GEBRAUCHTWAGEN SERVICEHEFT - Auto Stahl

autostahl

GEBRAUCHTWAGEN SERVICEHEFT - Auto Stahl

• Lack- oder Oberflächenschäden auf Grund von Luftverschmutzung,

Hagel, Steinschlag oder mechanischer Einflüsse.

• Lack- oder Oberflächenschäden auf Grund von unsachgemäßer

oder ungenügender Pflege.

• Lack- oder Oberflächenschäden auf Grund von unsachgemäßer

Karosseriereparaturen oder unterlassener Ausbesserungen

nach Unfällen.

• Lack- oder Oberflächenschäden bei Nutzfahrzeugen nach dem

ersten Jahr.

• Alle Ansprüche aus einem Garantiefall verjähren innerhalb von

6 Wochen nach Eintritt des Schadensfalles.

• Durch die Garantie wird die gesetzliche Gewährleistungspflicht von

Stahl nicht eingeschränkt. Es gilt österreichisches materielles Recht.

Service- & Inspektionsplan.

Es ist sechs Wochen nach Übergabe ein kostenloser Check des

Fahrzeuges durch führen zu lassen. Bei diesem Check werden die

Flüssigkeiten überprüft und gegebenenfalls kostenpflichtig getauscht.

Danach ist nach 10.000km bzw. mindestens einmal im Jahr ein Service

durchzuführen. Es sind auf jeden Fall alle Öle und Filter auf Grund des

Verschleißes zu Tauschen, weiter ist die Klimaanlage jährlich zu

servicieren.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine