als pdf-Datei herunterladen - test.sexau.de

test.sexau.de

als pdf-Datei herunterladen - test.sexau.de

Technische Fragen?

Herr Reiner Buck

Berater Content Management System

Telefon-Hotline: 07033 525-345

Organisatorische Fragen?

Frau Evelyne Nalbach

Leitung Content Management System

Telefon: 07033 525-262

E-Mail: info@nussbaum-online-senden.de

NUSSBAUM-

ONLINE-

SENDEN.DE

Anleitung für Autoren

Zum

Inhaltsverzeichnis

Weil der Stadt GmbH & Co. KG

Merklinger Straße 20

71263 Weil der Stadt

www.nussbaum-medien.de

Weil der Stadt · Rottweil · Uhingen

Weil der Stadt · Rottweil · Uhingen


Mit Hilfe unseres Content Management

Systems (CMS) können

Sie als Autor Ihre Text- und

Bilddaten jetzt noch schneller

und einfacher an unsere Produktionsabteilungen

übertragen.

Meine Daten:

Benutzername (E-Mail):

Passwort:

HERZLICH

WILLKOMMEN

Sie benötigen keine Programme,

denn über Ihren Internetanschluss

arbeiten Sie auf unserem

verlagseigenen Server.

Hier nun eine Anleitung mit den

wichtigsten Inhalten.

WWW.NUSSBAUM-ONLINE-SENDEN.DE

Inhaltsverzeichnis

1. Wie starte ich? S. 4/5

- Benutzername festlegen

- Erhalt des Passwortes

- Bestätigung des Zugangs

- Nussbaum-Server anwählen

2. Wie lege ich Artikel an? S. 6-13

- Artikeldaten anlegen / ändern 7

- Text eingeben / bearbeiten 9

- Tabelle anlegen

11

- Bild übertragen

11

- Archiv benutzen

13

- Mehrere Artikel sortieren 13

3. Wie sieht der Artikel aus? S. 14/15

- Druckvorschau anwenden 15

- Artikel ausdrucken 15

4. Kontaktdaten! S. 16/17

- Benutzerdaten anzeigen 17

- Benutzerdaten bearbeiten 17

5. Interessantes etc. S. 18/19

5

5

5

5

3


4

1

3

1. Wie starte ich?

Legen Sie Ihren Benutzernamen

fest.

Der Benutzername entspricht

Ihrer E-Mail-Adresse. Dadurch

kann Ihnen im Notfall schnell

eine Nachricht bezüglich Ihres

Artikels zugesendet werden.

Diesen Benutzernamen, Ihren

Namen und Verein/Organisation

geben Sie bei der Anmeldung für

dieses Autoren-System bei Ihrer

Gemeindeverwaltung oder dem

Verlag an.

2 2

4

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Sie erhalten Ihr Passwort

automatisch.

Durch Ihre Anmeldung wird Ihnen

automatisch an Ihren angegebenen

Benutzernamen eine

E-Mail versendet. 1 Hier wird

Ihnen Ihr Passwort genannt.

5

Ihr Zugang benötigt eine

Bestätigung.

Wenn Sie in Ihrer E-Mail den

Link anklicken, werden Sie

direkt auf die Bestätigungsseite

weitergeleitet. 3 Hier sollten Sie

bitte Ihre Daten vervollständigen.

Bitte auch Ihr Passwort eintragen

und die AGB bestätigen. Durch

drücken des Buttons „Zugang

bestätigen“, wird Ihr Zugang freigeschaltet

und Sie können ...

... den Nussbaum-Server

anwählen.

Rufen Sie hierzu die Internetseite

www.nussbaum-online-senden.de

auf und geben Sie Ihren Benutzernamen

und Ihr Passwort ein.

Bestätigen Sie anschließend den

rechten Pfeilbutton.


3

Die Informationsleiste enthält

aktuellen Daten - z.B.

der Redaktionsschluss der

aktuellen Ausgabe.

6

Nach dem Einloggen befi

nden Sie sich jetzt auf der

Startseite, die automatisch

die Artikelverwaltung der

aktuellen Ausgabe anzeigt.

1

2

4

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

2. Wie lege ich Artikel an?

Anlegen der Artikeldaten.

Unter der

wählen Sie

zuerst links im Rubrikenfenster

Ihren Verein aus. Dann drücken

Sie bitte Button um Ihre Artikeldaten

einzugeben. 1

Diese Eingaben werden nicht

veröffentlicht, sie dienen nur zur

Verwaltung des Artikels.

Den „Internen Namen“ sollten Sie

so wählen, dass Ihr Artikelinhalt

gut daraus ersichtlich ist, um bei

mehreren Artikeln eine Korrektur

schneller ausführen zu können.

Im darunterliegenden Feld können

Sie Hinweise zu Ihrem Artikel

an den Verlag geben.

Im untersten Feld legen Sie fest,

wann Ihr Artikel erscheinen soll.

Dies bestätigen Sie durch Markieren

des vorstehenden Feldes.

7

Durch bestätigen des „OK“-Buttons

erscheint Ihr angelegter Artikel

in der Artikelübersicht. 2

Ihre Artikeldaten können

Sie jederzeit ändern. 3

Klicken Sie den zu bearbeitenden

Artikel an (er erscheint dann

Blau unterlegt) Betätigen Sie

um Änderungen an Ihren Artikeldaten

vorzunehmen. Durch „OK“

wird der aktuelle Inhalt gespeichert.

Artikeldaten können auch

gelöscht werden. 3

Klicken Sie den zu löschenden

Artikel an, um dann auszuwählen.

Durch Drücken von 4

„Artikel löschen“, und „OK“-Bestätigung

wird Ihr Artikel mit allen

Inhalten gelöscht.


4

3

8

1

2

Ausschneiden

Kopieren

2. Wie lege ich Artikel an?

Eingabe des Textes

Um einen Text eingeben zu können,

müssen zuerst die Artikeldaten

angelegt sein (siehe Seite

6 und 7). 1 Markieren Sie den

gewünschten Artikel und klicken

Sie um Ihre Texteingabemaske

zu öffnen. 2

Nun können Sie den Text direkt

in die Textmaske einschreiben.

Natürlich können Sie Ihren Text

auch aus jedem beliebigen Texteditor

(z.B. Word) kopieren, und

in die Textmaske einfügen. Der

Text wird automatisch in die vordefi

nierte Hauptschrift umgewandelt.

Mit Hilfe der Styles 3 und

der Gestaltungsleiste 4 (ähnlich

wie bei Word) können Sie Ihren

Text weiter gestalten. Bitte

schreiben Sie Ihren Text immer

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Einfügen

aus Textdatei einfügen

aus MS-Word einfügen

Rückgängig

Wiederherstellen

Fett (Bold)

Kursiv (Italic)

Tiefgestellt

Hochgestellt

Nummerierte Liste

Liste

Linksbündig

Zentriert

Rechtsbündig

Blocksatz

Tabelle (S.10)

Bildupload (S. 10)

9

fortlaufend ein, und machen Sie

nur dort einen Umbruch wo eine

neue Zeile auch sein soll. Der

restliche Umbruch wird automatisch

erstellt.

Generell gilt: Bitte kopieren Sie

nur Textdaten in die Maske ein.

Bilddaten können nicht aus der

Zwischenablage eingesetzt werden!

Bilddaten müssen (siehe

Seite 10/11) separat übertragen

werden.

Texteditoren lassen sich nur anwenden,

wenn Sie den zu bearbeitenden

Text auch ausgewählt

haben.

Texte abändern.

Ihre Texte können Sie jederzeit

bis zum Redaktionsschluss der

jeweiligen Ausgabe abändern.


1

2. Wie lege ich Artikel an?

4

Termine

5

10

2

3

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anlegen einer Tabelle

Durch Drücken von in der

Editorenleiste 1 öffnen sich die

Tabellen-Eigenschaften. 2 Wie

in Excel geben Sie hier die gewünschten

Zeilen und Spalten

an. Durch „OK“ erscheint die Tabelle

in der Textmaske und kann

mit den Texten gefüllt werden. 3

Natürlich haben Sie auch hier

die Möglichkeit eine vorhandene

Tabelle aus Word oder Excel zu

kopieren um sie in der Textmaske

einzusetzen (Strg+V-Tasten).

Bitte beachten Sie das Format

der Tabelle! Da Ihre Spaltenbreite

vorgegeben ist können zu

breite Tabellen nur schlecht umgesetzt

werden. Bitte zuvor die

Ursprungsdatei einfach formatfreundlich

angleichen.

11

Bild übertragen

Die Taste in der Editorenleiste

1 öffnet Ihnen die Bild-Eigenschaften.

4 Über den Reiter „Upload“

können Sie Bilder (JPG,

TIFF u. PNG) über „Durchsuchen“

auf Ihrem Rechner auswählen.

Durch drücken des Buttons „Bild

hochladen“ wird Ihr Bild direkt auf

den Verlags-Server gespeichert.

Nach erfolgreichem Hochladen,

erscheint automatisch Ihr Bild

vergrößert in der Bildauswahl 5

unter dem Reiter „Bild Info“. Hier

könnten Sie auch eine Bildunterschrift

eingeben. Durch bestätigen

mit „OK“ wird Ihr Bild in die

Textmaske eingefügt.

Mit gedrückter Maustaste und

gleichzeitigem Ziehen können Sie

das Bild individuell platzieren.


1

2

12

Hier können Sie Ihre

Ausgabe für Ihren Artikel

auswählen. Durch „OK“

wird die gedrückte Ausgabe

hochgeladen.

Achtung! Diese Artikel-Reihenfolge wird auch beim

Druck eingehalten. Deshalb bitte bei Reihenfolgenänderung

wie rechts beschrieben vorgehen.

3

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

2. Wie lege ich Artikel an?

Archiv benutzen

Über den Hauptbutton

gelangen Sie auf die Archivseite.

Hier haben Sie die Möglichkeit

15 Monate zur aktuellen Ausgabe

im Voraus Daten und Texte einzugeben,

oder aber Texte die 15

Monate zurückliegen zu öffnen

um sie für eine neue Ausgabe

einzusetzen.

Hierzu müssen Sie nur 1 anklicken

und die gewünschte Ausgabe

auswählen. Durch „OK“ wird

diese Ausgabe hochgeladen.

Bei der Auswahl einer älteren

Ausgabe werden alle Ihre Artikel

in der Artikelübersicht angezeigt.

Um einen Artikel für eine aktuelle

Ausgabe einzusetzen, markieren

Sie diesen und aktivieren in den

Artikeldaten die gewünschte

13

Ausgabe durch ein Häkchen. 2

Wenn Sie nun wieder über den

Archivbutton die aktuelle

Ausgabe anwählen, sehen Sie

nach dem Hochladen den rearchivierten

Artikel in der Artikelauswahl.

Natürlich können Sie

jetzt auch noch Änderungen vornehmen.

Bilddaten müssen aber

immer neu übertragen werden, da

diese nicht mitarchiviert werden.

Mehrere Artikel sortieren

Durch Betätigen des -Buttons

wird Ihnen ein Fenster geöffnet,

1 wo Sie die Artikellistung sehen.

Durch Drücken des -Knopfes

können Sie die Reihenfolge verändern.

Pro Anklicken wandert der

Artikel um 1 Stelle weiter nach unten.

Bitte mit „OK“ abspeichern.


1

3. Wie sieht der Artikel aus?

2

14

3

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Druckvorschau

Um einen Eindruck zu haben,

wie der soeben gestaltete Artikel

aussieht, können Sie durch Klick

auf Ihren Artikel als Druckvorschau

ansehen. 1

Bei mehreren Artikeln haben Sie

die Möglichkeit, 2 sich die vorigen

oder folgenden Artikel auch

gleich anzeigen zu lassen.

15

Artikel ausdrucken

Über den Button öffnet sich

die Artikelauswahl für den Druck.

3 Bitte wählen Sie zuerst durch

ein Häkchen in der Auswahlbox

aus, welche(n) Artikel sie drucken

möchten. Bei mehreren Artikeln

stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten

zur Verfügung, die Artikel

übersichtlich oder platzsparend

auszudrucken. Egal welche

Auswahl Sie treffen, Ihr Ausdruck

wird nocheinmal in einer Übersicht

angezeigt und fi ndet erst

nach dem Drücken des obenstehenden

Buttons „Drucken“

statt.

Zum Artikelinhalt erhalten Sie auf

dem Ausdruck auch noch weitere

Daten zu Ihrer Person und

dem Artikel mit angezeigt.

Bei „Artikelliste“-Ausdruck werden

Ihre Artikel untereinander

auf dem Blatt papiersparend

ausgedruckt.

Bei „Ein Artikel pro Seite“-Ausdruck,

wird jeder Artikel separat

auf einem Blatt wiedergegeben.


1

4. Kontaktdaten!

16

2

3

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Benutzerdaten anzeigen

Unter öffnet sich Ihre Benutzerverwaltung.

1 Durch Drücken

von können Sie Ihre

Benutzerdaten einsehen. 2

Unter dem Reiter „Systemdaten“

3 wird Ihnen der Benutzername

und das Passwort angezeigt.

Benutzerdaten bearbeiten

Durch Klick auf können Sie

jederzeit Ihre Benutzerdaten abändern,

solange es sich um Ihre

Person handelt.

Benutzerdaten bearbeiten

bei Personenwechsel

Wenn Ihre Person durch eine

andere Person (z.B. Schriftführerwechsel)

mit einer eigenen E-

Mail-Adresse ersetzt wird, fi ndet

17

das neue Passwort automatisch,

wie unter Punkt 1 auf Seite 4/5

beschrieben, seinen neuen Autor.

Dieser muss sich neu bestätigen,

um dann weiter für diese

Rubrik zu agieren.

Was ist wenn eine Person

durch eine andere Person mit

gleicher E-Mail-Adresse ersetzt,

und ein neues Passwort

gewünscht wird?

Da ein neues Passwort nur durch

eine neue E-Mail-Adresse angelegt

wird, müssen Sie zuerst eine

fi ktive E-Mail-Adresse angeben

um dann wieder die alte E-Mail-

Adresse einzugeben.

Danach gehen Sie wieder wie

auf Seite 4/5 beschrieben vor

und bestätigen Ihren Zugang.


Sicheres Abmelden

Wenn Sie mit Ihren Eingaben fertig sind, wählen Sie bitte

aus sicherheitstechnischen Gründen in den obersten Menüleiste

den Button um sich abzumelden.

18

1

VIEL ERFOLG!

2

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

5. Interessantes etc.!

Passwort vergessen

Kein Problem! Geben Sie einfach

Ihre E-Mail-Adresse in das

zuständige Feld 1 ein und bestätigen

Sie durch die RETURN-

Taste oder den rechten Pfeilbutton.

Das Passwort wird Ihnen

umgehend aus der Datenbank

an diese E-Mail-Adresse versendet.

Redaktionschluss 2

Bitte beachten Sie den Informationsleiste.

Hier können Sie

den aktuellen Redaktionsschluß

einsehen. Sollte der Redaktionsschluß

nur um eine Sekunde

überschritten sein, sind keine

Änderungen an Artikeln mehr

möglich.

19

Aktualisieren

Der Aktualisieren-Button befi

ndet sich auf fast jedem Untermenü.

Hiermit können Sie die

zuständigen Oberfl ächen neu

hochladen (-> aktualisieren), da

nicht immer gleich die aktuellen

Änderungen angezeigt werden

(Browserverzögerung).

Superautor

Es gibt auch die Möglichkeit als

Superautor zu arbeiten. Ein Superautor

hat die Möglichkeit für

mehrere Rubriken tätig zu sein,

sich aber nur mit einem Passwort

einzuloggen.

Sollte das bei Ihnen der Fall

sein, wenden Sie sich bitte an

Ihre Gemeindeverwaltung oder

den Verlag.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine