Highlights

bemed

Highlights

Highlights

Herausragende Merkmale

• Datenqualität und -integrität

verbunden mit hohem Komfort

in einem ansprechenden

und formschönen Handgerät

• Festkörperspeicher-Technologie

bietet Zuverlässigkeit

und Langlebigkeit (keine

beweglichen Teile)

• Aufnahmegerät zur kontinuierlichen

Aufzeichnung und

Speicherung von EKG-Daten

über einen Zeitraum von 24

Stunden (zwei oder drei

Kanäle)

• Kontrollgerät zur Überprüfung

der EKG-Qualität

während der Elektrodenanlage

• 32 MB Speicher

• Unglaublich kleines und

leichtes Holter-Aufnahme-

gerät im Visitenkartenformat

• Standard-Schrittmacher-

Erkennung

• Mit MARS Unix und MARS

PC Holter-Systemen kompatibel

SEER LIGHT

KOMPAKTES DIGITALES HOLTER-

AUFNAHMEGERÄT

Das digitale SEER Light Aufnahmesystem beruht auf der langjährigen

Erfahrung von GE Medical Systems auf den Gebieten Signalverarbeitung,

Mikroelektronik und ambulante Überwachung. Das

SEER Light Rekordersystem besteht aus zwei Komponenten und

wurde entwickelt für den langlebigen Einsatz mit speziellem Fokus

auf Tragekomfort und einfache Handhabung.

Das SEER Light Aufnahmegerät hat ungefähr die Größe einer

Visitenkarte und wiegt lediglich 78 Gramm einschließlich Batterien.

Dieser unglaublich kleine und leichte Holter-Rekorder speichert ein

zwei-oder dreikanaliges, kontinuierliches 24 Std.-EKG in Diagnosequalität

sowie die dazugehörigen Patientendaten. Überzeugen Sie

sich selbst von dem ansprechenden Design und der Benutzerfreundlichkeit

(inkl. Ereignis-Taste) sowie dem 32 MB on-board Flash-Speicher.

Eine robustes Design ohne bewegliche Teile und Display sowie

die Festkörperspeicher-Technologie gewährleisten beeindruckende

Zuverlässigkeit.

Das SEER Light Kontrollgerät dient der Überprüfung der EKG-

Qualität während der Elektrodenanlage und zeigt alle drei Kanäle

des EKGs an. Die über die Tastatur des Kontrollgerätes eingegebenen

demographischen Patientendaten können über eine Infrarot-

Verbindung an das SEER Light Aufnahmegerät übertragen werden.


SEER Light Aufnahmegerät

Abmessungen

Gewicht

Aufnahmedauer

Aufnahmekanäle

Speicherplatz

Abtastrate

Frequenzverhalten

Eingangsniveau

Eingangsimpedanz

Stromversorgung

Umgebungsbedingungen

SEER Light Kontrollgerät

Abmessungen

Gewicht

Speichermedium

Stromversorgung

Umgebungsbedingungen

Zertifizierung

European Headquarters

GE Medical Systems

Information Technologies GmbH

P.O. Box 60 02 65

79032 Freiburg • Germany

Tel. +49 761 45 43 - 0

Fax +49 761 45 43 - 233

Specifications

SEER LIGHT

KOMPAKTES DIGITALES HOLTER-AUFNAHMEGERÄT

85 x 54 x 15 mm (B x T x H)

78 Gramm (einschließlich Batterien)

24 Stunden

2 bzw. 3 Kanäle für EKG

1 Kanal für Schrittmacher

32 MB on-board

128 Samples pro Sekunde

0,05 bis 40 Hz

16 mV Spitze-zu-Spitze

> 10 MΩ

1,5 V; 2 x AAA Alkali-Batterie

Temperatur bei Betrieb: 0 bis 45°C

Luftfeuchte bei Betrieb: 10 bis 95% rel. LF nichtkondensierend

Temperatur bei Lagerung: -20 bis 65°C

Luftfeuchte bei Lagerung: 5 bis 90% rel. LF nichtkondensierend

90 x 200 x 25 mm (B x T x H)

285 Gramm (einschließlich Batterien)

32 MB Kompakt Flashcard

1,5 V; 4 x AAA Alkali-Batterie

Temperatur bei Betrieb: 10 bis 35°C

Luftfeuchte bei Betrieb: 10 bis 95% rel. LF nichtkondensierend

Temperatur bei Lagerung: -20 bis 65°C

Luftfeuchte bei Lagerung: 5 bis 90% rel. LF nichtkondensierend

CE Kennzeichnung gemäß Medizinprodukte-Richtlinie 93/42/EWG

World Headquarters

GE Medical Systems

Information Technologies, Inc.

8200 West Tower Avenue

Milwaukee, WI 53223 • USA

Tel. +1 414 355 5000

Fax +1 414 355 3790

Asia Pacific

GE Medical Systems Hong Kong Ltd.

11th Floor, The Lee Gardens, 33 Hysan Ave.

Causeway Bay • Hong Kong

Tel. +852 2100 6300

Fax +852 2100 6292

gemedical.com

2009834-001-2002.05-pdf-V1.0 Printed in Germany Gedruckt auf umweltfreundlich gebleichtem Papier.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine