Dezember 2012 - Glas Trösch Beratungs-GmbH

glastroesch.de

Dezember 2012 - Glas Trösch Beratungs-GmbH

echo

derglaströschnewsletter

Dezember 2012

Vorhall

BAU 2013

Hall

Effiziente Wärmedämmung

Seerosen im November

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum

MicroCompactHome

Nachhall

V wie Vogelschutzglas


14. - 19. JANUAR • MÜNCHEN

GLAS TRÖSCH • Halle C2, Stand 310

Das Designstudio SOFTlab NYC inszeniert den Glas

Trösch Messestand zur BAU 2013 - der Weltleitmesse

für Architektur.

Daniela Buck, Architektin und Objektberaterin der

Glas Trösch Beratungs-GmbH referiert bei "Architect

and Industry in Dialog" zum Thema Optik,

Haptik, Transluzenz.

16. Januar • 11:00 Uhr

Halle A6, Stand 332

Mehr Infos zur BAU 2013 hier


Effizient, Effizienter,

SILVERSTAR EN2plus

Energieeffiziente Wärmedämmung

bei optimalem Lichteinfall

Als 2-oder 3-fach Isolierglas verbindet

das neue SILVERSTAR EN2plus

eine hohe Lichttransmission und

eine sehr neutrale Farbwiedergabe

mit der gewünschten Energieeffizienz.

Erfahren Sie mehr dazu auf der

BAU 2013 in München.

Start

Mehr Infos zum Produkt hier


Impression des

designers´saturday

Unter dem Motto "Design is a

statement" stellten die Partnerfirmen

der designerwerkschau,

München auch am diesjährigen

designers´saturday in Langenthal,

Schweiz ihre Produktionsstätten

zur Verfügung. Unter anderem für

Hochschulen, Industrie, Handwerk

und natürlich zur Präsentation eigener

Produkte.

Die Glas Trösch Inszenierung:

"Seerosenteich"

Weitere Bilder des designers´

saturday finden Sie hier.


Chirurgische

Universitätsklinik Ulm

Die Klinik gliedert sich in einen 2- bis 3-geschossigen

Sockel und einem schwebenden Gebäuderiegel,

der die Landschaft durch den Raum

hindurchfließen lässt. Farblich gestaltete Gläser

bringen besondere Lichtstimmungen in die Räume.

Vier warme Farbtöne – Gelb, Orange, Rot und

Braun – sind Teil des Gestaltungskonzeptes und

finden sich im gesamten Gebäude wieder.

KSP Jürgen Engel Architekten, München I 2012

Glas:

ca. 620 m 2 LAMEX COLORPRINT

ca. 4500 m 2 SANCO SILVERSTAR Isolierglas mit

LAMEX COLORDESIGN

Alle farblich gestalteten Gläser, teilweise zusätzlich

mit Motiv, finden ihre Anwendung in den

Brüstungen über die Fassade bis hinauf zu den

Dachverglasungen.

Foto: Jean-luc Valentin

Mehr Infos zur Referenz hier


Architekturfotografie

Sascha Kletzsch

Seit etwa 14 Jahren fotografiert er als freiberuflicher

Fotograf Portraits, Architektur

und Interieurs. Die fotografische Erkundung

und Dokumentation von Gebäuden sind ein

Schwerpunkt seiner Arbeit. Für unterschiedlichste

Auftraggeber, wie Architekten, Werbeagenturen

und andere Unternehmen unterwegs,

geht es ihm vorwiegend darum das

Spannende und nicht immer auf den ersten

Blick Sichtbare erfahrbar zu machen.

Die Aufnahme zeigt den Prototypen des

"MicroCompactHome" - ein Projekt der TUM

und dem Tokio Institute of Technology.

"Es war spannend eine Architektur so nach

eigenen Vorstellungen inszenieren zu können."

www.sascha-kletzsch.info


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

V wie Vogelschutz

Unsere Kids sagen:

Unser Experte Christian Jetzt, Leiter der Glas Trösch Beratungs-GmbH

sagt: Vogelfreundliches Bauen mit Glas ist ein

äußerst wichtiges Thema. Bei der Planung von Gebäuden gibt

es nämlich unterschiedliche Gebäudesituationen und entsprechende

Phänomene bezüglich Durchsicht und Reflexionen mit

Glas zu berücksichtigen. Diese haben die Vögel in ihrer Evolution

noch nicht als genetischen Code übernommen. Hier

müssen die Menschen helfen! Glas Trösch hat deshalb seine

Ingenieure in der Forschung & Entwicklung darauf angesetzt

innovative Produkte für dieses weitgespannte Thema zu entwickeln.

In enger, wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit der

Schweizerischen Vogelwarte Sempach führte dies bereits zu

ersten Glasprodukten, welche nun im Schweizer Markt eingesetzt

werden. In Deutschland setzen sich bisher der Landesbund

für Vogelschutz in Bayern e.V. sowie der Naturschutzbund

Deutschland (NABU) e.V. bei der Erforschung des Vogelschutzes

bei Glasanwendungen ein. Bei Fragen rund um den Vogelschutz

kontaktieren Sie Ihre Glas Trösch Ansprechpartner:

Christian Jetzt, c.jetzt@glastroesch.de

Peter Kiewat, p.kiewat@glastroesch.de


www.glastroesch.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine