Download - Geht doch!

geht.doch.at

Download - Geht doch!

Wärmepumpe

Innovative Haustechnik

Warmwasser-Wärmepumpen von Siblik erwärmen kostengünstig Ihr Warmwasser.

Ob Neubau oder Sanierung deckt eine Warmwasser Wärmepumpe ganzjährig

den Bedarf an warmem Wasser, bis zu 70 % der für die Aufheizung benötigten

Energie entzieht eine Wärmepumpe aus der Umgebungsluft, lediglich die restliche

Energie für den Antrieb der Siblik Wärmepumpe kommt aus dem Stromnetz (Steckdose).

Kellerräume für zb. Gemüse, Getränke oder Weinlager können mit der

Warmwasser Wärmepumpe nicht nur entfeuchtet, sondern auch gekühlt werden.


Anwendungen

Raumentfeuchtung

Vorteile

HO BWP300-1 300

Heizleistung

1800 W

Max. Heizleistung

3600 W

Leistung der Elektroheizung

1800 W

COP (EN 255-3) Luft 15°C,

Wasser 15/45°C

3,7 W/W

Einsatztemperatur min/max 0~35 °C

Abmessungen (Ø / H)

670 / 1820 mm

Speichervolumen

300 L

Kompressor

Typ Hitachi - Rotation

Kompressorleistung

475 W

Nennstrom des Kompressors 2,3 A

Kältemittel

R134a

Anschluss-Spannung-Frequenz 230V/1Ph/50Hz

Elektrische Absicherung

16 A

Max. Wassertemperatur im

Wärmepumpenbetrieb 60 °C

Luftvolumenstrom 350 m 3

Externe Pressung

60 Pa

ɸ Luftleitung

150 mm

Max. Länge der Luftleitung

10 m

Schalldruckpegel

49 dB(A)

Wasseranschluss

1 ˝

Betriebsdruck min/max.

1,5 /6 Bar

Korosionsschutz

2 x Magnesiumanode

Nettogewicht (ohne Wärmetauscher) 95 kg

Ansaugen der warmen Luft im

Heizraum und Kühlen eines

Vorratraumen

Erfassung der warmen Luft im

Kellerraum und die Ausblasen

der kalten Luft nach Aussen

n Ganzjährige sparsamer und eigenständige Warmwasserbereitung

n Keine Wärmeübertragungsverluste zwischen Wärmepumpe und Speicher

n Keine elektrischen oder kältetechnischen Anschlussarbeiten notwendig

n Kompakte Bauweise Steckerfertig

n Kombinationsbetrieb Wärmepumpe + Elektro zusatzheizung

bzw. Wärmepumpe + Kessel möglich

n Leiser Betrieb (49dB) durch einen Radialventilator

n Attraktives Design

n Digitales Display

n Geführte Luft – ermöglicht die Option der Kühlung und

Entfeuchtung des ausgewählten Raumes.

n Integrierter automatischer Legionellenschutz

n Integrierter Wärmetauscher.

n Kontrollöffnung zur einfachen Reinigung.

n Korrosionsschutz durch hochwertige Emaillierung und

zwei Magnesiumschutzanoden

n Hochwertige Isolierung des Warmwasserspeicher 55 mm

n Der Wärmetauscher ist auf dem Außenmantel des Warmwasserspeichers montiert,

was bedeutet, dass das Kühlmittel nicht in das Warmwasser entkommen kann.

Alles zum Thema

Wärmepumpen und

energieeffizientes

Wohnen finden Sie unter

www.geht-doch.at

Die Kombination einer Warmwasser Wärmepumpe mit einer

Photovoltaikanlage von Siblik ist eine interessante Energie -

lösung, zum einen durch spürbare Einsparungen bei der

Warmwasserbereitung, zum anderen durch gesteigerte

Nutzung des selbst erzeugten Photovoltaik Stroms.

POWERED BY

DSWFOLDER-GD1

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine