theben 2011

geht.doch.at

theben 2011

Systeme für Zeit, Licht und Klima

KATALOG

2010/11


Produktfamilienverzeichnis

Digitale Zeitschaltuhren 7

TR 610 top2 ▶ 8

TR 612 top2 ▶ 8

TR 611 top2 ▶ 10

TR 611 top2 RC ▶ 10

TR 622 top2 ▶ 10

TR 608 top ▶ 12

SELEKTA 170 top2 ▶ 14

SELEKTA 171 top2 RC ▶ 14

SELEKTA 172 top2 ▶ 14

TR 641 top2 / RC ▶ 16

TR 642 top2 / RC ▶ 16

TR 644 top2 / RC ▶ 16

EM 4 top2 ▶ 18

EM LAN top2 ▶ 18

SELEKTA 173 DCF ▶ 19

TR 641 S / DCF ▶ 20

TR 642 S / DCF ▶ 20

TR 644 S / DCF ▶ 20

TR 635 top ▶ 22

TR 636 top ▶ 22

TR 685/2 top ▶ 24

TR 030 top ▶ 25

theben-eltimo ▶ 26

Analoge Zeitschaltuhren 29

SYN 160 a ▶ 30

SUL 180 a ▶ 30

MEM 190 a ▶ 30

SYN 151 h ▶ 32

SYN 161 d ▶ 32

SUL 181 d ▶ 32

SUL 191 w ▶ 32

TM 171 h ▶ 34

SYN 161 h ▶ 34

SUL 181 h ▶ 34

TM 178 h ▶ 36

SYN 168 h ▶ 36

SUL 188 h ▶ 36

MEM 198 h ▶ 36

SUL 188 g / hw ▶ 38

SYN 169 s ▶ 40

SUL 189 s ▶ 40

SYN 269 h / g ▶ 42

SUL 289 h / g ▶ 42

TM 179 h ▶ 44

SUL 189 hw ▶ 44

SUL 285 ▶ 46

theben-timer ▶ 48

FRI 77 h / g ▶ 50

Zeitrelais 53

TM 345 M ▶ 54

TM 345 B ▶ 54

Betriebsstundenzähler 56

BZ 142-1 ▶ 56

BZ 142-3 ▶ 56

BZ 143-1 ▶ 56

BZ 145 ▶ 56

BZ 146 ▶ 58

BZ 147 ▶ 58

BZ 148 ▶ 58

Dämmerungsschalter 61

LUNA 108 ▶ 62

LUNA 109 ▶ 62

LUNA 110 ▶ 62

LUNA 111 top2 ▶ 64

LUNA 112 top2 ▶ 64

LUNA 120 top2 ▶ 66

LUNA 121 top2 RC ▶ 66

LUNA 122 top2 RC ▶ 66

LUNA 126 star ▶ 68

LUNA 127 star ▶ 68

LUNA 128 star ▶ 68

LUNA 129 star-time ▶ 68

Treppenlicht-Zeitschalter 71

ELPA 1 ▶ 72

ELPA 6 ▶ 72

ELPA 3 ▶ 72

ELPA 8 ▶ 74

ELPA 9 ▶ 74

ELPA 4 ▶ 74

ELPA 047 ▶ 76

ELPA 041 ▶ 76

Uhrenthermostate 79

RAMSES 811 top2 ▶ 80

RAMSES 831 top2 ▶ 80

RAMSES 812 top2 ▶ 82

RAMSES 832 top2 ▶ 82

RAMSES 813 top2 Set ▶ 84

RAMSES 833 top2 Set ▶ 86

RAMSES 855 top2 OT ▶ 88

RAMSES 366/1 top ▶ 90

RAMSES 366/2 top ▶ 90

RAMSES 784 S ▶ 92

RAMSES 722 S ▶ 92

RAMSES 782 S ▶ 92

RAMSES 784 ▶ 94

RAMSES 722 ▶ 94

RAMSES 782 ▶ 94

RAMSES 721 ▶ 94

RAMSES 725 ▶ 94

Raumthermostate 97

RAMSES 701 ▶ 98

RAMSES 702 ▶ 98

RAMSES 703 ▶ 98

RAMSES 704 ▶ 98

RAMSES 705 ▶ 98

RAMSES 706 ▶ 98

RAMSES 707 ▶ 98

RAMSES 708 ▶ 98

RAMSES 709 ▶ 98

RAMSES 741 ▶ 100

RAMSES 746 ▶ 100

RAMSES 748 ▶ 100

RAMSES 741 RA ▶ 100

RAMSES 746 RA ▶ 100

RAMSES 748 RA ▶ 100

RAMSES 714 ▶ 102

RAMSES 714 A ▶ 102

RAMSES 714 A/FH ▶ 102

RAMSES 751 RA ▶ 102

Sensorik 105

AMUN 716 USB ▶ 106

AMUN 716 R ▶ 106

SOTHIS 715 ▶ 108

KNX 112

Schaltaktoren ▶ 112

Dimmaktoren ▶ 117

Jalousieaktoren ▶ 120

Binäreingänge ▶ 122

Binäreingänge UP ▶ 123

Multifunktionsdisplay ▶ 124

Raumtemperaturregler ▶ 125

Heizungsaktoren ▶ 128

Stellantriebe ▶ 130

CO 2

-Sensor ▶ 131

Fan-Coil-Regelung ▶ 132

Fan-Coil-Aktor ▶ 133

Bewegungsmelder ▶ 134

Präsenzmelder ▶ 136

Wetterstationen ▶ 144

Helligkeitssensoren ▶ 145

Temperatursensoren ▶ 146

Zeitschaltuhren ▶ 148

Zeitsender ▶ 151

Spannungsversorgung ▶ 152

USB-Schnittstelle ▶ 153

Linienkoppler ▶ 153

Innenuhren ▶ 155

LUXOR 158

LUXOR 400 ▶ 158

LUXOR 404 / 402 ▶ 158

LUXOR 405 ▶ 160

DMB 2 S ▶ 160

LUXOR 408 ▶ 161

LUXOR 409 ▶ 161

LUXOR 411 ▶ 162

LUXOR 412 ▶ 162

LUXOR 413 ▶ 162

LUXOR 414 ▶ 164

LUXOR Sets ▶ 165

PHARAO 168

PHARAO-II 10 (AC) ▶ 168

PHARAO-II 11 (DC) ▶ 168

PHARAO-II 14 (AC) ▶ 168

PHARAO-II 15 (DC) ▶ 168

PHARAO-II 24 (AC) ▶ 168

PHARAO-II 25 (DC) ▶ 168

PHARAO-II Erweiterung▶ 168

LUNA 131 DDC ▶ 170

SUD 228 II ▶ 170

2


Produktkatalog 2010

Inhaltsverzeichnis

Digitale Zeitschaltuhren

■■

Wochenprogramm

■■

Jahresprogramm

■■

Astroprogramm

1

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren

■■

60-Minuten-Programm

■■

Tagesprogramm

2

■■

Wochenprogramm

Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

■■

Zeitrelais

■■

Betriebsstundenzähler – analog

3

■■

Betriebsstundenzähler – digital

LICHT

Dämmerungsschalter

Treppenlicht-Zeitschalter

■■

DIN-Schiene, analog und digital

■■

Wandaufbau 4

■■

DIN-Schiene

■■

Unterputzmontage 5

Uhrenthermostate

■■

Digitale Uhrenthermostate

■■

Analoge Uhrenthermostate 6

KLIMA

Raumthermostate

■■

Mechanische Raumthermostate

■■

Elektronische Raumthermostate 7

Sensorik

■■

CO 2

-Sensoren

■■

Hygrostat 8

KNX

■■

System für die Gebäudeautomation

■■

Sensorik und Aktorik 9

SYSTEME

LUXOR

■■

230 V – Wohnkomfortsteuerung

10

PHARAO

■■

230 V – Kleinsteuerung

■■

24 V – Kleinsteuerung 11

ZUBEHÖR 12

ANHANG

■■

Auslauftypen

■■

Begriffserklärung

13

■■

Art.-Nr.-Verzeichnis

3


Systeme für Zeit, Licht und Klima

Ihr starker Partner

Theben AG

Ihr Partner,

wenn es um Energie-

einsparung geht

Sehr geehrte Kunden und Partner,

wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Katalog

2010/2011 vorzulegen. Er präsentiert die

Produktreihen noch übersichtlicher, klarer

und konzentrierter. Wir haben bei der

Konzeption gezielt die Wünsche und

Erwartungen unserer Kunden und Partner

einbezogen, die wir durch Umfragen und

Workshops ermittelt haben. So zeigen Ihnen

nun Tabellen die wichtigsten Merkmale aller

Modelle einer Produktreihe im Überblick,

damit Sie schnell das passende Produkt für

Ihre konkrete Anwendung finden können.

Doch damit nicht genug! Auch im Internet

präsentiert sich Theben ganz neu: Ausgefeilte

und umfangreiche Suchfunktionen

führen Sie anhand verschiedener Auswahlkriterien

zielsicher zum richtigen Produkt,

auf Merkzetteln können Sie Informationen

speichern und bequem downloaden.

Daneben werden Sie von vielen weiteren

Features bei Ihren Aufgaben unterstützt.

Katalog und Internet sind nun eng miteinander

verzahnt, um Ihren Weg zur

gewünschten Information noch kürzer und

einfacher zu gestalten. Zum Beispiel auf

www.theben.de/produkt/ die ausgewählte

Artikelnummer eingeben, und schon erhalten

Sie umfangreiche Details wie Datenblatt,

Bedienungsanleitung, Anschlussbild und

vieles mehr auf einen Klick.

Die Steigerung der Energieeffizienz bleibt

ein brandaktuelles Thema, das bei Theben

– neben Komfort und Sicherheit – seinen

festen Platz hat. Unsere erfolgreichen

„Energy Saving Ideas“, die auf großes

Interesse gestoßen sind, werden selbstverständlich

weitergeführt und sogar ausgebaut.

Auch in Zukunft können Sie von uns

intelligente Produkte, Systeme und Lösungen

erwarten, die helfen, Energiekosten zu

senken und dabei die Umwelt zu schonen.

Der vorliegende Katalog zeigt Ihnen hierzu

vor allem neue Zeitschaltuhren, Uhrenthermostate

und KNX-Geräte.

Wir sind überzeugt, dass Sie Ihre Kunden mit

den neu gestalteten Kommunikationsmitteln

noch gezielter und umfassender beraten und

so auch in Zukunft die besten Lösungen

anbieten können.

Thomas Goes

Vorsitzender des Vorstands

4


Theben AG

Systeme für Zeit, Licht und Klima

Ihr starker Partner

Theben AG – SYSTEME für ZEIT, LICHT

UND KLIMA

In den ersten Jahrzehnten nach der Gründung

1921 durch Paul Schwenk in Stuttgart lag die

Kernkompetenz auf Lösungen für Zeitschaltgeräte:

Über 30 Millionen Treppenlichtzeitschalter

„ELPA 8” haben wir seither verkauft.

Zu den wohl bekanntesten Produkten aus

unserem Hause zählt der „theben-timer”,

der sich ebenfalls über 30 Millionen Mal

verkauft hat.

Mit Tochterunternehmen in Deutschland, Großbritannien,

Frankreich, Italien, der Schweiz

und weltweit über 50 Vertretungen liegt unser

Schwerpunkt heute – neben der Kernkompetenz

„Zeit” – auf intelligenten Lösungen zur

Energieeinsparung rund um die Gebäudeautomation:

• Beleuchtungssteuerung durch Dämmerungsschalter

• Klimasteuerung mit analogen- und digitalen

Uhrenthermostaten für Raumtemperaturregelung

• KNX-Komponenten zur Gebäudesystemtechnik:

von Beleuchtungs- und Klimasteuerung

bis hin zum vollautomatischen

Sonnenschutz mit Wetterstation.

Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

und verfügen über ein durch das VDE-Institut

authorisiertes Prüflabor. Aber auch unser Design

kann sich sehen lassen: So wurde 2009 unser

Multifunktionsdisplay VARIA 826 KNX mit dem

„red dot design award“ ausgezeichnet.

Auch 2010 arbeiten wir weiter an intelligenten,

energiesparenden Lösungen für die Zeit-,

Licht- und Klimasteuerung, getreu unserem

Motto „Energy Saving Ideas“ – egal, ob es

sich um KNX-Aktoren oder Raumthermostate

handelt.

Und damit bieten wir Ihnen weiterhin genau

die Produkte, die Sie sich für Ihre Kunden

erwarten: führende Systeme zur Steuerung von

Zeit, Licht und Klima.

5


6

ZEIT


Kapitelübersicht

Zeit

Digitale Zeitschaltuhren 1

DIN-Schiene, 2 TE

Programm

Wochenprogramm

Wochenprogramm,

Astroprogramm

Wochenprogramm

Anzahl

Kanäle

Externe

Eingänge

Speicherk. im

Lieferumfang

Anschlussart Typ Seite

1 56 – ✓ – Steckklemmen TR 610 top2 8

2 56 – ✓ – Steckklemmen TR 612 top2 8

1 84 1 ✓ ✓ Steckklemmen

TR 611 top2 10

TR 611 top2 RC 10

2 84 2 ✓ ✓ Steckklemmen TR 622 top2 10

1

54 – ✓ – Steckklemmen SELEKTA 170 top2 14

84 1 ✓ – Steckklemmen SELEKTA 171 top2 RC 14

2 84 2 ✓ – Steckklemmen SELEKTA 172 top2 14

1 28 – – – Schraubklemmen TR 610 top 24V 13

2 42 – – – Schraubklemmen TR 612 top 24V 13

DIN-Schiene, 1 TE

Wochenprogramm

1 28 – – – Schraubklemmen TR 608 top 12

DIN-Schiene, 3 TE

DIN-Schiene, 4 TE

DIN-Schiene, 6 TE

Jahresprogramm,

Astroprogramm

1 800 1 ✓

2 800 2 ✓

– Steckklemmen TR 641 top2 16

✓ Steckklemmen TR 641 top2 RC 16

– Steckklemmen TR 642 top2 16

✓ Steckklemmen TR 642 top2 RC 16

– – – – – – Steckklemmen EM LAN top2 18

Jahresprogramm,

Astroprogramm

4 800 4 ✓

– Steckklemmen TR 644 top2 16

✓ Steckklemmen TR 644 top2 RC 16

– 4 – 4 – – Steckklemmen EM 4 top2 18

Speicherplätze

PC-Schnittstelle

Jahresprogramm,

Astroprogramm

Jahresprogramm

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Wochenprogramm

Wandaufbau/3-Punkt-Befestigung

2 120 – ✓ – Schraubklemmen SELEKTA 173 DCF 19

1 324 – ✓ – Schraubklemmen

2 324 – ✓ – Schraubklemmen

4 324 – ✓ – Schraubklemmen

TR 641 S 20

TR 641 S DCF 20

TR 642 S 20

TR 642 S DCF 20

TR 644 S 20

TR 644 S DCF 20

1 42 – – – Schraubklemmen TR 635 top 22

2 42 – – – Schraubklemmen TR 636 top 22

Wochenprogramm

2 42 – – – Schraubklemmen TR 685/2 top 24

UP-Wandeinbau

Wochenprogramm

1 42 – – – Schraubklemmen TR 030 top 25

Steckdosen-Zwischenstecker

Wochenprogramm

1

36 – – –

33 – – –

Steckdosen-

Zwischenstecker

Steckdosen-

Zwischenstecker

theben-eltimo 020 S 26

theben-eltimo 020 S DCF 26

7


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 2 TE

ZEIT

1

Digitale Zeitschaltuhren mit Wochenprogramm

TR 610 top2

TR 612 top2

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

DuoFix Federsteckklemmen

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

56 Speicherplätze

■■

Schnittstelle für OBELISK top2 Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

10 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

Nulldurchgangsschaltung für relais-

schonendes Schalten und hohe Lampenlasten

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Integrierter Betriebsstundenzähler

■■

Ferienprogramm

■■

Displaybeleuchtung (abschaltbar)

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

TR 610 top2

■■

1 Kanal

TR 612 top2

■■

2 Kanäle

Produktauswahl

Programm

Wochenprogramm

Programmfunktionen

EIN-AUS

Anzahl Kanäle Schaltlast < 1 mA Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

– 230 – 240 V AC TR 610 top2 6100100

1

✓ 230 – 240 V AC TR 610 top2 G 6100110

– 12 – 24 V UC TR 610 top2 24V 6104100

230 – 240 V AC TR 612 top2 6120100

2 –

12 – 24 V UC TR 612 top2 24V 6124100

httpweitere technische Daten unter:

8 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 2 TE

1

Technische Daten

TR 610 top2 TR 610 top2 G TR 610 top2 24V TR 612 top2 TR 612 top2 24V

Betriebsspannung 230 – 240 V AC 12 – 24 V UC 230 – 240 V AC 12 – 24 V UC

Breite

2 TE

Montageart

DIN-Schiene

Gangreserve

10 Jahre

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6 10 A 2 A 10 A

Glüh-/Halogenlampenlast 2600 W 1400 W 2600 W

Schaltleistung min. ca.10 mA


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 2 TE

ZEIT

1

Digitale Zeitschaltuhren mit Wochenprogramm

TR 611 top2 TR 611 top2 RC TR 622 top2

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

DuoFix Federsteckklemmen

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

84 Speicherplätze

■■

Schnittstelle für OBELISK top2 Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

OBELISK Speicherkarte im Lieferumfang

■■

10 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

Nulldurchgangsschaltung für relaisschonendes

Schalten und hohe Lampenlasten

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Impulsprogramm

■■

Zyklusprogramm

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Ablauf-Timer

■■

Integrierter Betriebsstundenzähler

■■

Ferienprogramm

■■

2 Zufallsprogramme

■■

Displaybeleuchtung (abschaltbar)

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

TR 611 top2

■■

1 Kanal

■■

Externer Eingang

TR 611 top2 RC

■■

Zeitsynchronisation durch Anschluss einer

externen Antenne möglich, z. B. durch

Antenne top2 RC-DCF oder Antenne top2

GPS (bei GPS zusätzliches Netzteil erforderlich,

wenn nur ein Gerät an die Antenne

angeschlossen ist)

■■

1 Kanal

■■

Externer Eingang

TR 622 top2

■■

2 Kanäle

■■

2 externe Eingänge

Produktauswahl

Programm

Wochenprogramm

Programmfunktionen

EIN-AUS, Implus,

Zyklus

Anzahl Kanäle

Externe

Eingänge

1 1

Zeitbasis Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

Quarz

Quarz/DCF77/

GPS

2 2 Quarz

230 – 240 V AC TR 611 top2 6110100

12 – 24 V UC TR 611 top2 24V 6114100

230 – 240 V AC TR 611 top2 RC 6110300

12 – 24 V UC TR 611 top2 RC 24V 6114300

230 – 240 V AC TR 622 top2 6220100

12 – 24 V UC TR 622 top2 24V 6224100

httpweitere technische Daten unter:

10 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 2 TE

1

Technische Daten

TR 611 top2

TR 611 top2

24V

TR 611 top2

RC

TR 611 top2

RC 24V

TR 622 top2

TR 622 top2

24V

Betriebsspannung 230 – 240 V AC 12 – 24 V UC 230 – 240 V AC 12 – 24 V UC 230 – 240 V AC 12 – 24 V UC

Breite

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

2 TE

DIN-Schiene

10 Jahre

16 A

10 A

2600 W

Schaltleistung min. ca.10 mA

Kürzeste Schaltzeit

Ganggenauigkeit

Eigenverbrauch

Prüfzeichen

≤ ± 0,5 s/Tag (Quarz)

1 s

≤ ± 0,5 s/Tag (Quarz) oder DCF77/

GPS

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –30 °C … +55 °C

3 VA

V

≤ ± 0,5 s/Tag (Quarz)

Zubehör

PC-Set OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070409

Details ▶ Seite 173

Speicherkarte OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070404

Details ▶ Seite 174

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Art.Nr.: 9070064

Details ▶ Seite 174

Weiteres Zubehör

■■

Fronttafel-Einbauset

Details ▶ Seite 172

■■

Antenne top2 RC-DCF

Details ▶ Seite 172

■■

Antenne top2 RC-GPS

Details ▶ Seite 172

■■

Netzteil top2 GPS

Details ▶ Seite 173

Anschlussbeispiel

TR 611 top2

TR 611 top2 RC

TR 622 top2

Ext1

L

N

Ext1

L

N

4 5 6 L

C2

RC DCF

max. 100 m

C1

1 2 3

max. 100 m

C1

1 2 3

RC

max. 100 m

max. 100 m

Ext1 Ext2

C1

1 2 3 N

N

LL

N

L

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

11


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 1 TE

Zeit

1

TR 608 top

Beschreibung

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

1 Kanal

■■

Schraubklemmen

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

28 Speicherplätze

■■

3 Jahre Gangreserve (austauschbare

Lithium-Batterie)

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Programm- Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

funktionen

Wochenprogramm 1 28 EIN-AUS 230 V AC TR 608 top 6080002

Technische Daten

TR 608 top

Betriebsspannung

Breite

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

230 V AC

1 TE

DIN-Schiene

3 Jahre

16 A

6 A

1000 W

Kürzeste Schaltzeit

1 min

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

2,5 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

Zubehör

Wandmontage-Set 17,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070065

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

TR 608 top

L N

C1

1

2

3

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

12 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 1 TE

Digitale Zeitschaltuhren mit Wochenprogramm – 12–24 V UC

1

Beschreibung

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

Schraubklemmen

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

10 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

TR 610 top 24V

■■

1 Kanal

■■

28 Speicherplätze

TR 612 top 24V

■■

2 Kanäle

■■

42 Speicherplätze

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Programm- Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

funktionen

1 28 EIN-AUS 12 – 24 V UC TR 610 top 24V 6104002

Wochenprogramm

2 42 EIN-AUS 12 – 24 V UC TR 612 top 24V 6124002

Technische Daten

TR 610 top 24 V/TR 612 top 24V

Betriebsspannung

Breite

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

12–24 V UC

2 TE

DIN-Schiene

10 Jahre

16 A

10 A

1150 W

Kürzeste Schaltzeit

1 min

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

6 VA

Prüfzeichen V W

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

Zubehör

Anschlussbeispiel

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Art.Nr.: 9070064

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

TR 610 top 24V

L

N

TR 612 top 24V

4 5 6 L

C2

C1

1 2 3

C1

1 2 3 N

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

13


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 2 TE

ZEIT

1

Astro-Zeitschaltuhren mit Wochenprogramm

SELEKTA 170 top2 SELEKTA 171 top2 RC SELEKTA 172 top2

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Astro-Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

Astronomische Schaltfunktion (auto-

matische Berechnung der Sonnenauf- und

Untergangszeiten für das ganze Jahr)

■■

DuoFix Federsteckklemmen

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

Schnittstelle für OBELISK top2 Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

10 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

Nulldurchgangsschaltung für relaisschonendes

Schalten und hohe Lampenlasten

■■

Berechnete Astro-Schaltzeiten

■■

Programmierbare EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Integrierter Betriebsstundenzähler

■■

Ferienprogramm

■■

Displaybeleuchtung (abschaltbar)

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

SELEKTA 170 top2

■■

1 Kanal

■■

54 Speicherplätze

SELEKTA 171 top2 RC

■■

Zeitsynchronisation durch Anschluss einer

externen DCF- oder GPS-Antenne (bei GPS

zusätzlich Positionsbestimmung für Astro-

Programm, Netzteil top2-GPS notwendig,

wenn nur ein Gerät an die Antenne

angeschlossen ist)

■■

1 Kanal

■■

Externer Eingang

■■

84 Speicherplätze

■■

Je Kanal 3 Sonderprogramme mit

Datumsfunktion

■■

Ablauf-Timer

SELEKTA 172 top2

Wie SELEKTA 170 top2, jedoch:

■■

2 Kanäle

■■

Kanal 1 oder Kanal 2 kann auch als reiner

Schaltuhr-Kanal verwendet werden

■■

2 externe Eingänge

■■

84 Speicherplätze

■■

Je Kanal 3 Sonderprogramme mit

Datumsfunktion

■■

Ablauf-Timer

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Externe Eingänge Zeitbasis Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

Wochenprogramm,

Astroprogramm

– Quarz

1

1 Quarz/DCF77/GPS

2 2 Quarz

230–240 V AC SELEKTA 170 top2 1700100

12–24 V UC SELEKTA 170 top2 24V 1704100

230–240 V AC SELEKTA 171 top2 RC 1710100

12–24 V UC SELEKTA 171 top2 24V 1714100

230–240 V AC SELEKTA 172 top2 1720100

12–24 V UC SELEKTA 172 top2 24V 1724100

httpweitere technische Daten unter:

14 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 2 TE

1

Technische Daten

SELEKTA 170

top2

SELEKTA 170

top2 24V

SELEKTA 171

top2 RC

SELEKTA 171

top2 24V

SELEKTA 172

top2

SELEKTA 172

top2 24V

Betriebsspannung 230–240 V AC 12–24 V UC 230–240 V AC 12–24 V UC 230–240 V AC 12–24 V UC

Breite

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

Schaltleistung min.

Kürzeste Schaltzeit

Ganggenauigkeit

Eigenverbrauch

Prüfzeichen

≤ ± 0,5 s/Tag (Quarz)

2 TE

DIN-Schiene

10 Jahre

16 A

10 A

2600 W

ca.10 mA

1 min

≤ ± 0,5 s/Tag (Quarz) oder DCF77/

GPS

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –30 °C … +55 °C

6 VA

V

≤ ± 0,5 s/Tag (Quarz)

Zubehör

PC-Set OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070409

Details ▶ Seite 173

Speicherkarte OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070404

Details ▶ Seite 174

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Art.Nr.: 9070064

Details ▶ Seite 174

Weiteres Zubehör

■■

Fronttafel-Einbauset

Details ▶ Seite 172

■■

Antenne top2 RC-DCF

Details ▶ Seite 172

■■

Antenne top2 RC-GPS

Details ▶ Seite 172

■■

Netzteil top2 GPS

Details ▶ Seite 173

Anschlussbeispiel

SELEKTA 170 top2

SELEKTA 171 top2 RC

SELEKTA 172 top2

L

N

Ext1

L

N

4 5 6 L

C2

C1

1 2 3

max. 100 m

+

Data

C1

1 2 3

RC DCF

max. 100 m

max. 100 m

Ext1 Ext2

C1

1 2 3 N

N

L

L

N

L

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

15


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE, 4 TE

ZEIT

1

Digitale Zeitschaltuhren mit Jahres- und Astroprogramm

TR 641 top2 TR 642 top2 RC TR 644 top2

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Jahres- und

Astro-Programm

■■

DuoFix Federsteckklemmen

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

800 Speicherplätze

■■

Schnittstelle für OBELISK top2 Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

8 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

Nulldurchgangsschaltung für relaisschonendes

Schalten und hohe Lampenlasten

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Impulsprogramm

■■

Zyklusprogramm

■■

Umfangreiche Jahresuhrfunktionen

■■

Astronomische Schaltfunktion (automatische

Berechnung der Sonnenauf- und

Untergangszeiten für das ganze Jahr)

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Ablauf-Timer

■■

Integrierter Betriebsstundenzähler

■■

Ferienprogramm

■■

2 Zufallsprogramme

■■

Displaybeleuchtung (abschaltbar)

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

TR 641 top2

■■

1 Kanal

■■

Externer Eingang

TR 641 top2 RC

■■

Erweiterungsmodul anschließbar

■■

OBELISK Speicherkarte im Lieferumfang

TR 642 top2

■■

2 Kanäle

■■

2 externe Eingänge

TR 642 top2 RC

Wie TR 641 top2 RC, jedoch:

■■

2 Kanäle

■■

2 externe Eingänge

TR 644 top2

■■

4 Kanäle

■■

4 externe Eingänge

TR 644 top2 RC

Wie TR 641 top2 RC, jedoch:

■■

4 Kanäle

■■

4 externe Eingänge

Produktauswahl

Programm

Jahresprogramm,

Astroprogramm

Anzahl

Kanäle

Externe

Eingänge

1 1

2 2

4 4

■■

Zeitsynchronisation durch Anschluss einer

externen DCF- oder GPS-Antenne (bei GPS

zusätzlich Positionsbestimmung für Astro-

Programm)

■■

1 Kanal

■■

Externer Eingang

Zeitbasis Speicherkarte

im

Lieferumfang

Quarz –

Programmfunktionen

Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

230–240 V AC TR 641 top2 6410100

Quarz/DCF77/GPS ✓ 230–240 V AC TR 641 top2 RC 6410300

Quarz – EIN-AUS, 230–240 V AC TR 642 top2 6420100

Quarz/DCF77/GPS ✓

Implus, Zyklus

230–240 V AC TR 642 top2 RC 6420300

Quarz – 230–240 V AC TR 644 top2 6440100

Quarz/DCF77/GPS ✓ 230–240 V AC TR 644 top2 RC 6440300

httpweitere technische Daten unter:

16 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE, 4 TE

1

Technische Daten

TR 641 top2

TR 641 top2

RC

TR 642 top2

TR 642 top2

RC

TR 644 top2

Betriebsspannung 230–240 V AC 230–240 V AC 230–240 V AC

Breite 3 TE 4 TE

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

Schaltleistung min.

Kürzeste Schaltzeit

Ganggenauigkeit

Eigenverbrauch

Prüfzeichen

≤ ± 0,5 s/Tag

(Quarz)

≤ ± 0,5 s/Tag

(Quarz) oder

DCF77/GPS

≤ ± 0,5 s/Tag

(Quarz)

DIN-Schiene

8 Jahre

16 A

10 A

2600 W

ca.10 mA

1 s

0,5 VA

Schutzart IP 20

V

≤ ± 0,5 s/Tag

(Quarz) oder

DCF77/GPS

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –30 °C … +55 °C

≤ ± 0,5 s/Tag

(Quarz)

TR 644 top2

RC

≤ ± 0,5 s/Tag

(Quarz) oder

DCF77/GPS

Zubehör

PC-Set OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070409

Details ▶ Seite 173

Antenne top2 RC-DCF

■■

Für TR 641 top2 RC, TR 642

top2 RC, TR 644 top2 RC

■■

Art.Nr.: 9070410

Details ▶ Seite 172

Antenne top2 RC-GPS

■■

Für TR 641 top2 RC, TR 642

top2 RC, TR 644 top2 RC

■■

Art.Nr.: 9070610

Details ▶ Seite 172

Weiteres Zubehör

■■

Wandmontage-Set 52,5 mm

Details ▶ Seite 174

■■

Fronttafel-Einbauset

Details ▶ Seite 172

■■

Wandmontage-Set 70 mm

Details ▶ Seite 174

■■

Speicherkarte OBELISK top2

Details ▶ Seite 173

Anschlussbeispiel

TR 641 top2 RC

TR 642 top2 RC

TR 644 top2 RC

L

N

RC DCF

4 5 6

C2

L

N

RC DCF

4 5 6 10 11 12

C2 C4

L

N

RC DCF

max. 00 m

Ext1

C1

1 2 3

Data

RC GPS

max. 00 m

max. 00 m

Ext1 Ext2

C1

1 2 3

Data

RC GPS

max. 00 m

max. 00 m

max. 00 m

max. 00 m

Ext1 Ext2 Ext3 Ext4 Data

C1 C3

1 2 3 7 8 9

RC GPS

N

L

L

N

L

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

17


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 4 TE, 3 TE

Zeit

1

Erweiterungsmodule

EM 4 top2

EM LAN top2

Beschreibung

EM 4 top2

■■

Erweiterungsmodul für TR 641 top2 RC, TR

642 top2 RC und TR 644 top2 RC

■■

4 Kanäle

■■

Breite: 4 TE

■■

DuoFix Federsteckklemmen

■■

4 externe Eingänge

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

4 Leuchtdioden zur Anzeige des Schaltzustandes

■■

Nulldurchgangsschaltung für relaisschonendes

Schalten und hohe Lampenlasten

EM LAN top2

■■

Ethernet-Kommunikationsmodul für

Fernzugriff über LAN-DSL-Netzwerk auf die

Zeitschaltuhren TR 641 top2 RC, TR 642

top2 RC und TR 644 top2 RC

■■

Fernprogrammierung mittels Fernverbindung

zur OBELISK top2 PC-Software

■■

Direkter Fernzugriff auf die Zeitschaltuhr

(z.B. Schaltzustand auslesen, Handschaltung

durchführen, Uhrzeit kontrollieren)

■■

Breite: 3 TE

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

EM 4 top2 6490104

EM LAN top2 6490900

Zubehör

Anschlussbeispiel

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Weiteres Zubehör

■■

Wandmontage-Set 70 mm

Details ▶ Seite 174

■■

Wandmontage-Set 52,5 mm

Details ▶ Seite 174

EM 4 top2

max. 100 m

max. 100 m

max. 100 m

max. 100 m

4 5 6 10 11 12 L N

C2 C4

Ext1 Ext2 Ext3 Ext4

EM LAN top2

L N

Data

C1

C3

1 2 3 7 8 9

N

LL

N

L

httpweitere technische Daten unter:

18 www.siblik.com


ZEIT

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 6 TE

SELEKTA 173 DCF

1

Beschreibung

■■

Astro-Zeitschaltuhr mit Jahresprogramm

■■

2 Kanäle

■■

DCF-Funksteuerung durch externe Antenne

möglich

■■

Astronomische Schaltfunktion (automatische

Berechnung der Sonnenauf- und

Untergangszeiten für das ganze Jahr)

■■

Schraubklemmen

■■

120 Speicherplätze

■■

Schnittstelle für OBELISK Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

1,5 Jahre Gangreserve (austauschbare

Lithium-Batterie)

■■

Berechnete Astro-Schaltzeiten

■■

Programmierbare EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Jahresuhr-Funktion mit fixen Feiertagen

oder Datumsbereichen und von Ostern

abhängige Feiertage

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Ferienprogramm

■■

Verschlüsselung des Programms gegen

unbefugte Eingriffe

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Zeitbasis Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

Jahresprogramm,

Astroprogramm

2 120 Quarz/DCF77 110 – 230 V AC SELEKTA 173 DCF 1730001

Technische Daten

Betriebsspannung

Breite

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

110–230 V AC

6 TE

DIN-Schiene

1,5 Jahre

16 A

10 A

2300 W

SELEKTA 173 DCF

Kürzeste Schaltzeit

Ganggenauigkeit

Eigenverbrauch

1 min

≤ ± 1 s/Tag (Quarz) oder

DCF77

8 VA

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

Zubehör

Anschlussbeispiel

PC-Set OBELISK

■■

Art.Nr.: 9070230

Details ▶ Seite 173

Weiteres Zubehör

■■

Antenne DCF77

Details ▶ Seite 172

■■

Wandmontage-Set 105 mm

Details ▶ Seite 175

■■

Fronttafel-Einbauset

Details ▶ Seite 172

■■

Speicherkarte OBELISK

Details ▶ Seite 173

SELEKTA 173 DCF

4 5 6

C2

L L N

110 V~

230 V~

C1

DCF

1 2 3 7 9

RC DCF

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

19


Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 6 TE

ZEIT

1

Digitale Zeitschaltuhren mit Jahresprogramm

TR 641 S TR 642 S DCF TR 644 S

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Jahresprogramm

■■

Schraubklemmen

■■

324 Speicherplätze

■■

Schnittstelle für OBELISK Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

1,5 Jahre Gangreserve (austauschbare

Lithium-Batterie)

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Impulsprogramm

■■

1x Schaltung

■■

Umfangreiche Jahresuhrfunktionen

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Ferienprogramm

■■

Zufallsprogramm

■■

Verschlüsselung des Programms gegen

unbefugte Eingriffe

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

(kalendergesteuert)

TR 641 S

■■

1 Kanal

TR 641 S DCF

■■

1 Kanal

■■

DCF-Funksteuerung durch externe Antenne

möglich

■■

Separates Netzteil für DCF-Antenne

notwendig

TR 642 S

■■

2 Kanäle

TR 642 S DCF

■■

2 Kanäle

■■

DCF-Funksteuerung durch externe Antenne

möglich

■■

Separates Netzteil für DCF-Antenne

notwendig

TR 644 S

■■

4 Kanäle

TR 644 S DCF

■■

4 Kanäle

■■

DCF-Funksteuerung durch externe Antenne

möglich

■■

Separates Netzteil für DCF-Antenne

notwendig

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Zeitbasis Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

Jahresprogramm

1 324

2 324

4 324

230–240 V AC TR 641 S 6410001

Quarz

12 V DC TR 641 S 12V 6419012

Quarz/DCF77 230–240 V AC TR 641 S DCF 6410301

Quarz 230–240 V AC TR 642 S 6420001

Quarz/DCF77 230–240 V AC TR 642 S DCF 6420301

230–240 V AC TR 644 S 6440001

120 V AC TR 644 S 120V 6448110

Quarz

24 V UC TR 644 S 24V 6448024

12 V AC TR 644 S 12V 6448012

Quarz/DCF77 230–240 V AC TR 644 S DCF 6440301

httpweitere technische Daten unter:

20 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 6 TE

1

Technische Daten

TR 641 S

TR 641 S

12V

TR 642 S

TR 644 S

TR 644 S

120V

TR 644 S

24V

TR 644 S

12V

TR 641 S

DCF

TR 642 S

DCF

Betriebsspannung 230–240 V AC 12 V DC 230–240 V AC 120 V AC 24 V UC 12 V AC 230–240 V AC

TR 644 S

DCF

Breite

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

6 TE

DIN-Schiene

1,5 Jahre

16 A

10 A

2300 W

Schaltleistung min. ca.10 mA

Kürzeste Schaltzeit

1 s

Ganggenauigkeit ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) oder DCF77

Eigenverbrauch

8 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

Zubehör

PC-Set OBELISK

■■

Art.Nr.: 9070230

Details ▶ Seite 173

Antenne DCF77

■■

Für TR 641 S DCF, TR 642 S

DCF, TR 644 S DCF

■■

Art.Nr.: 9070243

Details ▶ Seite 172

Netzteil DCF77

■■

Für TR 641 S DCF, TR 642 S

DCF, TR 644 S DCF

■■

Art.Nr.: 9070182

Details ▶ Seite 173

Weiteres Zubehör

■■

Fronttafel-Einbauset

Details ▶ Seite 172

■■

Wandmontage-Set 105 mm

Details ▶ Seite 175

■■

Speicherkarte OBELISK

Details ▶ Seite 173

Anschlussbeispiel

TR 641 S DCF

TR 642 S DCF

TR 644 S DCF

L

N

DCF

L

4 5 6

C2

L

N

DCF

L

4 5 6 10 11 12

C2 C4

L

N

DCF

L

C1

1 2 3

DCF

N

DCF

C1

1 2 3

DCF

N

DCF

C1 C3

1 2 3 7 8 9

DCF

N

DCF

N

LL

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

21


Digitale Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

ZEIT

1

Digitale Zeitschaltuhren – Wandmontage

TR 635 top

TR 636 top

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

42 Speicherplätze

■■

10 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Impulsprogramm

■■

Zyklusprogramm

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Ferienprogramm

■■

Zufallsprogramm

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

TR 635 top

■■

1 Kanal

TR 636 top

■■

2 Kanäle

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Programmfunktionen

EIN-AUS,

1 42

Implus,

Wochenprogramm

Zyklus

EIN-AUS,

2 42

Implus,

Zyklus

Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

230–240 V AC TR 635 top 6350002

230–240 V AC TR 636 top 6360002

httpweitere technische Daten unter:

22 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

1

Technische Daten

TR 635 top

TR 636 top

Betriebsspannung

230–240 V AC

Montageart

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Gangreserve

10 Jahre

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1 16 A 6 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6 10 A 6 A

Glüh-/Halogenlampenlast 2300 W 1200 W

Kürzeste Schaltzeit

1 s

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch 6 VA 8 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

Zubehör

Schnellbefestigung 72 x 72

■■

Art.Nr.: 9070071

Details ▶ Seite 173

Maßzeichnungen

TR 635 top, TR 636 top

72

69

54

16

104

66

72

65 25

Anschlussbeispiel

TR 635 top

TR 636 top

C1

1 2 3

7 8

C1 C2

1 2 3 4 5 6 7 8

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

23


Digitale Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

ZEIT

1

TR 685/2 top

Beschreibung

■■

Digitale Tarifschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

2 Kanäle

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

42 Speicherplätze

■■

6 Jahre Gangreserve

(austauschbare Lithium-Batterie)

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

PIN-Codierung

■■

Ferienprogramm

■■

Anzeige und Bedienfeld um 90° drehbar

■■

Kontroll-LED für Batteriewechsel

■■

Automatische Sommer-/Winterzeit-

umschaltung

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Programm- Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

funktionen

Wochenprogramm 2 42 EIN-AUS 110 – 230 V AC TR 685/2 top 6850012

Technische Daten

TR 685/2 top

Betriebsspannung

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Kürzeste Schaltzeit

110–230 V AC

6 Jahre

8 A

2 A

1 min

Ganggenauigkeit

≤ ± 0,25 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

10 VA

Schutzart IP 54

Schutzklasse II nach EN 62 054-21

Umgebungstemperatur –25 °C … +55 °C

Maßzeichnungen

TR 685/2 top

Anschlussbeispiel

TR 685/2 top

105

74

175

121,5 6,5

230V~ 110V~ C1 C2

1 2 1a 3 4 5 6 7 8

84,5

101,5

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

24 www.siblik.com


ZEIT

Digitale Zeitschaltuhren

UP-Wandeinbau

TR 030 top

1

Beschreibung

■■

Digitale Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

1 Kanal

■■

Textorientierte Bedienerführung im Display

■■

42 Speicherplätze

■■

10 Jahre Gangreserve (Lithium-Batterie)

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Impulsprogramm

■■

Zyklusprogramm

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Ferienprogramm

■■

Zufallsprogramm

■■

PIN-Codierung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Programmfunktionen

Wochenprogramm 1 42

EIN-AUS, Implus,

Zyklus

Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

230 V AC TR 030 top 0300002

Technische Daten

Betriebsspannung

Montageart

Gangreserve

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Glüh-/Halogenlampenlast

Kürzeste Schaltzeit

230 V AC

UP-Wandeinbau

10 Jahre

10 A

10 A

2300 W

1 s

TR 030 top

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

6 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +35 °C

Maßzeichnungen

TR 030 top

Anschlussbeispiel

TR 030 top

84

17

6,5

L

N

C1

1 2 3

48

N

LL

50

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

25


Digitale Zeitschaltuhren

Steckdosen-Zwischenstecker

ZEIT

1

Digitale Steckdosenschaltuhren

theben-eltimo 020 S

theben-eltimo 020 S DCF

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Digitale Steckdosenschaltuhr mit Wochenprogramm

■■

Verwendung für Schuko-Steckdosen

(andere Steckertypen auf Anfrage)

■■

1 Kanal

■■

Einfache Bedienung durch Tasten für

Programmfunktionen, Wochentag, Stunde

und Minute

■■

EIN-AUS Schaltzeiten

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Zufallsprogramm

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

theben-eltimo 020 S

■■

36 Speicherplätze

theben-eltimo 020 S DCF

■■

DCF-Funksteuerung

■■

33 Speicherplätze

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Speicherplätze Zeitbasis Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

Wochenprogramm 1

36 Quarz 230 V AC theben-eltimo 020 S 0200000

33 Quarz/DCF77 230 V AC theben-eltimo 020 S DCF 0200300

httpweitere technische Daten unter:

26 www.siblik.com


Zeit

Digitale Zeitschaltuhren

Steckdosen-Zwischenstecker

1

Technische Daten

theben-eltimo 020 S

theben-eltimo 020 S DCF

Betriebsspannung

230 V AC

Montageart

Steckdosen-Zwischenstecker

Gangreserve

20 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

2 A

Glüh-/Halogenlampenlast

3500 W

Kürzeste Schaltzeit

1 min

Ganggenauigkeit ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) DCF77 synchron oder ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

5 VA

Schutzart IP 20

Schutzklasse II für Gehäuse, I für Steckersystem nach EN 62 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +40 °C

Maßzeichnungen

theben-eltimo 020 S, theben-eltimo 020 S DCF

64,8

55 41,3

129,4

101,9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

27


ZEIT

28


Kapitelübersicht

Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 1 TE

Programm

DIN-Schiene, 3 TE

60-Minuten

Programm

Anzahl

Kanäle

Tagesprogramm 1 Schließer

Kontaktart Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

Programmierbar

alle

Anschlussart Typ Seite

– 15 min 15 min Schraubklemmen SYN 160 a 30

3 Tage 15 min 15 min Schraubklemmen SUL 180 a 30

Wochenprogramm 1 Schließer 3 Tage 2 h 2 h Schraubklemmen MEM 190 a 30

Tagesprogramm 1 Wechsler

1 Wechsler – 37,5 s 37,5 s Steckklemmen SYN 151 h 32

– 15 min 15 min Steckklemmen SYN 161 d 32

200 Stunden 15 min 15 min Steckklemmen SUL 181 d 32

Wochenprogramm 1 Wechsler 200 Stunden 2 h 2 h Steckklemmen SUL 191 w 32

60-Minuten

Programm

Tagesprogramm 1 Wechsler

60-Minuten

Programm

Tagesprogramm 1 Wechsler

1 Wechsler – 75 s 75 s Schraubklemmen TM 171 h 34

– 30 min 30 min Schraubklemmen SYN 161 h 34

3 Tage 30 min 30 min Schraubklemmen SUL 181 h 34

1 Wechsler – 2 min 37,5 s Schraubklemmen TM 178 h 36

– 30 min 15 min Schraubklemmen SYN 168 h 36

3 Tage 30 min 15 min Schraubklemmen SUL 188 h 36

Wochenprogramm 1 Wechsler 3 Tage 4 h 1 h Schraubklemmen MEM 198 h 36

Tagesprogramm 2 2 Wechsler 3 Tage 30 min 30 min Schraubklemmen SUL 188 g 38

Tagesprogramm mit

1/2 Tages-AUS

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Tagesprogramm 1 Wechsler

1 Wechsler 3 Tage 45 min, 12 h 45 min, 12 h Schraubklemmen SUL 188 hw 38

– 15 min 15 min Schraubklemmen SYN 169 s 40

3 Tage 15 min 15 min Schraubklemmen SUL 189 s 40

2

1 Wechsler – 20 min, 2 h 5 min, 30 min Schraubklemmen SYN 269 h 42

2 2 Wechsler – 20 min, 2 h 5 min, 30 min Schraubklemmen SYN 269 g 42

Tagesprogramm

1 Wechsler 3 Tage 20 min, 2 h 5 min, 30 min Schraubklemmen SUL 289 h 42

2 2 Wechsler 3 Tage 20 min, 2 h 5 min, 30 min Schraubklemmen SUL 289 g 42

60-Minuten

Programm

1 Wechsler – 1,25 min 18,5 s Schraubklemmen TM 179 h 44

Tagesprogramm mit

1/2 Tages-AUS

1 Wechsler 3 Tage 30 min, 12 h 15 min, 12 h Schraubklemmen SUL 189 hw 44

Wandaufbau/3-Punkt-Befestigung

1 Wechsler 6 Tage 20 min 5 min Schraubklemmen SUL 285/1 T 46

Tagesprogramm

2 2 Wechsler 6 Tage 20 min 5 min Schraubklemmen SUL 285/2 T 46

Steckdosen-Zwischenstecker

Tagesprogramm 1 Schließer – 15 min 15 min

Wochenprogramm 1 Schließer – 2 h 2 h

Steckdosen-

Zwischenstecker

Steckdosen-

Zwischenstecker

theben-timer 26 48

theben-timer 26 IP 44 48

theben-timer 27 48

Wandaufbau

Tages- und Abtauprogramm

1 Wechsler – 2 min, 1 h 1 min, 1 h Schraubklemmen FRI 77 h 50

2 2 Wechsler – 2 min, 1 h 1 min, 1 h Schraubklemmen FRI 77 g 50

Laufwerk mit Schnellbefestigung für DIN-Schiene

Tages- und Abtauprogramm

1 Wechsler – 2 min, 1 h 1 min, 1 h Schraubklemmen FRI 77 h-2 50

2 2 Wechsler – 2 min, 1 h 1 min, 1 h Schraubklemmen FRI 77 g-2

50

29


Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 1 TE

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – 1 TE – Schaltsegmente

2

SYN 160 a SUL 180 a MEM 190 a

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr

■■

1 Kanal

■■

Schraubklemmen

■■

Handschalter mit 3 Stellungen:

Dauer-EIN/AUTO/Dauer-AUS

■■

Schaltzustandsanzeige

SYN 160 a

■■

Tagesprogramm

■■

Ohne Gangreserve

■■

96 Schaltsegmente

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 15 Minuten

SUL 180 a

Wie SYN 160 a, jedoch:

■■

Mit Gangreserve

(austauschbare NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

MEM 190 a

■■

Wochenprogramm

■■

Mit Gangreserve

(austauschbare NiMH-Zelle)

■■

84 Schaltsegmente

■■

Quarzgesteuert

■■

Kürzeste Schaltzeit: 2 Stunden

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

Tagesprogramm

Wochenprogramm

1

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

– 15 min 15 min Schließer 230 V AC SYN 160 a 1600001

3 Tage 15 min 15 min Schließer 230 V AC SUL 180 a 1800001

1 3 Tage 2 h 2 h Schließer 230 V AC MEM 190 a 1900001

httpweitere technische Daten unter:

30 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 1 TE

Technische Daten

SYN 160 a SUL 180 a MEM 190 a

Betriebsspannung

230 V AC

Breite

1 TE

Montageart

DIN-Schiene

Programm Tagesprogramm Wochenprogramm

Gangreserve – 3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

4 A

Kürzeste Schaltzeit 15 min 2 h

Programmierbar alle 15 min 2 h

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –25 °C … +50 °C –10 °C … +50 °C

2

Zubehör

Wandmontage-Set 17,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070065

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

SYN 160 a, SUL 180 a, MEM 190 a

C1

2

N

1

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

31


Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – 3 TE – Schaltsegmente

2

SYN 151 h SUL 181 d SUL 191 w

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr

■■

1 Kanal

■■

DuoFix Federsteckklemmen

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Handschalter mit 3 Stellungen:

Dauer-EIN/AUTO/Dauer-AUS

■■

Schaltzustandsanzeige

SYN 151 h

■■

60-Minuten-Programm

■■

Ohne Gangreserve

■■

96 Schaltsegmente

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 37,5 Sekunden

SYN 161 d

■■

Tagesprogramm

■■

Ohne Gangreserve

■■

96 Schaltsegmente

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 15 Minuten

■■

Uhrzeiger für Zeitanzeige und 12h/24h

Erkennung

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

SUL 181 d

Wie SYN 161 d, jedoch:

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

SUL 191 w

■■

Wochenprogramm

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

84 Schaltsegmente

■■

Quarzgesteuert

■■

Kürzeste Schaltzeit: 2 Stunden

■■

Uhrzeiger für Zeitanzeige und 12h/24h

Erkennung

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

60-Minuten

Programm

Tagesprogramm

Wochenprogramm

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

1 – 37,5 s 37,5 s Wechsler 230 V AC SYN 151 h 1510011

– 15 min 15 min Wechsler 230 V AC SYN 161 d 1610011

1

110 – 230

200 Stunden 15 min 15 min Wechsler

SUL 181 d 1810011

V AC

110 – 230

1 200 Stunden 2 h 2 h Wechsler

SUL 191 w 1910011

V AC

httpweitere technische Daten unter:

32 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

Technische Daten

SYN 151 h SYN 161 d SUL 181 d SUL 191 w

Betriebsspannung 230 V AC 110–230 V AC

Breite

3 TE

Montageart

DIN-Schiene

Programm 60-Minuten Programm Tagesprogramm Wochenprogramm

Gangreserve – 200 Stunden

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1 10 A 16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

4 A

Kürzeste Schaltzeit 37,5 s 15 min 2 h

Programmierbar alle 37,5 s 15 min 2 h

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –20 °C … +55 °C

2

Zubehör

Wandmontage-Set 52,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070050

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

SYN 151 h, SYN 161 d, SUL 181 d, SUL 191 w

C1

1 2 3 L N

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

33


Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – 3 TE – Schaltsegmente

2

TM 171 h SYN 161 h SUL 181 h

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr

■■

1 Kanal

■■

48 Schaltsegmente

■■

Schraubklemmen

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Permanentschalter EIN/AUS

■■

Schaltzustandsanzeige

TM 171 h

■■

60-Minuten-Programm

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 75 Sekunden

SYN 161 h

■■

Tagesprogramm

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 30 Minuten

■■

Laufkontrollanzeige

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

SUL 181 h

Wie SYN 161 h, jedoch:

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

60-Minuten

Programm

Tagesprogramm

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

1 – 75 s 75 s Wechsler 230 V AC TM 171 h 1710008

1

– 30 min 30 min Wechsler 230 V AC SYN 161 h 1610008

3 Tage 30 min 30 min Wechsler

230 V AC SUL 181 h 1810008

24 V UC SUL 181 h 24V 1814008

12 V UC SUL 181 h 12V 1817008

httpweitere technische Daten unter:

34 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

Technische Daten

TM 171 h SYN 161 h SUL 181 h SUL 181 h 24V SUL 181 h 12V

Betriebsspannung 230 V AC 24 V UC 12 V UC

Breite

Montageart

Programm

60-Minuten

Programm

3 TE

DIN-Schiene

Tagesprogramm

Gangreserve – 3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1 10 A 16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

Kürzeste Schaltzeit 75 s 30 min

Programmierbar alle 75 s 30 min

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

Prüfzeichen

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –20 °C … +50 °C

4 A

1 VA

V

2

Zubehör

Klemmenabdeckung 52,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070061

Details ▶ Seite 172

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

TM 171 h, SYN 161 h, SUL 181 h

7

C1

1 2 3 8

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

35


Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – 3 TE – Steckreiter

2

TM 178 h SUL 188 h MEM 198 h

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr

■■

1 Kanal

■■

Steckreiter

■■

Schraubklemmen

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Permanentschalter EIN/AUS

■■

Schaltzustandsanzeige

TM 178 h

■■

60-Minuten-Programm

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 75 Sekunden

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

SYN 168 h

■■

Tagesprogramm

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 30 Minuten

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Laufkontrollanzeige

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

SUL 188 h

Wie SYN 168 h, jedoch:

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

■■

8 Steckreiter im Lieferumfang

MEM 198 h

■■

Wochenprogramm

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

■■

Kürzeste Schaltzeit: 4 Stunden

■■

14 Steckreiter im Lieferumfang

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

60-Minuten

Programm

Tagesprogramm

Wochenprogramm

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

1 – 2 min 37,5 s Wechsler 230 V AC TM 178 h 1780008

1

– 30 min 15 min Wechsler 230 V AC SYN 168 h 1680008

3 Tage 30 min 15 min Wechsler 230 V AC SUL 188 h 1880008

1 3 Tage 4 h 1 h Wechsler 230 V AC MEM 198 h 1980008

httpweitere technische Daten unter:

36 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

Technische Daten

TM 178 h SYN 168 h SUL 188 h MEM 198 h

Betriebsspannung

230 V AC

Breite

3 TE

Montageart

DIN-Schiene

Programm 60-Minuten Programm Tagesprogramm Wochenprogramm

Gangreserve – 3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1 10 A 16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

4 A

Kürzeste Schaltzeit 2 min 30 min 4 h

Programmierbar alle 37,5 s 15 min 1 h

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –20 °C … +55 °C

2

Zubehör

Klemmenabdeckung 52,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070061

Details ▶ Seite 172

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

TM 178 h, SYN 168 h, SUL 188 h, MEM 198 h

7

C1

1 2 3 8

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

37


Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – 3 TE – Steckreiter

2

SUL 188 g

SUL 188 hw

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

■■

Steckreiter

■■

Schraubklemmen

■■

Schaltzustandsanzeige

■■

Laufkontrollanzeige

SUL 188 g

■■

Tagesprogramm

■■

2 Kanäle

■■

Feineinstellung zur minutengenauen

Uhrzeiteinstellung

■■

Kürzeste Schaltzeit: 30 Minuten

■■

10 Steckreiter im Lieferumfang

SUL 188 hw

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

Tagesprogramm

Tagesprogramm

mit

1/2 Tages-AUS-

Funktion

■■

Tagesprogramm und

1/2 Tages-AUS-Funktion der Wochentage

■■

1 Kanal (bei Reihenschaltung der

2 Kontakte)

■■

Steckreiter und Drehsegmente

■■

Kürzeste Schaltzeit: 45 Minuten

(12 Stunden für die 1/2 Tages-AUS-

Funktion)

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

2 3 Tage 30 min 30 min 2 Wechsler 230 V AC SUL 188 g 1880033

1 3 Tage 45 min, 12 h 45 min, 12 h Wechsler 230 V AC SUL 188 hw 1880108

httpweitere technische Daten unter:

38 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

DIN-Schiene, 3 TE

Technische Daten

SUL 188 g

SUL 188 hw

Betriebsspannung

230 V AC

Breite

3 TE

Montageart

DIN-Schiene

Programm Tagesprogramm Tagesprogramm mit 1/2 Tages-AUS-Funktion

Gangreserve

3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

10 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

4 A

Kürzeste Schaltzeit 30 min 45 min, 12 h

Programmierbar alle 30 min 45 min, 12 h

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –20 °C … +55 °C

2

Zubehör

Anschlussbeispiel

Klemmenabdeckung 52,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070061

Details ▶ Seite 172

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

SUL 188 g

SUL 188 hw

C2

7d

4 5 6

7

4 5 6

7

C1

24h

1 2 3

8

1 2 3

8

N

LL

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

39


Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – Wandmontage – Schaltsegmente

2

SYN 169 s

SUL 189 s

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr mit Tagesprogramm

■■

1 Kanal

■■

96 Schaltsegmente

■■

Kürzeste Schaltzeit: 15 Minuten

■■

Uhrzeiger für Zeitanzeige

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Permanentschalter EIN/AUS

■■

Schaltzustandsanzeige

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

SYN 169 s

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

SUL 189 s

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

Tagesprogramm

1

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

– 15 min 15 min Wechsler 230 V AC SYN 169 s 1690801

3 Tage 15 min 15 min Wechsler

230 V AC SUL 189 s 1890801

110 V AC SUL 189 s 110V 1891801

httpweitere technische Daten unter:

40 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Technische Daten

SYN 169 s SUL 189 s SUL 189 s 110V

Betriebsspannung 230 V AC 110 V AC

Montageart

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Programm

Tagesprogramm

Gangreserve – 3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

10 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

2 A

Kürzeste Schaltzeit

15 min

Programmierbar alle

15 min

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Prüfzeichen

W

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

2

Zubehör

Maßzeichnungen

Anschlussbeispiel

Schnellbefestigung 72 x 72

■■

Art.Nr.: 9070071

Details ▶ Seite 173

SYN 169 s, SUL 189 s

69

54

SYN 169 s, SUL 189 s

72

16

104

66

72

65 25

C1

1 2 3

7 8

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

41


Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – Wandmontage – Steckreiter

2

SYN 269 h

SUL 289 g

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Zeitschaltuhr mit Tages- oder

Wochenprogramm (Schaltscheibe drehbar)

■■

Steckreiter

■■

Kürzeste Schaltzeit: 20 Minuten

bzw. 2 Stunden

■■

Uhrzeiger für Zeitanzeige

■■

Schaltzustandsanzeige

SYN 269 h

■■

1 Kanal

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Permanentschalter EIN/AUS

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

32 Steckreiter im Lieferumfang

SYN 269 g

■■

2 Kanäle

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

49 Steckreiter im Lieferumfang

SUL 289 h

Wie SYN 269 h, jedoch:

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

SUL 289 g

■■

2 Kanäle

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

■■

49 Steckreiter im Lieferumfang

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

Tagesprogramm

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

1 – 20 min, 2 h 5 min, 30 min Wechsler 230 V AC SYN 269 h 2690008

2 – 20 min, 2 h 5 min, 30 min 2 Wechsler 230 V AC SYN 269 g 2690033

1 3 Tage 20 min, 2 h 5 min, 30 min Wechsler 230 V AC SUL 289 h 2890008

2 3 Tage 20 min, 2 h 5 min, 30 min 2 Wechsler 230 V AC SUL 289 g 2890033

httpweitere technische Daten unter:

42 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Technische Daten

SYN 269 h SYN 269 g SUL 289 h SUL 289 g

Betriebsspannung

230 V AC

Montageart

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Programm

Tagesprogramm, Wochenprogramm

Gangreserve – 3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

10 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

2 A

Kürzeste Schaltzeit

20 min, 2 h

Programmierbar alle

5 min, 30 min

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

2

Zubehör

Schnellbefestigung 72 x 72

■■

Art.Nr.: 9070071

Details ▶ Seite 173

Maßzeichnungen

SYN 269 h, SYN 269 g, SUL 289 h, SUL 289 g

69

54

72

16

104

66

72

65 25

Anschlussbeispiel

SYN 269 h, SUL 289 h

SYN 269 g, SUL 289 g

C1

1 2 3

7 8

C1 C2

1 2 3 4 5 6 7 8

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

43


Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – Wandmontage – Steckreiter

2

TM 179 h

SUL 189 hw

Beschreibung

TM 179 h

■■

Analoge Zeitschaltuhr mit

60-Minuten-Programm

■■

1 Kanal

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Steckreiter

■■

Kürzeste Schaltzeit: 75 Sekunden

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Schaltzustandsanzeige

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

SUL 189 hw

■■

Analoge Zeitschaltuhr mit Tagesprogramm

und 1/2 Tages-AUS-Funktion der Wochentage

■■

1 Kanal (bei Reihenschaltung der

2 Kontakte)

■■

Mit Gangreserve (NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

■■

Steckreiter und Drehsegmente

■■

Kürzeste Schaltzeit: 30 Minuten

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

60-Minuten

Programm

Tagesprogramm

mit

1/2 Tages-AUS-

Funktion

(12 Stunden für die 1/2 Tages-AUS-

Funktion)

■■

Schaltzustandsanzeige

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

Programmierbar

alle

Kontaktart

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

1 – 1,25 min 18,5 s Wechsler 230 V AC TM 179 h 1790008

1 3 Tage 30 min, 12 h 15 min, 12 h Wechsler 230 V AC SUL 189 hw 1890108

httpweitere technische Daten unter:

44 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Technische Daten

TM 179 h

SUL 189 hw

Betriebsspannung

230 V AC

Montageart

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Programm 60-Minuten Programm Tagesprogramm mit 1/2 Tages-AUS-Funktion

Gangreserve – 3 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

10 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

2 A

Kürzeste Schaltzeit 1,25 min 30 min, 12 h

Programmierbar alle 18,5 s 15 min, 12 h

Ganggenauigkeit Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

2

Zubehör

Schnellbefestigung 72 x 72

■■

Art.Nr.: 9070071

Details ▶ Seite 173

Maßzeichnungen

TM 179 h, SUL 189 hw

72

69

54

16

104

66

72

65 25

Anschlussbeispiel

TM 179 h

SUL 189 hw

C1

1 2 3

7 8

24h 7d

1 2 3 4 5 6 7 8

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

45


Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

ZEIT

Analoge Zeitschaltuhren – Wandaufbau/3-Punkt-Befestigung

2

SUL 285/1 T

SUL 285/2 T

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Tarifschaltuhr mit Tagesprogramm

■■

Mit Gangreserve

(austauschbare NiMH-Zelle)

■■

Quarzgesteuert

■■

Steckreiter

■■

Kürzeste Schaltzeit: 20 Minuten

■■

Uhrzeiger für Zeitanzeige

■■

Schaltzustandsanzeige

■■

Einfache Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Kontroll-LED für Batteriewechsel

■■

32 Steckreiter im Lieferumfang

SUL 285/1 T

■■

1 Kanal

SUL 285/2 T

■■

2 Kanäle

Produktauswahl

Programm Anzahl Kanäle Gangreserve Kürzeste

Schaltzeit

Tages-programm

Programmierbar

alle

Kontaktart Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

1 6 Tage 20 min 5 min Wechsler 110–230 V AC SUL 285/1 T 2850008

2 6 Tage 20 min 5 min 2 Wechsler 110–230 V AC SUL 285/2 T 2850033

httpweitere technische Daten unter:

46 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

Fronttafeleinbau/Wandmontage

Technische Daten

SUL 285/1 T

Betriebsspannung

110–230 V AC

Programm

Tagesprogramm

Gangreserve

6 Tage

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

6 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

2 A

Kürzeste Schaltzeit

20 min

Programmierbar alle

5 min

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Eigenverbrauch

1 VA

Schutzart IP 54

Schutzklasse II nach EN 62 054-21

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C

SUL 285/2 T

2

Maßzeichnungen

SUL 285/1 T, SUL 285/2 T

Anschlussbeispiel

SUL 285/1 T

SUL 285/2 T

105

74

121,5 6,5

175

1 2 1a

C1

3 4 5

L

1a N

C1

C2

3 4 5 6 7 8

84,5

101,5

N

LL

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

47


Analoge Zeitschaltuhren

Steckdosen-Zwischenstecker

ZEIT

Analoge Steckdosenschaltuhren – Schaltsegmente

2

theben-timer 26 theben-timer 26 IP 44 theben-timer 27

theben-timer 26

GARANTIE GUARANTEE

Jahre

year

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Steckdosenschaltuhr

■■

1 Kanal

■■

Ohne Gangreserve

■■

Netzsynchron

■■

Verwendung für Schuko-Steckdosen

(andere Steckertypen auf Anfrage)

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Schaltzustandsanzeige

theben-timer 26

■■

Tagesprogramm

■■

96 Schaltsegmente

■■

Kürzeste Schaltzeit: 15 Minuten

theben-timer 26 IP 44

Wie theben-timer 26, jedoch:

■■

Spritzwasserschutz für Feuchträume und

Außenbereich

■■

Klarsichtdeckel

theben-timer 27

■■

Wochenprogramm

■■

84 Schaltsegmente

■■

Kürzeste Schaltzeit: 2 Stunden

Produktauswahl

Programm Kürzeste Schaltzeit Programmierbar alle Kontaktart Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

theben-timer 26 0260030

Tagesprogramm 15 min 15 min Schließer 230 V AC

theben-timer 26 IP 44 0260855

Wochenprogramm 2 h 2 h Schließer 230 V AC theben-timer 27 0270930

httpweitere technische Daten unter:

48 www.siblik.com


7

19

0

6

2

8

Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

Steckdosen-Zwischenstecker

Technische Daten

theben-timer 26 theben-timer 26 IP 44 theben-timer 27

Betriebsspannung

230 V AC

Montageart

Steckdosen-Zwischenstecker

Programm Tagesprogramm Wochenprogramm

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

4 A

Kürzeste Schaltzeit 15 min 2 h

Programmierbar alle 15 min 2 h

Ganggenauigkeit

Netzsynchron

Eigenverbrauch

0,8 VA

Prüfzeichen

V

Schutzart IP 20 IP 44 IP 20

Schutzklasse I nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +55 °C –40 °C … +55 °C –10 °C … +55 °C

2

Maßzeichnungen

theben-timer 26, theben-timer 27

Anschlussbeispiel

theben-timer 26, theben-timer 27

41

71

0

1

0

4

13

12

11

10

9

1

22

3

1

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

49


Analoge Zeitschaltuhren

Wandaufbau/DIN-Schiene

Zeit

Analoge Kühlschaltuhren – Steckreiter

2

FRI 77 h FRI 77 g-2

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Analoge Kühlschaltuhr mit Tages- und

Kurzzeitprogramm für die Abtauung

■■

Steckreiter

■■

Netzsynchron

■■

Kürzeste Schaltzeit: 2 Minuten / 1 Stunde

■■

2 getrennte Schaltscheiben

FRI 77 h

■■

1 Kanal

■■

Wandaufbau

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

FRI 77 g

■■

2 Kanäle

■■

Wandaufbau

■■

8 Steckreiter im Lieferumfang

■■

Verzögerte Zuschaltung des Ventilators

möglich

FRI 77 h-2

■■

1 Kanal

■■

Laufwerk mit Schnellbefestigung für

DIN-Schiene

■■

6 Steckreiter im Lieferumfang

FRI 77 g-2

Wie FRI 77 g, jedoch:

■■

Laufwerk mit Schnellbefestigung für

DIN-Schiene

Produktauswahl

Kontaktart Montageart Kürzeste Schaltzeit Programmierbar alle Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

Wechsler Wandaufbau 2 min, 1 h 1 min, 1 h 230 V AC FRI 77 h 0770008

2 Wechsler Wandaufbau 2 min, 1 h 1 min, 1 h 230 V AC FRI 77 g 0770033

Wechsler

Laufwerk mit

Schnel befestigung für 2 min, 1 h 1 min, 1 h 230 V AC FRI 77 h-2 0770802

DIN-Schiene

2 Wechsler

Laufwerk mit

Schnel befestigung für

DIN-Schiene

2 min, 1 h 1 min, 1 h 230 V AC FRI 77 g-2 0770832

httpweitere technische Daten unter:

50 www.siblik.com


Zeit

Analoge Zeitschaltuhren

Wandaufbau/DIN-Schiene

Technische Daten

FRI 77 h FRI 77 g FRI 77 h-2 FRI 77 g-2

Betriebsspannung

230 V AC

Montageart Wandaufbau Laufwerk mit Schnellbefestigung für DIN-Schiene

Programm

Tages- und Abtauprogramm

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 1

16 A

Schaltleistung bei 250 V AC, cos φ = 0,6

2,5 A

Kürzeste Schaltzeit

2 min, 1 h

Programmierbar alle

1 min, 1 h

Ganggenauigkeit

Netzsynchron

Eigenverbrauch

2,5 VA

Prüfzeichen

V W

Schutzart IP 20 IP 00

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C

2

Maßzeichnungen

FRI 77 h-2, FRI 77 g-2

105 61

FRI 77 h-2, FRI 77 g-2

82 48

105

55

Anschlussbeispiel

FRI 77 h, FRI 77 h-2

FRI 77 g, FRI 77 g-2

K1

1 2 3

7 8

K1 K2

1 2 3 4 5 6 7 8

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

51


ZEIT

http 52

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Zeit

Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Beschreibung Typ Seite

Zeitrelais

Multifunktionsrelais TM 345 M 54

Zeitrelais mit Taktgeberfunktion TM 345 B 54

3

Analoge Betriebsstundenzähler

Montageart Größe Frontplatte Typ Seite

BZ 142-1 56

48 x 48 mm

Fronttafeleinbau

BZ 142-3 56

52 x 52 mm BZ 143-1 56

DIN-Schiene 35 x 45 mm BZ 145 56

Digitale Betriebsstundenzähler

Fronttafeleinbau

24 x 48 mm BZ 146 58

48 x 48 mm BZ 147 58

DIN-Schiene 35 x 45 mm BZ 148 58

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

53


Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Analog, Digital

ZEIT

Zeitrelais – DIN-Schiene

TM 345 M

TM 345 B

3

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Elektronische Zeitrelais

■■

Universell einsetzbar zur Steuerung von

automatischen Abläufen an Maschinen,

Beleuchtungen, Lüftungen, Heizungen,

Schranken, usw.

■■

Präzise analoge Zeiteinstellung

■■

Multispannungseingang für alle Versorgungs-

und Steuerspannungen, keine

Drahtbrücken oder zusätzliche Klemmen

erforderlich

■■

LED zur Anzeige des Schaltzustandes

TM 345 M

■■

Multifunktionsrelais

■■

Rastende Drehschalter für die Wahl

des Zeitbereiches, sowie der folgenden

Betriebsarten:

- Ansprechverzögerung (AV),

ohne Steuerkontakt

- Einschaltwischen (EW),

ohne Steuerkontakt

- Rückfallverzögerung (RV),

mit Steuerkontakt

- Impulsformer (IF), mit Steuerkontakt

- Ein-/Ausschaltverzög. (VZ),

mit Steuerkontakt

- Ein-/Ausschaltwischen (WR),

mit Steuerkontakt

- Taktgeber (TG), ohne Steuerkontakt

TM 345 B

■■

Zeitrelais mit Taktgeberfunktion

■■

Impuls- und Pausendauer unabhängig

voneinander einstellbar

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

TM 345 M 3450731

TM 345 B 3450730

httpweitere technische Daten unter:

54 www.siblik.com


Zeit

Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Analog, Digital

Technische Daten

TM 345 M

TM 345 B

Betriebsspannung 12–240 V AC/DC 24–240 V AC/24 V DC

Frequenz

50–60 Hz

Breite

1 TE

Eigenverbrauch

1,5 VA

Kontaktart

Wechsler

Gehäuse- und Isolationsmaterial

Hochtemperaturbeständige, selbsterlöschende Thermoplaste

Schaltausgang

Potenzia frei

Elektrische Lebensdauer

10 5 Schaltspiele

Mechanische Lebensdauer < 10 5 Schaltspiele

Rückfallwert der Nenneingangsspannung < 10,8 V AC/DC (nach EN 61812-1)

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Umgebungstemperatur –20 °C … +60 °C

3

Zubehör

Anschlussbeispiel

Wandmontage-Set 17,5 mm

TM 345 M

TM 345 M

TM 345 B

■■

Art.Nr.: 9070065

Details ▶ Seite 174

S

A1+ 15 B2

A1+ 15 B2

A1+ 15

18 16 A2-

18 16 A2-

18 16 A2-

N

LL

N

LL

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

55


Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Analog

ZEIT

Analoge Betriebsstundenzähler – Fronttafel und DIN-Schiene

BZ 142-1 BZ 142-3 BZ 145

3

Beschreibung

BZ 142-1

■■

Betriebsstundenzähler mit Synchronmotorantrieb

■■

Ausführungen für Gleichspannung mit

quarzgesteuertem Schrittmotor

■■

Laufanzeige

■■

Fronttafeleinbaugeräte mit Einrastoder

Spannklammernbefestigung bis

max. 10 mm Wandstärke

■■

Klemmen- oder Flachsteckeranschluss

6,3 mm

■■

Größe Frontplatte 48 x 48 mm

BZ 142-3

Wie BZ 142-1, jedoch:

■■

Mit Stecksockel für Wandaufbau

(Fronttafel-Set erforderlich)

■■

Stecksockel mit Schnellbefestigung für

35 mm DIN-Schiene

■■

Schraubklemmen

■■

Berührungsschutz gemäß Unfallverhütungsvorschrift

BGV A3

■■

Gehäusefarbe anthrazit

BZ 143-1

Wie BZ 142-1, jedoch:

■■

Größe Frontplatte 52 x 52 mm

BZ 145

■■

Betriebsstundenzähler

■■

Verteilereinbaugerät mit Schnell-

befestigung für 35 mm DIN-Schiene

■■

Aufbaumontage mit zusätzlicher Klemmenabdeckung,

plombierbar

■■

Schalttafeleinbau mit Montagesatz

Nr. 9070001

■■

Berührungsschutz gemäß Unfallverhütungsvorschrift

BGV A3

■■

Unverlierbare Klemmenschrauben

Produktauswahl

Zählbereich Montageart Größe Frontplatte Größe Einbauausschnitt

99 999,99 Stunden

ohne Nullstellung

Fronttafeleinbau

48 x 48 mm 46 x 46 mm

Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

230 V AC BZ 142-1 1420721

110 V AC BZ 142-1 110 V 1421721

230–240 V AC BZ 142-1 240 V 1420621

24 V AC BZ 142-1 24 V 1424721

BZ 142-3 1420723

230 V AC

52 x 52 mm 46 x 46 mm BZ 143-1 1430721

DIN-Schiene 35 x 45 mm 35 x 45 mm

230 V AC BZ 145 1450000

24–48 V DC BZ 145 24 V 1459024

httpweitere technische Daten unter:

56 www.siblik.com


Zeit

Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Analog

Technische Daten

BZ 142-1 BZ 142-1 110 V BZ 142-1 240 V BZ 142-1 24 V BZ 142-3 BZ 143-1 BZ 145 BZ 145 24 V

Betriebsspannung 230 V AC 110 V AC 230–240 V AC 24 V AC 230 V AC 24–48 V DC

Frequenz 50 Hz 60 Hz 50 Hz

Breite – 2 TE

Montageart Fronttafeleinbau DIN-Schiene

Schutzart Frontrahmen IP 65 IP 65

Schutzklasse II nach EN 60 335-1

Umgebungstemperatur –20 °C … +70 °C –10 °C … +70 °C

3

Zubehör

Spannklammer BZ

■■

Für BZ 142-1, BZ 143-1

■■

Art.Nr.: 9070043

Details ▶ Seite 175

Blende 72 x 72 für BZ

■■

Für BZ 142-1

■■

Art.Nr.: 9070074

Details ▶ Seite 175

Fronttafel-Set BZ 142-3

■■

Für BZ 142-3

■■

Art.Nr.: 9070075

Details ▶ Seite 175

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Für BZ 145

■■

Art.Nr.: 9070064

Details ▶ Seite 174

Blende 55 x 55 für BZ

■■

Für BZ 142-1

■■

Art.Nr.: 9070041

Details ▶ Seite 175

Stecksockel BZ

■■

Für BZ 142-3

■■

Art.Nr.: 9070042

Details ▶ Seite 175

Maßzeichnungen

BZ 142-1

BZ 142-3

BZ 143-1

Ø 50

Ø 50

Ø 50

45

48

59

55,5

45

48

45

52

39

5

30

48,6

5

39

5

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

57


Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Digital

ZEIT

Digitale Betriebsstundenzähler – Fronttafel und DIN-Schiene

BZ 146 BZ 147 BZ 148

3

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

7-stellige kontrastreiche LCD-Anzeige

■■

Laufanzeige im Display

■■

Digitaler Betriebsstundenzähler

■■

Mit EEPROM-Speicher sorgt für zuverlässige

Betriebsdauererfassung, auch

bei Spannungsausfällen

BZ 146

■■

Schalttafeleinbau

■■

Klemmenschrauben

■■

Spannklammerbefestigung bis 5 mm

Wandstärke

■■

Ausführung quarzgesteuert

■■

Einbauausschnitt 22 mm x 45 mm

BZ 147

Wie BZ 146, jedoch:

■■

Einbauausschnitt 45 mm x 45 mm

BZ 148

■■

Verteilereinbaugerät mit Schnellbefestigung

für 35 mm DIN-Schiene

■■

Aufbaumontage mit zusätzlicher Klemmenabdeckung

möglich

■■

Unverlierbare Klemmenschrauben

Produktauswahl

Zählbereich Montageart Größe Frontplatte Größe Einbauausschnitt

Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

24 x 48 mm 22 x 45 mm 110–240 V AC BZ 146 1460000

99 999,99 Stunden

ohne Nullstellung

Fronttafeleinbau

48 x 48 mm 45 x 45 mm

110–240 V AC BZ 147 1470000

12–24 V DC BZ 147 24 V 1479000

DIN-Schiene 35 x 45 mm 35 x 45 mm 24–240 V AC BZ 148 1480000

Technische Daten

BZ 146 BZ 147 BZ 147 24V BZ 148

Betriebsspannung 110–240 V AC 12–24 V DC 24–240 V AC

Frequenz

50 – 60 Hz

Breite – 2 TE

Montageart Fronttafeleinbau DIN-Schiene

Schutzart IP 65 IP 65 (frontseitig)

Schutzklasse II nach EN 61010

Umgebungstemperatur –30 °C … +70 °C –10 °C … +70 °C

httpweitere technische Daten unter:

58 www.siblik.com


Zeit

Zeitrelais/Betriebsstundenzähler

Digital

Zubehör

Spannklammer BZ

■■

Für BZ 147

■■

Art.Nr.: 9070043

Details ▶ Seite 175

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Für BZ 148

■■

Art.Nr.: 9070064

Details ▶ Seite 174

3

Maßzeichnungen

BZ 146

BZ 147

48 0 2 45 +0 6

24 –0 2

37,3

45 22

1 2 3 4

22,2 +0 3

3

37,3 48

1 2 3 4

45

3 45,2 +0 3

Anschlussbeispiel

BZ 146, BZ 147

BZ 148

(+) ( )

1 2 3 4

(+) ( )

1 2 3

N

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

59


LICHT

60


Kapitelübersicht

LICHT

Dämmerungsschalter

Anzahl

Kanäle

Einstellbereich

Einschaltverzögerung

Ein-/Ausschaltverzögerung

getrennt

Externe

Eingänge

PC-Schnittstelle

Programm Anschlussart Typ Seite

Analog, DIN-Schiene

2–100 lx 20 s – – – –

Schraubklemmen

LUNA 108 62

1

2–2000 lx 60 s – – – –

2–50000 lx 0–20 min – – – –

DuoFix-Steckklemmen

DuoFix-Steckklemmen

LUNA 109 62

LUNA 110 62

4

Digital ohne Uhr, DIN-Schiene

1 1–99000 lx 0–59 min ✓ 1 ✓ –

DuoFix-

Steckklemmen

LUNA 111 top2 64

2 1–99000 lx 0–59 min ✓ 2 ✓ –

DuoFix-

Steckklemmen

LUNA 112 top2 64

Digital mit Uhr, DIN-Schiene

1 1–99000 lx 0–59 min ✓ 1 ✓

Wochenprogramm

DuoFix-

Steckklemmen

LUNA 121 top2 RC 66

2 1–99000 lx 0–59 min ✓ 2 ✓

Wochenprogramm

DuoFix-

Steckklemmen

LUNA 122 top2 RC 66

Analog mit Uhr, DIN-Schiene

1 2–2000 lx 0–59 min ✓ – ✓

Wochenprogramm

DuoFix-

Steckklemmen

LUNA 120 top2 66

Analog ohne Uhr, Wandmontage oder Mastbefestigung

5–200 lx 40 s – – – –

1 2–200 lx 2–100 s – – – –

2–2000 lx 2–100 s – – – –

Digital mit Uhr, Wandmontage oder Mastbefestigung

Schraubklemmen

Schraubklemmen

Schraubklemmen

LUNA 126 star

mit Adapterplatte

68

LUNA 127 star 68

LUNA 128 star 68

1 2–200 lx 0–10 min ✓ – –

Tagesprogramm

Schraubklemmen

LUNA 129 star-time

68w

61


Dämmerungsschalter

Analog, DIN-Schiene

LICHT

Dämmerungsschalter

LUNA 108 LUNA 109 LUNA 110

4

Beschreibung

LUNA 108

■■

Analoger Dämmerungsschalter

■■

Externer Aufbau- oder Einbau-Lichtsensor

im Lieferumfang

■■

Schalthelligkeit stufenlos einstellbar

■■

Fixe Ein- und Ausschaltverzögerung

■■

Anzeige des Kanal- und Schaltzustandes

LUNA 109

Wie LUNA 108, jedoch:

■■

DuoFix-Federsteckklemmen

■■

Test-Funktion

LUNA 110

Wie LUNA 109, jedoch:

■■

Einstellbare Ein- und Ausschaltverzögerung

■■

Erweiterter Helligkeitsbereich und

einstellbare Verzögerungszeit

■■

Fünf einstellbare Helligkeitsbereiche zum

einfachen Einstellen des Lux-Wertes

■■

Nulldurchgangsschaltung

■■

Permanent-AUS und Permanent-EIN

Funktion am Potenziometer einstellbar

Produktauswahl

Einstellbereich

Einschaltverzögerung

2 – 100 lx 20 s

2 – 2000 lx 60 s

2 – 50000 lx 0 – 20 min

Anschlussart Betriebsspannung Sensor

(inklusive)

Schraubklemmen

DuoFix-

Steckklemmen

DuoFix-

Steckklemmen

220 – 240 V AC

220 – 240 V AC

220 – 240 V AC

12 – 24 V UC

Aufbau-

Lichtsensor

Einbau-

Lichtsensor

Aufbau-

Lichtsensor

Einbau-

Lichtsensor

Aufbau-

Lichtsensor

Einbau-

Lichtsensor

Aufbau-

Lichtsensor

Schutzart Typ Artikel-Nr.

IP 20, Sensor

IP 54

IP 20, Sensor

IP 65

IP 20, Sensor

IP 55

IP 20, Sensor

IP 65

IP 20, Sensor

IP 55

IP 20, Sensor

IP 65

IP 20, Sensor

IP 55

LUNA 108 AL 1080710

LUNA 108 EL 1080700

LUNA 109 AL 1090100

LUNA 109 EL 1090200

LUNA 110 AL 1100100

LUNA 110 EL 1100200

LUNA 110 AL 24V 1104100

httpweitere technische Daten unter:

62 www.siblik.com


Licht

Dämmerungsschalter

Analog, DIN-Schiene

Technische Daten

LUNA 108 LUNA 109 LUNA 110 LUNA 110 AL 24V

Betriebsspannung 220–240 V AC 12–24 V UC

Frequenz

50 – 60 Hz

Breite 1 TE 2 TE

Eigenverbrauch 6 VA 3 VA

Einstellbereich 2–100 lx 2–2000 lx 2–50000 lx

Einschaltverzögerung 20 s 60 s 0–20 min

Kontaktart Schließer Wechsler

Schaltausgang Potenzia frei Potenzia frei, nicht für SELV

Schaltleistung

16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1)

10 AX (Leuchtstofflampenlast)

16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1)

16 AX (Leuchtstofflampenlast)

Schaltleistung min. – 10 mA

Glühlampenlast 2300 W 3600 W

Leuchtstofflampenlast (VVG) nicht kompensiert 2300 VA 3600 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) reihenkompensiert 2300 VA 3600 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung 2300 VA 3600 VA

Energiesparlampen 9 x 7 W, 7 x 11 W, 7 x 15 W, 7 x 20 W, 7 x 23 W 34 x 7 W, 27 x 11 W, 24 x 15 W, 22 x 23 W

Umgebungstemperatur –25 °C … +50 °C –30 °C … +55 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

max. Kabellänge zum Sensor 25 m 100 m (2 x 1,5 mm 2 )

4

Zubehör

Wandmontage-Set 17,5 mm

■■

Für LUNA 108

■■

Art.Nr.: 9070065

Details ▶ Seite 174

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Für LUNA 109, LUNA 110

■■

Art.Nr.: 9070064

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Weiteres Zubehör

■■

Aufbau-Lichtsensor

Details ▶ Seite 178

■■

Aufbau-Lichtsensor analog

Details ▶ Seite 178

■■

Einbau-Lichtsensor analog

Details ▶ Seite 178

Anschlussbeispiel

LUNA 108

LUNA 109, LUNA 110

L

N

3

1

4

2

max. 25 m

max. 100 m

N

L

C1

1 2 3

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

N

L

L

63


Dämmerungsschalter

Digital ohne Uhr, DIN-Schiene

LICHT

Dämmerungsschalter

LUNA 111 top2

LUNA 112 top2

4

Beschreibung

LUNA 111 top2

■■

Digitaler Dämmerungsschalter/Lichtsteuergerät

■■

Schalthelligkeit digital einstellbar

■■

Einstellbare Ein- und Ausschaltverzögerung

■■

Schalthelligkeit und -verzögerung für das

Ein- und Ausschalten getrennt einstellbar

■■

Anzeige des Kanal- und Schaltzustandes,

sowie aktuellem Lux-Wert im Display

■■

DuoFix-Federsteckklemmen

■■

Nulldurchgangsschaltung zur Schonung

von Relais-Kontakt und Leuchtmittel für

eine höhere Lebensdauer

■■

Bis zu 4 Sensoren anschließbar

■■

Bis zu 10 Geräte an einen digitalen Sensor

anschließbar

■■

Schnittstelle für OBELISK top2 Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

Lichtsensor im Lieferumfang

■■

Erweiterter Helligkeitsbereich

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Test-Funktion

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Displaybeleuchtung

■■

PIN-Codierung

■■

Externer Steuereingang

■■

Betriebsstundenzähler

LUNA 112 top2

Wie LUNA 111 top2, jedoch:

■■

2 Kanäle

■■

Zwei externe Steuereingänge

■■

Kanalabhängiger Betriebsstundenzähler

Produktauswahl

Anzahl Kanäle Externe Eingänge Einschaltverzögerung

1 1

2 2

Schaltleistung bei 250

V AC

0 – 59 min 16 A (10 AX)

Sensor (inklusive) Typ Artikel-Nr.

Aufbau-Lichtsensor LUNA 111 top2 AL 1110100

Einbau-Lichtsensor LUNA 111 top2 EL 1110200

Aufbau-Lichtsensor LUNA 112 top2 AL 1120100

Einbau-Lichtsensor LUNA 112 top2 EL 1120200

httpweitere technische Daten unter:

64 www.siblik.com


Licht

Dämmerungsschalter

Digital ohne Uhr, DIN-Schiene

Technische Daten

LUNA 111 top2

LUNA 112 top2

Betriebsspannung 230–240 V AC 100–240 V AC

Frequenz

50–60 Hz

Breite 2 TE 3 TE

Eigenverbrauch

3 VA

Einstellbereich

1–99000 lx

Einschaltverzögerung

0–59 min

Kontaktart Wechsler 2 Wechsler

Schaltausgang

Potenzialfrei, nicht für SELV

Schaltleistung

16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 10 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6), 10 AX (Leuchtstofflampenlast)

Schaltleistung min.

10 mA

Glühlampenlast

2600 W

Leuchtstofflampenlast (VVG) nicht kompensiert

2300 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) reihenkompensiert

2300 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung

2300 VA

Energiesparlampen

22 x 7 W, 18 x 11 W, 16 x 15 W, 16 x 20 W, 14 x 23 W

Umgebungstemperatur –30 °C … +55 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

max. Kabellänge zum Sensor 100 m (2 x 1,5 mm 2 )

4

Zubehör

PC-Set OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070409

Details ▶ Seite 173

Speicherkarte OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070404

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Weiteres Zubehör

■■

Aufbau-Lichtsensor digital

Details ▶ Seite 178

■■

Einbau-Lichtsensor digital

Details ▶ Seite 179

■■

Wandmontage-Set 35 mm

Details ▶ Seite 174

■■

Wandmontage-Set 52,5 mm

Details ▶ Seite 174

Anschlussbeispiel

LUNA 111 top2

LUNA 112 top2

Ext1

L

N

Lux

4 5 6

C2

L

N

Lux

max. 100 m

– +

Data

max. 100 m

max. 100 m

max. 100 m

Ext1 Ext2

– +

Data

max. 100 m

C1

C1

1 2 3

1 2 3

N

LL

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

65


Dämmerungsschalter

Analog/Digital mit Uhr, DIN-Schiene

LICHT

Dämmerungsschalter mit Zeitschaltuhr

LUNA 120 top2 LUNA 121 top2 RC LUNA 122 top2 RC

4

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Dämmerungsschalter mit integrierter

Wochenschaltuhr

■■

Einstellbare Ein- und Ausschaltverzögerung

■■

Schalthelligkeit und Schaltverzögerung

sind für das Ein- und Ausschalten getrennt

einstellbar

■■

Fixe EIN und AUS Zeiten

(z.B. Nachtunterbrechung)

■■

DuoFix-Federsteckklemmen

■■

Nulldurchgangsschaltung zur Schonung

von Relais-Kontakt und Leuchtmittel für

eine höhere Lebensdauer

■■

Schnittstelle für OBELISK top2 Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

Lichtsensor im Lieferumfang

■■

Dauerschaltung EIN/AUS

■■

Test-Funktion

■■

Schaltungsvorwahl

■■

Displaybeleuchtung

■■

PIN-Codierung

■■

Betriebsstundenzähler

■■

Anzeige des Kanal- und Schaltzustandes

im Display

■■

Ferien- und Feiertagsprogramm mit

Jahresfunktion für fixe und Osternabhängige

Feiertage

■■

Verschiedene Sommer-/Winterzeit-Regeln

wählbar oder frei definierbar

LUNA 120 top2

■■

Analoger Dämmerungsschalter

■■

1 Kanal

■■

Schalthelligkeit analog einstellbar

LUNA 121 top2 RC

■■

Digitaler Dämmerungsschalter/

Lichtsteuergerät

■■

1 Kanal

■■

DCF77 funkgesteuert durch externe

Antenne

■■

Externer Steuereingang

■■

Schalthelligkeit digital einstellbar

■■

Unterschiedliche Lux-Werte für jeden Tag

■■

Bis zu 4 Sensoren anschließbar

■■

Bis zu 10 Geräte an einen digitalen Sensor

anschließbar

■■

Erweiterter Helligkeitsbereich

■■

2 Sonderprogramme mit Jahresfunktion

LUNA 122 top2 RC

Wie LUNA 121 top2 RC, jedoch:

■■

2 Kanäle

■■

Kanalabhängiger Betriebsstundenzähler

■■

Zwei externe Steuereingänge

Produktauswahl

Anzahl

Kanäle

Zusatzprogramm

1 – – 220 – 240 V AC

1 1

2 2

Externe Eingänge

Sonder-/Ferienprogramm

Sonder-/Ferienprogramm

Betriebsspannung Sensor (inklusive) Schutzart Typ Artikel-Nr.

230 – 240 V AC

100 – 240 V AC

Aufbau-Lichtsensor IP 20, Sensor IP 55 LUNA 120 top2 AL 1200100

Einbau-Lichtsensor IP 20, Sensor IP 65 LUNA 120 top2 EL 1200200

Aufbau-Lichtsensor IP 20, Sensor IP 55 LUNA 121 top2 RC AL 1210100

Einbau-Lichtsensor IP 20, Sensor IP 66 LUNA 121 top2 RC EL 1210200

Aufbau-Lichtsensor IP 20, Sensor IP 55 LUNA 122 top2 RC AL 1220100

Einbau-Lichtsensor IP 20, Sensor IP 66 LUNA 122 top2 RC EL 1220200

httpweitere technische Daten unter:

66 www.siblik.com


Licht

Dämmerungsschalter

Analog/Digital mit Uhr, DIN-Schiene

Technische Daten

LUNA 120 top2 LUNA 121 top2 RC LUNA 122 top2 RC

Betriebsspannung 220–240 V AC 230–240 V AC 100–240 V AC

Frequenz

50–60 Hz

Breite 3 TE 2 TE 3 TE

Eigenverbrauch

3 VA

Einstellbereich 2–2000 lx 1–99000 lx

Einschaltverzögerung

0–59 min

Kontaktart Wechsler Wechsler 2 Wechsler

Schaltausgang

Potenzialfrei, nicht für SELV

Schaltleistung

16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 10 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6), 10 AX (Leuchtstofflampenlast)

Schaltleistung min.

10 mA

Glühlampenlast

2600 W

Leuchtstofflampenlast (VVG) nicht kompensiert

2300 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung

2300 VA

Energiesparlampen

22 x 7 W, 18 x 11 W, 16 x 15 W, 16 x 20 W, 14 x 23 W

Umgebungstemperatur –30 °C … +55 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

4

Zubehör

PC-Set OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070409

Details ▶ Seite 173

Speicherkarte OBELISK top2

■■

Art.Nr.: 9070404

Details ▶ Seite 174

Antenne top2 RC-DCF

■■

Für LUNA 121 top2 RC, LUNA

122 top2 RC

■■

Art.Nr.: 9070410

Details ▶ Seite 172

Weiteres Zubehör

■■

Lichtsensoren

Details ▶ Seite 178

■■

Wandmontage-Set 35 mm

Details ▶ Seite 174

■■

Wandmontage-Set 52,5 mm

Details ▶ Seite 174

■■

Fronttafel-Einbauset

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

LUNA 120 top2

LUNA 121 top2 RC

LUNA 122 top2 RC

L

N

Ext1

L

N

Lux

max. 100 m

4 5 6

C2

L

N

Lux

max. 100 m

C1

1 2 3

max. 100 m

max. 100 m

+

Data

C1

1 2 3

RC DCF

max. 100 m

max. 100 m

Ext1 Ext2

C1

1 2 3

+

Data

RC DCF

N

L

L

N

LL

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

67


Dämmerungsschalter

Wandmontage

LICHT

Dämmerungsschalter Aufputz

LUNA 126 star

LUNA 129 star-time

4

Beschreibung

LUNA 126 star

■■

Analoger Dämmerungsschalter mit

integriertem Lichtsensor

■■

Kabelzuführung rückseitig und von unten

möglich

■■

Unverlierbare Schrauben

■■

Großer Klemmenraum

■■

Helligkeitswert-Einstellung ohne Öffnen

des Gerätes von außen möglich

■■

Großer Lichteinfallwinkel (ca. 180 Grad)

■■

Schalthelligkeit stufenlos einstellbar

■■

Test-Taste

■■

Fixe Ein- und Ausschaltverzögerung

LUNA 127 star

Wie LUNA 126 star, jedoch:

■■

Einstellbare Ein- und Ausschaltverzögerung

LUNA 128 star

Wie LUNA 126 star, jedoch:

■■

Einstellbare Ein- und Ausschaltverzögerung

■■

Erweiteter Helligkeitsbereich

LUNA 129 star-time

■■

Digitaler Dämmerungsschalter mit

integriertem Lichtsensor und Zeitfunktion

für frei programmierbare Nachtabschaltung

(Tagesprogramm)

■■

Einstellbare Ein- und Ausschaltverzögerung

■■

Einfachste Programmierung durch TR top

Bedienphilosophie

■■

Voreingestellung für Nachtabschaltung

(23 Uhr AUS/5 Uhr EIN), Lux-Werte und

Schaltverzögerung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Kabelzuführung rückseitig und von unten

möglich

■■

Unverlierbare Schrauben

■■

Großer Klemmenraum

■■

Helligkeitswert-Einstellung ohne Öffnen

des Gerätes von außen möglich

■■

Integrierte wechselbare Lithiumzelle

ermöglicht Programmierung bereits vor der

Montage

■■

Großer Lichteinfallwinkel (ca. 180 Grad)

■■

Schalthelligkeit und Schaltverzögerung

sind für das Ein- und Ausschalten getrennt

digital einstellbar

■■

Test-Taste

■■

Zeitfunktion abschaltbar

Produktauswahl

Einstellbereich Einschaltverzögerung Schaltleistung bei 230 V AC Zeitprogramm Typ Artikel-Nr.

5 – 200 lx 40 s 10 (6) A AX – LUNA 126 star 1260701

2 – 200 lx 2 – 100 s 16 (10) A AX – LUNA 127 star 1270700

2 – 2000 lx 2 – 100 s 16 (10) A AX – LUNA 128 star 1280700

2 – 200 lx 0 – 10 min 16 (10) A AX Tagesprogramm LUNA 129 star-time 1290700

httpweitere technische Daten unter:

68 www.siblik.com


Licht

Dämmerungsschalter

Wandmontage

Technische Daten

Betriebsspannung

Frequenz

LUNA 126 star LUNA 127 star LUNA 128 star

220–230 V AC

50–60 Hz

Eigenverbrauch 3,5 VA 4,5 VA 2 VA

LUNA 129

star-time

Einstellbereich 5–200 lx 2–200 lx 2–2000 lx 2–200 lx

Einschaltverzögerung 40 s 2–100 s 0–10 min

Kontaktart

Schließer

Schaltausgang Nicht potenzia frei (230 V)

Schaltleistung

10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)

6 AX (bei 230 V AC, cos φ = 0,3)

16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1), 10 AX (bei 230 V AC, cos φ = 0,3)

Glühlampenlast 1000 W 2300 W

Leuchtstofflampenlast (VVG) nicht kompensiert 1000 VA 2300 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) reihenkompensiert 1000 VA 2300 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung 1000 VA 2300 VA

Energiesparlampen

4 x 7 W, 3 x 11 W, 3 x 15 W, 3 x

20 W, 3 x 23 W

Umgebungstemperatur –35 °C … +55 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

9 x 7 W, 7 x 11 W, 7 x 15 W, 7 x 20 W, 7 x 23 W

4

Zubehör

Maßzeichnungen

Adapterplatte LUNA star (bei LUNA 126 star im Lieferumfang)

■■

Art.Nr.: 9070486

Details ▶ Seite 178

85

49,4

118,4

Anschlussbeispiel

LUNA 126 star, LUNA 127 star, LUNA 128 star

LUNA 129 star-time

L

N

L N‘ N

N

L

N

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

69


LICHT

http 70

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Licht

Treppenlicht-Zeitschalter

Einstellbereich

DIN-Schiene, elektronisch

Multispannungseingang

Ausschaltvorwarnung

Tastereingang

Langzeitfunktion

Nulldurchgangsschaltung

Ohne Standby

Verbrauch

✓ ✓ 60 min ✓ – ELPA 1 72

Typ

Seite

– ✓ 60 min ✓ – ELPA 6 72

0,5–20 min 150 mA

✓ – – – – ELPA 3 72

DIN-Schiene, elektromechanisch

1–7 min 50 mA – – – – ✓

DIN-Schiene, Ausschalt-Vorwarner

ELPA 8 74

ELPA 9 74

5

20–60 s – – ✓ – – – ELPA 4 74

Unterputz

✓ ✓ 60 min ✓ – ELPA 041 76

0,5–20 min 30 mA

– – – ✓ – ELPA 047 76

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

71


Treppenlicht-Zeitschalter

DIN-Schiene, elektronisch

Licht

Treppenlicht-Zeitschalter elektronisch

ELPA 1 ELPA 6 ELPA 3

5

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Treppenlicht-Zeitschalter, elektronisch

■■

Klemmenbelegung wie ELPA 8

■■

Hohe Ganggenauigkeit

■■

Tastereingang mit elektronischem

Überlastschutz

■■

Automatische 3- oder 4-Leitererkennung

(4-Leiter mit Anschluss für Bodenbeleuchtung)

ELPA 1

■■

Nulldurchgangsschaltung zur Schonung

von Relais-Kontakt und Leuchtmittel,

d.h. die Lebensdauer des Leuchtmittels

wird verlängert

■■

Multifunktionsgerät mit 10 wählbaren

Funktionen, einstellbar an der Gerätefront

■■

Zusätzlicher Multispannungseingang

galvanisch getrennt für AC/DC 8...240 V,

z. B. für Sprechanlagen

■■

Ausschaltvorwarnung (zweimaliges

Doppelblinken) gemäß DIN 18015-2 zur

Vermeidung von plötzlicher Dunkelheit.

■■

Langzeitfunktion über langen Taster-Druck

aktivierbar.

■■

Sofort nachschaltbar (Treppenlichtschalter)

oder vorzeitig abschaltbar (Stromstoßschalter

mit Rückfallverzögerung).

■■

Stromstoßschalter

■■

Dauerlicht

ELPA 6

Wie ELPA 1, jedoch:

■■

Ohne Multispannungseingang

ELPA 3

■■

Zusätzlicher Multispannungseingang

galvanisch getrennt für AC/DC 8...240 V,

z. B. für Sprechanlagen

■■

Sofort nachschaltbar

■■

Kippschalter für Dauerlicht

Produktauswahl

Glühlampenlast Mult funktion Multispannungseingang

3600 W ✓

Ausschaltvorwarnung

3/4 Leiter Nulldurchgangsschaltung

Typ

Artikel-Nr.

✓ ✓ Automatisch ✓ ELPA 1 0010002

– ✓ Automatisch ✓ ELPA 6 0060002

2300 W – ✓ – Automatisch – ELPA 3 0030002

http 72

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


LICHT

Treppenlicht-Zeitschalter

DIN-Schiene, elektronisch

Technische Daten

Betriebsspannung

Frequenz

Breite

Eigenverbrauch

Glimmlampenlast

Einstellbereich

ELPA 1 ELPA 6 ELPA 3

220 – 240 V AC

50 – 60 Hz

1 TE

6 VA

150 mA

0,5 – 20 min

3/4 Leiter Automatisch

Kontaktart

Schließer

Schaltausgang Nicht potenzia frei (230 V)

Glühlampenlast 3600 W 2300 W

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung 3600 VA 2300 VA

Leuchtstofflampenlast (VVG) parallelkompensiert 1200 VA, 120 µF 400 VA, 42 µF

Energiesparlampen 34 x 7 W, 27 x 11 W, 24 x 15 W, 22 x 23 W 9 x 7 W, 7 x 11 W, 7 x 15 W, 7 x 20 W, 7 x 23 W

Schaltleistung

16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)

16 AX (bei 230 V AC, cos φ = 0,3)

16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)

10 AX (bei 230 V AC, cos φ = 0,3)

Prüfzeichen V –

Umgebungstemperatur –25 °C … +50 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Schutzart IP 20

5

Zubehör

Anschlussbeispiel

Wandmontage-Set 17,5 mm

■■

Für ELPA 1, ELPA 6, ELPA 3

■■

Art.Nr.: 9070065

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

ELPA 1, ELPA 3


+

AC/DC

8...240 V

B2

B3

3

L

3

N

4

max. 150 mA

N

L

Anschlussbeispiel

ELPA 1, ELPA 3

ELPA 6

ELPA 6, ELPA 8


+

AC/DC

8...240 V

B2

B3

4

3

4

L

3

L

3

L

3

N

4

max. 150 mA

N

4

max. 150 mA

N

4

max. 150 mA

N

L

N

L

N

L

http

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com

73


Treppenlicht-Zeitschalter

DIN-Schiene, elektromechanisch, Ausschalt-Vorwarner

Licht

Treppenlicht-Zeitschalter elektromechanisch

ELPA 8 ELPA 9 ELPA 4

5

GARANTIE GUARANTEE

Jahre

years

Beschreibung

ELPA 8

■■

Treppenlicht-Zeitschalter, elektromechanisch

■■

Kein Ruhestromverbrauch

■■

Höchste Zuverlässigkeit durch Synchronmotor-Antrieb

■■

Einfachste Zeiteinstellung und direktes

Ablesen der Verzögerungszeit auf einer

Absolutskala

■■

Präzisions-Mechanik und dadurch exakte

Schaltdauer

■■

Sehr hohe Stör-Unempfindlichkeit

■■

Kippschalter für Dauerlicht

■■

4-Leiter mit Anschluss für Boden-

beleuchtung

■■

3-Leiter-Anschluss ohne Bodenbeleuchtung

■■

nachschaltbar

ELPA 9

Wie ELPA 8, jedoch:

■■

3-Leiter Anschlusssystem und Bodenbeleuchtung,

jedoch ohne Nachschaltung

(für Neuanlagen nicht mehr erlaubt)

■■

Klemmenbelegung wie ELPA 8

ELPA 4

■■

Ausschalt-Vorwarner

■■

Zusatzgerät für Treppenlicht-Zeitschalter

ELPA 3/ELPA 8 oder andere Fabrikate

■■

Zur Schaltung von Glühlampen und 230 V

AC Halogenlampen geeignet

■■

Nach Ablauf der am Treppenlicht-Zeit-

schalter ELPA 3/ELPA 8 eingestellten

Beleuchtungsdauer schaltet ELPA 4 auf

reduzierte Helligkeit (ca. 50 %)

Produktauswahl

Glühlampenlast Einstellbereich Ohne Standby

Verbrauch

2300 W

Ausschaltvorwarnung

1–7 min ✓ –

3/4 Leiter Nachschaltbar Typ Artikel-Nr.

Ja Nach 30 s ELPA 8 0080002

Nur 3-Leiter Nein ELPA 9 0090001

20–60 s – ✓ – Sofort ELPA 4 0040001

http 74

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


LICHT

Treppenlicht-Zeitschalter

DIN-Schiene, elektromechanisch, Ausschalt-Vorwarner

Technische Daten

ELPA 8 ELPA 9 ELPA 4

Betriebsspannung

230 V AC

Frequenz 50 Hz 50 – 60 Hz

Breite

1 TE

Eigenverbrauch – 1 VA

Glimmlampenlast 50 mA –

Einstellbereich 1 – 7 min 20 – 60 s

3/4 Leiter Ja Nur 3-Leiter –

Kontaktart

Schließer

Schaltausgang Nicht potenzia frei (230 V)

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung 2300 VA –

Leuchtstofflampenlast (VVG) parallelkompensiert 1300 VA, 70 µF –

Energiesparlampen 9 x 7 W, 6 x 11 W, 5 x 15 W, 5 x 20 W –

Schaltleistung 16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1) 10 AX (bei 230 V AC, cos φ = 0,3) 10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)

Prüfzeichen V –

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Schutzart IP 20

5

Zubehör

Anschlussbeispiel

Wandmontage-Set 17,5 mm

■■

Art.Nr.: 9070065

Details ▶ Seite 174

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

ELPA 8

3

L

3

N

4

max. 50 mA

N

L

Anschlussbeispiel

ELPA 8

ELPA 9

ELPA 4

4

3

max. 50 mA

4

L

3

L 3

L

3

N

4

N

max. 50 mA

N

4

3 L

N

L

N

L

N

L

http

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com

75


Treppenlicht-Zeitschalter

Unterputz

Licht

Treppenlicht-Zeitschalter Unterputz

ELPA 047 ELPA 041

5

Beschreibung

ELPA 047

■■

Unterputz Treppenlicht-Zeitschalter,

elektronisch

■■

Geeignet für Nachrüstung und Neuinstallation

■■

Schalter oder Taster anschließbar, d.h.

bestehende Schalter können verwendet

werden (z.B. bei der Nachrüstung)

■■

Nulldurchgangsschaltung zur Schonung

von Relais-Kontakt und Leuchtmittel, d.h.

die Lebensdauer des Leuchtmittels wird

verlängert

■■

Tastereingang mit elektronischem Überlastschutz

■■

Automatische 3- oder 4-Leitererkennung

(4-Leiter mit Anschluss für Bodenbeleuchtung)

■■

Hohe Ganggenauigkeit

■■

Sofort nachschaltbar

ELPA 041

Wie ELPA 8, jedoch:

■■

Multifunktionsgerät mit 12 wählbaren

Funktionen, einstellbar an der Gerätefront

■■

Zusätzlicher Multispannungseingang

galvanisch getrennt für AC/DC 8...240 V,

z.B. für Sprechanlagen

■■

Ausschaltvorwarnung (zweimaliges

Doppelblinken) gemäß DIN 18015-2 zur

Vermeidung von plötzlicher Dunkelheit.

■■

60 min Langzeitfunktion über langen

Taster-Druck aktivierbar.

■■

Sofort nachschaltbar (Treppenlichtschalter)

oder vorzeitig abschaltbar (Stromstoßschalter

mit Rückfallverzögerung).

■■

Taster oder Schalter anschließbar

Produktauswahl

Glühlampenlast Mult funktion Multispannungseingang

1800 W

Ausschaltvorwarnung

3/4 Leiter Nulldurchgangsschaltung

Typ

Artikel-Nr.

– – – Automatisch ✓ ELPA 047 0470002

✓ ✓ ✓ Automatisch ✓ ELPA 041 0410002

httpweitere technische Daten unter:

76 www.siblik.com


LICHT

Treppenlicht-Zeitschalter

Unterputz

Technische Daten

ELPA 047 ELPA 041

Betriebsspannung

Frequenz

Eigenverbrauch

Glimmlampenlast

Einstellbereich

230 V AC

50 – 60 Hz

2 VA

30 mA

0,5 – 20 min

3/4 Leiter Automatisch

Kontaktart

Schließer

Schaltausgang Nicht potenzia frei (230 V)

Leuchtstofflampenlast (VVG) Duoschaltung

Leuchtstofflampenlast (VVG)

parallelkompensiert

Energiesparlampen

1200 VA

580 VA, 54 µF

13 x 7 W, 7 x 11 W, 5 x 15 W, 5 x 20 W, 4 x 23 W

Schaltleistung 10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1), 6 AX (bei 230 V AC, cos φ = 0,3)

5

Prüfzeichen

V

Umgebungstemperatur –25 °C … +45 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Schutzart IP 20

Maßzeichnungen

Anschlussbeispiel

ELPA 041, ELPA 047

ELPA 047

52 23,5

4

48,4

N

L

N

L

Anschlussbeispiel

ELPA 041

ELPA 041

+

B2

AC/DC

8...230 V


B3

4

* B3 B2

N

L

N

L

N

L

mit Schalter (Wechselschaltung, Multispannungseingang nicht nutzbar)

N

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

77


KLIMA

http 78

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Klima

Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

Programm Anschlussart Betriebsspannung Schaltleistung bei

250 V AC

Kontaktart Typ Seite

2-/3-Leiter 2 Mignonzellen AA 6 (1) A Wechsler

RAMSES 811 top2 80

RAMSES 831 top2 80

RAMSES 813 top2 HF Set A 84

Wochenprogramm

Funk

2 Mignonzellen AA

16 (2) A Schließer

RAMSES 813 top2 HF Set S 84

RAMSES 813 top2 HF Set 1 84

6 (1) A Wechsler

RAMSES 833 top2 HF Set 1 86

RAMSES 833 top2 HF Set 2 86

Digital 230 V

OpenTherm

Wochenprogramm 3-/4-Leiter 230 V AC 6 (1) A Wechsler

RAMSES 812 top2 82

RAMSES 832 top2 82

6

Wochenprogramm 2-Leiter (BUS) 230 V AC 8 (1) A 4 Schließer RAMSES 855 top2 OT 88

Digital 230 V, DIN-Schiene

Wochenprogramm

Schraubklemmen

max. 4 mm²

230 V AC 10 (2) A Wechsler

RAMSES 366/1 top 90

RAMSES 366/2 top 90

Analog Batterieversion

Tagesprogramm 2-/3-Leiter 2 Mignonzellen AA 6 (1) A Wechsler RAMSES 784 S 92

Tages-/Wochenprogramm 2-/3-Leiter 2 Mignonzellen AA 6 (1) A Wechsler RAMSES 784 94

Analog 230 V

RAMSES 722 S 92

Tagesprogramm 3-/4-Leiter 230 V AC 6 (1) A Wechsler

RAMSES 782 S 92

RAMSES 722 94

Tages-/Wochenprogramm 3-/4-Leiter 230 V AC 6 (1) A Wechsler

RAMSES 782 94

Tagesprogramm 3-/4-Leiter 230 V AC 6 (1) A Wechsler RAMSES 721 94

Tages-/Wochenprogramm 3-/4-Leiter 230 V AC 6 (1) A Wechsler RAMSES 725 94

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

79


Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

KLIMA

Digitale Uhrenthermostate – Batterieversion

RAMSES 811 top2

RAMSES 831 top2

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Digital-Uhrenthermostat für zeitabhängige

Überwachung und Regelung der Raumtemperatur

■■

Batterieversion

■■

Geeignet für energiesparende Raumtemperaturregelung

in Einfamilienhäusern,

Etagenwohnungen, Heizzonen, Büros,

Verkaufsräumen, Werkstätten, Praxen,

Ferienwohnungen

■■

Schnelle Einstellung der Temperatur über

Drehknopf

■■

INFO-Taste zur Abfrage wichtiger Einstellungen

■■

Schnelle Inbetriebnahme durch 3 Grundprogramme

mit veränderbarer Komfortund

Absenktemperatur

■■

Party-/ECO-Programm

■■

Vollautomatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Ferienprogramm mit Absenktemperatur

oder datumsgesteuerte Heizphase z. B. für

Ferienwohnungen programmierbar

■■

Unterschiedliche Regelungsarten

individuell einstellbar

■■

Optimale Anpassung durch Arbeitspunktund

Schaltdifferenz-Einstellmöglichkeit

■■

24 programmierbare Zeitphasen pro

Programm ermöglichen auch tagsüber

Absenkphasen

■■

Stecksockel für Montage auf der Wand

oder auf der UP-Dose

■■

Pumpenschutzfunktion (Funktion

abschaltbar)

■■

Einstellbare Erinnerungsfunktion für

Heizungswartung

RAMSES 811 top2

■■

2 Komfort- und 2 Absenktemperaturen

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

RAMSES 831 top2

■■

Beleuchtetes Display bei Tastenbetätigung

■■

Externer Eingang zum Anschluss von

Präsenzmelder, Temperatursensor, Fußbodensensor,

Fensterkontakt oder Telefonfernschalter

■■

Optimierungsfunktion zur automatischen

Korrektur des Heizbeginns

■■

3 Komfort- und 2 Absenkprogramme

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

Produktauswahl

Anschlussart Programm Schaltleistung bei 250

V AC

2-/3-Leiter Wochenprogramm 6 (1) A +6 °C … +30 °C 2 Mignonzellen AA

Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

RAMSES 811 top2 8119132

RAMSES 831 top2 8319132

httpweitere technische Daten unter:

80 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

Technische Daten

RAMSES 811 top2

RAMSES 831 top2

Betriebsspannung

2 Mignonzellen AA

Kontaktart

Wechsler

Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 1 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich Temperatur +6 °C … +30 °C

Zeitbasis

Quarz

Programm

Wochenprogramm, Tagesprogramm, Ferienprogramm, 3 Grundprogramme

Anzahl Speicherplätze

42, max. 24 pro Programm

Regelungsarten

Pulsweitenmodulation, Hysterese-Regler

Regelperiode

5–30 min

Regelfangbereich

0,2–5 K

Schaltausgang

Potenzialfrei

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Gangreserve

Maximal 10 min ohne Verlust der Uhrzeit

Batterielebensdauer

ca. 1 Jahr, je nach Schalthäufigkeit

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

6

Zubehör

Stellantrieb ALPHA 4

■■

Art.Nr.: 9070438 (230 V)

Details ▶ Seite 181

■■

Art.Nr.: 9070439 (24 V)

Details ▶ Seite 181

Temp.-Sensor RAMSES IP 65

■■

Für RAMSES 831 top2

■■

Art.Nr.: 9070459

Details ▶ Seite 180

Maßzeichnungen

Anschlussbeispiel

RAMSES 811 top2, RAMSES 831 top2

RAMSES 811 top2

RAMSES 811 top2

95

3

1

2

3

1

2

140

23

N

LL

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

81


Uhrenthermostate

Digital 230 V

KLIMA

Digitale Uhrenthermostate – Netzversion

RAMSES 812 top2

RAMSES 832 top2

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Digital-Uhrenthermostat für zeitabhängige

Überwachung und Regelung der Raumtemperatur

■■

Netzversion

■■

Geeignet für energiesparende Raumtemperaturregelung

in Einfamilienhäusern,

Etagenwohnungen, Heizzonen, Büros,

Verkaufsräumen, Werkstätten, Praxen,

Ferienwohnungen

■■

Schnelle Einstellung der Temperatur über

Drehknopf

■■

INFO-Taste zur Abfrage wichtiger

Einstellungen

■■

Schnelle Inbetriebnahme durch 3 Grundprogramme

mit veränderbarer Komfortund

Absenktemperatur

■■

Party-/ECO-Programm

■■

Vollautomatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Unterschiedliche Regelungsarten

individuell einstellbar

■■

Optimale Anpassung durch Arbeitspunktund

Schaltdifferenz-Einstellmöglichkeit

■■

24 programmierbare Zeitphasen pro

Programm ermöglichen auch tagsüber

Absenkphasen

■■

Stecksockel für Montage auf der Wand

oder auf der UP-Dose

■■

Ferienprogramm mit Absenktemperatur

oder datumsgesteuerter Heizphase

■■

Pumpenschutzfunktion (Funktion

abschaltbar)

■■

Einstellbare Erinnerungsfunktion für

Heizungswartung

RAMSES 812 top2

■■

2 Komfort- und 2 Absenkprogramme

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

RAMSES 832 top2

■■

Beleuchtetes Display bei Tastenbetätigung

■■

Externer Eingang zum Anschluss von

Präsenzmelder, Temperatursensor,

Fußbodensensor, Fensterkontakt oder

Telefonfernschalter

■■

Optimierungsfunktion zur automatischen

Korrektur des Heizbeginns

■■

3 Komfort- und 2 Absenkprogramme

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

Produktauswahl

Anschlussart Programm Schaltleistung bei 250

V AC

3-/4-Leiter Wochenprogramm 6 (1) A +6 °C … +30 °C 230 V AC

Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

RAMSES 812 top2 8120132

RAMSES 832 top2 8320132

httpweitere technische Daten unter:

82 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Digital 230 V

Technische Daten

RAMSES 812 top2

RAMSES 832 top2

Betriebsspannung

230 V AC

Frequenz

50 Hz

Kontaktart

Wechsler

Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 1 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich Temperatur +6 °C … +30 °C

Zeitbasis

Quarz

Programm

Wochenprogramm, Tagesprogramm, Ferienprogramm, 3 Grundprogramme

Anzahl Speicherplätze

42, max. 24 pro Programm

Regelungsarten

Pulsweitenmodulation, Hysterese-Regler

Regelperiode

5–30 min

Regelfangbereich

0,2–5 K

Schaltausgang

Potenzialfrei

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Gangreserve

5 Stunden

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

6

Zubehör

Stellantrieb ALPHA 4

■■

Art.Nr.: 9070438 (230 V)

Details ▶ Seite 181

■■

Art.Nr.: 9070439 (24 V)

Details ▶ Seite 181

Temp.-Sensor RAMSES IP 65

■■

Für RAMSES 832 top2

■■

Art.Nr.: 9070459

Details ▶ Seite 180

Maßzeichnungen

Anschlussbeispiel

RAMSES 812 top2, RAMSES 832 top2

RAMSES 812 top2

RAMSES 812 top2

95

3

2

1

6

5

4

3

2

1

6

5

4

140

23

-

+

N

LL

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

83


Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

Klima

Digitale Uhrenthermostate – Funksteuerung

RAMSES 813 top2 HF Set A RAMSES 813 top2 HF Set S RAMSES 813 top2 HF Set 1

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Funkgesteuertes System für die Raumtemperaturregelung

■■

Das System besteht aus jeweils einem

digitalen Uhrenthermostat und einem

Empfänger

■■

Geeignet für energiesparende Raumtemperaturregelung

in Einfamilienhäusern,

Etagenwohnungen, Heizzonen, Büros,

Verkaufsräumen, Werkstätten, Praxen,

Ferienwohnungen

■■

Schnelle Einstellung der Temperatur über

Drehknopf

■■

INFO-Taste zur Abfrage wichtiger

Einstellungen

■■

Schnelle Inbetriebnahme durch 3 Grundprogramme

mit veränderbarer Komfortund

Absenktemperatur

■■

Party-/ECO-Programm

■■

Vollautomatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Unterschiedliche Regelungsarten

individuell einstellbar

■■

Optimale Anpassung durch Arbeitspunktund

Schaltdifferenz-Einstellmöglichkeit

■■

24 programmierbare Zeitphasen pro

Programm ermöglichen auch tagsüber

Absenkphasen

■■

2 Komfort- und 2 Absenkprogramme

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

■■

Inklusive Standfuß zur freien Aufstellung

■■

Für eine Wandmontage ist ein optional

erhältlicher Stecksockel erforderlich

■■

Ferienprogramm mit Absenktemperatur

oder datumsgesteuerter Heizphase

■■

Pumpenschutzfunktion (Funktion

abschaltbar)

■■

Einstellbare Erinnerungsfunktion für

Heizungswartung

RAMSES 813 top2 HF Set A

■■

Bestehend aus einem RAMSES 813 top2 HF

und einem Empfänger REC 11 mit einem

Schließer 16 (2) A/250 V AC, für Wandbefestigung

RAMSES 813 top2 HF Set S

■■

Bestehend aus einem RAMSES 813 top2 HF

und einem Empfänger REC 21 als Schuko-

Zwischenstecker mit einem Schließer

16 (2) A/230 V AC

RAMSES 813 top2 HF Set 1

■■

Bestehend aus einem RAMSES 813 top2 HF

und einem Empfänger REC 1 mit einem

Wechsler 6 (2) A/250 V AC

Produktauswahl

Anschlussart Programm Schaltleistung bei 250

V AC

Funk

Wochenprogramm

Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

16 (2) A +6 °C … +30 °C 2 Mignonzellen AA

RAMSES 813 top2 HF Set A 8139503

RAMSES 813 top2 HF Set S 8139505

6 (1) A +6 °C … +30 °C 2 Mignonzellen AA RAMSES 813 top2 HF Set 1 8139501

httpweitere technische Daten unter:

84 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

Technische Daten

RAMSES 813 top2 HF Set A RAMSES 813 top2 HF Set S RAMSES 813 top2 HF Set 1

Betriebsspannung

2 Mignonzellen AA

Kontaktart Schließer Wechsler

Schaltleistung 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 2 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich Temperatur +6 °C … +30 °C

Zeitbasis

Programm

Anzahl Speicherplätze

Regelungsarten

Regelperiode

Regelfangbereich

Schaltausgang

Ganggenauigkeit

Gangreserve

Batterielebensdauer

Quarz

Wochenprogramm, Tagesprogramm, Ferienprogramm, 3 Grundprogramme

42, max. 24 pro Programm

Pulsweitenmodulation, Hysterese-Regler

5–30 min

0,2–5 K

Potenzialfrei

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Maximal 10 min ohne Verlust der Uhrzeit

ca. 1 Jahr, je nach Schalthäufigkeit

6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1),

1 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Breite – 5 TE

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

6

Zubehör

Anschlussbeispiel

■■

Stecksockel RAMSES

Details ▶ Seite 175

■■

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

Details ▶ Seite 181

■■

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

Details ▶ Seite 181

■■

Antenne RAMSES 813/833

Details ▶ Seite 179

RAMSES 813 top2 HF Set A

C1

1 2 3 L N

C1

RAMSES 813 top2 HF Set 1

L N

7 8

C1

1 2 3

C1

N

L

L

N

L

L

Maßzeichnungen

RAMSES 813 top2 HF Set A

80 30,8

RAMSES 813 top2 HF Set S

80 36

RAMSES 813 top2 HF Set 1

120

120

95

140

23

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

85


Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

Klima

Digitale Uhrenthermostate – Funksteuerung

RAMSES 833 top2 HF Set 1 RAMSES 833 top2 HF Set 2

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Funkgesteuertes System für die Raumtemperaturregelung

■■

Das System besteht aus jeweils einem oder

zwei digitalen Uhrenthermostaten und

einem Empfänger

■■

Geeignet für energiesparende Raumtemperaturregelung

in Einfamilienhäusern,

Etagenwohnungen, Heizzonen, Büros,

Verkaufsräumen, Werkstätten, Praxen,

Ferienwohnungen

■■

Schnelle Einstellung der Temperatur über

Drehknopf

■■

INFO-Taste zur Abfrage wichtiger

Einstellungen

■■

Schnelle Inbetriebnahme durch 3 Grundprogramme

mit veränderbarer Komfortund

Absenktemperatur

■■

Party-/ECO-Programm

■■

Vollautomatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Unterschiedliche Regelungsarten

individuell einstellbar

■■

Optimale Anpassung durch Arbeitspunktund

Schaltdifferenz-Einstellmöglichkeit

■■

24 programmierbare Zeitphasen pro

Programm ermöglichen auch tagsüber

Absenkphasen

■■

Beleuchtetes Display bei Tastenbetätigung

■■

Externer Eingang zum Anschluss von

Präsenzmelder, Temperatursensor, Fußbodensensor,

Fensterkontakt oder Telefonfernschalter

(nur nutzbar in Verbindung

mit optional erhältlichem Stecksockel für

Wandaufbau)

■■

Optimierungsfunktion zur automatischen

Korrektur des Heizbeginns

■■

Ferienprogramm mit Absenktemperatur

oder datumsgesteuerte Heizphase z. B. für

Ferienwohnungen programmierbar

■■

Einstellbare Erinnerungsfunktion für

Heizungswartung

■■

Pumpenschutzfunktion (Funktion

abschaltbar)

■■

3 Komfort- und 2 Absenkprogramme

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

■■

Inklusive Standfuß zur freien Aufstellung

■■

Für eine Wandmontage ist ein optional

erhältlicher Stecksockel erforderlich

RAMSES 833 top2 HF Set 1

■■

Bestehend aus einem RAMSES 833 top2 HF

und einem Empfänger REC 1 mit einem

Wechsler 6 (2) A/250 V DC

RAMSES 833 top2 HF Set 2

■■

Bestehend aus zwei RAMSES 833 top2 HF

und einem 2-Kanal Empfänger REC 2 mit

einem Wechsler 6 (2) A/250 V DC pro

Kanal

Produktauswahl

Anschlussart Programm Schaltleistung bei 250

V AC

Funk Wochenprogramm 6 (1) A +6 °C … +30 °C 2 Mignonzellen AA

Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

RAMSES 833 top2 HF Set 1 8339501

RAMSES 833 top2 HF Set 2 8339502

httpweitere technische Daten unter:

86 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Digital Batterieversion

Technische Daten

RAMSES 833 top2 HF Set 1 RAMSES 833 top2 HF Set 2

Betriebsspannung

2 Mignonzellen AA

Kontaktart

Wechsler

Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 1 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich Temperatur +6 °C … +30 °C

Zeitbasis

Quarz

Programm

Wochenprogramm, Tagesprogramm, Ferienprogramm, 3 Grundprogramme

Anzahl Speicherplätze

42, max. 24 pro Programm

Regelungsarten

Pulsweitenmodulation, Hysterese-Regler

Regelperiode

5–30 min

Regelfangbereich

0,2–5 K

Schaltausgang

Potenzialfrei

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Gangreserve

Maximal 10 min ohne Verlust der Uhrzeit

Batterielebensdauer

ca. 1 Jahr, je nach Schalthäufigkeit

Breite

5 TE

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

6

Zubehör

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

■■

Art.Nr.: 9070438

Details ▶ Seite 181

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

■■

Art.Nr.: 9070439

Details ▶ Seite 181

Weiteres Zubehör

■■

Antenne RAMSES 813/833

Details ▶ Seite 179

■■

Temp.-Sensor RAMSES IP65

Details ▶ Seite 180

■■

Ext. Temperatursensor 2

Details ▶ Seite 180

■■

Stecksockel RAMSES

Details ▶ Seite 180

Maßzeichnungen

Anschlussbeispiel

RAMSES 833 top2 HF Set 1,

RAMSES 833 top2 HF Set 2

RAMSES 833 top2 HF Set 1

RAMSES 833 top2 HF Set 2

L

N

7 8

L

N

7 8

95

C1

C1

C1

C1

C2

C2

140

23

1 2 3

N

L

L

1 2 3 4 5 6

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

87


Uhrenthermostate

OpenTherm

Klima

RAMSES 855 top2 OT

6

Beschreibung

■■

Digitale Heizungsregelung für zeitabhängige

Überwachung und Regelung

der Raumtemperatur

■■

Open Therm – Heizungsregelung für

2- oder 3-Punkt-Steuerung, witterungsgeführt,

Brauchwasser- und Zirkulationssteuerung

■■

Wahlschalter für 8 verschiedene

Anschluss-/Funktionsarten

■■

Automatische Sensorerkennung für

witterungs- oder raumgeführte Regelung,

jederzeit manuell umschaltbar

■■

3 verschiedene Wochenprogramme

■■

3 Komfort- und 2 Absenktemperaturen

können den jeweiligen Phasen zugeordnet

werden

■■

INFO-Taste für die wichtigsten Daten

■■

Schnittstelle RS 232 für GSM-Modem

■■

Zusätzliches Zeitprogramm für die

Brauchwasser-Nutzungszeiten

■■

Einstellbare Brauchwasser-Speicher-

temperatur, Legionellenschutz

programmierbar

■■

Party/ECO-Programm

■■

Ferienprogramm mit Absenktemperatur

oder datumsgesteuerte Heizphase z. B. für

Ferienwohnungen programmierbar

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Regelung der Kessel-/Vorlauftemperatur

(Regelkreis1) durch Schalten des Brenners

■■

Regelung der Vorlauftemperatur

(Regelkreis 2) über Pumpensteuerung

oder motorisch verstellbaren Mischer

■■

3 Punkt-Regelung mit Anlegesensor

■■

Steuerung der Zirkulationspumpe des

Warmwasserkreises zeit- und temperaturabhängig

■■

Pumpenschutzfunktion

■■

Betriebsstundenzähler zur Erfassung der

Relaisschaltzeiten z. B. Brennerlaufzeit

■■

Einstellbare Erinnerungsfunktion für

Heizungswartung

■■

Eingänge: Außensensor (im Set enthalten),

Vorlaufsensor Heizkreis (im Set enthalten),

Anlege- oder Tauchsensor für Brauchwasser,

Anlegesensor für Zirkulation

Produktauswahl

Anschlussart Programm Schaltleistung bei 250 Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

V AC

2-Leiter (BUS) Wochenprogramm 8 (1) A +6 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 855 top2 OT 8559132

Technische Daten

RAMSES 855 top2 OT

Betriebsspannung

230 V AC

Frequenz

50–60 Hz

Kontaktart

4 Schließer

Schaltleistung

8 (1) A

Einstellbereich Temperatur +6 °C … +30 °C

Vorlauftemperaturbegrenzung +40 °C … +90 °C

Anschlussart

2-Leiter (BUS)

Programm

Wochenprogramm

Anzahl Speicherplätze

42, max. 24 pro Programm

Schalthysterese

2–20 K

Mischerlaufzeit

2–10 min

Schaltausgang

Potenzialfrei

Gangreserve

4 Stunden

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

httpweitere technische Daten unter:

88 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

OpenTherm

Zubehör

Tauchsensor RAMSES

■■

Art.Nr.: 9070379

Details ▶ Seite 181

Anlegetemp.-Sensor RAMSES

■■

Art.Nr.: 9070371

Details ▶ Seite 179

OT-Center RAMSES

■■

Art.Nr.: 9070427

Details ▶ Seite 180

GSM-Modem

■■

Art.Nr.: 9070396

Details ▶ Seite 180

Maßzeichnungen

RAMSES 855 top2 OT

95

6

140

23

Anschlussbeispiel

RAMSES 855 top2 OT

RAMSES 855 top2 OT

RAMSES 855 top2 OT + OT-Center

RAMSES

RAMSES

– +

RAMSES

1 2 3 4 5 6 7

8 9

1 2 3 4 5 6 7

8 9

1 2 3 4 5 6 7

8 9

10 11 12 13 14 15

16 17 18 19

10 11 12 13 14 15

16 17 18 19

10 11 12 13 14 15

16 17 18 19

N

LL

N

LL

OT-Box


+

N

L

L

Weitere Anschlussbilder unter www.theben.de

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

89


Uhrenthermostate

Digital 230 V, DIN-Schiene

KLIMA

Digitale Uhrenthermostate – Zonenregelung

RAMSES 366/1 top

RAMSES 366/2 top

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Digital-Uhrenthermostat für zeitabhängige

Überwachung und Regelung der Raumtemperatur

■■

Tages-/Wochenprogramm minutengenau

einstellbar

■■

Ferienprogramm datumsgesteuert

■■

Programmierung wird durch Balkenanzeige

in der LCD-Anzeige grafisch dargestellt

■■

Vollautomatische Sommer-/Winterzeitkorrektur

■■

Manuelle Schaltungsvorwahl und Betriebsartenwahlschalter

für: Automatikbetrieb,

Komfortbetrieb, Absenkbetrieb, Frostschutzbetrieb

■■

PIN-Codierung

■■

Anschluss für Telefonfernschalter zur

Umschaltung auf Komfortbetrieb bzw.

Frostschutzbetrieb

■■

LED-Anzeigen für den aktiven Betriebszustand

sowie den Relaiszustand

RAMSES 366/1 top

■■

Zonenregelung, 1 Zone

■■

1 externer Temperatursensor erforderlich

RAMSES 366/2 top

■■

Zonenregelung, 2 Zonen

■■

2 externe Temperatursensoren erforderlich

Produktauswahl

Anzahl Kanäle Programm Schaltleistung bei 250 Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

V AC

1 Wochenprogramm 10 (2) A +6 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 366/1 top 3660002

2 Wochenprogramm 10 (2) A +6 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 366/2 top 3660052

httpweitere technische Daten unter:

90 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Digital 230 V, DIN-Schiene

Technische Daten

RAMSES 366/1 top

RAMSES 366/2 top

Betriebsspannung

230 V AC

Frequenz

50–60 Hz

Kontaktart

Wechsler

Schaltleistung 10 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 2 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich Temperatur +6 °C … +30 °C

Zeitbasis

Quarz

Programm

Wochenprogramm, Tagesprogramm, Ferienprogramm

Anzahl Speicherplätze 42

Schaltausgang

Potenzialfrei

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Gangreserve

10 Jahre

Breite

6 TE

Schutzart IP 20

Zubehör

6

Ext. Temperatursensor 1

■■

Art.Nr.: 9070191

Details ▶ Seite 180

Ext. Temperatursensor 2

■■

Art.Nr.: 9070192

Details ▶ Seite 180

Weiteres Zubehör

■■

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

Details ▶ Seite 181

■■

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

Details ▶ Seite 181

Anschlussbeispiel

RAMSES 366/1 top

RAMSES 366/2 top

4 5 6 7

8 9

L

7 8 9 10 11 12

13 14

L

**

**

1 2 3

N

1

2 3 4 5 6

N

*

N

L

L

* *

N

L

L

* Steuern von Umwälzpumpe, elektronischem Stellantrieb, thermischem Mischventil oder Öl-/Gasbrenner

** Anschluss für separaten Telefonfernschalter

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

91


Uhrenthermostate

Analog Batterieversion, Analog 230 V

Klima

Analoge Uhrenthermostate – Segmente

RAMSES 784 S

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Analog-Uhrenthermostat für zeitabhängige

Überwachung und Regelung der Raumtemperatur.

■■

Arbeitspunkt und elektronische Rückführung

von vorn einstellbar

■■

Partyschalter und Programmanzeige

■■

Elektronische Temperaturregelung

■■

Normal- und Absenktemperatur getrennt

einstellbar

■■

Wahlschalter für Betriebsart: dauernd

Absenktemperatur, dauernd Normaltemperatur,

Automatikbetrieb, Frost- und

Pflanzenschutz +6 °C

RAMSES 784 S

■■

Mit Batterien für 2- oder 3-Leiter-Anschluss

■■

Batterieüberwachung mit Anzeige für

erforderlichen Batteriewechsel durch

blinkende LED

■■

Verschlammungs- und Pumpenschutzfunktion

(aktivierbar)

■■

Quarzuhrwerk

■■

Segment-Programmmscheibe mit Tagesprogramm

RAMSES 722 S

■■

Netzversion

■■

Segment-Programmmscheibe mit Tagesprogramm

■■

Synchronmotorantrieb

RAMSES 782 S

■■

Netzversion

■■

Segment-Programmmscheibe mit Tagesprogramm

■■

Quarzuhrwerk, 3 Tage Gangreserve

Produktauswahl

Gangreserve Anschlussart Programm Kontaktart Einstel bereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

2-/3-Leiter Tagesprogramm Wechsler +10 °C … +30 °C 2 Mignonzellen AA RAMSES 784 S 7840801


3-/4-Leiter Tagesprogramm Wechsler +10 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 722 S 7220801

3 Tage 3-/4-Leiter Tagesprogramm Wechsler +10 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 782 S 7820801

httpweitere technische Daten unter:

92 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Analog Batterieversion, Analog 230 V

Technische Daten

RAMSES 784 S RAMSES 722 S RAMSES 782 S

Betriebsspannung 2 Mignonzellen AA 230 V AC

Frequenz – 50 Hz 50–60 Hz

Kontaktart

Wechsler

Programm

Tagesprogramm

Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 1 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Schaltdifferenz

0,4–1,2 K

Schaltausgang

Potenzialfrei

Einstellbereich +10 °C … +30 °C

Kürzeste Schaltzeit

15 min

Programmierbar alle

15 min

Ganggenauigkeit ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Gangreserve – 3 Tage

Anzeige 1 LED-Batterieüberwachung 1 LED Heizen

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

6

Zubehör

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

■■

Art.Nr.: 9070438

Details ▶ Seite 181

Weiteres Zubehör

■■

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

Details ▶ Seite 181

■■

Adapter RAMSES 72x/78x

Details ▶ Seite 179

Maßzeichnungen

RAMSES 784 S, RAMSES 722 S, RAMSES 782 S

90

29,5

150

35,5

Anschlussbeispiel

RAMSES 784 S

RAMSES 784 S

RAMSES 722 S, RAMSES 782 S

RAMSES 722 S, RAMSES 782 S

1

2

3

1

2

3

1

2

3

1

2

3

4

5

4

5

+

-

+

-

N

L

L

N

LL

N

L

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

93


Uhrenthermostate

Analog Batterieversion, Analog 230 V

Klima

Analoge Uhrenthermostate – Steckreiter

RAMSES 784 RAMSES 721

Beschreibung

6

Gemeinsame Funktionen

■■

Analog-Uhrenthermostat für zeitabhängige

Überwachung und Regelung der Raumtemperatur.

■■

Arbeitspunkt und elektronische

Rückführung von vorn einstellbar

■■

Partyschalter und Programmanzeige

■■

Elektronische Temperaturregelung

■■

Normal- und Absenktemperatur getrennt

einstellbar

RAMSES 784

■■

Wahlschalter für Betriebsart: dauernd

Absenktemperatur, dauernd Normaltemperatur,

Automatikbetrieb, Frost- und

Pflanzenschutz +6 °C

■■

Mit Batterien für 2- oder 3-Leiter-Anschluss

■■

Batterieüberwachung mit Anzeige für erforderlichen

Batteriewechsel durch blinkende

LED

■■

Verschlammungs- und Pumpenschutzfunktion

(aktivierbar)

■■

Quarzuhrwerk

■■

Steckreiter-Programmmscheibe mit Tagesoder

Wochenprogramm

RAMSES 722

■■

Netzversion

■■

Wahlschalter für Betriebsart: dauernd

Absenktemperatur, dauernd Normaltemperatur,

Automatikbetrieb, Frost- und

Pflanzenschutz +6 °C

■■

Steckreiter-Programmmscheibe mit Tagesoder

Wochenprogramm

■■

Synchronmotorantrieb

RAMSES 782

■■

Netzversion

■■

Wahlschalter für Betriebsart: dauernd

Absenktemperatur, dauernd Normaltemperatur,

Automatikbetrieb, Frost- und

Pflanzenschutz +6 °C

■■

Steckreiter-Programmmscheibe mit Tagesoder

Wochenprogramm

■■

Quarzuhrwerk, 3 Tage Gangreserve

RAMSES 721

■■

Netzversion

■■

Absenktemperatur um ca. 5 K niedriger,

bezogen auf die eingestellte Komforttemperatur

■■

Steckreiter-Programmmscheibe mit

Tagesprogramm

■■

Synchronmotorantrieb

RAMSES 725

Wie RAMSES 722, jedoch:

■■

Zentrale Steuerung der Absenktemperatur

gemäß Zeitprogramm

Produktauswahl

Gangreserve Anschlussart Programm Kontaktart Einstel bereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

2-/3-Leiter


3-/4-Leiter

3 Tage 3-/4-Leiter

Tages-/

Wochenprogramm

Tages-/

Wochenprogramm

Tages-/

Wochenprogramm

Wechsler +10 °C … +30 °C 2 Mignonzellen AA RAMSES 784 7840030

Wechsler +10 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 722 7220030

Wechsler +10 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 782 7820030

– 3-/4-Leiter

Tagesprogramm Wechsler +10 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 721 7210030

Tages-/

Wochenprogramm

Wechsler +10 °C … +30 °C 230 V AC RAMSES 725 7250030

httpweitere technische Daten unter:

94 www.siblik.com


Klima

Uhrenthermostate

Analog Batterieversion, Analog 230 V

Technische Daten

RAMSES 784 RAMSES 722 RAMSES 782 RAMSES 721 RAMSES 725

Betriebsspannung 2 Mignonzellen AA 230 V AC

Frequenz – 50 Hz 50–60 Hz 50 Hz

Kontaktart

Wechsler

Programm Tages-/Wochenprogramm Tagesprogramm Tages-/Wochenprogramm

Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 1 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Schaltdifferenz 0,4–1,2 K 0–1,2 K 0,4–1,2 K 1,5 K

Schaltausgang

Potenzialfrei

Einstellbereich +10 °C … +30 °C

Kürzeste Schaltzeit 20 min, 120 min 20 min 20 min, 120 min

Programmierbar alle 5 min, 30 min 5 min 5 min, 30 min

Ganggenauigkeit ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) Netzsynchron ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) Netzsynchron

Gangreserve – 3 Tage –

Anzeige 1 LED-Batterieüberwachung 1 LED Heizen

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

6

Zubehör

Maßzeichnungen

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

■■

Art.Nr.: 9070438

Details ▶ Seite 181

Weiteres Zubehör

■■

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

Details ▶ Seite 181

■■

Adapter RAMSES 72x/78x

Details ▶ Seite 179

90

29,5

150

35,5

Anschlussbeispiel

RAMSES 784

RAMSES 784

RAMSES 722, RAMSES 782,

RAMSES 721, RAMSES 725

RAMSES 722, RAMSES 782,

RAMSES 721, RAMSES 725

1

2

3

1

2

3

1

2

3

1

2

3

4

5

4

5

+

-

+

-

N

L

L

N

LL

N

L

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

95


KLIMA

http 96

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Klima

Raumthermostate

Mechanisch

Anschlussart

Schaltleistung bei

230 V AC

Kontaktart Betriebsspannung Montageart Typ Seite

2-/3-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Wandaufbau RAMSES 701 98

RAMSES 702 98

3-/4-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Wandaufbau

RAMSES 703 98

RAMSES 704 98

RAMSES 705 98

4-/5-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Wandaufbau

RAMSES 706 98

RAMSES 707 98

3-/4-Leiter

4-/5-Leiter

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (2) A

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (2) A

Wechsler 230–240 V AC Wandaufbau RAMSES 708 98

Wechsler 230–240 V AC Wandaufbau RAMSES 709 98

2-/3-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Unterputz RAMSES 741 100

4-/5-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Unterputz RAMSES 746 100

3-/4-Leiter

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (1) A

Wechsler 230–240 V AC Unterputz RAMSES 748 100

7

2-/3-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Unterputz RAMSES 741 RA 100

4-/5-Leiter 10 (4) A Öffner 230–240 V AC Unterputz RAMSES 746 RA 100

3-/4-Leiter

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (1) A

Wechsler 230–240 V AC Unterputz RAMSES 748 RA 100

Elektronisch

2-/3-Leiter 8 A Öffner 230 V AC Wandaufbau RAMSES 714 102

4-/5-Leiter 16 A Öffner 230 V AC Wandaufbau

RAMSES 714 A 102

RAMSES 714 A/FH 102

5-Leiter 16 (4) A Schließer 230 V AC Unterputz RAMSES 751 RA 102

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

97


Raumthermostate

Mechanisch

KLIMA

Mechanische Raumthermostate – Wandaufbau

RAMSES 701 RAMSES 706 RAMSES 707

Beschreibung

7

Gemeinsame Funktionen

■■

Raumtemperaturregler mit thermischer

Rückführung

■■

Geeignet für alle Heizungsarten,

z. B. Gas-, Wasser-, Elektroheizung mit

Zentral-/Einzelraumregelung

■■

Einstellregler mit mechanischer Einstellbegrenzung

oder Feststellung

RAMSES 701

■■

siehe allg. Beschreibung

RAMSES 702

■■

Integrierte Temperaturabsenkung (ca. 4 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

RAMSES 703

■■

Inneneinstellung: Temperatureinstellung

von außen nicht möglich. Einstellung der

Temperatur erfolgt bei Inbetriebnahme im

Innern des Gerätes

■■

Integrierte Temperaturabsenkung (ca. 4 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

RAMSES 704

■■

Schalter für Zusatzheizung EIN/

AUS+Kontrolllampe

RAMSES 705

■■

Schalter für Heizung EIN/AUS

RAMSES 706

■■

Schalter für Heizung EIN/

AUS+Kontrolllampe

■■

Integrierte Temperaturabsenkung (ca. 4 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

RAMSES 707

■■

Schalter für Heizung EIN/AUS

■■

Schalter für Zusatzheizung EIN/

AUS+Kontrolllampe

RAMSES 708

■■

Auch für Klimageräte geeignet

■■

Wechsler für Heizen bzw. Kühlen

RAMSES 709

■■

Auch für Klimageräte geeignet

■■

Wechsler für Heizen bzw. Kühlen

■■

3-fach-Wahlschalter für: Komfortbetrieb,

Absenkbetrieb, externe Absenkung

■■

Kontrolllampe

■■

Integrierte Temperaturabsenkung (ca. 4 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

Produktauswahl

Anschlussart Kontaktart Schaltleistung Einstellbereich Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

bei 230 V AC

2-/3-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 701 7010001

3-/4-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC

4-/5-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC

3-/4-Leiter

4-/5-Leiter

Wechsler

Wechsler

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (2) A

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (2) A

RAMSES 702 7020001

RAMSES 703 7030001

RAMSES 704 7040001

RAMSES 705 7050001

RAMSES 706 7060001

RAMSES 707 7070001

+5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 708 7080001

+5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 709 7090001

httpweitere technische Daten unter:

98 www.siblik.com


Klima

Raumthermostate

Mechanisch

Technische Daten

RAMSES

701

RAMSES

702

RAMSES

703

RAMSES

704

RAMSES

705

RAMSES

706

RAMSES

707

RAMSES 708 RAMSES 709

Betriebsspannung

230–240 V AC

Frequenz

50–60 Hz

Kontaktart Öffner Wechsler

Schaltleistung 10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1), 4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6), ,

Einstellbereich +5 °C … +30 °C

Heizen: 10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Kühlen: 5 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

2 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Regelgenauigkeit

ca. 1 K, thermische Rückführung

Prüfzeichen

Farbe Reinweiß (ähnlich RAL 9010)

V

Montageart

Wandaufbau

Schutzart IP 30

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

Maßzeichnungen

Adapterplatte RAMSES 70x

28

■■

Art.Nr.: 9070480

Details ▶ Seite 179

75

24

5,5

7

70,7

Anschlussbeispiel

RAMSES 701

RAMSES 702, RAMSES 703

RAMSES 704

RAMSES 705

2

1

N

N

RF

>

5

2

1

N

N

TA

>

RF

6

5

2 RF

N

>

N

6

5

2

N

N

TA

>

RF

N

L

L

N

L

L

N

L

L

N

L

L

RAMSES 706

RAMSES 707

RAMSES 708

RAMSES 709

6

5

2

N

N

TA

>

RF

6

5

2 RF

N

>

N

3

2

1

N

N

>

RF

5

3

2

1

N

N

TA

>

RF

N

L

L

N

L

L

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

99


Raumthermostate

Mechanisch

KLIMA

Mechanische Raumthermostate

RAMSES 741 RAMSES 741 RA RAMSES 746 RA

Beschreibung

7

Gemeinsame Funktionen

■■

Raumtemperaturregler mit thermischer

Rückführung

■■

Einstellregler mit mechanischer Einstellbegrenzung

oder Feststellung

■■

Zentralstück passt über Adapterrahmen des

Schalterherstellers in fast jeden Rahmen

■■

Idealer Regler für Modernisierung und

Neubau

RAMSES 741

■■

Wird als Ersatzgerät ohne Rahmen,

Zentralstück und Einstellknopf geliefert,

inkl. Bauschutzkappe

■■

Rahmen, Zentralstück und Einstellknopf

als Zubehör lieferbar

RAMSES 746

■■

Schalter für Heizung EIN/AUS + Kontrolllampe

■■

Externe Temperaturabsenkung (ca. 4 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

■■

Wird als Ersatzgerät ohne Rahmen,

Zentralstück und Einstellknopf geliefert,

inkl. Bauschutzkappe

■■

Rahmen, Zentralstück und Einstellknopf

als Zubehör lieferbar

RAMSES 748

■■

Wechsler für Heizen/Kühlen

■■

Wird als Ersatzgerät ohne Rahmen,

Zentralstück und Einstellknopf geliefert,

inkl. Bauschutzkappe

■■

Rahmen, Zentralstück und Einstellknopf

als Zubehör lieferbar

RAMSES 741 RA

■■

Mit Rahmen, Zentralstück und Einstellknopf

RAMSES 746 RA

■■

Externe Temperaturabsenkung (ca. 4 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

■■

Mit Rahmen, Zentralstück und Einstellknopf

■■

Schalter für Heizung EIN/AUS + Kontrolllampe

RAMSES 748 RA

■■

Wechsler für Heizen/Kühlen

■■

Mit Rahmen, Zentralstück und Einstellknopf

Produktauswahl

Lieferumfang Anschlussart Kontaktart Schaltleistung

bei 230 V AC

Ohne Abdeckung

Mit Abdeckung

Einstellbereich

Betriebsspannung

Typ

Artikel-Nr.

2-/3-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 741 7410130

4-/5-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 746 7460130

3-/4-Leiter Wechsler

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (1) A

+5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 748 7480130

2-/3-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 741 RA 7410131

4-/5-Leiter Öffner 10 (4) A +5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 746 RA 7460131

3-/4-Leiter Wechsler

Heizen: 10 (4) A

Kühlen: 5 (1) A

+5 °C … +30 °C 230 – 240 V AC RAMSES 748 RA 7480131

httpweitere technische Daten unter:

100 www.siblik.com


Klima

Raumthermostate

Mechanisch

Technische Daten

Betriebsspannung

Frequenz

RAMSES 741 RAMSES 746 RAMSES 748

230–240 V AC

50–60 Hz

RAMSES 741

RA

RAMSES 746

RA

RAMSES 748 RA

Kontaktart Öffner Wechsler Öffner Wechsler

Schaltleistung

10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Heizen:

10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Kühlen:

5 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

1 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich +5 °C … +30 °C

Regelgenauigkeit

Prüfzeichen

ca. 0,5 K, thermische Rückführung

V

10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Heizen:

10 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Kühlen:

5 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

1 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Farbe – Reinweiß glänzend (ähnlich RAL 9010)

Montageart

Unterputz

Schutzart – IP 30

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

Maßzeichnungen

Weiteres Zubehör

■■

Zentralstück RAMSES 741/748

Details ▶ Seite 181

■■

Zentralstück RAMSES 746

Details ▶ Seite 181

■■

Rahmen einzeln RAMSES 74x

Details ▶ Seite 180

RAMSES 741, RAMSES 746, RAMSES 748

70,6

50

80,5

56

50,5

45

24,5

19

7

60

Anschlussbeispiel

RAMSES 741, RAMSES 741 RA

RAMSES 746, RAMSES 746 RA

RAMSES 748, RAMSES 748 RA

L

>

L

TA

>

L

TA

>

N

RF

N

RF

N

RF

N

L

N

LL

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

101


Raumthermostate

Elektronisch

KLIMA

Elektronische Raumthermostate – Unterputz

RAMSES 714 RAMSES 714 A RAMSES 751 RA

Beschreibung

7

RAMSES 714

■■

Elektronischer Raumtemperaturregler für

alle Heizungsarten, z. B. Gas-, Wasser-,

Elektroheizung etc.

■■

Einzelraumregelung ist in Kombination mit

Theben-Stellantrieben möglich

■■

Statusanzeige der Heizung durch LED

■■

Integrierte Temperaturabsenkung

(ca. 3,5 K) ist durch Ansteuerung mit

Schaltuhr möglich. Temperaturabsenkung

kann durch Öffnen einer Drahtbrücke auf

2 K reduziert werden

RAMSES 714 A

Wie RAMSES 714, jedoch:

■■

Externer Temperatursensor für Fußbodenheizungen

(Feuchträume oder Badheizungen)

■■

Umschaltbar für Anschluss vorhandener

NTC-Sensoren (33 KΩ/25 °C)

■■

Schalter für Heizung EIN/AUS

RAMSES 714 A/FH

Wie RAMSES 714 A, jedoch:

■■

Mit einer wählbaren Fußbodentemperaturbegrenzung

40 °C (Fliesen) oder 30 °C

(Laminat, Holz, Kork) ausgerüstet

■■

Keine Sensorumschaltung

RAMSES 751 RA

■■

Elektronischer Raumtemperaturregler

mit Ferntemperatursensor für Fußbodentemperaturregelung

■■

Anzeige von Temperaturabsenkung und

Heizung EIN

■■

Netzschalter 2-polig für Heizung EIN/AUS

■■

Notbetrieb bei Sensorfehler mit 30 %

Heizen

■■

Einstellregler mit mechanischer Einstellbegrenzung

oder Feststellung

■■

Externe Temperaturabsenkung (3 oder 5 K)

durch Ansteuerung mit Schaltuhr möglich

■■

Zentralstück passt über Adapterrahmen des

Schalterherstellers in fast jeden Rahmen

Produktauswahl

Anschlussart Kontaktart Schaltleistung bei 230 V AC Einstellbereich Montageart Typ Artikel-Nr.

2-/3-Leiter Öffner 8 A (bei 230 V AC, cos φ = 1) +5 °C … +30 °C Wandaufbau RAMSES 714 7140002

+10 °C … +60 °C Wandaufbau RAMSES 714 A 7140016

4-/5-Leiter Öffner 16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)

+5 °C … +40 °C Wandaufbau RAMSES 714 A/FH 7140017

5-Leiter Schließer 16 (4) A +10 °C … +50 °C Unterputz RAMSES 751 RA 7510131

httpweitere technische Daten unter:

102 www.siblik.com


Klima

Raumthermostate

Elektronisch

Technische Daten

Betriebsspannung

Frequenz

RAMSES 714 RAMSES 714 A RAMSES 714 A/FH RAMSES 751 RA

230 V AC

Kontaktart Öffner Schließer

50 Hz

Schaltleistung 8 A (bei 230 V AC, cos φ = 1) 16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)

16 A (bei 230 V AC, cos φ = 1),

4 A (bei 230 V AC, cos φ = 0,6)

Einstellbereich +5 °C … +30 °C +10 °C … +60 °C +5 °C … +40 °C +10 °C … +50 °C

Regelgenauigkeit ± 0,25 K ± 0,5 K

Regelverhalten – Proportionalregler mit PWM (stetigähnlich)

Farbe Reinweiß (ähnlich RAL 9010)

Montageart Wandaufbau Unterputz

Schutzart IP 20 IP 30

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

■■

Art.Nr.: 9070438

Details ▶ Seite 181

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

■■

Art.Nr.: 9070439

Details ▶ Seite 181

Adapterplatte RAMSES 714

■■

Für RAMSES 714, RAMSES 714 A,

RAMSES 714 A/FH

■■

Art.Nr.: 9070212, Details ▶ Seite 179

7

Maßzeichnungen

RAMSES 714

RAMSES 714 A, RAMSES 714 A/FH

RAMSES 751 RA

28

32,6

80,5

23,3

27,9

70,6

74

5

74

5

56

45

50

28

17

67

67

5

4

3

2

f

50,5

60

Anschlussbeispiel

RAMSES 714

RAMSES 714 A, RAMSES 714 A/FH

RAMSES 751 RA

N N L

8 A

16 A

L

N

C1

L

N

C1

L

N

N

L

1 2 3 N

1 2 3 N

N

L

L

N

L

L

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

103


KLIMA

http 104

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Klima

Sensorik

Beschreibung Typ Seite

Sensorik

CO 2

-Sensor mit USB-Schnittstelle

Grafische Anzeige der CO 2

-Konzentration am PC

AMUN 716 USB 106

CO 2

-Sensor zur Lüftersteuerung und Überwachung der Raumluftqualität

Mit Schalt- und Analogausgängen

AMUN 716 R 106

Hygrostat für Wandaufbau

Zur Steuerung von Luftbefeuchtern bzw. Lüftungs- und Entfeuchtungsanlagen

SOTHIS 715 108

8

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

105


Sensorik

Sensorik

Klima

CO 2

-Sensoren

AMUN 716 USB

AMUN 716 R

Beschreibung

8

Gemeinsame Funktionen

■■

CO 2

-Sensor

■■

Für Tagungs- oder Versammlungsräume,

Büroräume, Schulen/Kindergärten, Passivund

Niedrigenergiehäuser und Wohnräume

geeignet.

AMUN 716 USB

■■

Einfache Installation und Inbetriebnahme

am PC über USB-Schnittstelle

■■

Software für Windows 98 SE/ME/2000/XP

■■

Akustisches und visuelles Warnsignal beim

Erreichen des Grenzwertes

■■

Logfile über CO 2

-Konzentration

abspeicherbar

■■

Automatisches Abspeichern bei längerer

Aufzeichnung

■■

Grafische Darstellung der CO 2

-Konzentration

am PC

■■

Darstellen des Verlaufs der letzten 80 min

durch Diagramm

■■

Zusätzliche Anzeige der aktuellen

CO 2

-Konzentration direkt am Sensor

durch 5 LEDs

■■

Einstellbare akustische Alarmschwelle

AMUN 716 R

■■

Zur Lüftersteuerung

■■

Warnanzeige für CO 2

-Konzentration

(Ampel)

■■

Passendes Netzteil für UP-Montage

optional lieferbar

■■

Einfache Nachrüstung ungeregelter

Lüftungsanlagen möglich

■■

2 Schaltausgänge CO 2

-gesteuert für

2-stufige Regelung, mit Hand- und

Automatikbetrieb sowie Anzeige des

Schaltzustandes

■■

3 Ausgänge 0–10 V für CO 2

, Temperatur

und relative Feuchte

Produktauswahl

Messbereich Datenschnittstelle Anzeige Schutzklasse Typ Artikel-Nr.

0–2000 ppm

USB 5 LEDs III nach EN 60 730-1 AMUN 716 USB 7169101

3 x 0–10 V, 2 x Relais 6 LEDs II nach EN 60 730-1 AMUN 716 R 7160101

* Lieferbar ab Mai 2010

httpweitere technische Daten unter:

106 www.siblik.com


Klima

Sensorik

Sensorik

Technische Daten

AMUN 716 USB

AMUN 716 R

Betriebsspannung 5 V DC über USB-Busspannung 24 V DC SELV

Ausgänge USB 3 x 0–10 V, 2 x Relais

Messbereich CO 2

0–2000 ppm

Messbereich Temperatur – +5 °C … +40 °C

Messbereich Luftfeuchtigkeit – 20–100 % rF

Hysterese – ±75 ppm, bezogen auf den Einstellwert

Schaltschwellen – 700 ppm ±200 ppm, 1300 ppm ±200 ppm

Anschlussart USB, Kabellänge 1,5 m Schraubklemmen

Anzeige 5 LEDs 6 LEDs

Montageart – Wandaufbau (auch auf UP-Dose möglich)

Schutzart IP 20

Schutzklasse III nach EN 60 730-1 II nach EN 60 730-1

Zubehör

Maßzeichnungen

■■

Netzteil CO 2

-Sensor

Details ▶ Seite 179

AMUN 716 USB

80 30,8

AMUN 716 R

95 30

120

97

8

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

107


Sensorik

Sensorik

KLIMA

SOTHIS 715

Beschreibung

■■

Hygrostat für Wandaufbau

■■

Messung der relativen Luftfeuchte

■■

Geeignet zur Steuerung von Luftbefeuchtern

bzw. Lüftungs- und

Entfeuchtungsanlagen

■■

SELV verwenden, bei Gefahr von

Tropfwasser oder Kondensatbildung

im Gehäuse

Produktauswahl

Messbereich Kontaktart Schaltleistung

Befeuchtung

Schaltleistung

Entfeuchtung

Typ

Artikel-Nr.

35–100 % rF Wechsler 2 A 5 A SOTHIS 715 7150002

Technische Daten

SOTHIS 715

Betriebsspannung

230 V AC

Farbe Reinweiß (ähnlich RAL 9010)

Frequenz

50–60 Hz

Montageart

Wandmontage

Schaltleistung Entfeuchtung

5 A

Schutzart IP 30

8

Schaltleistung Befeuchtung

Zubehör

2 A

Maßzeichnungen

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Anschlussbeispiel

Adapterplatte RAMSES 714

28

■■

Art.Nr.: 9070212

Details ▶ Seite 179

74

23,3

5

4

2 1

67

N

L1

L2

httpweitere technische Daten unter:

108 www.siblik.com


KLIMA

Sensorik

Sensorik

8

http weitere technische Daten unter:

www.siblik.com

109


SYSTEME

110


Kapitelübersicht

Systeme

KNX

Bezeichnung Typ ab Seite

Schaltaktoren

Schaltaktoren C-Last 4-12 Kanäle MIX 2 RMG 4 I KNX/RME 4 I KNX 112

Schaltaktoren 8-24 Kanäle MIX 2 RMG 8 S KNX/RME 8 S KNX 113

Schaltaktoren C-Last 4-12 Kanäle MIX 1 RMG 4 C-Last KNX/RME 4 C-Last KNX 114

Schaltaktoren 4-12 Kanäle MIX 1 RMG 4 S KNX/RME 4 S KNX 115

Schalt- oder Jalousieaktoren 4-16 Kanäle RMG 8 KNX/RME 8 KNX 116

Dimmaktoren/Steuereinheit

Steuereinheiten 2-6 Kanäle MIX 1 SMG 2 S KNX/SME 2 S KNX 117

Universaldimmaktoren 2-6 Kanäle MIX 1 DMG 2 S KNX/ DME 2 S KNX/DMB 2 S KNX 118

Jalousieaktoren

Jalousieaktoren 4-12 Kanäle MIX 1 JMG 4 S KNX/JME 4 S KNX 120

Jalousieaktoren 4-12 Kanäle JMG 4 24V DC KNX/JME 4 24V DC KNX 121

Binäreingänge

Binäreingänge 6-18 Kanäle MIX 1 BMG 6 KNX/BME 6 KNX 122

Binäreingänge für Unterputzdosen TA 2 KNX/TA 4 KNX/TA 6 KNX 123

Heizungs- und Klimaregelung

Präsenz- und Bewegungsmelder

Wetterstation, Helligkeitssensoren

Zeitschaltuhren

Systemgeräte

Anzeigeeinheiten

Mult funktionsdisplay VARIA 826 KNX/824 KNX 124

Raumtemperaturregler und Einzelraum-Temperaturregler RAMSES 770 KNX/713 S KNX/712 KNX 125

Heizungsaktoren HMG 4 KNX/HME 4 KNX/HMT 6 KNX/HMT 12 KNX 128

Motorische Stellantriebe CHEOPS control KNX/ CHEOPS drive KNX 130

CO 2

-Raumluftsensor AMUN 716 KNX 131

Einzelraum-Temperaturregler Fan-Coil und Fan-Coil Aktor RAMSES 713 FC KNX/FCA 1 KNX 132

Bewegungsmelder SPHINX 331 KNX/332 KNX/105-300 KNX 134

Passiv-Infrarot-Präsenzmelder

compact office EIB/compact passage KNX/compact

passimo KNX/ECO-IR 180EIB-AC

ECO-IR 360EIB-AC/ECO-IR DUAL-EIB

Wetterstationen KNX Wetterstation KNX/ Wetterstation basic KNX 144

Helligkeitssensoren und Temperatursensoren LUNA 130 KNX/131 KNX/133 KNX 145

4-Kanal Zeitschaltuhren mit Jahresprogramm TR 644 S DCF KNX/TR 644 S KNX 148

2-Kanal Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm TR 612 S KNX 150

Zeitsender ZS 600 DF KNX 151

Spannungsversorgungen Spannungsversorgung 640 mA/320 mA/160 mA 152

Schnittstelle und Linienkoppler Schnittstelle USB KNX/Linienkoppler KNX 153

136

9

KNX Innenuhren OSIRIA 154

111


Schaltaktoren

KNX

SYSTEME

Schaltaktoren C-Last 4-12 Kanäle MIX 2

RMG 4 I KNX

RME 4 I KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach C-Last Schaltaktor MIX 2

■■

Mit Stromerkennung

■■

Für höhere Lampenlasten

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2

Erweiterungsmodule MIX 1 oder MIX 2

angeschlossen werden

■■

Gerät und Busmodul KNX können unabhängig

voneinander getauscht werden

■■

Abnehmbares Busmodul KNX ermöglicht

Austausch der Geräte ohne Neuprogrammierung

Produktauswahl

■■

Die manuelle Inbetriebnahme und die

Bedienung der Schaltaktoren ist auch ohne

das Busmodul KNX möglich

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Manuelle Bedienung am Gerät (auch ohne

Busspannung)

■■

Schaltfunktionen: z.B. Ein/Aus, Impuls,

Ein/Aus-Verzögerung, Treppenlicht mit

Vorwarnung

■■

Logische Verknüpfungen: z. B. Sperren,

UND, Freigeben, ODER

Technische Daten

RMG 4 I KNX

■■

Grundmodul MIX 2

■■

Erweiterbar auf bis zu 12 Kanäle

RME 4 I KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 2

■■

Zur Erweiterung bis auf 12 Kanäle

9

Typ

Artikel-Nr.

RMG 4 I KNX 4930210

RME 4 I KNX 4930215

Anschlussbeispiel

RMG 4 I KNX

RMG 4 I KNX

RME 4 I KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

100–240 V AC, 0–65 Hz

Eigenverbrauch 3 VA 2,5 VA

Breite

Kontaktart

4 TE

Schließer, 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1),

16 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

RME 4 I KNX

3 4

5 6

3 4

5 6

C1

C2

C1

C2

7 8 9 10

C3 C4

KNX

7 8 9 10

C3 C4

L

N

L

N

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

112 www.siblik.com

N

L

L


Systeme

Schaltaktoren

KNX

Schaltaktoren 8-24 Kanäle MIX 2

RMG 8 S KNX

RME 8 S KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

8-fach-Schaltaktor MIX 2

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2

Erweiterungsmodule MIX 1 oder MIX 2

angeschlossen werden

■■

Gerät und Busmodul KNX können unabhängig

voneinander getauscht werden

■■

Abnehmbares Busmodul KNX ermöglicht

Austausch der Geräte ohne Neuprogrammierung

■■

Die manuelle Inbetriebnahme und die

Bedienung der Schaltaktoren ist auch ohne

das Busmodul KNX möglich

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Manuelle Bedienung am Gerät (auch ohne

Busspannung)

■■

Schaltfunktionen: z.B. Ein/Aus, Impuls,

Ein/Aus-Verzögerung, Treppenlicht mit

Vorwarnung

■■

Logische Verknüpfungen: z. B. Sperren,

UND, Freigeben, ODER

RMG 8 S KNX

■■

Grundmodul MIX 2

■■

Erweiterbar auf bis zu 24 Kanäle

RME 8 S KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 2

■■

Zur Erweiterung bis auf 24 Kanäle

Produktauswahl

Technische Daten

Typ

Artikel-Nr.

RMG 8 S KNX 4930220

RME 8 S KNX 4930225

Anschlussbeispiel

RMG 8 S KNX

RMG 8 S KNX

RME 8 S KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

100–240 V AC, 0–65 Hz

Eigenverbrauch 3,6 VA 3 VA

Breite

Kontaktart

4 TE

Schließer, 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1),

3 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

RME 8 S KNX

9

3 4

5 6 7 8 9 10

3 4

5 6 7 8 9 10

C1

C2

C3

C4

C1

C2

C3

C4

11 12 13 14 15 16 17 18

C5 C6 C7 C8

KNX

11 12 13 14 15 16 17 18

C5 C6 C7 C8

L

N

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

113


Schaltaktoren

KNX

Systeme

Schaltaktoren C-Last 4-12 Kanäle MIX 1

RMG 4 C-Last KNX

RME 4 C-Last KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach C-Last Schaltaktor MIX 1

■■

Für höhere Lampenlasten

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

■■

Beliebige Kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

Produktauswahl

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Handschalter mit den Stellungen Ein/Aus/

Bus (auch ohne Busspannung)

■■

Schaltfunktionen: z. B. Ein/Aus, Impuls,

Ein/Aus-Verzögerung, Treppenlicht mit

Vorwarnung

■■

Logische Verknüpfungen: z.B. Sperren,

UND, Freigeben, ODER

Technische Daten

RMG 4 C-Last KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 12 Kanäle

RME 4 C-Last KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 12 Kanäle

9

Typ

Artikel-Nr.

RMG 4 C-Last KNX 4910206

RME 4 C-Last KNX 4910207

RMG 4 C-Last KNX

RME 4 C-Last KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

Eigenverbrauch

Breite

Kontaktart

230 V AC, 50 Hz

2,5 VA

4 TE

Schließer, 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1),

16 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)v

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Anschlussbeispiel

RMG 4 C-Last KNX

RME 4 C-Last KNX

3 4 5 6 7 8 9 10

C1 C2 C3 C4

3 4 5 6 7 8 9 10

C1 C2 C3 C4

KNX

L

N

L

N

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

114 www.siblik.com

N

L

L


SYSTEME

Schaltaktoren

KNX

Schaltaktoren 4-12 Kanäle MIX 1

RMG 4 S KNX

RME 4 S KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach-Schaltaktor MIX 1

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

■■

Beliebige Kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

Produktauswahl

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Handschalter mit den Stellungen Ein/Aus/

Bus (auch ohne Busspannung)

■■

Schaltfunktionen: z. B. Ein/Aus, Impuls,

Ein/Aus-Verzögerung, Treppenlicht mit

Vorwarnung

■■

Logische Verknüpfungen: z.B. Sperren,

UND, Freigeben, ODER

Technische Daten

RMG 4 S KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 12 Kanäle

RME 4 S KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 12 Kanäle

Typ

Artikel-Nr.

RMG 4 S KNX 4910204

RME 4 S KNX 4910205

RMG 4 S KNX

RME 4 S KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

Eigenverbrauch

Breite

Kontaktart

230 V AC, 50 Hz

2,5 VA

4 TE

Schließer, 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1),

10 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)v

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

9

Anschlussbeispiel

RMG 4 S KNX

RME 4 S KNX

3 4 5 6 7 8 9 10

C1 C2 C3 C4

3 4 5 6 7 8 9 10

C1 C2 C3 C4

KNX

L

N

L

N

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

115


Schaltaktoren

KNX

Systeme

Schalt- oder Jalousieaktoren 4-16 Kanäle

RMG 8 KNX

RME 8 KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach Jalousie- oder 8-fach Schaltaktor

■■

Flexible Kanalfunktionswahl: als Schaltaktor

oder zum Steuern von Antrieben für

Jalousien, Sonnen- und Sichtschutzeinrichtungen,

Dachluken und Lüftungsklappen

■■

Manuelle Bedienung am Gerät

■■

LED Schaltzustandsanzeige am Gerät

■■

Handschalter für Auf / Ab bzw. zum Schalten

Ein / Aus (auch ohne Busspannung)

■■

Optimierte Wiederholgenauigkeit der

programmierten Lamellenpositionen

■■

Schlupfkorrektur, bei Fahrt von unten nach

oben

RMG 8 KNX

■■

Grundmodul

■■

Erweiterbar auf bis zu 8 Jalousie- oder

16 Schaltausgänge

RME 8 KNX

■■

Erweiterungsmodul

■■

Zur Erweiterung bis auf 8 Jalousie- oder

16 Schaltausgänge

Produktauswahl

Technische Daten

9

Typ

Artikel-Nr.

RMG 8 KNX 4900251

RME 8 KNX 4900252

RMG 8 KNX

RME 8 KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤8 mA –

Betriebsspannung

Eigenverbrauch

Breite

Kontaktart

230–240 V AC, 50 Hz

4 VA

6 TE

Schließer, 10 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 6 A

(bei 250 V AC, cos φ = 0,6)v

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Anschlussbeispiel

RMG 8 KNX

RME 8 KNX

2

3

6

7 L N

2

3

6

7 L N

C1.1

C1.2

C2.1

C2.2

C1.1

C1.2

C2.1

C2.2

C3.1

10

C3.2

11

C4.1 C4.2

14 15

KNX

C3.1

10

C3.2

11

C4.1 C4.2

14 15

N

LL

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

116 www.siblik.com


Systeme

Dimmaktoren

KNX

Steuereinheiten 2-6 Kanäle MIX 1

SMG 2 S KNX

SME 2 S KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

2-fach 1-10 V Steuereinheit MIX 1

■■

Schalten und Dimmen von Lichtstromkreisen

in Verbindung mit elektronischen

Vorschaltgeräten (EVGs)

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

Produktauswahl

■■

Beliebige Kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

■■

1-10V Steuereingänge und einen Schaltausgang

(Relaiskontakt) pro Kanal

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Handschalter mit den Stellungen Ein/Aus/

Bus (auch ohne Busspannung)

■■

Mit Nulldurchgangsschaltung für relaisschonendes

Schalten

Technische Daten

SMG 2 S KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 6 Kanäle

SME 2 S KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 6 Kanäle

Typ

Artikel-Nr.

SMG 2 S KNX 4910273

SME 2 S KNX 4910274

SMG 2 S KNX

SME 2 S KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

Eigenverbrauch

Breite

Kontaktart

230 V AC, 50 Hz

2 VA

4 TE

Schließer, 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 10 A

(bei 250 V AC, cos φ = 0,6)v

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

9

Anschlussbeispiel

SMG 2 S KNX

1

2

3

4

EVG


+

L1

N

3 4 + – 7 8 + –

C1 C1 C2 C2


+

L1

N

EVG

1

2

3

4

KNX

L

N

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

117


Dimmaktoren

KNX

Systeme

Universaldimmaktoren 2-6 Kanäle MIX 1

DMG 2 S KNX DME 2 S KNX DMB 2 S KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

2-fach Universaldimmaktor MIX 1

■■

Zum Dimmen von Glühlampen, Niedervolt-

und Hochvolt-Halogenlampen

■■

Auch zur Schaltung von dimmbaren Energiesparlampen

geeignet

■■

Auch zum Ansteuern von Lüftern geeignet

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

■■

Beliebige Kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

■■

Dimmleistung: 2 x 300 W/VA oder

1 x 500 W/VA

■■

Bei Einsatz des Dimmboosters DMB 2 kann

die Dimmleistung pro Gerät verdoppelt

werden auf: 2 x 600 W/VA oder 1 x 1.000

W/VA

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Handschalter mit den Stellungen Ein/Aus/

Bus (auch ohne Busspannung)

■■

Automatische Lasterkennung (deaktivierbar)

DMG 2 S KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 6 Kanäle

DME 2 S KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 6 Kanäle

DMB 2 S KNX

■■

2-fach Dimmleistungserweiterung Dimmbooster

■■

Zur Leistungsverdopplung der Grundund

Erweiterungsmodule auf z.B.:

2 x 600 W/VA (1 Kanal) oder 1 x 1.000 W/

VA (2 Kanäle)

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

9

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

DMG 2 S KNX 4910270

DME 2 S KNX 4910271

DMB 2 S KNX 4910272

Technische Daten

DMG 2 S KNX DME 2 S KNX DMB 2 S KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

230 V AC, 50 Hz

Eigenverbrauch 1 VA 0,5 VA

Breite

Lampenarten

4 TE

Glühlampen, Niedervolt- und Hochvolt-Halogenlampen, dimmbare

Energiesparlampen

Glühlampen, Niedervolt- und

Hochvolt-Halogenlampen

httpweitere technische Daten unter:

118 www.siblik.com


Systeme

Dimmaktoren

KNX

DMG 2 S KNX DME 2 S KNX DMB 2 S KNX

Schaltleistung min. 10 W/VA 300 W

Schaltleistung symmetrisch max. 2 x 300 W/VA Erweiterung um 2 x 300 W/VA

Schaltleistung unsymmetrisch max. 1 x 500 W/VA Erweiterung um 1 x 500 W/VA

Schaltleistung Energiesparlampen max. 2 x 60 W oder 1 x 100 W –

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Anschlussbeispiel

DMG 2 S KNX

DME 2 S KNX

1 2

L

C1

3 4

L

C2

1 2

L

C1

3 4

L

C2

KNX

≤500 W

N

L

≤500 W

N

L

DMG 2 S KNX

DME 2 S KNX

1

L

2

C1

3

L

4

C2

1 2

L

C1

3 4

L

C2

KNX

≤300 W

≤300 W

N

L

L

≤300 W

≤300 W

N

LL

9

DMB 2 S KNX

1 2

3 4

1 2

3 4

L L L L

C1

C2

C1

C2

DMG 2 KNX

DMB 2 KNX

KNX

≤600 W

≤600 W

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

119


Jalousieaktoren

KNX

SYSTEME

Jalousieaktoren 4–12 Kanäle MIX 1

JMG 4 S KNX

JME 4 S KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach Jalousieaktor MIX 1

■■

Zum Steuern von Antrieben für Jalousien,

Rollladen, Sonnen- und Sichtschutzeinrichtungen,

Dachlucken und Lüftungsklappen

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

■■

Beliebige Kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

■■

Manuelle Bedienung am Gerät (auch ohne

Busspannung)

■■

LED Schaltzustandsanzeige Auf und Ab für

jeden Kanal

■■

Potentialfreie Kontakte für Auf und Ab pro

Kanal

■■

Kopierfunktion für eine schnelle Parametrierung

JMG 4 S KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 12 Kanäle

JME 4 S KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 12 Kanäle

Produktauswahl

Technische Daten

9

Typ

Artikel-Nr.

JMG 4 S KNX 4910250

JME 4 S KNX 4910251

JMG 4 S KNX

JME 4 S KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤8 mA –

Betriebsspannung

230 V AC, 50 Hz

Eigenverbrauch

2,5 VA

Breite

4 TE

Kontaktart Schließer, 3 A (bei 250 V AC, cos φ = 1)

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Anschlussbeispiel

JMG 4 S KNX

JME 4 S KNX

M

M

M

M

C1

C2

C1

C2

KNX

N

L

C3

C4

N

L

C3

C4

M

M

N

L1

L2

httpweitere technische Daten unter:

120 www.siblik.com

M

M

N

L


SYSTEME

Jalousieaktoren

KNX

Jalousieaktoren 4–8 Kanäle

JMG 4 24V DC KNX

JME 4 24V DC KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach DC Jalousieaktor

■■

Zum Steuern von 24 V und 12 V Antrieben

für Innenjalousien und Sonnenrollos

■■

Manuelle Bedienung am Gerät

■■

LED Schaltzustandsanzeige am Gerät

■■

Handschalter für Auf / Ab bzw. zum Schalten

Ein / Aus (auch ohne Busspannung)

■■

Optimierte Wiederholgenauigkeit der

programmierten Lamellenpositionen

■■

Schlupfkorrektur, bei Fahrt von unten nach

oben

■■

Verhalten bei Bus-/Netzausfall einstellbar

■■

3 Sicherheits-Objekte (Anzeige durch LED)

JMG 4 24V DC KNX

■■

Grundmodul

■■

Erweiterbar auf bis zu 8 Kanäle

JME 4 24V DC KNX

■■

Erweiterungsmodul

■■

Zur Erweiterung bis auf 8 Kanäle

Produktauswahl

Technische Daten

Typ

Artikel-Nr.

JMG 4 24V DC KNX 4900253

JME 4 24V DC KNX 4900254

JMG 4 24V DC KNX JME 4 24V DC KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤8 mA –

Betriebsspannung

230 V AC, 50 Hz

Eigenverbrauch

4 VA

Breite

6 TE

Kontaktart

Schließer, 5 A (bei 24 V DC), 5 A (bei 12 V DC)

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

9

Anschlussbeispiel

JMG 4 24V DC KNX

JME 4 24V DC KNX

2

3

6

7 L N

2

3

6

7 L N

C1.1

C1.2

C2.1

C2.2

C1.1

C1.2

C2.1

C2.2

C3.1

10

C3.2

11

C4.1 C4.2

14 15

KNX

C3.1

10

C3.2

11

C4.1 C4.2

14 15

N

LL

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

121


Binäreingänge

KNX

SYSTEME

Binäreingänge 6-18 Kanäle MIX 1

BMG 6 KNX

BME 6 KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

6-fach Binäreingang MIX 1

■■

Multispannungseingang 8-250 AC/DC oder

Hilfsspannung vom Gerät (ca. 18V AC /

20mA)

■■

Potenzialfreie Eingänge

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

■■

Beliebige Kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

■■

Alle Eingänge können mit unterschiedlichen

Spannungen betrieben werden

■■

Freie Zuordnung der Funktionen: Schalter/

Taster, Dimmen, Jalousie, Wertgeber, Zähler

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden

Eingang

BMG 6 KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 18 Kanäle

BME 6 KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 18 Kanäle

Produktauswahl

Technische Daten

9

Typ

Artikel-Nr.

BMG 6 KNX 4910230

BME 6 KNX 4910231

Anschlussbeispiel

BMG 6 KNX

BMG 6 KNX

BME 6 KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

Eigenverbrauch

Breite

Spannung/Stromaufnahme

Eingänge

230 V AC, 50 Hz

2,5 VA

4 TE

8–250 V AC/DC 3 mA

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

BME 6 KNX

8 V AC/DC

8 V AC/DC

7 8 9 10 11 12

I1 I2 I3

7 8 9 10 11 12

I1 I2 I3

3

4

5 6

3 4

5 6

KNX

L

N

L

N

I4 I5 I6

13 14 15 16 17 18

I4 I5 I6

13 14 15 16 17 18

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

122 www.siblik.com


SYSTEME

Binäreingänge

KNX

Binäreingänge für Unterputzdosen

TA 2 KNX TA 4 KNX TA 6 KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Binäreingang/Binärausgang-Tasterschnittstellen

■■

Können mit konventionellen Tastern/Schaltern

in Unterputzdosen eingebaut werden

■■

Freie Zuordnung der Funktionen: Schalter/

Taster, Dimmen, Jalousie, Wertgeber

■■

Eingänge umparametrierbar zu

Ausgängen:Binäreingang: potenzialfreier

Kontakt | Binärausgang: 1 mA (low current)

(LED 1 mA Typen)

■■

Seitliche Vertiefungen am Gehäuse für die

Befestigungskrallen der Schalter/Taster

TA 2 KNX

■■

2-fach-Tasterschnittstelle

■■

Kabelanschluss 4-polig

TA 4 KNX

■■

4-fach-Tasterschnittstelle

■■

Kabelanschluss 8-polig

TA 6 KNX

■■

6-fach-Tasterschnittstelle

■■

Kabelanschluss 8-polig

Produktauswahl

Technische Daten

Typ

Artikel-Nr.

TA 2 KNX 4969202

TA 4 KNX 4969204

TA 6 KNX 4969206

Betriebsspannung KNX

Ausgang Parametrierung

LED

Kontaktspannung

Kontaktstrom

Schnittstellenverlängerung

max.

TA 2 KNX TA 4 KNX TA 6 KNX

Busspannung, ≤10 mA

Low current 1 mA (LED 1 mA Typen) ohne

Vorwiderstand

3,3 V

0,5 mA

5 m

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

9

Anschlussbeispiel

TA 2 KNX

TA 4 KNX

TA 6 KNX

C1

C2

C1 C2 C3 C4

C1 C2 C3

C4 C5 C6

KNX

KNX

KNX

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

123


Heizungs- und Klimaregelung

KNX

Systeme

Multifunktionsdisplay

VARIA 826 KNX VARIA 826 KNX VARIA 824 KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Multifunktionsdisplay mit Raumtemperaturregler

■■

Frei parametrierbar, zum Anzeigen und

Steuern von Funktionen z. B. Lichtszenen,

Sonnenschutzanlagen

■■

Beleuchtetes Display und integrierte

Schaltuhr

■■

Zur Steuerung und Regelung von z.B.

Heizungen, Fan Coil (Gebläsekonvektoren),

Klimaanlagen

■■

Bis zu 7 verschiedene Anzeigeseiten

■■

Kann auch ohne 230 V Anschluss betrieben

werden (doppelter Eigenverbrauch aus

Bussystem)

■■

Automatische Sommer-/Winterzeit für die

Uhrzeit mit Gangreserve

■■

Steuert bis zu 8 Räume durch eigene

Temperaturprofile

■■

Wochenschaltuhr mit 8 Kanälen mit bis zu

3 unterschiedlichen Zuständen, z. B. für

Licht, Rollladen, Lüfter usw.

■■

3 Heizungsprogramme

■■

Wahlweise Stetig- oder Zweipunktreglung

■■

Betriebsarten: Komfort, Standby, Nachtabsenkung,

Frostschutz

■■

Wetterdaten der Theben Wetterstation

können angezeigt werden

■■

Freie Programmierung über die ETS ohne

„Plug in“

■■

Montage auf UP-Dose

VARIA 826

■■

Glasfront in weiß oder in schwarz

VARIA 824

■■

Weißes Kunststoffgehäuse

Produktauswahl

Technische Daten

9

Farbe Typ Artikel-Nr.

Glasfront in weiß VARIA 826 KNX 8269200

Glasfront in schwarz VARIA 826 KNX 8269201

Weißes Kunstoffgehäuse VARIA 824 KNX 8249200

Betriebsspannung KNX

Betriebsspannung

Eigenverbrauch

Gangreserve

Anzeige

VARIA KNX

Busspannung, ≤8 mA

230 V AC, 50 Hz

2,5 VA

1,5 Jahre

Display mit 132 x 72 Punkten (8 Zeilen mit unterschiedl.

Funktionen) z.B. Überschrift, Schalten, Dimmen, %-Wert,

Jalousie/Rollladen, Heizung/K ima/Lüftung, Zählwert,

Temp , 2 Byte Wert, 8/16 Bit Zählwert usw.

Umgebungstemperatur +0 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Maßzeichnungen

VARIA 826 KNX

VARIA 824 KNX

45,6

18,1

128 4

118

17

93,4

80

httpweitere technische Daten unter:

124 www.siblik.com


Systeme

Heizungs- und Klimaregelung

KNX

RAMSES 770 KNX

Beschreibung

■■

Raumtemperaturregler

■■

Zur Steuerung und Regelung von z.B.

Heizungen, Fan Coil (Gebläsekonvektoren),

Klimaanlagen

■■

Beleuchtetes Display

■■

Einstellung mit Textführung

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

■■

3 Heizungsprogramme

■■

Wahlweise Stetig- oder Zweipunktreglung

■■

Betriebsarten: Komfort, Standby, Nachtabsenkung,

Frostschutz

■■

Freie Programmierung über die ETS ohne

„Plug in“

■■

Montage in UP-Dose

■■

Externes Zeitsignal für Synchronisation

notwendig

■■

Innenmaß 50 x 50 mm, mit passendem

Zwischenring für Rahmen der Schalterhersteller

(z.B. Berker) verwendbar

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

RAMSES 770 KNX 7709200

Technische Daten

RAMSES 770 KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Umgebungstemperatur +0 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 669

Maßzeichnungen

82,8

36,3

12,4

80,8

9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

125


Heizungs- und Klimaregelung

KNX

Systeme

RAMSES 713 S KNX

Beschreibung

■■

Einzelraum-Temperaturregler

■■

Zur Steuerung von Heizungsaktoren oder

motorischen Stellantrieben

■■

Kann als Stetig- sowie als Zweipunktregler

(auch kombinierbar) verwendet werden.

■■

Stetige PI-Regelung konfigurierbar für

2-stufiges Heizen (Grund- und Zusatzstufe,

z. B. Fußbodenheizung und Heizkörper)

oder für Heizen und Kühlen (Heizkörper

und Kühldecke)

■■

Im Lieferumfang sind zwei Stellräder inbegriffen:

eine absolute Skala (montiert) und

eine relative Skala (beigelegt)

■■

Stellrad kann mechanisch oder per Parameter

eingeschränkt werden

■■

Handtaster für Präsenz oder Betriebsarten:

Komfort, Standby, Nachtabsenkung,

Frostschutz

■■

3 Binäreingänge für konventionelle Schalter/Taster

(Schalten, Dimmen, Jalousie),

auch für externen Temperatursensor,

Fensterkontakt oder Präsenzsignal

■■

Temperatursensor kann zur Begrenzung

der Fußbodentemperatur angeschlossen

werden

■■

LED (rot) für Heizbetrieb, (blau) für Kühlbetrieb

■■

Mit integriertem Busankoppler

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

RAMSES 713 S KNX 7139201

Technische Daten

RAMSES 713 S KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung ≤10 mA

Umgebungstemperatur +0 °C … +50 °C

Messbereich Temperatur +0 °C … +40 °C

Einstellbereich Temperatur +10 °C … +28 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

9

Zubehör

Ext. Temperatursensor 1

■■

Art.Nr.: 9070191

Details ▶ Seite 180

Fußbodensensor

■■

Art.Nr.: 9070321

Details ▶ Seite 180

Maßzeichnungen

80 27

84

httpweitere technische Daten unter:

126 www.siblik.com


Systeme

Heizungs- und Klimaregelung

KNX

RAMSES 712 KNX

Beschreibung

■■

Einzelraum-Temperaturregler

■■

Zur Steuerung von Heizungsaktoren oder

motorischen Stellantrieben

■■

Kann als Stetig- sowie als Zweipunktregler

(auch kombinierbar) verwendet werden.

■■

Temperatursensor kann zur Begrenzung

der Fußbodentemperatur angeschlossen

werden

■■

Objekte für die Betriebsarten Nachtbetrieb

(nur bei „alter“ Betriebsartwahl) Präsenz,

Fenster/Frost

■■

LED (rot) für Heizbetrieb

■■

Eingänge umparametrierbar zu Ausgängen

für den Anschluss von LED (LED 1 mA

Typen)

■■

2 Binäreingänge für konventionelle

Schalter/Taster (Schalter/Taster, Dimmen,

Jalousie, Wertgeber, LED-Steuerung)

■■

Einbau in UP Dosen möglich (Temperatursensor

mit Elektronikteil kann aus Gehäuse

herausgenommen und z. B. in Unterputzdosen

mit hinterlüfteter Abdeckung

eingebaut werden)

■■

Mit integriertem Busankoppler

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

RAMSES 712 KNX 7129200

Technische Daten

RAMSES 712 KNX

Betriebsspannung KNX

Ausgang Parametrierung LED

Schnittstellenverlängerung max.

Busspannung ≤10 mA

Low current 1 mA

(LED 1 mA Typen)

5 m

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Messbereich Temperatur –20 °C … +60 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

Maßzeichnungen

Fußbodensensor

■■

Art.Nr.: 9070321

Details ▶ Seite 180

74

23,3

5

9

67

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

127


Heizungs- und Klimaregelung

KNX

SYSTEME

Heizungsaktoren 4–12 Kanäle MIX 1

HMG 4 KNX

HME 4 KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

4-fach Heizungsaktor MIX 1

■■

Zum Steuern von thermischen Stellantrieben

■■

Geräuschlose Halbleiterschalter (Triac)

■■

An ein Grundmodul können bis zu 2 Erweiterungsmodule

angeschlossen werden

■■

Mit allen Geräten der MIX 1-Serie kombinierbar

■■

Beliebige kombinationen von Schalten,

Dimmen, Jalousie- und Heizungssteuerung

sowie Binäreingängen

Produktauswahl

■■

Maximale Stellgröße zur Einbeziehung der

Kesselsteuerung

■■

Zur Einbeziehung der Kesselsteuerung

■■

Eine Zirkulationspumpe kann direkt durch

den Aktor angesteuert werden.

■■

Bis zu 5 Stellantriebe pro Kanal

■■

Potenzialfreie Ausgänge 24–250 V AC

■■

Handschalter mit den Stellungen Ein/Aus/

Bus (auch ohne Busspannung)

■■

Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

■■

Mit Sommerbetrieb und Ventilschutz

■■

Stetige oder schaltende Stellgröße wählbar

Technische Daten

HMG 4 KNX

■■

Grundmodul MIX 1

■■

Erweiterbar auf bis zu 12 Kanäle

HME 4 KNX

■■

Erweiterungsmodul MIX 1

■■

Zur Erweiterung bis auf 12 Kanäle

9

Typ

Artikel-Nr.

HMG 4 KNX 4910210

HME 4 KNX 4910211

HMG 4 KNX

HME 4 KNX

Betriebsspannung KNX Busspannung, ≤10 mA –

Betriebsspannung

230 V AC, 50 Hz

Eigenverbrauch

2,5 VA

Breite

4 TE

Kontaktart

Triac, 0,5 A

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

■■

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

Details ▶ Seite 181

■■

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

Details ▶ Seite 181

Anschlussbeispiel

HMG 4 KNX

3 4 5 6 7 8 9 10

H1 H2 H3 H4

HME 4 KNX

3 4 5 6 7 8 9 10

H1 H2 H3 H4

KNX

L

N

L

N

N

L

L

N

L

L

httpweitere technische Daten unter:

128 www.siblik.com


SYSTEME

Heizungs- und Klimaregelung

KNX

Heizungsaktoren mit Triacs

HMT 6 KNX

HMT 12 KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Heizungsaktor zum Steuern von thermischen

Stellantrieben (24 V)

■■

Montage direkt auf Wand oder Tragschiene

im Heizkreisverteiler

■■

Netzstecker am Trafo zur einfachen

Installation

■■

Schraublose Steckklemmtechnik

■■

Integrierte Spannungsversorgung für max.

13 thermischen Stellantriebe

■■

Geräuschlose Halbleiterschalter (Triac)

■■

Zur Einbeziehnug der Kesselsteuerung

■■

Sommerbetrieb mit Ventilschutz

■■

Stetige oder schaltende Stellgröße wählbar

HMT 6 KNX

■■

6-fach Heizungsaktor

HMT 12 KNX

■■

12-fach Heizungsaktor

Produktauswahl

Technische Daten

Typ

Artikel-Nr.

HMT 6 KNX 4900273

HMT 12 KNX 4900274

HMT 6 KNX

HMT 12 KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung ≤ 10 mA

Betriebsspannung

230 V AC, 50–60 Hz

Anzahl Kanäle 6 12

Kontaktart

Triac

Sicherung

T 2 A

Umgebungstemperatur –5 °C … +50 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

■■

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

Details ▶ Seite 181

9

Anschlussbeispiel

HMT 6 KNX

1

2 3 4 5 6

KNX

N

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

129


Heizungs- und Klimaregelung

KNX

Systeme

Motorische Stellantriebe

CHEOPS control KNX

CHEOPS drive KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Motorischer Stellantrieb für Heizungsventile

oder zum Steuern von Heizungsventilen

■■

Anzeige des Ventilhubs

■■

Automatische Ventilhuberkennung

■■

2 Eingänge für z. B. Fensterkontakt,

Präsenzmelder, Fernfühler

■■

Einfache Montage durch Aufrasten auf

Ventiladapter

■■

Einsatz im Heizkreisverteiler möglich

■■

Integrierter Busankoppler

■■

Mit Sommerbetrieb und Ventilschutz

■■

2 verschiedene Ventiladapter enthalten

CHEOPS control KNX

■■

Selbstständige Raumtemperaturregelung

und integrierter Temperatursensor

■■

Manuelle Bedienung am Gerät über 2

Tasten möglich

■■

Anzeige über LEDs (rot/blau für wärmer/

kälter)

■■

Konfigurierbar als: Heizungsregelung

(Stetigregelung), 2-stufiges Heizen, Heizen

und Kühlen

CHEOPS drive KNX

■■

Ohne integrierte Regelung

■■

Anzeige über LEDs (rot)

Produktauswahl

Technische Daten

9

Typ

Artikel-Nr.

CHEOPS control KNX 7329201

CHEOPS drive KNX 7319200

CHEOPS control KNX CHEOPS drive KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Maximaler Stellhub

7,5 mm

Stellkraftangabe

120 N

Umgebungstemperatur +0 °C … +50 °C

Schutzklasse III nach EN 60730-2-14

Schutzart IP 20 IP 21

Zubehör

Ext. Temperatursensor 1

■■

Art.Nr.: 9070191

Details ▶ Seite 180

Ventiladapter VA 78

■■

Art.Nr.: 9070436

Details ▶ Seite 181

Ventiladapter VA 80

■■

Art.Nr.: 9070437

Details ▶ Seite 181

httpweitere technische Daten unter:

130 www.siblik.com


SYSTEME

Heizungs- und Klimaregelung

KNX

AMUN 716 KNX

Beschreibung

■■

CO 2

-Raumluftsensor

■■

Misst die CO 2

-Konzentration, relative

Feuchtigkeit und Temperatur

■■

Drei unabhängige parametrierbare

Schwellen für CO 2

-Konzentration und

relative Feuchtigkeit

■■

Eine Schwelle für die Temperatur

■■

Bei Unterschreiten bzw. Überschreiten der

Schwellen kann eine Aktion ausgeführt

werden (Senden, Priorität, Schalten, Wert)

■■

Anzeige der erreichten Schwellen der

CO 2

-Konzentration und relativen Feuchte

durch mehrfarbige LEDs

■■

CO 2

-Einstellbereich von 500–2250 ppm

(Schwelle)

■■

Relative Feuchtigkeit von 1% bis 100%

■ ■ „Physikalischer Wert” von 0–9999 ppm

■■

Versorgung über KNX Busspannung, keine

230 V Netzversorgung nötig

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

AMUN 716 KNX 7169200

Technische Daten

AMUN 716 KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Messbereich CO 2

500–2550 ppm

Messbereich Temperatur +0 °C … +40 °C

Messbereich Luftfeuchtigkeit

20–100 % rF

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Maßzeichnungen

74

23,3

5

9

67

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

131


Heizungs- und Klimaregelung

KNX

Systeme

RAMSES 713 FC KNX

Beschreibung

■■

Einzelraum-Temperaturregler Fan-Coil

■■

Zur Steuerung von Fan-Coil (Gebläsenkonvektoren)

■■

Stetiger PI-Regler für Heizen und Kühlen

■■

Im Lieferumfang sind zwei Stellräder inbegriffen:

eine absolute Skala (montiert) und

eine relative Skala (beigelegt)

■■

Stellrad kann mechanisch oder per Parameter

eingeschränkt werden

■■

Handtaste für Betriebsarten AUS, Auto,

Lüfterstufe 1, 2, 3

■ ■ 3 Binäreingängen für konventionelle

Schalter/Taster (Schalten, Dimmen, Jalousie),

auch für externen Temperatursensor,

Fensterkontakt oder Präsenzsignal

■■

LED (rot) für Heizbetrieb, (blau) für Kühlbetrieb

■■

Mit integriertem Busankoppler

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

RAMSES 713 FC KNX 7139202

Technische Daten

RAMSES 713 FC KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung ≤10 mA

Umgebungstemperatur +0 °C … +50 °C

Messbereich Temperatur +0 °C … +40 °C

Einstellbereich Temperatur +10 °C … +28 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

Maßzeichnungen

9

Ext. Temperatursensor 1

■■

Art.Nr.: 9070191

Details ▶ Seite 180

84

80 27

httpweitere technische Daten unter:

132 www.siblik.com


Systeme

Heizungs- und Klimaregelung

KNX

FCA 1 KNX

Beschreibung

■■

Fan-Coil Aktor

■■

Zum Steuern von Fan-Coil (Gebläsekonvektoren)

■■

Für 2-Rohr-Systeme und 4-Rohr-Systeme

■■

Für bis zu drei Lüfterstufen

■■

Für 2-Punkt und 3-Punkt Ventile

■■

Zusatzrelais für elektrische Heizregister

oder Kühlregister

■■

Potentialfreier Eingang für einen Fensterkontakte

oder Temperatursensor

■■

Potentialfreier Eingang Kondensatüberwachung

■■

Anzeige des Betriebszustandes über 9 LEDs

■■

Manuelle Bedienung am Gerät (Lüfterstufen,

Umschalten zwischen Heizen und

Kühlen)

■■

Anpassung des Sollwerts für Kühlen in

Abhängigkeit zur Außentemperatur

■■

Potenzialfreier Schaltkontakt wahlweise für

Kühl- oder Heizregister

■■

Mit Notprogramm

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

FCA 1 KNX 4920200

Technische Daten

FCA 1 KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Schaltleistung Zusatzrelais

16 A

Betriebsspannung

230 V AC, 50–60 Hz

Schaltleistung Ventilatorrelais

8 A

Eigenverbrauch

3 VA

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Breite

4 TE

Schutzart IP 20

Kontaktart

Triac

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Schaltleistung Ventile (Triac)

Zubehör

0,5 A (24–230 V AC)

Anschlussbeispiel

9

Ext. Temperatursensor 1

■■

Art.Nr.: 9070191

Details ▶ Seite 180

L

N

S1 S2

S3 LS

E1

E2

C- C+ LC LH H+ H- L

M

M +C°

C1

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

133


Bewegungsmelder

KNX

SYSTEME

Bewegungsmelder SPHINX 331 KNX, SPHINX 332 KNX

Beschreibung

■■

Passiv-Infrarot Bewegungsmelder

■■

Zum Steuern von Beleuchtung, Lüftungen,

usw. insbesondere im Büro und Flurbereichen

■■

Integrierte Busankopplung

■■

Mit Konstantlichtregelung

■■

Beleuchtungssteuerung „nur bewegungsabhängig“

und „bewegungs- und

helligkeitsabhängig“

■■

Konstantlichtregelung permanent/bewegungsabhängig

■■

Funktionen: z.B. Beleuchtung EIN/AUS,

Rollladen/Jalousie AUF/AB, Zeitfunktionen

(Ausschaltverzögerung), Sperren des Bewegungsmelders,

Szenenabruf, Dimmwerte,

Dimmen AUF/AB, Master/Slave Funktion

■■

Sehr flache Bauweise (5 mm Deckenüberstand)

SPHINX 331 KNX

■■

1 Kanal Bewegungsmelder

SPHINX 332 KNX

■■

2 Kanal Bewegungsmelder

■■

Zusätzlich zur Programmiertaste kann die

phys. Adresse mittels Programmiermagnet

aktiviert werden (falls Programmierung

nach dem Einbau erfolgt)

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

SPHINX 331 KNX 1079211

SPHINX 332 KNX 1079212

Technische Daten

9

SPHINX 331 KNX

SPHINX 332 KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Erfassungsbereich

Ø 7 m bei Montagehöhe 2,8 m

Messbereich Helligkeit

0–700 lx (mit Korrekturfaktor bis 5600 lx)

Nachlaufzeit Licht

1 s–120 min

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Maßzeichnungen

Erfassungsbereich

68,7

4 37 3,6

Ø 76

2,8 m

7 m

Ø 76

Ø 36,9

Ø 58,4

Ø 64/68

Bereich hoher Sensitivität

7 m

Bereich niedriger Sensitivität

Montagehöhe 2,8 m

httpweitere technische Daten unter:

134 www.siblik.com


2,5 m

5 m

2,5 m

5 m

Systeme

Bewegungsmelder

KNX

SPHINX 105-300 KNX

Beschreibung

SPHINX 105-300 KNX

■■

2-Kanal Passiv-Infrarot Bewegungsmelder

■■

Zum Steuern der Beleuchtung im Außenbereich

■■

Mischlichtmessung geeignet für die

Steuerung von Fluoreszenz-, Glüh- und

Halogenlampen

■■

Sensorkopf verstellbar

■■

Zusätzlicher Unterkriechschutz. Durch

Fernsteuerung ein-/ausschaltbar

■■

Einschränkung des Erfassungsbereichs

durch beiliegende Segmente möglich

■■

Einstellungen per ETS: Helligkeitsbereich

und Abschaltverzögerung

■■

Sollwertänderung der Helligkeit wahlweise

durch Objekt oder Poti

■■

Funktionen: Beleuchtung EIN/AUS,

Zeitfunktionen, Sperren des Bewegungsmelders

■■

Beleuchtungssteuerung mit einstellbarem

Helligkeitsschaltwert und einstellbarer

Nachlaufzeit

■■

Teach-in des aktuellen Helligkeitswertes

über Fernbedienung möglich

■■

Einstellelemente gegen Manipulation

geschützt

■■

Einhand-Stecksockelmontage mit unverlierbaren

Schrauben

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

SPHINX 105-300 KNX 1059203

Technische Daten

SPHINX 105-300 KNX

Betriebsspannung KNX

Erfassungsbereich

Messbereich Helligkeit

Busspannung,


Präsenzmelder

KNX

Systeme

compact office EIB

Beschreibung

■■

Passiv-Infrarot-Präsenzmelder (PIR)

■■

Zum Steuern von Beleuchtung, Lüftungen,

usw. insbesondere im Büro und Flurbereichen

■■

Quadratischer Erfassungsbereich

■■

Mischlichtmessung

■■

Der quadratische Erfassungsbereich ermöglicht

eine sichere und einfache Planung

■■

Zwei Ausgänge Licht zur Steuerung von

zwei Lichtgruppen

■■

Schalten oder Konstantlichtregelung

■■

Betrieb als Voll- oder Halbautomat umschaltbar

■■

Ausgang Präsenz zur HKL-Steuerung mit

Einschaltverzögerung und Nachlaufzeit

■■

Raumüberwachung

■■

Integrierte Busankopplung

■■

Service-Fernbedienung QuickSet plus

(optional)

■■

Benutzer-Fernbedienung clic (optional)

■■

In der Betriebsart „Schalten“ schaltet die

Beleuchtung bei Dunkelheit und Anwesenheit

ein, bei ausreichender Helligkeit oder

Abwesenheit aus.

■■

In der Betriebsart „Konstantlichtregelung“

regelt der Melder das Kunstlicht

tageslichtabhängig auf ein konstantes

Helligkeitsniveau

■■

Die selbstlernende Nachlaufzeit passt sich

dem Benutzerverhalten an

■■

Voll- oder Halbautomat: Als „Vollautomat“

schaltet die Beleuchtung je nach

Anwesenheit und Helligkeit automatisch

ein und aus. Als „Halbautomat“ muss das

Einschalten immer von Hand erfolgen, das

Ausschalten erfolgt automatisch

■■

Der Ausgang Überwachung arbeitet mit

reduzierter Empfindlichkeit und signalisiert

mit hoher Sicherheit die Anwesenheit von

Personen

■■

Der Ausgang Helligkeit stellt die Helligkeitsinformation

für Visualisierungszwecke

zur Verfügung

■■

Master- oder Slavebetrieb wird durch

Parametrierung gewählt

■■

Der Testbetrieb dient der Überprüfung des

Erfassungsbereichs und der Parametrierung

Produktauswahl

Farbe Typ Artikel-Nr.

Reinweiß (ähnlich RAL 9010) compact office EIB 2019200

9

Schwarz (ähnlich RAL 9005) compact office EIB BK 2019800

Silber (ähnlich RAL 9006) compact office EIB SR 2019801

weitere Farben auf Anfrage erhältlich

Technische Daten

compact office EIB

Betriebsspannung KNX

Busspannung

Empfohlene Montagehöhe

2–3 m

Messbereich Helligkeit

10–1500 lx

Nachlaufzeit Licht

30 s–20 min

Stand-by Zeit Licht

0 s–60 min

Nachlaufzeit Präsenz

30 s–120 min

Einschaltverzögerung Präsenz

0 s–30 min

Umgebungstemperatur +0 °C … +50 °C

Schutzart IP 40

httpweitere technische Daten unter:

136 www.siblik.com


Systeme

Präsenzmelder

KNX

Erfassungsbereich (Quadratisch)

Montagehöhe

(A)

Sitzend (B)

Gehend (C)

2 m 9 m² | 3,0 m x 3,0 m 20 m² | 4,5 m x 4,5 m ± 0,5 m

A

0.8

Lux

2,5 m 16 m² | 4,0 m x 4,0 m 36 m² | 6,0 m x 6,0 m ± 0,5 m

B

C

3 m 25 m² | 5 m x 5 m 49 m² | 7,0 m x 7,0 m ± 1,0 m

3,5 m – 64 m² | 8,0 m x 8,0 m ± 1,0 m

Zubehör

QuickSet plus Service-FB

■■

Art.Nr.: 9070532

Details ▶ Seite 177

clic Benutzer-FB

■■

Art.Nr.: 9070515

Details ▶ Seite 177

AP-Rahmen compact

■■

Art.Nr.: 9070514

Details ▶ Seite 176

QuickSafe Ballschutzkorb

■■

Art.Nr.: 9070531

Details ▶ Seite 177

Maßzeichnungen

102,5

70

60

29,5

102,5

33

26,5

56

4

11

9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

137


Präsenzmelder

KNX

Systeme

Präsenzmelder compact passage KNX, compact passimo KNX

compact passage KNX

compact passimo KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Passiv-Infrarot-Präsenzmelder (PIR)

■■

Zum Steuern von Beleuchtung, Lüftungen,

usw. insbesondere im Büro und Flurbereichen

■■

Mischlichtmessung

■■

Der rechteckige Erfassungsbereich ermöglicht

eine sichere und einfache Planung

■■

Zwei Ausgänge Licht zur Steuerung von

zwei Lichtgruppen

■■

Schalten oder Konstantlichtregelung

■■

Betrieb als Voll- oder Halbautomat umschaltbar

■■

Ausgang Präsenz zur HKL-Steuerung mit

Einschaltverzögerung und Nachlaufzeit

■■

Raumüberwachung

■■

Integrierte Busankopplung

■■

Service-Fernbedienung QuickSet plus

(optional)

■■

Benutzer-Fernbedienung clic (optional)

■■

In der Betriebsart „Schalten“ schaltet die

Beleuchtung bei Dunkelheit und Anwesenheit

ein, bei ausreichender Helligkeit

oder Abwesenheit aus. In der Betriebsart

„Konstantlichtregelung“ regelt der Melder

das Kunstlicht tageslichtabhängig auf ein

konstantes Helligkeitsniveau

■■

Die selbstlernende Nachlaufzeit passt sich

dem Benutzerverhalten an

■■

Voll- oder Halbautomat: Als „Vollautomat“

schaltet die Beleuchtung je nach

Anwesenheit und Helligkeit automatisch

ein und aus. Als „Halbautomat“ muss das

Einschalten immer von Hand erfolgen, das

Ausschalten erfolgt automatisch

■■

Der Ausgang Überwachung arbeitet mit

reduzierter Empfindlichkeit und signalisiert

mit hoher Sicherheit die Anwesenheit von

Personen

■■

Der Ausgang Helligkeit stellt die Helligkeitsinformation

für Visualisierungszwecke

zur Verfügung

■■

Master- oder Slavebetrieb wird durch

Parametrierung gewählt

■■

Der Testbetrieb dient der Überprüfung des

Erfassungsbereichs und der Parametrierung

compact passage KNX

■■

Rechteckiger Erfassungsbereich für

Korridore

compact passimo KNX

■■

Rechteckiger Erfassungsbereich für

Lagergänge mit einer klaren Abgrenzung

senkrecht unterhalb des Präsenzmelders

9

Produktauswahl

Farbe Typ Artikel-Nr.

Reinweiß (ähnlich RAL 9010) compact passage KNX 2019290

Schwarz (ähnlich RAL 9005) compact passage KNX BK 2019803

Silber (ähnlich RAL 9006) compact passage KNX SR 2019804

Reinweiß (ähnlich RAL 9010) compact passimo KNX 2019280

Schwarz (ähnlich RAL 9005) compact passimo KNX BK 2019809

Silber (ähnlich RAL 9006) compact passimo KNX SR 2019810

weitere Farben auf Anfrage erhältlich

httpweitere technische Daten unter:

138 www.siblik.com


Systeme

Präsenzmelder

KNX

Technische Daten

compact passage KNX, compact passimo KNX

Betriebsspannung KNX

Empfohlene Montagehöhe

Messbereich Helligkeit

Nachlaufzeit Licht

Stand-by Zeit Licht

Busspannung

2–3 m

10–1500 lx

30 s–20 min

0 s–60 min

Nachlaufzeit Präsenz

30 s–120 min

Einschaltverzögerung Präsenz

0 s–30 min

Umgebungstemperatur +0 °C … +50 °C

Schutzart IP 40

Erfassungsbereich compact passage KNX (Rechteckig)

Montagehöhe

(A)

Frontal gehend (r)

Quer gehend (t)

2 m 56 m² | 16 m x 3,5 m ± 1 m 105 m² | 30 m x 3,5 m ± 1 m

A

Lux

2,5 m 72 m² | 18 m x 4,0 m ± 1 m 120 m² | 30 m x 4,0 m ± 1 m

3 m 90 m² | 20 m x 4,5 m ± 1 m 135 m² | 30 m x 4,5 m ± 1 m

r

t

3,5 m 100 m² | 20 m x 5,0 m ± 1 m 150 m² | 30 m x 5,0 m ± 1 m

r

t

Erfassungsbereich compact passimo KNX (Rechteckig)

Montagehöhe

(A)

Frontal gehend (r)

Quer gehend (t)

2 m 28 m² | 8 m x 3,5 m ± 1 m 53 m² | 15 m x 3,5 m ± 1 m

A

Lux

r

t

2,5 m 36 m² | 9 m x 4,0 m ± 1 m 60 m² | 15 m x 4,0 m ± 1 m

3 m 45 m² | 10 m x 4,5 m ± 1 m 68 m² | 15 m x 4,5 m ± 1 m

r

t

3,5 m 50 m² | 10 m x 5,0 m ± 1 m 75 m² | 15 m x 5,0 m ± 1 m

Zubehör

■■

QuickSet plus Service-FB: Details ▶ Seite 177

■■

clic Benutzer-FB: Details ▶ Seite 177

■■

QuickSafe Ballschutzkorb: Details ▶ Seite 177

■■

AP-Rahmen compact: Details ▶ Seite 176

9

Maßzeichnungen

44

102,5 17,5 19 25

45

70

60

102,5

29,5

75

56

4

11

33

63

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

139


Präsenzmelder

KNX

SYSTEME

ECO-IR 180EIB-AC

Beschreibung

■■

Passiv-Infrarot-Präsenzmelder (PIR)

■■

Zum Steuern von Beleuchtung, Lüftungen,

usw. insbesondere im Büro und Flurbereichen

■■

Erfassungsbereich 180°

■■

Echte Tageslichtmessung

■■

Automatische Steuerung von Beleuchtung

und HKL

■■

Ausgang Präsenz zur HKL-Steuerung mit

Nachlaufzeit

■■

Beleuchtungssteuerung mit Helligkeitsschaltwert

und selbstlernender Nachlaufzeit

■■

Die Beleuchtung schaltet bei Dunkelheit

und Anwesenheit ein, bei ausreichender

Helligkeit oder Abwesenheit aus

■■

Die selbstlernende Nachlaufzeit passt sich

dem Benutzerverhalten an

■■

Master- oder Slavebetrieb wird durch

Parametrierung gewählt

■■

Der Testbetrieb dient der Überprüfung des

Erfassungsbereichs und der Parametrierung

■■

Die Einstellung der Parameter erfolgt via

ETS oder über Potenziometer

■■

Der Präsenzmelder besitzt eine „Echte

Tageslichtmessung“ und eignet sich

ausschließlich zur Schaltung von Fluoreszenzlampen

(FL/PL)

■■

Betrieb als Voll- oder Halbautomat umschaltbar

■■

Der Präsenzmelder erfasst gehende

Personen in einem Radius von ca. 8 m.

Sitzende Personen werden im Bereich von

8 m x 4 m zuverlässig erfasst. Die empfohlene

Montagehöhe liegt bei 2,2 m

■■

BCU Busankoppler KNX zum Betrieb

erforderlich

Produktauswahl

Farbe Typ Artikel-Nr.

Reinweiß (ähnlich RAL 9010) ECO-IR 180EIB-AC 2029250

Schwarz (ähnlich RAL 9005) ECO-IR 180EIB-AC BK 2029809

Silber (ähnlich RAL 9006) ECO-IR 180EIB-AC SR 2029810

weitere Farben auf Anfrage erhältlich

Erforderliches Zubehör BCU Busankoppler KNX 9070524

9

Technische Daten

ECO-IR 180EIB-AC

Betriebsspannung KNX

Busspannung

Empfohlene Montagehöhe

1,6–2,2 m

Messbereich Helligkeit

100–1600 lx

Nachlaufzeit Licht

30 s–20 min

Nachlaufzeit Präsenz

30 s–60 min

Umgebungstemperatur +0 °C … +45 °C

Schutzart IP 40

Erfassungsbereich (Halbrund)

Montagehöhe (A) Sitzend (B) Gehend (C)

2.2

A

2,2 m 32 m² | 8 m x 4 m 100 m² | Ø 16 m

B

C

httpweitere technische Daten unter:

140 www.siblik.com


Systeme

Präsenzmelder

KNX

Zubehör

BCU Busankoppler KNX (erforderlich)

■■

Art.Nr.: 9070524

Details ▶ Seite 176

QuickSafe Ballschutzkorb

■■

Art.Nr.: 9070531

Details ▶ Seite 177

AP-Rahmen ECO-IR 180

■■

Art.Nr.: 9070511

Details ▶ Seite 175

Maßzeichnungen

85

48

70

60

85

46,3

21,3

56

4

11

35 45

80

70

9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

141


Präsenzmelder

KNX

Systeme

Präsenzmelder ECO-IR 360EIB-AC, ECO-IR DUAL-EIB

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Passiv-Infrarot-Präsenzmelder (PIR)

■■

Zum Steuern von Beleuchtung, Lüftungen,

usw. insbesondere im Büro und Flurbereichen

■■

Quadratischer Erfassungsbereich

■■

Echte Tageslichtmessung

■■

Der quadratische Erfassungsbereich ermöglicht

eine sichere und einfache Planung

■■

Die Beleuchtung schaltet bei Dunkelheit

und Anwesenheit ein, bei ausreichender

Helligkeit oder Abwesenheit aus

■■

Die selbstlernende Nachlaufzeit passt sich

dem Benutzerverhalten an

■■

Master- oder Slavebetrieb wird durch

Parametrierung gewählt

■■

Der Testbetrieb dient der Überprüfung des

Erfassungsbereichs und der Parametrierung

■■

Die Einstellung der Parameter erfolgt via

ETS oder über Potenziometer

■■

Der Präsenzmelder besitzt eine „Echte

Tageslichtmessung“ und eignet sich

ausschließlich zur Schaltung von Fluoreszenzlampen

(FL/PL)

■■

Betrieb als Voll- oder Halbautomat umschaltbar

■■

BCU Busankoppler KNX zum Betrieb

erforderlich

ECO-IR 360EIB-AC

■■

Automatische Steuerung von Beleuchtung

und HKL

■■

Ausgang Präsenz zur HKL-Steuerung mit

Nachlaufzeit

■■

Beleuchtungssteuerung mit Helligkeitsschaltwert

und selbstlernender Nachlaufzeit

ECO-IR DUAL-EIB

■■

Automatische Steuerung zweier Beleuchtungsgruppen

■■

Beleuchtungssteuerung mit zwei Helligkeitsschaltwerten

und selbstlernender

Nachlaufzeit

■■

Zwei Helligkeitsmessungen

Produktauswahl

Farbe Typ Artikel-Nr.

Reinweiß (ähnlich RAL 9010) ECO-IR 360EIB-AC 2029201

Schwarz (ähnlich RAL 9005) ECO-IR 360EIB-AC BK 2029803

Silber (ähnlich RAL 9006) ECO-IR 360EIB-AC SR 2029804

9

Reinweiß (ähnlich RAL 9010) ECO-IR DUAL-EIB 2029200

Schwarz (ähnlich RAL 9005) ECO-IR DUAL-EIB BK 2029800

Silber (ähnlich RAL 9006) ECO-IR DUAL-EIB SR 2029801

weitere Farben auf Anfrage erhältlich

Erforderliches Zubehör BCU Busankoppler KNX 9070524

Technische Daten

ECO-IR 360EIB-AC

ECO-IR DUAL-EIB

Betriebsspannung KNX

Busspannung

Empfohlene Montagehöhe

2–3,5 m

Messbereich Helligkeit

100–1600 lx

Nachlaufzeit Licht

30 s–20 min

Nachlaufzeit Präsenz 30 s–60 min –

Umgebungstemperatur +0 °C … +45 °C

Schutzart IP 40

httpweitere technische Daten unter:

142 www.siblik.com


Systeme

Präsenzmelder

KNX

Erfassungsbereich (Quadratisch)

Montagehöhe

(A)

Sitzend (B)

Gehend (C)

2 m 20 m² | 4,5 m x 4,5 m 36 m² | 6,0 m x 6,0 m ± 0,5 m

A

0.8

Lux

2,5 m 36 m² | 6,0 m x 6,0 m 64 m² | 8,0 m x 8,0 m ± 0,5 m

B

C

3 m 49 m² | 7,0 m x 7,0 m 81 m² | 9,0 m x 9,0 m ± 0,5 m

3,5 m 64 m² | 8,0 m x 8,0 m 100 m² | 10,0 m x 10,0 m ± 1 m

4 m – 121 m² | 11,0 m x 11,0 m ± 1 m

Zubehör

BCU Busankoppler KNX

(erforderlich)

■■

Art.Nr.: 9070524

Details ▶ Seite 176

QuickFix Deckel rund

■■

Art.Nr.: 9070517

Details ▶ Seite 176

QuickFix Deckel quadratisch

■■

Art.Nr.: 9070516

Details ▶ Seite 176

Weiteres Zubehör s. S. 230

■■

QuickFix Deckel Beton rund

Details ▶ Seite 176

■■

QuickFix Deckel Beton quadr.

Details ▶ Seite 176

■■

QuickFix Einbaudose Beton

Details ▶ Seite 176

■■

QuickFix Einbaugehäuse

Details ▶ Seite 177

■■

QuickSafe Ballschutzkorb

Details ▶ Seite 177

■■

AP-Rahmen ECO-IR 360

Details ▶ Seite 175

Maßzeichnungen

87

4

48

70

60

66,5

46,3

21,3

56

9

4

11

35,5 37,5

95

22

84,5

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

143


Wetterstation, Helligkeitssensoren

KNX

SYSTEME

Wetterstationen KNX

Wetterstation KNX

Wetterstation basic KNX

Beschreibung

Wetterstation KNX

■■

Kombisensor zum Erfassen von Wind,

Regen, Helligkeit und Temperatur

■■

Regensensor mit Heizung (bei Anschluss

mit 230 V AC)

■■

Helligkeitsbereich von 1 - 100.000 Lux

■■

Temperaturbereich -20° C bis + 55° C

■■

Erfassung und Auswertung direkt im Gerät

■■

Sonnenschutz für bis zu drei Fassaden

möglich (in Kombination mit LUNA 133)

■■

Anzeige der Wetterdaten z.B. mit Multifunktionsdisplay

VARIA

Wetterstation basic KNX

Wie Wetterstation KNX, jedoch:

■■

Kombisensor zum Erfassen von Wind,

Helligkeit und Temperatur

■■

Ohne Regensensor

■■

Kein 230 V AC Anschluss notwendig

Produktauswahl

Technische Daten

Typ

Artikel-Nr.

Wetterstation KNX 1329201

Wetterstation basic KNX 1329205

Wetterstation KNX Wetterstation basic KNX

Betriebsspannung 230 V AC –

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Messbereich Helligkeit

Messbereich Temperatur

1–100000 lx

–20 °C … +55 °C

Umgebungstemperatur –20 °C … +55 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Schutzart IP 44

9

Zubehör

■■

Mastbefestigung Wetterstation

Details ▶ Seite 182

Maßzeichnungen

Wetterstation KNX

Wetterstation basic KNX

280

280

66

66

135

135

160

80

httpweitere technische Daten unter:

144 www.siblik.com


Systeme

Wetterstation, Helligkeitssensoren

KNX

LUNA 130 KNX

Beschreibung

■■

3-Kanal Helligkeitssensor

■■

Zum helligkeitabhängigen Steuern

■■

Schwellwerte, Dimmstufen und Schaltverzögerung

einstellbar

■■

3 Schwellwertschalter integriert

■■

Schwellwert einstellbar zwischen 1 und

20.000 Lux

■■

Verhalten bei Unter- bzw. Überschreitung

einstellbar

■■

Bis zu 4 unterschiedliche Helligkeitsstufen

können überwacht werden

■■

Messbereich 1 - 100 Lux oder

100 - 20.000 Lux wählbar

■■

3 parametrierbare Schwellen

■■

Jedem Teilbereich kann eine Lichtszene

aus 3 Schaltobjekten und 1 Dimmobjekt

zugeordnet werden

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUNA 130 KNX AL 1309200

Technische Daten

LUNA 130 KNX AL

Betriebsspannung KNX

Messbereich Helligkeit

Einschaltverzögerung

Busspannung, ≤10 mA

1–20000 lx

8 s–240 min

Breite

2 TE

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Zubehör

Einbau-Sensor LUNA KNX

■■

Art.Nr.: 9070247

Details ▶ Seite 178

9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

145


Wetterstation, Helligkeitssensoren

KNX

SYSTEME

LUNA 131 S KNX

Beschreibung

■■

Helligkeits- und Temperatursensor

■■

Zum helligkeits- und temperaturab-

hängigen Steuern im Außenbereich

■■

5 frei parametrierbare Kanäle: 1 Sonnenschutzkanal

und 4 Universalkanäle

■■

Sonnenschutzkanal mit Sonnenschutzautomatik

speziell für Jalousie-, Markisen

und Rollladenanwendungen

■■

Universalkanäle ermöglichen die Verknüpfung

zwischen Helligkeit und Temperatur

■■

Helligkeitsbereich von 1 - 100.000 Lux

■■

Temperaturbereich -20° C bis + 55° C

■■

Einlernobjekt für die Helligkeitsschwelle

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUNA 131 S KNX 1319201

Technische Daten

LUNA 131 S KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤5 mA

Messbereich Helligkeit

1–100000 lx

Messbereich Temperatur –25 °C … +55 °C

Umgebungstemperatur –25 °C … +55 °C

Schutzart IP 54

9

Maßzeichnungen

72 54

16

93

80

32 57

50,5 81,5

httpweitere technische Daten unter:

146 www.siblik.com


SYSTEME

Wetterstation, Helligkeitssensoren

KNX

LUNA 133 KNX

Beschreibung

■■

Helligkeitssensor

■■

Zum helligkeitsabhängigen Steuern im

Außenbereich

■■

Helligkeitsbereich von 1 - 100.000 Lux

■■

Ideal kombinierbar mit der Theben-Wetterstation

zur individuellen Steuerung von bis

zu 3 Fassaden

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUNA 133 KNX 1339200

Technische Daten

LUNA 133 KNX

Betriebsspannung KNX

Messbereich Helligkeit

Busspannung, ≤5 mA

1–100000 lx

Umgebungstemperatur –25 °C … +55 °C

Schutzart IP 54

Maßzeichnungen

72 54

9

16

93

80

32 57

50,5 81,5

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

147


Digitale Zeitschaltuhren

KNX

SYSTEME

Digitale Zeitschaltuhren

TR 648 S DCF KNX

TR 644 S DCF KNX

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Jahresschaltuhr

■■

Mit Tages-, Wochen-, Jahres-, Zufalls-,

Impuls- und Prioritätsprogramm

■■

Freie Wochentags- und Kanalblockbildung

■■

1,5 Jahre Gangreserve durch austauschbare

umweltfreundliche Lithiumzelle

■■

Bewegliche Feiertage können jährlich

automatisch angepasst werden

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung

■■

Schaltzeiten unverlierbar durch EEPROM

■■

Programmierung durch Tasteneingabe am

Gerät oder durch OBLISK 2.1 Programmierset

■■

Schnittstelle für OBELISK Speicherkarte

(PC-Programmierung)

■■

Zeit- und Datum-Synchronisation von

anderen Busteilnehmern

■■

Zeitabhängige Vorgabe von verschiedenen

Temperaturstufen für Einzelraumregelung

■■

Zeitabhängige Zwangssteuerung (vorrangig

EIN bzw. AUS) von Verbrauchern

durch Prioritätstelegramme

■■

Zufallsschaltung für Anwesenheitssimulation

TR 648 S DCF KNX

■■

16-Kanal Zeitschaltuhr mit Jahresprogramm

■■

Optional mit DCF77 Funk

■■

Kanäle 1 bis 4 können als Astroschaltkanäle

programmiert werden (Programmierung

des Astroprogramms ist nur mit

OBELISK Software möglich)

TR 644 S DCF KNX

■■

4-Kanal Zeitschaltuhr mit Jahresprogramm

■■

Optional mit DCF77 Funk

TR 644 S KNX

■■

4-Kanal Zeitschaltuhr mit Jahresprogramm

■■

Ohne DCF77 Funk

Produktauswahl

9

Typ

Artikel-Nr.

TR 648 S DCF KNX 6489201

TR 644 S DCF KNX 6449204

TR 644 S KNX 6449203

httpweitere technische Daten unter:

148 www.siblik.com


Systeme

Digitale Zeitschaltuhren

KNX

Technische Daten

TR 648 S DCF KNX TR 644 S DCF KNX TR 644 S KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Betriebsspannung 230 V AC nur bei Anschluss der DFC77-Antenne –

Breite

6 TE

Anzahl Kanäle 16 4

Anzahl Astrokanäle 4 –

Anzahl Speicherplätze 500 324

Ganggenauigkeit ≤ ± 1 s/Tag (Quarz) oder DCF77 ≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Kürzeste Schaltzeit

1 s

Anzeige

LCD

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 335

Zubehör

Antenne DCF77 KNX

■■

Art.Nr.: 9070271

Details ▶ Seite 172

PC-Set OBELISK KNX

■■

Art.Nr.: 9070305

Details ▶ Seite 173

Speicherk. OBELISK KNX 64 K

■■

Für TR 648 S DCF KNX

■■

Art.Nr.: 9070320

Details ▶ Seite 174

Speicherk. OBELISK KNX 16 K

■■

Für TR 644 S DCF KNX

■■

Art.Nr.: 9070223

Details ▶ Seite 173

Anschlussbeispiel

TR 648 S DCF KNX

TR 644 S DCF KNX

9

L

L

N

KNX

DCF

RC DCF

N

KNX

DCF

RC DCF

N

L

N

L

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

149


Digitale Zeitschaltuhren

KNX

SYSTEME

TR 612 S KNX

Beschreibung

■■

2-Kanal Wochenschaltuhr

■■

Mit Display zum Anzeigen von: Wochentag,

Zeit, Schaltzustand, usw.

■■

Mit Tages- und Wochenprogramm

■■

36 Schaltzeiten

■■

99 Tage Ferienprogramm, im Voraus

programmierbar

■■

6 Jahre Gangreserve

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung

■■

Automatische Programmrückschau

■■

Schaltzeiten unverlierbar durch EEPROM

■■

Dauerschaltung EIN/ AUS

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

TR 612 S KNX 6129201

Technische Daten

TR 612 S KNX

9

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤3,5 mA

Breite

2 TE

Anzahl Kanäle 2

Anzahl Speicherplätze 36

Ganggenauigkeit

≤ ± 1 s/Tag (Quarz)

Kürzeste Schaltzeit

1 min

Anzeige

LCD

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 335

httpweitere technische Daten unter:

150 www.siblik.com


Systeme

Systemgeräte

KNX

ZS 600 DCF KNX

Beschreibung

■■

Zeitsender für Uhrzeit und Datum

■■

Optional mit DCF77 Antenne einsetzbar

■■

LED zur Statusanzeige DCF Empfang

■■

Spannungsversorgung für DCF77 Antenne

integriert

■■

Voreingestellte Uhrzeit und Datum (MEZ

bzw. MESZ)

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

ZS 600 DCF KNX 6009200

Technische Daten

ZS 600 DCF KNX

Betriebsspannung KNX

Breite

Gangreserve

Ganggenauigkeit

Zubehör

Busspannung, ≤10 mA

2 TE

10 Jahre

≤ ± 1 s/Tag (Quarz) oder

DCF77

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C

Schutzklasse III nach EN 60 730-1

Schutzart IP 20

9

Antenne DCF77 KNX

■■

Art.Nr.: 9070271

Details ▶ Seite 172

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

151


Systemgeräte

KNX

Systeme

Spannungsversorgungen 640 mA, 320 mA, 160 mA

Spannungsvers. 640 mA Spannungsvers. 320 mA Spannungsvers. 160 mA

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

KNX-Spannungsversorgung

■■

Erzeugt und überwacht die KNX-Systemspannung

und 30 V DC Hilfsspannung

■■

Reset-Taster für 20 s Bus-Reset

■■

Dauerkurzschlussfest

Spannungsvers. 640 mA

■■

Spannungsversorgung 640 mA

Spannungsvers. 320 mA

■■

Spannungsversorgung 320 mA

Spannungsvers. 160 mA

■■

Spannungsversorgung 160 mA

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

Spannungsvers. 640 mA 9070364

Spannungsvers. 320 mA 9070699

Spannungsvers. 160 mA 9070701

Technische Daten

9

Spannungsvers. 640 mA Spannungsvers. 320 mA Spannungsvers.160 mA

Betriebsspannung

230 V AC, 50 – 60 Hz

Breite 6 TE 4 TE

KNX Ausgang

1 Linie mit integrierter Drossel

KNX Nennspannung

30 V DC, ± 2 V, SELV

30 V Ausgang 1 (unverdrosselt) – –

30 V Nennspannung 30 V DC, ± 2 V, SELV

Nennstrom 640 mA 320 mA 160 mA

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Schutzart IP 20

httpweitere technische Daten unter:

152 www.siblik.com


Systeme

Systemgeräte

KNX

Schnittstelle USB-KNX, Linienkoppler KNX

Schnittstelle USB KNX

Linienkoppler KNX

Beschreibung

Schnittstelle USB KNX

■■

Schnittstelle USB

■■

Für die Kommunikation zwischen PC und

der zu programmierenden KNX-Anlage

■■

USB-LED und KNX-LED zur Anzeige der

Datenübertragung

■■

Verwendbar ab ETS3 V1.0

Linienkoppler KNX

■■

Linienkoppler

■■

Für die Verbindung von KNX Linien oder

Bereichen

■■

Galvanische Trennung der Linien/Bereiche

■■

Busklemmen für Hauptlinie und untergeordneter

Linie

■■

Telegramme können gefiltert werden (zur

Reduzierung des Telegrammverkehrs)

■■

Kann auch als Linienverstärker (Repeater)

eingesetzt werden

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

Schnittstelle USB KNX 9070397

Linienkoppler KNX 9070398

Technische Daten

Schnittstelle USB KNX

Linienkoppler KNX

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤10 mA

Breite

2 TE

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

Schutzklasse II nach EN 60 730-1 III nach EN 60 730-1

Schutzart IP 20

9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

153


Anzeigeeinheiten

KNX

SYSTEME

KNX Innenuhren

OSIRIA 220 AR KNX OSIRIA 242 SR KNX OSIRIA 280 B KNX

Beschreibung

9

OSIRIA 220 AR KNX

■■

KNX-Innenuhr, rund, einseitig

■■

Schwarze Balkenzeiger für Stunden- und

Minutenanzeige, roter Sekundenzeiger

■■

Schwarze DIN-Balkenzeiger für Stundenund

Minutenanzeige, roter Sekundenzeiger

OSIRIA 230 AR KNX/OSIRIA 230 SR KNX

OSIRIA 240 AR KNX/OSIRIA 240 SR KNX

OSIRIA 241 AR KNX/OSIRIA 241 BR KNX

Beschreibung wie OSIRIA 220 AR KNX

OSIRIA 242 AR KNX/OSIRIA 242 SR KNX

■■

KNX-Innenuhr, rund, doppelseitig

■■

Mit Wand- oder Deckenhalterung (150

mm)

■■

Schwarze Balkenzeiger für Stunden- und

Minutenanzeige, roter Sekundenzeiger

OSIRIA 251 BQ KNX

■■

KNX-Innenuhr, quadratisch, einseitig

■■

Ballwurfsicher z. B. für Sporthallen, Schulen

etc.

■■

Schwarze Balkenzeiger für Stunden- und

Minutenanzeige, roter Sekundenzeiger

■■

Aushebelsichere 3-Punkt-Befestigung

OSIRIA 232 BQ KNX

■■

KNX-Innenuhr, quadratisch, einseitig, für

Unterputz-Einbau (für OP-Räume)

■■

Schwarze Balkenzeiger für Stunden- und

Minutenanzeige, roter Sekundenzeiger

■■

Beständig gegen Säuren, Reinigungs- und

Desinfektionsmittel, in eingebautem

Zustand staub- und wassergeschützt nach

Schutzart IP 54 (DIN 40050)

OSIRIA 280 B KNX

■■

KNX-Innenuhr, digital, quadratisch,

einseitig

■■

Analoguhr mit 1-zeiliger 9-Segment LCD-

Digitalanzeige für Datum

■■

Freilaufende schwarze Balkenzeiger, roter

Sekundenzeiger

Weitere Uhren auf Anfrage.

httpweitere technische Daten unter:

154 www.siblik.com


Systeme

Anzeigeeinheiten

KNX

Produktauswahl

Abmessung

Ziffernblatt

Ø 250 mm

Ø 300 mm

Ø 400 mm

250 mm x 250 mm

Ø 280 mm

Gehäusematerial Ziffernblatt Typ Artikel-Nr. Preis (€)

ohne MwSt.

Schlagfestes Kunststoffgehäuse,

mattierter Rand oder verchromtes

Metallgehäuse, flaches stoßgeschütztes

Plexiglas

Verchromtes Metallgehäuse,

gewö btes stoßgeschütztes

Plexiglas

Weiß lackiertes Metallgehäuse

(RAL 9016), stoßgeschütztes

Plexiglas

Weiß lackiertes Metallgehäuse

(RAL 9016), Verbundsicherheitsglas

Fliesenbündiger bzw. wandabschließender

Gehäuserahmen aus

Edelstahl V4A für Wandeinbau

(UP), flaches Mineralglas 3 mm

Flaches Metallgehäuse,

kein Frontglas

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze arabische Zahlen

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze Feinstrichz ffern

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze arabische Zahlen

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze Feinstrichz ffern

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze arabische Zahlen

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze Balkenz ffern

We ßes Z fferblatt,

schwarze arabische Zahlen

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze Feinstrichz ffern

We ßes Metallz fferblatt,

schwarze Balkenz ffern

Zifferblatt mit schwarzen

Feinstrichziffern

OSIRIA 220 AR KNX 5009200 426,77

OSIRIA 230 AR KNX 5009210 469,14

OSIRIA 230 SR KNX 5009211 469,14

OSIRIA 240 AR KNX 5009230 506,00

OSIRIA 240 SR KNX 5009231 506,00

OSIRIA 241 AR KNX 5009240 777,84

OSIRIA 241 BR KNX 5009241 777,84

OSIRIA 242 AR KNX 5009250 1. 219,53

OSIRIA 242 SR KNX 5009251 1. 219,53

OSIRIA 251 BQ KNX 5009252 901,26

OSIRIA 232 BQ KNX 5009223 1. 345,85

OSIRIA 280 B KNX 5009280 1. 752,34

Technische Daten

OSIRIA

Betriebsspannung KNX

Busspannung, ≤5 mA

Gangreserve

10 Tage

Umgebungstemperatur –5 °C … +45 °C

9

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

155


SYSTEME

http 156

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Systeme

Wohnkomfort-Steuerung

Beschreibung Typ Seite

Schalten

LUXOR 400 158

LUXOR Schalten

LUXOR 404 158

LUXOR 402 158

Dimmen

LUXOR Dimmen

LUXOR 405 160

DMB 2 S 160

Rollladensteuerung

LUXOR Rollladensteuerung

LUXOR 408 161

LUXOR 409 161

Wettersensoren

LUXOR 411 162

LUXOR Wettersensoren

LUXOR 412 162

LUXOR 413 162

Uhrenmodul

LUXOR Uhrenmodul LUXOR 414 164

LUXOR Sets

LUXOR Sets

LUXOR Set 3 165

LUXOR Set 4 165

10

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

157


Wohnkomfort-Steuerung

Schalten

SYSTEME

LUXOR Schalten

LUXOR 400 LUXOR 404 LUXOR 402

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Modular erweiterbares System mit

Zentralfunktionen

■■

Zum Schalten elektrischer Verbraucher

■■

Handschaltung am Gerät

■■

LEDs zur Anzeige

■■

2 Zeitfunktionen (Treppenlichtfunktion mit

Ausschaltvorwarnung, Nachlauffunktion)

■■

Bis auf 16 LUXOR Module erweiterbar

■■

Zentral EIN/AUS, Panikfunktion und

Anwesenheitssimulation

■■

LUXOR Module sind über 2-Draht Bus

Leitung (COM-Bus) verbunden

■■

Max. Eingangsleitungslänge bis 100 m

(Eingänge U1)

■■

Eingang I4 (L): zum Anschluss von FI (RCD)

■■

Universalspannungseingang: 8–48 V AC/

DC (z. B. für Sprechanlagen) (U1)

■■

Ansteuerung für die Konfiguration der

Zentralfunktionen

LUXOR 400

■■

4-Kanal Grundgerät zur Beleuchtungssteuerung

■■

Wahlschalter für die Konfiguration der

Zentralfunktionen

■■

Eingänge U1 und I4 potenzialfrei

LUXOR 404

■■

4-Kanal Erweiterungsgerät zur

Beleuchtungssteuerung

■■

Eingang I4 potenzialfrei

LUXOR 402

■■

2-Kanal Erweiterungsgerät zur

Beleuchtungssteuerung

■■

Eingang I4 potenzialfrei

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUXOR 400 4000000

10

LUXOR 404 4040000

LUXOR 402 4020000

httpweitere technische Daten unter:

158 www.siblik.com


Systeme

Wohnkomfort-Steuerung

Schalten

Technische Daten

LUXOR 400 LUXOR 404 LUXOR 402

Betriebsspannung

230 V AC

Frequenz

50 Hz

Breite 4 TE 2 TE

Eigenverbrauch

4 VA

Montageart

DIN-Schiene

Kontaktart

Schließer

Anschlusskabel

230 V phasenunabhängige Zuleitung, Leitungslänge bis 100 m

Verbindung für COM

Querschnitt beliebig/Länge bis 100 m

Schaltleistung 16 A (bei 250 V AC, cos φ = 1), 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 0,6)

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Zubehör

Diodenmodul LUXOR

■■

Art.Nr.: 9070367

Details ▶ Seite 182

Fronttafel-Einbauset

■■

Art.Nr.: 9070001

Details ▶ Seite 172

Anschlussbeispiel

* * * * *

*

=

LUXOR 412

+ I4 I4 N L

U (N) (L)

I1 I2 I3

LS I1 I2 S1 S2 N L

P S

COM

+

LUXOR 400 COM

+

LUXOR 405

C1 C2 C3 C4

D1

D2

L

N L N L

C4

I1 I2 I3 I4

G1

COM

LUXOR 408 COM LUXOR 414

+

+

C1 C2 C2 C3 C3

C1 C2

COM

+

N L

C3

LUXOR 411

+

10

L

L

L

L

M

M

M

N

LL

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

159


Wohnkomfort-Steuerung

Dimmen

Systeme

LUXOR Dimmen

LUXOR 405

DMB 2 S

Beschreibung

LUXOR 405

■■

2-Kanal Universaldimmer

■■

Zum Dimmen von elektrischen Verbrauchern

wie Glühlampen, Hochvolt-Halogenlampen,

Niedervolt-Halogenlampen mit konventionellen

oder elektronischen Transformatoren

■■

300 W/VA (bei 2 Kanälen) oder 500 W/VA

(bei 1 Kanal)

■■

Für konventionelle und elektronische Trafos

■■

Auch ohne Grundmodul einsetzbar

■■

Handschaltung am Gerät

■■

LEDs zur Anzeige

■■

Bis auf 16 LUXOR Module erweiterbar

■■

LUXOR Module sind über 2-Draht Bus

Leitung (COM-Bus) verbunden

■■

Pro Kanal ein zusätzlicher Eingang für

Bewegungsmelder

■■

Mit Überstromanzeige

■■

Eingang für bis zu 3 Lichtszenen

■■

4 Wahlprogramme für das Dimmverhalten

■■

Zentralfunktionen: Anwesenheitssimulation,

Zentral AUS, Panikfunktion, Zentral EIN

DMB 2 S

■■

2-fach Dimmleistungserweiterung Dimmbooster

für LUXOR 405

■■

Zur Leistungsverdopplung der Grund- und

Erweiterungsmodule auf z. B.:

2 x 600 W/VA (1 Kanal) oder

1 x 1.000 W/VA (2 Kanäle)

■■

LED Schaltzustandsanzeige für jeden Kanal

Produktauswahl

Technische Daten

10

Typ

Artikel-Nr.

LUXOR 405 4050000

DMB 2 S 4910272

Betriebsspannung

Frequenz

Breite

Eigenverbrauch

Montageart

LUXOR 405

230 V AC

50 Hz

4 TE

3 VA

DIN-Schiene

Anzahl Kanäle 2

Ausgänge Halbleiter

Anschlusskabel

Verbindung für COM

DMB 2 S

Triacs

230 V phasenunabhängige Zuleitung,

Leitungslänge bis 100 m

Querschnitt beliebig/Länge bis 100 m

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

httpweitere technische Daten unter:

160 www.siblik.com


SYSTEME

Wohnkomfort-Steuerung

Rollladensteuerung

LUXOR Rollladensteuerung

LUXOR 408 LUXOR 409

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Zur Steuerung von Rollläden, Markisen

oder Jalousien

■■

Separate Steuerung von 4 Rollläden

AUF/AB/STOPP

■■

Handschaltung am Gerät

■■

LEDs zur Anzeige

■■

Ansteuerbar durch Standard-Rollladentaster

■■

Bis auf 16 LUXOR Module erweiterbar

■■

LUXOR Module sind über 2-Draht Bus

Leitung (COM-Bus) verbunden

■■

Einstellmöglichkeit für Panikfunktion (über

LUXOR 400)

■■

Zwischenposition und Wendung für Beschattung

und Belüftung speicherbar

LUXOR 408

■■

4-Kanal Rollladen-Grundmodul

■■

Zentral AUF/AB, Panik 1 Gruppe

■■

Mit drei Gruppenfunktionen (Einzel-,

Gruppen-, Zentralsteuerung)

■■

Erweiterbar durch Kanal-Erweiterungsmodule,

Zeit- und Sensormodul und

Wetterstation

LUXOR 409

■■

4-Kanal Rollladen-Erweiterungsmodul

Produktauswahl

Technische Daten

Typ

Artikel-Nr.

LUXOR 408 4080000

LUXOR 409 4090000

Betriebsspannung

Frequenz

Breite

Eigenverbrauch

Montageart

LUXOR 408 LUXOR 409

230 V AC

50 Hz

4 TE

4 VA

DIN-Schiene

Anzahl Kanäle 4

Kontaktart

Anschlusskabel

Verbindung für COM

Schließer

230 V phasenunabhängige Zuleitung,

Leitungslänge bis 100 m

Querschnitt beliebig/Länge bis 100 m

Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1)

Funktionen Kanäle

zur Rollladen-, Jalousie- und

Markisensteuerung

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

10

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

161


Wohnkomfort-Steuerung

Wettersensoren

SYSTEME

LUXOR Sensorik

LUXOR 411 LUXOR 412 LUXOR 413

Beschreibung

LUXOR 411

■■

Sensormodul

■■

Zur Steuerung von Markisen, Rollläden und

Jalousien in Kombination mit LUXOR 412

bzw. 413 und Aufbau-Lichtsensoren

■■

Einstellungen der Schwellwerte am Gerät

■■

LEDs zur Anzeige

■■

Max. Eingangsleitungslänge der Sensorleitung

100 m

■■

LUXOR Module sind über 2-Draht Bus

Leitung (COM-Bus) verbunden

LUXOR 412

■■

Wettersensor

■■

Zur Steuerung von Markisen, Rollläden

und Jalousien in Abhängigkeit von Regen,

Windgeschwindigkeit, Temperatur und

Helligkeit in Kombination mit Sensormodul

LUXOR 411

■■

Optionaler Anschluss von bis zu zwei

zusätzlichen Lichtsensoren für weitere

Fassaden

■■

Spannungsversorgung über COM-Bus

LUXOR 413

■■

Windsensor

■■

Zur Steuerung von Markisen, Rollläden

und Jalousien in Abhängigkeit der

Windgeschwindigkeit in Kombination mit

Sensormodul LUXOR 411

■■

Zusätzliches Netzteil erforderlich

■■

Optionaler Anschluss von bis zu drei

Lichtsensoren für bis zu 3 Fassaden mit

automatischer Sonnenschutzfunktion

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUXOR 411 4110000

LUXOR 412 4120000

10

LUXOR 413 4130000

httpweitere technische Daten unter:

162 www.siblik.com


Systeme

Wohnkomfort-Steuerung

Wettersensoren

Technische Daten

LUXOR 411 LUXOR 412 LUXOR 413

Betriebsspannung 230 V AC COM-Bus 24 V DC

Frequenz 50 Hz –

Breite 4 TE –

Eigenverbrauch 5,5 VA –

Montageart DIN-Schiene Wandmontage oder Mastbefestigung

Verbindung für COM

Querschnitt beliebig/Länge bis 100 m

Einstellbereich Dämmerungswert 1–100 lx –

Einstellbereich Sonnenschutz 1000–100000 lx –

Messbereich Windgeschwindigkeit

2–20 m/s

Messbereich Temperatur +0 °C … +60 °C –

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C –20 °C … +55 °C

Schutzart IP 20 IP 44 IP 43

Schutzklasse II nach EN 60 730-1 III nach EN 60 730-1

Zubehör

Aufbau-Lichtsensor

■■

Für LUXOR 411

■■

Art.Nr.: 9070008

Details ▶ Seite 178

Mastbefestigung Wetterstation

■■

Für LUXOR 412, LUXOR 413

■■

Art.Nr.: 9070380

Details ▶ Seite 182

Netzteil 24 V DC

■■

Für LUXOR 413

■■

Art.Nr.: 9079330

Details ▶ Seite 182

Maßzeichnungen

LUXOR 412

280

LUXOR 413

280

10

66

66

135

135

160

80

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

163


Wohnkomfort-Steuerung

Uhrenmodul

SYSTEME

LUXOR 414

Beschreibung

■■

8-Kanal-Zeitschaltuhr

■■

Zur Steuerung beliebiger Ausgänge des

LUXOR-Systems, z. B von Rollläden,

Jalousien und Markisen oder zur

Beleuchtungssteuerung

■■

Handschaltung am Gerät

■■

Tages- und Wochenprogrammen

■■

Astro-Programm (Abhängig von

Sonnenauf- und -untergang)

■■

Frei programmierbare Schaltzeiten sowie

vorprogrammierten Astro-Schaltzeiten

■■

Einfache Standorteingabe durch Städteliste

■■

Individuelle Verknüpfung der Schaltuhrkanäle

mit den Ausgängen durch Wahlschalter

■■

Positionierung von Antrieben (LUXOR 408/

LUXOR 409) sowie Sendung von Dimmwerten

(LUXOR 405) in Prozentwerten

■■

Sperrzeiten zur Unterdrückung von

Helligkeits- oder Dämmerungssignalen

vom Sensormodul (LUXOR 411)

■■

Astronomische Sperrzeiten zur Zeitverschiebung

von Rollläden/Markisen Aufund

Abfahrten

■■

Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung

■■

LUXOR Module sind über 2-Draht Bus

Leitung (COM-Bus) verbunden

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUXOR 414 4140000

Technische Daten

Betriebsspannung

230 V AC

Frequenz

50 Hz

Breite

2,5 TE

Eigenverbrauch

4 VA

Montageart

DIN-Schiene

Anzahl Kanäle 8

LUXOR 414

Verbindung für COM

Querschnitt beliebig/

Länge bis 100 m

Anzahl Speicherplätze 128

Umgebungstemperatur –10 °C … +50 °C

Schutzart IP 20

Schutzklasse II nach EN 60 730-1

10

httpweitere technische Daten unter:

164 www.siblik.com


SYSTEME

Wohnkomfort-Steuerung

Uhrenmodul

LUXOR Sets

LUXOR Set 3 LUXOR Set 4

Beschreibung

LUXOR Set 3

■■

Set für das komfortable Einfamilienhaus

mit 10 separaten Brennstellen und

4 Zeitfunktionen

■■

Zusätzliche Dimmkanäle z. B. für Wohnund

Schlafzimmer

■■

Ebenso bietet dieses Set auch die Vorteile

der Zentralfunktionen

■■

Geeignet für 10 separate Brennstellen,

4 x Zeit/Schalten und 4 x Schalten,

2 x Dimmen

■■

Bestehend aus: Koffer, 1 LUXOR 400,

1 LUXOR 404, 1 LUXOR 405

LUXOR Set 4

■■

Set für die Rollladen- und Jalousiesteuerung

■■

8 Antriebe können einzeln und in Gruppen

manuell und automatisch nach Zeitprogramm

oder Sonnenauf- und Sonnenuntergang

gesteuert werden

■■

Sperrzeiten ermöglichen Zeitverschiebung

von Rollladen- und Markisen-Auf- und

Abfahrten frühmorgens

■■

Zusätzlich komfortable Zentralfunktionen

■■

Geeignet für 8 Antriebe von Rollladen und

Jalousien, 8 Antriebe und 8 Zeitkanäle mit

Wochenprogramm und Astrofunktion

■■

Bestehend aus: Koffer, 1 LUXOR 408,

1 LUXOR 409, 1 LUXOR 414

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

LUXOR Set 3 4990003

LUXOR Set 4 4990004

10

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

165


SYSTEME

http 166

weitere technische Daten unter:

www.siblik.com


Kapitelübersicht

Systeme

Kleinsteuerung

Anzahl Eingänge Anzahl Ausgänge Betriebsspannung Typ Seite

Kleinsteuerung

6 4

8 6

15 9

100–240 V AC PHARAO-II 10 (AC) 168

24 V DC PHARAO-II 11 (DC) 168

100–240 V AC PHARAO-II 14 (AC) 168

24 V DC PHARAO-II 15 (DC) 168

100–240 V AC PHARAO-II 24 (AC) 168

24 V DC PHARAO-II 25 (DC) 168

4 220–240 V AC PHARAO-II Erweiterung 4AR (AC) 168


– 24 V DC LUNA 131 DDC 170

1 1 100–240 V AC SUD 228 II 170

11

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

167


Kleinsteuerung

Kleinsteuerung

SYSTEME

PHARAO Kleinsteuergeräte

PHARAO-II 10 (AC) PHARAO-II 24 (AC) PHARAO-II Erweiterung 4AR (AC)

Beschreibung

Gemeinsame Funktionen

■■

Kleinsteuergerät für Haustechnik und

Industrie

■■

Programmieren direkt am Gerät über 8

Tasten

■■

Ohne Schnittstellenkabel

■■

Hinterleuchtetes LCD Display mit Bedienerführung

in Klartext

■■

Schaltzustandsanzeige der Ein- und

Ausgänge

■■

Lebensdauer der Relaiskontakte 100 000

Schaltzyklen bei Nennstrom

■■

Zuordnung der programmierten Funktionen

an Fronttasten

■■

Interner EEPROM Speicher für max. 200

Funktionsblöcke (5.000 Byte)

■■

Optional steckbares EEPROM für Programmtransfer

oder Dual-Programmierung

von internem und gestecktem EEPROM

■■

3 Ebenen Passwortschutz

■■

Echtzeit-Jahresuhr mit 1.000 Schaltzeiten

■■

Grafische Programmier-Software für

Windows 95/98/NT/2000/ME/XP mit ausführlicher

Onlinehilfe-Dokumentation

■■

Fernwirken/Fernüberwachen über Modem/

GSM-Modem

■■

Übertragen von SMS, E-mail oder Fax

realisierbar

PHARAO-II 10 (AC)

■■

Betriebsspannung 100–240 V AC

■■

6 digitale Eingänge z. B. für Taster,

Helligkeits- und Temperaturschalter

■■

4 Relaisausgänge

PHARAO-II 11 (DC)

■■

Betriebsspannung 24 V DC

■■

6 digitale/analoge Eingänge

■■

4 Relaisausgänge

PHARAO-II 14 (AC)

■■

Betriebsspannung 100–240 V AC

■■

8 digitale Eingänge z. B. für Taster,

Helligkeits- und Temperaturschalter

■■

6 Relaisausgänge

PHARAO-II 15 (DC)

■■

Betriebsspannung 24 V DC

■■

8 digitale/analoge Eingänge

■■

6 Relaisausgänge

PHARAO-II 24 (AC)

■■

Betriebsspannung 100–240 V AC

■■

15 digitale Eingänge z. B. für Taster,

Helligkeits- und Temperaturschalter

■■

9 Relaisausgänge

PHARAO-II 25 (DC)

■■

Betriebsspannung 24 V DC

■■

15 Eingänge, davon 8 digital/analog

wählbar

■■

9 Relaisausgänge

PHARAO-II Erweiterung 4AR (AC)

■■

4-Kanal Relaisausgangserweiterung

Produktauswahl

Anzahl Eingänge Anzahl Ausgänge Betriebsspannung Typ Artikel-Nr.

11

6 4

8 6

15 9

100 – 240 V AC PHARAO-II 10 (AC) 5750210

24 V DC PHARAO-II 11 (DC) 5759211

100 – 240 V AC PHARAO-II 14 (AC) 5750014

24 V DC PHARAO-II 15 (DC) 5759015

100 – 240 V AC PHARAO-II 24 (AC) 5750024

24 V DC PHARAO-II 25 (DC) 5759025

220 – 240 V AC PHARAO-II Erweiterung 4AR (AC) 5759102

httpweitere technische Daten unter:

168 www.siblik.com


Systeme

Kleinsteuerung

Kleinsteuerung

Technische Daten

PHARAO-II 10

(AC)

PHARAO-II

11 (DC)

PHARAO-II 14

(AC)

PHARAO-II

15 (DC)

PHARAO-II 24

(AC)

PHARAO-II

25 (DC)

PHARAO-II

Erweiterung 4AR (AC)

Betriebsspannung 100–240 V AC 24 V DC 100–240 V AC 24 V DC 100–240 V AC 24 V DC 220–240 V AC

Frequenz 50–60 Hz – 50–60 Hz – 50–60 Hz – 50–60 Hz

Eigenverbrauch 5 VA 4 VA 5,5 VA 7,5 VA 7 VA 9 VA –

Montageart DIN-Schiene –

Kontaktart Schließer –

Anzeige LCD –

Breite 4 TE 7 TE –

Gangreserve 20 Tage –

Ganggenauigkeit ≤ ± 5 s/Tag (Quarz) –

Schaltleistung

8 A (bei 250 V AC, cos φ = 1),

373 VA (bei 250 V AC, induktive Last)

4 x 8 A (250 V AC, cos φ =1),

induktive Last max. 373 VA,

5 x 2 A (250 V AC, cos φ =1),

induktive Last max. 93 VA

2 A (bei 250 V AC,

cos φ = 1)

Eingangsfrequenz 5 Hz 20 Hz –

Umgebungstemperatur –25 °C … +55 °C –

Schutzart IP 20 –

Schutzklasse II nach EN 60 730-1 –

Zubehör

Netzteil 24 V DC

■■

Art.Nr.: GE-24150

Details ▶ Seite 182

Speichermodul PHARAO-II

■■

Art.Nr.: 9070328

Details ▶ Seite 182

PC-Software PHARAO

■■

Art.Nr.: 9070251

Details ▶ Seite 182

Weiteres Zubehör

■■

GSM-Kabel PHARAO-II

Details ▶ Seite 182

■■

Programmierkabel PHARAO

Details ▶ Seite 182

Anschlussbeispiel

PHARAO-II 10 (AC)

L N 1 2 3 4

5 6

11

OUT 1 OUT 2 OUT 3 OUT 4

N

L1

L2

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

169


Kleinsteuerung

Kleinsteuerung

Systeme

PHARAO Zubehör

LUNA 131 DDC

SUD 228 II

Beschreibung

LUNA 131 DDC

■■

Kombisensor mit analogem Ausgangssignal

■■

Kann zur Helligkeits- und Temperaturmessung

eingesetzt werden

■■

Die beiden Messausgänge stellen jeweils

ein analoges Ausgangssignal von 0–10 V

zur Verfügung.

■■

Der Sensor kann z.B. direkt an die analogen

Eingänge der PHARAO Geräte (24 V

DC) angeschlossen werden

■■

Mit den Funktionsbausteinen Signal-

umformer, Bereichsvergleich und Schmitt

Trigger lassen sich Steuerungen und

Regelungen programmieren.

■■

Externes Netzteil 24 V DC erforderlich

SUD 228 II

■■

Aufladeschalter für Elektrospeicherheizgeräte

■■

Einstellbare Ladezeit und Rückwärtssteuerung

■■

Erteilt der Rundsteuerempfänger bzw. die

Tarifschaltuhr die Freigabe für „Niedertarif-

Nacht“, so startet das Gerät das Aufladeprogramm

für die Speicherheizung

■■

0–9 Stunden Aufladezeit einstellbar

■■

Im Display erfolgt die Anzeige der Ladezeit,

die sich alle 24 Stunden wiederholt

■■

Durch Rückwärtssteuerung endet die

Aufladung mit Ende der Schwachlastzeit

■■

Handschalter für Tagaufladung

anschließbar

Produktauswahl

Typ

Artikel-Nr.

11

LUNA 131 DDC 1319700

SUD 228 II 2280577

httpweitere technische Daten unter:

170 www.siblik.com


Systeme

Kleinsteuerung

Kleinsteuerung

Technische Daten

LUNA 131 DDC

SUD 228 II

Betriebsspannung 24 V DC 100 – 240 V AC

Frequenz – 50 – 60 Hz

Eigenverbrauch – 3 VA

Montageart – DIN-Schiene

Kontaktart – Schließer

Anzeige – LCD

Schaltleistung – 8 A (bei 250 V AC, cos φ = 1)

Umgebungstemperatur -30°C … +70 °C +0 °C … +55 °C

Schutzart IP 54 IP 20

Schutzklasse – II nach EN 60 730-1

Zubehör

Netzteil 24 V DC

■■

Art.Nr.: GE-24150

Details ▶ Seite 182

Anschlussbeispiel

SUD 228 II

L N 1 2

3 4

OUT 1

N

LL

Maßzeichnungen

LUNA 131 DDC

72 54

16

93

80

32 57

50,5 81,5

11

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

171






ZUBEHÖR

Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Antenne DCF77

Antenne DCF77 KNX

■■

Zeitsynchronisation mit DCF-Antenne.

Um einen guten Empfang zu erzielen, sollte die

Antenne nicht im Keller oder in der Verteilung

montiert werden. Der Anschluss erfolgt durch eine

separate 2-adrige, nicht abgeschirmte Starkstromleitung

(max. 100 m), an die bis zu 10 Theben

Geräte anschließbar sind. Verpolung, Kurzschluss

und Unterbrechung der Antennenleitung werden

jeweils optisch angezeigt.

■■

TR 641 S DCF

■■

TR 642 S DCF

■■

TR 644 S DCF

■■

SELEKTA 173 DCF

Antenne DCF77 9070243

■■

Zeitsynchronisation mit DCF-Antenne für KNX-

Zeitschaltuhren

■■

Montage siehe Antenne DCF77

■■

TR 648 S DCF KNX

■■

TR 644 S DCF KNX

■■

ZS 600 DCF KNX

Antenne DCF77 KNX 9070271

Antenne top2 RC-DCF

■■

Zeitsynchronisation mit DCF-Antenne für top2-

Geräte

■■

Montage siehe Antenne DCF77

■■

TR 611 top2 RC

■■

LUNA 121 top2 RC

■■

LUNA 122 top2 RC

■■

SELEKTA 171 top2 RC

■■

TR 641 top2 RC

■■

TR 642 top2 RC

■■

TR 644 top2 RC

Antenne top2 RC-DCF 9070410

Antenne top2 RC-GPS

Fronttafel-Einbauset

■■

Weltweite Zeitsynchronisation und Positionsbestimmung

durch Empfang des GPS Satellitensignals.

Der Anschluss der Antenne erfolgt durch

eine 2-adrige Leitung (max. 100 m) an Theben

top2 RC-Geräte (bis zu 10 Geräte anschließbar).

Bei Anschluss an ein Gerät TR 611 top2 RC, LUNA

121 top2 RC, LUNA 122 top2 RC oder SELEKTA

171 top2 RC ist zusätzlich Netzteil top2 GPS (Artikelnummer

9070892) erforderlich. Bei Anschluss

an ein Gerät TR 641 top2 RC, TR 642 top2 RC,

TR 644 top2 RC oder Anschluss mehrerer Geräte

an eine Antenne ist kein zusätzliches Netzteil

erforderlich. Die Positionsbestimmung ist bei den

Geräten TR 641 top2 RC, TR 642 top2 RC, TR 644

top2 RC und SELEKTA 171 top2 RC möglich.

■■

TR 611 top2 RC

■■

LUNA 121 top2 RC

■■

LUNA 122 top2 RC

■■

SELEKTA 171 top2 RC

■■

TR 641 top2 RC

■■

TR 642 top2 RC

■■

TR 644 top2 RC

Antenne top2 RC-GPS

(Lieferbar ab

Juli 2010)

9070610

■■

Das Fronttafel-Einbauset ist für Theben-

Verteilereinbaugeräte von 17,5 bis 107,5 mm

Baubreite geeignet

■■

Wandstärken von 1 bis 5 mm

■■

Alle Verteilereinbaugeräte

Fronttafel-Einbauset 9070001

Klemmenabdeckung

52,5 mm

■■

Klemmenabdeckung für Aufbaumontage, plombierbar

■■

TM 178 h

■■

SYN 168 h

■■

SUL 188 h

■■

SUL 188 g

■■

MEM 198 h

■■

SUL 188 hw

■■

TM 171 h

■■

SYN 161 h

■■

SUL 181 h

Klemmenabdeckung 52,5

mm

9070061

httpweitere technische Daten unter:

172 www.siblik.com


ZUBEHÖR





Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Netzteil DCF77

■■

Netzteil für DCF-Antenne

■■

Baubreite 2 TE (35 mm)

■■

TR 641 S DCF

■■

TR 642 S DCF

■■

TR 644 S DCF

Netzteil DCF77 9070182

Netzteil top2 GPS

■■

Notwendig für die Antenne top2 RC-GPS in

Kombination mit TR 611 top2 RC, LUNA 121 top2

RC, LUNA 122 top2 RC oder SELEKTA 171 top2

RC (Ab 2 Geräten an der Antenne ist das Netzteil

nicht mehr notwendig)

■■

Baubreite 2 TE (35 mm)

■■

TR 611 top2 RC

■■

LUNA 121 top2 RC

■■

LUNA 122 top2 RC

■■

SELEKTA 171 top2 RC

Netzteil top2 GPS

(Lieferbar ab

Juli 2010)

9070892

PC-Set OBELISK

PC-Set OBELISK KNX

■■

OBELISK-Speicherkarte, RS 232-Steck-adapter,

Software

■■

TR 641 S

■■

TR 641 S DCF

■■

TR 642 S

■■

TR 642 S DCF

■■

TR 644 S

■■

TR 644 S DCF

■■

SELEKTA 173 DCF

PC-Set OBELISK 9070230

■■

OBELISK KNX-Speicherkarte 16 K,

RS 232-Steckadapter, Software

■■

TR 648 S DCF KNX

■■

TR 644 S DCF KNX

PC-Set OBELISK KNX 9070305

PC-Set OBELISK top2

■■

OBELISK top2-Speicherkarte, USB-Steckadapter,

Software. Updates der vorhandenen OBE-

LISK top2 Software sind als kostenloser Download

unter www.theben.de verfügbar.

■■

TR top2

■■

LUNA top2

■■

SELEKTA top2

PC-Set OBELISK top2 9070409

Schnel befestigung 72 x 72

■■

Schnellbefestigung für 35 mm Profilschiene

■■

Alle Zeitschaltuhren

für Fronttafeleinbau/

Wandmontage

Schnellbefestigung 72 x 72 9070071

Speicherk. OBELISK KNX

16 K

■■

Speicherkarte einzeln

■■

TR 644 S DCF KNX

Speicherk. OBELISK KNX

16 K

9070223

12

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

173






ZUBEHÖR

Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Speicherk. OBELISK KNX

64 K

■■

Speicherkarte einzeln

■■

TR 648 S DCF KNX

Speicherk. OBELISK KNX

64 K

9070320

Speicherkarte OBELISK

■■

Speicherkarte einzeln

■■

TR 641 S

■■

TR 641 S DCF

■■

TR 642 S

■■

TR 642 S DCF

■■

TR 644 S

■■

TR 644 S DCF

■■

SELEKTA 173 DCF

Speicherkarte OBELISK 9070165

Speicherkarte OBELISK top2

■■

Speicherkarte einzeln

■■

TR top2

■■

LUNA top2

■■

SELEKTA top2

Speicherkarte OBELISK

top2

9070404

Wandmontage-Set 17,5 mm

■■

Wandmontage-Set für Aufbaumontage, plombierbar

■■

Alle Verteilereinbaugeräte

mit Breite 1 TE

Wandmontage-Set 17,5

mm

9070065

Wandmontage-Set 35 mm

■■

Wandmontage-Set für Aufbaumontage, plombierbar

■■

Alle Verteilereinbaugeräte

mit Breite 2 TE

Wandmontage-Set 35 mm 9070064

Wandmontage-Set 52,5 mm

■■

Wandmontage-Set für Aufbaumontage, plombierbar

■■

Alle Verteilereinbaugeräte

mit Breite 3 TE

Wandmontage-Set 52,5

mm

9070050

Wandmontage-Set 70 mm

12

■■

Wandmontage-Set für Aufbaumontage, plombierbar

■■

Alle Verteilereinbaugeräte

mit Breite 4 TE

Wandmontage-Set 70 mm 9070049

httpweitere technische Daten unter:

174 www.siblik.com


ZUBEHÖR





Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Wandmontage-Set 105 mm

■■

Wandmontage-Set für Aufbaumontage, plombierbar

■■

Alle Verteilereinbaugeräte

mit Breite 6 TE

Wandmontage-Set 105

mm

9070053

Blende 55 x 55 für BZ

■■

Blende für Betriebsstundenzähler

■■

BZ 142-1 Blende 55 x 55 für BZ 9070041

Blende 72 x 72 für BZ

■■

Blende für Betriebsstundenzähler

■■

BZ 142-1 Blende 72 x 72 für BZ 9070074

Fronttafel-Set BZ 142-3

■■

Klemmenabdeckung für Betriebsstundenzähler

■■

BZ 142-3 Fronttafel-Set BZ 142-3 9070075

Spannklammer BZ

■■

Spannklammer für Betriebsstundenzähler

■■

BZ 142-1

■■

BZ 143-1

■■

BZ 146

■■

BZ 147

Spannklammer BZ 9070043

Stecksockel BZ

■■

Stecksockel für Betriebsstundenzähler

■■

BZ 142-3 Stecksockel BZ 9070042

AP-Rahmen ECO-IR 180

■■

Rahmen für Aufputz-Montage des Präsenzmelders

■■

ECO-IR 180A

■■

ECO-IR 180-24V

■■

ECO-IR 180EIB-AC

AP-Rahmen ECO-IR 180 9070511

AP-Rahmen ECO-IR 360

■■

Rahmen für Aufputz-Montage des Präsenzmelders

■■

ECO-IR DUAL-EIB AP-Rahmen ECO-IR 360 9070512

12

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

175






ZUBEHÖR

Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

AP-Rahmen compact

■■

Rahmen für Aufputz-Montage des Präsenzmelders

■■

Alle compact office

■■

Alle compact

passage/passimo

AP-Rahmen compact 9070514

BCU Busankoppler KNX

■■

Zwingend notwendig für diverse Präsenzmelder

■■

Für UP-Montage

■■

ECO-IR 180EIB-AC

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

BCU Busankoppler KNX 9070524

QuickFix Deckel Beton quadr.

■■

QuickFix Beton, Einbaudose für Beton

■■

Deckenbündiger Einbau

■■

Der Präsenzmelder wird mittels Einbaudose in

die Betondecke eingebaut, sichtbar bleibt nur die

Pyramidenlinse

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

QuickFix Deckel Beton

quadr.

9070518

QuickFix Deckel Beton rund

■■

QuickFix Beton, Einbaudose für Beton

■■

Deckenbündiger Einbau

■■

Der Präsenzmelder wird mittels Einbaudose in

die Betondecke eingebaut, sichtbar bleibt nur die

Pyramidenlinse

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

QuickFix Deckel Beton rund 9070519

QuickFix Deckel quadratisch

■■

QuickFix Einbaugehäuse

■■

Für Hohldecken

■■

Deckenbündiger Einbau

■■

Der Präsenzmelder wird in die Hohldecke eingelassen,

sichtbar bleibt nur die Pyramidenlinse

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

QuickFix Deckel quadratisch

9070516

QuickFix Deckel rund

■■

QuickFix Einbaugehäuse

■■

Für Hohldecken

■■

Deckenbündiger Einbau

■■

Der Präsenzmelder wird in die Hohldecke eingelassen,

sichtbar bleibt nur die Pyramidenlinse

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

QuickFix Deckel rund 9070517

QuickFix Einbaudose Beton

■■

QuickFix Einbaudose Beton

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

QuickFix Einbaudose Beton 9070521

12

httpweitere technische Daten unter:

176 www.siblik.com


ZUBEHÖR





Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

QuickFix Einbaugehäuse

■■

QuickFix Einbaugehäuse

■■

Inkl. UP-Dose

■■

ECO-IR 360EIB-AC

■■

ECO-IR DUAL-EIB

QuickFix Einbaugehäuse 9070522

QuickSafe Ballschutzkorb

■■

QuickSafe Ballschutzkorb

■■

Sicherer Schutz gegen Beschädigungen

■■

Robuste und stabile Ausführung

■■

Besonders schlagfest und vandalensicher

■■

6 Schrauben, 3 Dübel und 3 Abstandshülsen

■■

Alle ThebenHTS-

Präsenzmelder

QuickSafe Ballschutzkorb 9070531

UP-Dose, 115 x 115 x 100

mm

■■

Agro/Kaiser UP-Abzweigdose/Verbindungskasten

9908.01

UP-Dose, 115 x 115 x

100 mm

9070689

clic

QuickSet plus

SPHINX Eckwinkel

■■

Infrarot-Benutzer-Fernbedienung für

ThebenHTS Präsenzmelder

■■

Schalten und Dimmen der Beleuchtung, Szenensteuerung

■■

2 Kanäle für 2 Lichtgruppen

■■

2 programmierbare Szenen

■■

5 Gruppenadressen zur Abgrenzung der Kanäle

■■

Codierschalter und Programmiertaste zur einfachen

Zuordnung von Lichtgruppen und Kanälen

■■

Infrarot-Fernbedienung zur komfortablen Inbetriebnahme

von ThebenHTS Präsenzmeldern

■■

Rasches Anpassen an veränderte Nutzungsbedingungen

ohne Demontage der Melder

■■

Übertragen von einzelnen Einstellwerten oder

ganzen Wertpaketen an den Melder

■■

Abrufen von vordefinierten Wertepaketen für

typische Räume

■■

Speichern und Abrufen von 8 benutzerdefinierten

Wertepaketen

■■

Textführung im Display

■■

Alle fernbedienbaren

ThebenHTS-Präsenzmelder

■■

Alle fernbedienbaren

ThebenHTS-Präsenzmelder

clic 9070515

QuickSet plus 9070532

■■

Für Eckmontage des Bewegungsmelders

■■

Für Inneneck- und Außeneckmontage

■■

SPHINX 105-110

■■

SPHINX 105-220

■■

SPHINX 105-300

■■

SPHINX 105-300 KNX

SPHINX Eckwinkel 9070535

SPHINX RC 104

■■

Benutzer-Fernbedienung für SPHINX 104

■■

EIN/AUS/Automatik

■■

Teach-in Funktion zum Einlernen des

aktuellen Helligkeitswertes

■■

SPHINX 104-360

■■

SPHINX 104-360/2

■■

SPHINX 104-360 AP

■■

SPHINX 104-360/2 AP

SPHINX RC 104 9070538

12

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

177






ZUBEHÖR

Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

SPHINX RC 104 Pro

■■

Service-Fernbedienung für SPHINX 104

■■

EIN/AUS

■■

Teach-in Funktion zum Einlernen des

aktuellen Helligkeitswertes

■■

Vordefinierte Helligkeitswerte und Einschaltzeiten

■■

Impuls-, Reset- und Testfunktion

■■

Sperrfunktion

■■

SPHINX 104-360

■■

SPHINX 104-360/2

■■

SPHINX 104-360 AP

■■

SPHINX 104-360/2 AP

SPHINX RC 104 Pro 9070536

SPHINX RC 105

■■

Benutzer-Fernbedienung für SPHINX 105

■■

EIN/AUS (2 h, 4 h, dauerhaft)

■■

Automatik

■■

Teach-in Funktion zum Einlernen des

aktuellen Helligkeitswertes

■■

SPHINX 105-110

■■

SPHINX 105-220

■■

SPHINX 105-300

■■

SPHINX 105-300 KNX

SPHINX RC 105 9070539

SPHINX RC 105 Pro

Adapterplatte LUNA star

■■

Service-Fernbedienung für SPHINX 105

■■

EIN/AUS

■■

Teach-in Funktion zum Einlernen des

aktuellen Helligkeitswertes

■■

Vordefinierte Helligkeitswerte und Einschaltzeiten

■■

Impuls-, Reset- und Testfunktion

■■

Sperrfunktion

■■

Unterkriechschutz EIN/AUS

■■

Die Adapterplatte vereinfacht den Austausch defekter

Dämmerungsschalter von z. B. Eberle, ESY-

LUX, Legrand, Grässlin, Hager, Merten, Senmatic,

Theben. Die Platte verfügt über Befestigungslöcher

der gebräuchlichsten Typen, daher sind keine neuen

Bohrlöcher in der Fassade erforderlich. Inklusive

2 Montageschrauben.

■■

SPHINX 105-110

■■

SPHINX 105-220

■■

SPHINX 105-300

■■

SPHINX 105-300 KNX

■■

LUNA 126 star

■■

LUNA 127 star

■■

LUNA 128 star

■■

LUNA 129 star-time

SPHINX RC 105 Pro 9070537

Adapterplatte LUNA star 9070486

Aufbau-Lichtsensor

■■

Sensor drehbar

■■

Mit Befestigungswinkel und Schraubklemmen

■■

Schutzart IP 54

■■

LUNA 108

■■

LUXOR 411

■■

LUNA 130 KNX

Aufbau-Lichtsensor 9070008

Aufbau-Lichtsensor analog

■■

Sensor drehbar

■■

Schnellbefestigung

■■

Mit Befestigungswinkel und Steckklemmen

■■

Schutzart IP 55

■■

LUNA 109

■■

LUNA 110

■■

LUNA 120 top2

Aufbau-Lichtsensor analog 9070416

Aufbau-Lichtsensor digital

■■

Sensor drehbar

■■

Schnellbefestigung

■■

Mit Befestigungswinkel und Steckklemmen

■■

Schutzart IP 55

■■

LUNA 111 top2

■■

LUNA 112 top2

■■

LUNA 121 top2 RC

■■

LUNA 122 top2 RC

Aufbau-Lichtsensor digital 9070415

12

Einbau-Lichtsensor analog

■■

Anschlusskabel 1,5 m

■■

Schutzart IP 65

■■

LUNA 108

■■

LUNA 109

■■

LUNA 110

■■

LUNA 120 top2

Einbau-Lichtsensor analog 9070011

httpweitere technische Daten unter:

178 www.siblik.com


ZUBEHÖR





Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Einbau-Lichtsensor digital

■■

Steckklemmen

■■

Schutzart IP 66

■■

LUNA 111 top2

■■

LUNA 112 top2

■■

LUNA 121 top2 RC

■■

LUNA 122 top2 RC

Einbau-Lichtsensor digital 9070456

Einbau-Sensor LUNA KNX

■■

Anschlusskabel 1,5 m, Schutzart IP 65

■■

LUNA 130 KNX Einbau-Sensor LUNA KNX 9070247

Netzteil CO 2

-Sensor

■■

Netzteil für UP-Montage 24 V/12 W

■■

AMUN 716 R

Netzteil CO 2

-Sensor (Lieferbar

ab

Mai 2010)

9070494

Adapter RAMSES 72x/78x

■■

Tapeten-/Wandabdeckplatte bei Austausch von

RAMSES 3…Geräten gegen neue Uhrenthermostate

z.B. RAMSES 722…

■■

Alle analogen Uhrenthermostate

Adapter RAMSES 72x/78x 9070245

Adapterplatte RAMSES 70x

■■

Adapterplatte für UP-Dose 79 x 79 mm

■■

RAMSES 701–709 Adapterplatte RAMSES 70x 9070480

Adapterplatte RAMSES 714

■■

Adapterplatte für UP-Dose 79 x 79 mm

■■

SOTHIS 715

■■

RAMSES 714

■■

RAMSES 714 A

■■

RAMSES 714 A/FH

Adapterplatte RAMSES

714

9070212

Anlegetemp.-Sensor RAMSES

■■

Zusätzlich erforderlich für Applikationen mit 2

Anlegesensoren

■■

RAMSES 855 top2 OT

■■

RAMSES OT-Center

Anlegetemp.-Sensor

RAMSES

9070371

Antenne RAMSES 813/833

■■

Für 868 MHz mit Wandhalterung und

2 m abgeschirmtem Anschlusskabel (nur erforderlich

bei ungünstigen Empfangsbedingungen)

■■

RAMSES 813 top2 HF

Set 1

■■

RAMSES 833 top2 HF

Set 1

■ ■ RAMSES 833 top2 HF

Set 2

Antenne RAMSES 813/833 9070334

12

httpweitere technische Daten unter:

www.siblik.com

179






ZUBEHÖR

Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Ext. Temperatursensor 1

■■

Externer Temperatursensor

■■

RAMSES 366

■■

CHEOPS control KNX

■■

CHEOPS drive KNX

■■

RAMSES 713 S KNX

Ext. Temperatursensor 1 9070191

Ext. Temperatursensor 2

■■

Mit Temperaturanpassung ± 3 K

■■

RAMSES 366 Ext. Temperatursensor 2 9070192

Temp.-Sensor RAMSES IP 65

■■

Externer Temperatursensor

■■

Schutzart IP 65

■■

RAMSES 800 top2

Temp.-Sensor RAMSES

IP 65

9070459

Fußbodensensor

GSM-Modem

■■

Temperatursensor zur Verlegung im

Fußboden

■■

RAMSES 712 KNX

■■

RAMSES 713 S KNX

■■

FCA 1 KNX

■■

RAMSES 831 top2

■■

RAMSES 832 top2

■■

RAMSES 833 top2 HF

Set 1/Set 2

Fußbodensensor 9070321

■■

Inkl. Antenne, Netzteil und Anschlusskabeln

■■

RAMSES 816 top

■■

RAMSES 817 top

■■

RAMSES 855 top

GSM-Modem 9070396

OT-Center RAMSES

■■

Erweitert den RAMSES 855 top um einen weiteren

Mischerkreis, die Kaminkehrerfunktion und einen

Relaisausgang für Fehlermeldung.

■■

RAMSES 855 top2 OT OT-Center RAMSES 9070427

Rahmen einzeln RAMSES

■■

Rahmen für mechanische Uhrenthermostate

■■

Ohne Zentralstück

■■

RAMSES 741

■■

RAMSES 746

■■

RAMSES 748

Rahmen einzeln RAMSES

74x

9070603

Stecksockel RAMSES

12

■■

Stecksockel zur Montage der RAMSES HF Uhrenthermostate

auf der Wand

■■

RAMSES 813 top2 HF

Set A/Set S/Set 1

■■

RAMSES 833 top2 HF

Set 1/Set2

Stecksockel RAMSES 9070605

httpweitere technische Daten unter:

180 www.siblik.com


ZUBEHÖR





Beschreibung Passend für Typ Artikel-Nr.

Stellantrieb ALPHA 4 230 V

■■

Stellantrieb für Heizkörper, Heizkreisverteiler oder

einzelne Heizkreise

■■

Betriebsspannung 230 V AC

■ ■ „First open Funktion“ für einfache Montage und

Heizungs-Inbetriebnahme

■■

Steckmontage auf Ventiladapter

■■

100%iger Schutz vor Antriebsschäden durch

undichte Ventile

■■

Funktions- und Anpassungskontrolle

■■

Demontageschutz durch abnehmbaren SaveGuard

■■

Garantierter Überspannungsschutz

■■

Alle RAMSES

■■

HMG 4 KNX

■■

HME 4 KNX

Stellantrieb ALPHA 4 230 V 9070438

Stellantrieb ALPHA 4 24 V

■■

Wie Stellantrieb ALPHA 4 230 V, jedoch:

■■

Betriebsspannung 24 V

■■

Alle RAMSES

■■

HMG 4 KNX

■■

HME 4 KNX

■■

HMT 6 KNX

■■

HMT 12 KNX

Stellantrieb ALPHA 4 24 V 9070439

Tauchsensor RAMSES

■■

Zusätzlich erforderlich für Applikationen mit

Brauchwassersteuerung oder Kesseltauchfühler

■■

RAMSES 855 top2 OT Tauchsensor RAMSES 9070379

Ventiladapter VA 78

■■

Ventiladapter für Danfoss RA

■■

Weitere Ventiladapter auf Anfrage erhältlich

■■

Stellantrieb ALPHA 4

230 V/24 V

■■

CHEOPS control KNX

■■

CHEOPS drive KNX

Ventiladapter VA 78 9070436

Ventiladapter VA 80

■■

Ventiladapter für Onda, Schlösser (ab Bj. 93), Oventrop

(M 30 x 1,5), Heimeier, Herb, Therm-Concept,

Frank, Roth (Verteiler), Dinotherm (Verteiler)

■■

Weitere Ventiladapter auf Anfrage erhältlich

■■

Stellantrieb ALPHA 4

230 V/24 V

■■

CHEOPS control KNX

■■

CHEOPS drive KNX

Ventiladapter VA 80 9070437

Zentralstück RAMSES

741/748

■■

Zentralstück ohne Schalterausschnitt + Einstellknopf

■■

RAMSES 741

■■