15.11.2013 Aufrufe

Vortragsreihe der IKK classic - Gesundheitsnetz Ostalbkreis

Vortragsreihe der IKK classic - Gesundheitsnetz Ostalbkreis

Vortragsreihe der IKK classic - Gesundheitsnetz Ostalbkreis

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Regionaldirektion<br />

Ostwürttemberg<br />

Pressesprecher<br />

<strong>Vortragsreihe</strong> <strong>der</strong> <strong>IKK</strong> <strong>classic</strong> in Ostwürttemberg<br />

Hubert Fischinger<br />

Telefon 07361 5712-110<br />

Telefax 07361 5712-802<br />

Hubert.Fischinger@ikk-<strong>classic</strong>.de<br />

15. Februar 2011<br />

Die Innungskrankenkasse (<strong>IKK</strong>) <strong>classic</strong>, Regionaldirektion Ostwürttemberg, bietet im<br />

Frühjahr in <strong>der</strong> Region eine <strong>Vortragsreihe</strong> zu medizinischen Themen an.<br />

„Schlaganfall: Vorbeugen, Erkennen, Behandeln, Pflegen“<br />

Referenten: Hans-Joachim Dietterle, Oberarzt a.D., St. Anna-Virngrund-Klinik und<br />

Uschi Küstermann, Lehrerin für Pflegeberufe, St. Anna-Virngrund-Klinik<br />

Die Veranstaltung ist am Dienstag, 15. März 2011, 19.30 Uhr in <strong>der</strong> Katholischen<br />

Sozialstation Ellwangen, Nikolaistraße 12.<br />

Der Vortrag ist kostenfrei.<br />

„Organspende und Transplantation“<br />

Referent: Martin Kalus, Koordinator des Transplantationszentrums am Stuttgarter<br />

Katharinenhospital<br />

Die Veranstaltung ist am Donnerstag, 24. März 2011, 19 Uhr im <strong>IKK</strong>-KundenCenter<br />

Heidenheim, Schloßstraße 32.<br />

Der Vortrag ist kostenfrei.<br />

„Tinnitus – neue Forschungsergebnisse und Behandlungsmethoden“<br />

Referenten: Detlef Lemke, Vorsitzen<strong>der</strong> <strong>der</strong> Selbsthilfegruppe Tinnitus/Ohrengeräusche<br />

und Lydia Haag, Yogalehrerin<br />

Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 13. April 2011, 19 Uhr im <strong>IKK</strong>-KundenCenter Aalen,<br />

Curfeßstraße 4-6.<br />

Der Vortrag ist kostenfrei.<br />

- 2 -


- 2 -<br />

„Viel arbeiten und trotzdem gut leben – dem Burnout keine Chance“<br />

Referentin: Dr. Sabine Schonert-Hirz, Stressmanagementexpertin und Mo<strong>der</strong>atorin von<br />

und Gesundheitssendungen.<br />

Die Veranstaltung ist am Montag, 16. Mai 2011, 19 Uhr im Congress-Centrum<br />

Stadtgarten Schwäbisch Gmünd, Rektor-Klaus-Straße 9.<br />

Eintrittspreis: 5 Euro – für <strong>IKK</strong>-Versicherte<br />

5 Euro – für Unternehmer, die mindestens 50 % ihrer Beschäftigten bei<br />

<strong>der</strong> <strong>IKK</strong> versichert haben<br />

8 Euro – offizieller Eintrittspreis<br />

Freie Platzwahl<br />

Eintrittskarten sind erhältlich in den <strong>IKK</strong>-KundenCentern in Aalen, Ellwangen,<br />

Heidenheim und Schwäbisch Gmünd<br />

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Interessierte bei Hubert<br />

Fischinger, stv. <strong>IKK</strong>-Geschäftsführer, Telefon 07361 5712-110.<br />

Zeichen insgesamt (mit Leerzeichen): 1.890

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!