Lev C01 - Kunstwanderungen

kunstwanderungen.de

Lev C01 - Kunstwanderungen

Lev C01

An Neuenkamper Bach und Wupper

Oberölbach – Imbach – Opladen

Streckenwanderung

1 Stunden und 30 Minuten reine Wanderzeit

Rennbaumstraße

Oberölbach

Bus 239

Mo-Fr 5.01 + 20minütig, Sa 6.25 + 30minütig, So 8.24 + stündl.

Mo-Fr 5.08 + 20minütig, Sa 6.02 + 30minütig, So 8.30 + stündl.

Wir steigen in Oberölbach aus dem Bus und gehen gegen die Fahrtrichtung.

*** Neuenkamper Bachtal.

10 Minuten später wandern wir übern Klingengraben-Bach, hinterm Baum

mit Wanderzeichen rechts und folgen diesen Wanderzeichen durch *** Ilex.

2 Minuten später wandern wir am Straßenstern auf erste Straße rechts durch

Imbach.

*** Fachwerkhäuser, teilweise verschiefert, aus dem 18. und

19. Jahrhundert gibt es hier noch in schöner Hülle und dichter

Fülle.

Wir schauen zuerst in die Sackgasse rechts, einen Winkel mit Fachwerk und

Schiefer, bleiben nun aber immer auf „Am Hofacker“, wandern später hinter

links errichtetem Fachwerkbereich

auf der Querstraße rechts, etwas später an der Kreuzung rechts zu „Imbach 2-

61“ und beachten nun die rechts wie links einzeln stehenden Fachwerkhäuser.


– Später wandern wir vor Ziegelsteinhaus und Fachwerkbau, von 1791, links,

vorbei an Nr. 27/29, Fachwerkhaus mit Ziehbrunnen,

und gehen Richtung haltend weiter, aus dem Häuserbereich hinaus.

10 Minuten später wandern wir, so lange währt die reine Gehzeit durch den

Ort, an der Gabelung hinter letztem Haus links auf den Wiesenpfad.

14 Minuten später wandern wir an der Kreuzung bei der Gleisunterführung

rechts, kurz darauf durch die *** Eschenallee und später entlang der Wupper.

8 Minuten später wandern wir in Opladen auf der Brücke über den hier in die

Wupper mündenden Wiembach und biegen sofort links ab.

Der Wiembach

Der Wiembach, wurde auf alten Landkarten, z. B. jener aus

dem Jahre 1673 noch „Molenbach“ genannt, später „Müllenbach“

und „Ophovermühlenbach“. Von der Lambertsmühle bis

zur Mündung in die Wupper war er einmal mit neun Mühlen

bestückt.

*

1 Minute später wechseln wir auf der ersten Brücke das Ufer und durchschreiten

eine *** Pappelallee, die gegenwärtig zur Buchenallee umgepflanzt wird.

5 Minuten später wandern wir auf der Querstraße rechts und halten uns links.

2 Minuten später wandern wir zur Bushaltestelle Rennbaumstraße.

Oberölbach – Opladen

Leverkusen Lev C01

Ende

*

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine