Hans-Gert POETTERING - Group of the European People's Party ...

arc.eppgroup.eu

Hans-Gert POETTERING - Group of the European People's Party ...

Die Europäische Union: Werte - Politik - Wirtschaft

Rede im Königlichen Universitätszentrum Maria Cristina, El Escorial,

4. Mai 2006

Sehr geehrter Pater Mateos,

liebe Studentinnen und Studenten,

Die Europäische Union:

Werte - Politik - Wirtschaft

Rede im Königlichen Universitätszentrum

Maria Cristina, El Escorial,

4. Mai 2006

für mich ist es eine große Ehre und Freude, heute an dieser historischen Stätte, am

Königlichen Universitätszentrum Escorial Maria Cristina, einen Vortrag halten und mit

jungen Menschen diskutieren zu können. Ich danke Ihnen, Herr Direktor Mateos, sehr

herzlich für die Einladung.

Meine Damen und Herren,

zu Beginn des 21. Jahrhunderts hat der Europäische Einigungsprozess einen Stand erreicht,

den vor zwanzig Jahren, als Spanien Mitglied der damaligen EG wurde, kaum jemand hätte

vorhersagen können: Wir leben heute in einer Union ohne Grenzen mit einem gemeinsamen

Binnenmarkt und einer gemeinsamen europäischen Währung.

Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren fand die bislang größte Erweiterungsrunde statt:

Seit dem 1. Mai 2004 umfasst die Europäische Union 25 Mitgliedstaaten mit über 450

Millionen Menschen - mehr als die USA und Russland zusammen -, die weltweit ein

Viertel des Bruttosozialprodukts erwirtschaften. Die Europäische Union ist damit ein

historisch einzigartiger, auf gemeinsamen Werten beruhender Staatenverbund, der für alle

Mitgliedstaaten von unschätzbarem Vorteil ist, auch wenn er im Gegenzug Verpflichtungen

mit sich bringt.

Europas Reichtum liegt in seiner kulturellen Eigenheit und Vielfalt. Dieses Erbe wollen wir

nicht nur schützen, sondern als Vorteil wahrnehmen und fördern. Unser Ziel ist eine starke,

schlank gebaute Europäische Union, in der die Nationalstaaten, aber ebenso die Regionen

und auch die Städte und Gemeinden eigenständig ihre Aufgaben erfüllen. Alle diese vier

Ebenen sind Ausdruck und zugleich Forum unserer Europäischen Kultur. Wir dürfen diese

verschiedenen Ebenen nicht als Konkurrenten verstehen, sondern als gleichberechtigte

Elemente unserer europäischen Identität.

Im Juni 2004 haben die europäischen Wählerinnen und Wähler unsere EVP–ED–Fraktion

erneut zur stärksten politischen Kraft im Europäischen Parlament gemacht. Wir stellen

heute 264 (oder 36 Prozent) der 732 Abgeordneten. Diese 264 Abgeordneten stammen

aus 45 nationalen Parteien. Unsere Fraktion vereint als einzige Abgeordnete aus allen 25

Ausgewählte Reden 45

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine