Glowing Heart - STAR TREK Companion

startrek.companion.de

Glowing Heart - STAR TREK Companion

Julian Wangler

Sie fielen einander in die Arme. O’Brien umschloss

sie fest, merkte, dass sie knochiger war

als früher, und löste sich wieder von ihr.

Unter Kiras Anblick kehrten die Gedanken

alter Tage in einem Blitz zurück. Verräterische

Gedanken, wie er sich eingestehen musste.

Lange Zeit waren sie nur Kollegen gewesen,

zwei wichtige Offiziere in der Führungscrew

Benjamin Siskos. Dann war eine besondere

Verbindung zwischen beiden gewachsen,

nachdem Kira im Zuge eines kritischen Unfalls

der Embryo Keikos von Julian in einer Notoperation

verpflanzt worden war. Kira hatte seinen

Sohn ausgetragen und schließlich geboren.

Aber bis es soweit gewesen war, kamen die Bajoranerin

und er sich deutlich näher.

Im Rückblick wusste O’Brien, dass Kira nicht

annähernd so sehr gefährdet gewesen war, sich

in ihn zu verlieben wie er. Sie war damals verwirrt

gewesen, hatte nach dem immer noch

nicht ganz verkrafteten Verlust Bareils und der

eher unglücklichen Liaison mit Shakaar nach

einem Anker der Stabilität Ausschau gehalten,

die ihr die familiäre Sphäre der O’Briens dankbar

vermittelt hatte. Doch das Ganze begann

von einem bestimmten Zeitpunkt an bei ihm

131

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine