Glowing Heart - STAR TREK Companion

startrek.companion.de

Glowing Heart - STAR TREK Companion

Julian Wangler

Displays, um die Sensoren zu befragen. Diese

meldeten, dass soeben ein Raumschiff der Sternenflotte

in der Nähe der Station aus dem

Warp getreten war, Nebula-Klasse.

Bringen wir’s hinter uns… Kira wartete nicht

länger und aktivierte die KOM-Verbindung.

„Sie sind fünf Minuten zu früh, Perseus.“

[Lieber zu früh als zu spät.], ertönte die tiefe

Stimme von Captain Donald Agathon. [So ist

das mit dem Bestattungsdienst.]

„Gut, dass es nie mein Wunsch war, beerdigt

zu werden. Ich wollte immer verbrannt werden.“

Ein kurzes, trockenes Lachen in der Leitung.

[Aber selbst dann sollte das Timing stimmen,

nicht wahr?]

Es stimmt., dachte Kira. Dem alten Mädchen ein

Ende in Anstand und Würde zu geben, ist das Mindeste,

was wir tun können.

Unweit vom bajoranischen Sektor gelegen,

stand eine neue, moderne Station der Sternenflotte

kurz vor ihrer Fertigstellung. Ihre Kapazitäten

überstiegen die der alten Nor-Festung bei

weitem. Ökonomisch betrachtet, war DS9 nur

noch ein unnötiger Kostenfaktor.

41

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine