Lieferanten und Komponenten Bewertung mit Teilemanagement ...

industry.forum.biz

Lieferanten und Komponenten Bewertung mit Teilemanagement ...

Lieferanten und

Komponenten Bewertung

mit Teilemanagement

Architektur

Bewertungs-Datenbank

Replikation/ Synchronisation Architektur

1

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Lieferanten- und Komponenten Bewertung

b y C A D E N A S

Erwartungen an Lieferanten und Komponentenhersteller:

• Gute Preise und Stabilität

• Flexibilität

• Lieferzeiten

• Top-Qualität

Page 2

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Betrachtung der Qualität

b y C A D E N A S

Wer erwartet welche Qualität

• Entwicklung Sehr gute Datenqualität, Parametric, Benennungen, etc

• Einkauf Gute Konditionen, Einhalten der Lieferzeiten, etc

• Montage Montierbarkeit der Komponenten, Vollständigkeit,

Inbetriebnahme, Kompatibilität, etc.

• Qualitäts-Sicherung Einhaltung der Fertigungstoleranzen, Zugesicherte

Eigenschaften, Haltbarkeit, Zertifizierung, etc

• Kunde Ausfallsicherheit, Weiche Faktoren wie Geräusch- oder

Wärmeentwicklung, Haltbarkeit, etc

Jeder hat seine eigene Definition von Qualität.

Zusammen ergeben Sie die Beste Qualität

Page 3

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


„Wer redet heute mit Wem“ oder

Informationsstau

Lieferanten

b y C A D E N A S

Konstruktion

Internet/Foren

PARTsolution

s

Kollegen

Vertrieb

Einkauf

Montage

Page 4

Kunde

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Gesammeltes Wissen Zentral und

Gemeinsam Genutzt

b y C A D E N A S

SELECT BEST

Page 5

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Aufbau einer Wissensdatenbank

mit Piterion

b y C A D E N A S

@

@ Email mit

Feedback Anforderung

an WEBSURVEY nach

jeder Teileauswahl

(automatische E-Mail)

SELECT BEST

Einkauf

Qualitäts-

Management

Normung

Montage

Page 6

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Abrufen von Beurteilung aus der

Wissensdatenbank

b y C A D E N A S

Beurteilungen abrufen.

SELECT BEST

• Erfahrungen aus anderen

Bereichen fließen mit ein

•Verbesserung der Produkt-Qualität

über den gesamten PLC-Prozess

• Zugriff auf eine ständig wachsende

Wissensdatenbank. (Komponentenbezogen)

Page 7

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Welche Informationen können verwendet

werden?

b y C A D E N A S

• Historie eines Bauteils (Wann genutzt?, Wo genutzt?, Von wem

genutzt?, Wie oft genutzt?)

• Gab es Probleme in der Vergangenheit (Problemen mit einem

Produkt/ einer Baugruppe/einem Bauteil?)

• Welche Anforderungen waren die Grundlage bei

Bauteilentscheidungen?

• Wie ist das Ranking (Benefit)

• Kosteninformationen (Stückkosten/

Verbaute Stückzahl)

• Erfahrungen mit dem Lieferanten

• Rückmeldungen von Kunden

Page 8

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Business Modell

b y C A D E N A S

Interne Nutzung bei Teilemanagement Kunden:

• Ingenieure bauen eine firmenspezifische Datenbank auf.

• Einbinden von externen Dienstleistern (Tier-1)

• Ganze Konzerne können Wissen abrufen

• Erheblich Vereinfachte Kommunikation

• Datenfluss wird gesteigert, Abteilungs- und Standortübergreifend

• Einsetzbar in allen Teilen der Welt (Kontinenten), Gewährleitung der

Mehrsprachigkeit

• Vernetzung der Standorte untereinander

Page 9

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Benötigte Produkte

b y C A D E N A S

Select Best SVY:

• WEB SURVEY SERVER

• WEB SURVEY CONFIGURATOR

Select Best IP:

• SELECT BEST DATABASE

• SELECT BEST REPORTING

PARTsolutions INTEGRATION

Page 10

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Piterion

b y C A D E N A S

Ravi Nirankari

PITERION GmbH

Page 11

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


y C A D E N A S

Marketing

PITERION – Knowledge Database und Supplier Part Rating

Augsburg, 13. Februar 2008

Modul IP (Intelligent Parts)

Version V4.5


Portfolio

b y C A D E N A S

Innovation

Prozess

SelectBest.TPS

SelectBest.TPS

SelectBest.AF

SelectBest.AF

SelectBest.IP

SelectBest.IP

SelectBest.VIS

SelectBest.VIS

Imgt/PDM Integration

PitCon

PLM-Lösungen

PLM-Lösungen

PDM/CAD Integration

PitCon

CAD

CAD

/

/

CAX

CAX

/

/

FEM

FEM

Requirement Management

Qualitätsmanagement-

Methoden (Six Sigma, Target

Costing, CAIV, QFD, ...)

PLM-Services

Prozessmodellierung

Prozessoptimierung

Konstruktionsmethodik

CAD-Datenqualität

Berechnung / FEM

Lieferantenanbindung

SelectBest Customizing

SelectBest Support

TeamCenter (UGS)

Windchill (PTC)

SAP PLM(SAP)

Catia v4/v5 (Dassault Systems)

Catia-Anpassung mit CAA v5

Unigraphics (UGS)

Geschäftsbereiche

Dienstleistungen

Consulting & Schulung

Implementierung & Support


Innovationsmanagement-Tools

b y C A D E N A S

Innovationsgrad

Modul VIS,

PitCon

Modul SVY,

Modul TPS

Modul TPS Engineering,

PitCon

Modul AF

Modul IP

Produktkonzeptoptimierung

Entscheidungshilfe

Intelligentes

Teilemgmt.

Bauteiloptimierung

Produktoptimierung

Jahre

Heute

www.selectbest.de


Innovationsmanagement-Tools

SelectBest AF/ TPS / WebSurvey

b y C A D E N A S

SelectBest

AF

SelectBest

SVY

Download unter

www.selectbest.de

Select Best

TPS

www.selectbest.de


Select Best [Intelligent Parts]

b y C A D E N A S

Modul IP [Intelligent Parts]


Select Best IP [Intelligent Parts] –

Neu mit SelectBest

b y C A D E N A S

Ihre Kunden

Ihre Interessenten

Ihr Unternehmen

?

Feedback

Feedback


Select Best – Wissensübertragung (FEEDBACK)

pre-manufacturing

post-manufacturing

b y C A D E N A S

1.

Concept

Phase

2.

Design

Phase

3.

Develop

ment

Phase

4.

Manufa

cturing /

Producti

on

Phase

5.

In-

Service

Phase

Project 1.0

1.

Concept

Phase

2.

Design

Phase

3.

Develop

ment

Phase

4.

Manufa

cturing /

Producti

on

Phase

5.

In-

Service

Phase

Project 2.0

Project 3.0

1.

Concept

Phase

2.

Design

Phase

3.

Develop

ment

Phase

4.

Manufac

turing /

Producti

on

Phase

5.

In-

Service

Phase


Select Best – Der Prozess im Detail

pre-manufacturing

b y C A D E N A S

post-manufacturing

1.

Concept Phase

2.

Design

Phase

3.

Development

Phase

4.

Manufacturing /

Production

Phase

5.

In-Service

Phase

Designer /

Systems

Engineer

Spezifikation

Anforderungskriterien

Review der

Konstruktion mit

SelectBest

Fragebogenkonfiguration

Manufacturing

Engineer

Feedback

OEM

Production

Engineer

Feedback

Procurement

Verhandlung mit

Supplier basierend

auf Supplier Part

Rating in SelectBest

In-Service /

Customer Care

Feedback

Engineer.

Supplier

CAD

Engineer

Komponentenselektion

mit

SelectBest

Part

Supplier

Designer /

Systems

Engineer

Verbesserung der

Produkte durch

Feedback


Select Best – Software Architektur

b y C A D E N A S

CAD Engineer

Designer /

Systems

Engineer

Einkauf

Ranking

Alternativen

Fragebogen

Konfiguration

Ranking

Alternativen

CADENAS Part Solution

SelectBest

IP

SelectBest

IP

Analyzer

SelectBest

IP

Internet

Portal

Katalog

Statistik

Part Supplier,

Designer /

Systems Engineer

CAD Engineer

Internet

Mail-Prog.

(e.g.

Outlook;

Lotus

Notes)

Feedback

Feedback

Feedback

Manufacturing

Engineer

Production

Engineer

In-Service /

Customer Care

gewohnte

Umgebung

neue

Umgebung

gewohnte

Umgebung


Select Best- Vorteile

b y C A D E N A S

Vorteile

für OEM

Designer:

• Best Practice & Know-How aus früheren Projekten verwertet bzw. wiederverwendet

• Reduktion von Fehlentscheidungen (Produkthaftung)

Fertigung / Montage:

• Feedback zu Produktbauteilen einfach und schnell

Instandhaltung:

• Feedback zu Kundenbewertung / Kundenbedürfnisse einfach und schnell

Einkauf:

• Stärkere Beteiligung am Prozess der Bauteilselektion

für Engineering Services Zulieferer

• Plausibilitätsnachweis hinsichtlich OEM Konstruktionsentscheidungen

für Part-Zulieferer

• Gezieltere Produktverbesserung anhand von „Feedbacks in the Loop“


Select Best [Intelligent Parts] Video

b y C A D E N A S

Modul IP (Intelligent Parts)


Benefit

b y C A D E N A S

Anwender:

• Beständig wachsende Wissensdatenbank

• Erfahrungen werden Allen Anwendern zeitnah zur Verfügung gestellt

• Vermeiden „Unnötiger Erfahrungen“

• Präzisere Auswahlmöglichkeit der Besten Bauteile/Komponenten

• Gezielteres Auswählen auf spezielle Anwendungsfälle

• Wiederverwendung von gesammelten Erfahrungen


Nächste Schritte

b y C A D E N A S

Feedback

Komponenten Bewertung ist ein Konzept

•Preise und konkrete Umsetzung sind derzeit noch nicht verabschiedet

•Bei positiven Feedback aus dem Kundenumfeld kann diese Lösung Ende 2008

zur allgemeinen Verfügung stehen

Weitere Möglichkeiten

•Neutrale Informationen an Hersteller weiterleiten

•Hersteller erhalten mehr Möglichkeiten hier Feedback zu erhalten

Komponenten können gezielter verbessert werden.

Page 24

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008


Ende

b y C A D E N A S

Feedback?

Fragen

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Zeit.

Page 25

(c) 1992-2007 CADENAS | Dipl. Ing. (FH) Martin W. Steinbach

28.02.2008

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine