Rosenberg AIRBOX

energyhouseco.com

Rosenberg AIRBOX

Hygieneausführung / hygiene design

Hygieneausführung / hygiene design

“Hygieneausführung”

hygiene design

Für hygienisch anspruchsvolle Anwendungen wird eine

spezielle Geräteausführung eingesetzt. Zur Überwachung

und zum Nachweis der hygienisch einwandfreien

Konstruktion wurde eine Hygiene-Baumusterprüfung

nach VDI 6022 und DIN 1946 Teil 4 durchgeführt.

A special equipment design is used for hygienically

sophisticated applications. A hygiene design test to VDI

6022 and DIN 1946 Part 4 was conducted to monitor and

qualify the hygienically perfect design.

Die Platten- und Lamellenwärmetauscher sind mit

epoxidharzbeschichteten Lamellen ausgeführt. Zusätzlich

sind die Rahmen der Lamellenwärmetauscher aus

Edelstahl und die Rohre ganzheitlich aus Kupfer hergestellt.

The plate and finned heat exchangers are designed with

epoxy resin coated fins. In addition, the finned heat

exchanger frames are manufactured from stainless steel

and the pipes completely from copper.

Die luftdichten Klappen sind aus Aluminium und innen

glattflächig gefertigt. Eingesetzt werden nur Klappen mit

außenliegenden Zahnrädern und Antrieben. Als Kanalanschlüsse

werden glattflächige Dämmstutzen mit umlaufendem

EPDM-Gummi eingesetzt.

The airtight valves are manufactured from aluminium and

are smooth on the inside. Only valves with external

gearwheels and drives are used. Smooth insulating

connectors with EPDM rubber all round are used as duct

connectors.

Die Gehäuseinnenseite ist mit pulverbeschichteten Panelen

versehen, alternativ ist auch Edelstahl oder Aluminium

möglich. Ab 1,20 m lichter Höhe ist der Boden

grundsätzlich abriebfest in Edelstahl ausgeführt. Der

Geräteboden ist bündig mit dem Rahmen eingelegt und

desinfektionsmittelbeständig abgedichtet. So entsteht

ein vollkommen glattflächiger Boden, der über die

großen Türen leicht reinigbar ist. Die Bodenwannen sind

vertieft eingsetzt und garantieren durch ihr allseitiges

Gefälle einen restlosen Wasserablauf.

Gehäuselose, direktgetriebene Ventilatoren werden bevorzugt

eingesetzt. Kleine Ventilatoren sind seitlich ausziehbar.

In den größeren Geräten wird bei Gehäuseventilatoren

ein Inspektionsdeckel sowie Kondensatablauf

vorgesehen. Beschichtete Ventilatoren sind auf

Kundenwunsch verfügbar.

The casing interior is lined with powder coated panels;

stainless steel or aluminium is also available as an

alternative. Starting from 1.2 m clearance, the floor is

constructed in abrasion-proof stainless steel. The unit

floor is inserted flush with the frame and sealed with a

disinfectant-resistant seal. This provides a completely

smooth floor which can be easily cleaned through the

large doors. The floor tanks are sunk deep into the floor

and their all-round sloping rim ensures complete water

runoff.

Direct driven fans without casing are preferred. Small fans

can be removed from the side. An inspection cover and

condensation runoff are provided for fan casings in larger

units. Coated fans are available upon request.

Die Beleuchtung, Schaugläser sowie die geräteinterne

Verkabelung wird den besonderen hygienischen

Anforderungen angepasst. Ventilator- und Filterkammern

sind grundsätzlich mit Beleuchtung und

Schauglas ausgestattet. Auf Kundenwunsch können

auch andere Komponentenmodule auf diese Weise

ausgeführt werden.

The lighting, sight glasses and internal wiring are adapted

to meet specific hygiene requirements. Fan and filter

chambers are fitted in principle with lighting and sight

glass. Other component modules can be designed in this

way upon request.

27

28

Ähnliche Magazine