Gruss aus der Küche Gebratenes Hühnerfleisch mit Minze und ...

ksa.ch

Gruss aus der Küche Gebratenes Hühnerfleisch mit Minze und ...

Gruss aus der Küche Juli Gebratenes Hühnerfleisch mit Minze und Kokosmilch ausgewählt von Linda Cosentino, Lernende Das Kantonsspital Aarau feiert 125 Jahre beste medizinische Versorgung und einfühlsame Betreuung jeden Monat mit einem Jubiläumsmenü. Ein Bestseller der vergangenen Jahre aus unserer Küche. Fein und gesund. Bon Appetit! Tipp von Linda Cosentino: «Asiatische Spezialitäten sind sehr beliebt bei unseren Gästen. Dies ist ein hervorragendes Rezept aus unseren jährlich wiederkehrenden Asienwochen.» Sponsor www.ksa.ch/jubilaeum


Gruss aus der Küche Juli Gebratenes Hühnerfleisch mit Minze und Kokosmilch ausgewählt von Linda Cosentino, Lernende Vor- und Zubereitungszeit Ca. XX Minuten Zutaten für 4 Personen 500 g Pouletbrust in Streifen geschnitten 1 EL Bratbutter 3 Knoblauchzehen gehackt 1 Frühlingszwiebel ½ Bund Minze ½ Peperoni farbig, in kleine Würfel geschnitten 1 Stk. Peperoncini 1,6 dl Kokosmilch 1 TL Zucker 1 EL Austernsauce 1 EL Sojasauce Zubereitung Pouletstreifen anbraten. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Peperoni andünsten, aus der Pfanne nehmen. Kokosnussmilch, Austernsauce und Sojasauce in die Pfanne geben und aufkochen. Zucker zur Sauce beigeben und mit Salz & Pfeffer würzen. Wenn nötig mit Maizena leicht abbinden. Huhn beigeben und leicht erhitzen. Peperoncini und Minze beigeben, nochmals leicht erhitzen und abschmecken. Dazu passt: Basmati-Reis 1 Portion enthält: 250 kcal, 31 g Eiweiss, 6 g Kohlenhydrate, 11 g Fett Dieses und weitere Jubiläumsrezepte finden Sie auf www.ksa.ch/jubilaeum

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine