Deutsch-Lothringen, Landes- Volks- und Ortskunde

booksnow2.scholarsportal.info

Deutsch-Lothringen, Landes- Volks- und Ortskunde

156 !• Land ,

Volk und Verwaltung.

Im Bezirke gibt es nach dem neuesten Ausweise gegenwärtig

Schulen. Schul- Lehrel-enrer:

Knaben: Mädch.: gemischte: kinder:

binnen:

Metz, Stadt ... 8 9 — 1676 15 15

Metz, Landkreis . . 68 68 88 9329 163 78

Kreis Bolchen ... 38 37 75 68*24 115 54

.. Chäteaii-Salins 67 67 61 6631 133 71

.- Diedenhofen . 63 63 75 10,427 135 92

„ Forbach. . . 80 75 50 9380 113 91

„ Saarburg . . 67 66 63 9741 124 90

„ Saargemünd .51 50 39 i)616 94 71

Zusammen 1^^^ 445 451 63,624 892 562

Die Zahl der Schulkinder ist eonach im letzten Jahre um 1930 gestiegen.

Ausser diesen gibt es aber noch 70 Privatschulen und zwar

in Metz 5 Knaben- und 21 Mädchenschulen und 1 gemischte Schule;

Forbach 4 Knaben-, 11 Mädchen- und 3 gemischte Schulen, ferner

in Bolchen 5, Chäteau-Salins 4, Diedenhofen 6, Landkreis Metz 4,

Saarburg 3 und Saargemünd 3. An Kleinkinderschulen gibt es in

beiden Kreisen Metz 34, Bolchen 10, Cbäteau-Salius 18, Diedenhofen

19, Forbach 14, Saarburg 10, Saargemünd 7. Ferner sind

Fortbildungsschulen gehalten worden in beiden Kreisen Metz 30,

Bolchen 6, Chäteau-Salins 26, Diedenhofen 5, Forbacb 12, Saarburg

22, Saargemünd 18.

Zu Anfang dieses Jahres waren an Lehrerstellen noch erledigt

in beiden Kreisen Metz 10, Bolchen 6, Chäteau-Salins 8, Diedenhofen

8, Forbach 6, Saar bürg 6, Saargemünd 2, welche inzwischen

besetzt wurden. Jedocb wurden auch in diesem Jahre die

Scbulbrüder und Sehulschwestern noch nicht entfernt, obscbon

Ursache dazu genug vorhanden wäre. Es sollen ihrer noch an

JKX) vorhanden sein. Zu Schulbauzwccken und sonstigen Beihülfen

trug der Staat 56,500 Frcs. bei und zwar in Beträgen von 10(K)

bis 11,7(XJ Frcs.

Das Schullehrerseminar lieferte Ende 1873 24 Lehrer und sind

25 neue Aspiranten in dasselbe aufgenommen worden, nachdem

sich 65 angemeldet hatten, wovon aber 14 noch nicht das erforderliche

Alter erreicht hatten. Zur Aufnahme weiterer Aspiranten

wird ein zweites Seminar in IM'alzbm-g errichtet . sowie zu Metz

ein Seminar für Leinerinnen. An Kanditiateii (hifür wird es

nicht fehlen, denn als 1874 zu Anfang August die Aufnahme])rüfangen

erfolgten, hatten sich wieder 105 gemeldet, wovon aber

vorerst nur 5(» für den 1. üctober Aufnahme "cwührt werden

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine