Deutsch-Lothringen, Landes- Volks- und Ortskunde

booksnow2.scholarsportal.info

Deutsch-Lothringen, Landes- Volks- und Ortskunde

308 "• Topographie.

Malroy, Dorf im Westen des Kantons am rechten Moselufer,

7 Kilom. von Vigy, mit Kirche, 69 Häusern, 71 Familien, 215 Einw.,

Mühle, Getreide- und Obstbau, gehörte zum Bisthume Metz.

Noisseville, Dorf im Osten von Metz an der Strasse nach

Saarlouis, 8 Kilom. südlich von Vigy, mit Kirche, 64 Häusern,

65 Familien, 219 Einw., Getreide-, Obst- und Weinbau, 2 Bierbrauereien,

Gerberei und Kalkofen, gehörte zum Bisthume Metz.

Hier fand am 14. August 1870 die davon benannte Schlacht statt.

Nouilly, Dorf im Südwesten des Kantons, 8 Kilom. von Vigy,

an einem Bache, mit Kirche, 69 Häusern, 197 Einw., 3 Mühlen, Getreide-,

Obst-, Wein- und Gemüsebau, gehörte zum Bisthume Metz.

Zur Gemeinde gehören die 3Iühlen von Lauvallieres, lia-Tonr

und Coup il Ion.

Ste. Barbe,

Dorf auf der davon benannten Hochebene im Osten

von Metz, 5 Kilom. südlich von Vigy, mit Kirche, 153 Häusern,

476 Einw., 2 Kalköfen, Getreide-, Obst-, Wein- und Gemüsebau,

gehörte zum Bisthume Metz. Die auf weite Entfernung sichtbare

Kirche sieht mehr einer Scheune gleich und nur der gothische

Thurm der alten, 1844 abgebrochenen Kirche ist noch erhalten.

.Jene frühere Kirche war 1516 von Claude Baudoche, jNIaitreechevin

von Metz, erbaut worden, war sehr schön und hatte von

Meister Valentin Bousch gemalte Glasfenster, welche beim Abbruche

vom Metzer Domkapitel gekauft und in den Kapellen der

Abseite des Doms verwendet wurden.

Diese Kirche war als Wallfahrtskirche

sehr besucht, unter andei'en auch von benachbarten

fürstliehen Personen. Im Jahre 1633 errichtete die Abtei St. Aruould

von Metz hier ein Benediktinerkloster, welches dieselbe

1663 an die Tertianer überliess. Das Parlament von Metz Hess

dieselben aber nicht zu und als sie doch davon Besitz ergriflen,

wurden sie gewaltsam ausgetrieben, worauf wieder Benediktiner

kamen, deren 17tK3 hier 5 waren. Im October 1635 braimtcn die

Kroaten das Dorf nieder und tödteten viele Einwohner.

Zur IJenu'inde p»'hi'en die Weiler Avancy, nördlich, und Clieuby,

östlich, öchloss und Weiler CluUeau-de-Gras, i

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine