22.11.2013 Aufrufe

Die Einladung als PDF zum Download - Senia

Die Einladung als PDF zum Download - Senia

Die Einladung als PDF zum Download - Senia

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

EINLADUNG<br />

zur Fachtagung<br />

LIEBE, SEX<br />

UND ZÄRTLICHKEIT...<br />

ISO ZERTIFIZIERT?<br />

WIR PRÄSENTIEREN :<br />

DAS GÜTESIEGEL<br />

für Sexualität<br />

und Beeinträchtigung<br />

Montag, 4. Juni 2012 / 9.00 – 17.00 Uhr / Volkshaus Pichling / Lunaplatz 4, 4020 Linz


Sehr geehrte Damen und Herren!<br />

Es ist wichtig den Lebensbereich selbstbestimmte Sexualität zu enttabuisieren und den<br />

BewohnerInnen und BetreuerInnen Sicherheit zu geben. Überstülpen und Weglassen von<br />

Liebe und Sexualität bieten keine Lösung.<br />

Arbeitsgruppen von Betroffenen sowie MitarbeiterInnen von Trägerschaften haben ein<br />

Gütesiegel entwickelt, welches wir am Fachtag vorstellen.<br />

MONTAG, 4. JUNI 2012<br />

9.00 – 17.00 UHR<br />

VOLKSHAUS PICHLING<br />

Lunaplatz 4, 4020 Linz<br />

ANMELDUNG<br />

Bitte bis Donnerstag, 10. Mai 2012 unter office@senia.at oder unter +43 (0)732/890090<br />

Tagungsgebühr Euro 45,-. Für Menschen mit Beeinträchtigung Euro 28,-


09.00 Uhr BEGRÜSSUNG durch Moderatorin Nina Kraft/ <strong>Senia</strong>-Obfrau Karin Holzmann<br />

09.15 Uhr ERÖFFNUNG durch Renate Hackl<br />

<strong>Senia</strong>-Song Franz Danner, „Liebe, Sex und Zärtlichkeit“<br />

• Vorstellung des Gütesiegels – Ernst Leidinger, Ethikbeirat<br />

• „Hier bitte nicht! Und wenn doch?“ – Kurzvortrag, Bettina Weidinger<br />

• Couchgespräch von und mit InteressensvertreterInnen, Obmann Alfred Prantl<br />

• Pause<br />

• Stellungnahme Erwin Buchinger, Behindertenanwaltschaft<br />

• Beitrag durch eine Elternschaft, Andrea Schindlinger<br />

• Realisierungsmöglichkeiten in Einrichtungen, Heinz Mittermayr<br />

12.30 Uhr MITTAGSPAUSE<br />

13.45 Uhr WORKSHOPS<br />

Georg Ortner – Arbeitsmaterialien, Interventionen und Übungen<br />

Karin Holzmann – Selbstbestimmte Sexualität<br />

Heinz Mairhofer – Begleitung zur Sexualität im Spannungsfeld von Ansprüchen<br />

Ernst Leidinger – Gütesiegel, Sexualität Chancen und Risiken<br />

Anna Wolfesberger – Angehörigenarbeit<br />

15.45 Uhr PLENUM<br />

16.15 Uhr ANREGENDER AUSKLANG mit den „Vaginas im Dirndl“<br />

17.00 Uhr ENDE www.senia.at


VORTRAGENDE:<br />

(von oben links nach unten rechts)<br />

Erwin Buchinger<br />

Nina Kraft<br />

Ernst Leidinger<br />

Karin Holzmann<br />

Hans Mittermayr<br />

Bettina Weidinger<br />

Anna Wolfesberger<br />

Heinz Mayrhofer<br />

Renate Hackl<br />

Alfred Prantl<br />

Georg Ortner<br />

Ausklang mit den „Vaginas im Dirndl“ / Wir bedanken uns bei den Sponsoren<br />

H<br />

solarCity – Zentrum<br />

Straßenbahnlinie 2<br />

Anfahrt mit Öffis:<br />

Straßenbahnlinie 2,<br />

Haltestelle „solarCity – Zentrum“<br />

Volkshaus Pichling<br />

Lunaplatz 4, 4020 Linz<br />

SENIA – Verein zur Enthinderung der Sexualität für Menschen mit Beeinträchtigung<br />

T. +43 (0) 732/ 89 00 90 • M. office@senia.at • W. www.senia.at

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!