Download - TSV IFA Chemnitz

chemnitz.fussball.de

Download - TSV IFA Chemnitz

Offizielles Vereinsjournal des TSV IFA Chemnitz e.V. ● Bezirksliga West ● Saison 2012/2013

TSV IFA Chemnitz

Ein Starkes Stück Chemnitz.

TSV IFA Chemnitz

vs.

FSV Treuen

3. Spieltag ● Sonntag, 16.09.2012 ● 15:00 Uhr

IFAHAUPTSPONSOREN


MINI-LOFT am Zeisigwald

– das neue Raumerlebnis.

+

31m 2 WOHNKÜCHE

21m 2 SCHLAFRAUM

MINI-LOFT

cawg.de


VORWORT ● INHALT │ SEITE 3

Liebe IFA-Fans, liebe Gäste,

in dieser noch jungen Spielzeit begrüßen

wir am heutigen Sonntag zum zweiten

Heimspiel der Saison den Liganeuling aus

dem Vogtland, den FSV Treuen.

Wir heißen besonders die Fans und

Verantwortlichen unserer Gäste und das

Schiedsrichtergespann ganz herzlich

willkommen in Chemnitz.

Genau drei Wochen ist es her das

zuletzt der Ball hier im Stadion an der

Eubaer Straße rollte.

Damals traf unsere IFA auf den SV Blau-Weiß

Crottendorf und es entwickelte sich ein bis

zuletzt spannendes Spiel, das erst in aller

letzter Sekunde entschieden wurde.

Heute steht mit dem FSV Treuen zwar nur

ein Aufsteiger auf dem Rasen aber gerade

in solchen Partien machte es unser Team in

den letzten Spielzeiten immer spannend.

Auch auf den anderen Plätzen der Bezirksliga

West gibt es an diesen dritten Spieltag interresante

Duelle zu bestaunen.

Mit Sicherheit steht dabei das erste von

insgesamt 12 Stadtderbys in dieser Saison

unter besonderer Beobachtung.

Dabei trifft die gastgebende SG Handwerk

Rabenstein auf den Aufsteiger TSV Germania

Chemnitz 08.

Die Germanen stehen dabei jetzt schon mit

dem Rücken zur Wand, den nach den beiden

5:0 Niederlagen im Sachsenpokal und im

ersten Ligaspiel zog sich das Trainergespann

Häuberer/Bohlken zurück.

Das Spitzenspiel des heutigen Spieltages

findet aber in Stollberg statt. Dort trifft der

ansässige Tabellenführer auf den noch

ebenfalls ungeschlagenen Tabellendritten

aus Glauchau.

Also ein wirklich spannendere Spieltag

steht vor der Tor und in voller Erwartung

und Vorfreude auf die Partie unserer IFA

wünschen wir allen hier im Stadion an der

Eubaer Straße ein unterhaltsames Spiel und

3 Punkte für unser Team.

INHALT

Mix ...................................... 4-5

Rückblick ............................ 6-7

Gegner ............................... 8-9

Zahlen & Fakten ................. 10

Aufstellung ......................... 11

Sponsoren & Partner ......... 12-13

2. Mannschaft .................... 14-15

Nachwuchs ........................ 16-17

Schiedsrichter .................... 18

IMPRESSUM

Herausgeber:

TSV IFA Chemnitz e.V.

Eubaer Straße 71 │ 09127 Chemnitz

Tel.: (0371) 7 20 08 05

Fax: (0371) 70 08 75 07

info@tsv-ifa-chemnitz.de

www.chemnitz-fussball.de

Redaktion:

Roland Oertel, Fabian Nagel,

Matthias Wagner

vereinsjournal@tsv-ifa-chemnitz.de

Fotos:

Archiv TSV IFA Chemnitz

Anzeigenverwaltung:

Mario Kasputtis

marketing@tsv-ifa-chemnitz.de

Konzept, Gestaltung & Satz:

Roland Oertel

Druck:

Matthias Wagner

Erscheinungshinweis:

zu jedem Heimspiel


SEITE 4 │ MIX

N GmbH

enschutz

koration

esenweg 21

rchen/ Erzg.

1) 2380 - 0

1) 2380222

Homepage in neuem Gewand

Pünktlich zum

SOLAN

Saisonstart

GmbH

präsentiert sich

Sonnenschutz

unsere Homepage in neuem falko

Dekoration Gewand. hensel

Wiesenweg 21

Vor allem graphisch wurde

D-09113

die Seite

chemnitz

09221 Neukirchen/ Erzg.

komplett

telefon: 03 71- 90 93 050

neu gestaltet. Telefon: (0371) Desweiteren 2380 - 0

fax: wurden 03 71- 90 93 auch 051 die

Telefax: (0371) 2380222

Mannschaftsseiten einer Frischekur unterzogen.

FRITZSCHE So ist es GMBH jetzt den jeweiligen DRUCKEREI Mannschaften

Funk-Taxi, nicht Personentransporte,

falko henselnur möglich WILLY Trainer- GRÖER und Spielerprofile

architektzu erstellen, sondern neben dem

Schüler-, Werks- und Linienverkehr,

Ausflugsfahrten

Böttcherstraße 21

kanalstraße 28

Spielplan auch Termin- und 09117 Turnierpläne Chemnitz-Rabenstein zu

Chemnitzer D-09113 chemnitz Str. 147, Burgstädt schnell

erstellen.

effektiv Telefon: 03 71

Werbung

telefon: 03 71- 9093050

/ 8 14 93 - 0

Tel. 0 3724 /131313

fax: Fax 030 71- 3724 90 /13 93051

1323

GMBH Besuchen Sie unsere Homepage unter

DRUCKEREI Sportgaststätte

Fleischerei Müller

www.chemnitz-fussball.de am Sonnenberg

WILLY Inh. Steffi GRÖER

Koschahre

ntransporte,

d Linienverfahrten

, Burgstädt

3 13 13

3 13 23

ststätte

oschahre

Wirtsleute“

öffnet:

3 Uhr

3 Uhr

0 Uhr

n

ERZL

EHMERBERATER

ilfax

„Sport, Spaß & nette Wirtsleute“

Böttcherstraße 21

09117 Wir haben Chemnitz-Rabenstein

für Sie geöffnet:

Mo. - Fr. 16 bis 23 Uhr

Telefon: Samstag 03 11 bis 7123 / 8 Uhr 14 93 - 0

Fax: Sonntag 03 71 11 bis / 820 14 Uhr 93 - 22

TINOSTERZL

SOLAN GmbH

UNTERNEHMERBERATER

Sonnenschutz

0371 27 869 633 Telefon Dekoration

0172 6 504 077 Mobiltelefon

0371 300 236 Telefax

01805 23 363 337 700 Mobilfax

Tel.: Wiesenweg (037296) 797-15

21

mail@tinosterzl.de 09221 Neukirchen/ Fax: (037296) Erzg. 797-25

www.tinosterzl.de

mail: schreinerei-wagner@onlinehome.de

Telefon: (0371) 2380 - 0

Zschopauer www.schreinerei-wagner-gmbh.de

Straße 230

09126 Chemnitz Telefax: (0371) 2380222

FRITZSCHE GMBH

Funk-Taxi, Personentransporte,

Schüler-, Werks- und Linienverkehr,

Ausflugsfahrten

Gablenzer Str. 13

Chemnitzer 09127 Str. Chemnitz 147, Burgstädt

Telefon: Tel. 0 37 (03 2471) /13713 1013

63

architekt

kanalstraße 28

Fleischerei Müller

am Sonnenberg

Limbacher Str. 193 – 09116 Chemnitz

Tel (03 71) 389 983 - 0 – Fax (03 71) 389 983 - 2 Spezialitäten

e m a i l : D W S . E c k a r t @ t - o n l i n e . d e und Salate

nach Art des Hauses

aus einer Hand

preisbewußt

Fax: 03 71 / 8 14 93 - 22

nach Art des Hauses

Tel.: (03 72 96) 7 97-15

Jakobstraße 57 Fax: Geibelstraße (03 72 96) 7 97-2536

mail: Tel. schreinerei-wagner@onlinehome.de

4 01 03 93 Tel. 718 69

www.schreinerei-wagner-gmbh.de

Chemnitz

DRUCKEREI

IFA in sozialen Netzwerken

Die Bedeutung sozialer Netzwerke

hat in den letzten Jahren auch für

die Außendarstellung von Vereine

immer mehr Werbungdazugewonnen, so

aus einer Hand

dass wir ab dieser Saison nicht nur

wie bisher bei twitter und facebook

vertreten sind, sondern jetzt auch

neu bei google+.

Limbacher Str. 193 – 09116 Chemnitz

Tel (03 71) 389 983 - 0 – Fax (03 71) 389 983 - 2

e m a i l : D W S . E c k a r t @ t - o n l i n e . d e

schnell

effektiv

preisbewußt

falko Reinhardtstraße hensel 4

architekt 09130 Chemnitz

kanalstraße Gablenzer 28 Str. 13

D-09113 Telefon 09127 chemnitz 03 Chemnitz 71/4 01 49 89 schnell

telefon: Telefax

Telefon:

03 71- 03

(03

9071/4 71)

93 050 04 09 30

7 10 63 effektiv

fax: kuehns_maler_gmbh@debitel.net

Telefax:

03 71-

(03

90

71)

93

7

051

25 79 97 preisbewußt

Telefax: Fax 0 (03 3724 71) /13 7

Im

25 1379 23

Namen

97

des TSV IFA

Sportgaststätte Mario Kasputtis

Siegfried Kühn‘s Maler Helbig GmbH

Inh. Steffi Koschahre Marketing (Tel. 0172-7715888)

Vereinsvorsitzender

Versicherungsagentur Reinhardtstraße 4

„Sport, Spaß & nette Wirtsleute“

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und 09130 Chemnitz

Wir haben Andreas für Sie geöffnet: Kuhn & Silke Alemann

Inserenten Mo. für - Fr. die 16 bis freundliche 23 Uhr Unterstützung. Telefon 03 71/4 014989

Tel.: (03 72 96) 7 97-15

Samstag 11 bis 23 Uhr

Fax: (03 72 96) 7 97-25 Telefax 03 71/4 040930

Versicherungsfachmann (BWV)

Sonntag 11 bis 20 Uhr

mail: schreinerei-wagner@onlinehome.de

kuehns_maler_gmbh@debitel.net

Im Namen des Versicherungsmakler TSV IFA

www.schreinerei-wagner-gmbh.de

(IHK-reg.)

Sparkasse

Mario Kasputtis TINOSTERZL Siegfried Helbig

Telefon: UNTERNEHMERBERATER 037200/88600

Marketing (Tel. 0172-77 15888)

Vereinsvorsitzender

0371 27 869 Fax: 633 Telefon 037200/81023 E-Mail:

0172 6 504 077 Mobiltelefon

0371 300 236 Telefax

Funk: 0172/37293 Gablenzer 81 Str. 13AKV-Makler@t-online.de

01805 23 363 337 700 Mobilfax

mail@tinosterzl.de

www.tinosterzl.de

Zschopauer Straße 230

09126 Chemnitz

Spezialitäten

und Salate

Kühn‘s Maler GmbH

Nachwuchsspieler erzielt 100.

Chemnitz

Pflichtspieltor!

Jakobstraße 57 Geibelstraße 36

Tel. 4 01 03 93 Tel. 718 69

Kühn‘s Maler GmbH

Reinhardtstraße 4

09130 Chemnitz

Telefon 03 71/4 014989

Telefax 03 71/4 040930

kuehns_maler_gmbh@debitel.net

Fleischerei Müller

am Sonnenberg

Kaßbergstraße 26

09112 Chemnitz

WILLY GRÖER

Spezialitäten

Wir bedanken Böttcherstraße uns bei 21 allen und Sponsoren Salate und

09117 Chemnitz-Rabenstein nach Art des Hauses

Inserenten für die freundliche Unterstützung.

Telefon: 03 71 / 8 14 93 - 0

Fax: 03 71 / 8 14 93 - 22

09127 Chemnitz

Kaßbergstraße 26

09112 Chemnitz

Telefon: (03 71) 7 10 63

Telefax: (03 71) 7 25 79 97

Limbacher Str. 193 – 09116 Chemnitz

Tel (03 71) 389 983 - 0 – Fax (03 71) 389 983 - 2

e m a i l : D W S . E c k a r t @ t - o n l i n e . d e

Werbung

aus einer Hand

Jakobstraße 57 Geibelstraße 36

Tel. 4 01 03 93 Tel. 7 18 69

Chemnitz

Kaßbergstraße 26

09112 Chemnitz

VEREIN

TSV IFA Che

w

VEREINSJOU

TSV IFA Chemnitz e.V. – A

www.tsv-ifa-c

Unser E1-Jugend

Spieler Lennert

Hübner erzielte in

der abgelaufenen

Saison sein insgesamt

100. Pflichtspieltor

für unseren

Verein. TSV Dazu IFA herzli-Chchen

Glückwunsch!

Das auch die nächsten

100 für ihn kein

Problem darstellen,

bewies er schon im

ersten Punktspiel

der neuen Saison,

indem er schon

wieder 8 Treffer

erzielen konnte.

Sparkasse Chemnitz

Chemnitz

VEREIN

w


MIX │ SEITE 5

DANKE! 10 Jahre im Ehrenamt

Der Mannschaftsleiter

unserer

A-Junioren, Jürgen

Heinz, feierte in

diesem Monat

seine 10jährige

Vereinszugehörigkeit.

Für sein

e h r e n a m t l i c h e s

E n g a g e m e n t

sagen wir herzlich Danke und wünschen ihn

für die nächsten 10 Jahre alles Gute.

Willkomen beim TSV IFA

Chemnitz

Seit Anfang der Saison gehört das Autohaus

Horn und der Sicherheitsdienstleister

Schlüssel Gruß zum IFA-Sponsorenpool.

Wir danken beiden Firmen für ihr Engagement

und hoffen auf eine lange und erfolgreiche

Zusammenarbeit.

Alles Gute

zum Geburtstag!

Allen Vereinsmitgliedern, die in den

letzten Wochen ihren Ehrentag feierten

wünschen wir ein glückliches neues

Lebensjahr!

Name

Geb. am

Eric Funke 15.09.2012

Tom Spiewok 15.09.2012

Simon Paul Elstner 14.09.2012

Maximilian Eichorn 13.09.2012

Robert Arnold 13.09.2012

Patrick Münzner 13.09.2012

Louis Valentin Junge 12.09.2012

Eberhard Hickel 12.09.2012

Ben Schmidt 08.09.2012

Jannik Ranft 07.09.2012

Aron Voigt 06.09.2012

Stephan Ruß 01.09.2012

Rick Bergner 31.08.2012

Lukas Fischer 30.08.2012

Coskun Gözalan 27.08.2012

Cihan Gözalan 27.08.2012


SEITE 6 │ RÜCKBLICK

Nach Heimsieg folgt Auswärtsniederlage

Delands Treffer zwingt starke IFA-Truppe in die Knie

In einer spannenden und durchaus

hochklassigen Partie hatten die Lößnitzer

das glücklichere Ende auf ihrer Seite.

Sieben Minuten vor Ultimo erlöste Kapitän

Sandro Deland die Gastgeber mit dem

Goldenen Tor. Auf unserer linken Abwehrseite

kam es in einem „Spielergewühl“ zu

mehreren undurchsichtigen Aktionen, in

deren Folge sich ein Spieler der Lößnitzer

zur Grundlinie durchsetzen konnte und

mustergültig auf den mitgelaufenen und

an diesem Tag auch kämpferisch herausragenden

Deland auflegte.

Unsere Elf agierte an diesem Tag leicht

verändert. Der gerade aus dem Urlaub

zurückgekehrte Ronny Seeliger musste

genauso wie Heiko Scholz den Spielbeginn

von der Bank aus verfolgen. Unser Kapitän

Gregor Hübsch stand ebenfalls an diesem

Spieltag nicht zur Verfügung. Unser zentrales

Mittelfeld war demzufolge mit Pierre Fischer

und Robin Müller neu besetzt. Beide machten

Ihre Sache sehr gut.

Nach einem guten Beginn der Lößnitzer

ohne größere Torchancen

bekam unsere Elf das Spiel

besser in den Griff. Die

Bälle wurden deutlich eher

abgefangen und einige verheißungsvolle

Angriffe (meist über

den starken Maximilian Desczyk)

wurden gestartet, fanden aber

selten den Abschluss, da auch

wir uns immer wieder an der

guten Defensivarbeit der Platzherren

festbissen. Erst kurz vor

der Pause hatten beide je eine

Möglichkeit: ein durch Martin

Merkel abgefälschter Schuss

landete an der Latte und im

nachsetzen gelang es Pierre Fischer trotz

eines phantastischen Flugkopfballes nicht,

den Ball über die Linie zu bekommen. Schuld

daran war der Lößnitzer Torhüter und dessen

sensationelle Parade. Im Gegenzug wurde

durch einen katastrophalen Fehlpass ein

Lößnitzer allein auf die Reise in Richtung

unseres Tores geschickt, aber Christian

Nussbaum konnte stark klären.

Die Partie nahm nach dem Wechsel an

Fahrt zu. Die Waage neigte sich nun deutlich

in unsere Richtung, aber beste Chancen

wurden nicht verwertet. Dem neuen Keeper

Toni Müller hatte es Lößnitz erneut zu

verdanken, dass es torlos blieb. In einem

schönen Zusammenspiel zwischen Thomas

Brückner und Dan Herbig waren wir frei auf

der linken Seite innerhalb des Strafraumes

durch. Der folgende Querpass am Torhüter

vorbei musste von Maximilian Desczyk nur

noch über die Linie gedrückt werden, was

ihm leider unter starker Bedrängung nicht

gelang. Es folgten weitere Chancen unserer

Elf, aber auch Lößnitz startete noch den ein

oder anderen Angriffsversuch.


RÜCKBLICK │ SEITE 7

Als sich alle bereits mit einem 0:0 anfreundeten,

fiel das Tor des Tages. Aber selbst in

der Nachspielzeit hatte unsere Elf noch die

Chance zum Ausgleich, aber zweimal konnte

Lößnitz auf der Torlinie klären. So blieb es

beim schmeichelhaften Sieg der Gastgeber.

Stimmen der Trainer:

Lößnitz-Trainer Mike Welwarsky:

„Wir haben uns etwas den Schneid abkaufen

lassen.“

IFA-Trainer Steffen Richter:

„Wir haben es wieder nicht geschafft, den

Ball über die Linie zu bringen. Trotzdem

war es unser bestes Spiel im vergangenen

halben Jahr. Wir haben fußballerisch einen

Schritt nach vorn getan. Wir haben jedoch

noch nicht den Biss, den Treffer unbedingt

erzielen zu wollen. Da muss man auch mal

an den Ball hauen, dass es das Netz zerreißt,

anstatt nur ein Schüsschen abzugeben.“

Fakten zum Spiel gegen den SV Blau-Weiß

Crottendorf:

TSV IFA: Nussbaum - Röder, Köhler,

Fröhlich, Hänel - Hübsch, Brückner,

Merkel, Deszyk - Scholz (76. Fischer),

Herbig

Torfolge: 1:0 Merkel (90.+2)

Fakten zum Spiel gegen beim FC 1910

Lößnitz:

TSV IFA: Nussbaum - Röder, Köhler,

Fröhlich, Hänel (90. Seeliger) - Müller

(87. Künzelmann), Brückner, Merkel,

Deszyk (57. Scholz) - Fischer, Herbig

Torfolge: 1:0 Deland (83.)


SEITE 8 │ GEGNER

Liganeuling stellt sich vor

Aufsteiger Treuen zu Gast an der Eubaer Straße

Vor zwei Wochen startete

der FSV Treuen gegen die

SG Handwerk Rabenstein in

die neue Fußball-Bezirksligasaison.

Für den FSV Treuen war dabei

die 1:3 Heimniederlage kein

Beinbruch, den schließlich

zählen die Rabensteiner zu

den Topfavoriten der Liga.

Das angestrebte Ziel unserer

Gäste ist der Klassenverbleib,

den das Team von FSV-Trainer

Hirschligau hat nur 5 Spieler in

seinen Reihen, die schon über Bezirksligaerfahrung

verfügen.

Einer davon ist der erfahrene Silvio Wolter der

vom SV Motor Zwickau-Süd zu den Vogtländern

wechselte. Ebenfalls aus Zwickau

kamen auch Toni Franke und Andreas Thiem

zum FSV. Ein weiterer Neuzugang ist Paul

Schneider der von der A-Jugend des VFC

Plauen zum FSV wechselte und schon gegen

die SG Handwerk Rabenstein zu seinen

ersten Punktspieleinsatz kam.

Der aktuell letzte Neuzugang ist Philipp

Bettsack, der kurz vor Transferschluss vom

VfB Auerbach nach Treuen wechselte.


GEGNER │ SEITE 9

Mit dem “Friedrich-

Ludwig-Jahn-Stadion“

verfügt der FSV

Treuen über ein kleines

Schmuckkästchen das

bei den Heimspielen

immer gut gefühlt ist.

So sahen rund 190

Zuschauer den ersten

Heimauftritt ihres FSV.

Auch auswärts wir das Team von seinen

Fans zahlreich unterstütz.

So rollte auch für das heutige Spiel ein

Fanbus in Richtung Chemnitz.

Fazit: Mit dem FSV Treuen gastiert heute

eine eher unerfahrene Mannschaft hier an

der Eubaer Straße. Aber das Team und das

Umfeld werden noch von der Euphorie des

Aufstiegs getragen. So gilt es für unser Team

sich heute wieder voll zu konzentrieren!

Präsentiert sich aber unsere Mannschaft

spielerisch Stark wie in den letzten Spielen

dürften die 3 Punkte kein Problem darstellen,

wäre da nicht die Chancenverwertung.

Nächstes Heimspiel Bezirksliga West

5. Spieltag: So, 30.09.2012, 15:00 Uhr

TSV IFA Chemnitz vs. BSC Rapid Chemnitz

Das etwas

Teichmanns REISE - ECKE

Inhaberin Heidi Teichmann

andere

T

R e i s e

Fürstenstraße 265 „Yorck-Arcaden“ 09130 Chemnitz

Telefon: (0371) 7255506 Telefax: (0371) 7255507

e-Mail: TeichmannsReiseecke@web.de www.mon.de/ch/reise-ecke

büro

Schönherrstraße 8 I 09113 Chemnitz

tel +49 (0) 371 - 4 50 56 78 I fax +49 (0) 371 - 4 50 56 79

Prävention I Behandlungen und Hausbesuche nach ärztlicher Verordnung

Alternativtherapien I Kurse I Entspannung I Jadesteinliegen


SEITE 10 │ ZAHLEN UND FAKTEN

Alle Zahlen und Fakten zum 3. Spieltag

Bezirksliga West 2012/2013 Ergebnisse

Bezirksliga West 2012/2013 Tabelle

1. Spieltag (24.08. - 26.08.2012)

FC Stollberg vs. VfL 05 HOT-E. 2 2:1

SG Handwerk R. vs. FC 1910 Lößnitz 1:2

VFC Plauen 2 vs. FSV Treuen abg.

Motor Marienberg vs. BSC Rapid C. 1:0

Empor Glauchau vs. SV Merkur Oelsnitz 3:0

TSV IFA Chemnitz vs. SV BW Crottendorf 1:0

SV Tanne Thalheim vs. TSV Germania C. 13.10.

2. Spieltag (01.09. - 02.09.2012)

SV BW Crottendorf vs. FC Stollberg 2:3

SV Merkur Oelsnitz vs. Motor Marienberg 1:1

BSC Rapid C. vs. SV Tanne Thalheim 1:1

TSV Germania C. vs. VFC Plauen 2 0:5

FSV Treuen vs. SG Handwerk R. 1:3

FC 1910 Lößnitz vs. TSV IFA Chemnitz 1:0

VfL 05 HOT-E. 2 vs. Empor Glauchau 1:1

3. Spieltag (15.09. - 16.09.2012)

SV Tanne Thalheim vs. SV Merkur Oelsnitz - : -

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Pkt.

1. FC Stollberg 2 2 0 0 5:3 2 6

2. FC 1910 Lößnitz 2 2 0 0 3:1 2 6

3. Empor Glauchau 2 1 1 0 4:1 3 4

4. Motor Marienberg 2 1 1 0 2:1 1 4

5. VFC Plauen 2 1 1 0 0 5:0 5 3

6. SG Handwerk R. 2 1 0 1 4:3 1 3

7. TSV IFA Chemnitz 2 1 0 1 1:1 0 3

8. SV Tanne Thalheim 1 0 1 0 1:1 0 1

9. VFL 05 HOT-E. 2 2 0 1 1 2:3 -1 1

10. BSC Rapid C. 2 0 1 1 1:2 -1 1

11. SV Merkur Oelsnitz 2 0 1 1 1:4 -3 1

12. SV BW Crottendorf 2 0 0 2 2:4 -2 0

13. FSV Treuen 1 0 0 1 1:3 -2 0

14. TSV Germania C. 1 0 0 1 0:5 -5 0

Bezirksliga West 2012/2013 Top-Torjäger

SV BW Crottendorf vs. FC 1910 Lößnitz - : -

FC Stollberg vs. Empor Glauchau - : -

SG Handwerk R. vs. TSV Germania C. - : -

VFC Plauen 2 vs. BSC Rapid C. - : -

TSV IFA Chemnitz vs. FSV Treuen - : -

Motor Marienberg vs. VfL 05 HOT-E. - : -

Tim Iser 2 FC Stollberg

Steven Tonne 2 FC Stollberg

Alexander Scheibe 2 Empor Glauchau

...

Martin Merkel 1 TSV IFA Chemnitz

Uwe Vogel

Rechtsanwalt

Lohrstraße 12 • 09113 Chemnitz

Telefon (0371) 45 00 54-0 • Telefax (0371) 45 00 54-54

www.vogel-rechtsanwaelte.de • info@vogel-rechtsanwaelte.de


AUFSTELLUNG │ SEITE 11

Mannschaftsaufgebot beider Teams

TSV IFA Chemnitz

vs.

FSV Treuen

Tor

Christian Nussbaum

Christian Wendeborn

Andreas Roscher

Mike Horn

Verteidigung

Daniel Röder

Florian Köhler

Ronny Seeliger

Robert Fröhlich

Jonas Künzelmann

Mittelfeld

Greogor Hübsch

Thomas Brückner

Robin Müller

Andreas Hänel

Dan Herbig

Maximilan Desczyk

Pierre Fischer

Angriff

Heiko Scholz

Martin Merkel

Stephan Ruß

Trainerteam

Steffen Richter (Trainer)

Daniel Richter (Co-Trainer)

Sven Wutzler (Fitnesstrainer)

Manfred Landgraf (Mannschaftsleiter)

Tor

Tom Rausch

Jens Kober

Verteidigung

Marko Faßmann

Ronny Singer

Toni Herold

Felix Schubert

Ron Lenk

Philipp Gruner

Matthias Grunert

Mittelfeld

Philipp Reiher

Marcel Wolf

Christian Rose

Toni Päßler

Andreas Thiem

Paul Schneider

Angriff

Christian Barschdorf

Stefan Fritzlar

André Meuer

Toni Franke

Trainerteam

Arne Hirschligau (Trainer)

Andreas Schmutzler (Co-Trainer)

Günter Lange (Mannschaftsleiter)

Holger Schubert (sportl. Leiter)

Halbzeitstand:

Endstand:

Zuschauer:

Schiedsrichter:

____ : ____

____ : ____

__________

___________________

___________________

Notizen: ___________________________

___________________________

___________________________

___________________________

___________________________


SEITE 12 │ SPONSOREN UND PARTNER

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Partnern

für die Unterstützung.

Im Namen des TSV IFA Chemnitz

Mario Kasputtis

Kontakt:

Marketing (Tel. 0173 - 25 18 057)

marketing@tsv-ifa-chemnitz.de

Danke für die tolle

Unterstützung


SPONSOREN UND PARTNER │ SEITE 13

TÜV SÜD Auto Service GmbH

Fürstenstraße 70

09130 Chemnitz

Telefon 0371 4343-100

Telefax 0371 4343-105

www.tuev-sued.de

ATHEN

spezialitätenrestaurant

09125 Chemnitz · Schulstraße 36 · Tel.: 03 71/2 78 67 70

Täglich von 11.30-14.30 Uhr und 17.30-24.00 Uhr geöffnet.

Montags ab 17.30 Uhr geöffnet ! Kein Ruhetag.

GRUND

Handelsgesellschaft mbH

Schrotthandel

Containerdienst

Altautoverwertung

Frankenberger Str. 153 a Tel.: 0371/411769

09131 Chemnitz Fax: 0371/428865


SEITE 14 │ 2. MANNSCHAFT

Auf Sieg folgt Niederlage

Zweite kassierte Klatsche in Einsiedel

Nach dem 3:0 Punktspielsieg gegen

den FC Wacker 90 Wittgensdorf kassiert

unsere 2. Mannschaft eine Niederlage in

der 2. Runde des Kreispokals.

Gegen den SV Viktoria 03 Einsiedel erwischte

unsere 2. Männermannschaft einen rabenschwarzen

Tag, den bereits schon nach

3 Spielminuten ging der Gastgeber per

Elfmeter mit 1:0 in Führung und baute diese

noch vor der Pause auf 2:0 aus.

Am Ende gewann das Team aus Einsiedel die

Partie mit 6:0. Damit scheidet unsere Zweite

in dieser Saison bereits in der 2. Runde des

Kreispokals aus.

Kreisliga Chemnitz 2012/2013 Spielplan

ESV Lok Chemnitz vs. TSV IFA Chemnitz 2 16.09.

TSV IFA Chemnitz 2 vs. SV Bernsdorf 2 22.09.

SV IKA Chemnitz vs. TSV IFA Chemnitz 2 30.09.

I.054 120510.eps; 10. May 2012 21:40:13; ASV

Jetzt bei uns: günstige Vorführ- und Gebrauchtwagen


2. MANNSCHAFT │ SEITE 15

Kreisliga Chemnitz 2012/2013 Tabelle

SOLAN GmbH

Sonnenschutz

Dekoration

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff.

Wiesenweg

Pkt.

21

1. SG Adelsberg 2 2 0 0

09221

7:3

Neukirchen/

4 6

Erzg.

Telefon: (0371) 2380 - 0

2. SV Bernsdorf 2 2 2 0 0 Telefax: 7:4 (0371) 3 2380 6 222

FRITZSCHE GMBH

3. VfB Fortuna C. 3 2 1 1 0 5:4 1 4

4. TSV IFA Chemnitz 2 1 1 0 Funk-Taxi, 0 3:0Personentransporte,

3 3

5. ESV Lok Chemnitz 1 1 0 Schüler-, 0 2:1 Werks- und 1 Linienverkehr,

3

Ausflugsfahrten

6. SV Viktoria 03 E. 2 1 0 1 8:8 0 3

Chemnitzer Str. 147, Burgstädt

BSC Rapid C. 2 2 1 0 1

Tel.

8:8

0 37 24

0

/13 13

3

13

8. SV IKA Chemnitz 2 0 2 0 Fax 4:40 37 240/13 132

23

9. USG Chemnitz 2 0 1 1 3:4 -1 1

Sportgaststätte

10. SG Kleinolbersd.-A. 2 0 1 1 3:5 -2 1

Inh. Steffi Koschahre

11. FV BW Röhrsdorf 2 0 1 „Sport, 1 Spaß 2:4 & nette -2 Wirtsleute“ 1

12. Eubaer SV 92 2 0 0 Wir 2 haben 5:8für Sie -3 geöffnet: 0

Mo. - Fr. 16 bis 23 Uhr

13. FC Wacker 09 W. 2 0 0 2 Samstag 3:7 11 bis -423 Uhr 0

Sonntag 11 bis 20 Uhr

falko hensel

architekt

kanalstraße 28

D-09113 chemnitz

telefon: 03 71- 90 93 050

fax: 03 71- 90 93 051

DRUCKEREI

WILLY GRÖER

Böttcherstraße 21

09117 Chemnitz-Rabenstein

Telefon: 03 71 / 8 14 93 - 0

Fax: 03 71 / 8 14 93 - 22

Tel.: (03 7296) 7 97-15

Fax: (03 7296) 7 97-25

mail: schreinerei-wagner@onlinehome.de

www.schreinerei-wagner-gmbh.de

Limbacher Str. 193 – 09116 Chemnitz

Tel (03 71) 389 983 - 0 – Fax (03 71) 389 983 - 2

e m a i l : D W S . E c k a r t @ t - o n l i n e . d e

schnell

effektiv

preisbewußt

Fleischerei Müller

am Sonnenberg

Spezialitäten

und Salate

nach Art des Hauses

Werbung

aus einer Hand

Jakobstraße 57 Geibelstraße 36

Tel. 4 01 03 93 Tel. 7 18 69

Chemnitz

Kühn‘s Maler GmbH

Reinhardtstraße 4

09130 Chemnitz

Telefon 03 71/4 01 49 89

Telefax 03 71/4 04 09 30

kuehns_maler_gmbh@debitel.net

■ SICHERHEITSTECHNIK

TINOSTERZL

UNTERNEHMERBERATER

0371 27 869 633 Telefon

0172 6 504 077 Mobiltelefon

0371 300 236 Telefax

01805 23 363 337 700 Mobilfax

mail@tinosterzl.de

www.tinosterzl.de

Zschopauer Straße 230

09126 Chemnitz

Gablenzer Str. 13

09127 Chemnitz

Telefon: (03 71) 7 10 63

Telefax: (03 71) 7 25 79 97

Kaßbergstraße 26

09112 Chemnitz

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und

Inserenten für die freundliche Unterstützung.

Im Namen des TSV IFA

Mario Kasputtis

Marketing (Tel. 01 72-77 15 888)

Siegfried Helbig

Vereinsvorsitzender

Hauptfiliale:

Winklerstr. 20 • Chemnitz

Zwickauer Str. 434 • Chemnitz

Theaterstr. 28 • Chemnitz

Telefon

(0371) 3 69 40-0

www.schluesselgruss.de · post@schluesselgruss.de

MSC Chemnitz Auftrag:381237, Stichwort:1494, FarbenTechnik:4c /901;4c /902;4c /903;Setzer:am

Vertreter:Scherf, Sandra Grösse (SPxMM):3x104 Woche: 13/2011 Ausgaben:82


SEITE 16 │ NACHWUCHS

Erfolgreiches Landespokalwochenende

A- und C-Junioren in der nächsten Runde

Am vergangenen Wochenende waren unsere

beiden Bezirksligateams im Landespokal

aktiv und setzten sich in ihrer jeweiligen

Partie am Ende souverän durch.

Bei hoch sommerlichen Temperaturen

mussten unsere A-Junioren am Sonntag in

der 1. Runde des Sachsenpokals in Oberlungwitz

antreten. Gute Neuigkeiten gab es

bereits vor dem Spiel, den nach einer holprigen

Vorbereitung konnte das Trainerteam

fast auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

Nur der Ausfall des verletzten Tobias

Kelsch musste verkraftet werden. Von

Beginn an war das Team von Jörg Vespermann

das klar spielbestimmende Team.

Bereits in der 1. Spielminute hätte das Team

bereits in Führung gehen können. Dennoch

dauerte es bis zur 16. Minute ehe Alexander

Hochmut den Torreigen eröffnete. Im weiteren

Spielverlauf konnte das Team die Überlegenheit

nutzen und ging somit mit 5:0 in

die Halbzeitpause.

Die 2. Halbzeit ist schnell erzählt. Das Team

agierte weiterhin überlegen und so endete

die Partie am Ende mit 9:0 für unsere A-Junioren.

Unsere C-Junioren gastierten bei ihrem Landespokaleinsatz

bei der SpG Mühlau/Hartmannsdorf.

Am Ende gewann das Team von Thomas

Brückner und Andreas Horn mit 2:0 (0:0).

Für die Tore in Halbzeit Zwei sorgten Dustin

Bohdensiek (62‘) und Tim Florschütz (68‘).

Die 2. Runde des Landespokals ist bereits

ausgelost. Dabei treffen unsere A-Junioren

zu Hause auf den Stadtrivalen SG Handwerk

Rabenstein und unsere B-Junioren auswärts

auf die SpG FSV Limbach-O./Pleißa.

Ausgetragen werden beide Partien am 03.

Oktober, dem Tag der deutschen Einheit.

Anstoß des Spiels unserer A-Junioren ist

12:30 Uhr im Stadion an der Eubaer Straße.

Nachwuchs Ergebnisse

A-Junioren: SpG Oberlungwitz/Heinrichsort-Rödlitz vs. TSV IFA Chemnitz 0:9

B-Junioren: SV Germania Mittweida vs. TSV IFA Chemnitz 1:6

C-Junioren: SpG Mühlau/Hartmannsdorf vs. TSV IFA Chemnitz 0:2

D2-Junioren: VTB Chemnitz vs. TSV IFA Chemnitz 7:1

E1-Junioren: TSV IFA Chemnitz vs. Chemnitzer Polizei SV 37:0

E2-Junioren: TSV IFA Chemnitz vs. SpVgg. BW Chemnitz 1 6:3

F1-Junioren: SpG Eubaer SV/IFA 3 vs. TSV IFA Chemnitz 0:18

F2-Junioren: CSV Siegmar vs. TSV IFA Chemnitz 5:1


NACHWUCHS │ SEITE 17

Punktspielstart unserer Nachwuchsteams

B-Junioren gleich Tabellenführer - E1-Junioren mit 37:0 Kantersieg!

Nach einer langen Sommerpause war es

endlich wieder soweit. Unsere B-Jugend

startete in die neue Landesligasaison

aber auch für unsere Kleinfeldteams war

an diesem Wochenende Punktspielstart.

Eine starke erste Halbzeit legte die Basis für

die ersten 3 Punkte unserer B-Junioren in der

neuen Saison.

Konzentriert und in allen Belangen besser als

der Gastgeber, Germania Mittweida, spielte

das Team von René Wagner starken und

schnellen Offensivfußball.

Am Ende gewann das Team mit 1:6 (0:3)

verdient und sichert sich somit auch die

Tabellenführung in der Landesliga.

Die Tore erzeilten Marcel Hawelitschek,

Tim-Bix Schuster, Florian Kunert, Johannes

Hopfe, Fabio Klingner und Max Mädler.

Ganz besonders auf ihr erstes Punktspiel

gegen den CSV Siegmar freuten sich unserer

F2-Junioren. Gegen die teils ein Jahr älteren

Spieler hielt das Team von Trainer Frank

Reichelt gut dagegen verlor aber am Ende

trotz einer engagierten Leistung mit 5:1

Als erster Torschütze der Saison durfte

sich Ben Kirchhof eintragen der den 2:1

Anschlusstreffer besorgte.

Im ersten Punktspiel unter dem neuen

Trainer Matthias Wagner gewannen unsere

F1-Junioren auswärts gegen die SpG Eubaer

SV/ TSV IFA 3 mit 18:0.

Damit wurden unsere F1-Junioren ihrer

Favoritenrolle gerecht und führen auch gleich

einmal die Tabelle vor dem Chemnitzer FC

an.

Ebenfalls erfolgreich in die neue Saison

starteten unsere E2-Junioren. Unter dem

neuen Trainergespann Michael Putzschke

und Florian Köhler gewann das Team gegen

die 1. Vertretung der SpVgg. Blau-Weiß

Chemnitz mit 6:3 (3:2).

Torschützen der Partie waren Curt

Rauschenbach (3x), Pascal Weinhold, Tim

Duschinger und Jannik Ranft (je 1x).

Mit einem 37:0 (18:0) Kantersieg gegen

den Chemnitzer Polizeisportverein

starteten unsere E1-Junioren in die

neue Saison. Mit zum Teil sehenswerten

Toren und Kombinationen schoss sich

das Team von Roland Oertel gleich an

die Tabellenspitze der Kreisliga Chemnitz

Staffel 3. Besonders zu erwähnen ist das

sich alle Spieler des Teams in

die Torschützenliste eintrügen.

Die Torschützen der Partie waren Tim

Hammerschmidt (13x), Lennert Hübner (8x),

Bruno Hohenberger, Cedric Jonas, Moritz

Würker (je 3x), Carlo Plöger, Tarek Chaibi

(je 2x), Eric Funke, Maximilian Georgi und

Lukas Zschimmer (je 1x).

In eine zu erwartende schwere Saison

starteten am letzten Wochenende unsere

D2-Junioren.

Trotz des punktspielfreien Wochenendes

unserer D1-Junioren, die mit 5 Spielern das

D2-Team verstärkten unterlag das Team von

Thomas Oppermann auswärts beim VTB

Chemnitz mit 7:1.

Somit belegt unser D2-Team nach dem 1.

Spieltag in der 1. Kreisliga auch sogleich den

vorletzten Tabellenplatz.


1

2

3

4

SEITE 18 │ SCHIEDSRICHTER

Schiedsrichter gesucht!

Verein sucht Verstärkung für Schiedsrichterteam

Wie werde ich Schiedsrichter, was ist

nötig und was erwartet mich?

Ihr seid mindestens 12 Jahre alt, habt

Spaß am Fußballsport?

Ihr absolviert den Schiedsrichter-Anwärterlehrgang

im November diesen Jahres!

Nach der erfolgreichen theoretischen

Prüfung erfolgt in Abhängigkeit vom Alter

die Einstufung

in den Nachwuchs- oder Herrenbereich

des Kreisverbandes Chemnitz.

Ihr seid an jedem Wochenende ein

Einsatz.

Einmal im Monat ist die Teilnahme an den

Schiedsrichterabenden Pflicht!

Einmal im Jahr erfolgt ein Fitnesstest und

eine theoretische Leistungsüberprüfung!

Persönliche Vorteile als Schiedsrichter:

Die Schiedsrichter-Ausstattung (Trikot,

Hose, Stutzen) wird vom Verein gestellt.

Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen

werden ersetzt.

Daneben gibt es abhängig von der

Spielklasse Aufwandsentschädigungen

zwischen € 7,50 (Schülerspiele), € 300

(Regionalliga) und € 3800 (Bundesliga)

Der Schiedsrichter-Ausweis berechtigt

zum freien Eintritt für alle Spiele des DFB,

dies gilt mit Einschränkungen (siehe die

Durchführungsbestimmungen, § 25, Nr. 5)

auch für die Bundesliga sowie die zweite

Bundesliga.

Ihr seid Interresiert? Dann meldet Euch!

Ansprechpartner ist unser Schiedsrichterobmann

Andreas Stein (e-Mail: andreas.

stein@tsv-ifa-chemnitz.de).

MIT FREU(N)DEN

WOHNEN

Spezielle Angebote für

Alleinerziehende und Familien mit Kindern

FamilienWOHNEN

CAWG-Kindergeld

bis 1.800 € 1

Kindergartenplatz –

schon gebucht 2

Stellplatz mietfrei 3

Möbelcoupon 4

Pro Kind werden bis zu 600 Euro auf Ihr Geschäftsanteilskonto durch die CAWG eG eingezahlt. Gilt für maximal 3 Kinder. Als Kinder zählen alle Personen, die im Haushalt des Mitglieds leben und bei Einzug das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben bzw. sich noch in Ausbildung/Studium/Wehrdienst/Zivildienst befinden. Weitere spezielle Vertragsbedingungen erfahren Sie im

Beratungsgespräch.

Die CAWG eG verfügt über Belegungsrechte für Kindergärten in Gablenz und im Yorckgebiet. Die Kosten für die Inanspruchnahme des Kindergartenplatzes trägt die CAWG eG nicht.

Pro Familie ein Jahr mietfrei. Ist nicht an allen Standorten verfügbar.

Möbelcoupons von verschiedenen Anbietern und mit verschiedenen Rabatten.

Das Gesamtangebot gilt bei erstmaligem Bezug einer CAWG-Wohnung.


Zeig deine wahren Stärken!

Werde Nachwuchs-Schiedsrichter/in

und informiere dich jetzt unter:

www.schiedsrichter-nachwuchs.de

www.dfb.de


Jetzt

probieren!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine