Material & Care - Brema

brema

Material & Care - Brema

Material & Pflege

Material & care


Eichenholz

Materialeigenschaften

Unsere Gartenmöbel sind aus deutschem, FSC-zertifiziertem Eichenholz. Sie werden maschinell hergestellt und mit hochwertigen

Edelstahlbeschlägen versehen. Eichenholz ist ein sehr hartes, dauerhaftes Holz. Für unsere Möbel verwenden wir

ausschließlich das harte Kernholz. Seine Verthylung (natürlicher Verschluss der Poren) macht es resistent gegen das

Eindringen von Wasser. Es ist resistenter gegen Schimmel und Insektenbefall als das weichere Splintholz, das sich eher für

den Innenbereich und für Furniere eignet. Das charakteristische Erscheinungsbild der Eiche basiert auf der Maserung, den

sog. Fladern und Streifen, die bei geschnittenem Holz sichtbar werden, und der typischen dunkelbraunen bis hellrötlichbraunen

Farbe. Eichenholz lässt sich trotz seiner Härte hervorragend bearbeiten. Nagel- und Schraubverbindungen halten

ausgesprochen gut. Eichenholz erlebt derzeit nicht nur durch die natürliche Maserung und Tönung eine Renaissance, sondern

erreicht auch durch eine Öl-Imprägnierung eine Top-Position in der Beliebtheitsskala für Gartenmöbel. Auch unsere

Möbel werden mit einer Öl-Imprägnierung versehen, um die Maserung zu verstärken und die Oberfläche vor Einflüssen von

außen zu schützen. In Verbindung mit Feuchtigkeit wirkt Eiche auf Eisenmetalle stärker korrodierend. Dies kann auch aufgrund

von Luftverschmutzung auftreten. Umgekehrt verursacht das Eisen infolge einer Reaktion mit den im Holz enthaltenen

Gerbstoffen blaugraue bis schwarze Verfärbungen. Aus diesem Grund verwenden wir hochwertige Edelstahlbeschläge,

um die genannten Reaktionen zu vermeiden. Die Reaktionen auf eventuelle Luftverschmutzung und alle weiteren

Verunreinigungen können wir leider nicht ausschließen.

Möbelpflege

Verwenden Sie ein entsprechendes Pflegeöl für Eichenholz, das der Farbpigmentierung des Eichenholzes entspricht. Die

Vorgehensweise und Anwendungsschritte entsprechen den Informationen für Teakholz-Gartenmöbel-Pflege.

=> Wir empfehlen unser Brema Eichenholz-Pflegeset.

Oakwood

Chaaraacteristics

Our oakwood garden furniture are made of German, FSC-certified oakwood. They are machine-made with high quality brass

fittings. Oakwood itself is a very hard and durable wood. We only use heartwood, its natural closing of pores makes it more

resistant against mould and insect attack as splintwood. Oakwood is red-brown coloured and has a natural, strong grain

and stripes. In spite of its hardness, oakwood is very suitable for garden furniture manufacturing. Fittings and connectors

fit excellently with oakwood. Our oakwood garden furniture are additinally oiled with special oakwood oil, which underlines

the natural grain and resistance of wood. Metal parts or connectors in combination with oakwood can rust more

through moisture or humidity, than other woods. Furthermore this cause black spots. Therefore we only use stainless steel

fittings. Reactions caused by pollution and dust we cannot avoid.

Caare

Please use only special oakwood oil. Do not use any strong coloured oil. The pigment of oil should be the same as the

pigment colour of wood. => We recommend our Brema oakwood care set.

2


Teakholz

Materialeigenschaften

Unsere Gartenmöbel sind aus indonesischem Teakholz (Tectona Grandis) gefertigt, mit hochwertigen Beschlägen aus solidem

Messing. Teakholz gehört aufgrund seiner extremen Dichte, zu den härtesten und haltbarsten Holzarten. Durch seinen natürlichen

Fettgehalt ist Teakholz praktisch unverrottbar und bestens für den ganzjährigen Einsatz im Freien geeignet. Für unsere

Teakholz-Gartenmöbel verwenden wir nur geschliffenes, gesandetes Kernholz. Seine Verthylung (natürlicher Verschluss der

Poren) macht es, im Gegensatz zu Splintholz, somit resistenter gegen Schimmel- und Insektenbefall. Wir weisen darauf hin,

dass neue Gartenmöbel gestreifte bis fleckige Strukturen aufweisen. Nach wenigen Sonnentagen im Freien bekommen sie

jedoch durch die UV-Strahlung ihre typische honigfarbene Oberfläche. Unbehandeltes Teakholz nimmt unter

Witterungseinfluss mit der Zeit die von Teakfreunden geschätzte silbergraue Patina an. Bevorzugen Sie den honigfarbenen

Farbton des frischen Teakholzes, so empfiehlt es sich, die Möbel in regelmäßigen Abständen mit einem weichen Tuch und

etwas Teaköl zu pflegen. Die Reaktionen auf eventuelle Luftverschmutzung und alle weiteren Verunreinigungen können wir leider

nicht ausschließen.

Möbelpflege

Um die Schönheit Ihrer Gartenmöbel aus Teakholz lange genießen zu können, sollten Sie einige Punkte beachten. Da Holz ein

natürlicher Rohstoff ist, kann es zu geringen Abweichungen in Farbe und Maserung kommen. Eine etwaige Rissbildung kann

bei längerer Trockenheit auftreten und schadet weder Statik noch Qualität der Möbel. Bei normaler Luftfeuchtigkeit schließen

sich die Risse wieder. Möbel aus Teakholz zeichnen sich auch ohne spezielle Pflege durch lange Haltbarkeit aus. Es tritt dann

nach einiger Zeit die sogenannte silbergraue “Patina” (Grauschimmer) auf. Unsere Teakholz-Gartenmöbel sind aus geschliffenem,

gesandetem Kernholz und unbehandelt, d.h. nicht geölt oder lackiert. Um die natürliche Farbe und Schönheit des

Holzes dauerhaft zu erhalten, empfiehlt es sich, die Oberflächen regelmäßig mit speziellen Pflegemitteln zu behandeln. Vor

dem Einölen sollten die Möbel mit einer Bürste und milder Seifenlauge gereinigt werden. Danach mit klarem Wasser abspülen

und trocknen lassen. Reinigen Sie Ihre Gartenmöbel nicht mit einem Hochdruckreiniger, da sonst die Struktur des Holzes

beschädigt wird. Hartnäckige Verschmutzungen können durch leichtes Nachschleifen mit feinkörnigem Sandpapier sowie

anschließendem Polieren mit einem weichen Tuch beseitigt werden. Es ist immer darauf zu achten, dass das Öl der

Pigmentierung des Holzes entspricht. Bei mehrfacher Behandlung mit einem Pflegeöl sollte “nass in nass” gearbeitet werden,

d.h. das Öl muss eingezogen, jedoch nicht getrocknet sein. Andernfalls können Schmutzpartikel aus der Luft auf die

Holzoberflächen gelangen und Verfärbungen verursachen. Das Teaköl sollte mindestens 48 Stunden trocknen, bevor Sie die

Gartenmöbel wieder in Gebrauch nehmen. => Wir empfehlen unser Brema Teakholz-Pflegeset.

Teakwood

Chaaraacteristics

Our garden furniture are made from indonesian teakwood (tectona grandis) with solid, high quality brass fittings. Teakwood

is, because of its good thickness, one of the hardest and durable woods. Through its high natural fat content, teakwood is

nearly unrotable. It is also extremly well for the all-year outdoor usage. We use only the well sanded heartwood. Its natural

closing of pores makes it more resistant against mould and insect attack as splintwood. New garden furniture can show

sometimes stripes and spots in structure of wood. After some sunshiny days the teakwood turns to its typical honey-coloured

surface. Without any care the teakwood becomes silvergrey patinated. If you prefer the honey-coloured surface it is advisable

to use regularly teakoil. Reactions caused by pollution and dust we cannot avoid.

Caare

To enjoy the beauty of your garden furniture for a long time, please pay attention to some points. Wood is a natural material,

which can show some differences in colour and wood structure. Sometimes small tears appear on surface of the wood.

This is natural and has no consequence to the stability of garden furniture. These tears appear through durable dryness and

disappear through normal humidity. Even without any care teakwood garden furniture keep durable ,but they become silvergrey

patinated. Our teakwood garden furniture are made of heartwood, well sanded and not oiled or even laquered. To keep

the natural and durable colour and beauty of wood, it is adviseable to use regularly special teakwood oil . Before using teakwood

oil, clean your garden furniture with a brush and soaped water or clear water. Rinse up the garden furniture with clean

water and dry the wood. Do not clean the furniture with high pressure machine, because the structure of wood could be

destroyed. Obstinated dirt can be removed by using fine granulated sand paper. Afterwards please polish the surface with a

soft cotton cloth. Do not use any strong coloured oil. The pigment of oil should be the same as the pigment colour of wood.

In case of several usage please work “wet in wet”, which means the should be soaked in, but not dried before oiling a second

time. Otherwise dust and dirt in touch with oil can dry in and lead to ugly spots on surface. The oil should dry in 48 hours,

before using the garden furniture again. => We recommend our Brema teakwood care set.

3


Hartholz

Materialeigenschaften

Unsere Hartholz-Gartenmöbel werden aus dem Hartholz (Yellow-Balau, Bangkirai, FSC-Nayatoh-oder Kapur-Holz) staatlich kontrollierter

Plantagen hergestellt, die nach dem Nachhaltigkeitsprinzip umweltgerecht bewirtschaftet werden. Die ständige

Wiederaufforstung sorgt auch langfristig für die Verfügbarkeit dieses nachwachsenden Rohstoffes, der mit den damit verbundenen

Verarbeitungsbetrieben eine wesentliche wirtschaftliche Basis darstellt.

Möbelpflege

Verwenden Sie ein entsprechendes Pflegeöl für Hartholz, das der Farbpigmentierung des Hartholzes entspricht. Die Vorgehensweise

und Anwendungsschritte entsprechen den Informationen für Teakholz-Gartenmöbel-Pflege.

Hardwood

Chaaraacteristics

Our hardwood garden furniture are made of Yellow-Balau, Bangkirai FSC Nyatoh or Kapurwood. This wood comes only from

state-controlled plantations, which are working after environmental conditions. The durable afforestation saves the natural

resources and the processing wood industrie represents the economical basis.

Caare

Please use only special teak- or hardwood oil. The care information and usage of oil correspond with teakwood.

Eukalyptusholz

Materialeigenschaften

Unsere Gartenmöbel sind aus FSC-zertifiziertem Eukalyptusholz (Eucalyptus Grandis), das aus Uruguay stammt. Sie sind ferner

maschinell produziert, mit hochwertigen Beschlägen aus Edelstahl oder gelbverzinktem Stahl. Eukalyptusholz verfügt über

eine gute und natürliche Widerstandsfähigkeit. Es handelt sich um geschliffenes, geöltes und hartes Kernholz. Seine

Verthylung (natürlicher Verschluss der Poren) macht es resistent gegen das Eindringen von Wasser. Es ist resistenter gegen

Schimmel und Insektenbefall als das weichere Splintholz. Zusätzlich sind unsere Eukalyptusholz-Gartenmöbel werksseitig mit

Öl behandelt, um Farbschwankungen, Fäulnis und Austrocknung mit Rissbildung dieses natürlichen Rohstoffes zu vermeiden.

Die werksseitige Behandlung mit einem Öl führt zur Verstärkung der Maserung und schützt die Oberflächen vor Umwelteinflüssen.

Die Reaktionen auf eventuelle Luftverschmutzung und alle weiteren Verunreinigungen können wir leider nicht ausschließen.

Möbelpflege

Das in Farbpigmenten gebundene Öl kann durch ersten Regen zu Auswaschungen führen. Spülen Sie die Möbel zunächst mit

klarem Wasser ab. Stellen Sie die Möbel dabei unbedingt auf einen unempfindlichen Untergrund. Nach dem Abspülen werden

Auswaschungen nicht mehr auftreten. Die übrigen Hinweise zur Reinigung und Pflege entsprechen denen für Teakholz.

Benutzen Sie jedoch statt Teak-Pflegeprodukten spezielle Eukalyptusholz-Pflegeprodukte.

=> Wir empfehlen unser Brema Eukalyptusholz-Pflegeset.

4


Euucalyptuuswood

Chaaraacteristics

Our eucalyptuswood furniture are made of FSC-certified eucalyptuswood (Eucalyptus Grandis) from Uruguay. They are machine-made

with high quality brass fittings or galvanized. Eucalyptuswood is a good, natural resistant and durable wood. We

only use well-sanded heartwood, its natural closing of pores makes it more resistant against mould and insect attack as

splintwood. Additionally our eucalyptuswood furniture are oiled on the part of manufacturer. This is to avoid differences in

colour and to make more resistant against mould and dryness. It also underlines the grain of wood and saves the surface

against environmental influences. Reactions caused by pollution and dust we cannot avoid.

Caare

On part of manufacturer our eucalyptuswood furniture are oiled. Before using the garden furniture please place the furniture

on unsensitive ground to rinse them with clear water. This is to avoid first wash out through rain. Afterwards no further colour

pigments should turn out through water. In matter of care, please read the information of teakwood care. Do not use teakwood

oil, but special eucalyptuswood oil. => We recommend our Brema eucalyptuswood care set.

Akazienholz

Materialeigenschaften

Unsere Gartenmöbel sind aus hartem, wetterbeständigem Akazienholz und 100% FSC-zertifiziertem Akazienholz. Sie stammen

von südostasiatischen Plantagen. Die im Holz enthaltene Gerbsäure sorgt einerseits für die gute Qualität des Holzes,

andererseits rötet das Akazienholz dadurch sehr schnell. Einst als dekorativer Farbtonbaum eingeführt, wird die Akazie heute,

ebenso wie die Robinie für die Gartenmöbelproduktion eingesetzt und zeichnet sich durch seinen frischen roten Farbton aus.

Wir bieten Ihnen ferner Akazienholzmöbel in weißer Optik an.

Möbelpflege

Verwenden Sie ein entsprechendes Pflegeöl für Akazienholz, das der Farbpigmentierung des Akazienholzes entspricht. Die

Vorgehensweise und Anwendungsschritte entsprechen den Informationen für Teakholz-Gartenmöbel-Pflege.

AAcaciawood

Chaaraacteristics

Our garden furniture are made of wood, which comes from southeast asian plantations. We offer acaciawood and

100% FSC-acaciawood furniture. Acacia is a durable and resistant wood. Its red colour is very popular and was the acacia tree

was once planted as decorative colour tree. Today the acaciawood is used for garden furniture production, because of its

fresh red colour. Additonally we offer acaciawood furniture in “white washed” finish.

Caare

Please use only special acaciawood oil. Do not use any strong coloured oil. The pigment of oil should be of the same colour

as the pigment colour of wood.

5


Geflecht & Textilene

Materialeigenschaften

Kunststoff-Geflecht und Textilene sind sehr widerstandsfähige Kunstfasern, die besonders in der Kombination mit Aluminium

oder Holz sehr elegant wirken. Sie zeichnen sich des weiteren durch eine hohe UV-Beständigkeit und Strapazierfähigkeit aus.

Es handelt sich ferner um pflegeleichte Materialien.

Möbelpflege

Reinigen Sie Ihre Gartenmöbel nicht mit einem Hochdruckreiniger, da der Wasserdruck die Oberflächen zerstört. Die Reinigung

können Sie mit einem Tuch oder einer weichen Bürste und klarem Wasser bzw. milder Seifenlauge vornehmen. Verwenden Sie

keine scharfen Reiniger. Anschließend spülen Sie Ihre Möbel einfach mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie sorgfältig

nach. Die regelmäßige Pflege unterstützt die dauerhafte Schönheit Ihrer Gartenmöbel.

Wicker & Texxtiline

Chaaraacteristics

Wicker and textiline are very strong and resistant synthetic materials, which look in combination with aluminium or wood

very elegant. These materials are furthermore very UV-resistant and strain materials. They are very easy to clean.

Caare

Do not clean your aluminium and textiline garden furniture by using high pressure machines. This would destroy the surface

of furniture. Please use a soft brush or cotton cloth and only clear water or soaped water . Do not use any sharp detergents.

Afterwards rinse the garden furniture with clear water and dry the surface carefully. To keep the durable beauty of your garden

furniture, please care regularly.

Aluminium

Materialeigenschaften

Aluminium eignet sich gut zur Herstellung von witterungsresistenten Gartenmöbeln. Es wird aus Bauxitquarzen gewonnen.

Aluminium ist stabil, sehr leicht und rostet nicht. Aluminium-Gartenmöbel sind daher besonders geeignet für den flexiblen

Einsatz im Garten.

Möbelpflege

Reinigen Sie Ihre Aluminiummöbel nicht mit einem Hochdruckreiniger, da der Wasserdruck die Oberflächen zerstört. Die

Reinigung können Sie mit einem Tuch oder einem weichen Schwamm und klarem Wasser vornehmen. Anschließend spülen

Sie Ihre Möbel einfach mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie sorgfältig nach. Die regelmäßige Pflege unterstützt die dauerhafte

Schönheit Ihrer Gartenmöbel.

6


AAluuminiuum

Chaaraacteristics

Aluminium is suitable well for the production of weather-resistant garden furniture. It is won from bauxite quartz. Aluminium

is stable, much easy and rust resistant. Aluminium garden furniture are particularly suitable therefore for the flexible employment

in the garden.

Caare

Do not clean your aluminium garden furniture by using high pressure machines. This would destroy the surface of furniture.

Please use a soft cloth and only clear water . Do not use any sharp detergents . Afterwards rinse the garden furniture with

clear water and dry the surface carefully. To keep the durable beauty of your garden furniture, please care regularly.

Bamboo

Materialeigenschaften

Unsere Bambusmöbel werden aus ostasiatischem Bambus gefertigt. Bambus ist ein sehr hartes und zähes, aber auch ein elastisches

und leichtes Holz. Es wächst sehr schnell und kann universell eingesetzt werden. So ist Bambus gerade in Asien ein

beliebter Baustoff. Ganze Häuser und eine Vielzahl von Gebrauchsgegenständen werden aus Bambus gefertigt. Die

Verwendung von Bambus als Material zur Herstellung von Gartenmöbeln ist daher naheliegend.

Möbelpflege

Reinigen Sie Ihre Bambusmöbel nicht mit einem Hochdruckreiniger, da der Wasserdruck die Oberflächen zerstört. Die

Reinigung können Sie mit einem Tuch oder einer weichen Bürste und klarem Wasser vornehmen. Anschließend spülen Sie

Ihre Möbel einfach mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie sorgfältig nach. Die regelmäßige Pflege unterstützt die dauerhafte

Schönheit Ihrer Gartenmöbel.

Bamboo

Chaaraacteristics

Our garden furniture are made of bamboo, which comes from Southeast Asia. Bamboo is a hard and resistent, but also a light

and an elastically wood. It grows very fast and it is all purpose suitable. Especially in Asia bamboo is a popular building material

for houses and a varitey of commodities. Using bamboo as a material for the production of garden furniture is hence suggesting

itself.

Caare

Do not clean your bamboo garden furniture by using high pressure machines. This would destroy the surface of furniture.

Please use a soft brush and only clear water . Do not use any sharp detergents . Afterwards rinse the garden furniture with

clear water and dry the surface carefully. To keep the durable beauty of your garden furniture, please care regularly.

7


Brema Marketing GmbH & Co. KG Head Office Germany . Lübkemannstr. 7, D-28876 Oyten . P.O. Box 13 12, D-28873 Oyten, Germany

Telephone: + 49 4207 9197 0 . Telefax: + 49 4207 9197 10 . e-mail: info@brema.de . Internet: www.brema.de

Brema Marketing GmbH & Co. KG Representative Office Vietnam . 2 nd Floor, 64 Truong Dinh Street . Ward 7, District 3, Ho Chi Minh, Vietnam

Tel. + 84 8 39322286 . Fax + 84 8 39322307 . e-mail: vietnam@brema.de . website: www.brema.de

Brema Marketing GmbH & Co. KG Representative Office Vietnam . 1078 Hung Vuong Street, Nhon Phu Ward . Quy Nhon City, Vietnam

Tel. + 84 56 3648945 . Fax + 84 56 3848719 . e-mail: vietnam@brema.de . website: www.brema.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine