Bombard Tenders - zu Boote Pfister

bootepfister.de

Bombard Tenders - zu Boote Pfister

2011

TENDERS

BEIBOOTE


For a sailor, the choice of a good inflatable boat is crucial!

It is no coincidence that the range of Bombard inflatable boats is so large: on a yacht the fact of having a tender that is perfectly

adapted to your needs is a determining factor of comfort, pleasure, and above all safety.

Depending on the size of the yacht and the layout of the storage space available to store the tender, whether you prefer to sail

with the tender folded away of inflated and ready, whether the yacht is equipped with davits or not, whether the motor is stored

separately or is permanently in place, according to the number of people onboard, depending on whether you prefer to drop anchor

in the bay or moor in the harbour, you will choose a different model of inflatable boat.

Bombard has over 50 years’ experience of the sea and boats and has always placed safety at the heart of its priorities: Sailing

requires planning.

The different models in the range offer a response to every possible scenario: slats or inflatable floor, inflatable keel, ‘safe-click’

oar supports, hand-operated pumps, storage box, each detail plays its part in the final choice..

Für einen Skipper ist die Auswahl des Beibootes eine wichtige Angelegenheit!

Dass die Produktreihe der Bombard Beiboote so breitgefächert ist, ist alles andere als ein Zufall: auf einer Yacht ein genau auf

die Bedürfnisse abgestimmtes Schlauchboot zu haben, ist ein entscheidender Punkt für Komfort, Annehmlichkeit und vor allem

Sicherheit.

Je nach Größe der Yacht und Anordnung der verfügbaren Stauplätze für das Beiboot, je nach dem ob man mit einem zusammengelegten

oder aufgeblasenen Schlauchboot fährt, ob die Yacht mit Davits ausgestattet ist, ob der Motor separat aufbewahrt wird

oder ständig angebracht ist, je nach der Anzahl der ständigen Besatzung an Bord, ob man wilde Ankerplätze oder Hafenplätze mag,

wählt man sein passendes Bootsmodell.

Bombard hat seit über 50 Jahren Erfahrung mit dem Meer und mit Booten und stellt seit jeher die Sicherheit in den Mittelpunkt:

Zur See fahren heißt vorausplanen.

Die verschiedenen Modelle unserer Produktreihe bieten eine Lösung für alle Situationen: Lattenboden oder Luftboden, aufblasbarer

Kiel, „Safe-Clic“ Ruderdollen, Fusspumpen, Staufächer, bei der Auswahl zählt jedes Detail.


Alain Bombard

When a product is named after a person, it is generally because the

individual in question was a visionary and a pioneer. Alain Bombard

wrote a unique chapter in the history of ocean crossings,

respected by sailors all over the world. By journeying from the

Canaries to the Caribbean alone in an inflatable boat without food

or water, Bombard, a doctor and sailor, wanted to prove that

a human being could survive two months simply on the bounty

of the sea. Today this adventure is very much in the spirit of the

times and shows that the sea demands experience and humility.

Wenn der Name einer Person ein Produkt verkörpert, dann bedeutet dies

meistens, dass diese Person ein Visionär und Vorreiter war.

Alain Bombard schrieb eine einzigartige Geschichte in der Welt

der Ozeanüberquerungen, die von den Seeleuten auf der ganzen

Welt geachtet wird. Von den Kanarischen Inseln aus zur Karibik mit

einem Schlauchboot ohne Wasser und Nahrung wollte Bombard, Arzt

und Segler, zeigen, dass der Mensch in der Lage ist, zwei

Monate lang zu überleben, indem er sich nur von den Schätzen

des Ozeans ernährt. Dieses Abenteuer entspricht heute noch dem

Zeitgeist und zeigt, dass das Meer Erfahrung und Demut fordert.

TENDERS | 3

BEIBOOTE


Bombard ;

the benchmark in

the tender market

A design for a tender has to meet a demanding list of specifications:

handling on the water, ease of maintenance and storage, load capacity,

simplicity of set-up, long lifespan, etc.

The Bombard range of tenders is subject to constant and

intense scrutiny, in terms of both design and manufacture. Forty years

of experience have made it possible to select precisely the right key

criteria when the time comes to choose.

All your needs have been carefully analysed to enable you to equip your

boat with the right tender to suit your sail programme to perfection.

Bombard ist die Referenzmarke auf dem Markt

für Beiboote

Bei der Entwicklung von Beibooten müssen strikte Spezifikationen

eingehalten werden: Fahrverhalten im Wasser, einfache Wartung und

Lagerung, Tragfähigkeit, einfaches Aufbauen, Langlebigkeit…

CHOOSE THE RIGHT TENDER

In order to choose the right tender, it is necessary to ask yourself the

good questions. This small guide should help you in this operation.

HOW WOULD YOU LIKE TO STORE YOUR TENDER ONBOARD?

WIE MÖCHTEN SIE DAS BOOT AN BORD VERSTAUEN?

Folded or in a locker?

Als Packtasche in der

Backskiste ?

WHICH TYPE OF FLOOR ARE YOU LOOKING FOR?

WELCHEN BODEN BEVORZUGEN SIE?

Slatted?

Lattenrollboden

?

In plywood?

Marine-Sperrholzboden?

WOULD YOU LIKE A VERY LIGHT WEIGHT TENDER?

BEVORZUGEN SIE EINEN BESONDERS LEICHTES BEIBOOT?

DIE RICHTIGE AUSWAHL

Um das richtige Beiboot zu wählen ist es wichtig die eigenen Bedürnisse

zu kennen.Dieser kleine Leitfaden soll Ihnen hierbei behilflich sein.

On the deck or on the

back platform?

An Deck oder der hinteren

Plattform?

High pressure

Inflatable?

Hochdruck-

Luftboden ?

RIB with a

foldable

transom?

Festrumpf mit

umklappbaren

Heckspiegel?

Under davit?

An Davits?

RIB?

Rib?

Die Baureihen der Beiboote von Bombard werden in Bezug auf ihr

Design und ihre Herstellung ständig und besonders streng überwacht.

Mit 40 Jahren Erfahrung kennen wir die bei der Wahl des Beibootes ins

Gewicht fallenden Schlüsselkriterien genau.

Alle Ihre Bedürfnisse wurden einer sorgfältigen Analyse unterzogen, um

sicher zu stellen, dass Sie Ihre Yacht mit einem Beiboot ausrüsten

können, das Ihren Vorstellungen optimal entspricht.

WHICH KIND OF FABRIC ARE YOU LOOKING FOR ?

WELCHE GEWEBEART BEVORZUGEN SIE ?

STRONGAN :

• Seasonal use

• Glued structure

STRONGAN :

• Saisonaler Gebrauch

• Geklebte Nähte

STRONGAN :

• Regular use

• Thermobondage

structure

STRONGAN :

• Regelmäßiger Gebrauch

• Verschweißte Nähte

(Thermobondage)


NOW YOU CAN CHOOSE THE RANGE THAT SUITS YOUR NEEDS

NUN KÖNNEN SIE DIE AUSFÜHRUNG WÄHLEN, DIE IHNEN AM BESTEN ZUSAGT

TYPHOON

AX COMPACT

AX

MAX RIB

MAX

Bombard continually strives to improve its products and as such reserves the right to modify or delete any model presented in this catalogue without prior warning.

Photos of the models presented in this catalogue are not contractual.

Bombard recommands to wear life jacket at all times ; it is your own responsability to check the legal obligations on your navigation zone.

Bombard ist stets um die Qualität seiner Produkte bemüht und behält sich deshalb das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Veränderungen an den in diesem Katalog

vorgestellten Modellen vorzunehmen oder diese zu verändern.

Die Photos der gezeigten Modelle verstehen sich ohne Gewähr.

Bombard empfiehlt, immer Rettungswesten an Bord zu tragen; es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in

Ihrem Fahrtgebiet zu überprüfen und zu befolgen.

TENDERS | 5

BEIBOOTE


Summary

Inhalt

Choose the right tender 4

Die richtige auswahl

Typhoon 8

Ax 10

Max 12

Ax Compact 14

Aero

LENGHT

LÄNGE AUSSEN

200 220 235 240 250 260 265 275 280 310 315 2

Typhoon 200 Roll Up • •

Typhoon 235 Roll Up

Typhoon 235 Aero

Typhoon 265 Roll Up

Typhoon 265 Aero



Ax 1 Roll Up • •

Ax 2 Roll Up

Ax 2 Aero

Ax 3 Roll Up

Ax 3 Aero

Zerlegbare schlauchboote



Max 1 Roll Up • •





Max Rib 16

Max 2 Roll Up

Max 2 Aero



Life Rafts Rettungsinseln 18

Max 3+ Roll Up

Max 3+ Aero



Max 3+ Solid


Accessories Zubehör 22

Ribs with folding transom

Festrumpf-schlauchboote mit klappbarem heckspiegel

Technical specifications 26

Technische Spezifikationen

Ax Compact 300

Ax Compact 500



RIBS

Festrumpf-schlauchboote

Max 2 Rib • •

Max 5 Rib


PASSENGERS (ADULTS)

ZUL. PERSONENZAHL (ISO)

3 4

+ Child

für Kinder

geeignet

DIMENSIONS OF THE FOLDED BOAT

PACKMASSE , SCHLAUCHBOOT GEFALTET

LENGHT / LÄNGE AUSSEN WIDTH / BREITE AUSSEN Inflatable with

slatted floor

mit Latten-

< 1m 1m > 1,20m 0,45m - 0,55m 0,58m > 0,78m Rollboden

Inflatable with

plywood floor

mit Marine-

Sperrholzboden

TYPE OF BODEN

TYP DES BODENS

Inflatable with

inflatable floor

mit aufblas -

barem Boden

RIB

with foldable

transom

Rib mit

umklappbarem

Heckspiegel

RIB

Rib

WEIGHT (in kg - lbs)

GESAMTGEWICHT (KG)

19 to 40 kg

41 to 88 lbs

19 bis 40 kg

41 bis 88 lbs

41 to 60 kg

90 to 132 lbs

41 bis 60 kg

90 bis 132 lbs

RECOMMENDED

POWER

(in HP) (in kW)

MAX. EMPFOHLENE

MOTORLEISTUNG

(PS) (KW)

Glued

STRONGAN

verklebtes

STRONGAN

FABRIC

GEWEBE

Welded

STRONGAN

verschweisstes

STRONGAN

PRICE

PREIS

BUOYANCY

TUBE

SCHLAUCHSYSTEM

Classic

Klassisch

• • • • 2CV • ★ •

• • • • • 2CV • ★ •

• • • • • 2CV • ★ •

• • • • • • 3CV • ★ •

• • • • • • 4CV • ★ •

• • • • 2CV • ★ •

• • • • • 2CV • ★ •

• • • • • 2CV • ★ •

• • • • • 3CV • ★ •

• • • • • 3CV • ★ ★ •

• • • • 3CV • ★ •

• • • • • 4CV • ★ •

• • • • • 4CV • ★ •

• • • • • • 4CV • ★ •

• • • • • • 4CV • ★ ★ •

• • • • • • 6CV • ★ •

• • • 6CV • ★ ★ ★

• • • 8CV • ★ ★ ★

• • 3CV • ★ ★

• • • 10CV • ★ ★ ★ ★

SUMMARY | 7

INHALT


Typhoon

A practical, economical tender

Typhoon 200 Roll Up

Typhoon 235 Aero

The Typhoon tender ranges, made from glued STRONGAN fabric,

offer some of the best value for money on the market. With 5 models

and 2 floor options to choose from (slats or inflatable), you are sure

to find the tender to suit your boat and your use.

Its compact size when packed away makes it extremely easy to carry

and stow.

Das praktische und preisgünstige Beiboot

Die Beiboot-Baureihe Typhoon aus Strongan - Gewebe mit Klebeverbindung

bietet eines der besten Preis / Leistungsverhältnisse auf dem

gesamten Markt. Unter 5 Modellen und 2 Bodenausführungen

(Lattenboden und Luftboden) finden Sie gewiss das für Ihre Yacht und

Ihr Einsatzspektrum ideal geeignete Beiboot.

Sein geringes Volumen ermöglicht einen extrem einfachen Transport

und eine problemlose Lagerung des Beiboots im zusammengefalteten

Zustand.

Slatted

floor

Latten-

Rollboden

Inflatable

floor

Aufblasbarer

Boden


AERO

ZERLEGBARE SCHLAUCHBOOTE

Typhoon 265 Roll Up

Typhoon

EQUIPMENT AUSSTATTUNG

+

PLUSPUNKTE

PRODUCT + POINTS

• Excellent value for money

• Carrying bag as standard

• Ausgezeichnetes Preis /

Leistungsverhältnis

• Serienmäßige

Transporttasche

DECK

• Inflatable keel (265 Aero)

• Slatted floor (T200 / T235 / T265)

• Removable Aero floor (T235 /

T265)

• 1 aluminium engine mounting

plate

• 1 bailer

BUOYANCY TUBE

• 1100 Decitex fabric

• Semi-recessed valve Bravo type

• Lashing

• Flared anti-chafing fender

• 1 bow handle

• 2 “D” rings for towing

• 2 swivel oarlocks

• Cone reinforcers

STANDARD

EQUIPMENT

• 1 carrying bag

• 2 aluminium oars

• Full tank retainers with strap

(versions Aero)

• 1 foot pump

• 1 repair kit

• 1 owner’s manual

OPTIONAL

EQUIPMENT

• Bolster seat

• Cover

• Launching wheels

• Fishing rod holder

• Flaps

• Flexible bathing ladder

• Electric pump

DECK

• Luftkiel (265 Aero)

• Lattenboden (T200 / T235 / T265)

• Herausnehmbarer Luftboden

(T235 / T265)

• 1 Alu-Motordruckplatte

• 1 Lenzventil

SCHLAUCHSYSTEM

• 1100 Decitex-Gewebe

• Halbversenkte Ventile, Typ Bravo

• Sicherheitsleine

• Rundum-Profilscheuerleiste

• 1 Buggriff

• 2 Schleppringe

• 2 klappbare Ruderbesätze

• Verstärkte Heckkonen

STANDARDAUSSTAT-

TUNG

• 2 Aluminiumruder

• Befestigungsgurt für Kraftstofftank

(AERO)

• 1 Transporttasche

• 1 Fußblasebalg

• 1 Reparatursatz

• 1 Eigner-Handbuch

AUF WUNSCH

LIEFERBARES

ZUBEHÖR

• Aufblasbare Sitzrolle

• Heckräder

• Angelruten-Halterung

• Flaps

• Flexible Badeleiter

• Elektrische Pumpe

Slatted

floor

Latten-

Rollboden

Typhoon

200

Roll Up

2 m / 6’7”

Typhoon

235

Roll Up

2,35 m / 7’9”

Typhoon

235

Aero

2,35 m / 7’9”

Typhoon

265

Roll Up

2,65 m / 8’9”

Typhoon

265

Aero

2,65 m / 8’9”

AERO | 9

ZERLEGBARE SCHLAUCHBOOTE


Ax

Maximum choice, minimum size

Ax 1 Roll Up

Ax 2 Roll Up

With its compact size, useful choice of floors, welded buoyancy tube

assembly and proven reliability, AX is a complete range of tenders that

can’t fail to win you over!

Owners of small sailing boats and sailors keen to optimise space on their

boats will also like it for its ease of set-up: stowed on the deck or stored

in its carrying bag, its light weight and compact size make it very

discreet.

Maximale Wahlmöglichkeiten verbunden

mit einem Minimum an Platzbedarf

Minimaler Platzbedarf, verschiedene Böden, verschweißtes Schlauchsystem,

bewährte Verlässlichkeit: AX ist eine vollständige Baureihe

von Beibooten, die Ihnen bestimmt gefallen wird!

Eigentümer von kleinen Segelbooten und Skipper, die den Raum auf

ihren Yachten optimieren wollen, schätzen diese Beiboote ebenfalls

für ihren einfachen Aufbau; sie können an Deck oder in ihrer

Transporttasche gelagert werden und bestechen mit geringem

Gewicht und Platzbedarf.

Slatted

floor

Latten-

Rollboden

Slatted

floor

Latten-

Rollboden


AERO

ZERLEGBARE SCHLAUCHBOOTE

Ax 3 Aero

+

PLUSPUNKTE

PRODUCT + POINTS

• Light weight

• Small dimensions for

storage

• Aluminium engine

mounting plate

• Aerotec floor

• Inflatable keel

(depending on model)

• Slatted floor

• Two hand-pumps

(AX 2 Roll Up) (exclusive

to Bombard)

• Geringes Gewicht

• Kleine Packmaße

• Alu-Motordruckplatte

• Aerotec Boden

• Luftkiel (je nach Modell)

• Lattenboden

(je nach Modell)

• Zwei eingebaute

Handpumpen bei AX 2 Roll Up

(exklusiv Bombard)

Ax

EQUIPMENT AUSSTATTUNG

DECK

• Slatted floor (AX 1 / AX 2 / AX 3)

• Aero removable floor (AX 2 / AX 3)

• Inflatable keel (AX 3)

• Transom with aluminium engine

mounting plate

• 1 bailer

BUOYANCY TUBE

• 1100 Decitex fabric

• Semi-recessed valves

• Lashing

• Flared anti-chafing strip

• 1 bow handle

• 2 “D” rings for towing

• 2 swivel oarlocks

• 2 integrated hand-pumps

(AX 2 Roll Up)

• Cone reinforcers

STANDARD

EQUIPMENT

• 2 reinforced aluminium oars

• 1 carrying bag

• 1 foot pump

• 1 repair kit

• 1 owner’s manual

OPTIONAL

EQUIPMENT

• Towing bridle

• Bolster seat

• Cover (AX 3)

• Flaps

• Launching wheels

• Electric pump

RUMPF

• Lattenboden (AX 1 / AX 2 / AX 3)

• Herausnehmbarer Aero-Boden

(AX 2 / AX 3)

• Luftkiel (AX 3)

• 1 Heckspiegel mit Alu-Motordruckplatte

• 1 Lenzventil

SCHLAUCHSYSTEM

• 1100 Decitex-Gewebe

• Halbversenkte Ventile

• Sicherheitsleine

• Rundum-Profilscheuerleiste

• 1 Buggriff

• 2 Schleppringe

• 2 klappbare Ruderbesätze

• 2 eingebaute Handpumpen

(AX 2 Roll Up)

• Verstärkte Heckkonen

STANDARDAUSSTAT-

TUNG

• 2 Verstärkte Aluminiumruder

• 1 Transporttasche

• 1 Fußblasebalg

• 1 Reparatursatz

• Eigner-Handbuch

AUF WUNSCH

LIEFERBARES

ZUBEHÖR

• V-Schleppgeschirr

• Aufblasbare Sitzrolle

• Persenning (AX 3)

• Flaps

• Heckräder

• Elektrische Pumpe

Inflatable

floor

Aufblasbarer

Boden

Ax 1

Roll Up

2 m / 6’7”

Ax 2

Roll Up

2,4 m / 7’11”

Ax 2

Aero

2,4 m / 7’11”

Ax 3

Roll Up

2,6 m / 8’6”

Ax 3

Aero

2,6 m / 8’6”

AERO | 11

ZERLEGBARE SCHLAUCHBOOTE


Max

Spacious, tough and comfortable

Max 1 Roll Up

Max 2 Aero

Unique seating capacity and well above-average interior space are just

two of the many advantages of the new Max range of tenders. Its large

diameter buoyancy tube also means maximum comfort and minimum

spray: no more water splashed into the boat! This stable and safe range

is especially suited to four-stroke engines.

Offering excellent value for money, it is particularly suitable for sailing

boat and small yacht owners.

Geräumig, robust und komfortabel

Einzigartige Kapazität und weit mehr lnnenraum als der Durchschnitt: das

sind nur 2 der zahlreichen Vorteile der neuen Beiboot-Baureihe MAX .

lhr Schlauchsystem mit großem Durchmesser bietet ebenfalls maximalen

Komfort und hält die Insassen besser trocken: so wird Spritzwasser ins

Innere des Bootes vermieden! Diese stabile und sichere Baureihe

eignet sich ganz besonders für 4-Takt- Motoren.

Ihr ausgezeichnetes Preis / Leistungsverhältnis macht sie besonders

interessant für Besitzer von Segelbooten oder kleinen Motoryachten.

Slatted

floor

Latten-

Rollboden

Inflatable

floor

Aufblasbarer

Boden


AERO

ZERLEGBARE SCHLAUCHBOOTE

Plywood

floor

Max 3+ Solid

+

PLUSPUNKTE

PRODUCT + POINTS

• Large diameter buoyancy

tube

• Wooden bench with new

quick release fitting system

enabling it to be fitted or

removed in a few seconds

• Aero floor

• Aluminium engine

mounting plate

• Inflatable keel on Aero

models

• Welded frame

• Slatted floor

• Schlauchsystem mit sehr

großem Durchmesser

• Sitzducht mit neuem

schnellen Montagesystem

zum sekundenschnellen

Einsetzen und Herausnehmen

• Aero-Boden

• Alu-Motordruckplatte

• Luftkiel bei den Modellen

„Aero“

• Lattenboden

Max

EQUIPMENT AUSSTATTUNG

DECK

• Slatted floor (MAX 1 / MAX 2 /

MAX 3+)

• Aerotec floor (MAX 2 / MAX 3+)

• Marine plywood floor (MAX 3+ S)

• Inflatable keel (MAX 2 AERO /

MAX 3+ S / MAX 3+ AERO)

• Transom with aluminium engine

mounting plate

• 1 bailer

BUOYANCY TUBE

• 1100 Decitex fabric

• Semi-recessed valves

• 2 carrying handles

• Lashing

• Anti-chafing strip

• 1 bow handle

• 2 “D” rings for towing

• 2 swivel oarlocks

• Cone reinforcers

STANDARD

EQUIPMENT

• Wooden bench

• 2 reinforced aluminium oars

• 1 fuel tank strap (MAX 2 AERO /

MAX 3+ AERO)

• 1 carrying bag

• 1 foot pump

• 1 repair kit

• 1 owner’s manual

OPTIONAL

EQUIPMENT

• Flaps

• Bench bag

• Towing bridle

• Cover (MAX 3+)

• Launching wheels

• Electric pump

RUMPF

• Lattenboden (MAX 1 / MAX 2 /

MAX 3+)

• Aerotec Boden (MAX 2 / MAX 3+)

• Boden aus Marinesperrholz

(MAX 3+ S)

• Luftkiel (MAX 2 AERO / MAX 3+ S /

MAX 3+ AERO)

• 1 Heckspiegel mit Alu-Motordruckplatte

• 1 Lenzventil

SCHLAUCHSYSTEM

• 1100 Decitex-Gewebe

• Halbversenkte Ventile

• 2 Tragegriffe

• Sicherheitsleine

• Scheuerleiste

• 1 Buggriff

• 2 Schleppringe

• 2 klappbare Ruderbesätze

• Verstärkte Heckkonen

STANDARDAUSSTAT-

TUNG

• Sitzducht

• 2 Verstärkte Aluminiumruder

• 1 Kraftstofftank-Befestigungsgurt

(MAX 2 AERO / MAX 3+ AERO)

• 1 Transporttasche

• 1 Fußblasebalg

• 1 Reparatursatz

• 1 Eigner-Handbuch

AUF WUNSCH

LIEFERBARES

ZUBEHÖR

• Flaps

• Sitzduchttasche

• V-Schleppgeschirr

• Persenning (MAX 3+)

• Heckräder

• Elektrische Pumpe

Marine-

Sperrholzboden

Max 1

Roll Up

2 m / 6’7”

Max 2

Roll Up

2,4 m / 7’11”

Max 2

Aero

2,4 m / 7’11”

Max 3+

Roll Up

2,75 m / 9’

Max 3+

Aero

2,75 m / 9’

Max 3+

Solid

2,75 m / 9’

AERO | 13

ZERLEGBARE SCHLAUCHBOOTE


Ax Compact RIB, foldable and efficient

Ax Compact 300

The AX Compact is an ingenious RIB tender that also has all the advantages

of an inflatable. Its rigid RlMTEC polyester hull combines performance,

handling and light weight. Thanks to its folding transom, it can be

easily stowed aboard, in a locker or on deck, freeing up precious space.

Equipped with a transport cover and a bench seat, its compact size makes

it perfect for medium sized launches and sailing boats.

Ein faltbares und leistungsstarkes Festrumpf-

Schlauchboot

Das AX Compact ist ein geniales Festrumpf-Beiboot, das auch sämtliche

Vorteile eines Schlauchboots besitzt. Sein versteifter RlMTEC-Rumpf

aus Polyester macht es leistungsstark, handlich und leicht. Dank seines

klappbaren Heckspiegels kann das Boot einfach an Bord gelagert

werden: in einem Staufach oder an Deck, was kostbaren Platz spart.

Es ist mit einer Transporthülle und einer Sitzbank ausgestattet und

eignet sich durch seine kleinen Abmessungen ideal für mittelgroße

Motoryachten und Segelboote.


RIBS WITH FOLDING TRANSOM

FESTRUMPF-SCHLAUCHBOOTE MIT KLAPPBAREM HECKSPIEGEL

Ax Compact

EQUIPMENT AUSSTATTUNG

+

PLUSPUNKTE

PRODUCT + POINTS

• RIMTEC (Reinforced

Injection Moulding

Technology*) rigid hull

• Folding transom

• “safe clic” swivel oarlock

• Transport cover

• Versteifter Rumpf in

RIMTEC-Technologie

(Reinforced Injection Molding

Technology*)

• Klappbarer Heckspiegel

• Klappbarer „Safe

Clic”-Ruderbesatz

• Transporthülle

DECK

• Polyester RIMTEC hull

• Non-slip deck

• Folding transom + aluminium

engine mounting plate

• 3 lifting points

• 1 bow ring

• 1 bailer

BUOYANCY TUBE

• 1100 Decitex fabric buoyancy

tube

• Standard valves

• Wide anti-chafing strip

• Handrail

• Towing rings

• 2 “Safe-clic” swivel oarlocks

• 2 carrying handles

• Cone reinforcers

STANDARD

EQUIPMENT

• 1 transport cover

• 1 thwart

• 2 reinforced aluminium oars

with new fitting

• 1 foot pump

• 1 repair kit

• 1 owner’s manual

OPTIONAL

EQUIPMENT

• Lifting sling kit

• Cover

• Bow bag

• Bench bag

• Launching wheels

• Flaps

• Electric pump

DECK

• Rimtec Polyester-Rumpf

• Rutschfestes Deck

• Klappbarer Heckspiegel mit

Alu-Motordruckplatte

• 3 Hubösen zur Verwendung des

Hubgeschirrs

• 1 Bug D-Ring

• 1 Lenzventil

SCHLAUCHSYSTEM

• Schlauchsystem aus 1100 Decitex-

Gewebe

• Standard-Ventile

• Extrabreite Rundum-Profilscheuerleiste

• Handlauf

• Schleppringe

• 2 klappbare „Safe Clic”-Ruderbesätze

• 2 Tragegriffe

• Verstärkte Heckkonen

STANDARDAUSSTAT-

TUNG

• 1 Transporthülle

• 1 Sitzducht

• 2 Verstärkte Aluminiumruder mit

einem neuen Rudersystem

• 1 Fußblasebalg

• 1 Reparatursatz

• 1 Eigner-Handbuch

AUF WUNSCH

LIEFERBARES

ZUBEHÖR

• Hubgeschirr

• Persenning

• Bugstausack

• Sitzduchttasche

• Heckräder

• Flaps

• Elektrische Pumpe

Ax Compact

300

2,6 m / 8’6”

Ax Compact

500

3,1 m / 10’2”

RIBS WITH FOLDING TRANSOM | 15

FESTRUMPF-SCHLAUCHBOOTE MIT KLAPPBAREM HECKSPIEGEL


Max Rib The High-Volume tender

Max 2 Rib

Max 5 Rib

The MAX RIB range of tenders combine comfort and safety with

astonishing load capacity. The RIMTEC monohull structure ensures light

weight and unbeatable toughness. The V-shaped hull provides excellent

performance, ideal handling and remarkable convenience in use.

The non-slip deck, boasting a large hollow interior, makes boating a

pleasure, and completely safe.

They are perfectly at home astern a medium size sailing boat or yacht.

Das Beiboot mit hohem Fassungsvermögen

Die neue Beiboot-Reihe „MAX RIB“ verbindet Komfort und Sicherheit

und bietet ein erstaunlich hohes Fassungsvermögen. Ihre RIMTEC

Monocoque-Struktur ist ganz auf Leichtigkeit ausgelegt und verleiht

diesen Modellen eine außergewöhnliche Robustheit. Die V-Rumpfform

bietet gute Leistungsfähigkeit, ideale Manövrierbarkeit und

bemerkenswerten Benutzerkomfort. Außerdem gewährleistet ihr

rutschfestes Deck mit erheblicher lnnenbordhöhe ein vollständig

sicheres und angenehmes Navigieren.

Sie lassen sich bequem am Heck mittelgroßer Segelboote und

Motoryachten verstauen.

Rib

Rib


RIBS

FESTRUMPF-SCHLAUCHBOOTE

Max Rib

EQUIPMENT AUSSTATTUNG

+

PLUSPUNKTE

PRODUCT + POINTS

• 3 lifting points

• Aluminium engine

mounting plate

• “safe clic” swivel oarlock

• Monohull

• Non-slip deck

• One “safe clic” swivel

oarlock

• 3 Hubösen

• Alu-Motordruckplatte

• Klappbarer „Safe

Clic”-Ruderbesatz

• Einschaliger Rumpf

• Rutschfestes Deck

DECK

• Non-slip polyester RIMTEC hull

• 1 bow ring

• 3 integrated lifting points

• Aluminium engine mounting plate

• 1 bailer

BUOYANCY TUBE

• 1100 Decitex fabric buoyancy

tube

• Standard valves

• Flared anti-chafing strip

• Lashing

• Towing rings

• “Safe-clic” swivel oarlocks

• Cone reinforcers

STANDARD

EQUIPMENT

• 2 reinforced aluminium oars

with new fitting

• 1 repair kit

• 1 owner’s manual

• 1 thwart (MAX 5 RIB)

OPTIONAL

EQUIPMENT

• Lifting sling kit

• Wraparound cover

• Electric pump

• Bench bag (MAX 5 RIB)

• Towing bridle

RUMPF

• Rimtec Polyester-Rumpf, rutschfest

• 1 Bug-D-Ring

• 3 eingebaute Hubösen zur Verwendung

des Hubgeschirrs

• Alu-Motordruckplatte

• 1 Lenzventil

SCHLAUCHSYSTEM

• Schlauchsystem aus 1100 Decitex

Gewebe

• Standard-Ventile

• Rundum-Profilscheuerleiste

• Sicherheitsleine

• Schleppringe

• Klappbare „Safe Clic”-Ruderbesätze

• Verstärkte Heckkonen

STANDARDAUSSTAT-

TUNG

• 2 Verstärkte Aluminiumruder mit

einem neuen Rudersystem

• 1 Reparatursatz

• 1 Eigner-Handbuch

• 1 Sitzducht (MAX 5 RIB)

AUF WUNSCH

LIEFERBARES

ZUBEHÖR

• Hubgeschirr

• Große Persenning

• Elektrische Pumpe

• Sitzduchttasche (MAX 5 RIB)

• V-Schleppgeschirr

Max 2

Rib

2,2 m / 7’3”

Max 5

Rib

3,15 m / 10’4”

RIBS | 17

FESTRUMPF-SCHLAUCHBOOTE


Bip Offshore

ISO 9650, which harmonises survival life raft design standards, makes

a distinction between 2 classes of raft: Type 1 for offshore navigation and

Type 2 for coastal navigation.

Suitable for all offshore sea conditions, the ISO 9650 Type 1-certified

BIP Offshore can take up to 10 people. Designed to meet the possible

risks on long voyages, it ensures optimum safety, allowing you to await

rescue more calmly.

The Bip Offshore ISO 9650 are available with equipment for less than

or more than 24-hours. Conversion to the more than 24-hour version

is simple thanks to a grab bag. The buoyant, watertight bag is also fitted

with an attachment system for additional safety.

Also in Group A, these rafts are equipped with an aluminium-coated cellular

foam floor and are designed to inflate correctly between -15°C and 65°C.

BIP Offshore liferafts are aslo compliant with the ISAF Offshore standard.

+

PLUSPUNKTE

PRODUCT + POINTS

• Stable

• Specialist equipment

• Easy to board

• Stabil

• Abgestimmte Ausrüstung

• Einfacher Zugang an Bord

Bip Offshore ISO 9650 - 6 seats

Bip Offshore ISO 9650 - 6 Personen

Die Norm ISO 9650 harmonisiert die Konzeptionsstandards von

Rettungsinseln und unterscheidet zwischen zwei Kategorien von

Rettungsinseln: Typ 1 für die Navigation auf hoher See und Typ 2 für die

Navigation im Küstenbereich.

Die für alle Meeresverhältnisse (hohe Wellen, starker Wind) geeignete und

für die Navigation auf hoher See bestimmte Rettungsinsel „BIP Offshore“,

zertifiziert nach ISO 9650 Typ 1, bietet bis zu 10 Personen Platz. Sie ist

den Risiken langer Reisen gewachsen, gewährleistet eine optimale

Sicherheit und gestattet Ihnen, die Rettung gelassener abzuwarten.

Die Rettungsinseln „BIP Offshore ISO 9650“ gibt es mit zwei Ausstattungsoptionen,

je nach dem, ob das ein Eintreffen von Hilfe unter oder

über 24 Stunden erwartet wird. Die Ausstattung für Wartezeiten unter

24 Stunden ist in einem gesonderten Zusatzbeutel („Grab Bag“) erhältlich.

Der schwimmfähige und wasserdichte Zusatzbeutel ist für größere

Sicherheit mit einem Befestigungssystem ausgerüstet.

Ebenfalls zu Gruppe A zählend, besitzen diese Rettungsinseln einen

Isolierboden aus aluminiumbeschichtetem Schaumstoff und sind dafür

ausgelegt, sich bei Außentemperaturen zwischen 15 und 65°C korrekt

aufzublasen.

BIP Offshore Rettungsinseln sind auch anerkannt von den ISAF Offshore

Standards.

Semi-rigid ramp and ladder for easy

access.

Einstiegsrampe + Einstiegsleitern für

einfachen Zugang an Bord.


LIFE RAFTS

RETTUNGSINSELN

4 seats

4 Personen

THESE RAFTS ARE TYPE 1,

GROUP A WITH INSULATED FLOOR.

RETTUNGSINSEL TYP 1,

GRUPPE A, MIT ISOLIERBODEN.

6 seats

6 Personen

Less than 24-hour model

Modell für Wartezeiten unter

24 Stunden

8 seats

8 Personen

Number of

people

Personen

max.

Compartments

Luftkammern

10 seats

10 Personen

Dimensions

Abmessungen

Container / Container Bag / Tasche Weight

grab bag

Dimensions

Abmessungen

Weight

Gewicht

Dimensions

Abmessungen

Weight

Gewicht

Gewicht

Grab Bag

Bip Offshore ISO 9650 4P 4 3 164 x 164 cm 69 x 49 x 23 cm 35 kg 67 x 45 x 22 cm 31 kg 9,1 kg

Bip Offshore ISO 9650 6P 6 3 229 x 168 cm 76 x 49 x 29 cm 42 kg 72 x 45 x 26 cm 37 kg 12.9 kg

Bip Offshore ISO 9650 8P 8 3 248 x 201 cm 76 x 49 x 29 cm 47 kg 72 x 45 x 26 cm 43 kg 15,5 kg

Bip Offshore ISO 9650 10P 10 3 304 x 263 cm 80 x 53 x 32 cm 51 kg 78 x 50 x 27 cm 47 kg 18,7 kg

Bip Offshore ISO 9650

EQUIPMENT AUSRÜSTUNG

EQUIPMENT FOR

LESS THAN 24-HOURS

is packed in a container or valise

and contained in a bag.

Equipment

• Rescue buoy + 30-m line: 1

• Floating knife: 1

• Sea anchor + line: 1

• Bailer: 1

• Sponge: 2

• Pair of floating paddles: 1

• Repair kit: 1

• Pump: 1

• Operating instructions: 1

Signalling equipment

• Hand-held flare: 3

• Parachute flare: 2

• Whistle: 1

• Signalling mirror: 1

• Electric torch: 1

• Spare batteries and bulb: 1

Medical equipment

• Seasickness tablet: 6 / pers.

• Seasickness bag: 1 / pers

Survival rations

• Water in sachets: 0.5 litres / pers.

In addition to the ISO 9650

standard:

an electric torch + 0.5 litres of

water per person..

EQUIPMENT

FOR MORE THAN

24 HOURS

is supplied in a separate (optional)

grab bag.

• First aid kit: 1

• Handheld flare: 3

• Thermal blanket: 2

• Sunscreen cream: 2

• Water in sachets: 1 litre / pers.

• Food rations: 10,000 kJ / pers.

AUSRÜSTUNG FÜR

WARTEZEITEN

UNTER 24 STUNDEN,

im Container oder Tasche in einem

Beutel verstaut.

Ausrüstung

• Wurfring + Leine 30 m: 1

• Kappmesser, schwimmfähig: 1

• Treibanker + Leine: 1

• Schöpfgefäß: 1

• Schwamm: 2

• Paddel, schwimmfähig: 1

• Reparatur-Kit: 1

• Blasebalg: 1

• Bedienungsanweisung: 1

Signalmittel

• Handfackeln: 3

• Fallschirmraketen: 2

• Signalpfeife: 1

• Signalspiegel: 1

• Signallampe: 2

• Satz Batterien + Ersatzglühbirnen: 2

Pharmazeutisches Material

• Tabletten gegen Seekrankheit:

6 / Person

• Brechtüte: 1 / Person

Notverpflegung

• Trinkwasser: 0,5 Liter / Person

Über die ISO 9650 Norm

hinausgehende Ausrüstung:

1 wasserdichte Signallampe

und 0,5 l Trinkwasser pro Person

ZUSÄTZLICHE

AUSRÜSTUNG FÜR

WARTEZEITEN ÜBER

24 STUNDEN, verpackt in

einer „Grab Bag“ (optional)

• Erste-Hilfe-Kit 1

• Handfackeln: 3

• Kälteschutzdecken: 2

• Sonnenschutzcreme: 2

• Trinkwasser: 1 Liter / Person

• Notproviant: 10 000 kJ / Person

LIFE RAFTS | 19

RETTUNGSINSELN


Bip Coast

The compact and light new BIP Coast ISO 9650 rafts are designed

to meet the ISO 9650 Type 2* standard, for coastal navigation in

moderate seas.

The BIP Coast ISO 9650 comes with:

• An internal/external ladder for stable boarding of the raft.

• Twin rigid fibreglass arch for rapid manual assembly.

• Seating capacity for 4-8 passengers. Compact and light, it enables

you to sail in complete safety without taking up space in your boat.

Die neuen kompakten und leichten Rettungsinseln „BIP Coast ISO 9650“

erfüllen konzeptionsbedingt die Anforderungen des Standards

ISO 9650 Typ 2* und sind für die Navigation im Küstenbereich bei

gemäßigten Bedingungen ausgelegt.

BIP Coast ISO 9650 verfügt über:

• Einstiegsleitern für einen leichten Zugang an Bord der Rettungsinsel,

ohne Gefährdung der Stabilität.

• Einen schnell von Hand montierbaren doppelten Versteifungsbügel

aus Glasfaser.

• BIP Coast ISO 9650 bietet 4 bis 8 Passagieren Platz. Die Rettungsinsel

ist kompakt, leicht und beansprucht kaum Platz auf Ihrer Yacht.

Mit ihr sind Sie für alle Fälle gerüstet.

The tent structure, comprising a double crossed arch,

provides surprising interior space and ensures effective

protection against the elements.

Die Struktur des Verdecks, bestehend aus einem doppelten

gekreuzten Bügel, verschafft viel Innenraum und gewährleistet

wirksamen Schutz vor den Naturgewalten.

Bip Coast ISO 9650 - 6 seats

Bip Coast ISO 9650 - 6 Personen

+

PLUSPUNKTE

• Light

• Economical

• Compact

• Leicht

• Wirtschaftlich

• Kompakt

PRODUCT + POINTS

4 seats

4 Personen

6 seats

6 Personen

8 seats

8 Personen


LIFE RAFTS

RETTUNGSINSELN

Bip Coast ISO 9650

EQUIPMENT AUSRÜSTUNG

Twin rigid fibreglass arch for rapid manual

assembly.

Schnell von Hand montierbarer doppelter

Versteifungsbügel aus Glasfaser.

EQUIPMENT

is packed in a container or valise

and contained in a bag.

Equipment

• Rescue buoy

+ 30-m line: 1

• Floating knife: 1

• Sea anchor + line: 1

• Bailer: 1

• Sponge: 2

• Pair of floating paddles: 1

• Repair kit: 1

• Pump: 1

• Operating instructions: 1

Signalling equipment

• Hand-held flare: 3

• Parachute flare: 2

• Whistle: 1

• Signalling mirror: 1

• Electric torch: 1

• Spare batteries and bulb: 1

Medical equipment

• Seasickness tablet: 6 / pers.

• Seasickness bag: 1 / pers.

AUSRÜSTUNG,

im Container oder der Tasche in

einem Beutel verstaut.

Ausrüstung

• Wurfring + Leine 30 m: 1

• Kappmesser, schwimmfähig: 1

• Treibanker + Leine: 1

• Schöpfgefäß: 1

• Schwamm: 2

• Paddel, schwimmfähig: 1

• Reparatur-Kit: 1

• Blasebalg: 1

• Bedienungsanweisung: 1

Signalmittel

• Handfackeln: 3

• Fallschirmraketen: 2

• Signalpfeife: 1

• Signalspiegel: 1

• Signallampe: 1

• Satz Batterien + Ersatzglühbirnen: 1

Pharmazeutisches Material

• Tabletten gegen Seekrankheit:

6 / Person

• Brechtüte: 1 / Person

Less than 24-hour model

Modell für Wartezeiten

unter 24 Stunden

Number of

people

Personen

max.

Compartments

Luftkammern

Dimensions

Abmessungen

Container / Container

Dimensions

Abmessungen

Weight

Gewicht

Bag / Tasche

Dimensions

Abmessungen

Weight

Gewicht

Bip Coast ISO 9650 4P 4 2 144 x 144 cm 69 x 49 x 23 cm 30 kg 67 x 45 x 22 cm 26 kg

Bip Coast ISO 9650 6P 6 2 179 x 176 cm 69 x 49 x 23 cm 32 kg 67 x 45 x 22 cm 28 kg

Bip Coast ISO 9650 8P 8 2 198 x 198 cm 76 x 49 x 29 cm 36 kg 72 x 45 x 26 cm 31 kg

LIFE RAFTS | 21

RETTUNGSINSELN


Access

ACCESSORIES

In order for you to customize your boat, we designed Access, a complete

range of accessories specially adapted to Bombard tenders.

Feel free to ask your dealer for advice.

Fishing rod holder (Z1186) for Typhoon 310 Solid / 310 Aero /

Max 3 + RU / Max 3 + Aero / Max 3 + Solid / AX 300 / 500 Compact

Angelrutenhalterung (Z1186) für Typhoon 310 Solid / 310 Aero /

Max 3 + RU /Max 3 + Aero / Max 3 + Solid / AX 300 / 500 Compact

Inflatable thwart grey - L 0,70 m (Z1180) for Typhoon 200 RU / 235 RU /

265 RU / 235 Aero / 265 Aero / AX 3 RU / Aero.

Sitz, aufblasbar - L 0,70 m (Z1180) für Typhoon 200 RU / 235 RU / 265 RU /

235 Aero / 265 Aero/ AX3 RU / Aero.

Inflatable thwart grey - L 0,78 m (Z1181) for Typhoon 310 Aero / Solid

Sitz, aufblasbar - L 0,78 m (Z1181) für Typhoon 310 Aero / Solid

Inflatable thwart grey - L 0,50 m (Z1182) for AX RU / Aero

Sitz, aufblasbar - L 0,50 m (Z1182) für AX RU / Aero

ZUBEHÖR

Damit Sie Ihr Boot Ihren Wünschen anpassen können, haben wir mit

“Access” eine komplette Palette von Zubehör im Angebot, die speziell

für Bombard entwickelt wurde.

Zögern Sie nicht, Ihren Händler um Rat zu fragen.

Mooring cover (Z61026)

for AX 3 RU / AX 3 Aero

Abdeckpersenning (Z61026) für AX 3 RU /

AX 3 Aero

Mooring cover (Z61028)

for Max 3 RU / Max 3 + Aero /

Max 3 + Solid

Abdeckpersenning (Z61028) für Max 3 RU /

Max 3 + Aero/ Max 3 + Solid

Mooring cover (Z61325)

for Max 5 RIB

Abdeckpersenning (Z61325)

für Max 5 RIB


Launching wheels (Z61161)

for Typhoon RU / Aero / Solid / Alu /

AX RU / Aero / Max RU / Aero / Solid /

AX Compact

Heckraeder (Z61161) für Typhoon RU / Aero /

Solid / Alu / AX RU / Aero / Max RU / Aero /

Solid / AX Compact

Launching roller large (1084) for Typhoon RU / Aero / Solid / Alu /

AX RU / Aero / Max RU / Aero / Solid / AX Compact / Max RIB

Bootsrolle (1084) für Typhoon RU / Aero / Solid / Alu /AX RU / Aero /

Max RU / Aero / Solid / AX Compact / Max RIB

12 volt electric inflator with pressure control (0,3 bar/4,35 PSI capacity)

(1423) for AX / Max

Elektrische Pumpe mit Druckkontrole Druckbereich 0,3 bar/4,35 PSI)

(1423) für AX / Max

Bravo 7 pump for tenders (Z60977) for AX + Max RU

Bravo 7 Pumpe für Beiboote (Z60977) für AX + Max RU

12 volt electric inflator with pressure control (0,8 bar/11,60 PSI capacity)

(60801) for AX / Max / Commando + RIBS

Elektrische Pumpe mit Druckkontrolle Druckbereich 0,8 bar/11,60 PSI)

(60801) für AX / Max / Commando + RIBS

Bravo 9 Double flow footpump (Z60979) for AX Aero / Max Aero

+ Aerotec 380

Pressure gauge (1008) for AX / Max

Druckmanometer (1008) für AX / Max

Blasebalg + Manometer Bravo 9 (Z60979) für AX Aero / Max Aero

+ Aerotec 380

ACCESSORIES | 23

ZUBEHÖR


Access

Bench bag (Z61134) for Typhoon / AX / Max RU / Aero / AX Compact /

Max 5 RIB

Stausack für Sitzbank (Z61134) für Typhoon / AX / Max RU / Aero /

AX Compact / Max 5 RIB

Bombard tote bag (Z5341)

Reisetasche Bombard (Z5341)

Bow bag (Z1253) for AX Compact

Bugstautasche (Z1253) für AX Compact

Registration plate (Z1366)

Montagekit für Zulassungsnummer (Z1366)


Black flap kit (trim tabs) (Z61132) for Typhoon RU / Aero / Solid / Alu / AX RU / Aero /

Max RU / Aero / Solid

Trimmflaechen-Set, schwarz (Z61132) für Typhoon RU / Aero / Solid / Alu / AX RU / Aero /

Max RU / Aero / Solid

Grey flap kit (trim tabs) (Z61133) for AX Compact

Trimmflaechen-Set, grau (Z61133) für AX Compact

Lifting / towing sling (Z1229*) for AX RU /Aero / Max RU / Aero / Solid

Hub-/Schleppgeschirr (Z1229*) für AX RU / Aero / Max RU / Aero / Solid

* Can be used in all our tenders as a towing bridle.

* Kann bei all unseren Tendern auch als ein Schlepp-Dreieck verwendet werden.

Lifting sling kit (Z1237) for AX 300 / 500 Compact / Max 2 / 5 RIB

Hub-/Schleppgeschirr (Z1237) für AX 300 / 500 Compact /

Max 2 / 5 RIB

ACCESSORIES | 25

ZUBEHÖR


Technical

specifications

Technische

Spezifikationen

200

Roll Up

DIMENSIONS (metres - feet/inches) ABMESSUNGEN (meter)

235

Roll Up

TYPHOON

265

Roll Up

Overall length / Länge außen 2 - 6’7” 2,35 - 7’9” 2,65 - 8’8” 2,35 - 7’9” 2,65 - 8’8” 2,0 - 6’7” 2,4 - 7’11” 2,6 - 8’6” 2,4 - 7’11”

Inside length / Länge innen 1,165 - 3’10”' 1,45 - 4’9” 1,75 - 5’9” 1,45 - 4’9” 1,75 - 5’9” 1,22 - 4’ 1,55 - 5’1” 1,7 - 5’7” 1,55 - 5’1”

Overall width / Breite außen 1,24 - 4’1” 1,32 - 4’4” 1,4 - 4’7” 1,32 - 4’4” 1,4 - 4’7” 1,15 - 3’9” 1,15 - 3’9” 1,4 - 4’7” 1,15 - 3’9”

Inside width / Breite innen 0,6 - 2’ 0,6 - 2’ 0,6 - 2’ 0,6 - 2’ 0,6 - 2’ 0,51 - 1’8” 0,51 - 1’8” 0,7 - 2’4” 0,51 - 1’8”

Buoyancy tube diameter / Schlauch-Ø 0,32 - 1’1” 0,36 - 1’2” 0,4 - 1’4” 0,36 - 1’2” 0,4 - 1’4” 0,32 - 1’1” 0,32 - 1’1” 0,36 - 1’2” 0,32 - 1’1”

CAPACITY KAPAZITÄT

Passengers (ISO) / Zul. Personenzahl (ISO) 2 3 3+1 3 3+1 2 3 3 3

Maximum payload (kg - lbs) / Zul. Nutzlast (kg) 165 - 363 240 - 529 270 - 595 240 - 529 270 - 595 165-363 240 - 529 270 - 595 240 - 529

Total weight1 (kg - lbs) / Gesamtgewicht1 (kg) 21 - 46 22 - 49 26 - 57 23 - 51 27 - 60 15 - 33 18 - 40 23 - 51 18 - 40

Airtight compartments / Anzahl Luftkammern 2 2 2 2+1 2+1 +1 2 2 2 2+1

DESIGN CATEGORY 2 AUSLEGUNGSKATEGORIE 2

European directive N° 94/25/CE / Europäische Direktive N° 94/25/CE - - D - D - - D -

OUTBOARD DATA MOTORISIERUNG

Shaft: ● Short

Schaft: ● Kurz

235

Aero

265

Aero

Ax 1

Roll Up

Ax 2

Roll Up

AX

Ax 3

Roll Up

● ● ● ● ● ● ● ● ●

Average recommended power (in HP) / Empfohlene Motorisierung (in PS) 2 2 3 2 4 2 2 3 2

Average recommended power (in kW) / Empfohlene Motorisierung (in kW) 1,5 1,5 2,3 1,5 3 1,5 1,5 2,3 1,5

Maximum power allowed (Hp) / zul. Motorleistung (PS) 3 3 4 3 6 3 3 4 3

Maximum power allowed (kW) / zul. Motorleistung (kW) 2,3 2,3 3 2,3 4,5 2,3 2,3 3 2,3

Maximum weight of outboard 3 (kg - lbs) / zul. Motorengewicht 3 (kg) 15 - 33 15 - 33 27 - 60 15 - 33 27 - 60 15 - 33 15 - 33 27 - 60 15 - 33

Maximum speed (km/h - mph) / Höchstgeschwindigkeit (km/Std) 8 - 5 8 - 5 12 - 7 8 - 5 12 - 7 8 - 5 8 - 5 10 - 6 10 - 6

HULL STORAGE DIMENSIONS (metres - feet/inches) PACKMASSE (m - feet/inches)

Length / Länge 0,89 - 2’11” 0,92 - 3’03” 0,97 - 3’2” 0,95 - 3’1” 1,05 - 3’5” - - - -

Width / Breite 0,45 - 1’6” 0,52 - 1’08” 0,53 - 1’9” 0,6 - 2’ 0,62 - 2’ - - - -

Height / Höhe 0,24 - 0’09” 0,27 - 0’11” 0,27 - 0’11” 0,25 - 0’10” 0,25 - 0’10” - - - -

Length of the bag / Länge des Sacks - - - - - 0,75 - 2’6” 0,75 - 2’6” 0,9 - 2’11” 0,75 - 2’6”

Width of the bag / Breite des Sacks - - - - - 0,45 - 1’6” 0,45 - 1’6” 0,5 - 1’8” 0,45 - 1’6”

Height of the bag / Höhe des Sacks - - - - - 0,22 - 0’9” 0,23 - 0’9” 0,25 - 0’10” 0,23 - 0’9”

Ax 2

Aero

All dimension measurments indicated have a tolerance of +/- 3%. Weight and speed measurments have a tolerance

of +/- 5%.

1) The maximum payload rating has been calculated according to ISO standards.Operating at or near maximum

payloads is only advised in calm water and at reduced speeds.

(2) The weights indicated for the Typhoon , AX and MAX include floorboards, oars and foot pump.

(3) The spread of engine sizes corresponds to the efficient use of the boat with an average load. The minimum

power is exploitable in relaxed activities, such as fishing, while the maximum recommended power is destined

for performance activities such as water-skiing. For additional information all Bombard boats from 10’2’’/3.10 m

to 13’9’’/4.20 m can plane with 2 people on board (total load of 310 lbs/140 kg) using only a 6-8 hp/5-6 kW outboard.

The capacity plate shows the maximum allowed power. In no case shall the boat be fitted with an engine

that exceeds this power.

(4) Maximum authorized weight: Dry weight, according to engine manufacturers catalogue’s specifications.

(5) Maximum speeds are given only as a general guide to understanding boat performance. They have been established

by experienced professional pilots in ideal navigating conditions with one person aboard. Boat speed

will be affected by the make of the motor, boat load, propeller and the water and weather conditions.

(6) Models in this catalogue are sometimes shown with optional accessories. Please check standard equipment

supplied with each model. See your Bombard agent for more information.

Alle angegebenen Abmessungen haben eine Toleranz von +/- 3%. Alle Gewichte und Geschwindigkeitsangaben haben eine Toleranz

von +/- 5%.


MAX AX COMPACT MAX RIB

Ax 3

Aero

Max 1

Roll Up

Max 2

Roll Up

Max 3+

Roll Up

Max 2

Aero

Max 3+

Aero

Max 3+

Solid

300 500 Max 2 Rib Max 5 Rib

2,6 - 8’6” 2,0 - 6’7” 2,4 - 7’10” 2,75 - 9’0” 2,4 - 7’10” 2,75 - 9’0” 2,75 - 9’0” 2,6 - 8’6” 3,1 - 10’2” 2,2 - 7’3” 3,15 - 10’4”

1,7 - 5’7” 1,2 - 3’11” 1,5 - 4’11” 1,72 - 5’8” 1,5 - 4’11” 1,72 - 5’8” 1,72 - 5’8” 1,63 - 5’4” 2,11 - 6’11” 1,43 - 4’3” 2,17 - 7’1”

1,4 - 4’7” 1,42 - 4’7” 1,42 - 4’7” 1,5 - 4’11” 1,42 - 4’7” 1,5 - 4’11” 1,5 - 4’11” 1,5 - 4’11” 1,5 - 4’11” 1,3 - 4’3” 1,64 - 5’5”

0,7 - 2’4” 0,7 - 2’3” 0,7 - 2’3” 0,7 - 2’3” 0,7 - 2’3” 0,7 - 2’3” 0,7 - 2’3” 0,7 - 2’4” 0,7 - 2’4” 0,6 - 1’12” 0,7 - 2’4”

0,36 - 1’2” 0,36 - 1’2” 0,36 - 1’2” 0,4 - 1’4” 0,36 - 1’2” 0,4 - 1’4” 0,4 - 1’4” 0,4 - 1’4” 0,4 - 1’4” 0,36 - 1’2” 0,45 - 1’6”

3 2 3 3+1 3 3+1 3+1 3 4 2 4

270 - 595 175 - 386 250 - 551 290 - 639 250 - 551 310 - 683 310 - 683 380 - 838 400 - 882 260 - 573 600 - 1323

23 - 51 21 - 46 22 - 49 27 - 60 25 - 55 28 - 62 34 - 75 37 - 82 41 - 90 30 - 66,1 55 - 121,3

2+1+1 2 2 2 2+1+1 2+1+1 2+1 2 2 2 3

D - - D - D D D C - C

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●

3 3 4 4 4 4 6 6 8 3 10

2,3 2,3 3 3 3 3 4,5 5 6 2,3 8

4 4 4 4 4 6 8 8 10 4 15

3 3 3 3 3 4,5 6 6 8 3 12

27 - 60 27 - 60 27 - 60 27 - 60 27 - 60 27 - 60 42 - 93 42 - 93 52 - 115 27 - 60 55 - 121

15 - 9 8 - 5 8 - 5 12 - 7 8 - 5 20 -12 28 - 17 28 - 17 32 - 20 18 - 11 35 - 22

- - - - - - - 1,76 - 5’9” 2,16 - 7’1” 1,8 - 5’11” 2,57 - 8’5”

- - - - - - - 0,9 - 2’11” 0,9 - 2’11” 0,94 - 3’1” 1 - 3’3”

- - - - - - - 0,3 - 0’12” 0,3 - 0’12” 0,31 - 1’0” 0,48 - 1’7”

0,9 - 2’11” 0,9 - 2’11” 0,91 - 2’11” 1 - 3’3” 0,95 - 3’1” 1 - 3’3” 1 - 3’3” - - - -

0,5 - 1’8” 0,45 - 1’6” 0,45 - 1’6” 0,5 - 1’8” 0,47 - 1’7” 0,5 - 1’8” 0,5 - 1’8” - - - -

0,25 - 0’10” 0,2 - 0’8” 0,2 - 0’8” 0,35 - 1’2” 0,22 - 0’9” 0,35 - 1’2” 0,35 - 1’2” - - - -

(1) Der angegebene Wert der zulässigen Nutzlast wurde gemäß ISO-Norm errechnet, bei maximaler Zuladung oder mit hoher

Zuladung nahe dem zulässigen Wert, sollte nur bei ruhigern Wasser und mit reduzierter Fahrgeschwindigkeit gefahren werden.

(2) Die Gewichtsangaben für Typhoon , AX und MAX beinhalten den Boden, die Ruder und Pumpe.

(3) Die empfohlenen Motorleistungen entsprechen einer optimalen Nutzung der Kapazität bei durchschnittlicher Zuladung. Je

nach Einsatzart können Sie die max. (Wasserski) oder die min. Motorisierung (Angeln / Spazierfahrten) wählen. Zu Ihrer Information,

alle Bombard Boote von 3,10 bis 4,20 können bei einer Motorisierung von nur 5-6 kW (6-8 PS) und 2 Personen

(140 kg) bereits Gleitfahrt erreichen.

(4) Höchstzulässiges Motorengewicht, die genauen Gewichtsangaben (trocken), entnehmen Sie bitte aus den Motorenkatalogen

der Hersteller.

(5) Die Angabe der Höchstgeschwindigkeit gilt nur als Richtlinie. Diese Geschwindigkeiten wurden von trainierten und erfahrenen

Piloten unter idealen Bedingungen mit nur einer Person an Bord erzielt. Die Geschwindigkeit kann beeinträchtigt werden

durch die Bauart des Außenborders, die Zuladung im Boot, den Typ des verwendeten Propellers sowie durch meteorologische

Bedingungen und den Seegang.

(6) Die in diesem Katalog gezeigten Modelle sind bisweilen mit auf Wunsch erhältlichem Zubehör ausgestattet. Bitte informieren

Sie sich über die Standardausstattung der jeweiligen Modelle bei Ihrem Bombard -Fachhändler.

TECHNICAL SPECIFICATIONS | 27

SPECIFICATIONS


WWW.BOMBARD.COM

Photography: © Bernard Biancotto - © Studio Lezard Graphique. Remerciements : Yamaha, Suzuki, Treesco, Natureland, Aigle

Zodiac International S.A.S.U with a capital of 18.000.000 € - 729 800 839 RCS Paris

Bombard is a registered trade mark - Copyright© Bombard 2011

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine