Investieren in unterbewertete europäische Aktien

lv1871.de

Investieren in unterbewertete europäische Aktien

Investieren in unterbewertete europäische Aktien

Franklin Mutual European Fund*

* Ein Teilfonds der Franklin Templeton

Investment Funds (FTIF), eine

in Luxemburg registrierte SICAV.

* Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV.


Franklin Mutual European Fund

Anlageziel

Hauptanlageziel dieses Fonds ist der Kapitalzuwachs, der gelegentlich

kurzfristig sein kann. Sein sekundäres Ziel sind Erträge.

Der Fonds investiert in Aktien, die nach Einschätzung

des Fondsmanagements als unterbewertet anzusehen sind.

Der Fonds kann auch in Unternehmen investieren, die sich in

einer entscheidenden Phase ihrer geschäftlichen Entwicklung

befinden: Fusion, Übernahme oder Reorganisation. Der Anlageschwerpunkt

liegt zu über 90% in Europa.

Potenzielle Treiber für regionales Wachstum

Im letzten Jahrzehnt durchliefen die Unternehmen in Europa strukturelle Veränderungen und erweiterten ihre internationalen

Geschäftsbereiche. Auf Europa entfallen inzwischen über 27% der globalen Marktkapitalisierung. 1 In Europa gibt es viele

globale Branchenführer, z.B. den größten Beleuchtungshersteller der Welt und den führenden Hersteller von Mobiltelefonen.

Katalysatoren, die Substanz freisetzen

Billige Wertpapiere zu halten ist eine Sache. Doch oft muss gewährleistet werden, dass tatsächlich Katalysatoren vorhanden

sind, die den wahren Wert der Anlage freisetzen. Wenn es notwendig ist, übernehmen die Portfoliomanager entschlossen

eine aktive Rolle, um als Katalysator zu fungieren. Das Portfoliomanagement kann Einfluss auf das Management nehmen,

um Änderungen durchzusetzen, die nach seiner Auffassung zur Maximierung des Aktienwertes beitragen.

Möglichkeiten aus Übernahmen und Fusionen

Der Fonds hat auch die Möglichkeit, diese beiden Bereiche neben dem traditionellen, wertorientierten Investmentansatz zu

nutzen. Beispiele hierfür sind Unternehmen, die finanziell angeschlagen sind, eine Sanierung durchlaufen oder vor einer

Fusion oder Übernahme stehen.

Chancen

■■

Europaweite Streuung nach Ländern, Branchen

und Marktkapitalisierung – Anleger profitieren vom

Potenzial des europäischen Wirtschaftsraumes.

■■

Kombination aus Deep-Value-Strategie und Unternehmen

in Umstrukturierungsphasen bietet zusätzliche

Ertragspotenziale.

■■

Eine Anlage für den langfristigen Vermögensaufbau.

■■

Der bisherige Erfolg: Fonds von Mutual Series

konnten in der Vergangenheit durch attraktive Wertentwicklung

bei niedrigerem Risiko als viele vergleichbare

Aktienfonds überzeugen.

Risiken

■■

Der Wert von Fondsanteilen sowie die daraus entstehenden

Erträge können insbesondere durch Veränderungen an den

Kapitalmärkten fallen oder steigen. Dies kann wiederum

dazu führen, dass der Anteilswert unter den ursprünglich

von Ihnen investierten Betrag fällt und/oder der Fonds seine

Anlageziele nicht erreicht.

■■

Der Fonds kann in Finanzderivate und Wertpapiere mit

niedrigem Rating oder ohne Anlagequalität investieren sowie

in Wertpapiere von Unternehmen, die sich in einer Umstrukturierung

befinden. Diese Investitionen gelten als besonders

risikoreich und können auch kurzfristig schwankungsanfällig

sein.

■■

Da die in diesem Fonds gehaltenen Wertpapiere auf fremde

Währungen lauten können bzw. verzinslich sein können,

kann der Fonds durch Wechselkurs- bzw. Zinsänderungen

sowohl günstig als auch ungünstig beeinflusst werden.

Wir verweisen zusätzlich auf die detaillierte Beschreibung der mit der Anlagepolitik des Fonds verbundenen Risiken,

die im Abschnitt „Risikoabwägungen“ des vereinfachten Verkaufsprospekts aufgeführt werden.

1

Quelle: MSCI AC World Index, Marktkapitalisierung zum 30. September 2010.


Investieren in unterbewertete europäische Aktien

Investmentprozess

Das Portfoliomanagement folgt einem auf dem Deep-

Value-Prinzip beruhenden Investmentansatz, bei

dem nur Wertpapiere gekauft werden, deren Preis

nach Einschätzung des Fondsmanagements weit

unter ihrem tatsächlichen Wert liegt. Ziel ist es,

europaweit nach Meinung des Fondsmanagements

unterbewertete Aktien, die auf lange Sicht Gewinn

versprechen, so günstig wie möglich einzukaufen.

Die Investmentstrategie ist in drei Teile gegliedert:

Unterbewertete Aktien

■■

Unterbewertete Aktien (der größte Teil des Portfolios)

- Ziel ist es, nur 50 – 60 Cent für einen Dollar

zu bezahlen. Diese unterbewerteten Aktien nehmen

den überwiegenden Teil der Titel ein.

■■

Merger-Arbitrage (Übernahmen und Fusionen) –

Der Fonds hat auch die Möglichkeit, diese beiden

Bereiche neben dem traditionellen, wertorientierten

Investmentansatz zu nutzen. Ziel ist es, die Differenz

zwischen dem aktuellen Marktwert des Übernahmekandidaten

und dem eventuell erzielbaren

Preis nach erfolgter Übernahme abzuschöpfen.

Turnaround-

Situationen

Übernahmen

■■

Turnaround-Situationen (Unternehmen in finanziellen

Schwierigkeiten) - Dank profunder Branchenkenntnis

sollten unsere Analysten sehen, in

welchen Unternehmen Potenzial für eine Trendwende

(Turnaround) steckt.

Warum Franklin Templeton

für unterbewertete europäische Aktien?

Investment-Team: Mutual Series

■■

Mutual Series wurde 1949 in New York gegründet und 1996 als unabhängiges

Unternehmen in die Franklin Templeton Gruppe integriert.

■■

Das 17-köpfige Team besteht aus 10 Portfoliomanagern/Analysten und 7 Research-

Analysten mit einer durchschnittlichen Investmenterfahrung von 14 Jahren.

Philippe Brugère-Trélat

■■

Fondsmanager des Franklin Mutual European Fund ist Philippe Brugère-Trélat, der

über 20 Jahre Erfahrung in globalen und europäischen Aktieninvestments verfügt.

Katrina Dudley, CFA, ist ebenfalls gleichberechtigte Portfoliomanagerin des Fonds; sie

gehört seit 2002 zum Team Philippe Brugère-Trélat von Mutual Series.


Franklin Mutual European Fund

Fondsmanager: Philippe Brugère-Trélat,

Katrina Dudley

Fondskategorie: Aktienfonds

Auflegungsdatum des Fonds: 03.04.2000

Vergleichsindex: MSCI Europe NETR

(Price With Net Dividend) Index

Anteilsklasse: A(Ydis) EUR / A(acc) EUR

Fondsnummer: 0552 / 0770

ISIN: LU0229938955/ LU0140363002

Unternehmensporträt

Franklin Templeton Investments ist eine weltweit

agierende Investmentfondsgesellschaft mit über 60 Jahren

Erfahrung im Fondsmanagement. Das Unternehmen,

das 1947 gegründet wurde und an den Börsen in New

York und San Francisco gelistet ist, hat über 7.700 Mitarbeiter

(inklusive über 500 Portfoliomanagern, Analysten

und Händlern) in über 30 Ländern. Franklin Templeton

Investments steht für die Kompetenz verschiedener,

unabhängig voneinander agierender Investment-Teams

und Management-Spezialisten (Franklin, Templeton, Mutual

Series, das Franklin Templeton Fixed Income Team

und lokale Asset Management Groups). Unsere Anleger

profitieren so von einer breiten Auswahl unterschiedlicher

Investmentstile und -ausrichtungen in Verbindung mit

dem Service und der Zuverlässigkeit eines der größten

Investmenthäuser weltweit.

Die Vorteile im Überblick

■ Globale Perspektive, lokal vor Ort

■ Vielfalt und Beständigkeit im Fondsmanagement

■ Langfristige wertorientierte Anlagen

■ Kontinuität und Nachhaltigkeit


Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Dokument um werbliche

Informationen allgemeiner Art und nicht um eine vollständige

Darstellung bzw. Finanzanalyse eines bestimmten Marktes, eines

Wirtschaftszweiges, eines Wertpapiers oder des/der jeweils aufgeführten

Investmentfonds handelt. Franklin Templeton Investments veröffentlicht

ausschließlich Produktinformationen zu Informationszwecken,

wobei keine der hier enthaltenen Informationen als Rechts-,

Steuer- oder Anlageberatung bzw. -empfehlung zu sehen ist. Etwaige

steuerliche Aussagen sind allgemeiner Art und berücksichtigen nicht

Ihre persönlichen Umstände. Zukünftige Änderungen der Steuergesetzgebung

können zu negativen oder positiven Auswirkungen auf die

zu erzielende Rendite führen. Der Inhalt dieses Dokuments wurde

sorgfältig erarbeitet. Dennoch können Irrtümer nicht ausgeschlossen

werden. Die darin enthaltenen Informationen können sich auch

auf externe Datenquellen beziehen, die bei Drucklegung von Franklin

Templeton Investments als zuverlässig angesehen wurden, deren

Inhalte aber nicht unabhängig verifiziert oder überprüft wurden.

Auch können seit Drucklegung Änderungen eingetreten sein, welche

sich auf die hier dargestellten Inhalte ausgewirkt haben können.

Franklin Templeton Investments kann deshalb keine Gewähr

für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernehmen.

Insbesondere wird keine Haftung für sachliche Fehler und deren

Folgen übernommen. Die in diesem Dokument enthaltenen Meinungen

und Aussagen von Franklin Templeton Investments geben

die aktuelle Einschätzung zum Zeitpunkt der Drucklegung wieder

und können sich jederzeit ohne Vorankün digung ändern.

Eine Anlage in unsere Fonds ist mit verschiedenen Risiken verbunden,

die detailliert im Verkaufsprospekt beschrieben sind. Bitte beachten

Sie insbesondere, dass der Wert der von Franklin Templeton

Investments begebenen Anteile oder Erträge an Investmentfonds

sowohl steigen als auch fallen kann. Unter Umständen erhalten Sie

nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück. Grundsätzlich

stehen Investments mit höheren Ertragschancen auch größere Verlustrisiken

gegenüber.

Anteile an Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf

angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder

der Verkauf zulässig ist. So dürfen SICAV-Anteile Bürgern der Vereinigten

Staaten von Amerika und dort ansässigen Personen weder

direkt noch indirekt angeboten oder verkauft werden. Ihre Anlageentscheidung

sollten Sie in jedem Fall auf Grundlage des vereinfachten

bzw. vollständigen Verkaufsprospektes, des gültigen Rechenschaftsberichtes

(letzter geprüfter Jahresbericht) und ggf. des anschließenden

Halbjahresberichtes treffen. Der Verkaufsprospekt und die genannten

Rechenschaftsberichte stellen die allein verbindliche

Grundlage für Kaufaufträge dar. Für eine Anlageberatung wenden Sie

sich bitte an einen qualifizierten Berater. Gerne nennen wir Ihnen

einen Berater in Ihrer Nähe.

Verkaufsprospekte und weitere Unterlagen erhalten Sie kostenlos

bei Ihrem Berater oder bei: Franklin Templeton Investment Services

GmbH, Postfach 11 18 03, 60053 Frankfurt a. M., Mainzer Landstraße

16, 60325 Frankfurt a. M.

© 2010 Franklin Templeton Investments. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 31.10.2010.


FTIF-74.04.ST1010 M

Verkaufsprospekte und weitere Unterlagen erhalten Sie kostenlos bei Ihrem Berater oder bei:

Franklin Templeton Investment Services GmbH

Postfach 11 18 03, 60053 Frankfurt a. M., Mainzer Landstraße 16, 60325 Frankfurt a. M.

Tel. 08 00/0 73 80 01 (Deutschland), 08 00/29 59 11 (Österreich), Fax +49(0)69/2 72 23-120

info@franklintempleton.de, franklintempleton.de, info@franklintempleton.at, franklintempleton.at

Überreicht durch:

Unabhängiger Vertriebspartner

Der Hinweis auf unabhängige Vertriebspartner bezieht sich ausschließlich auf die Vermittlung von Franklin Templeton Fonds.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine