RCKSTR

fashion.lookfreak

Die Vergabe des „Fuck You, You Fuckin' Fuck“-
Awards ist jeweils eines der Highlights im RCKSTRJahr.
Und wie immer, wenn's ums Nominieren der
zehn nervigsten Schweizer geht, sitzen wir
verzweifelt um unseren Loungetisch herum und
wissen einfach nicht, wie weiter. Denn in 365
Tagen gehen uns dermassen viele Landsleute
auf den Senkel, dass es schier unmöglich scheint,
darunter die zehn schlimmsten Nervbratzen auszumachen. Hier ein paar
Namen, die den Sprung in die Top 10 nicht geschafft haben:

INTRO

a

mit Soda

5. Station, 01:30

4. Station, 00:15

Moloko

Im Moloko fängt das Soda zu blubbern an: Der DJ massiert

uns mit saftigem Electro die Bambu-geschundenen Ohren.

Allerdings in einer solchen Lautstärke, dass uns danach die

Trommelfelle zu den Ohrmuscheln hinaus hängen. Die

nasse und seifige Tanzfläche verwandelt den Club

unterdessen in eine Rutschdisco – wir haben Spass daran,

der Türsteher weniger.

100

95

75

25

5

0

5. Station, 01:30

Peppermint Bar

Die Schlangen vor den Clubs werden immer länger, jene vor dem Idols ist

endlos. Wir beschliessen, im Peppermint unser Gambler-Glück nochmals

herausfordern. Der Barkeeper erklärt uns, dass das Bier reduziert ist, wir aber

den vollen Preis bezahlen müssen, wenn wir beim „Rock-Paper-Scissors“

verlieren. Pascal beschliesst, auf das Glück zu scheissen. Inzwischen sind wir

ohnehin schon ziemlich voll, die Tanzfläche jedoch

erschreckend leer. Also nix wie weiter.

6. Station, 02:30

Chick-o-Land

In die Popworld kommen wir nicht

mehr rein, also decken wir uns im

Chick-o-Land mit Hot-Wings ein.

Draussen fachsimpeln wir mit

einheimischen Fussballfans, was am

Ende jedoch mehr simpeln als fach

ist. Ein Fan von Sheffield Wednesday

will uns lallend erklären, dass jemand

Gott ist, während er sich sein Essen

aus der Plastikschale auf den Pulli

schüttet. Und ein Anhänger von

Swansea zeigt uns seinen blanken

Hintern, auf den er aus Liebe zum

Club „Uppa Swans“ tätowiert hat. Als

ob wir nicht eh schon gewusst hätten,

dass dieser Verein für'n Arsch ist.

► sodamusic.ch

.............................................................................................

#

Die auch Berlin ist eine Stadt mit Schlafkappen-Ausgabe

107

RCKSTR MAG.

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine