Albvereinsblatt_2011-03.pdf

Ermsgaufamilie

FuFaFe 2011

Sie sind bei allen Aktivitäten der Delegierten im kommenden

Jahr dabei, dürfen aber bei der JVV noch nicht mitstimmen.

Am Sonntag bei der Jugendvertreterversammlung wurde

Dennis Claß als neuer Beisitzer im Jugendbeirat gewählt.

Dennis Claß ist seit mehreren Jahren als Betreuer beim

Bogenschießen auf dem FuFaFe.

Gute Tarnung ist alles: Vorbereitungen zum Agententraining.

Dieses Jahr stand das Fuchsfarmfestival, das vom 1. bis 3.

Juli stattfand, unter dem Motto »OperationFuFaFe«. Es waren

ca. 150 Teilnehmer/-innen und 50 Helfer/-innen angereist,

um auf dem Gelände der Fuchfarm ein Agententraining

zu absolvieren (aus den OGn Bitz, Buttenhausen, Eningen,

Frittlingen, Grundelfingen, Großbottwar, Hayingen,

Korntal-Münchingen Neckartailfingen, Nellingen, Neuhausen,

Sigmaringen, Spaichingen, Wilflingen).

Am Freitagabend gingen die Teilnehmer/-innen in einzelnen

Gruppen auf die Jagd nach Raritäten. Es mussten unter

anderem der längste Strohhalm, der kleinste Stein, aber

auch der/die größte Teilnehmer/-innen beim FuFaFe und

der Hauptjugendwart gesucht werden.

Am Samstag wurden verschiedene Attraktionen auf dem

Gelände der Fuchsfarm aufgebaut. Auf dem unteren Sportplatz

konnte man seine Teamfähigkeit beim Volleyball und

beim Human-Table-Kicker unter Beweis stellen. Am oberen

Sportplatz konnte man seine Kondition beim Sackhüpfen

und seine Geschicklichkeit beim Bogenschießen verbessern.

Auch für das richtige Agenten-Outfit wurde beim

Schminken und beim Basteln von Hüten gesorgt. Bei einer

Station musste ein Agent gesucht werden, der in einem

Waldstück gut getarnt versteckt lag. Neben diesen genannten

Stationen gab es noch viele weitere Angebote, so

dass für jeden etwas dabei war.

Bei der Jugendmitgliederversammlung am Samstagabend

wurden folgende Delegierte neu gewählt: Lorena Hägele,

Lara Hauser, Tobias Klein, Nico Ohmenhäuser, Lara Ostertag,

Deborah Pott, Lukas Raschke, Theresa Schäfer, Lena

Schleger, Max Schleger.

Dieses Jahr gab es auch zum ersten Mal Junior-Delegierte

(Adina Mohr, Ricarda Schmielau, Malte Voß, Elke Wahl).

36

Zeltlager 1 tätig und Mitglied im AK Fuchsfarm. Er löst Franziska

Jörg ab, die seit 2008 im Jugendbeirat aktiv war und

aus beruflichen Gründen zurückgetreten ist. Die Schwäbische

Albvereinsjugend bedankt sich herzlich bei Franziska

Jörg für ihr Engagement und wünscht Dennis Claß alles Gute

für sein neues Amt.

Dennis Claß ist neuer Beisitzer

im Jugendbeirat.

Nach der Wahl stand bei der JVV eine Diskussion zum Thema

»Spannungsfeld Klimaschutz und Landschaftsschutz am

Beispiel der Windkraft« auf der Tagesordnung. Eingeladen

waren Dieter Fromme, 1. Vorsitzender des Vereins »Son-

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine