Folie 1 - Golf in Austria

golfinfo.at

Folie 1 - Golf in Austria

GOLF IN AUSTRIA

Leistungsübersicht 2011


Was ist Golf in Austria (GIA):

GIA ist der Verein der Spezialisten für Golfurlaub in Österreich, mit dem Ziel,

das touristische Angebot „GOLF“ zu vermarkten.

Vereinszweck ist die Förderung des Qualitäts-Golf-Tourismus, die Steigerung

der Golf-Nächtigungszahlen in den Mitgliedshotels und die Steigerung der

Greenfee-Spieler in den Mitgliedsclubs.

Der Mitgliederstand für das Jahr 2010 beträgt 140 Golfhotels, Golfclubs und

Regionen in ganz Österreich. Die Mitgliedsbetriebe treten gemeinsam als die

Spezialisten für Golfurlaub in Österreich auf.

Zahlen und Daten im Überblick:

• 120.000 verteilte Kataloge

• 73.000 Adressen potentieller Kunden

• 10.000 Newsletter-Empfänger

• 118.000 Kontakte zu Golfinteressierten auf Messen

• 133.000 Besucher auf der www.golfinfo.at

• 8.000 Turnierteilnehmer

• 500 Partnergolfclubs, die unsere Kataloge auflegen

• 35 Golf in Austria-Botschafter

• 883.316 persönliche Kontakte (DM, Messen, Website, NL, Turniere)

• 2.139.000 Medienkontakte (Inserate, PR-Artikel)

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Was leistet GOLF IN AUSTRIA für die Mitglieder?

GOLF IN AUSTRIA bündelt das Golfmarketingbudget der einzelnen

Mitglieder, vergrößert es mit Zuschüssen der Österreich Werbung und von

Kooperationspartnern wie z.B.: Schlumberger. Durch die Bündelung der

gemeinsamen Mittel wird ein größerer Auftritt ermöglicht und ein stärkerer

Nutzen für den einzelnen Mitgliedsbetrieb erreicht.

Für 2011 bessert die GIA-Marketingzentrale die Mitgliedsbeiträge durch

Sponsoren und die Österreich Werbung um € 180.000,-- in Bar- und

Sachleistungen auf. Damit sind die Produktionskosten der Hauptwerbemittel

und die Verwaltungskosten abgedeckt. Die Beiträge der Mitgliedsbetriebe

werden ausschließlich zu gemeinsamen Bewerbung der Spezialisten für

Golfurlaub in Österreich eingesetzt.

2009 haben wir 883.316 Golfer persönlich (über Direct Mailings, Messen,

Turniersponsorings, den GIA-Katalog und die www.golfinfo.at) kontaktiert.

2.139.000 Medienkontakte über PR und Inserate wurden hergestellt.

Aus den wichtigsten Destinationen, die GIA in den letzten 3 Jahren

bearbeitet hat, konnte der Anteil an Golfgästen um bis zu 40% gesteigert

werden.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Was leistet GOLF IN AUSTRIA für die Mitglieder?

Maßnahmen im Überblick

• Messeauftritte

• GIA-Website

• Direct Mailing

• GIA-Katalog inklusive Verteilung

• Aufbau neuer Herkunftsmärkte

• Webmarketing

• Gemeinsamer Einkauf von

Medialeistung und Werbemitteln

• E-Mail-Kampagnen

• Turniersponsoring

• Aufbau von GIA-Botschafter-Netzwerken

• E-Mail-Newsletter

• Urlaubsberatung über eigenes CallCenter

• Qualitätsmanagement zur Steigerung der

Golfkompetenz der Spezialistengruppe GIA

Kernmärkte: Zürich, Stuttgart, Hamburg, Köln, Wien

Wir versuchen zu den Kunden unserer Mitgliedsbetriebe den Kontakt so

direkt wie möglich herzustellen. Dort, wo GIA die optimale Plattform für den

direkten Verkauf unserer Gastgeber (z.B.: Messen und Turniere) herstellt,

können wir am besten messbare Erfolge liefern. Für GIA-Gastgeber, zu

deren Philosophie der direkte Kontakt zu potentiellen Kunden nicht gehört,

bieten wir Direct Mailing-Aktionen, Newsletter- und Webmarketing-

Kampagnen an.

Seit 2006 bauen wir neue Herkunftsmärkte auf:

Niederlande, Tschechien, Belgien, Schweden

In den meisten „neuen Märkten“ ist Österreich als Golfland nicht bekannt.

Wir kämpfen hier gegen das Wintersport-Image und darum, alle

österreichischen Kräfte zu bündeln, um gemeinsam als starke

Golfdestination wahrgenommen zu werden.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Verteilung des GOLF IN AUSTRIA-Kataloges

Jedes Mitgliedshotel wird auf einer Seite im Katalog präsentiert, jeder Golfplatz

auf einer Doppelseite.

Auflage:

120.000 Stück,

90.000 deutsch

30.000 englisch

Verteilung:

30.000 Direct Mailing

40.000 GCs in A, D, CH, GB, S, NL, CZ

15.000 Messen

10.000 Kooperationen, ÖW

15.000 Mitgliedsbetriebe

10.000 direkte Anfragen

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Teilnahme bei Messen

Auch 2010 ist GOLF IN AUSTRIA der mit Abstand größte Aussteller bei

Golfmessen in Stuttgart, Hamburg, Köln, Amsterdam und Prag.

Wir präsentierten dort die Spezialisten für Golfurlaub in Österreich mit einem

Golfsimulator, einer Golferjause für die Besucher, mit Servicekräften der

Tourismusschule Kleßheim und 4 x 3 Meter großen Fotowänden, die Lust

auf Golfurlaub in Österreich machen.

Die Präsentation im Rahmen von GIA ist kostenlos, die persönlich anwesenden

Betriebe bezahlen einen Unkostenbeitrag. Genaueres dazu finden Sie in unseren

ausführlichen Messeinformationen.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Zahlen und Ergebnisse der Messeauftritte

2010 wurden 14.300 Personen bewirtet und von unserer Gastfreundschaft

überzeugt. 4.000 Golfer-Adressen werden gesammelt.

Durchschnittlich hat ein Gastgeber

pro Messe 43,7 vielversprechende

Kontakte gesammelt.

Hochgerechnet haben wir bei den

diesjährigen Messen Übernachtungen

im Wert von € 619.075,-- und

7.738 Greenfees generiert.

94.804 Personen kamen mit

GOLF IN AUSTRIA in Kontakt.

15.000 Kataloge wurden verteilt.

2010 wird zusätzlich der IGTM

(International Golf Travel

Market) besucht. Dort treten wir mit einem

Image-Stand mit einer Golferjause und

einem Golfsimulator auf, der vermittelt,

wie schön, gemütlich und charmant

Golfurlaub in Österreich ist.

Somit werden 400

Golf-Reiseveranstalter von den Vorteilen

eines Golfurlaubes in einem der GOLF IN

AUSTRIA-Betriebe überzeugt.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Öffentlichkeitsarbeit

Pro Jahr versendet GIA mindestens 6 Presseaussendungen mit

aktuellen Informationen der Mitglieder.

2010 werden ausgewählte Journalisten zu individuellen

Pressereisen nach Österreich eingeladen und Golfturniere von

Tageszeitungen oder Magazinen mit Turnierpreisen gesponsert.

Einmal pro Jahr veranstalten wir die GOLF IN AUSTRIA-Travel Trophy, bei der wir

70 Golf- und Reiseredakteuren eine weiter Golfurlaubsdestination vorstellen. Das

sichert den Spezialisten für Golfurlaub in Österreich die Präsenz

in den wichtigsten Golfmagazinen und Tageszeitungen.

Gemeinsamer Medieneinkauf:

Die GIA-Zentrale kauft Inserate und bezahlte PR bei den relevanten Golfmedien

für GOLF IN AUSTRIA, die LEADING GOLF COURSES AUSTRIA und die GOLF

ALPIN Turnierserie ein. Die günstigen Preise, die GIA durch das große

Anzeigenvolumen erzielt, werden an die Mitgliedsbetriebe weiter gegeben.

Gemeinsamer Einkauf von Werbemitteln:

Durch den gemeinsamen Einkauf von z.B.: Logobällen, Golfschirmen, etc. werden

für die einzelnen Betriebe geringere Kosten erzielt. Jährlich bietet die GIA-

Zentrale ihren Mitgliedern die unterschiedlichsten Golfgeschenke und Werbemittel

zum günstigen Kauf an.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Webmarketing

Jeder Mitgliedsbetrieb wird auf der

Gia-Website, der www.golfinfo.at,

präsentiert und erhält ein Gütesiegel

das den jew. Betrieb auf dem eigenen

Internetauftritt als Spezialist für Golf-

Urlaub in Österreich ausweist.

Sie erreichen mit der www.golfinfo.at

481.742 Kontakte mit Golfurlaubsinteressierten

pro Jahr.

Im 2 Wochen Rhythmus erscheint

ein E-Mail-Newsletter mit Urlaubsangeboten

der Mitgliedsbetriebe,

Tipps von den Pros der GIA Clubs,

einem Golfregel-Beispiel, mentale

Trainings Tipps und Informationen

aus dem österreichischen Profi-

Sport von Klaus Nadizar, dem

Chefredakteur der Golfrevue.

Abonnenten sind derzeit 10.000

Golfinteressierte in Österreich,

Deutschland und der Schweiz.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Die GIA-Botschafter

In Golfanlagen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Südengland sorgen

Senior- oder Ladies-Captains für die Bekanntheit von GOLF IN AUSTRIA.

Sie zeichnen dafür verantwortlich, dass die GIA-Kataloge im Club aufliegen und

am schwarzen Brett monatlich ein aktuelles Angebot eines GIA-Hotels angebracht

ist.

Sie sind die Vermittler, wenn jemand Fragen zum Thema Golfurlaub in Österreich

hat.

Von GIA werden sie einmal im Jahr zu einer Einschulungs-Golfrunde und am Ende

der Saison zu einem GOLF IN AUSTRIA-Turnier in Österreich geladen.

Die GIA-Botschafter-Turniere:

Im Jahr 2010 veranstalten 15 GIA-Botschafter

in ihrem Heimatclub ein Golfturnier.

GIA sponsert dazu:

• die Startgeschenke

• die Halfwayverpflegung

• 3 Urlaubsgutscheine für die Tombola.

Während der Siegerehrung präsentiert der

GIA-Botschafter die Spezialisten für Golfurlaub

in Österreich und die GIA-Kataloge und

verweist auf unser Urlaubsberatungsservice.

Pro Turnier hat ein Hotelier die Möglichkeit, die Patenschaft zu übernehmen und

seinen Betrieb bei der Siegerehrung zu präsentieren.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Die GOLF IN AUSTRIA-Urlaubsberater

Seit 2001 bietet GIA ein Urlaubsberatungsservice

an. Golfinteressierte

lassen sich beraten und können

auf Wunsch ihren Urlaub gleich in

der Zentrale reservieren.

Dieses Service ist für Gäste der

GIA-Betriebe kostenlos. Die Preise

der Betriebe werden ohne

Provisionsaufschlag weiter gegeben.

Bei einer Reservierung über die GIA-Urlaubsberater stellt die Zentrale dem jew.

Betrieb eine Bearbeitungsgebühr von 10% der Hotelleistungen in Rechnung.

Die Betriebe sind nicht verpflichtet Reservierungen der GIA-Urlaubsberater zu

akzeptieren und stellen keine Kontingente zur Verfügung.

Ab Mai 2010 wird ein Buchungssystem auf der www.golfinfo.at über

Verfügbarkeiten und Preise aller GIA-Betriebe eine rasche Übersicht bieten und

konkrete Angebote sofort buchbar machen.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Der GOLF IN AUSTRIA-Qualitätscheck

Seit 2007 unterziehen sich alle GOLF IN AUSTRIA-Mitglieder einem Qualitätstest,

bei dem zwei anonyme Tester eine Nacht im jeweiligen Hotel verbringen und vor

allem die Golfkompetenz der Betriebe unter die Lupe nehmen.

Die Betriebe, die uns die Beitrittserklärung unterschrieben retour senden, melden

wir auch gleich zu diesem Golf-Check (der Firma Results & More) an. Vor der

Aufnahmebestätigung durch den Vorstand muss ein Golf-Check vorliegen.

Die „Wow-Effkete“, also die tollsten Erlebnisse der Tester, verwenden wir für

unser Marketing. Alle Testergebnisse werden mit Ihnen von unseren externen

Testern persönlich besprochen.

Die Kosten für den Test übernimmt GOLF IN AUSTRIA, sobald Sie bei unserer

Marketingkooperation Mitglied sind. Nur die Spesen der beiden Tester (Rechnung

über Hotelaufenthalt, Halbpension, Greenfees und etwaige Wellnessleistungen)

verrechnen wir Ihnen im Nachhinein wieder zurück.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Was leisten die Mitglieder füreinander?

GOLF IN AUSTRIA ist eine Gemeinschaft von Spezialisten für Golfurlaub in

Österreich. Je stärker die Identifikation der einzelnen Mitglieder mit dieser

Gemeinschaft ist, desto stärker profitiert die Gemeinschaft und damit auch jeder

Einzelne.

So werden zum Beispiel die Gäste durch die Auslage der Kataloge in den

Mitgliedsbetrieben innerhalb der Gruppe gehalten und weiterempfohlen. Die

Mitglieder sind darüber hinaus zum Erfahrungsaustausch untereinander

eingeladen, der sich bis hin zu festen Partnerschaften entwickeln kann.

GOLF IN AUSTRIA unterstützt und stärkt alle einzelnen Mitglieder. Erklärtes Ziel

ist die möglichst hohe Preisdurchsetzung in allen Mitgliedsbetrieben.

Generelles Aufnahmekriterium sind Greenfee-Ermäßigungen in den Partnerclubs.

Dieses Kriterium wird auch gegenüber den Kunden unserer Mitglieder

kommuniziert.

In den GOLF IN AUSTRIA-Werbemitteln wird ein aggressiver Preiskampf

untereinander vermieden. Wir präsentieren also keine individuellen Auslobungen

von Greenfee-Ermäßigungen, Billig-Fernmitgliedschaften etc.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Was kostet die Mitgliedschaft bei GOLF IN AUSTRIA?

Hotels

Mitgliedsgebühr jährlich:

bis 50 Betten

€ 3.000.-- + MWSt

51 bis 100 Betten € 60.-- pro Bett + MWSt

ab 101 Betten

€ 6.000.-- + MWSt

Beitrittsgebühr einmalig: € 2.100,-- + MWSt

Jedes Hotel stellt alle 2 Jahre einen Aufenthalt für 2 Personen, 1 Woche mit HP

zur Verfügung. Die Reservierung erfolgt nach vorheriger Vereinbarung.

Golfclubs

Mitgliedsgebühr jährlich:

Pro Golfplatz, bzw. Katalogdoppelseite:

€ 2.450,-- +MWSt

Jeder GIA-Club stellt jährlich bis zu 10 Greenfees für Marketingzwecke zur

Verfügung. Die Reservierung erfolgt nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung.

Zusätzlich werden einmalig die Gestehungskosten (Satz und Repro) für die

Einschaltung im Katalog in Rechnung gestellt.

Golfclubs zahlen keine Beitrittsgebühr.

Die Mitgliedsbeiträge werden in zwei Teilbeträgen verrechnet:

Die 1. Hälfte im Oktober des Vorjahres, die 2. Hälfte im März des jeweiligen

Budgetjahres.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Wie wird die Qualität sicher gestellt?

Aufgrund der jährlichen Zuschüsse an Golf in Austria hat die Österreich Werbung

ein Evaluierungssystem eingeführt, mit dem die Urlaubsspezialisten unabhängig

kontrolliert werden.

Das Ergebnis des Tests in den vergangenen Jahren stellt unter Beweis, dass wir

die uns anvertrauten Mittel effizient und richtig eingesetzt haben und bildet ein

wertvolles Optimierungs-Instrument, um diese Leistung auch künftig sicher zu

stellen.

Das Evaluierungssystem besteht aus

• Betriebswirtschaftlichen Fakten

• Bewertung der Strategie

• Qualitätskontrollen (Mitgliederbefragung und Mystery-Shoppings)

Zitate aus der Online-Mitgliederbefragung 2009

„Die Vermarktung ist sehr gut und zuverlässig. Wir haben schon viele neue

Kunden durch Golf in Austria gewonnen.“

„Hat sich in den letzten Jahren sehr verbessert! Weiter so!“

„Ich bin mit der Vermarktung und dem Werbeauftritt von GIA sehr zufrieden.“

„GiA ist von 4 Angebotsgruppen, denen wir angehören, auf alle Fälle die

erfolgreichste. Diese Gruppe wird absolut „wirtefreundlich“ geführt – uns wird

Arbeit abgenommen, nicht aufgehalst!“

Quelle: Österreich Werbung/USP-Entwicklungssystem.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Wer kann Mitglied werden?

Alle Golfhotels und Golfclubs, die die Mitgliedskriterien erfüllen, bereit sind am

Vereinsleben aktiv mitzuwirken und die strategischen Entscheidungen der

Generalsversammlung mit besten Kräften mitzutragen.

Mitgliedskriterien für Golfhotels

• Das Hotel ist max. 25 km vom nächsten GIA-Mitglieds-Golfplatz entfernt.

• Das Hotel muss Mitglied des zugehörigen GIA-Golfclubs sein.

• Greenfee-Ermäßigungen müssen den Gästen kommuniziert werden.

• Es muss während der Saison durchgehend mindestens eine Golf-Wochen-

Pauschale anbieten.

• Mindestens einer der Gastgeber muss selbst Golf spielen.

• Das Hotel muss sich voll mit dem Golfsport identifizieren.

• Jedes Personal, das mit dem Gast in persönlichen Kontakt tritt, muss über die

Golfanliegen des Hauses bzw. über die wesentlichen Aspekte von GIA informiert

sein und darüber Auskunft geben können.

• Es muss im Voraus Tee-Times und Pro-Stunden für Gäste buchen können.

• Der Transfer zum Golfplatz muss auf Anfrage gewährleistet werden.

• Der Gast muss sich eine Golfausrüstung ausleihen können.

• Die GIA-Kataloge müssen in den Zimmern oder an der Rezeption aufliegen.

• Qualitätsverbessernde Maßnahmen wie z.B. Golfschulung der Mitarbeiter

müssen gegebenenefalls durchgeführt werden.

• Der Betrieb muss bereit sein, sich regelmäßige Qualitätskontrollen bzw. der

Überprüfung der Qualitätskriterien durch GIA zu unterziehen.

• Das Hotel akzeptiert VISA, Mastercard und American Express.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Wer kann Mitglied werden?

Mitgliedskriterien für Golfclubs

• Ein GIA-Club muss gästefreundlich sein:

• Greenfee-Spieler sind an 7 Tagen die Woche willkommen.

• Gästegarderobe und eine den Gästen zugängliche Dusche müssen

vorhanden sein.

• Gäste, die sich mit der HCP-Karte ihres Heimatclubs ausweisen oder

von einem Pro die Platzreife (nicht älter als ein Jahr) bestätigt erhalten,

sind willkommen, wobei die Platzregeln des jeweiligen zu bespielenden

Platzes Priorität hat.

• Der Club muss ordentliches Mitglied des Österreichischen Golfverbandes sein.

• Er muss über Pros verfügen.

• Anfänger müssen die Möglichkeit haben mit dem Pro auf den Platz zu gehen.

• Er muss über einen Pro Shop und einen Ausrüstungsverleih verfügen.

• Mitarbeiter des Clubs müssen über GOLF IN AUSTRIA informiert sein.

• GIA-Kataloge müssen sichtbar und für die Gäste greifbar aufliegen.

• Der Betrieb muss bereit sein, sich regelmäßige Qualitätskontrollen bzw. der

Überprüfung der Qualitätskriterien durch GIA zu unterziehen.

• Der GIA-Club akzeptiert VISA, Mastercard und American Express.

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Wie ist GIA organisiert?

GOLF IN AUSTRIA ist ein offener Verein.

Die o.a. Maßnahmen werden in der Generalversammlung, bzw. im GIA-Vorstand

beschlossen.

Der GIA-Vorstand:

Franz Schellhorn, Golfclub Goldegg (Präsident)

Ing. W. Holleis, Hotel Salzburgerhof, Zell am See

Rudi Horn, Golfclub Dachstein Tauern

Walter Frenes, Golfclub Seefeld

Manfred Furtner, Hotel Lebensfreude bei Furtner`s, Achensee

Vroni Schwaninger, Sporthotel Alpin, Zell am See

Peter Kospach, Thermengolfanlage Loipersdorf-Fürstenfeld

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


Ihre Fragen:

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft bei GIA interessiert sind, würden wir uns sehr

über ein persönliches Gespräch freuen um mit Ihnen gemeinsam die Chancen

einer Mitgliedschaft in unserer Marketingkooperation abzuwägen.

Falls Sie einmal in Salzburg sind, laden wir Sie herzlich ein uns zu besuchen und

das GIA-Team kennen zu lernen.

Vorab stehen wir Ihnen sehr gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

GOLF IN AUSTRIA

Nicole Ruisz

Glockengasse 4d

A-5020 Salzburg

Tel.: 0662-64 51 53-14, Fax: 0662-64 82 06

Nicole.Ruisz@golfinfo.at

GOLF IN AUSTRIA . 5020 Salzburg . Glockengasse 4d . T.: 0662 645153 . F.: 0662 8909099 . E.: office@golfinfo.at


GOLF IN AUSTRIA

Nicole Ruisz

Glockengasse 4d

A-5020 Salzburg

Tel.: 0662 64 51 53, Fax: 0662 8909099

office@golfinfo.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine