Einpressmuttern - Heyman

heyman.de

Einpressmuttern - Heyman

Einpressmuttern

KAPITEL 3.1

1

Stark: Auszugskraft entspricht

Durchdrückkraft

Einpressmuttern

2

3

Visuelle Kontrolle macht das

Qualitätsmanagement einfacher

und effektiver

Stahl verzinkt in den Größen

M4 bis M12

4

5

6

Montage in dünnen Blechen,

ab einer Stärke von 0,7 mm

Pro Gewindegröße nur ein

Typ, unabhängig von der

Materialstärke

Fehlerfrei positionierbar

KAPITEL 3.1

Extrem stark in

dünnen Blechen

(0,7 mm)

25

20

15

10

5

0

"herkömmliche"

Inpersmoeren

Einpressmuttern

Setzvorgang

Uitdrukwaarde Ausdrückkraft (in kN)

Blindklinkmoeren

Blindnietmuttern

Einpressmuttern

Inpersfelsmoeren

"Extrem stark"

M10

M8

M6

Eine Einpressmutter ist ein

außergewöhnlich starker

Gewindeträger, der nach dem

Einpressen als 'ein Ganzes' mit

dem Trägermaterial verschmilzt.

Das Einpressmuttersystem

kombiniert die Vorteile der

Einpressmutter mit denen der

Schweißmutter.

Einpressbefestiger können

mit jeder willkürlichen Presse

eingesetzt werden und sind

hervorragend geeignet für die

vollautomatische Verarbeitung.

Durch mehrfache Platzierung

und/oder Produktion mit Hilfe

von Folgestempeln können

ansehnliche Kostenersparnisse

erzielt werden. Die Einpressmutter

ist besonders geeignet für

Anwendungen, bei denen ein

hohes Maß an Stärke gefordert

ist (z.B. Stellfüße, Ringschrauben

oder Maschinengehäuse aus

dünnem Blech).

1 2 3 4

Alle Maße in mm

HEYMAN ® Manufacturing GmbH • Tel 06 41/9 74 23 0 • Fax 06 41/9 74 23 11 • www.heyman.de • info@heyman.de

41


Einpressmuttern

STAHL VERZINKT

• Material:

Stahl BS3111

Mechanische Eigenschaften: Klasse 8.8

• Oberfläche:

Verzinkt und farblos chromatiert mit einer Deckschicht

• Gewinde: Standard ISO metrisch, H6 gemäß BS3643 Teil 2 1981

• Stark:

Auszugskraft entspricht Durchdrückkraft

• Visuelle Kontrolle macht das Qualitätsmanagement einfacher und effektiver

• Montage in dünnen Blechen, ab einer Stärke von 0,7 mm

• Pro Gewindegröße nur ein Typ, unabhängig von der Materialstärke

• Fehlerfrei positionierbar

Klemmbereich

Abmessungen

Bestellnummer

132037 M 4

132026 M 5

132022 M 6

Gewinde Lochdurchmesser

*

+/- 0,05

Min.

4,5 / 4,6 0,7 1,2

4,6 / 4,7 1,3 1,5

9,5 2,5 30 5,2

4,7 / 4,8 0,7 1,0 38 4,5

5,4 / 5,5 1,1 1,2

5,6 / 5,7 1,3 1,5

5,7 / 5,8 1,6 2,0

12,5 3,8

45

10,5

3,1

3,8

5,3

50 9,5

5,0 / 5,1 0,7 1,0 45 4,8

5,8 / 5,9 1,1 1,2

50

6,0

15,0 4,0 - 5,0

18,9

6,4 / 6,5 1,3 2,0 60 14,0

6,5 / 6,6 2,1 2,5 75 15,1

6,8 / 6,9 0,7 1,0

4,6

90

7,9 / 8,0 1,1 1,4 6,0

132029 M 8 8,4 / 8,5 1,5 1,8 19,0 5,5 - 7,5 100 35,0 16,5

8,5 / 8,6 1,9 2,2 115 19,7

8,8 / 8,9 2,3 2,5 120 23,8

9,3 / 9,4 0,9 1,4 90

9,9 / 10,0 1,5 1,8 100

132038 M10 10,2 / 10,3 1,9 2,3 25,4 6,5 - 8,5 115 65,8 22,2

11,3 / 11,4 2,4 2,7

23,8

120

11,5 / 11,6 2,8 3,0 27,0

10,9 / 11,1 1,5 1,9 165 18,8

132043 M12 11,9 / 12,1 2,0 2,4 35,0 10,2 - 10,7 170 143,0 24,3

Max.

H

ø

12,9 / 13,1 2,5 3,0 175 28,3

P

Einpresskraft

(kN)

Durchdrehmoment

(Nm)

Auszugskraft

(kN)

17,3

* Der Lochdurchmesser ist ein Richtwert. Der passende Durchmesser sollte anhand von Tests ermittelt werden.

Bemerkung: Einpressbolzen sind auf Anfrage ebenfalls lieferbar

Alle Maße in mm

42

HEYMAN ® Manufacturing GmbH • Tel 06 41/9 74 23 0 • Fax 06 41/9 74 23 11 • www.heyman.de • info@heyman.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine