Pfarrei Heilige Familie Bad Sassendorf - Katholischen Pfarrei ...

heilige.familie.badsassendorf.de

Pfarrei Heilige Familie Bad Sassendorf - Katholischen Pfarrei ...

Pfarrei Heilige Familie

Bad Sassendorf

Allgemeine Informationen

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste von nah und fern,

unsere Pfarrei besteht aus den Ortsteilen Bad Sassendorf, Lohne, Neuengeseke, Elfsen,

Beusingsen, Enkesen i. Klei, Herringsen, Heppen und Opmünden sowie Ostinghausen mit

Bettinghausen und Weslarn.

Die Veränderungen in unserem Bistum, die mit der Perspektive 2014 unseres Herrn

Erzbischofs in Gang gesetzt wurden, haben mit dem Pfarrerwechsel 2007 zunächst dazu

geführt, dass die ehemaligen Pfarreien St. Bonifatius und St. Christophorus zu einem

Pastoralverbund zusammen kamen – und seit dem 1. Januar 2012 sind wir zur

gemeinsamen neuen Pfarrei Heilige Familie fusioniert.

Auf unserem Weg, aus Leidenschaft für Gott und die Menschen, sind wir verstärkt auf

Kooperation, Zusammenarbeit und Information angewiesen. Gleichzeitig möchten wir Sie

einladen, sich aktiv mit Ihren Talenten in das Leben unserer Gemeinden einzubringen, zum

Wohle aller und zum Lobe Gottes.

Weitere Informationen finden Sie immer auch in unseren Pfarrnachrichten, die gedruckt in

den Kirchen ausliegen oder über unsere Homepage: www.heilige-familiebadsassendorf.de

1. Pfarrbrief

Der Pfarrbrief erscheint in der Regel wöchentlich. Redaktionsschluss für

Nachrichten, die Sie in die Vermeldungen geben wollen, ist mittwochs 11.00h! im

Pfarrbüro oder (dienstags 10.00h in Ostinghausen). Sie können den Pfarrbrief auch

auf unserer Homepage finden.

2. Taufen:

Wie gewohnt werden die Eltern gebeten, die Täuflinge im betreffenden Pfarrbüro

anzumelden. Feste Tauftermine in den Pfarrkirchen : in der Regel der 1. Sonntag

im Monat nachmittags um 15.00h im Wechsel zw. Bad Sassendorf und

Ostinghausen (Taufen sind auch in den Sonntagshochämtern möglich!!) Die

genauen Termine können Sie im Pfarrbüro erfragen. Taufgottesdienste innerhalb der

Sonntagsmessen sind nach Absprache möglich. Der Pfarrer wird, nach erfolgter

Anmeldung dann mit der Tauffamilie einen Termin für das Taufgespräch ausmachen.

3. Erstkommunion und Firmvorbereitung:

Die Vorbereitung auf die Sakramente der Erstkommunion und Firmung werden auf

Pastoralverbundsebene durchgeführt. Die Familien werden frühzeitig vor Beginn der

jeweiligen Vorbereitung benachrichtigt. Wichtige Termine und Informationen sind

1


auch den Pfarrnachrichten und unserer Internetseite zu entnehmen. Die

Veranstaltungen finden, abwechselnd in Ostinghausen und Bad Sassendorf statt und

die Gottesdienste werden gemeinsam gefeiert.

4. Beerdigungen:

Um Schwierigkeiten zu vermeiden, melden Sie einen Sterbefall bitte über den

Bestatter Ihrer Wahl im Pfarrbüro in Bad Sassendorf, da hier die Beerdigungs-

Termine koordiniert werden – oder direkt bei Pfr. van Raay. Die Telefonnummern

finden Sie auf der Rückseite. Eine Bestätigung kann erst erfolgen, wenn die Termine

abgestimmt sind!

Seelenämter werden i. d. Regel separat gefeiert. Die Friedhofsordnungen macht

aber bestimmte Festlegungen notwendig: So finden Seelenämter im Bereich Bad

Sassendorf in der Regel vormittags statt; im Bereich Ostinghausen dann am

Nachmittag. Es besteht die Möglichkeit, das Seelenamt auch in der am Tage

gefeierten Gemeindemesse zu halten. Trauerfeiern m. anschließender Beerdigung

sind meist in der Mittagszeit terminiert. Für ein von Ihnen gewünschtes Totengebet

am Abend (19.00h) vor der Beerdigung steht in jeder Gemeinde dankenswerter

Weise ein vom Liturgiekreis erstellter Ordner mit verschiedenen fertigen – oder auch

zusammenstellbaren Totengebeten zur Verfügung, der dort bei den Küstern

ausgeliehen werden kann. Das Totengebet ist traditionell das Gebet der Familie bzw.

der Nachbarschaft. Es gibt allerdings in jeder Gemeinde auch dankenswerterweise

Personen, die sich bereiterklärt haben, hierbei zu helfen. Sie können diese über das

Pfarrbüro oder Pfr. van Raay erfragen.

5. Eheschließungen

Paare, die eine kirchliche Trauung wünschen, werden gebeten, sich frühzeitig (mind.

6 Monate vor dem gewünschten Termin) mit dem Pfarrer in Verbindung zu setzen

und im Büro eine Voranmeldung zu tätigen. Eine Bestätigung kann erst nach

Absprache mit dem Pfarrer erfolgen. Dazu wird dann ein Termin für ein

Traugespräch ausgemacht und die notwendigen Formalitäten aufgenommen.

Trauungen können freitags am späteren Nachmittag und samstags bis 14.00h

(Beginn) erfolgen. Die Bereitschaft zur Teilnahme am Vorbereitungskurs sollte

vorhanden sein! Ein Merkblatt für Brautleute findet sich auf unserer Homepage.

6. Notdienst-Rufbereitschaft:

In dringenden Seelsorgefällen und bei Krankensalbung können Sie sich wenden an:

Pfr. van Raay, oder die pensionierten Priester, die uns helfen– (die Nummern finden

Sie auf der Rückseite) ebenso zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro.

7. Häusliche Krankenkommunionen:

Pfr. van Raay und Gem. Ref.. Frau Frankenberg werden für die

Krankenkommunionen ein Mal im Monat ins Haus kommen. Gemeindemitglieder, die

diese Besuche wünschen, werden gebeten, sich im Pfarrbüro anzumelden. In der

Regel wird der Besuchstag der Herz-Jesu-Freitag sein. Da dies nicht immer möglich

ist, erfolgt im Vorfeld eine telefonische Benachrichtigung.

8. Pflege, Hilfe daheim und häusliche Krankenpflege

Wenn Sie Hilfe und Unterstützung im häuslichen Bereich und bei der Krankenpflege

benötigen, wenden Sie sich an unsere Caritas-Sozialstation, Sr. Eva.

Öffnungszeiten und Erreichbarkeit finden Sie auf der Rückseite.

2


9. Regelmäßige Gottesdienstzeiten in unserer Pfarrei:

Gottesdienstordnung für die Pfarrei

montags Bad Sassendorf 16.00h (WZ) / 18.00h SZ Hl. Messe

dienstags Bettinghausen 8.30h Hl. Messe f. d. Pfarrei

mittwochs Bad Sassendorf 10.00h Hl. Messe i. d. 5 Seniorenheimen i. Wechsel

donnerstags Bad Sassendorf 18.00h Hl. Messe f. d. Pfarrei

anschl. (stille) Anbetung bis 19.15h

freitags Ostinghausen 18.00h Hl. Messe f. d. Pfarrei

an Herz-Jesu- Freitagen m. Anbetg. u. Segen

Vorabendmessen________________________________________

1., 3., 5. Samstag Bad Sassendorf 18.30h Vorabendmesse

2. + 4. Samstag Ostinghausen 18.30h Vorabendmesse

Beichtgelegenheit ist jeweils am Ort der Vorabendmesse von 17.30h -18.15h.

Sonntagsmessen:_______________________________________

sonntags Ostinghausen 9.00h Hochamt

Bad Sassendorf 10.30h Hochamt

Taufen in den Pfarrkirchen (in der Regel): immer am ersten Sonntag im Monat 15.00h im

Wechsel bzw. nach Absprache auch in den Sonntagsmesen!

Sondermessen, Feiertagsregelungen und weitere gottesdienstliche Angebote sowie besondere

Beichtangebote, Bußgottesdienste etc. entnehmen Sie bitte den Pastoralverbundsnachrichten, die

in den Kirchen ausliegen oder Sie besuchen unsere Internetseite.

10. Messintentionen:

Das Gedenken an unsere Verstorbenen hat im Rahmen der Messfeiern seinen

festen Platz. Wir pflegen so die Gemeinschaft mit unseren Lieben über den Tod

hinaus und beten im Rahmen der jeweiligen Fürbitten für sie. Die Aufnahme von

Messintentionen übernimmt das Pfarrbüro bzw. Gemeindebüro zu den

Öffnungszeiten (oder auch die Küster im Umschlag)

11. Pfarrbüro / Gemeindebüro:

Das Pfarrbüro / bzw. Gemeindebüro – Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr

sowie die telefonische, faxtechnische und Mail- Erreichbarkeit finden Sie ebenfalls

auf der Rückseite dieses Informationsblattes.

12. Familien-Jugendmessen und Kinderkirche: Dafür gibt es jeweils ein eigenes

Team. Wir sind bemüht, mehrfach im Jahr diese besonderen Gottesdienste

anzubieten. Dabei unterstützen uns auch die Kirchenbands Cantamus in

Ostinghausen und Sin Palabras in Bad Sassendorf. Wenn Sie selbst sich einem der

Vorbereitungsteams anschließen möchten, melden Sie sich bitte bei unserer

Gemeindereferentin Frau Frankenberg. Termine finden Sie auf unserer Homepage

oder in den Pfarrnachrichten.

3


13. Krankensalbungsgottesdienst: findet 1x jährlich in Zusammenarbeit mit den

Caritas-Konferenzen statt. Ebenso laden wir 1x jährlich die Angehörigen unserer

Verstorbenen zu einem Trauergottesdienst mit anschließendem Kaffeetrinken ein.

14. Spenden:

Spendenbeträge können unter Angabe des Verwendungszwecks im Pfarrbüro

abgegeben oder auf das Konto Nr. 100 130 01 bei der Sparkasse Soest BLZ: 414

500 75 eingezahlt werden.

4


Katholische Pfarrei Heilige Familie

Bad Sassendorf

www.heilige-familie-badsassendorf.de

Pfarrbüro Bad Sassendorf

Wilhelmstraße 21 Tel: 02921-55150 / Fax: 53794 59505 Bad Sassendorf

Mail: pfarrbuero@heilige-familie-badsassendorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag+Donnerstag 16.00h-17.30h

Mittwoch+Freitag 10.00-11.00h

Pfarrsekretärin: Sr. Maria Laetitia (Elisabeth) EHRENS

Gemeindebüro, Ostinghausen

Hauptstraße 12; BS – Ostinghausen Tel: 02945-2939 / Fax: 1890

Öffnungszeiten: Dienstag + Donnerstag von 9.00h-10.00h

Katholischer Kindergarten St. Christophorus Hauptstraße 12b

59505 Bad Sassendorf-OH

Leitung: Frau Oldelehr Tel: 02945-1544

Caritas Sozialstation/Sr. Eva: Bahnhofstraße 20

Häusliche Pflege und mehr!!!!!! 59505 Bad Sassendorf

Tel: 02921-3 60 60

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9.00h-12.00h und nach Vereinbarung

Pfarrer:

Uwe van Raay

Tel: 02921-55150/Fax: 53794

Wilhelmstraße 21; 59505 Bad Sassendorf

mail: pfarrer@heilige-familie-badsassendorf.de

Gemeindereferentin:

Frau Heike Frankenberg

Wilhelmstraße 21 59505 Bad Sassendorf

Tel: 02921-53614 / Fax: 53794 mail: gemeinderef@heilige-familie-badsassendorf.de

Küster(in): in St. Bonifatius: Frau Gertrud Oelker

Küster(in): in St. Christophorus: Herr Bernhard Tusch

Küster(in): in St. Antonius Bettinghausen: Frau Resi Pieper

In dringenden seelsorglichen Fällen auch:

Pfr. i.R. Fr. Forthaus (02921-55 999 27) Pfr. i.R. Dr. H. Wieczorek (02921- 7043280);

Pfr. i.R. St. Heider ( 02921- 344 80 12); Pfr. i.R. W. Bussmann ( 02921-66 65 40) ;

Stand Januar 2013

5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine