Für NEuBAuTEN - Astra

astra

Für NEuBAuTEN - Astra

Vorwort

Sehr geehrte Leserin,

sehr geehrter Leser,

neulich war ich im Urlaub an der

Nordsee. Schöne Ferienwohnungen

reihten sich dicht an dicht

direkt am Meer. Rund um unser

Feriendomizil standen wunderschöne

neue Mehrfamilienhäuser,

alle nicht älter als fünf Jahre. Am

schönsten waren die großen Balkone,

von denen man sicherlich

eine herrliche Aussicht hat.

So ganz und gar nicht herrlich

waren hingegen einige Satellitenschüsseln,

die vermutlich gedankenlos

in Fassaden gebohrt oder

an Balkonen festgeschraubt waren

– und das trotz vorhandener Kabelanschlüsse.

Verstehen Sie mich

nicht falsch: Auch ich will auf eine

große Programmauswahl und

hervorragende Bildqualität nicht

verzichten. Schließlich liefert der

Satellit bestes, zeitgemäßes und

kostengünstiges TV-Programm. Ich

freue mich über jeden Satellitenhaushalt

in Deutschland – allein

schon aus beruflichen Gründen.

Doch auf Kosten der Fassaden, das muss nicht sein. Denn jüngste technische Neuerungen

machen den Satelliten-Empfang nun auch für die Wohnungswirtschaft interessant. Tausende

von Wohneinheiten können per Glasfaserleitung von nur einer Empfangsanlage auf dem

Dach mit mehreren Hundert deutschen und ausländischen Programmen problemlos versorgt

werden. Gerade im Neubau-Sektor, wo jährlich Tausende von neuen Wohnungen nach neuesten

Standards erbaut werden, ist eine Satellitenempfangslösung ideal, um einer nachträglichen

„Verschüsselung“ vorzubeugen. Damit stehen so viele Programme zur Verfügung,

dass eine eigenmächtige Schüsselinstallation der Bewohner überflüssig wird.

In der vorliegenden Broschüre haben wir einige Beispiele aus Süddeutschland für Sie zusammengestellt,

die zeigen, wie einfach und optisch einwandfrei eine perfekte Medienversorung

via Satellitenempfang aussehen kann. Das einzige, was diese Fassaden künftig schmücken

wird, sind Blumenkästen an Balkonen und Fensterbänken. Garantiert.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Joachim Knör

Vice President Commercial

Development, Networks & Distributors

ASTRA Deutschland

ASTRA Sonderdruck – 3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine