Untitled - KuSS Kunstschule Stuhr

kunstschulestuhr

Untitled - KuSS Kunstschule Stuhr

KuSS Kunstschule Stuhr

• 24 Jahre Bilden mit Kunst

Aus der 1989 gegründeten Mal- und Kreativwerkstatt des KunstVereins

Stuhr e.V. entstand unter der Zusammenführung mit der Kindertheaterwerkstatt

der Gemeinde im Jahr 1990 die KuSS Kunstschule Stuhr.

Seit Anfang 2004 ist sie eigenständiger Verein.

Die KuSS versteht sich als kulturpädagogische

außerschulische

Bildungseinrichtung und wendet

sich mit Ihrem Programm an

Kinder ab 10 Monate,

an Jugendliche und Erwachsene.

Kurse, Werkstätten und Projekte aus

den Bereichen Bildende Kunst, Spiel,

Theater und Medien sowie deren

Mischformen sollen die Lust an

Kreativität und künstlerischem

Kinderatelier an der GS Leeste, „Hundertwasserprojekt“

Ausdruck fördern. Reine Technikvermittlung

tritt dabei zugunsten der Förderung der Persönlichkeit

und der individuellen Gestaltungsfähigkeit in den Hintergrund.

Die KuSS Kunstschule Stuhr e.V. ist Mitglied im Landesverband der

Kunstschulen Niedersachsen. Die KuSS wird zu ca. 40 % durch die

Gemeinde Stuhr und das Land Niedersachsen gefördert. Für die Durchführung

besonderer Vorhaben wirbt die KuSS gezielt Spendengelder

und Projektmittel ein.

Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt telefonisch

oder schriftlich bei der KuSS. Die schriftliche Anmeldung ist nur gültig

mit Erteilung der Einzugsermächtigung (Formular siehe letzte Seite).

Ein Rücktritt ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Aktionen, Projekte: Auf Aktionen, Projekte und Ferienangebote wird

gesondert hingewiesen. Siehe Tagespresse.

Kurse: Die TeilnehmerInnenzahl pro Kurs beträgt mindestens sechs,

höchstens zehn. Ausnahmen sind möglich. Die Kurse finden wöchentlich

statt und sind in der Regel fortlaufend bis Ende Juli 2014 (11 Mon.).

Bei den Kinderkursen gilt der erste Monat als Probezeit (m. Gebühr).

Nach Ablauf der Probezeit ist eine Kündigung nur jeweils zum Halbjahr,

d. h. nach 5 Mo na ten (bis einschließl. Jan. 2014) mit einem Monat

Kündigungsfrist möglich.

Kursgebühren: Die Kursgebühren sind den einzelnen Kursangeboten

zu entnehmen. Wenn zwei oder mehr Kinder einer Familie an Kursen

teilnehmen oder eine Person mehrere Kurse besucht, gibt es ab dem

2. Kurs/2. Kind eine Ermäßigung (20%). Nutzen Sie die Möglichkeit,

einen Zuschuss zu den Kursgebühren zu erhalten. Wenn Sie Hartz IV,

Wohngeld o.ä. bekommen, können Sie für Ihr Kind einen Zuschuss von

max. 120,- a/Jahr für den Besuch der Kunstschule beantragen.

Zahlungsbedingungen: Die Zahlung erfolgt ausschließlich durch

Einzugsermächtigung. Die Gebühren werden nach dem zweiten Veranstaltungstag

fällig. Die erste monatliche Ratenzahlung erfolgt nach

vier Wochen. (Immer am letzten Geschäftstag des Monats für den

laufenden Monat).

Werden Sie Fördermitglied in unserem

Verein und helfen Sie damit,

allen Kindern eine Teilnehme am

KuSS-Angebot zu ermöglichen!

KuSS - Kunstschule Stuhr e.V.

Telefon: 0421 / 89 52 95

kunstschule.stuhr@ewetel.net

www.kunstschule-stuhr.de

Kinderatelier an der GS Leeste, „Hundertwasserprojekt“

Veröffentlichung von Fotos: Mit der Anmeldung erteilen Sie unwiderruflich

Ihre Einwilligung, dass Fotos von Personen und Kunstwerken zu

Werbezwecken des Kunstschulvereins zur Verfügung stehen.

Ferien: Während der Schulferien ruht der Kursbetrieb.

Es finden diverse Ferienangebote statt.

Haftung: Die KuSS haftet nicht für Schäden (z.B. Diebstahl),

die bei ihren Veranstaltungen entstehen.

Veranstaltungsorte:

GS Barrien

An der Wassermühle 1, 28857 Syke

GS Leeste

Ladestraße 2, 28844 Weyhe

GS Varrel Schulstraße 1

Lise-Meitner-Schule Danziger Str. 5

KGS Stuhr-Brinkum Brunnenweg 2

KuSS Brinkum „Alte Schule Jahnstraße“, Jahnstraße 21

Kirchstraße 1

KuSS Heiligenrode „Alte Schule“, An der Schule 2

VHS Seckenhausen Hauptstraße 48

24 Jahre

KuSS 2013


Die KuSS-MitarbeiterInnen

Friederike Bavendiek

Dipl. Grafikdesignerin,

Pädagogin

Annelene Callmeyer

Lehrerin, Ikebanalehrerin

Clarissa Dietrich

Künstlerin

Kathrin Schulz

Kulturwissenschaftlerin

Bettina Schütte

Dipl. Grafikdesignerin,

Künstlerin

Cornelia Seidel

Dipl. Kreativ-/Bewegungstherapeutin,

Künstlerin

Ute Duwensee

Dipl. Kunsttherapeutin/

-pädagogin / Kunstvermittlung

Irmtraut Fliege

Pädagogin, Künstlerin

Ulrike Gräbe

Gesundheitspädagogin

Katrin Seithel

Künstlerin,

Kinderyogalehrerin

Heidemarie Siedekum

Autodidaktin, Malerei

Regina Sprung

Freie Mosaikgestalterin

Dorothee Heins

Dipl. Kunsttherapeutin/

-pädagogin, Künstlerin

Iveta Kalnina

Textil-Designerin

Heidrun Kohnert

Keramikerin, Gastdozentin

Uwe Ströhemann

Betreuer, Nachhilfelehrer

Guido Rusche

Musiktherapeut,

Klangpädagoge

Dorothee Wunder

Grafikdesignerin, Illustratorin,

Ethnologin

Andreas Kleiner

Dipl. Kunsttherapeut/

-pädagoge

Sabrina Lisch

BA (Bacelor of Arts)

Kunstpäd., Kunstgeschichte

Sonja Löhmann

Gestalterin für visuelles

Marketing

Anne Roecken-Strobach

Geschäftsführerin,

Kunstschulleiterin

Tanja Scherbaum

Musikerin

Bettina Schmidt

Dipl. Musikerin

Melanie Schneider

Dipl. Kunsttherapeutin/

-pädagogin

Thomas Schlosser

1. Vorsitzender

Sigrid Rother

2. Vorsitzende

Anette Berenbrinker

Büro/Kassenwartin 24 Jahre

KuSS 2013


KURSANGEBOTE >>

1.1 / 1.2 / 1.3 Die kleine Musikwerkstatt

• in Begleitung eines Erwachsenen

Leitung: Tanja Scherbaum

Mit Gesang, Sprache und verschiedenen Instrumenten (Gitarre,

Orffsche Instrumente) sind die 1 – 2, 2 – 3 und 2,5 - 4jährigen Kinder

eingeladen, die Welt der Musik mit allen Sinnen zu begreifen.

In einer überschaubaren Gruppe knüpfen Kinder und Mütter Kontakte

zu Anderen... und haben viel Spaß miteinander! Bitte ein Getränk/Obst

für die Pause (nur für 1.1 / 1.2) und Antirutschsocken mitbringen.

Ab. 2. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

1.1 Brinkum, Kirchstr. 1 1 – 2 Jahre montags, 9.00 – 10.15 h 23,00 €

1.2 Brinkum, Kirchstr. 1 2 – 3 Jahre montags, 10.15 – 11.30 h 23,00 €

1.3 Brinkum, Kirchstr. 1 2,5 – 4 Jahre montags, 16.00 – 17.00 h 23,00 €

neu!

3.1 / 3.2 Singende Blumen und tanzende Tiere

• Musik, Klang und Bewegung

mit allen Sinnen spielerisch erleben und entdecken

Leitung: Guido Rusche

Freut Euch auf: klingende und singende Spiele mit verschiedenen

Instrumenten, Fantasiereisen mit Klang, Klanggeschichten, Bewegungsspiele

mit Musik, gemeinsames Tanzen und Singen, Instrumente

und Klänge entdecken, Klanginstrumente selber bauen, eigene Klangkonzerte

und geheimnisvolle Töne.

Ich freue mich auf Euch und viele gemeinsame Klangerlebnisse.

Ab 11. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

3.1 Brinkum, Kirchstr. 1 3,5 – 5 Jahre mittwochs, 15.00 – 16.00 h 25,00 €

3.2 Brinkum, Kirchstr. 1 3,5 – 5 Jahre mittwochs, 16.30 – 17.30 h 25,00 €

neu!

4.1 Mit Musik durch den Tag

• Workshop für Eltern mit ihren Kindern (ab 1,5 Jahren)

Leitung: Tanja Scherbaum

Aufstehn, aufstehn, kleine Maus, öffne deine Augen!

Heute fliegen wir zum Mond, sehen, ob dort jemand wohnt ...

Guten Abend, gute Nacht... Mit einfachen Liedern, Versen, Fingerspielen

und Kniereitern schaffen wir schöne Rituale. Auch Materialien für

Instrumente lassen sich im Haushalt ganz leicht finden. Eltern und

Kinder zum „Mitreisen“ gesucht.

7./21. 9, 26.10. ,9./23.11., 7.12.2013.

Die Termine können einzeln gebucht werden. Weitere Termine auf Anfrage möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Termin

4.1 Brinkum, Kirchstr. 1 1,5 – 3,5 Jahre samstags, 10.00 – 12.00 h 15,00 €/Familie

2.1 / 2.2 Musik, Spiel, Bewegung

• in Begleitung eines Erwachsenen

Leitung: Bettina Schmidt

Gemeinsam singen, tanzen und spielen wir. – Nach den Prinzipien

der Rhythmik lernen Kinder im Alter von 1 – 2 bzw. 2 – 3 Jahren hören,

fühlen, singen und können erproben und gestalten. In einer überschaubaren

Gruppe knüpfen Kinder und Mütter Kontakte zu Anderen ...

und haben viel Spaß miteinander! Bitte ein Getränk/Obst für die Pause

und Antirutschsocken mitbringen.

Ab 5. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

2.1 Brinkum, Kirchstr. 1 1 – 2 Jahre donnerstags, 9.00 – 10.15 h 23,00 €

2.2 Brinkum, Kirchstr. 1 2 – 3 Jahre donnerstags, 10.15 – 11.30 h 23,00 €

neu!

5.1 Kunstwerkstatt für Mutter/Vater und Kind

Leitung: Sonja Löhmann/N.N.

Für Mütter und Väter die Lust haben, zusammen mit ihren Kindern

kreativ zu sein. Hier kann mit Farbe, Papier, Kleister und anderen

Materialien ausprobiert und unter Anleitung experimentiert werden.

Das gemeinsame Tun in entspannter Atmosphäre und die Freude am

Gestalten stehen dabei im Mittelpunkt.

Ab 5. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

5.1 Brinkum, Kirchstr. 1 2,5 – 4,5 Jahre donnerstags, 15.00 – 16.15 h 23,00 €

24 Jahre

KuSS 2013


neu!

6.1 / 6.2 Kinder, Kunst und Yoga

Leitung: Katrin Seithel

Wir gehen auf die Reise vom Nordpool bis zum Dschungel und dann

geht‘s weiter bis zum Wüstensand. Mit dabei haben wir einen Koffer

voller Kunst und Yoga. Wir stehen wie ein Baum, fliegen wie ein

Schmetterling oder zischen wie eine Schlange. Wir bauen uns ein Schiff

und entspannen uns auf unseren Matten, wir singen viele Lieder und

malen bunte Bilder… Komm mit! Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Ab 6. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

6.1 Brinkum, Kirchstr. 1 4 – 6 Jahre freitags, 15.00 – 16.00 h 27,00 €

6.2 Brinkum, Kirchstr. 1 5 – 8 Jahre freitags, 16.00 – 17.00 h 27,00 €

9.1 / 9.2 / 9.3 / 9.4 Nach Herzenslust probieren

• Ton, Holz, Farbe

Leitung: Irmtraut Fliege

Tjara Mahlstedt, Nina Hellmann, Lilly Eichler, Mika Stellmann

und Moritz Heim im Kurs „Nach Herzenslust probieren“ in Varrel

7.1 / 7.2 / 7.3 Kinderatelier

• Unsere bunte Welt

Leitung: Sabrina Lisch (7.1/7.2), Melanie Schneider (7.3) ab 5.9.

Fast immer und überall sind wir von Farben umgeben – mal sind sie hell

und leuchtend und mal dunkel und gedämpft. Und nicht nur Farben

lassen sich entdecken. Wenn wir einmal ganz aufmerksam durch die

Welt gehen, ist sie nicht nur kunterbunt, sondern auch vielfältig.

Mit Hilfe von Geschichten reisen wir in der Phantasie an verschiedene

Orte, um uns dort einmal umzusehen. Was wir dann erleben,

wird anschließend in Holz, Papier, Ton und Farbe verarbeitet.

Lieblingsbücher mitbringen ausdrücklich erwünscht und bitte Kleidung

anziehen, die schmutzig werden darf.

Ab 5./6. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

7.1 Brinkum 4 – 6 Jahre freitags, 15.00 – 16.30 h 27,00 €

7.2 Brinkum 5 – 7 Jahre freitags, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

7.3 Varrel 4 – 6 Jahre donnerstags, 15.35 – 16.35 h 20,00 €

8.1 Experimentierwerkstatt

Leitung: Friederike Bavendiek

Für alle, die gerne töpfern, bauen, sägen,

kleben, malen - entweder nach eigenen Ideen

oder zu einem gemeinsamen Thema.

Wir werden mit ganz verschiedenen Werkstoffen

vertraut werden und dabei viel Neues

entdecken können. Anregungen und Anleitungen

zum Arbeiten kommen von der Kurs leiterin und von den

Atelierbesuch

Kindern untereinander. Als besondere Angebote werden eine

persönliche Pinnwand (im Winter) und kleine Skulpturen aus Speckstein

(im Sommer draußen) entstehen. Außerdem sind wieder ein Ausflug zu

einem Museum oder ein Besuch in einem Künstleratelier geplant sowie

eine gemeinsame Ausstellung.

Ab 3./4. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine (neue Zeiten in Varrel) Gebühr/Monat

9.1 Brinkum 6 – 10 Jahre mittwochs, 15.00 – 16.30 h 27,00 €

9.2 Brinkum 6 – 10 Jahre mittwochs, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

9.3 Varrel 6 – 10 Jahre dienstags, 15.30 – 17.00 h 27,00 €

9.4 Varrel 6 – 10 Jahre dienstags, 17.00 – 18.30 h 27,00 €

Hier können Kinder ihre Fähigkeiten

ausprobieren, unterschiedliche

Materialien und Techniken kennen

lernen und eigene Ideen verwirklichen.

Malen, Bauen, Experimentieren

und Spielen werden durch unterschiedliche Themen und Geschichten

angeregt. Das Sensibilisieren der Wahrnehmung und das individuelle

kreative Tun stehen dabei im Vordergrund.

Ab 3. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

8.1 Brinkum 4 – 6 Jahre dienstags, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

24 Jahre

KuSS 2013


neu!

10.1 Musikerlebnisse und Klangabenteuer

Leitung: Guido Rusche

Wir gehen auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Klänge.

Wir schlagen laute Töne an und horchen auch auf die ganz leisen

Klänge. In spannenden Spielen mit verschiedenen Musikinstrumenten

wollen wir uns miteinander auf die Musik, die Klänge und den

Rhythmus einlassen. Wir wollen uns zur Musik bewegen.

Fantasiereisen und Klanggeschichten bieten Raum zur Entspannung.

Gemeinsames musikalisches Improvisieren lädt dazu ein, sich in der

Gemeinschaft zu erleben. Ich bin gespannt auf unser gemeinsames

Entdecken und freue mich auf Euch.

Ab 11. Sept. 2013– Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

10.1 Brinkum, Kirchstr. 1 7 – 9 Jahre mittwochs, 18.00 – 19.00 h 25,00 €

11.1 Malatelier

• Farbe pur

Leitung: Ute Duwensee

Farben genießen, den ganzen Regen bogen

zur Verfügung haben; in einem Malatelier,

das Lust auf Kleckereien zulässt. Lustige,

traurige, eckige, runde und tobende

Bilder: alles, was euch bewegt, könnt ihr

Super-Held, Minou Erlewein, 7 Jahre

aufs Papier bringen. Schwerpunkt ist das

Malen mit Gouache farben auf großformatigem dickem Papier an der

Staffelei. Als Mal leiterin begleite ich euch bei der Entsteh ung eurer

Bilder, gebe Anregungen, fördere euren eigenen Ausdruck und den

Austausch untereinander. Außerdem lernt ihr, Farben selbst herzustellen,

warum sich leuchtende Aquarellfarben besonders gut für das

eigenständige Mischen eignen und wie wir ein Bild betrachten können.

Geplant ist deshalb auch ein Ausstellungs-/Museumsbesuch.

Ab 3. Sept. 2013 – Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

11.1 Brinkum 5 – 10 Jahre dienstags, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

Schnupperangebot >>

12.1 Faszinierende Welt des Schwarzlichtes

• und andere Phänomene von Licht und Schatten

Leitung: Friederike Bavendiek

Schatten ist da, wo kein Licht ist.

Er begleitet uns bei Sonnenschein.

Mal ist er klein, mal groß, lang

oder dick. Wir machen viele

verschiedene Experimente und

Schwarzlichtheater

Spiele mit Licht und Schatten.

Den Schatten fangen wir auch ein oder wir lassen Schatten sich bewegen

- ihr werdet sehen, wie das geht! Mit einer besonderen Lichtquelle,

dem ultravioletten Licht, in einem absolut verdunkelten Raum werdet

ihr “unsichtbar”, aber weiße und fluoreszierende Objekte bringen wir

zum Leuchten. Wie von Geisterhand schweben diese Dinge durch den

Raum unserer neuen Schwarzlichtbühne (der Black Box).

Ihr seid die Akteure, die dabei unerkannt bleiben. Dafür bringt bitte

schwarze Kleidung ohne Aufdrucke mit: langärmliges T-Shirt, Hose

und auch schwarze Socken - dann kann´s losgehen!

Ab 12. Sept. 2013 – 8 Termine (2 Monate).

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

12.1 Brinkum, Kirchstr. 1 6 – 10 Jahre donnerstags, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

13.1 Grafik für Kinder

Leitung: Melanie Schneider

In diesem Kurs steht vor allem die Freude am Zeichnen im Vordergrund,

sowie die Neugierde, mit Linie, Fläche und Zeichen zu experimentieren.

Wir beginnen mit einfachen Zeichenspielen auf dem Papier, erforschen

die unterschiedlichen Stifte und Mal unter gründe und versuchen uns in

der Drucktechnik. Anschließend geht es um die Weiterentwicklung des

eigenen Zeichenstils. Wir werden unsere visuellen Wahrnehmungsfähigkeiten

und das Skizzieren realer Gegenstände schulen. Ein flotter Strich

und der Einsatz von Farbe werden geübt.

Ab 5. Sept. 2013– Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

13.1 Brinkum 8 – 12 Jahre donnerstags, 17.00 – 18.30 h 27,00 €/Monat

24 Jahre

KuSS 2013


14.1 / 14.2 Grafik und Malerei

für Kinder und Jugendliche

Leitung: Bettina Schütte (Atelier b`s)

neu!

16.1 Kreativwerkstatt für Jungen

Leitung: Uwe Ströhemann

In dieser Gruppe arbeiten Jungen

an den Werkbänken hauptsächlich

mit Holz, aber auch mit anderen

Materialien. Sie setzen eigene Ideen

um und gestalten ihre Objekte individuell

oder gemeinsam mit anderen

Teilnehmern. Dabei gewinnen sie

handwerkliches Grundwissen und

erweitern bereits entwickelte Fähigkeiten.

Ab 5. Sept. 2013 - Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kreativwerkstatt für Jungen

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

16.1 Heiligenrode ab 6 Jahre donnerstags, 15.35 – 17.05 h 27,00 €

Hallo... ich möchte euch gerne zu einer Entdeckungsreise in die Welt der

Grafik und des Zeichnens einladen. Wir treffen uns jeden Donnerstag

in den Werkräumen der Grundschule Varrel. In diesem Kurs lernt ihr die

Grundlagen des Zeichnens kennen und könnt mit Acryl, Aquarell, Kohle,

Pastell und noch vielen anderen Materialien experimentieren sowie

unterschiedliche Maluntergründe ausprobieren. Ich gebe gerne Tipps

und verrate Tricks. Ihr werdet auch selber Buchstaben für euren Namen

entwerfen und könnt wie Grafik Designer Scribbles und Layouts erstellen.

Ab 5. Sept. 2013 - Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

14.1 Varrel 6 – 12 Jahre donnerstags, 16.00 – 17.30 h 27,00 €/Monat

14.2 Varrel 12 – 18 Jahre donnerstags, 17.30 – 19.00 h 27,00 €/Monat

15.1 / 15.2 Kinderatelier

• Ton

Leitung: Iveta Kalnina

neu!

17.1 / 17.2 Kreativwerkstatt

Leitung: Ulrike Gräbe

Wie wäre es mit einem Tütenschloss auf einer Trauminsel?

Oder Zeitungsspinnen, die in einer Schatzkiste wohnen?

Vielleicht hast Du auch Lust eine Fliegenpilzfarm zu modellieren?

Wir wollen mit unseren eigenen Ideen kreativ sein und uns lustvoll und

mutig, mit viel Spaß auf etwas Neues einlassen. Was immer hier auch

entsteht ist pfiffige Kunst von phantasievollen Kids. Gemeinsam lernen

wir mit verschiedenen Materialien wie Pappe, Dosen, Kartons, Leim,

Kleber, Pinsel und Farbe kreativ zu sein.

Ab 2. Sept. 2013 - Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

17.1 VHS Seckenhausen 6 – 8 Jahre montags, 15.00 – 16.30 h 27,00 €

17.2 VHS Seckenhausen 10 – 12 Jahre montags, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

In diesem Atelier werden wir die

Gestaltungsmöglichkeiten mit Ton

kennenlernen. Jedes Kind kann

seine eigenen Ideen frei in Ton

ausdrücken. Dabei entstehen Gefäße,

Tierfiguren und andere Dinge, die die

Kinderfantasie widerspiegeln.

Farbige Glasuren geben den Tonarbeiten

ihre unverwechselbare Note.

Kinderatelier

Ab 4. Sept. 2013 - Kündigung/Neueinstieg zu Ende Jan. 2014 möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

15.1 Heiligenrode ab 5 Jahre mittwochs, 15.00 – 16.30 h 27,00 €

15.2 Heiligenrode ab 7 Jahre mittwochs, 16.30 – 18.00 h 27,00 €

24 Jahre

KuSS 2013


18.1 Schmuckwerkstatt

Leitung: Heidi Siedekum

Schmuck selbst herstellen der garantiert

einzigartig ist. Wir werden mit vielen

verschiedenen und teilweise ungewöhnlichen

Materialien arbeiten. Trendige

Schmuckgestaltung

Schmuckideen mit zauberhaften Perlen,

selbst her gestellte Perlen aus Modelliermasse, gefilzter Märchenwolle

und schillernden Pailletten. Hier kannst du deine Ideen verwirklichen.

Wir werden häkeln, knoten und flechten, um so unsere eigenen Ketten,

Ohrringe, Armbänder, Ringe, Handy-Anhänger oder Broschen herzustellen.

Ab 11. Sept. 2013, 8 Termine.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

18.1 Brinkum 9 – 12 Jahre mittwochs, 16.00 – 18.00 h 55,00 € (8x)

neu!

19.1 Kunstwerkstatt am Samstag

Leitung: Heidi Siedekum, Kathrin Schulz

Endlich Zeit für tolle kreative Ideen! Alle 14 Tage samstagsmorgens von

10 bis 12 Uhr treffen sich Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren bei uns

in der KuSS-Werkstatt. Gut, dass es so viele Samstage gibt, denn wir

haben viel vor. Wir wollen gemeinsam malen, werken, töpfern, filzen,

weben, flechten, nähen und vieles mehr. Wenn ihr Lust habt, super tolle

Sachen selber herzustellen, dann seid ihr bei uns genau richtig.

Die Kunstschule Stuhr ist Partner beim Bildungs- und Teilhabepaket und

es ist uns ein großes Anliegen, besonders diese Kinder anzusprechen.

Gebührenbefreiung auf Anfrage möglich.

Ab 7. Sept. 2013, 14tägig

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

19.1 Brinkum 7 – 12 Jahre samstags, 10.00 – 12.00 h 9,00 €

neu!

20.1 Familien-Kreativ-Sonntag

Leitung: Heidi Siedekum

Jeden zweiten Sonntag im Monat von 10 bis 13 Uhr treffen sich Eltern/

Großeltern mit ihren Kindern/Enkeln, um gemeinsam kreativ zu sein.

Kinder, die gerne alleine kommen wollen, sind natürlich auch herzlich

willkommen. Auf dem Programm steht altes Handwerk, wie filzen,

nähen oder weben. Wir werden bildhauerisch mit Gasbeton, Speckstein

oder Ton arbeiten. Fantasievolle Bilder aus verschiedenen Materialien

oder Mosaike runden unser Programm ab. In dieser Werkstatt können

Kinder und Erwachsene zusammen schöne Stunden verbringen und

miteinander etwas Tolles erarbeiten. Ab 08. Sept. 2013, 1 x monatlich

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

20.1 Brinkum 6 – 12 Jahre sonntags, 10.00 – 13.00 h 20,00 €/Familie

SONDERAKTIONEN >>

Geburtstag feiern in der KuSS – Nicht nur für Kids

Schon wieder einmal steht der nächste Geburtstag vor der Tür.

Was soll dieses Jahr auf dem Programm stehen? Gute Ideen sind gefragt.

Ein Anruf bei der KuSS genügt und los geht´s mit bunten Verkleidungsspielen,

Schwarzlichttheater, Mosaikbildern, Ton/ Holzwerkstatt,

Schmuckgestaltung, Briefpapier drucken, Specksteinschnitzen usw.

Wenn Sie den Geburtstag unter ein bestimmtes Motto stellen möchten,

sprechen Sie uns an! Es stehen Räumlichkeiten in Heiligenrode oder

Brinkum zur Verfügung. Die Eltern haben während der Kreativaktion frei!

Dauer ca. 2 Stunden. Die Kosten betragen 80,- € ohne Material.

Bei mehr als zehn Personen müssen wir einen Aufpreis nehmen!

neu!

21.1 Mit der Kuss in die Ferien

Zum Ferienstart öffnet die KuSS allen 6 – 8jährigen ihre Werkstatttüren,

um nach Herzenslust zu experimentieren, zu bauen, zu malen

und in der Gruppe viel Spaß miteinander zu haben. Bei gutem Wetter

wird auch draußen gearbeitet. Bitte ein Getränk mitbringen!

Kosten: 8,- € für Kinder, die einen Kurs an der KuSS mitgemacht haben.

Für alle anderen Kinder 10,- €.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

21.1 Brinkum 6 – 8 Jahre 30.7.2014, 15.00 – 17.30 h 8.-/10,- €

22.1 Die Lange Kunstschulnacht

Für alle Kinder von

8 bis 14 Jahren findet

am 30.7.2014

(letzter Schultag)

ab 18.30 - 22:30 Uhr

die Lange Kunstschulnacht

in der Kunstschule

in Brinkum statt.

Bis zum Einbruch der

Dunkelheit werden wir

in den Atelierräumen

der Kunstschule oder

Knax-Club-Aktion,

„Hausboote bauen“, Ostern 2013

draußen auf dem Hof arbeiten, malen, Skulpturen bauen und experimentieren.

Bitte Taschenlampen und einen kleinen Imbiss mitbringen.

Kosten: 15,- € für Kinder, die einen Kurs an der KuSS mitgemacht haben.

Für alle anderen Kinder 18,- €.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

22.1 Brinkum 9 – 13 Jahre 30.7.2014, 18.30 – 22.30 Uhr 15,-/18,- €

24 Jahre

KuSS 2013


Ferienbetreuung/-Projekte für Kinder

• in den Herbstferien 2013 und

in den Oster- und Sommerferien 2014

Die Lernwerkstatt Büffelstübchen und die Kunstschule Stuhr bieten

wieder eine Ferienbetreuung für das Jahr 2013/2014 an.

Das Angebot richtet sich an Kinder von der ersten bis vierten Klasse,

die in den Ferien eine Woche lang zu einem Thema Aktivitäten

entwickeln möchten.

Auf Nachfrage kann das Angebot auch für Kindergartenkinder und

bis zur 6. Klasse erweitert werden. Die überschaubare Gruppe

(bis 18 Kinder) wird von zwei päda gogischen Fachkräften begleitet.

Jeder Vormittag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück und teilt

sich in Spiel-, Arbeits- und Ruhe phasen auf.

Ateliers an Schulen

(im Anschluss an den Unterricht oder im Ganztag)

GS Barrien

Leitung: N.N.

für die 2. – 4. Klassen

GS Leeste

Leitung: Andreas Kleiner

im Ganztag

GS Seckenhausen

Leitung: Andreas Kleiner

für die 2. – 4. Klassen

GS Varrel

Leitung: Irmtraut Fliege

im Ganztag

12.35 – 13.50 h, Beginn und Wochentag

bitte erfragen, bis zu den Sommerferien 2014

Gebühr: 23,- €/Monat

14.00 – 15.30 h, Wochentag bitte erfragen,

ohne Gebühr

Fr., 13.00 – 14.30 h, Beginn bitte erfragen,

bis zu den Sommerferien 2014

Gebühr: 27,- €/Monat

Di., 14.45 – 15.30 h, ohne Gebühr

KGS Stuhr-Brinkum

Leitung: Dorothee Wunder

im Ganztag

14.00 – 15.30 h, Beginn und Wochentag bitte

erfragen, ohne Gebühr, nur Materialkosten

Ferienprojekt „Dschungelbuch“

1. Woche/Herbst, 14. - 18.10.2013, täglich von 7.45 - 13.15 h

„Spieglein, Spieglein an der Wand ...“

1. Woche/Ostern, 7. - 11.4.2014, täglich von 7.45 - 13.15 h

„Heldinnen und Helden wie wir!“

Lise-Meitner-Schule

Moordeich

Leitung: Katrin Seithel

im Ganztag

14.00 – 15.30 h, Beginn und Wochentag

bitte erfragen, ohne Gebühr

Auch an Ihrer Schule können wir ein Kinder- oder Jugendatelier

einrichten, sprechen Sie uns einfach an!

1. Woche/Sommer, 4. - 8.8.2014, täglich von 7.45 - 13.15 h

„Kinder als Designer“

2. Woche/ Sommer, 11. - 15.8.2014, täglich von 7.45 - 13.15 h

„Wir malen große Bilder wie die großen Künstler“

5. Woche/Sommer, 1. - 5.9.2014, täglich von 7.45 - 13.15 h

„Kochkünstler“

KuSS Kunstschule Stuhr und Lernwerkstatt Büffelstübchen,

„Alte Schule Jahnstraße“, Stuhr-Brinkum.

99,- € pro Kind pro Woche, incl. Material und Frühstück.

53,- € pro Kind pro Woche für berufstätige Familien aus Stuhr, inkl. Frühstück

und Material. (Sonderregelungen auf Anfrage!)

24 Jahre

KuSS 2013


FÜR JUGENDLICHE UND ERWACHSENE >>

Wandmalprojekt im No Moor, Osterferien 2013

23.1 Jugendatelier

Leitung: N. N.

Das Jugendatelier bietet die Möglichkeit, verschiedene gestalterische

Techniken wie Acryl- und Ölmalerei, Zeichnen, Druckgrafik, Tonarbeiten

usw. kennen zu lernen und ihre vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten für

sich zu entdecken. Dabei steht das eigene Ausprobieren im Vordergrund.

Fortlaufende Gruppe, Kündigung jeweils zum Halbjahr möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/Monat

23.1 Brinkum ab 14 Jahre donnerstags, 17.00 – 19.00 h 36,- € inkl. Farben

24.1 / 24.2 / 24.3 Mosaik Träume am Wochenende

Leitung: Irmtraut Fliege

An diesen drei Wochenenden

werden Anfänger und Fortgeschrittene

ihre persönlichen

Mosaikvorhaben planen und

in die Tat umsetzen können.

Dabei werden verschiedene

Techniken erklärt und ausprobiert.

Für die Gestaltung

erhalten wir Anregungen von

der Kursleiterin und untereinander.

Mosaik- und Glassteinchen

gibt es vor Ort zu kaufen oder

Mosaikträume

werden selbst mitgebracht.

Besondere Ideen können vorher am Telefon besprochen werden.

Wichtigste Voraussetzung für den Kurs sind Spaß und Freude am eigenen

Gestalten. Die Wochenenden können auch einzeln gebucht werden.

Wochenende 23./24. November 2013 22./23. Februar, 22./23. März 2014.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

24.1/2/3 Brinkum Erwachsene Sa./So. 10.00 – 14.00 h 48,00 € + 5-10,- € Mat.

25.1 Gartenhalbkugel mit Mosaik

Leitung: Regina Sprung

In diesem Kurs erlernen Sie die

Technik des Mosaizierens und

stellen gleichzeitig ein farbenfrohes

oder unifarbenes aber

ausdrucksstarkes wetterfestes

Gartenobjekt her. Ein Rohling

aus einer Styroporhalbkugel (in

verschiedenen Größen) wird mit

Mosaiksteinen belegt. Gestalten

Sie Ihr Objekt mit unterschiedlichsten

Mosaikmaterialien (eventuell selbst gesammeltes Material wie

Hildesheimer Halbkugel von Marion Elbeshausen

Fliesen, Kieselsteine, Muscheln, Scherben, Knöpfe, etc. können Sie gerne

mit verwenden). Werkzeuge und Materialien, die Sie brauchen, stellen

wir zur Verfügung und werden gesondert abgerechnet. Eine große Auswahl

an farbenfrohen Fliesen steht zur Verfügung. Falls nötig, bieten

wir für das Verfugen des Objekts einen weiteren Termin an. Freuen Sie

sich auf ein schönes Wochenende mit diesem faszinierenden Hobby.

Wochenende 26./27. Okt. 2013.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

25.1 Brinkum Erwachsene Sa./So. 10.00 – 16.00 h 72,00 € + 25,- € Mat.

26.1 / 26.2 / 26.3 Malatelier

Leitung: Conni Seidel

Neben dem Kennenlernen

der vielfältigen

Ausdruckskraft von

Farben und Techniken,

werden wir mit Acrylfarben,

Stiften, Tusche

u.s.w. auf verschiedenen

Untergründen

experimentieren.

Dabei sollen unsere eigenen

Bildideen wachsen.

Wir werden spielerisch Blick ins Malatelier

und spontan aber auch zielorientiert nach Vorlage arbeiten. Ziel ist es,

die eigene Fantasie anzuregen, unsere Sehweise ggf. zu verändern und

den Mut zum Selbstausdruck zu verstärken. Ebenso werden wir uns an

Beispielen aus der Kunstgeschichte orientieren. Gemeinsame Museumsbesuche

und die Organisation eigener Ausstellungen sind geplant.

Fortlaufende Gruppen, 14tägig, andere Termine auf Anfrage möglich.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/pro Monat

26.1 Brinkum Erwachsene mittwochs 19.15 – 22.15 h 36,00 € + Mat.

26.2 Brinkum Erwachsene montags 18.30 – 21.30 h 36,00 € + Mat.

26.3 Brinkum Erwachsene freitags 10.00 – 12.00 h 24,00 € + Mat.

24 Jahre

KuSS 2013


27.1 Samstagsmalatelier

Leitung: Dorothee Heins

Das Malatelier bietet Raum und Anregung, sich im Umgang mit Farbe

auszuprobieren. Ob realistisches oder ungegenständliches Bild – das freie

Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien und Techniken (Acryl-,

Öl-, Aquarellmalerei) hilft, einen eigenen, individuellen Ausdruck zu

finden. Fortlaufende Gruppe, jeden 1. Samstag im Monat, Neueinsteiger willkommen!

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

27.1 Brinkum Erwachsene samstags. 10.30 – 14.30 h 24,00 € + Mat.

29.1 Zeichenwerkstatt

Leitung: Clarissa Dietrich

Durch gezielte Übungen können

Sie in diesem Kurs Zeichentechniken

ausprobieren und (kennen)

lernen. Als Motive dienen uns

mitgebrachte Dinge, die wir

somit direkt vor Augen haben,

sowie auch kopierte Vorlagen.

Wir entwickeln individuelle

Bildkompositionen und experimentieren mit unterschiedlichen Materialien

wie Tusche, Farbe, Kohle und Stiften. Da durch das Zeichnen der

beobachtende Blick geschult und geschärft wird, kann der Kurs auch

als Grundlage für Malerei und plastisches Gestalten genutzt werden.

Wollten Sie schon immer etwas Bestimmtes zeichnen?

Gern gehe ich auf Wünsche der KursteilnehmerInnen ein.

Ab 8. August 2013, 8 Termine. Folgekurse sind in Planung.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

29.1 Brinkum Erw./Jug. donnerstags 18.30 – 20.30 h 96,00 € (8x) + Mat.

Freie Mal- und Zeichenwerkstatt

28.1 Freies Zeichen- und Malatelier

für Jugendliche und Erwachsene

Leitung: Bettina Schütte

Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat im Werkraum der

Grundschule Varrel zum gemeinsamen Zeichnen und Malen.

Grundlegende Techniken wie Acryl- und Aquarellmalerei, Kohle-, Pastell

und Bleistiftzeichnung werden vermittelt. Dabei bekommt Ihr Hilfestellungen

und Anregungen für eine neue Sehweise. Vorkenntnisse sind

nicht erforderlich. Jeder, der Spaß und Freude am Zeichnen hat,

ist willkommen. Die angenehme, freie Atmosphäre und der Austausch

in der Gruppe helfen, den eigenen Stil zu finden und bereiten dabei

große Freude. Bei Bedarf können die Termine verschoben werden.

Ab 5. Sept. 2013 fortlaufend jeden 1. Donnerstag im Monat.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/pro Monat

28.1 Varrel Erw./Jug. donnerstags, 19.00 – 21.00 h 12,00 € + Mat.

NEU!

30.1 Workshop:

Kleine Aktstudie in Wachs für den Bronzeguss

Leitung: Clarissa Dietrich

Am ersten Termin des Workshops legen wir gemeinsam die Haltung des

Modells fest und beginnen als Einstieg mit skizzenhaften Aktzeichnungen

(BITTE ZEICHENUTENSILIEN MITBRINGEN!). Anschließend wird

die Aktstudie in Wachs modelliert, wobei ich jederzeit mit Rat und Tat

zur Seite stehe. Zum Schluss findet eine Abschlussbesprechung statt.

Bei einem Kunstgießer kann die Figur in Bronze gegossen werden.

Freitag/Samstag/Sonntag 6.- 8. September 2013.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/pro Monat

30.1 Brinkum Erwachsene freitags, 14.30 – 18.00 h 84,00 € + Mat.

samstag, 10.00 – 15.00 h

sonntags, 10.00 – 15.30 h

24 Jahre

KuSS 2013


NEU unsere WORKSHOPS!

31.1 Workshop: Portraitzeichnen 1

Leitung: Clarissa Dietrich

Wir beginnen mit einer Einführung in die Anatomie des menschlichen

Kopfes. Anschließend zeichnen wir Portraits nach Vorlagen, wobei

unter schiedliche Zeichentechniken und -materialien zum Einsatz

kommen werden. Als Anregung zeige ich kursbegleitend immer wieder

Bildma terial aus der Kunstgeschichte. Freitag/Samstag 8.- 9. November 2013.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

31.1 Brinkum Erwachsene freitags, 14.30 – 18.00 h 52,00 € + Mat.

samstag, 10.00 – 15.00 h

32.1 Workshop: Portraitzeichnen 2

Leitung: Clarissa Dietrich

Auf Grundlage ausgesuchter Bildideen aus der Kunstgeschichte inszenieren

wir Kompositionen mit unterschiedlichen Portraitmodellen.

Portraitzeichnung kann hierbei sowohl als zeichnerische Studie des

Kopfes, als auch als farbiges Ganzkörperportrait umgesetzt werden.

Freitag/Samstag 6./7. Dezember 2013.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

32.1 Brinkum Erwachsene freitags, 14.30 – 18.00 h 52,00 € + Mat.

samstag, 10.00 – 15.00 h

34.1 Offenes Atelier am Mittwochmorgen

Leitung: Heidi Siedekum

Offenes Atelier am Mittwochmorgen

Wenn Sie den Wunsch verspüren,

in einem freien selbst organisierten

Atelier kreativ tätig zu werden,

ein Bild zu malen, zu experimentieren,

mit Ton zu formen oder Speckstein

zu bearbeiten, dann sind Sie in dieser

Gruppe genau richtig.

Auf Wunsch kann auch unter professioneller

Leitung gearbeitet werden.

Dabei entstehen Kursgebühren.

Fortlaufende Gruppe.

33.1 Workshop: Von der Zeichnung zum Druck

Leitung: Clarissa Dietrich

Im ersten Schritt entstehen Zeichnungen nach Vorlagen und mitgebrachten

Gegenständen. Im zweiten Schritt werden ausgewählte

Zeichnungen abstrahierend auf eine Styreneplatte übertragen und mit

Linolfarbe gedruckt. Bitte unbedingt unempfindliche Arbeitsbekleidung,

Zeichenutensilien und Papier in verschiedenen Formaten mitbringen!

Es können auch gern im Vorfeld entstandene Zeichnungen als Druck

umgesetzt werden. Wenn Sie ein bestimmtes Motiv im Sinn haben –

einfach alles mitbringen! Sonntag, 26. Oktober 2013

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

33.1 Brinkum Erwachsene sonntag, 10.00 – 13.30 h 22,00 € + Mat.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr

34.1 Brinkum Erwachsene mittwochs, 10.00 – 12.00 h nur Mitgliedsbeitrag

24 Jahre

KuSS 2013


35.1 / 35.2 / 35.3 / 35.4 Ikebana

– die japanische Blumenkunst

Leitung: Annelene Callmeyer

Wir gehen den Weg der Blumen „Kado“ weiter.

Die Basis bildet der Blick auf die Natur in ihrer großen Artenvielfalt

und jahreszeitlicher Ausprägung. Obwohl es im Ikebana, wie in allen

Kunstrichtungen, klare Gestaltungsprinzipien gibt, bleibt genügend

Raum für Individua lität und freie Gestaltung – Raum zum Ablegen

von Alltagsgedanken. An den vier Wochenendworkshops wird jeweils

eine Grundform / Variation der Sogetsu-Schule erarbeitet und dann

mit besonderem Schwerpunkt vertieft.

Die Kurse eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Herbst – Erntezeit:

Morimono –

Ikebana mit Früchten

(20./21.9.)

Winter – Adventszeit:

Holz im Farbenspiel (22./23.11.)

Frühling – Wechselwetter:

Harmonie und Kontrast

(21./22.3.)

36.1 Raku-Workshop

Leitung: Heidrun Kohnert

Raku-Workshop, Frühling 2011 in Hallstedt

Das ursprüngliche Raku ist eine seit dem

16. Jahrhundert angewandte japanische

Technik zur Herstellung von Trinkschalen,

die für die Teezeremonie bestimmt sind.

Es beinhaltet mehr als eine keramische Technik.

Inzwischen bezeichnet der Begriff Raku

meist eine experimentelle Brenntechnik,

die sich vom japanischen Ursprung weit

entfernt hat. Geschrühte, mit speziellen

Glasuren glasierte Keramiken werden im

Gasofen bei ca. 1000° gebrannt und rotglühend

mit langen Zangen aus dem Ofen

gehoben und in Tonnen mit Sägemehl geschmaucht.

Der plötzliche Temperaturschock

und die Reduktion in der Tonne bewirken

ungewöhnliche Glasureffekte und Farben.

Nicht glasierte Partien verfärben sich tiefschwarz.

Der Workshop findet in der Werkstatt

der Künstlerin Bassum/Hallstedt statt.

Freitag 25. Oktober und Samstag 16. November 2013.

Raku-Workshop in Hallstedt

Sommer – Höhepunkte:

Garten und Graben

in Szene gesetzt (27./28.6.)

Freitag/Samstag 20./21. September,

22./23. November 2013;

21./22. März, 27./28. Juni 2014.

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/pro WE

35.1 - 35.4 Heiligenrode Erwachsene Fr., 16.00 – 19.00 h / 42,00 € + Mat.

Sa., 10.00 – 14.00 h

Kurs-Nr. Veranstaltungsort Altersgruppe Termine Gebühr/pro Monat

36.1 Hallstedt Erwachsene Fr. 10.00 – 15.00 h 120,00 € inkl. Mat.

Sa. 9.00 – 18.00 h

24 Jahre

KuSS 2013


Kunstwerkstatt am Samstag

Anmeldung

Hiermit melde ich mich/mein Kind/meine Kinder zur Teilnahme an

folgendem/n Kurs/en an:

1) Name

Kurs-Nr.

2) Name

Kurs-Nr.

Geb.

Geb.

Anschrift

Telefon

E-Mail

24 Jahre

KuSS 2012

KuSSKunstschule Stuhr e.V.

„Alte Schule Jahnstraße

Haus für Kinder Jugend und Kultur“

Jahnstraße 21

28816 Stuhr-Brinkum

Telefon: 0421/89 52 95

Kunstschule.stuhr@ewetel.net

www.kunstschule-stuhr.de

Werden Sie Fördermitglied

in unserem Verein!

...und helfen damit, allen Kindern eine Teilnahme

am KuSS-Angebot zu ermöglichen!

Die KuSS freut sich über Spenden!

Unser Konto bei der KSK Syke:

Konto Nr.: 1130 126 848

BLZ: 291 517 00

IBAN: DE32 2915 1700 1130 1268 48

BIC: BRLADE 21 SYK

Die KuSS - Kunstschule Stuhr e.V. wird von mir ermächtigt, die

Kursgebühren und den Materialkostenanteil, wie im Programm

angegeben, zum letzten Geschäftstag des Monats von meinem

Konto einzuziehen.

IBAN

BIC

Geldinstitut

Kontoinhaber

Datum, Unterschrift

Werden Sie Mitglied!

(evtl. des Erz.-Berechtigten)

Ich möchte Mitglied in der KuSS - Kunstschule Stuhr e.V. werden.

(Bitte Art der Mitgliedschaft ankeuzen)

Standard (36 a/Jahr)

Name, Vorname

Anschrift

Telefon

E-Mail

Fördermitglied (ab 50 a/Jahr)

Geb.

Die KuSS - Kunstschule Stuhr e.V. wird zudem berechtigt den

Jahresbeitrag zum letzten Geschäftstag des Januar von meinem

Konto einzuziehen.

IBAN

BIC

Geldinstitut

Kontoinhaber

Datum, Unterschrift

(evtl. des Erz.-Berechtigten)

Ähnliche Magazine