Theodor von Sickel und die Monumenta Germaniae diplomata

bibnum.enc.sorbonne.fr

Theodor von Sickel und die Monumenta Germaniae diplomata

10 -

auf den reichen Urktindeusdijitzen des Münsterisclien

und Wiener Staatsarchivs. In der That, man traut

seinen Augen kaum, das Wiener Staatsarchiv ist für

PapsturkuILden der betreffenden Zeit zweiten ‚ das

Miiiisterjsche dritten oder vierten ilanges - und darauf

beruht „vor alieni" eine Arbeit von 62 Seiten, die die

schwierigsten Fragen auch nur zu berühren wa gt? 1). reiste

von Wien nach Münster, ohne sich unterwegs die Mühe

zu gehen, (las Miincliener, ‚ Stuttgarter oder Karlsruher

Archiv aufzusuchen. Der ganze von ihm eingesehene

Vorrat von Papstoriginalen des 11. Jahrhunderts, gerade

der eigentlichen Entwicklungszeit, betrügt nicht einmal

10 Nummern - und dabei urteilt er über jemand der

nahe an 00 durchpauste und Stuck für Stück genau

beschrieb und verglich Wie es hier mit D. stellt, ist

leider gar nicht zu sagen. Nur einen Fall: p. 572.

573 heisst es von der Umschrift der Rota: ‚.Gleich in

den Urk. Leos IX. ist sie stets, soweit ich darüber

urteilen kann, von einei' und derselben Hand Beweis

ein Original und drei Facsintilc. Leider ist nun aber

das Orig. nicht echt, sondern ein I)lO5SCs Selieinoriginal,

- bleiben also nur drei Facsimile, worunter zwei des

vorigen Jahrhunderts. Inh Text geht es weiter: „Den

nächsten Vergleicht kann ich erst wieder anstellen unter

Urban II., also, über Viktor II., Stefan X., Nikolaus II.,

Alexander II. (ein Orig. in Wien), Gregor VII. weiss

D. nichts, und der Vergleich bei Urban II., wird, wenn

ich recht sehe, wieder ausschliesslich mmcli Abbildungen

und I)ruckhesehreibungen angestellt - und das alles zur

Entscheidung der Frage: ..der Beteiligung des Papstes

oder seines Bevol1mäclitigtei i an der Rota.

1)., mit dessen Vorkenntnissen es wie angegeben

stand, machte sich alsdann 1883 daran, über .‚die neuere

Litteratur zur päpstlicheii Dipiomatik" im Hist. Jahrb.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine