Programm starten – Datei öffnen, editieren und speichern

dls.firstwebcollege.com

Programm starten – Datei öffnen, editieren und speichern

Handbuch

ECDL 2003 Basic Modul 2:

Computermanagement und Dateiverwaltung

Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

Dateiname: ecdl2_03_02_Documentation_standard.doc

Speicherdatum: 14.02.2005


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

- Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

Inhaltsverzeichnis

1 EINLEITUNG .......................................................................................... 1

2 TEXTBEARBEITUNGSPROGRAMM ÖFFNEN................................................. 2

3 TEXTDATEI ÖFFNEN................................................................................ 5

4 TEXTDATEI EDITIEREN ............................................................................ 6

5 TEXTDATEI SPEICHERN........................................................................... 7

6 ZUSAMMENFASSUNG............................................................................ 10


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

1 Einleitung

In dieser Lerneinheit starten Sie ein Programm zur Textbearbeitung und machen sich mit der

Bearbeitung und dem Speichern einer Textdatei vertraut.

1


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

2 Textbearbeitungsprogramm öffnen

In dem Ordnerfenster Eigene Dateien befindet sich die Textdatei Notiz.

Zum Bearbeiten dieser Datei benötigen Sie ein dafür geeignetes Textbearbeitungsprogramm.

Im folgenden Fall wird das WordPad sein, welches Sie über das Startmenü aufrufen

können.

> Klicken Sie auf die Schaltfläche .

2


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

> Ziehen Sie den Mauszeiger auf .

> Ziehen Sie den Mauszeiger auf .

> Wählen Sie den Eintrag aus.

3


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

WordPad ist ein so genanntes Textverarbeitungsprogramm, mit dem Sie Texte erstellen und

editieren können. Es ist ein relativ übersichtlich gehaltener Text-Editor, der aber die elementaren

Formatierungsmöglichkeiten beherrscht.

Standardmäßig startet das Programm mit einem leeren 'Dokument'.

4


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

3 Textdatei öffnen

> Klicken Sie auf die Schaltfläche .

Zunächst wird ein Dialogfenster eingeblendet über das Sie die Datei suchen und auswählen

können. Standardmäßig wird der Ordner Eigene Dateien zur Auswahl angeboten. Allerdings

könnten Sie auch über die Schaltflächen am linken Rand des Fensters zu anderen Orten wie

beispielsweise dem Arbeitsplatz oder dem Desktop wechseln. Zusätzlich steht Ihnen das

Feld Suchen in: zur Verfügung, um auf Dateien und andere Laufwerke zu zugreifen.

Hinweis: Im Originalprogramm könnten Sie die Datei auch mit einem Doppelklick öffnen.

> Markieren Sie die Datei .

> Klicken Sie auf die Schaltfläche .

5


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

4 Textdatei editieren

Das Beispieldokument ist eine ToDo-Liste. Hinter dem Namen Marianne sehen Sie ein Fragezeichen.

Es fehlt ganz offensichtlich der Nachname.

> Klicken Sie mit der Maus auf das Fragezeichen hinter dem Namen Marianne.

> Drücken Sie die Taste Backspace.

> Geben Sie Peet ein.

6


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

5 Textdatei speichern

Sehr gut. Der Name ist nun vollständig.

Dauerhaft wird diese Änderung aber erst durch das Speichern des Dokumentes.

> Klicken Sie auf die Schaltfläche .

Das Dokument ist nun an dem Ort von dem Sie es aufgerufen haben gespeichert - in diesem

Fall der Ordner Eigene Dateien.

Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, den Speicherort auszuwählen.

Hinweis: Im Originalsystem können Änderungen an einem bereits angelegten

Dokument auch über die Tastenkombination STRG + S gespeichert werden.

> Zeigen Sie das Menü an.

7


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

> Wählen Sie den Eintrag aus.

Auch in diesem Dialogfenster wird von Windows der Ordner Eigene Dateien vorgeschlagen.

Analog dem Dialogfenster zum Öffnen einer Datei könnten Sie nun den Speicherort über das

Feld Speichern in: oder die Schaltflächen links auswählen.

> Da die ToDo-Liste aber bereits gespeichert ist, brechen Sie den Dialog jetzt bitte über die

Schaltfläche

ab.

8


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

Damit sind Sie am Ende dieser Lerneinheit angelangt.

Sie haben ein Textverarbeitungsprogramm gestartet und im Programm Änderungen an einer

Datei vorgenommen sowie diese Datei gespeichert. Schalten Sie nun bitte weiter zur Zusammenfassung.

9


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

6 Zusammenfassung

Textbearbeitungsprogramm

starten

Über das Startmenü können Sie Programme wie z. B. Word-

Pad öffnen.

10


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

Textdatei öffnen

Über die Schaltfläche mit dem Ordnersymbol in der Symbolleiste

öffnen Sie eine Datei.

Zunächst wird ein Dialogfenster

eingeblendet über das Sie nach

der zu öffnenden Datei suchen

können.

Standardmäßig wird der Ordner

Eigene Dateien aufgerufen.

Eine Datei öffnen Sie mit einem

Doppelklick oder indem

Sie sie markieren und auf

die Schaltfläche Öffnen klicken.

11


ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

Textdatei editieren

Mit einem dafür geeignetem Programm wie z. B. WordPad

können Textdateien editiert werden.

Textdatei speichern

Über die Schaltfläche mit dem Diskettensymbol in der Symbolleiste

wird eine Datei gespeichert. Dabei wird standardmäßig

der Ordner Eigene Dateien als Speicherort gewählt.

Einen Ort Ihrer Wahl können Sie über die Menüeintrag Datei >

Speichern unter aussuchen.

12


Programm starten Datei öffnen, editieren und speichern

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine