und Schlitzrinnen - BLÜCHER Metal HKT Gmbh

blucher

und Schlitzrinnen - BLÜCHER Metal HKT Gmbh

������� � �������

� � � � � � � � � � � � � � � � � � �

����������� ������������� � �����������������������������������


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

2 BLÜCHER GmbH

BM BODENABLÄUFE FÜR BODEN MIT FLÜSSIGMEMBRAN (FEUCHTEISOLIERUNG)

Inhaltsverzeichnis

BLÜCHER® Channel‚ Ablaufrinnen Übersicht Seite 3

Schlitzrinnen Seite 4-7

Kastenrinnen und Abdeckungen Seite 8-15

Bodenwannen und Einlaufschalen Seite 16-17

Rinnenabläufe, BLÜCHER® Drain Industrial Seite 18-22

Rinnen Außenbereich / Parkdeck Seite 23

Montagesysteme Seite 24-25

Service Seite 26

BLÜCHER Das Unternehmen

Die Firma BLÜCHER Germany GmbH mit

Sitz in Reichenau bei Konstanz am Bodensee

ist eine der acht Töchter und zahlreichen

weltweiten Generalvertretungen der

dänischen Firma BLÜCHER.

Renommiert als Spezialisten für Edelstahlrinnen,

Industrie- und Sanitärabläufe sowie

Edelstahl-Rohrsysteme, ist die Gesellschaft

marktführend mit einer eigenen innovativen,

zeitgemäßen Entwicklung und Produktion.

Die Hauptproduktionsstandorte sind

Vildbjerg / Dänemark und Reichenau /

Deutschland.

BLÜCHER Germany GmbH wurde 1982 gegründet,

damals noch als Wilhelm Hafner

HKT GmbH, und gehört seit 1997 zur Gruppe.

Noch als HKT Wilhelm Hafner GmbH

bekannt, hat sich die Firma im mitteleuropäischen

Raum mit ihrem erfolgreichen

Produktprogramm der Entwässerungstechnik

in Edelstahl einen starken Namen gemacht.

Als Regionalzentrum betreut BLÜCHER Germany

GmbH heute die Märkte in Deutschland,

der Schweiz, Österreich und Italien.

Mit einem breiten Standard-Produktprogramm,

vom Kleinablauf bis zur großen

Bodenwanne und dem BLÜCHER® EuroPipe-

Rohrsystem, deckt BLÜCHER Germany GmbH

fast alle Bereiche der Entwässerung ab.

Dabei werden ebenso individuelle Lösungen

für die Bedürfnisse der Kunden gefertigt.

Die Mitarbeiter im Innen- und Außendienst

stehen Ihnen von der Projektierung bis zur

Ausführung mit Rat und Tat zur Seite.

Das Unternehmen BLÜCHER, Dänemark

Da industriell gefertigte Bodenabläufe aus

rostbeständigem Edelstahl nicht verfügbar

waren, entschloss sich Johannes BLÜCHER

Skibild, eine Produktionsanlage aufzubauen,

mit der Bodenabläufe preiswert hergestellt

werden konnten.

Der Ideenreichtum und die enge Praxisbezogenheit

der BLÜCHER-Produkte verschaffte

Herrn Skibild schnell einen hohen Marktanteil.

Im Laufe der Jahre kamen noch weitere

Produktionsstätten hinzu.

Der große Erfolg des Unternehmens im

Bereich Abläufe und Rinnen war der aus-

schlaggebende Anreiz dafür, das Rohrsystem

BLÜCHER® EuroPipe aus rost- und säurebeständigem

Stahl zu entwickeln.

Während der gut 30jährigen Firmengeschichte

wurden bisher über 100.000

Boden- und Industrieabläufe sowie einige

tausend Kilometer Entwässerungsrinnen und

BLÜCHER® EuroPipe aus rostbeständigem

Edelstahl gefertigt und eingebaut. Die mittlerweile

300 Beschäftigten verteilen sich

auf drei Fertigungsbereiche und Tochtergesellschaften

im In- und Ausland.

Mit diesem Katalog möchten wir Ihnen

einen Eindruck über das Standardsortiment

der Firma BLÜCHER Germany GmbH vermitteln.

Viele Artikel sind Lagerartikel und

somit kurzfristig lieferbar. Auch spezielle

Wünsche, wie z.B. ein Bodenablauf geeignet

für 90 Tonnen Belastung, oder Boden-Wannen/

-Rinnen nach Ihren Angaben, können

wir kurzfristig erfüllen.

Das Team von BLÜCHER Germany GmbH

freut sich auf eine gute Zusammenarbeit

mit Ihnen.

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


BM BODENABLÄUFE FÜR BODEN MIT FLÜSSIGMEMBRAN (FEUCHTEISOLIERUNG)

BLÜCHER® Channel‚ Ablaufrinnen

Schlitzrinne

Anwendungsgebiete der Schlitzrinne:

• Verwenden Sie die Schlitzrinne für kleine bis mittlere Wassermengen

(Reinigungswasser / Tropfwasser)

• Das bringt Ihnen Zeitersparnis bei Flächenreinigung

• Garantiert Ihnen bei starker Verkehrsbelastung höchste Stabilität

• Gibt Ihnen Sicherheit für den Barfußbereich (8mm Schlitz)

• Verhindert bei Abtrennung eines Bereiches den Übertritt von Wasser

• Ermöglicht Ihnen große Einzellängen

• Sie benötigen keine Abdeckung und sparen damit Zeit beim Reinigen

• Unsere Schlitzrinne ist für Sie voll einsehbar und gibt Ihnen damit

Gewissheit über Sauberkeit und Hygiene

Ausführungsbeispiele:

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl von möglichen Rinnenformen. Gerne unterstützen wir Sie bereits in der

Planungsphase. Gemeinsam finden wir garantiert die richtige Lösung für Ihr Projekt. Unsere Mitarbeiter im

Innen- und Außendienst stehen Ihnen hierzu zur Verfügung.

Kastenrinne

Anwendungsgebiete der Kastenrinne:

• Verwenden Sie die Kastenrinne für mittlere bis große Wassermengen

(Anlagenentwässerung / Reinigung)

• Die Kastenrinne ermöglicht Ihnen die Ableitung von Abwasser mit

hohem Schmutzstoffanteil

• Diese Rinne kann Ihnen als Puffer dienen bei kurzfristig hohem

Wasseraufkommen

• Sie können das Abwasser direkt in die Rinne einleiten

• Für Sie lieferbar sind Abdeckungen mit verschiedenen

Rutschhemmungsklassen und Materialien

• Auf Ihre Anlage abgestimmte Rinnen sind auch in komplizierteren

Rinnenformen möglich.

Ausführungsbeispiele:

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

3


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

4

Schlitzrinne – versch. Ausführungen

Typ 1 Schlitzrinne mit Verstärkungswinkel

Schlitzrinne mit eingekantetem Längs- und Quergefälle. Diese Rinne können Sie von oben ganzflächig einsehen

und somit sehr gut reinigen. Ein doppelt gelochter Verstärkungswinkel wird beidseitig angebracht. Dieser

garantiert Ihnen eine durchgängige Verbindung zum Fußboden bzw. zur Vergussmasse, für höchste Beanspruchung.

Die Verstärkungswinkel eignen sich auch hervorragend zur Rinnen–Aufständerung bzw. zur - Montage

mittels Montagesystemen. Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration in den Fußboden

durch unsere hohlraumfreie Verfüllung mit Kunstharz der oberen U-Umkantung.

Typ 2 Schlitzrinne mit Dünnbettanschluß

Schlitzrinne mit umlaufendem 50 mm breitem Kleberand zum Aufbringen der Dünnbettfeuchteisolierung (alternative

Abdichtung). Diese Schlitzrinne wird mit eingekantetem Längs- und Quergefälle ausgeführt. Sie können

die Rinne von oben ganzflächig einsehen und somit sehr gut reinigen. An der Rinne sind Maueranker und

Laschen zur Rinnenmontage angebracht. Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration

in den Fußboden durch unsere hohlraumfreie Verfüllung mit Kunstharz der oberen U-Umkantung.

Typ 3 Schlitzrinne mit Fliesenanschlußwinkel

Schlitzrinne mit umlaufendem Winkel mit Perforierung. Der Winkel wird mit Distanzen befestigt, diese werden

nach dem Einbau entfernt. Die Fugenbreite beträgt 10 mm. Diese Schlitzrinne wird mit eingekantetem Längsund

Quergefälle ausgeführt. Sie können die Rinne von oben ganzflächig einsehen und somit sehr gut reinigen.

An der Rinne sind Maueranker und Laschen zur Rinnenmontage angebracht.

Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration in den Fußboden durch unsere hohlraumfreie

Verfüllung mit Kunstharz der oberen U-Umkantung.

Typ 4 Schlitzrinne für Vinylbodenanschluß

Schlitzrinne mit Spezialprofil zum Einsatz in Vinylböden (2-4 mm). Diese Schlitzrinne wird mit eingekantetem

Längs- und Quergefälle ausgeführt. An der Rinne sind Maueranker, die auch zur Rinnenmontage dienen. Diese

Rinnenausführung kann in Längen bis maximal 6 Meter geliefert werden.

Wir können für Sie wahlweise ein Auslaufstutzen DN50 senkrecht oder waagerecht anbringen.

Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration in den Fußboden durch unsere hohlraumfreie

Verfüllung mit Kunstharz der oberen U-Umkantung.

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

PATENTIERT


Schlitzrinne – Technische Daten

Typ 1 Schlitzrinne mit Verstärkungswinkel

Typ 2 Schlitzrinne mit Dünbettanschluss

Typ 3 Schlitzrinne mit Fliesenwinkel

Typ 4 Schlitzrinne für Vinylbodenanschluss

BLÜCHER GmbH

B1 B2 B3 H1 H2 H3 G s

60 50 189 60 296 38 0,6% 2

60 75 204 78 292 40 0,6% 2

60 75 204 78 204 40 0,6% 3

Alle Maße in mm.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

B1 B2 B3 H1 H2 H3 G s

60 50 160 60 296 14-18 0,6% 2

60 75 160 78 292 14-18 0,6% 2

Alle Maße in mm.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

B1 B2 B3 H1 H2 H3 G s

60 50 152 60 296 28 0,6% 2

60 75 152 78 292 28 0,6% 2

60 75 152 78 204 28 0,6% 3

Alle Maße in mm.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

B1 B2 B3 H1 H2 G s

60 60 100 80 140 0,6% 2

Alle Maße in mm.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

PATENTIERT

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

5


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

6 BLÜCHER GmbH

Schlitzrinne – Kunden-Nutzen-Argumente:

Zu Ihrem Nutzen und Ihrem Erfolg tragen unsere Schlitzrinnen mit folgenden

Vorteilen bei:

Verfüllung:

Die hohlraumfreie Verfüllung des U-Profils mit Kunstharz garantiert

Ihnen höchste Stabilität und Hygiene

Typ 1-3

Stabilatorwinkel:

Der doppelt gelochte Verstärkungswinkel garantiert Ihnen eine

optimale Verbindung zum Fußboden bzw. zur Vergussmasse. (Typ 1)

Höhere Belastbarkeit/Verstärkung:

Doppelte Distanzen (alle 250 mm) erhöhen die Belastbarkeit der Schlitzrinnen.

Typ 1 - 4 und ermöglichen Ihnen den Einsatz unter Schwerlastbedingungen.

Zusätzliche Clipanker verbessern die Verankerung im Fußboden.

Typ1

Werkstoff:

Sie erhalten von uns Produkte aus den rostfreien Materialien

V2A (1.4301) oder V4A (1.4571 bzw. 1.4404).

Dies sichert Ihnen einen langlebigen Einsatz und senkt Ihre zukünftigen

Wartungs- und Sanierungsarbeiten.

Schraubflanschverbindung:

Standard ab 6 m Rinnenlänge mit Silikondichtung (andere Dichtung

möglich). Einzellängen bis 12 m möglich.

Erspart Ihnen die Verschweißung auf der Baustelle bei gleicher Stabilität.

Oberfläche:

Standard gebeizt, Glasperlgestrahlt auf Wunsch

Vlies:

In die Verfüllung integriertes Glasfasergewebe zur Armierung des Übergangs

zwischen Rinne und Fußboden.

Schlitzrinne mit Dünnbettrand Schlitzrinne mit Verstärkungswinkel

Montagesysteme:

siehe Seite 36-37

Vlies

Hohlraumverfüllung

Clipanker

Schraubflansch

Putzkasten

Montfix

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

Vlies


Schlitzrinne – Datenblatt deutsch - englisch:

BLÜCHER-Hygienerinnen (Schlitzrinne) SRC »Cleandrain« und SRM »Massiv« aus

Chromnickelstahl mit Verstärkungswinkel – BLÜCHER Hygienic Channel (slot channel) SRC

»Cleandrain« and SRM »Massiv« of stainless steel with reinforcing angle

Blücher-Profil

Bodenbelag

Estrich oder

Ausgleichbeton

Feuchtisolierung

Rohboden

Typ B C E F G H I J L M Produkt-Nr.

SRC 50/2 50 2,0 110 500 0,6% 189 62 296 39 m 36 5.21.50

SRM 75/2 75 2,0 115 500 0,6% 194 78 292 36 m 40 5.20.75

SRM 75/3 75 3,0 115 500 0,6% 194 78 204 21 m 40 5.20.75.

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Hygienerinne: Die ideale Lösung zur

Naßraumentwässerung mit eingebautem

Längsgefälle. Die BLÜCHER-

Cleandrain ist von oben ganzflächig

einsehbar und somit sehr gut zu

kontrollieren bzw. zu reinigen. Die

SRC besitzt beidseitig längsgelochte

Verstärkungswinkel. Diese garantieren

eine optimale Verbindung zum

Fußboden bzw. zur Vergußmasse, für

höchste Beanspruchungen. Die Verstärkungswinkel

eignen sich auch

hervorragend zur Rinnen-Aufständerung

bzw. zur Montage mittels Montagesysteme.

Bei hoher Fahrverkehrsbelastung

empfehlen wir

zusätzlich unsere Clip-Anker (s. Bild 2)

oder unsere Schwerlastausführung.

Standard-Ausführungen:

(B) Breite i. L.: lt. Tabelle

(C) Materialstärke: lt. Tabelle

(F) Distanzabstand: lt. Tabelle

(G) Gefälle: 0,6%

(I) Min. Bauhöhe: lt. Tabelle

(J) Max. Bauhöhe: lt. Tabelle

(L) Max. Rinnenlänge bis zum

Ablauf bei 0,6% Gefälle

* Transportlänge: nach Versandart

* Werkstoff: 1.4301 = V2A

* auf Wunsch: 1.4571 = V4A

Sonder-Ausführungen:

1. Schlitzbreite 8-20 mm, auch für

DIN-Klasse K (Barfußbereich)

2. Rinnengefälle nach Wunsch

3. Andere Rinnenmaße auf Wunsch

Passend zu den Hygienerinnen stehen eine Vielzahl von ein- oder zweiteiligen BLÜCHER-Bodenabläufen zur Auswahl.

A wide choice of BLÜCHER ground outlets in one or two parts fitting to the hygienic channels is available.

Maßangaben in mm

Hygienic Channel: the ideal solution

for draining wet room, drainage with

a built-in longitudinal incline. The

BLÜCHER Cleandrain Channel can

entirely be overlooked from above

and thus can easily be monitored and

cleaned. The SRC has reinforcing

angles which are double perforated

on both sides providing for an optimal

connection to the floor or the casting

respectively, designed for maximum

loads. The support angle pieces are

also perfectly suited for lifting the

channels up and for the application

of assembly systems. For high traffic

loads we suggest our clip anchors

(see figure 2) or our heavy-load type.

Standard Versions:

(B) channel width: refer to table

(C) material strength: refer to table

(F) distance: refer to table

(G) incline: 0.6%

(I) min. assembly height: refer to

table

(J) max. assembly height: refer to

table

(L) max. channel length to the

drainage with 0.6% incline

* transportation size: depends on

method of delivery

* material: 1.4301 = V2A

* material: 1.4571 = V4A

Custom Versions:

1. slit width: 8 - 20 mm, also for DIN

class K (barefoot area)

2. channel incline on request

3. other channel dimensions on

request

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

PATENTIERT

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

7


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

8 BLÜCHER GmbH

Kastenrinne – verschiedene Ausführungen

Typ 1 Kastenrinne mit Verstärkungswinkel:

Kastenrinne mit eingekantetem Längs- und Quergefälle. Die Rinne ist standardmäßig mit Querstegen (alle

1000 mm) zur Einzelrostsicherung ausgestattet. Ein doppelt gelochter Verstärkungswinkel wird beidseitig

angebracht. Dieser garantiert Ihnen eine optimale Verbindung zum Fußboden bzw. zur Vergussmasse, für höchste

Beanspruchung. Die Verstärkungswinkel eignen sich auch hervorragend zur Rinnen-Aufständerung bzw.

zur -Montage mittels Montagesystemen. Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration

in den Fußboden durch unsere hohlraumfreie Verfüllung mit Kunstharz der oberen

U-Umkantung.

Typ 2 Kastenrinne mit Dünnbettanschluß

Kastenrinne mit umlaufendem 50 mm breitem Kleberand zum Aufbringen der Dünnbettfeuchteisolierung

(alternative Abdichtung). Die Schlitzrinne wird mit eingekantetem Längs- und Quergefälle ausgeführt. Die

Rinne ist standardmäßig mit Querstegen (alle 1000 mm) zur Einzelrostsicherung ausgestattet.

An der Rinne sind Maueranker und Laschen zur Rinnenmontage angebracht. Sie erhalten ein Höchstmaß an

Stabilität, Hygiene und Integration in den Fußboden durch unsere hohlraumfreie Verfüllung mit Kunstharz der

oberen U-Umkantung.

Typ 3 Kastenrinne mit Fliesenanschlußwinkel

Kastenrinne mit umlaufendem Winkel mit Perforierung. Der Winkel wird mit Distanzen befestigt, welche

nach dem Einbau entfernt werden müssen. Die Fugenbreite beträgt 10mm. Die Kastenrinne wird mit eingekantetem

Längs- und Quergefälle ausgeführt. Die Rinne ist standardmäßig mit Querstegen (alle 1000 mm) zur

Einzelrostsicherung ausgestattet. An der Rinne sind Maueranker und Laschen zur Rinnenmontage angebracht.

Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration in den Fußboden durch unsere hohlraumfreie

Verfüllung mit Kunstharz der oberen U-Umkantung.

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

PATENTIERT


Kastenrinne – Technische Daten

Typ 1 Kastenrinne mit Verstärkungswinkel

Typ 2 Kastenrinne mit Dünnbettanschluss

Typ 3 Kastenrinne mit Fliesenwinkel

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

B1 B2 B3 B4 H1 H2 G H3

117 77 50 167 55 130 0,6% 36

152 112 80 202 55 140 1% 36

187 147 117 237 55 150 1% 36

237 197 167 287 55 180 1% 36

337 297 267 387 55 280 1% 36

437 397 367 487 55 320 1% 36

500 460 428 550 55 370 1% 36

600 usw.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

B1 B2 B3 B4 H1 H2 G H3

117 77 50 217 55 130 0,6% 18

152 112 80 252 55 140 1% 18

187 147 117 287 55 150 1% 18

237 197 167 337 55 180 1% 18

337 297 267 437 55 280 1% 18

400 360 328 500 55 320 1% 18

500 460 428 600 55 370 1% 18

600 usw.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

B1 B2 B3 B4 H1 H2 G H3

117 77 50 209 55 130 0,6% 28

152 112 80 244 55 140 1% 28

187 147 117 279 55 150 1% 28

237 197 167 329 55 180 1% 28

337 297 267 429 55 280 1% 28

400 360 328 492 55 320 1% 28

500 460 428 592 55 370 1% 28

600 usw.

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

PATENTIERT

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

9


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

10 BLÜCHER GmbH

Kastenrinne – verschiedene Ausführungen

Typ 4 Kastenrinne für Vinylbodenanschluß

Kastenrinne mit Spezialprofil zum Einsatz in Vinylböden (2–4 mm). Die Kastenrinne wird mit eingekantetem

Längs- und Quergefälle ausgeführt. Die Rinne ist standardmäßig mit Querstegen (alle 1000 mm) zur Einzelrostsicherung

ausgestattet. An der Rinne sind Maueranker, die auch zur Rinnenmontage dienen. Diese Rinnenausführung

kann nicht an ein Aufsatzstück (Seite 28) angeschlossen werden, und wird deshalb nur mit Auslaufstutzen

geliefert. Sie erhalten ein Höchstmaß an Stabilität, Hygiene und Integration in den Fußboden

wird die obere U-Umkantung werkseitig mit Kunstharz hohlraumfrei verfüllt.

Typ 4 Kastenrinne für Vinylbodenanschluss

Typ 5 Kastenrinne mit Profil für hohe Belastung

B1 B2 B3 B4 H1 H2 G

187 147 117 235 55 150 1%

237 197 167 285 55 180 1%

337 297 267 385 55 200 1%

400 360 328 448 55 250 1%

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

Typ 5 Kastenrinne mit Profil für hohe Belastung

(z.B. Säurebau):

Kastenrinne mit eingekantetem Längs- und Quergefälle. Die Rinne ist standardmäßig mit Querstegen (alle

1000 mm) zur Einzelrostsicherung ausgestattet. Die Rinne wird mit glatten Seitenflanken ausgeführt. Der

entstandene Hohlraum wird mit Kunstharz und Füllmaterial ausgefüllt. So entsteht ein homogenes äußerst

tragfähiges Rinnenprofil das Ihnen den Einsatz unter Schwerlastbedingungen ermöglicht. An der Rinne sind

Laschen angebracht, die zur Rinnenmontage dienen. Optional kann die Verstärkung mit Hohlprofilen ausgeführt

werden.

B1 B2 B3 B4 H1 H2 G H3

117 77 50 117 66 130 0,6% 60

152 112 80 152 70 140 1% 60

187 147 117 187 70 150 1% 60

237 197 167 237 70 180 1% 60

337 297 267 337 70 280 1% 50

400 360 328 400 70 320 1% 60

500 460 428 500 70 370 1% 60

bis 1000

- Andere Rinnenmaße und Gefälle auf Wunsch

- Passendes Ablaufunterteil mit Siphon und Korb ab Seite 30

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Kastenrinne – Kunden – Nutzen – Argumente:

Zu Ihrem Nutzen und Ihrem Erfolg tragen unsere Produkte mit folgenden

Vorteilen bei:

Stabilität und Hygiene:

Die hohlraumfreie Verfüllung des U-Profils mit Kunstharz garantiert

Ihnen ein Höchstmaß an Stabilität und Hygiene.

Typ 1-3

Stabilatorwinkel:

Der patentierte doppelt gelochte Verstärkungswinkel garantiert Ihnen

eine permanente Verbindung zum Fußboden und höchste Stabilität. (Typ 1)

Zusatzverankerung:

Zusätzliche Clipanker verbessern für Sie nochmals die Verankerung im Fußboden,

was z.B. bei erhöhtem Schwerlastverkehr für Sie wichtig ist. (Typ1)

Werkstoff:

Sie erhalten von uns Produkte aus den rostfreien Materialien

V2A (1.4301) oder V4A (1.4571 bzw. 1.4404).

Dies sichert Ihnen einen langlebigen Einsatz und senkt Ihre Wartungsund

Sanierungsarbeiten.

Schweißflansch:

Zur einfachen Verschweißung der Rinnensegmente auf der Baustelle.

Schraubflansch:

Mit Silikondichtung als Standard, andere Dichtungen auf Wunsch.

Einzellängen bis 12 m möglich.

Dies ermöglicht Ihnen ein einfaches Handling auf der Baustelle, erspart

Ihnen die Verschweißung bei gleicher Stabilität.

Oberfläche:

Standard gebeizt, Glasperlgestrahlt auf Wunsch

Beides erhöht Ihnen die Beständigkeit und Lebensdauer der Produkte.

Vlies:

In die Verfüllung integriertes Glasfasergewebe zur Armierung des Übergangs

zwischen Rinne und Fußboden.

Kastenrinne mit Dünnbettrand

Kastenrinne mit Verstärkungswinkel

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Vlies

Vlies

Hohlraumverfüllung

Clipanker

Schraubflansch

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

Kastenrinne Getränkeindustrie

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

11


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

12 BLÜCHER GmbH

Roste für Rinnen und Aufsatzstücke

Plattenabdeckung

10 mm Materialstärke mit untergeschweißten Trägern.

8 mm Spalt zwischen Rahmen und Rost.

Breite Länge DIN Belastungsklasse

KR117 998 mm L 3500 kg

KR187 998 mm L 3500 kg

KR237 998 mm L 7000 kg

195x195 mm f/Aufsatzstück L 7000 kg

Gitterost

25 x 2 mm sowie 10 x 2 mm Flachstahl mit Gleidschutz.

Gittermaße = 23 x 23 mm.

Breite Länge DIN Belastungsklasse

KR117 998 mm L 2000 kg

KR187 998 mm L 1800 kg

KR197 998 mm L 1350 kg

KR337 998 mm L 1600 kg

KR400 998 mm L 1250 kg

194x194 mm f/Aufsatzstück L 1350 kg

Stabrost

25 x 8 mm Flachstahl. Alle Rippen sind voll verschweißt.

Abstand zwischen den Rippen: 18 mm.

Breite Länge DIN Belastungsklasse

KR337 998 mm M 8400 kg

KR400 998 mm M 8400 kg

Guss-Rost

Sehr einfach zu reinigen. Hygienischer Rost mit Gleitschutz.

Breite Länge DIN Belastungsklasse

KR117 499 mm L 8400 kg

KR187 499 mm L 6000 kg

KR237 499 mm L 8400 kg

195x195 mm f/Aufsatzstück L 8400 kg

Warzenblech-Rost

Breite Länge DIN Belastungsklasse

KR117 998 mm L 3500 kg

KR187 998 mm L 3500 kg

KR237 998 mm L 7000 kg

195x195 mm f/Aufsatzstück L 7000 kg

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Baderaum-Rost / Blech-Rost

2 mm Materialstärke mit 8 x8 mm Lochung.

Breite Länge DIN Belastungsklasse

KR117 998 mm K 300 kg

KR187 998 mm K 300 kg

Definition der Belastungsklassen

Belastungsklassen

Die Belastungsklasse des Rostes kann nach verschiedenen

Normen und Testmethoden angegeen werden;

folgende sind für BLÜCHERs Angaben der Belastungsklassen

relevant:

DIN 19 599: Abläufe und Schachtabdeckungen

zur Verwendung in Gebäuden

Gullies and manhole tops for use

in buildings

Der Rost wird mit einem Stempel getestet, dessen

Größe von der Rostgröße ( freie Öffnung des Ablaufes

bzw. der Rinne) abhängt – die freie Öffnung ist der

Durchmesser des größten zwischen den Rostauflagen

möglichen Zirkels.

Da der Rost mit verschiedenen Stempelgrößen belastet

wird, ist es nicht möglich, die verschiedenen

Breiten zu vergleichen – ein Rost mit einer Breite von

z.B. 300 mm kann in einer höheren Belastungsklasse

sein als ein Rost mit einer Breite von z.B. 200 mm.

Die maximal zugelassene Biegung hängt ebenfalls von

der freien Öffnung ab und ist auf 2/500 der Fläche der

freien Öffnung festgelegt, jedoch maximal 2,0 mm.

Die für jeden Rost in kg angegebenen Belastungen

entsprechen einer Höchstbelastung gemäß DIN Norm.

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Beschreibung der Belastungsklassen:

K (K300) Der Rost wird 5 mal mit 1/3 von

300kg = 200kg belastet, beim letzten

Mal wird der Druck 5 Min. gehalten.

Danach ist die Biegung zu messen.

Dann wird der Rost voll belastet

= 300 kg. Danach bestehen keine

Anforderungen an die Biegung, aber

der Rost darf nicht zerbrechen und

muss vom Ablauf entfernt werden.

L (L1500) Der Rost wird 5 mal mit 2/3 von

1500 kg = 1000 kg belastet, beim

letzten Mal wird der Druck 5 Min.

gehalten. Danach ist die Biegung zu

messen. Dann wird der Rost voll

belastet = 1500 kg. Danach bestehen

keine Anforderungan an die Biegung,

aber der Rost darf nicht zerbrechen

und muss vom Ablauf entfernt werden.

M (M12500) Der Rost wird 5 mal mit 2/3 von

12500 kg = 8333 kg belastet, beim

letzten Mal wird der Druck 5 Min.

gehalten. Danach ist die Biegung zu

messen. Dann wird der rost voll belastet

= 12500 kg. Danach bestehen

keine Anforderungen an die Biegung,

aber der Rost darf nicht zerbrechen

und muß vom Ablauf entfernt werden

können.

Um die Anwendungsbereiche der Roste überschaubar darzustellen, haben wir das

Sortiment außerdem in folgende 5 Belastungsklassen eingeteilt:

Barfußzone - Baderäume u.ä.

Gangzone - Einkaufszentren u.ä.

Palettenhubwagen, Handwagen - Leichtindustrie u.a.

Kleinlastwagen, Lastwagen - Industrie, Fabriken u.ä.

Große Gabelstapler - Schwerindustrie u.ä.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

13


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

Kastenrinne - Datenblatt 1 deutsch - englisch

BLÜCHER Kastenrinnen KR aus Chromnickelstahl zum seitlichen Anschluß am Aufsatzstück

Stainless steel BLÜCHER drainage channel KR suitable for connection to the side of the attachment

J

I

Q 36

10 Q

Maßangaben in mm

E

A

D

20 20

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

14 BLÜCHER GmbH

B

C

R 125 bzw. nach Wunsch

Kastenrinne: mit Längsgefälle

oder Längs- und Quergefälle.

Rostauflage durchgehend eingekantet.

Eingeschweißte Distanzen (ca. je 1 m)

bieten mehr Stabilität beim

Rinneneinbau und sichern gleichzeitig

jeden einzelnen Rost. Die BLÜCHER-KR

besitzt beidseitig längsgelochte Verstärkungswinkel.

Diese garantieren

eine optimale Verbindung zum Fußboden

bzw. zur Vergußmasse. Die

Verstärkungswinkel eignen sich auch

hervorragend zur Rinnen-Aufständerung

bzw. zur Montage mittels

BLÜCHER-Montagesystemen. Bei

hoher Fahrverkehrsbelastung empfehlen

wir zusätzlich unsere Clip-Anker.

Standard-Ausführungen:

(A) Rinnenbreite: lt.Tabelle

(F) Distanzabstand: ca. 1 m

(G) Eingebautes Längsgefälle:

1,0 %

(I) Min. Bauhöhe: lt. Tabelle

(J) Max. Bauhöhe: lt. Tabelle

(K) Materialstärke: 2,0 mm

(R) Länge Steckverbindung

* Transportlänge: je nach

Versandart

* Werkstoff: 1.4301 = V2A

auf Wunsch: 1.4571 = V4A

Sonder-Ausführungen:

(1) Andere Rinnenmaße nach

Wunsch

(2) Andere Rinnengefälle nach

Wunsch

(3) Andere Materialstärken nach

Wunsch

(4) Andere Rinnenprofile und -formen

(5) Rinnen mit Ein- und Auslaufstutzen

Drainage channel: with longitudinal

incline or transversal and longitudinal

incline. The gratings’ edges are entirely

trimmed. The welded distances (1 m

each) offer more stability during the

assembly of the drainage channel and

secure the gratings.

The BLÜCHER-KR has reinforced angles

which are longitudinally perforated on

both sides providing for an optimal

connection to the floor or the casting

respectively. The support angle pieces

are also perfectly suited for lifting the

channels up and for the application of

assembly systems. For high traffic

loads we suggest our clip anchors.

Standard Version:

(A) channel width: refer to table

(F) distance: approx. 1 m

(G) built-in longitudinal incline: 1.0%

(I) min. assembly height: refer to

table

(J) max. assembly height: refer to

table

(K) material strength 2.0 mm

(R) lenghts of connection

* transportation size: depends on

method of delivery

* material: 1.4301 = V2A

on request: 1.4571 = V4A

Custom Versions:

(1) other channel dimensions on

request

(2) other channel inclines on

request

(3) other material strength on

request

(4) other channel profiles and forms

(5) channels with intake and outlet

branches

Typ A B C D E F G I J/Q K R

Quergefälle = Q

ca. 0 mm 6 mm 10 mm 20 mm

KR 117 117 50 20-30 77 167 1000 0,6% 40 50 130 150 180 2,0 110

KR 187 187 117 20-40 147 237 1000 1,0% 50 100 – 120 300 2,0 110

KR 237 237 167 20-40 197 287 1000 1,0% 50 150 – 180 280 2,0 110

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Kastenrinne - Datenblatt 2 deutsch - englisch

BLÜCHER Kastenrinnen KR aus Chromnickelstahl Einsatz über Bodenablauf-Unterteil

Stainless steel BLÜCHER drainage channel KR for connection above the lower drain part

J

I

Q

Q

36

20

Maßangaben in mm

E

A

D

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

B

15

20

C

R

Kastenrinne mit Längsgefälle oder

Längs- und Quergefälle. Rostauflage

durchgehend eingekantet. Eingeschweißte

Distanzen (ca. je 1 m) bieten

mehr Stabilität beim Rinneneinbau und

sichern gleichzeitig jeden einzelnen

Rost. Die Blücher-KR besitzt beidseitig

längsgelochte Verstärkungswinkel.

Diese garantieren eine optimale

Verbindung zum Fußboden bzw. zur

Vergußmasse. Die Verstärkungswinkel

eignen sich auch hervorragend zur

Rinnen-Aufständerung bzw. zur Montage

mittels Blücher-Montagesystemen. Bei

hoher Fahrverkehrsbelastung empfehlen

wir zusätzlich unsere Clip-Anker.

Standard-Ausführungen:

(A) Rinnenbreite: lt.Tabelle

(F) Distanzabstand: ca. 1 m

(G) Eingebautes Längsgefälle: 1,0 %

(K) Materialstärke: 2.0 mm

(I) Min. Bauhöhe: lt. Tabelle

(J) Max. Bauhöhe: lt. Tabelle

(R) Länge Steckverbindung

* Transportlänge: je nach

Versandart

* Werkstoff: 1.4301 = V2A

auf Wunsch: 1.4571 = V4A

Sonder-Ausführungen:

(1) Andere Rinnenmaße nach Wunsch

(2) Andere Rinnengefälle nach

Wunsch

(3) Andere Materialstärken nach Wunsch

(4) Andere Rinnenprofile und -formen

(5) Rinnen mit Ein- und Auslaufstutzen

(6) Rinne mit Bodenablauf

verschweißt

Typ A B C D E F G I J/Q K R

Quergefälle = Q

ca. 0 mm 10 mm 20 mm

KR 187 187 117 20-40 147 237 1000 1,0% 50 100 150 300 2,0 110

KR 237 237 167 20-40 197 287 1000 1,0% 50 150 180 280 2,0 110

KR 337 337 267 20-40 297 387 1000 1,0% 50 200 280 350 2,0 110

KR 400 400 320 20-50 360 450 1000 1,0% 50 230 370 430 2,0 110

KR 437 437 367 20-50 397 487 1000 1,0% 50 - 370 500 2,0 110

KR 500 500 428 25-50 458 540 1000 1,0% 50 370 530 2,0 50

KR 600 600 528 25-50 558 640 1000 1,0% 50 370 530 2,0 50

KR 700 700 628 25–50 658 740 1000 1,0% 50 370 530 2,0 50

KR 800 800 728 25–50 758 840 1000 1,0% 50 370 530 2,0 50

KR 1000 928 1000 25–50 958 1040 1000 1,0% 50 370 530 2,0 50

Drainage channel: with longitudinal

incline or transversal and longitudinal

incline. The gratings’ edges are entirely

trimmed. The welded distances

(1 m each) offer more stability during

the assembly of the drainage channel

and secure the gratings.

The Blücher-KR has reinforcing angles

which are longitudinally perforated on

both sides providing for an optimal

connection to the floor or the casting

respectively. The support angle pieces

are also perfectly suited for lifting the

channels up and for the application of

assembly systems. For high traffic

loads we suggest our clip anchors.

Standard Version:

(A) channel width: refer to table

(F) distance: approx. 1 m

(G) built-in longitudinal incline: 1.0%

(K) material strength 2.0 mm

(I) min. assembly height: refer to table

(J) max. assembly height:

refer to table

(R) lenghts of connection

* transportation size: depends on

method of delivery

* material: 1.4301 = V2A

on request: 1.4571 = V4A

Custom Versions:

(1) other channel dimensions on request

(2) other channel inclines on request

(3) other material strength on request

(4) other channel profiles and forms

(5) channels with intake and outlet

branches

(6) channels welded to ground drain.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

15


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

Einlaufschalen und Bodenwannen

Folgende Einlaufschalen haben wir für Sie standardmäßig im Lager.

Andere Abmessungen gemäß Kundenwunsch oder Anlagenbedarf sind ebenfalls lieferbar.

Abmessungen:

A x B x H

437 437 60 mm

837 437 60 mm

537 537 60 mm Standard-Steckverbindung Durchmesser D=160 mm, Länge L=110 mm

1037 537 60 mm

Einlaufschale rechteckig und quadratisch

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

16 BLÜCHER GmbH

16

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Einlaufschalen und Bodenwannen

Beispiel Bodenwanne 5000 x 2500 mm mit T-Auflagen für die Gitterroste.

BLÜCHER GmbH

Detail:

Rostauflage

mit

Verstärkung

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

17


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

Rinnenabläufe, BLÜCHER® Drain Industrial

Größe IA200 (ca. 3 Liter/Sek.)

Outletbox mit Rinnenanschluß Rinne mit Stutzen ø 160 mm

Unterteile:

senkrechter Abgang waagerechter Abgang

ohne Kleberand ohne Kleberand

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

18 BLÜCHER GmbH

18

D1 D2 H1 H2 Art.Nr: B D1 D2 H1 H2 Art.Nr:

DN70 190 65 196 760.072.075 253 DN70 190 184 217 763.002.075

DN100 190 75 196 760.072.110 155 DN100 190 165 217 763.002.110

mit Kleberand mit Kleberand

D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr: B D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr:

DN70 190 409 65 196 774.072.075 253 DN70 190 409 184 217 769.002.075

DN100 190 409 75 196 774.072.110 155 DN100 190 409 165 217 769.002.110

mit Preßflansch mit Preßflansch

D1 D D3 H1 H2 Art.Nr: B D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr:

DN70 190 409 65 196 775.072.075 253 DN70 190 409 184 217 771.002.075

DN100 190 409 75 196 775.072.110 155 DN100 190 409 165 217 771.002.110

Zubehör Seite 32-33

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Rinnenabläufe, BLÜCHER® Drain Industrial

Größe IA300 (ca. 6 Liter/Sek.)

Outletbox mit Rinnenanschluß Stutzen-ø: 260 mm Rinne mit Stutzen

Unterteile:

senkrechter Abgang waagerechter Abgang

ohne Kleberand ohne Kleberand

D1 D2 H1 H2 Art.Nr: B D1 D2 H1 H2 Art.Nr:

DN100 293 75 222 760.073.110 205 DN100 293 170 222 763.003.110

DN150 293 95 222 760.073.160 336 DN150 293 154 222 763.003.150

mit Kleberand mit Kleberand

D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr: B D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr:

DN100 293 507 75 222 774.073.110 205 DN100 293 507 170 222 769.003.110

DN150 293 507 95 222 774.073.160 336 DN150 293 507 154 222 769.003.150

mit Preßflansch mit Preßflansch

D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr: B D1 D2 D3 H1 H2 Art.Nr:

DN100 293 507 75 222 775.073.110 205 DN110 293 507 170 222 771.003.110

DN150 293 507 95 222 775.073.160 336 DN150 293 507 154 222 771.003.150

Zubehör Seite 32-33

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

19


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

Rinnenabläufe, BLÜCHER® Drain Industrial

Zubehör

Schmutzfangkorb für Hygieneglocke:

(auch als Sandfang lieferbar 780.00X.000.00)

IA200 (ca. 0,9 Liter Volumen)

Hygieneglocke:

Herausnehmbarer Geruchsverschluss mit hohem

Selbstreinigungseffekt, der Ihnen bei Reinigung und

Wartung hohe Flexibilität bringt.

Schmutzfangkorb für Doppellabyrinth:

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

20 BLÜCHER GmbH

20

D1 D2 H Art.Nr:

140 155 74 780.002.000.05

IA300 (ca. 2,8 Liter Volumen)

D1 D2 H Art.Nr:

238 253 75 780.003.000.05

IA200 (ca. 3 Liter/sec.)

D X1 X2 Art.Nr:

160 52 115 562..002.000.S

IA300 (ca. 6 Liter/sec.)

D X1 X2 Art.Nr:

260 52 128 562..003.000.S

IA200 (ca. 0,8 Liter Volumen)

D1 D2 H Art.Nr:

140 155 54 780.002.002.05

IA300 (ca. 2,5 Liter Volumen)

D1 D2 H Art.Nr:

238 253 58 780.003.002.05

Doppel-Labyrinth:

Fest eingeschweißter Geruchsverschluss der Ihnen den

höchst möglichen Hygienestandard mit einzigartigem

Selbstreinigungseffekt bietet. Dieser sichert Ihnen die geringstmögliche

Keimzahl in Ihrem Entwässerungssystem.

Beachten Sie das Hygienegutachten auf Seite 22.

IA200 (ca. 3 Liter/sec.)

D1 D2 X H Art.Nr:

160 145 52 115 X.2.DL200

PATENTIERT

IA300 (ca. 6 Liter/sec.)

D1 D2 X H Art.Nr:

260 242 52 128 X.2.DL300

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Rinnenabläufe, BLÜCHER® Drain Industrial

Zubehör

Schmutzfangkorb für einteiligen Ablauf

Einteiliger Ablauf für Rinnenanschluß:

Waagerechter Abgang, für Rinnenanschluss

bis 114 mm Höhe (andere Maße möglich)

Rinne mit Auslaufstutzen ø 110 mm

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

IA200 (ca. 0,6 Liter Volumen)

B1 B2 H Art.Nr:

118 168 50 781.002.050.05

IA300 (ca. 3,5 Liter Volumen)

B1 B2 H Art.Nr:

218 268 80 781.003.080.05

IA200 (ca. 3 Liter/sec.)

B D H1 H2 X Art.Nr:

210 110 180 255 52 750.402.110L

IA300 (ca. 6 Liter/sec.)

B D H1 H2 X Art.Nr:

310 110 210 285 52 750.403.110L

Stutzen Standard ø 110 mm

Standardlänge L= 107 oder 155 mm

Einsteckbare Hygieneglocke (1 Liter/sec.)

Art.Nr.: 562.052.110

Sieb über Geruchsverschluß

Art.Nr.: 501.000.000.05.S

Rückstaudichtungen werden bei zweiteiligen Abläufen standardmäßig mit der Rinne oder

dem Aufsatzstück mitgeliefert. Durch Einschneiden kann eine Sekundärentwässerung erreicht werden.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

21


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

22 BLÜCHER GmbH

22

Ergebnis:

Hygienevergleich verschiedener Siphonsysteme

(Bakteriologische Messung durch: Institut Prof. Dr. Jäger, Tübingen)

➀ ➁ ➂ ➃

Glocke Doppel-Labyrinth w./s.

nur 2,4% Gesamtkeimzahl

båíï®ëëÉêìåÖëëóëíÉã

båíï®ëëÉêìåÖëëóëíÉã= båíï®ëëÉêìåÖëëóëíÉã

däçÅâÉ=ENF däçÅâÉ=ENF= däçÅâÉ=ENF

açééÉä açééÉäJi~ÄóêáåíÜ

açééÉä

i~ÄóêáåíÜ i~ÄóêáåíÜ= i~ÄóêáåíÜ

EOF=ìåÇ=EPF EOF=ìåÇ=EPF= EOF=ìåÇ=EPF

báåÑ~ÅÜ báåÑ~ÅÜJi~ÄóêáåíÜ=EQF

báåÑ~ÅÜ báåÑ~ÅÜ i~ÄóêáåíÜ=EQF

i~ÄóêáåíÜ=EQF=

i~ÄóêáåíÜ=EQF

jáí=cä�ëëáÖâÉáí=ÖÉÑ�ääíÉë=

pí~åÇîçäìãÉå=

iáíÉê= OIP= NIO= OIU=

råíÉêëìÅÜìåÖ=å~ÅÜ==

ÇÉã=NK=pé�äîçêÖ~åÖ==

ãáííÉäë=QIR=iáíÉê=t~ëëÉê=

= = = =

= = = = =

`ÜÉãáëÅÜÉê=p~ìÉêJ=

ëíçÑÑÄÉÇ~êÑI=`p_=

ãÖLä= NKSNM= NSS= NORM=

dÉë~ãíâÉáãò~ÜäI=OMø`= hÉáãÉLãä= TKPMMKMMM= NORKMMM= NMKSMMKMMM=

aáÑÑÉêÉåò= = NMM=B= 1,7% = =

NQS=B=

råíÉêëìÅÜìåÖ=å~ÅÜ==

ÇÉã=OK=pé�äîçêÖ~åÖ==

ãáííÉäë=QIR=iáíÉê=t~ëëÉê=

= = = =

dÉë~ãíâÉáãò~ÜäI=OMø`= hÉáãÉLãä= PKOMMKMMM= TUKMMM= SUMKMMM=

aáÑÑÉêÉåò= = NMM=B= 2,4%

ONIP=B=

Startbedingungen:

Die Siphonsysteme wurden mit einer entsprechend hohen Verkeimung (Rücklaufschlamm aus dem biologischen

Teil einer Kläranlage) sowie einer Nährlösung aus Mineralsalzen und Nährstoffen (CSB-Gehalt im abgesetzten

Zustand: 12 100 mg/l) befüllt. Die so befüllten Siphon-Systeme wurden drei Tage sich selbst überlassen. Danach

wurden die Systeme zweimal mit 4,5 Liter Wasser unter definierten Bedingungen gespült, wobei nach jedem

Spülgang der Inhalt auf Keimzahl geprüft wurde.

Bei dieser offiziellen Untersuchung hat sich eindeutig erwiesen, daß die Siphonausbildung, d.h. das Strömungsverhalten

im Doppel-Labyrinth optimal ist und somit der Austausch der Wasservorlage, bei höchst möglichem

Hygieneergebnis gewährleistet ist.

Der Doppel-Labyrinth-Bodenablauf ist nicht nur der erste Bodenablauf, welcher keine Schmutzablagerungen im

Siphonbereich zuläßt und somit als selbstreinigend bezeichnet werden kann, er ist auch bakteriologisch gesehen

ein absolutes Spitzenprodukt.

Somit wird mit dem Doppel-Labyrinth-Bodenablauf ein völlig neuer Maßstab im Bereich der hygienischen

Naßraumentwässerung gesetzt.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

Einfach-Labyrinth

21,3% Gesamtkeimzahl


Unidrain / Parkdeckrinne

Kastenrinne ohne Randumkantung mit Verstärkungswinkel für Einsatz in Räumen ohne Hygieneansprüche oder

im Außenbereich. Die Abdeckungen können auf Wunsch verschraubt werden.

Abdeckungsbreite: 124 mm, Rinnenaußenbreite: 134 mm, Wasserlaufbreite: 96 mm,

Minimum Tiefe: 40 mm, Maximum Höhe: 80 mm

Modulsystem ohne Gefälle, Rinnentiefe 57 mm:

Module: 0,5 / 1 / 3 m-Stücke

Abdeckungen:

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

L=506 mm

L=1006 mm

L=3018 mm

alle Module werden mit Flansch ausgeliefert

90 Grad Ecke T-Stück Abschlußboden

Schlitzrost A15 Schlitzrost C125 Lochrost A15 Gitterrost

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

23


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

24 BLÜCHER GmbH

Montagesysteme

Standardaufständerung ST37 (optional V2A)

Montfix ST 37

Montagesystem für lange Stränge

Montfix mK V2A

Montagesystem für lange Stränge und Klebefolie

Montfix KF V2A

Montagesystem für lange Stränge und klemmbare Folie

Stellfüße für Bodenaufbau bis 170 werden Ihnen

standardmäßig mitgeliefert.

Verlängerungen oder Sonderfüße können für Sie

auf Wunsch mitgeliefert werden.

Dadurch erleichtert sich Ihre Montage deutlich.

Dübeln Sie die Platten ganz einfach auf den Boden.

Ihre Rinnen können dann einfach und schnell

ausgerichtet werden.

Dieses Montagesystem können Sie problemlos auf die

Feuchteisolierung aufkleben. Das macht Ihre Montage

schnell und reduziert Ihren Aufwand.

Auf diesem Montagesystem können Sie die

Feuchteisolierung festklemmen. Das macht Ihre

Montage schnell und reduziert Ihren Aufwand.

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Montagebügel (Mietsystem)

Verwenden Sie unsere Montagebügel zum Einsatz bei Sanierungen oder beim Einbau in

Aussparungen. Sie können diese für Schlitz- und Kastenrinnen verwenden.

BLÜCHER GmbH

Werkstoff: Stahl St37

Das System ermöglicht Ihnen das Ausrichten der

Rinnen in allen Ebenen und stellt Ihnen eine

zuverlässige Fixierung während des Rinnen- und

Fußbodeneinbaus sicher.

Die Füße der Bügel werden auf von Ihnen nur auf den

Boden gedübelt. Die Rinnen können Sie schnell

einjustieren und fixieren.

Sie sparen damit nicht nur Zeit, sondern auch

bares Geld beim Vergießen,

weil Sie die Aussparungen nicht viel größer als die

Rinne machen müssen. Dadurch wird Ihr Verbrauch

Montagebügel Schlitzrinne von teurer Vergußmasse deutlich reduziert.

Montagebügel Kastenrinne

Setzen Sie die Bügel einfach im Abstand von 2–2,5 m

und nutzen Sie unseren sicheren und günstigen

Mietservice.

PATENTIERT

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

25


BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

Service

Angebot:

Senden Sie uns Ihre Unterlagen mit möglichst vielen Informationen über Bodenaufbau, maximale Bauhöhe,

Raumaufteilung und Nutzung, anfallende Wassermengen und wie montiert werden soll. Wir lassen Ihnen dann

schnellstens ein qualifiziertes Angebot zukommen.

Beratung vor Ort:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Montage, suchen wir mit Ihnen gemeinsam

nach einer optimalen Lösung für Ihre Entwässerung.

Wir übernehmen auch gerne das Aufmaß für Ihr Projekt vor Ort. Das reduziert Ihren Aufwand,

spart Ihnen Kosten und beweist Ihnen unsere Beratungskompetenz.

Montage:

Nach Absprache kann von uns auch eine Montage durchgeführt werden.

Ausschreibungstexte für Planer:

Diese finden Sie auf unserer Homepage unter www.blucher.de. oder als CD-Rom erhältlich.

Unser weiteres Produktprogramm aus Edelstahl:

BLÜCHER® EuroPipe-Abwasserrohrsystem‚ DN50 - DN200

Rohrdurchführungen

BLÜCHER® Industrial-Industrieabläufe

BLÜCHER® Domestic-Bodenabläufe

Schachtabdeckungen verfüllbar oder mit Tränenblechplatte

Glasseparatoren für die Getränkeindustrie

Schürtzenwaschanlagen

Sonderbauteile

Wir schicken Ihnen gerne Unterlagen oder kommen zum persönlichen

Beratungsgespräch vorbei.

Ihr BLÜCHER Team

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

26 BLÜCHER GmbH

Rohrdurchführungen

Schachtabdeckungen

Schürzenwaschanlage

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at


Kunden die uns vertrauen:

© BLÜCHER Germany GmbH – alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte untersagt. Technische Änderungen vorbehalten.

BLÜCHER GmbH

Am Herrlebühl 17 · D-78479 Reichenau · mail@blucher.de · www.blucher.de

St. Galler-Str. 17 · CH-9402 Mörschwil · mail@blucher.ch · www.blucher.ch

Gartenstraße 22 · A-2003 Leitzersdorf · mail@blucher.at · www.blucher.at

BLÜCHER® Channel – Ablaufrinnen aus Edelstahl

SEITE

27


��� ������� ���� ���� ��� ������������ ����� ���������

���������������� ������� ��� ���������� ����������

������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������

�������������

������ ��� ����� �������������������� ����� ���������������

������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������

������ � ��������������������

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine