Nicht wachsen oder anders wachsen? - Institut für ökologische ...

ioew.de

Nicht wachsen oder anders wachsen? - Institut für ökologische ...

Nicht wachsen oder anders wachsen?

Einführung in die Veranstaltung und den Projekthintergrund

Böll-Stiftung und IÖW

05.12.2013

Jana Gebauer

IÖW – Institut für ökologische

Wirtschaftsforschung, Berlin


Hintergrund

– Postwachstumsdiskurs findet weitgehend ohne die Diskussion der

Rolle von Unternehmen statt – allerdings:

– Unternehmen sind Treiber von Wachstum(svorstellungen)

– Unternehmen sind Getriebene von Wachstum(svorstellungen)

– Unternehmerische Realität zeigt (steigenden) Bedarf nach neuen

Vorstellungs- und Handlungsoptionen

– Grenzen und Risiken des Wachstums erfahrbar

– Optionen und Chancen des „Postwachstums“ erfahrbar

2


Hintergrund

– wachstumsneutrale Unternehmensführung

– Realität von Unternehmen in der Wachstumsgesellschaft

– Handlungsoption für Unternehmen in der

Postwachstumsgesellschaft

– Einbettung der (dieser) Unternehmensperspektive in den

Postwachstumsdiskurs unabdingbar

– DIE Akteure der Umsetzung

– DIE Akteure für Transformationswirkung

3


Hintergrund

– Vorstudie „Wachstumsneutrale Unternehmen“ in 2012

– Literaturanalyse:

Wachstumsdiskurs in der Managementforschung

– Unternehmensrecherche:

Desktop-Analysen zu wachstumsneutralen KMU

Mit freundlicher

Unterstützung von

– Projekt „Postwachstumspioniere“ in 2013/2014

– Unternehmen als Akteure im Postwachstums-Diskurs:

Analysen und Veröffentlichungen

– Plattform zur Diskussion der Unternehmensperspektive(n):

breite Kommunikation, Information und Vernetzung

4

In Kooperation mit


Projekt „Postwachstumspioniere“

Studien

Diskussionspapier

Kommunikation

Öffentlichkeitsarbeit

Literaturanalyse

[Rolle v. Unternehmen]

Online-Befragung

[250 KMU]

Verbreitung der Studien

Best-Practice-Broschüre

Aktivitäten des Beirats

Tiefenfallstudien

[6-8 KMU]

Querauswertung und

Empfehlungen

Vorträge, Artikel

Veranstaltungen Dritter

Veranstaltungen

2013

Unternehmens-, Fachpresse

Ev. Akademie

Bad Boll/

BUND

IÖW-

Jahrestagung

Heinrich-

Böll-Stiftung

Plattformen, Netzwerk

2014

postwachstumspioniere.de

Friedrich-

Ebert-

Stiftung

GLS

Tbd

(Süd-Dtl.)

blog.postwachstum.de


Die heutige Veranstaltung

Transformationsstrategien und Postwachstumsgesellschaft

Eugen Pissarskoi, IÖW

Auswirkungen einer anhaltenden Wachstumsschwäche in Österreich

Andrea Stocker, SERI

Verantwortung der Unternehmen und Postwachstumsgesellschaft

Dr. Christian Neuhäuser, Universität Luzern

Wachstumsneutrale Unternehmen

Dr. André Reichel, Zeppelin Universität Friedrichshafen

Motive und Strategien wachstumsneutraler Unternehmen

Jana Gebauer, IÖW

Fazit und Ausblick

Jana Gebauer, Eugen Pissarskoi, IÖW

6


Vielen Dank.

Kontakt:

Jana Gebauer

IÖW – Institut für ökologische

Wirtschaftsforschung, Berlin

jana.gebauer[at]ioew.de

030/ 884 594 -0

www.ioew.de

www.postwachstumspioniere.de


Institut für ökologische

Wirtschaftsforschung (IÖW)

• Freies (non-profit) Forschungsinstitut der nachhaltigkeitsorientierten

Wirtschaftsforschung

• Gründung 1985

• Sitz: Berlin, weiteres Büro: Heidelberg

• ~ 46 MitarbeiterInnen (Wirtschafts-, Ingenieur-, Natur-, Sozialwissenschaften)

• Herausgeber der Fachzeitschrift „Ökologisches Wirtschaften“

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine