Promesse - Welcker-online.de

welcker.online.de

Promesse - Welcker-online.de

Baronin

Ich möchte gern zur Patti gehn,

Weil ihr Gesang zum Herzen dringt,

Und das Café chantant besehn,

Wo abends die Therese singt.

Joseph

Oh, die hör'n Sie ganz gewiß —

So etwas gibt's nur in Paris!

Baronin

Doch wie sich's schickt für eine Frau —

Joseph

Oh, das weiß der ganz genau.

Was nur herrlich und schön,

Alles werden Sie sehn,

Sie werden alles hör'n und sehn!

Nun folgte das Terzett »Ja, er wird Sie (uns) begleiten« bis »Sehn Sie (wir)

ganz gewiß«, hierauf die Zusatzstrophen:

Gondremark

Ich möchte gern den Hamlet sehn

So ungezwungen kostümiert.

Denn man muß mit dem Fortschritt gehn,

Wird was von Shakespeare aufgeführt.

Joseph

Da müssen Sie wo anders hin,

So etwas gibts nur in Berlin.

Gondremark

So ein Trauerspiel voll Lustigkeit —

Joseph

Nein, da weiß er schlecht Bescheid.

Baronin

Ich möchte gern zum Moissi gehn,

Weil der Gesang zum Herzen dringt,

Und das Chantant möcht' ich besehn,

Wo abends er den Hamlet singt.

Joseph

Da müssen Sie wo anders hin,

So etwas gibt es nur in Wien.

Baronin

Nun, so behalt' ich mir das vor —

24

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine