Liste der betreuten Abschlussarbeiten - WiWi

wiwi.uni.paderborn.de

Liste der betreuten Abschlussarbeiten - WiWi

Liste der betreuten Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten:

- Die Präferenzen von Vorständen

- Was impliziert die Organisations- und Führungsstruktur von Piraten für die Führungsstruktur

von Unternehmen?

- Die Rolle der Familie in Familienunternehmen

- Superstar CEOs – Wert- und leistungsorientierte Vergütung als Kontrollmechanismus

- Haben Unternehmen mit besser aussehenden CEOs größeren Erfolg? – Eine empirische

Studie anhand der DAX-30 Vorstände

- Nachfolgeproblematik in Familienunternehmen – Wovon hängt es ab, ob die Kinder in das

elterliche Unternehmen einsteigen?

- Determinanten des Vorstandsturnover

- Der Mehrheit von Mergern

- Die Ökonomie der Produzentenkooperativen am Beispiel Mondragon

- Selbstüberschätzung von Topmanagern – Implikationen der Forschungsergebnisse von

Malmendier und Tate

- Implikationen der Führungsstruktur von krimineller Vereinigungen für die Führungsstruktur

von Unternehmen

- Der Einfluss von Beschwerden auf die Produktivität

- Erklärungen und empirische Evidenz zum Lohnwachstum über das Arbeitsleben in

Deutschland

- Die Auswirkung von Vorstandsnetzwerken auf die Unternehmensperformance

- Publizitätsplicht von Kapitalgesellschaften in Deutschland

- Streubesitz – Eine empirische Betrachtung der DAX 30 Unternehmen

- Ökologische Verantwortung und Unternehmensperformance – empirische Evidenz für

Deutschland

- Soziales Engagement als Investition oder Konsum?

- Einfluss der Anzahl der Aufsichtsratsmandate auf die Effektivität als Kontrollorgan – Eine

empirische Studie anhand der DAX 30 Unternehmen

- Der Einfluss der Häufigkeit von Aufsichtsratssitzungen auf die Unternehmensperformance in

Deutschland

- Aufsichtsratstypen in Deutschland

- Misattribution of Cause in Geschäftsberichten für DAX Unternehmen

Lehrstuhl für

Betriebswirtschaftslehre, Stand Februar 2013

insb. Corporate Governance 1


Liste der betreuten Abschlussarbeiten

- Wege der Privatisierung staatlicher Produktionsmittel und Implikationen für die Corporate

Governance Institutionen

- Aufsichtsrattypen in Deutschland – Eine empirische Untersuchung anhand der MDAX 50

Unternehmen

- Publizität und Publizitätsanreize – Möglichkeiten und Hindernisse Unternehmen zum

vollständigen Ausweis von Informationen zu bewegen

- Connective Capital

- Matching Firms With Workers – A skill-weights-Approach

- Which CEO Characteristics and Abilities matter for success?

- Social entrepreneurs

- Entrepreneurship – The Choice of who becomes an entrepreneur

- Publizität und Publizitätsanreize - Möglichkeiten und Hindernisse Unternehmen zum

vollständigen Ausweis von Informationen zu bewegen

- Ökonomische Theorien zur Unternehmenskultur

- Corporate Governance around the World - A comparative analysis of nine countries

- Wenn ein Löffelchen voll Zucker bittere Medizin versüßt – ökonomische Anreize zur

Medikamenteneinnahme

- Wem gehört was? – Die Eigentumsstrukturen von deutschen Unternehmen

- Der Einfluss des Regierungswechsels 2005 auf die Aktienkurse der DAX 3-30 – Eine

Eventanalyse

- Google als Messinstrument des Fortbildungsinteresses

- Politische Verknüpfungen und Unternehmenserfolg – Sind Familienunternehmen stärker

verknüpft als andere?

- Innovatives Kapital und die Rolle der Risikobereitschaft bei Gründungsaktivitäten

- Corporate Governance in Asia with regional focus on China

- Comply or explain? – Die Auswirkung von Compliance auf den Unternehmenserfolg

- Unterschiede in den Analysemöglichkeiten realer und virtueller Netzwerke

- Die korrekte Einschätzung von Wahrscheinlichkeiten als unmögliche Aufgabe?

- Importance of cultural awareness in international business - Aspects of storytelling

- Dein Chef das unbekannte Wesen – Die Persönlichkeit von Führungskräften

Lehrstuhl für

Betriebswirtschaftslehre, Stand Februar 2013

insb. Corporate Governance 2


Liste der betreuten Abschlussarbeiten

- Wie sich Konsumenten durch Corporate Social Responsibility beeinflussen lassen

- Starbucks benötigt die Kaffeebohne und IKEA das Holz – gesellschaftliche Verantwortung

von Unternehmen (CSR) durch Einkäufer

- Der „Schönheitswettbewerb“ und kognitive Reflexion: Auswertung einer experimentellen

Feldstudie

- One vs. Two Tier – Ein kritischer Vergleich von Corporate Governance Systemen

- Ethische Managemententscheidungen

- Corporate Social Responsibility – ein Trend auf internationaler Ebene und ein

Übersetzungsfehler in Deutschland?

- Sagt ein Bild mehr als 1000 Worte? – Die Funktion von Bildern in Geschäftsberichten

- Die willingness to accept/willingness to pay Methode

- Personality differences according to the Big Five - The cross-cultural gender gap and gender

differences in Germany

- Unter welchen Bedingungen bilden sich Betriebsräte in deutschen Unternehmen?

- Arbeitsgruppenzusammensetzung und Erfolg

- Gutherzigkeit oder Reputation - Was treibt Spender? Theorie und Praxis

- Ethics on Screen – Die Thematisierung von Business Ethics und CSR in Dokumentar- und

Spielfilmen

- Gründerpersönlichkeit, Eigentumsstrukturen und Markenimage: Auswirkungen auf die

Unternehmensentwicklung und die CSR-Aktivitäten anhand ausgewählter Fallstudien aus

der Outdoorbranche

- Kontrolliere UND Vertraue – Eine Lösung zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung?

- Corporate Governance in chinesischen Unternehmen: Die Rolle des Staates

- Betriebliche Mitbestimmung und Personalfluktuation

- Whistleblowing – Wie und warum es funktioniert am Beispiel Heinisch vs. Deutschland

- Risiko oder kein Risiko, das ist hier die Frage – Von falschen Annahmen, Entscheidungen

und einem Feldexperiment in Dänemark

- Betriebliche Mitbestimmung bei der NewTech GmbH – Die Wahl zwischen Betriebsrat und

alternativem Mitbestimmungskonzept

- Wege der Jobfindung im Internet

- Gender and Competition

Lehrstuhl für

Betriebswirtschaftslehre, Stand Februar 2013

insb. Corporate Governance 3


Liste der betreuten Abschlussarbeiten

- Die Zusammensetzung von Boards und ihre Auswirkung auf Arbeitsweise und

Performance - eine Zusammenfassung der Literatur

- "Ich würde rational entscheiden, wenn ich könnte" - Alternative Entscheidungskonzepte

und kognitive Verhaltensanomalien am Beispiel des "mental accountings" und der

"myopic loss aversion"

- Soziale Netzwerke im Personalmanagement

- Benfords Gesetz und die Betrugsaufdeckung

- Korruption: Nur ein kulturelles Phänomen?

- Wege der Jobfindung - Ein Literaturüberblick

- Asking Sensitive Questions Using The Crosswise Model

- Betrachtung der Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen für Unternehmen mit

besonderem Blick auf neue Gesetzgebungen

- Das Phänomen der Korruption - Wie sie entsteht und welche Möglichkeiten und Wege

existieren, um Korruption bekämpfen zu können

- How Does Culture affect Economic Developments?

- Mythos Shareholder Value - was wollen Shareholder wirklich?

- Entscheidungen müssen nicht immer rational sein - Das Prinzip des "mental accountings"

als mögliche Ursache, warum es Menschen schwer fällt, rationale Entscheidungen zu

treffen

- Shareholder Value - Die dümmste Idee der Welt?

- Historische Ereignisse und deren Wirkung auf Kultur und langfristige ökonomische

Entwicklung

- Nachhaltigkeit in deutschen Unternehmen

Lehrstuhl für

Betriebswirtschaftslehre, Stand Februar 2013

insb. Corporate Governance 4


Liste der betreuten Abschlussarbeiten

Masterarbeiten:

- Gründe für das Scheitern von Mergers & Akquisitions mit besonderer Betrachtung der

Unternehmenskultur

- Die Verletzung psychologischer Kontakte – eine experimentelle Analyse

- Trends in den institutionellen Regelungen der Vorstandsvergütung – Der Einfluss der

weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise

- Corporate Governance in Japan

- Corporate Social Responsibility in kleinen und mittleren Unternehmen: CSR-Strategie und

Kommunikationsmanagement

- Krankenhaushierarchien auf dem Prüfstand

- Effizienzorientiertes Krankenhausmanagement – Ein Betriebsvergleich zur

Leistungsmessung öffentlicher Krankenhäuser in Deutschland

- Social Alliances – A Tool for Successful Corporate Social Responsibility Implementation?

- Unabhängigkeitsgefährdung des Abschlussprüfers - Zweck und Effektivität von Audit

Committees in One- and Two-Tier Systemen

- The impact of financial incentives on adherence in therapeutic treatments: An experimental

approach

- Determinants of Individual Corrupt Behaviour: an experimental approach

- Die Bedeutung von sozialen Normen für die gesellschaftliche Wohlfahrt - wie die

Kommunikation einer sozialen Norm die Höhe und Verteilung der gesellschaftlichen

Wohlfahrt verbessern kann - Eine experimentelle Untersuchung

- How the Global Food Crisis of 2008 translated into rising global interest in Farmland - An

Analysis of Actors, Drivers and Implications

- The enforcement of social norms

- What makes you blow the Whistle? Determinants on when and why Whistleblowing occurs –

An Experimental Investigation

- Compliance Management Systeme – Institutioneller Hintergrund, Implementierungsstrategien

und ökonomische Analyse

- Frauen in Führungspositionen – eine Gender Analyse der Mitarbeiterbefragung bei

Deutsche Post DHL

- Corporate Identity als Erfolgsfaktor für Unternehmen – Eine empirische Untersuchung des

Zusammenhangs zwischen Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg

- Die Rolle von unternehmensinternen Systemen und kognitiven Mechanismen im ethischen

Entscheidungsprozess - Ein Modell des ethischen Entscheidens im Unternehmenskontext

- Please Comply with Our Rules: An Experimental Approach on the Efficiency of Codes of

Conduct to Guide a Person's Behavior

- Dos and Don'ts - Eine qualitative Inhaltsanalyse von Verhaltenskodexen der MDAX-

Unternehmen zum Mitarbeiterverhalten

- Pay effectively to improve compliance: An experimental approach on the effectiveness of

financial incentives to improve adherence in therapeutic treatments

Lehrstuhl für

Betriebswirtschaftslehre, Stand Februar 2013

insb. Corporate Governance 5


Liste der betreuten Abschlussarbeiten

Diplomarbeiten:

- IT-Governance – Darstellung, Bewertung, Analyse und Anpassung an die Bedürfnisse eines

deutschen, mittelständischen Unternehmens

- Die Auswirkungen von Belegschaftsaktienprogrammen auf den Unternehmenserfolg

Lehrstuhl für

Betriebswirtschaftslehre, Stand Februar 2013

insb. Corporate Governance 6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine