AUTOBILD MOBIL - Axel Springer MediaPilot

axelspringer.mediapilot.de

AUTOBILD MOBIL - Axel Springer MediaPilot

AUTO BILD MOBIL

Mediadaten 2013

August 2013


Erreichen Sie 33% der mobilen Internetnutzer

mit dem ASMI Mobile Portfolio

39%

Der ASMI Mobile Nutzer: höher gebildet und einkommensstark

59% 41%

+ 62 %

+ 40 %

+ 67 %

unter 40 Jahre

haben Abitur o. gleichwertigen Abschluss

sind berufstätig

5,01 Mio.

3,47 Mio.

+ 40 %

verfügen über mehr als 3.000 HHNE

Quelle: AGOF mobile facts 2013-I, Zeitraum 1 Monat; ASMI Vermarkterreichweite


Unser starkes Mobile Portfolio bietet eine gute

Ergänzung zu anderen Kanälen

Mobile Site Unique User 1) Page Impressions 2) Visits 2)

Bild.de MOBIL 3.256.000 310.785.646 67.320.723

DIE WELT MOBIL 2.204.000 17.128.854 8.001.770

Hamburger Abendblatt MOBIL 552.000 4.826.904 1.904.437

Berliner Morgenpost MOBIL 385.000 2.102.833 890.259

B.Z. MOBIL 326.000 3.106.092 1.077.087

Computerbild MOBIL 667.000 2.801.620 1.312.660

Autobild MOBIL 25.000 4) 441.576 94.702

Gofeminin MOBIL 1.821.000 17.714.797 6.621.517

Bild der Frau MOBIL 82.000 4) 1.118.311 305.958

Meinestadt.de MOBIL 867.000 4.507.186 1.482.001

Transfermarkt MOBIL 942.000 55.283.144 3) 8.889.770 3)

3

1 AGOF mobile facts 2013-I

2 IVW Juli 2013

3 Eigene Erhebung, Google Analytics, Juli 2013

4 AGOF mobile facts 2012-II


Warum AUTO BILD MOBIL?

Profitieren Sie von der Strahlkraft des Leitmediums für Autointeressierte!

83 % männlich

56 % sind 20 - 39

Jahre

39 % haben mind.

Fachhochschulabschluss

55 % haben ein HHNE

von mind. 3.000 €

70 % sind berufstätig

AUTO BILD Mobil hat PS:

Der redaktionelle Marktführer für

unterwegs! ALLE Inhalte der

stationäre Website sind jetzt auch

mobil verfügbar.

Relaunch im September 2013:

Das neue Mobilportal überzeugt

mit hoher Usability durch

bedienerfreundliche Navigation

und kurze Ladezeiten.

Immer up to date:

Wir bieten aktuelle News,

ausführliche und exklusive

Testberichte, Tuning, Erlkönige

umfangreiche Ratgeber-Themen,

Bildergalerien und Videos.

Kennzahlen

NEU!

•Page Impressions 1) 441.576

•Visits 1) 94.702

•Unique User 2) 25.000

Wechselteaser auf

der Home – bis zu

10 aktuelle Themen

Quellen: 1 = IVW Juli 2013; 2 = AGOF mobile facts 2012-II

4


Ab sofort Pre- und Post-Rolls buchbar!

AUTO BILD MOBIL Relaunch im September 2013

NEU!

NEU!

Pre-Roll in Vollansicht

Hochwertig Bildergalerie

Direkte Verlinkung zum Artikel

5


Der AUTO BILD MOBIL Nutzer

…ist berufstätig und besser verdienend

Soziodemografie

83 % männlich

17 % weiblich

24 % 20 - 29 Jahre

31 % 30 - 39 Jahre

28 % 40 - 49 Jahre

16 % 50 - 59 Jahre

39 % mind. Abitur oder Fachhochschulreife

55 % mind. 3.000 EUR HHNE

70 % berufstätig

29 % in Ausbildung

Quelle: AGOF mobile facts 2012-II

6


Der AUTO BILD MOBIL Nutzer

Hohe Affinität zu Finanzen, Autos und Telekommunikation

Finanzen / Geldanlagen / Versicherungen

151

Auto und -zubehör, Neuwagen /

Mietwagen, Navigation

136

Telekommunikation

Zahnpflege

Milchprodukte

Bücher / CDs / DVDs als Download

Schuhe

Computer / Hardware / Games

123

120

118

117

115

113

Quelle: AGOF mobile facts 2012-II, Produkte und Dienstleistungen: „Bin sehr interessiert “, Indexdarstellung (Auswahl) Basis 31.764 Tsd. Mobile User gesamt:

7


Werbeformen und Preise

2013

AUTO BILD MOBIL

8

AGOF mobile facts 2012-II


Profitieren Sie von maximaler Sichtbarkeit

durch die Kombination zweier Werbemittel!

Mobile Floor Ad

Sofort bei Seitenaufruf sticht

das am unteren Bildrand

befindliche Sticky Ad ins Auge

und verbleibt auch beim

Scrollen im Fokus der User.

Nach einer festgelegten Zeit expandiert das Sticky Ad automatisch nach oben und präsentiert einen großflächigen

Layer (inkl. Schließen-Button), der per Klick auf Ihre Landingpage verlinkt. Der Layer schließt sich nach 7 Sekunden

automatisch und das ursprüngliche Sticky Ad verbleibt weiterhin am unteren Bildrand. Bei wiederholtem Klick auf das

Sticky Ad fährt der Layer erneut aus.

9


Sie schieben sich garantiert ins Blickfeld Ihrer

potenziellen Neukunden!

Mobile Swiping Downer

Swipe

Mit dem Seitenaufruf erscheint

über dem Logo, im sofort

sichtbaren Bereich, ein Mobile

Content Ad.

Das Mobile Content Ad schiebt nun automatisch die Seite nach unten und präsentiert einen großflächigen

swipebaren Layer. Es können bis zu 3 Motive verwendet werden, die automatisch und in Schleife wechseln. Nach

einem Animationsdurchlauf (ca. 11 Sekunden) schließt sich der Layer wieder automatisch. Per Klick auf das initiale

Mobile Content Ad öffnet sich das Werbemttel erneut. Der User hat zudem die Möglichkeit selbstständig mit der

„Swipe“-Geste durch die verschiedenen Motive zu blättern. Je Motiv ist eine unterschiedliche Verlinkung möglich.

10


Swipe

Präsentieren Sie Ihre Produkte aus mehreren

Perspektiven!

Mobile Rotation Ad (4:1 oder 2:1)

Das „Mobile Rotation Ad“ im 4:1

Format ist im oberen

Seitenbereich gut sichtbar

inmitten des Contents platziert.

Auch im 2:1 Format möglich.

Das Werbemittel besteht insgesamt aus bis zu 4 Bildern, die jeweils für 3 Sekunden angezeigt werden, sich

automatisch nach unten drehen und das nächste Motiv präsentieren. Der User hat zudem die Möglichkeit durch die

„Swipe“-Geste selbstständig durch die Galerie zu wischen. Für jedes Motiv können unterschiedliche Klick-URLs

verwendet werden.

11


Vielseitige Kommunikation mit direktem

Feedback! Lassen Sie Ihre Kunden entscheiden!

Mobile Slideshow Ad (2:1)

Swipe

Das „Mobile Slideshow Ad“ im

2:1 Format ist im oberen

Seitenbereich gut sichtbar

inmitten des Contents platziert.

Das Werbemittel besteht insgesamt aus bis zu 4 Bildern, die jeweils für 3 Sekunden angezeigt werden und

automatisch in Schleife durchwechseln. Der User hat zudem die Möglichkeit durch die „Swipe“-Geste selbstständig

durch die Galerie zu wischen. Für jedes Motiv können unterschiedliche Klick-URL‘s verwendet werden.

Teasern Sie z.B. verschiedene Produkte an und finden Sie heraus welches bei Ihren Kunden am Besten ankommt.

12


Vielseitige Kommunikation mit direktem

Feedback! Lassen Sie Ihre Kunden entscheiden!

Mobile Carrousel Cube (2:1)

Swipe

Der „Mobile Caroussel Cube“

im 2:1 Format ist im oberen

Seitenbereich gut sichtbar

inmitten des Contents platziert.

Das Werbemittel besteht aus insgesamt 4 Bildern, die jeweils für 3 Sekunden angezeigt werden und automatisch in

Schleife wechseln. Der User hat zudem die Möglichkeit durch die „Swipe“-Geste selbstständig den Würfel zu rotieren.

Für jedes Motiv können unterschiedliche Klick-URL‘s verwendet werden.

Teasern Sie z.B. verschiedene Produkte an und finden Sie heraus welches bei Ihren Kunden am Besten ankommt.

13


Machen Sie es spannend und ziehen Sie die

User in Ihren Bann!

Mobile Slidedoor Ad (2:1)

Das „Mobile Slidedoor Ad“ im

2:1 Format ist im oberen

Seitenbereich gut sichtbar

inmitten des Contents platziert.

Das Werbemittel besteht aus insgesamt bis zu 3 Bildern. Nach 3 Sekunden öffnet sich das 1. Motiv nach rechts und

links und präsentiert dahinter das 2. Motiv. Nach weiteren 3 Sekunden öffnet sich das 2. Motiv und das 3. Motiv

erscheint um schlussendlich auf Ihre Landingpage zu verlinken.

Erzählen Sie eine Geschichte oder steigern Sie die Spannung bei den Usern. Klicks je Motiv werden gemessen.

14


Doppelt so groß, doppelt so gut!

Standard neu definiert!

Mobile Premium Content Ad 1:1

Das bisher größte Mobile

Standardwerbemittel,

„Mobile Content Ad 2:1“

Mit dem „Mobile Content Ad Premium 1:1“

wird Mobile Standard neu definiert! Inmitten des

Content eingebettet, für den User nicht zu

übersehen, bietet Ihnen das 1:1-Format völlig

neue Möglichkeiten Ihre Marke zu präsentieren

15


Ihre Verlängerung der TV-Kampagne für Mobile

Mobile Pre- und Post-Rolls

• Ihr Werbespot läuft als Preoder

Post-Roll vor einem der

vielfältigen Videobeiträge auf

AUT0 BILD MOBIL.

• Ihr Werbespot kann bis zu 30

Sekunden lang sein.

• Verwenden Sie Ihren

vorhandenen TV-Spot – keine

Werbemittelproduktion nötig.

16


Mobile Site Layer

Erfrischend lebendig durch großflächigen, kreativen Spielraum

• Ein vollfarbiger, halb- oder volldurchsichtiger Layer legt sich über die gesamte Seite.

• Werbemittel kann animiert als gif oder statisch als jpg in Einsatz gebracht werden.

17


Mobile Site Flip

Ihre Botschaft im rotierenden Gleichgewicht unserer Homepage

• Großflächiges Werbemittel direkt auf der Startseite!

• Werbemittel dreht sich ganzseitig ein, verbleibt einige Sekunden, und dreht sich

anschließend zurück in die Homepage.

• Mit Reminder- Banner.

18


Mobile Site Downer

Sie schieben sich in den garantierten ersten Blick des Lesers

• Banner verdrängt Content automatisch nach unten, zieht sich nach einigen

Sekunden wieder zurück.

• Anschließend sicht-/klickbarer Reminder-Teaser.

19


Mobile Banner Flip

Zwei Werbebotschaften, eine Lösung.

• Mobile - Banner im sofort sichtbaren Bereich.

• Durch eine automatische Drehung wird ein weiteres Werbemotiv sichtbar welches sich im

Anschluss wieder zurückdreht.

20


Mobile Swipe Ad

Proaktives Blättern durch Ihre Kommunikation

• Seiteninhaltsüberlagernde Bildergalerie.

• Galeriebilder können auf Wunsch erstellt werden.

• Empfehlenswert insbesondere bei Produktbewerbung ohne eigene Microsite.

• Ausgeliefert über den Adserver.

21


Mobile Sticky Ad

Immer da! – „bei allen Ups and Downs“

• Noch viel mehr als ein Content Ad.

• Werbemittel bleibt immer am unteren Rand des Bildschirms sichtbar.

22


Mobile Content Ad und Textlinks

Das Minimum für Alle!

Format 6:1 Format 4:1 Format 2:1

Textlinks

• Platzierungsmöglichkeiten bestehen inmitten des redaktionellen Contents oder

im Footer

23


Vergessen war gestern!

Click-to-Calendar

• Sie haben einen Produktlaunch,

einen Event oder eine TV Spot

Premiere, die Ihre Kunden nicht

verpassen sollen?

• Durch den Klick auf ein

Werbemittel Ihrer Wahl können

Kunden den Termin direkt in

ihrem persönlichen iPhone

Kalender vormerken.

24


Click – to – Calendar im Detail

Integrieren sie sich tief in das digitale Leben der iPhone Besitzer

• Ein Banner mit

einem Termin oder

Datum wird

angezeigt

• Nach dem Klick auf den Banner, öffnet sich der

Termin im Kalender des Lesers

• Nun muss dieser nur mit „Fertig“ gespeichert

werden

• Der Termin ist inklusive

einer Erinnerung im

Kalender des Lesers

gespeichert

25


Mehr Aufmerksamkeit, Messbarkeit und

Interaktion geht nicht

Mobile Push Ad

• Bisher nur aus Apps bekannt, nun auch im

mobilen Web!

• Bisher nur aus Apps bekannt, nun auch

im mobilen Web!

• Ein Pop-Up mit Ihrer Werbebotschaft: der

Kunde bestärkt das Interesse an Ihrer

Marke durch eine zusätzliche Bestätigung.

• Ein Pop-Up mit Ihrer Werbebotschaft:

der Kunde bestärkt das Interesse an

Ihrer Marke durch eine zusätzliche

Bestätigung.

• Nie zuvor gab es eine Werbeform, die so

direkt über Erfolg entschieden hat wie

diese.

• Nie zuvor gab es eine Werbeform die

so direkt über Erfolg entschieden hat

wie diese.

• 100% Aufmerksamkeit - Innovation,

Messbarkeit und Interaktion!

100% Aufmerksamkeit -

Innovation, Messbarkeit und

Interaktion!

26


Zeit, bewegt zu Emotionalisieren!

Mit dem Mobile Video Layer

• Ein Layer legt sich oben, mittig oder

unten über die Seite.

• Automatisch beginnt anschließend

das flüssige Bewegtbild.

• Bei Klick auf den Werbemittel-Link wird

der User entweder auf die mobile

Landingpage weitergeleitet oder es

öffnet sich der Mediaplayer.

• Bei Klick auf die Vergrößerungsfläche

des Werbemittels wird das Video

Fullscreen in voller Länge abgespielt.

27


Interaktiv werben leicht gemacht

Mit dem Mobile Advertorial

• Sie haben noch keine mobile Landingpage

und möchten Ihre Bekanntheit im lokalen

Gebiet steigern?

• Redaktionsnahe Aufarbeitung Ihrer

Werbebotschaft: Banner, Sonderwerbemittel

oder Textlinks verlinken auf Ihr Advertorial.

• So interaktiv kann Ihr Advertorial sein:

Formularfunktion

Click-to-SMS/-Calendar/-Call/-E-Mail

Video-, Musik-, Bilddownloads

Bildergalerie

Storefinder/Kartenfunktion

Twitter Tweed

Facebook Like

RSS-Feed Integration

28


AUTO BILD MOBIL

Preise und Werbeformen 2013

Werbeformen 2013

Werbeformen

ROS

Mobile Content Ad Banner Format 4:1 u. 6:1 45 €

Mobile Content Ad Banner Format 2:1 55 €

Mobile Sticky Ad 1) Banner Format 6:1 55 €

Mobile Banner Flip 2) Banner Format 4:1 60 €

Mobile Swipe Ad 2) Banner Format 6:1 55 €

Mobile Caroussel Cube Banner Format 2:1 65 €

Mobile Rotation Ad Banner Format 2:1 65 €

Mobile Rotation Ad Banner Format 4:1 60 €

Mobile Premium Content Ad Banner Format 1:1 65 €

Mobile Slideshow Ad Banner Format 2:1 65 €

Mobile Slidedoor Ad Banner Format 2:1 65 €

Mobile Swiping Downer FC 1 / Tag 85 €

Mobile Floor Ad FC 1 / Tag 85 €

Mobile Site Layer 1) FC 1 / Tag 85 €

Mobile Content Ad + HTML Layer 1) FC 1 / Tag 85 €

Mobile Site Flip 2) FC 1 / Tag 85 €

Mobile Site Downer 1) FC 1 / Tag 85 €

Mobile Video Layer 1) FC 1 / Tag 85 €

Mobile Push Ad 1) FC 1 / Tag 95 €

Textlinks im Footer-Bereich 10 €

Mobile Pre-Rolls

20 Sek.

25 Sek.

30 Sek.

80 €

90 €

95 €

Mobile Post-Rolls bis 30 Sek. 45 €

Targeting

Geräte-, Betriebssystem-,

Mobilfunkanbieter-, Zeit-

,Geolocation-oder W-LAN/3G

Targeting

zzgl. 10 €

Auto Bild MOBIL – 4 Wochen Mobile Advertorial inkl. Microsite

Paket A

Paket B

Paket C

Mobile Advertorial Erstellungskosten 3)

Werbemittel AIs Paketpreis 3)

Textlink (Footer-Bereich, affine Channel, ROS) 70.000

Content Ad 4:1 (Mitte, ROS) 100.000

Textlink (Footer-Bereich, affine Channel, ROS) 100.000

Content Ad 4:1 (Mitte, ROS) 250.000

Textlink (Footer-Bereich, affine Channel, ROS) 135.000

Content Ad 4:1 (Mitte, ROS) 350.000

1 Woche Homepage + ROS Site Layer Android UND iOS

(Homepage + ROS, FC1 pro Tag) inkl. Reminder Banner

46.000

3.500,00 €

6.500,00 €

9.500,00 €

Paket Beschreibung Kosten

Mobile Advertorial

Paket Basic

Mobile Advertorial

Paket Advanced

Dieses Paket beinhaltet die Erstellung einer Microsite für das Mobile Advertorial und kann eines

oder mehrere der folgenden Elemente beinhalten: Text, Bild/Bildergalerie, Download

(Bild/Ton/Video), Click-to-Call, Email, SMS, MMS, Calendar.

Dieses Paket beinhaltet die Erstellung einer Microsite für das Mobile Advertorial, eines oder

mehrere Elemente aus Paket Basic und eines der folgenden Elemente: Formular oder

Storefinder.

1.020 € pro Seite

1.500 € pro Seite

1 auslieferbar auf iOS und Android

2 auslieferbar auf iOS und Android (ab Version 4.0)

3 Nicht rabatt-und AE-fähig

Alle Preise verstehen sich (sofern nicht anders vermerkt) als TKP oder Festpreise, abzgl. AE, zzgl. MwSt. | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Click-to-Calendar nur iOS zzgl. 5 €

29


ASMI App Portfolio


Hochwertige Apps für die beliebtesten

Betriebssysteme

General Interest Regionalkompetenz Special Interest Frauen

Frauen

•BILD

iPhone und Android

•Hamburger Abendblatt

iPhone App

•AUTO BILD

iPhone App

•Gofeminin

iPhone App

•DIE WELT

iPhone und Blackberry 10

•Berliner Morgenpost

iPhone App

•Bundesliga bei BILD

iPhone und Android

•Gofeminin Kochen App

iPhone und Android

•meinestadt.de

iPhone und Android Apps

•1414 Photo-Community

iPhone und Android

31


Axel Springer Premium Apps

Erreichen Sie eine breite Masse mit unseren mobilen Websites,

erreichen Sie eine exklusive Zielgruppe mit unseren APPS!

Vorteile der In-App-Werbung:

• Unsere Apps belegen Sie als Werbekunde

exklusiv

• Wählen Sie aus aufmerksamkeitsstarken

Werbeformen wie Splashscreen, Mobile Video

Layer oder anderen Sonderwerbemitteln.

Erreichen Sie Ihre Kunden:

• überdurchschnittlich gebildet

• einkommensstark

• mit Gespür für Ästhetik & einzigartiger Usability

• mit hohen Affinitäten für Technik, Automobil,

Telekommunikation, Kosmetik und Mode

General Interest

Qualitätsjournalismus

Regionalkompetenz

Special Interest

Frauen

32


AUTO BILD Aktuell iPhone App

Für Autointeressierte. Immer und überall.

AUTO BILD iPhone App

• Unique User: 7.000

51 % männlich

56 % bis 39 Jahre alt

64 % mind. Real-schulabschluss

69 % mind. 2.500 € HHNE

85 % berufstätig

Quelle: AGOF mobile facts 2012-II

33


In der AUTO BILD iPhone App fallen Sie auf.

Exklusives und individuelles Auftreten garantiert!

• Belegen Sie als einziger, exklusiver Werbepartner die AUTO BILD iPhone App!

• Stellen Sie Ihr individuelles Werbemittelset aus Splashscreen, Sonderwerbeform

und Mobile Content Ad nach ihrem Kampagnenziel zusammen.

• Wählen Sie aus den folgenden

Sonderwerbemittel:

• App Bounce Ad

• App Travelling Ad

• App Layer Ad

• App Video Layer

• App Content Ad + HTML Layer

Ihre Platzierungsmöglichkeiten

34


Werbeformen und Preise

2013

AUTO BILD Aktuell iPhone App

35

AGOF mobile facts 2012-II


Hier werden Sie als erstes gesehen!

App Splashscreen

• Der Leser öffnet die App auf seinem

iPhone.

• Während die App lädt, legt sich ein

ganzseitiges Werbemittel über den

Bildschirm.

• Dieses Werbemittel ist statisch und

kann je nach Wunsch zwischen fünf

und sieben Sekunden auf dem

Bildschirm verbleiben.

• Der Splashscreen ist nicht klickbar.

36


Prominent, egal in welcher Lage

App Bounce Ad

• Das Werbemittel öffnet sich auf der

Seite und bewegt sich je nach Lage

des iPhones in der Hand des

Lesers mit.

• Bei Klick auf das Werbemittel öffnet

sich innerhalb der App die Mobile

Seite des Werbetreibenden.

• Nachdem die Werbemittel über

einen Schließenfeld geschlossen

wurden, bleibt ein Follow-Up

Content Ad auf der Seite sichtbar.

37


Wir nehmen Sie mit auf die Reise

App Traveling Ad

• Das Werbemittel (Grafik oder

Video) öffnet sich auf der Seite und

bewegt sich langsam über den

Bildschirm.

• Bei Klick auf das Werbemittel öffnet

sich innerhalb der App die Mobile

Seite des Werbetreibenden.

• Nachdem die Werbemittel über ein

Schließenfeld geschlossen wurden,

bleibt ein Follow-Up Content Ad auf

der Seite sichtbar.

38


Kommen Sie groß heraus!

App Layer Ad

• Das auf der Seite befindliche

Mobile Content Ad löst durch

einen Klick ein ganzseitiges

Werbemittel aus.

• Das Werbemittel legt sich über

die Seite.

• Bei Klick auf das Werbemittel

öffnet sich innerhalb der App die

Mobile Seite des

Werbetreibenden.

39


Die perfekte Symbiose aus Bild und Ton!

App Video Layer

• Nach dem Laden der App

wird ein ganzseitiges

Werbemittel angezeigt.

• Ein Teil des Werbemittel kann

aus einer Grafik, der andere

Teil aus einem Video

bestehen.

• Das Video spielt nach Klick

ab.

• Bei Klick öffnet sich das

Video im Mediaplayer.

40


Ihre Innovation auf einen Klick!

App HTML 5 Layer

• Das auf der Seite befindliche Mobile

Content Ad löst durch einen Klick ein

ganzseitiges Werbemittel aus.

• Dieses Werbemittel kann individuell

gestaltet und animiert sein.

• Vorteil dieses Werbemittels ist, dass

es auf die nativen Elemente des

iPhones zugreifen kann (Berührung,

Schütteln, Lagesensorik etc.)

• Ein Beispiel könnte sein, dass der

Bildschirm des iPhones wie eine

Scheibe beschlägt und der Nutzer sie

dann mit seinem Finger freiwischen

muss.

41


AUTO BILD Aktuell iPhone App

Preise und Werbeformate 2013

Autobild iPhone

App

Werbemittel Garantiere AIs Paketpreis

Basic Auswahl eines Sonderwerbemittels (FC 1 / Tag) + Content Ad 74.000 2.900 €

Advanced

Auswahl eines Sonderwerbemittels (FC 1 / Tag) + Content Ad +

Splashscreen

89.000 3.100 €

Alle Preise verstehen sich (sofern nicht anders vermerkt) als TKP oder Festpreise, abzgl. AE, zzgl. MwSt. | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

42


Kontakt

Esther Völker

Head of Mobile Sales

Tel: (030) 2591 – 79039

esther.voelker@axelspringer.de

Tim Beckmeyer

Stefanie Martens

Mobile Sales bundesweit

Mobile Sales Region Ost

(Nielsen V-VII)

(Nielsen V-VII)

Tel: (030) 2591 - 79186 Tel: (030) – 79912

tim.beckmeyer@axelspringer.de

stefanie.martens@axelspringer.de

Jan-Philipp Beck

Christian Rebel

Mobile Sales Region Nord

Mobile Sales Region Mitte

(Nielsen I)

(Nielsen IIIa u. IIIb)

Tel: (040) 3472 – 6131 Tel: (069) 9623 - 8516

jan-philipp.beck@axelspringer.de

christian.rebel@axelspringer.de

Anselm Fischer

Tim Huth

Mobile Sales Region West

Digital Sales Region Süd

(Nielsen II)

(Nielsen IV)

Tel: (0211) 1592 – 6828 Tel: (089) 2110 - 3474

anselm.fischer@axelspringer.de

tim.huth@axelspringer.de

43

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine