Studienverlauf des Bachelor-Studiengangs Biowissenschaften ...

bio.uni.kl.de

Studienverlauf des Bachelor-Studiengangs Biowissenschaften ...

Studienverlauf des Bachelor-Studiengangs Biowissenschaften

(NEU:reformierter Studiengang ab WS 11/12)

Stand: 06.07.11

Modul Veranstaltung LV-Typ SWS CP

1. Semester (WS) 22 30

GM1-Chemie (Teil 1) Allgemeine Chemie Vorlesung (+Übung) 4 6*

GM2-Physik (Teil 1) Physik 1 Vorlesung (+Übung) 3 4*

GM3-Mathematik-Biostatistik (Teil 1) Mathematik-Biostatistik 1 Vorlesung 2 3*

GM4-Molekularbiologie 1 Genetik 1 Vorlesung 2

Mikrobiologie 1 Vorlesung 1

Zellbiologie 1 Vorlesung 2

Molekularbiologie Praktikum 3 11

GM5-Botanik Botanik Vorlesung 2

Botanik Praktikum 3 6

2. Semester (SS) 26 30

GM1-Chemie (Teil 2) Organische Chemie Vorlesung (+oiÜbg 1 ) 4

Chemie Praktikum 5 9*

GM2-Physik (Teil 2) Physik 2 Vorlesung (+Übung) 3

Physik Praktikum 2 6*

GM3-Mathematik-Biostatistik (Teil 2) Mathematik-Biostatistik 2 Vorlesung 2 3*

GM6-Zoologie Zoologie Vorlesung 2

Zoologie Praktikum 3 6

GM7-Humanbiologie Humanbiologie Vorlesung 3

Humanbiologie Praktikum 2 6

3. Semester (WS) 22 31

GM8-Pflanzenphysiologie Pflanzenphysiologie Vorlesung 2,5

Phytopathologie Vorlesung 2,5

Pflanzenphysiologie Praktikum 3 11

GM9-Tierphysiologie Tierphysiologie Vorlesung 4

Tierphysiologie Praktikum 3 10

GM10-Molekularbiologie 2 Genetik 2 Vorlesung 1

Zellbiologie 2 Vorlesung 1

Biochemie Vorlesung 3

Biochemie Praktikum 2 10

4. Semester (SS) 22-24 29

GM11-Ökologie/ Biodiversität** Ökologie Vorlesung 1

Biodiversität Vorlesung 1

Evolution Vorlesung 1

Ökologie/Biodiversität Praktikum 4 9

GM12-Biotechnologie/

Mikrobiologie**

GM13-Neuro-/

Entwicklungsbiologie**

Biotechnologie Vorlesung 3

Mikrobiologie 2 Vorlesung 2

Biotechnologie/Mikrobiologie Praktikum 3 11

Neurobiologie Vorlesung 1,5

Entwicklungsbiologie Vorlesung 1,5

Neuro-/Entwicklungsbiologie Praktikum 3 8

WM1-Wahlpflicht-LV Lehrveranstaltungen nach Wahl*** 1-9 1-12

5./6. Semester 39-41 60

Aufbaumodul AM1 Aufbaupraktikum mit Seminar 8 12

Aufbaumodul AM2 Aufbaupraktikum mit Seminar 8 12

WM2-Nichtbiologisches Fach Nichtbiologische Lehrveranstaltungen*** 6-8 8-10

WM3-Theorie-LV Theoretische Lehrveranstaltungen*** 5-7 6-8

Praxismodul Betriebspraktikum (4 wöchig) --- 8

Bachelorarbeit Labortätigkeit mit Abschlussarbeit (8 wöchig) --- 12

1.-6. Semester insgesamt 131-135 180

* Die CPs für die semesterübergreifenden Module werden nach Semestern getrennt

aufgeführt. ** Wahlpflicht: Mindestens zwei der drei Module GM11, GM12, GM13 müssen

gewählt werden. Die fehlenden CPs sind durch Lehrveranstaltungen für WM1 zu

erbringen. *** Unbenotete Leistungsnachweise. 1 Online-basierte, interaktive Übung.


Anhang 2: Übersicht der zu absolvierenden Module

Modul (empfohlenes Semester) CP (SWS) Anteil an Endnote b

Grundmodul 1: Chemie (1. – 2. Sem) 15 (12) 10,2-10,4%

Grundmodul 2: Physik (1. - 2. Sem) 10 (8) 6,8-6,9%

Grundmodul 3: Mathematik-Biostatistik (1. – 2. Sem) 6 (4) 4,1-4,2%

Grundmodul 4: Molekularbiologie 1 (1. Sem) 11 (8) 7,5-7,6%

Grundmodul 5: Botanik (1. Sem) 6 (5) 4,1-4,2%

Grundmodul 6: Zoologie (2. Sem) 6 (5) 4,1-4,2%

Grundmodul 7: Humanbiologie (2. Sem) 6 (5) 4,1-4,2%

Grundmodul 8: Pflanzenphysiologie (3. Sem) 11 (8) 7,5-7,6%

Grundmodul 9: Tierphysiologie (3. Sem) 10 (7) 6,8-6,9%

Grundmodul 10: Molekularbiologie 2 (3. Sem.) 10 (7) 6,8-6,9%

Grundmodul 11: Ökologie/Biodiversität a (4. Sem) 9 (7) 6,1-6,3%

Grundmodul 12: Biotechnologie/Mikrobiologie a (4. Sem) 11 (8) 7,5%

Grundmodul 13: Neuro-/Entwicklungsbiologie a (4. Sem) 8 (6) 5,5-5,6%

Wahlpflichtmodul 1: Wahlpflicht-LV c (4. Sem) 1-12 (1-9) ----

Aufbaumodul 1: Aufbaupraktikum 1 mit Seminar (5.-6. Sem) 12 (8) 8,2-8,3%

Aufbaumodul 2: Aufbaupraktikum 2 mit Seminar (5.-6. Sem) 12 (8) 8,2-8,3%

Wahlpflichtmodul 2: Nichtbiologisches Fach c (5.-6. Sem) 8-10 (6-8) ----

Wahlpflichtmodul 3: Theorie-LV c (5.-6. Sem) 6-8 (5-7) ----

Praxismodul c,d (4 wöchig) (1.-6. Sem) 8 (-) ----

Bachelor-Arbeit (8 wöchig) (6. Sem) 12 (12) 8,2-8,3%

Total-Summe der im Bachelorstudium erzielbaren CP: 180 (100%)

a Mindestens zwei der drei Grundmodule 11, 12 und 13 müssen absolviert werden und

werden mit benoteten Modulprüfungen abgeschlossen. Falls alle drei Grundmodule

absolviert werden, bleibt die Note von einem dieser Module unberücksichtigt. Die nach

Absolvierung der zwei oder drei Grundmodule noch fehlenden Leistungspunkte im 4.

Fachsemester (insgesamt 29 CP) sind im Rahmen von Wahlpflichtmodul 1 zu

absolvieren.

b Der exakte Anteil an der Endnote ist abhängig von der Wahl der beiden Module von den

drei zur Wahl stehenden Grundmodulen 11, 12 und 13, aufgrund deren unterschiedlichen

Umfängen an CP.

c Prüfungen ohne Benotung.

d Das Betriebspraktikum wird empfohlen. Wird kein Platz für ein geeignetes Betriebspraktikum

gefunden, müssen die 8 CP in praktischen Lehrveranstaltungen erzielt werden.

Anmerkungen:

Aufbaumodule 1 und 2 beinhalten fachspezifische Aufbaupraktika (3-wöchig ganztägig)

mit begleitenden Seminaren. Sie werden von den im Fachbereich Biologie tätigen

Abteilungen angeboten. Für die Teilnahme an den Aufbaumodulen AM1 und AM2 müssen

die thematisch verwandten Grundmodule absolviert sein.

Wahlpflichtmodul 1 besteht aus biologischen oder nicht-biologischen Lehrveranstaltungen

nach Wahl, oder bis zu einem Umfang von 6 CP aus Lehrveranstaltungen für allgemeine

Berufsqualifikationen.

Wahlpflichtmodul 2 beinhaltet thematisch zusammenhängende, nichtbiologische

Lehrveranstaltungen, die von den anderen Fachbereichen angeboten werden.

Wahlpflichtmodul 3 beinhaltet theoretische Lehrveranstaltungen aus dem FB Biologie, die

thematisch unabhängig voneinander sein können.

2


Im Rahmen der Wahlpflichtmodule 1 oder 3 muss das Biologische Kolloquium (1 CP)

belegt werden.

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine