5ED V Informatik Infos zum Jubiläum www.vlbg.wifi.at/100

vlbgwifi

5ED V Informatik Infos zum Jubiläum www.vlbg.wifi.at/100

Informatik

5EDV

Infos zum Jubiläum

www.vlbg.wifi.at/100


100 Jahre ahre

Buchdruckerei Lustenau GmbH

Buchdr uchdruckerei uckerei LLustena

stenau 6890 Lustenau, Austria, Millennium Park 10

1913 – 2013

PO Box 37

EDV

Modernste

Technologien

garantieren

eine

umweltschonende

Herstellung

Ihrer

Druckprodukte.

Das 1. Unternehmen in Vorarlberg mit dem Green Brand-Siegel!

Offsetdruck-DTP

Tel +43 (0)5577 82024-0

Fax +43 (0)5577 82024-60

info@bulu.at

www.bulu.at

Nachhaltiger Klimaschutz

zum klimaneutralen Drucken

Kennzeichnung für vorbildliche

Waldwirtschaft · Zert.-Nr. FSC ® C041276

PEFC/06-39-238

Förderung nachhaltiger

Waldwirtschaft

Wir sind

ausgezeichnet!

Informatik


Für das Produktmanagement

verantwortlich:

DI (FH) Thomas Giselbrecht

T 0 55 72/38 94-470

E giselbrecht.thomas@vlbg.wifi.at

Ihr/e Ansprechpartner/in für persönliche Beratung,

allgemeine Informationen, Buchungen und Förderungen*

entnehmen Sie der jeweiligen Kursbeschreibung.

* Viele Kurse und Ausbildungen werden finanziell

gefördert. Einen Überblick über alle Ihre Vorteile

erhalten Sie auf Seite 16 und im Unternehmerteil

Seite U 6.

Inhalt

Allgemeine Informationen

ECDL-Tests ..................................172

Firmenschulungen ............................194

IT-Zertifizierungen ............................190

PC-Einsteiger/innen

PC Einsteiger/innen ...........................167

Senior/innen. ................................167

Europäischer Computerführerschein (ECDL). ........166

eLearning ...................................167

Anwendungsprogramme

Office/Büroanwendungen (Word, Excel, …). ........170

MS Office Workshops für Anwender/innen .........170

Grafik, Design, Bild, Multimedia

Werbe Design Akademie (WDA) .................175

Meisterklasse Fotografie ........................176

Desktop-Publishing (DTP) Lehrgang ...............177

Adobe (Photoshop, InDesign, Illustrator) ...........178

Typografie/Gestaltung. .........................180

Adobe Acrobat ...............................180

Film/Video ..................................180

Internet, Webdesign

Web Design Lehrgang .........................181

HTML / XHTML ..............................182

Dreamweaver. ...............................183

Content Management Systeme ...................182

Fachakademien, Ausbildungen

Management in Information and Business

Technologies, MAS (Universitätslehrgang) ..........184

IT Manager. .................................184

Fachakademie „Angewandte Informatik“ ...........185

Fachakademie „Medieninformatik“ ...............185

PC Servicetechniker/in .........................186

Netzwerkbetreuer/in. ..........................186

Systembetreuer/in. ............................187

MCITP . ....................................187

IT Security Professional ........................187

Software Developer ...........................191

Betriebssysteme, Netzwerke

Netzwerke, Protokolle (TCP/IP) ..................188

Visio . .....................................189

Windows Betriebssysteme . .....................189

IT Zertifizierungen ............................190

Exchange, SQL Server .........................189

Share Point Server ............................190

LINUX/UNIX ................................190

Softwareentwicklung, Datenbanken

Software Developer ...........................191

Programmierung mit C, C#. .....................193

IT Projektmanagement/MS Projekt ................192

Apple Macintosh

Mac OS X/Adobe .............................195

Anmeldeformulare

Seite ...................................... 331

Stichwortverzeichnis

Seite ...................................... 337

Unternehmerteil

Rückseiten ........................... U 1 – U 11

165

Informatik

5EDV


5

PC Einstieg/Grundlagen

Der Europäische Computerführerschein (ECDL)

Komplettausbildung mit Zertifizierungsmöglichkeit

Der ECDL bescheinigt Ihnen

umfassende praktische und

theoretische Kenntnisse der

Microsoft Office-Produkte.

Ziel

Umfassende und praxisorientierte

Vorbereitung auf das

internationale Zertifikat

Zielgruppe

EDV Einsteiger/innen,

Umsteiger/innen

und Wiedereinsteiger/innen

Hinweis

Für Neueinsteiger/innen

empfehlen wir den Kurs

“PC-Einsteiger/innen” als

Vorbereitung auf diesen

Kurs. Die Kosten werden

angerechnet!

Inhalt

Modul 1: Grundlagen der

Informationstechnologie

Modul 2: EDV-Einführung

mit Windows

Modul 3: Word Grundlagen

Modul 4: Excel Grundlagen

Modul 5: Access Grundlagen

(optional Modul 8)

Modul 6: PowerPoint

Modul 7: Outlook, Internet

Modul 8: IT Security

Prüfung

Vorbereitung auf die 7 ECDL

Prüfungen

Zertifizierung

Beitrag: € 1.498,- (inkl.

Skills-Card und 7 Tests im

Gesamtwert von € 197,-)

eLearning: € 1.348,-

Dauer: 112 Stunden

Termine Herbst 2012

4.9. - 25.10.2012

Di + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80210.01

1.10. - 15.11.2012

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80211.01

1.10. - 15.11.2012

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82210.01

29.10. - 19.12.2012

Mo + Mi 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80212.01

19.11. 2012 - 17.1.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80213.01

Termine Frühjahr 2013

8.1. - 5.3.2013

Di + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80310.01

13.2. - 3.4.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80311.01

18.2. - 4.4.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82310.01

11.3. - 6.5.2013

Mo + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80312.01

15.4. - 6.6.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80313.01

14.5. - 9.7.2013

Di + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80314.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Der Europäische Computerführerschein - Start

MS Office für Büroeinsteiger/innen

Ziel

Sie werden optimal auf das

internationale Zertifikat

vorbereitet.

Zielgruppe

EDV Einsteiger/innen,

Büroumsteiger/innen

und Wiedereinsteiger/innen

Hinweis

Für Neueinsteiger/innen

empfehlen wir den Kurs

“PC-Einsteiger/innen” als

Vorbereitung. 50% der

Kosten werden angerechnet!

Inhalt

Modul 2: EDV-Einführung

mit Windows

Modul 3: Word Grundlagen

Modul 4: Excel Grundlagen

Modul 7: Outlook/Internet

Prüfung

Vorbereitung auf die 4 ECDL

Prüfungen

Zertifizierung

Beitrag: € 980,-

Dauer: 70 Stunden

Termin Sommer 2012

9.7. - 9.8.2012

Mo - Do 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 83118.01

Termine Herbst 2012

4.9. - 4.10.2012

Di + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80214.01

1. - 30.10.2012

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80215.01

1. - 30.10.2012

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82211.01

29.10. - 28.11.2012

Mo + Mi 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80216.01

19.11. - 18.12.2012

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80217.01

Termine Frühjahr 2013

8.1. - 7.2.2013

Di + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80315.01

13.2. - 14.3.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80316.01

18.2. - 19.3.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82311.01

11.3. - 15.4.2013

Mo + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80317.01

15.4. - 16.5.2013

Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80318.01

14.5. - 18.6.2013

Di + Do 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80319.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

E gasser.tatjana@vlbg.wifi.at

166 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


ECDL Intensiv

Mit eLearning zum ECDL

Ziel

Sie erwerben gute und

sichere MS Office Anwenderkenntnisse.

Mit eLearning

können Sie jederzeit

und überall lernen, wo Sie

einen Internetzugang haben.

Methode

Nach dem Starttermin finden

in regelmäßigen Abständen

Präsenztermine zur Vertiefung

und Prüfungsvorbereitung

im WIFI statt.

Hinweis

Zu jedem Modul kann eine

Prüfung gemacht werden.

Inhalt

ß Modul 1: Grundlagen der

Informationstechnologie

ß Modul 2: EDV-Einführung

mit Windows

ß Modul 3: Word

Grundlagen

ß Modul 4: Excel

Grundlagen

ß Modul 5: Access

Grundlagen

ß Modul 6: PowerPoint

ß Modul 7: Outlook,

Internet

Beitrag: € 1.278,-

Dauer

Ort: WIFI Dornbirn

Hinweis

Der Einstieg/Start ist jederzeit

möglich.

PC Einstieg für Senior/innen

Die ersten Schritte am Computer

Zielgruppe

Senior/innen mit geringen

bzw. keinen Computerkenntnissen,

die auf leicht

verständliche Art und Weise

den Umgang mit dem

Computer lernen wollen.

Inhalt

ß Den Computer kennenlernen

ß Briefe schreiben mit Word

ß Einfache Berechnungen

mit Excel

ß Gemeinsam das Internet

entdecken

Beitrag: € 210,-

Dauer: 20 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

1. - 18.10.2012

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80224.01

5. - 22.11.2012

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80289.01

3. - 20.12.2012

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80290.01

Termine Frühjahr 2013

14. - 31.1.2013

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80327.01

25.2. - 14.3.2013

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80397.01

8. - 25.4.2013

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80398.01

10. - 27.6.2013

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 81317.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

PC Einstieg für

Senior/innen – Aufbau

Der solide Umgang mit dem

Computer

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„PC Einstieg für Senior/

innen“ vermittelt werden.

Inhalt

ß Wiederholung der Grundkenntnisse

ß Briefe/Einladungen

gestalten mit Word

ß Einfache Kalkulationen in

Excel

ß E-Mail und Internet

Beitrag: € 210,-

Dauer: 20 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

5. - 22.11.2012

Mo + Do 8:30 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80225.01

Termine Frühjahr 2013

14. - 31.1.2013

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 80329.01

6.5. - 3.6.2013

Mo + Do 13:00 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 81318.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

NEU

Outlook und Internet für Senior/innen

Mehr als nur eMails schreiben!

Voraussetzungen

EDV Anwenderkenntnisse

Ziel

Dieser Kurs führt aktive

Senior/innen Schritt für

Schritt an das Thema

„Internet und eMail“ heran

und vermittelt ein solides

Grundwissen.

Inhalt

ß eMail, die elektronische

Post

ß Geburtstage, Termine und

Adressen im Outlook

verwalten

ß Internetseiten besuchen

mit dem Internet Explorer

ß Informationen aus dem

Internet verwenden

ß Suchen und Finden im

Internet

ß Herunterladen aus dem

Internet

ß Sicher unterwegs im

Internet

ß Kostenloses Telefonieren

mit Skype

Beitrag: € 135,-

Dauer: 9 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

22. - 29.10.2012

Mo + Do 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 80291.01

26.11. - 3.12.2012

Mo + Do 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 80292.01

Termine Frühjahr 2013

14. - 21.2.2013

Do + Di 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 81319.01

6. - 16.5.2013

Mo + Do 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 81320.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

167

5

EDV/Informatik

PC Einstieg/Grundlagen


5

PC Einstieg/Grundlagen

NEU NEU

Präsentieren mit

PowerPoint für

Senior/innen

Überraschen Sie Ihre Gäste

auf der nächsten Feier mit

tollen Bildpräsentationen

Inhalt

ß Einführung in PowerPoint

ß Bilder und Texte einfügen

ß Musik und Video einfügen

ß Präsentationen einrichten

Beitrag: € 120,-

Dauer: 8 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

9. - 16.10.2012

Di 13:00 + 17:00 Uhr

Kursnummer: 81209.01

27.11. - 4.12.2012

Di 13:00 + 17:00 Uhr

Kursnummer: 81210.01

Termine Frühjahr 2013

26.2. + 5.3.2013

Di 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81321.01

7. + 14.5.2013

Di 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81322.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Mein Fotobuch - schnell & einfach

Gestalten Sie Ihr eigenes Fotobuch!

Voraussetzungen

EDV-Anwenderkenntnisse

Ziel

Machen Sie aus Ihren

Bildern von Feiern und

Festen bleibende Erinnerungen

in Form eines Fotobuchs.

Beständig und immer

schön anzusehen. Ihre

Bekannten werden staunen!

Inhalt

ß Anbieter von Fotobüchern

ß Arbeiten mit dem Assistenten

ß Fotoauswahl

ß Gestaltungsmöglichkeiten

ß Bilder ausbessern

ß Fotobuch ausdrucken

Beitrag: € 95,-

Dauer: 6 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

23. + 30.10.2012

Di 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 81211.01

28.11. + 5.12.2012

Mi 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 81212.01

Termine Frühjahr 2013

20. + 27.2.2013

Mi 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 81323.01

22. + 29.5.2013

Mi 13:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 81325.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Bei uns wird individuelle,

persönliche Beratung groß

geschrieben.

Kontaktieren Sie uns, wir

sind Ihnen sehr gerne bei

Ihrer Kurszusammenstellung

bzw. Kursauswahl

behilflich.

Tatjana Gasser, WIFI Dornbirn

T 05572/3894-462

Meine Digitalkamera -

schnell & einfach

So macht Fotografieren

Spaß!

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„PC Einsteiger/in“ vermittelt

werden.

Inhalt

ß Funktionen der digitalen

Kamera

ß Praktische Tipps und Tricks

ß Datenübertragung

ß Digitales Bilderalbum

ß Strukturierte Bilderablage

und Archivierung

ß Bilder nachbearbeiten

ß Fotoalbum im WWW

Beitrag: € 130,-

Dauer: 8 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

3. + 10.10.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80228.01

23. + 30.11.2012

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80229.01

Termine Frühjahr 2013

15. + 22.2.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80332.01

17. + 24.5.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80333.01

Bildbearbeitung mit

Adobe Elements

schnell & einfach

Teilnehmer/innen

Alle, die ihre digitalen Bilder

verbessern bzw. bearbeiten

wollen.

Voraussetzungen

EDV Anwenderkenntnisse

Inhalt

ß Die Möglichkeiten

ß Das digitale Fotostudio

ß Editor kennenlernen

ß Einfach bessere Bilder

ß Bilder und Text

ß Der Organizer

ß Bildfehler korrigieren

ß „rote Augen“ entfernen

ß Bilder präsentieren

Beitrag: € 130,-

Dauer: 8 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

12. + 19.10.2012

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80264.01

Termin Frühjahr 2013

19. + 26.4.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80371.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Das 10 Fingersystem -

schnell & einfach

Teilnehmer/innen

EDV Einsteiger/innen und

EDV Anwender/innen

Voraussetzungen

Keine

Inhalt

ß Die Bedienung der

Tastatur mit 10 Fingern

ß Praktische Übungen

Beitrag: € 95,-

Dauer: 6 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Sommer 2012

28.6. + 5.7.2012

Do 14:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 83121.01

Termine Herbst 2012

19. + 26.9.2012

Mi 18:00 - 21:00 Uhr

Kursnummer: 80226.01

29.11. + 6.12.2012

Do 18:00 - 21:00 Uhr

Kursnummer: 80227.01

Termine Frühjahr 2013

20. + 27.2.2013

Mi 18:00 - 21:00 Uhr

Kursnummer: 80330.01

15. + 22.5.2013

Mi 18:00 - 21:00 Uhr

Kursnummer: 80331.01

168 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


PC-Einsteiger/innen

Der Kurs für Anfänger/innen

Voraussetzungen

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ziel

Sie lernen die ersten Schritte

am Computer - einfach und

praxisorientiert.

Zielgruppe

Alle, die noch keine bzw.

sehr wenig Computerkenntnisse

haben!

Hinweis

Bei der Buchung des „ECDL-

Gesamtkurses” werden die

Kosten dieses Kurses angerechnet.

Inhalt

ß PC-Grundbegriffe

ß Die ersten Schritte am PC

ß Oberfläche und Fensterbedienung

ß Einführung in MS Word

ß Einführung in MS Excel

ß Internet - Grundlagen

Beitrag: € 210,-

Dauer: 20 Stunden

Termin Sommer 2012

25.6. - 4.7.2012

Mo - Mi 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 83120.01

Termine Herbst 2012

27. - 31.8.2012

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80219.01

3. - 7.9.2012

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82212.01

4. - 22.9.2012

Di 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80220.01

24. - 28.9.2012

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80221.01

10. - 31.10.2012

Mi 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80222.01

19.11. - 6.12.2012

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80223.01

Termine Frühjahr 2013

8. - 26.1.2013

Di 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80321.01

28.1. - 1.2.2013

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80322.01

28.1. - 1.2.2013

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82312.01

18.2. - 6.3.2013

Mo - Mi 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80323.01

4. - 18.4.2013

Do + Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80324.01

15. - 19.4.2013

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82313.01

22. - 26.4.2013

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80325.01

3. - 20.6.2013

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80326.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Anwenderprogramme

Europäischer Computerführerschein

(WIFI PC User) 112 Stunden

Europäischer

Computerführerschein

(ECDL)

PowerPoint

(ECDL Modul 6)

Kursbuch Seite 173

Access Grundlagen

(ECDL Modul 5)

Kursbuch Seite 174

IT Grundlagen

(ECDL Modul 1)

Selbstlernmodul

ECDL Start (70 Stunden)

Internet/Outlook

(ECDL Modul 7)

Kursbuch Seite 174

Excel Grundlagen

(ECDL Modul 4)

Kursbuch Seite 172

Word Grundlagen

(ECDL Modul 3)

Kursbuch Seite 170

PC Einsteiger/innen

(ECDL Modul 2)

Kursbuch Seite 169

PowerPoint Aufbau

Kursbuch Seite 174

Access Aufbau

Kursbuch Seite 174

Outlook Aufbau

Kursbuch Seite 174

Excel Aufbau

(ECDL Advanced)

Kursbuch Seite 172

Word Aufbau

(ECDL Advanced)

Kursbuch Seite 170

169

5

EDV/Informatik

Anwenderprogramme


5

Anwenderprogramme

Word Einführungskurs (ECDL Modul 3)

Effiziente Textverarbeitung

Voraussetzung

Kenntnisse, wie sie im

Kurs “EDV-Einführung

mit Windows” vermittelt

werden.

Ziel

Sie bekommen eine solide

Basis für die Arbeit mit MS

Word inklusive hilfreicher

Tipps und Tricks für die

Praxis.

Inhalt

ß Grundlagen der Texteingabe

und –verarbeitung

ß Zeichen-, Absatz- und

Seitenformatierung

vornehmen

ß Dokumente gestalten

ß Praktische Arbeitshilfen im

Word

ß Arbeiten mit Tabellen

ß Illustrationen einfügen und

bearbeiten

ß Dokumente verwalten (z.

B. Entwurfsversionen, …)

Beitrag: € 275,-

eLearning: € 247,-

Dauer: 20 Stunden

Termine Herbst 2012

10. - 27.9.2012

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82215.01

25.9. - 13.10.2012

Di 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80234.01

7. - 24.11.2012

Mi 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80235.01

Termine Frühjahr 2013

29.1. - 23.2.2013

Di 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80338.01

18.2. - 7.3.2013

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82316.01

11. - 25.3.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80396.01

14.5. - 28.5.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80339.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Word Aufbau

(ECDL Advanced)

Profi in der Textverarbeitung

Word bietet Funktionen, mit

denen Sie viel Zeit sparen

können. Serienbriefe, Datenimport

oder die Makrofunktion

werden Ihnen die Arbeit

sehr erleichtern.

Voraussetzung

Kenntnisse, wie sie im

Kurs “Word Grundlagen”

vermittelt werden.

Inhalt

ß Format- und Dokumentenvorlagen

nutzen

ß Effektive Techniken für

große Dokumente

ß Verzeichnisse verwenden

ß Dokumente gemeinsam

nutzen

ß Automatisierung durch

Felder und Formulare

ß Mit Makros arbeiten

Beitrag: € 242,-

eLearning: € 217,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

24.10. - 14.11.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80236.01

Termin Frühjahr 2013

9. - 30.4.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80340.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

NEU

Diplomarbeiten mit

Word gestalten

Strukturiert arbeiten mit

großen Dokumenten

Voraussetzungen

Word Grundkenntnisse

Ziel

Sie lernen, wie Sie komplexe

Worddokumente für Projekt-

und Diplomarbeiten übersichtlich

und strukturiert

gestalten und bearbeiten

können.

Inhalt

ß Dokumentvorlagen

ß Die Gliederungsansicht

ß Inhaltsverzeichnisse

ß Abbildungs- und Literaturverzeichnisse

ß Dokumentenschutz

Beitrag: € 90,-

Dauer: 4 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

28.9.2012

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80237.01

Termine Frühjahr 2013

22.2.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80341.01

17.5.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81326.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Makros für Word und

Excel - Einführung

Vieles mit einem Klick

erledigt!

Voraussetzungen

Solide MS Office Kenntnisse

Ziel

Wir zeigen Ihnen, wie Sie

Makros einsetzen und damit

Zeit sparen.

Inhalt

ß Was sind Makros?

ß Makroaufzeichnung

ß Überarbeiten von Makros

ß Makros zuweisen

ß Makros organisieren

Beitrag: € 193,-

Dauer: 12 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Sommer 2012

24. - 31.7.2012

Di + Do 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 83124.01

Termin Herbst 2012

11. - 25.10.2012

Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80238.01

Termin Frühjahr 2013

3. - 17.4.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80342.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Makros für Word und

Excel - Aufbau

Einführung in die VBA Programmierung

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

"Makros für Word und Excel

- Grundlagen" vermittelt

werden.

Ziel

Sie können in der VBA-

Entwicklungsumgebung

komplexe Makros zur Automatisierung

von Abläufen

erstellen.

Inhalt

ß Die VBA-Entwicklungsumgebung

ß Prozeduren, Variable und

Konstanten

ß Ein-/Ausgabedialoge

ß Dialogfenster

ß Zugriff auf Dokumente

und Tabellen

ß Fehlerbehandlung

Beitrag: € 193,-

Dauer: 12 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

6. - 20.11.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80239.01

Termin Frühjahr 2013

8. - 22.5.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80343.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

170 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


Ihr Umstieg auf Office 2010 Word, Excel und Co

Auffrischung in der Anwendung gefällig?

Sie setzen in Ihrer Praxis seit

langem MS Office ein und

müssen nun mit der Version

2010 arbeiten? Dann ist

dieser Kurs für Sie genau das

Richtige!

Hinweis

Sie werden dabei vorwiegend

mit Word und Excel

und im geringen Umfang

auch mit PowerPoint und

Outlook arbeiten.

Dieser Kurs ist kein Ersatz

für einen Word- bzw. Excel-

Grundlagenkurs oder den

„PC-Einsteiger“-Kurs. Es

werden adäquate Kenntnisse

und eine entsprechende

Praxiserfahrung mit MS

Office vorausgesetzt.

Ziel

Stellen Sie durch diesen Kurs

sicher, dass Sie im neuen

Office auf der Basis Ihrer

bisherigen Kenntnisse sofort

produktiv weiterarbeiten

können.

Inhalt

ß Die neue Oberfläche

ß Wichtige Neuerungen

ß Neue, hilfreiche Funktionalitäten

ß Praktische Arbeitshilfen

Beitrag: € 130,-

Dauer: 8 Stunden

Termin Sommer 2012

17. + 19.7.2012

Di + Do 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 83122.01

Termine Herbst 2012

13. + 20.9.2012

Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80231.01

2. + 9.10.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82213.01

5. + 12.11.2012

Mo 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80232.01

27.11. + 4.12.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82214.01

10. + 17.12.2012

Mo 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80233.01

Termine Frühjahr 2013

24. + 31.1.2013

Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82314.01

14. + 21.2.2013

Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80335.01

3. + 10.4.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80336.01

11. + 18.4.2013

Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82315.01

22. + 29.5.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80337.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Sie arbeiten mit Word,

Excel,Outlook und Power-

Point und möchten Ihr

Wissen wieder auffrischen

bzw. erweitern.

Voraussetzung

Kenntnisse in Windows,

Word, Excel,Outlook und

PowerPoint

Inhalt

ß Word

- Funktionen im Überblick

- Formulargestaltung

- Richtiger Einsatz des

Serienbriefes

- Optimierung von

Arbeitsabläufen

ß Excel

- Kontrollfunktionen

- Grafische Auswertung

und Statistiken

- Datenbankfunktionen

ß Outlook

- Assistenten

- E-Mail-Optionen

- Besprechungsplanung

- Terminkoordination

ß PowerPoint

- Die Arbeitsoberfläche

- Ansichten im PowerPoint

- Folienelemente

Beitrag: € 363,-

Dauer: 28 Stunden

Termin Sommer 2012

9. - 30.7.2012

Mo + Mi 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 83119.01

Termine Herbst 2012

3. - 24.9.2012

Mo + Do 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80258.01

12.11. - 3.12.2012

Mo + Do 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80259.01

Termine Frühjahr 2013

14.2. - 7.3.2013

Do + Mo 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80365.01

6.5. - 6.6.2013

Mo + Do 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80366.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Word und Excel –

Formulare gestalten

Einheitliche Vorlagen

machen ein gutes Bild und

erleichtern die Arbeit.

Voraussetzung

Excel Grundkenntnisse

Inhalt

ß Formularaufbereitung

ß Unterstützende Tabellenfunktionen

ß Steuerelemente

ß Gestaltungsmittel für

Formulare

ß Lieferscheine, Rechnungen

Beitrag: € 193,-

Dauer: 12 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

20.9. - 4.10.2012

Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80240.01

Termine Frühjahr 2013

17. - 31.1.2013

Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80344.01

23.4. - 7.5.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81324.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

171

5

EDV/Informatik

Anwenderprogramme


5

Anwenderprogramme

Excel Einführungskurs (ECDL Modul 4) Excel Aufbau (ECDL Advanced)

Profikurs für erfahrene Anwender/innen

Voraussetzung

Windows Kenntnisse

Ziel

Sie bekommen eine solide

Basis für die Arbeit mit MS

Excel inklusive hilfreicher

Tipps und Tricks für die

Praxis.

Inhalt

ß Tabellen erstellen und

formatieren

ß Formeln und Funktionen

verwenden

ß Diagramme und

Sparklines

ß Daten filtern und sortieren

ß Spezielle Gestaltungsmöglichkeiten

ß Diagramme und Grafiken

erstellen

ß Arbeitsmappen verwalten

ß Hilfreiche Funktionen

Beitrag: € 275,-

eLearning: € 247,-

Dauer: 20 Stunden

Termin Sommer 2012

2. - 16.7.2012

Mo + Mi 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 83123.01

Termine Herbst 2012

3. - 20.9.2012

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80241.01

172

1. - 18.10.2012

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82216.01

16.10. - 6.11.2012

Di 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80242.01

5. - 22.11.2012

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80243.01

28.11. - 19.12.2012

Mi 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80244.01

Termine Frühjahr 2013

14. - 31.1.2013

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80345.01

26.2. - 16.3.2013

Di 18:00 - 21:30 Uhr

Sa 8:00 - 11:30 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80346.01

11. - 28.3.2013

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82317.01

8. - 25.4.2013

Mo + Do 18:00 - 21:30 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80347.01

4. - 18.6.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80348.01

Wir leben in einer Informationsgesellschaft,

in

der Computer- Kenntnisse

zu den Grundfertigkeiten

gehören. Ich habe mich

für den ECDL im WIFI

entschieden, weil ich

damit einen deutlichen

Vorsprung im Berufsleben

habe. Hier werde ich

bestens betreut durch ein

professionelles Team. Aus

diesem Grund bin ich sehr

motiviert und möchte noch

weitere Kurse im WIFI

besuchen.

Fatma Celik, Versandleiterin

Voraussetzung

Kenntnisse, wie sie im

Kurs “Excel Grundlagen”

vermittelt werden.

Ziel

Sie lernen, wie MS Excel

Ihnen viel Arbeit abnehmen

wird!

Inhalt

ß Tabellen verknüpfen

ß Diagramme

ß Datensätze sortieren

ß Reihen berechnen

ß Funktionen für Datenbanken

ß Daten suchen

ß Erstellen von Makros und

Funktionen

ß Datenanalyse

ß Tipps und Tricks

Beitrag: € 242,-

eLearning: € 217,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

1. - 22.10.2012

Mo 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80245.01

28.11. - 19.12.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80246.01

Termine Frühjahr 2013

21.2. - 7.3.2013

Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80349.01

8. - 29.5.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80350.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Das WIFI Testing-Center

Erfolgreich durch

zertifiziertes Wissen!

Mit einer IT-Zertifizierung

erhalten Sie die Anerkennung,

die Ihnen zusteht!

Ob auf der Suche nach

neuen Verantwortungen oder

der Verbesserung Ihrer

beruflichen Situation und

Leistung, eine IT-Zertifizierung

bestätigt Ihnen Ihr

Fachwissen und sorgt so für

eine professionelle Glaubwürdigkeit

durch die weltweite

Anerkennung.

Im Anwenderbereich (MS

Office) hat sich der Europäische

Computer Führerschein

bewährt.

Autorisiertes

ECDL Testcenter

Sie können die ECDL

Prüfungen bei uns im Haus

ablegen.

Wann? (bitte vorherige

Anmeldung):

Jeden ersten Donnerstag im

Monat vormittags.

Jeden dritten Donnerstag im

Monat abends.

ECDL Probetests finden Sie

auf www.vlbg.wifi.at

Infos zum ECDL finden Sie

im Kursbuch auf Seite 158

Anmeldung und weitere

Infos:

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

E ta@vlbg.wifi.at


Excel - Formeln und

Funktionen

Schnell zu guten

Ergebnissen!

Voraussetzungen

Excel Grundkenntnisse

Ziel

Formeln/Funktionen gezielt

einsetzen um Zeit zu sparen!

Inhalt

ß Formelaufbau

ß Relative/absolute Bezüge

ß Der Funktionsassistent

ß Verschachtelte Funktionen

ß Hilfreiche Funktionen aus

Mathematik, Statistik, …

Beitrag: € 167,-

Dauer: 8 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

20. + 27.9.2012

Do 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80248.01

13. + 20.11.2012

Di 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80249.01

Termine Frühjahr 2013

24. + 31.1.2013

Do 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80352.01

15. + 22.5.2013

Mi 13:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80353.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Excel - Zahlen

visualisieren

Ein Diagramm sagt mehr als

Worte!

Voraussetzung

Kenntnisse, wie sie im Kurs

“Excel Grundlagen” vermittelt

werden.

Ziel

Mittels Übungen aus der

Praxis zeigen wir Ihnen

Gestaltungsmöglichkeiten

im Excel - Tipps und Tricks

inklusive.

Inhalt

ß Tabellen

ß Objekte

ß Diagramme

ß Tipps und Tricks

Beitrag: € 193,-

Dauer: 12 Stunden

Termin Herbst 2012

24.9. - 4.10.2012

Mo + Do 18:00 - 21:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80247.01

Termine Frühjahr 2013

21. - 31.1.2013

Mo + Do 18:00 - 21:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80334.01

15. - 25.4.2013

Mo + Do 18:00 - 21:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80351.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Excel - Finanz und

Controlling

Zahlen für Entscheidungen

aufbereiten!

Voraussetzungen

Gute Excel Grundkenntnisse

Zielgruppe

Anwender/innen aus den

Bereichen Rechnungswesen

und Controlling

Inhalt

ß Methoden der Kostenrechnung

ß Kosten analysieren und

darstellen

ß Grundlagen Controlling

ß Werkzeuge für die

Planungsrechnung

ß Abschreibungen/Cashflow

ß Investitionsrechnung

ß DB-/Break-Even-Analyse

ß Analyse/Statistikfunktionen

ß Finanzmathematik (Kredit-

und Zinsberechnungen)

ß Auswertungen mit Hilfe

von Pivot-Tabellen

Beitrag: € 262,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

9. - 18.10.2012

Di + Do 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80250.01

Termin Frühjahr 2013

5. - 14.3.2013

Di + Do 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80354.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

NEU

Excel - Kredit- und

Leasingberechnungen

Finanzierungen überprüfen

und sparen!

Gerade bei großen Anschaffungen

sind Kredite oft

unvermeidbar. Da kann

unter Umständen sehr viel

gespart werden, wenn man

selbst überprüfen kann,

was in Wirklichkeit bezahlt

wird. Excel bietet dazu

Funktionen, wie Kredite und

Leasingangebote durchgerechnet

werden können.

Ziel

Sie können Kredit- und

Leasingangebote überprüfen

und wissen genau, was

unterm Strich rauskommt.

Voraussetzungen

Solide Excel-Kenntnisse

Inhalt

ß Einfache Zinsberechnung

ß Zinseszins-Rechnung

ß Kontoüberziehung/Skonto

ß Verbraucherkredite und

Ratenzahlungen

ß Tilgungspläne

ß Vergleich Leasing - Kredit

Beitrag: € 262,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

24.9. - 15.10.2012

Mo 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80230.01

Termin Frühjahr 2013

5. - 26.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81328.01

PowerPoint Einführungskurs (ECDL Modul 6)

Präsentieren mit WOW Effekt!

Voraussetzung

EDV Anwenderkenntnisse

Ziel

Sie bekommen eine solide

Basis für die Arbeit mit MS

PowerPoint inklusive hilfreicher

Tipps und Tricks für die

Praxis.

Inhalt

ß Folien einfügen

ß Layout und Design

zuweisen

ß Texte und Objekte

ß Grafiken, Clips und Videos

einfügen

ß SmartArts und eigene

Zeichnungen

ß Bildschirmpräsentation

vorbereiten

Beitrag: € 173,-

eLearning: € 155,-

Dauer: 12 Stunden

Termine Herbst 2012

4. - 18.9.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80253.01

22. - 29.10.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82217.01

27.11. - 4.12.2012

Di + Sa 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80254.01

Termine Frühjahr 2013

16. - 30.1.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80358.01

2. - 9.4.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80359.01

2. - 9.4.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82318.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

173

Informatik

Anwenderprogramme

5EDV,


5

Anwenderprogramme

PowerPoint Aufbau

(ECDL Advanced)

Professionelle PowerPoint-

Shows erstellen

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im

Kurs “PowerPoint Grundlagen”

vermittelt werden.

Ziel

Tolle Präsentationen professionell

präsentieren.

Inhalt

ß Wiederholung

ß Präsentationen planen

ß Vorlagen und Master

ß Foliendesigns gestalten

ß Grafiken und Multimedia

ß OLE-Objekte

ß Animationen einsetzen

Beitrag: € 193,-

Dauer: 12 Stunden

Termin Herbst 2012

2. - 16.10.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80255.01

Termine Frühjahr 2013

13. - 27.2.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80360.01

23.4. - 7.5.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80361.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Outlook und Internet (ECDL Modul 7)

Mehr als nur eMails schreiben!

Mit Outlook können Sie

eMails, Kontakte und

Termine effizient verwalten.

Voraussetzungen

EDV Anwenderkenntnisse

Ziel

Sie sind bestens auf das

ECDL Modul 7 vorbereitet!

Inhalt

ß Die Arbeitsoberfläche von

Outlook

ß Grundlagen Outlook

ß Ansichten, Ordner und

Elementverwaltung

ß Mit dem Adressbuch

arbeiten

ß Einführung ins Internet

ß Schnelleinstieg Internet

Explorer

ß Praktische Browsertechniken

ß Sicherheit im Internet

ß Internet Explorer individuell

anpassen

ß Suchmaschinen einsetzen

ß Nachrichten und Informationsquellen

ß Informationen von

Webseiten nutzen

Prüfung

Vorbereitung auf das ECDL

Modul 7

Beitrag: € 173,-

Dauer: 12 Stunden

Termine Herbst 2012

5. - 19.9.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80288.01

13. - 20.11.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80256.01

Termine Frühjahr 2013

19. - 26.3.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Hohenems

Kursnummer: 80362.01

25.6. - 2.7.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80363.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

E gasser.tatjana@vlbg.wifi.at

Outlook Aufbau Access Einführungskurs

(ECDL Modul 5)

Datenbanken und Abfragen

Lassen Sie Outlook für Sie

arbeiten oder verwenden Sie

es nur?

Voraussetzungen

Outlook Grundkenntnisse

Inhalt

ß Strukturen anlegen

ß Ansichten erstellen

ß Arbeiten mit Ordnern

ß Oberfläche anpassen

ß Daten archivieren

ß Datenübernahme in

andere Programme

ß Postfächer verwalten

ß Tipps und Tricks

Beitrag: € 145,-

Dauer: 8 Stunden

Ort: WIFI Hohenems

Termin Herbst 2012

3. + 10.10.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80257.01

Termin Frühjahr 2013

3. + 10.4.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80364.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Sie bekommen eine solide

Basis für die Arbeit mit MS

Access inklusive hilfreicher

Tipps und Tricks für die

Praxis.

Ziel

Sie lernen die grundlegenden

Funktionen von

Access

Inhalt

ß Access kennenlernen

ß Mit Datenbanken arbeiten

ß Daten in Formularen

bearbeiten

ß Mit Filtern arbeiten

ß Mit Abfragen arbeiten

ß Eine neue Datenbank

erstellen

ß Datenbanken verwalten

Beitrag: € 323,-

eLearning: € 290,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

8. - 25.10.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80251.01

Termine Frühjahr 2013

8. - 26.1.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80355.01

8. - 25.4.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80356.01

Access Aufbau

(ECDL Advanced)

Komplexe Funktionen und

Analysen

Voraussetzung

Kenntnisse, wie sie im

Kurs “Access Grundlagen”

vermittelt werden.

Ziel

Aufbereitung und Analyse

von Daten

Inhalt

ß Normalisierung

ß Entwurf, Design

ß Komplexe Abfrage

ß Arbeiten mit Funktionen

ß Formulargestaltung mit

Steuerelementen

ß Erstellung von Unterformularen

ß Auswertungen mittels

Berichten

ß Gruppierte Berichte

erstellen

Beitrag: € 340,-

Dauer: 24 Stunden

Termin Herbst 2012

5. - 22.11.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80252.01

Termin Frühjahr 2013

6.5. - 3.6.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80357.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

174 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


Grafik, Design, Bild, Multimedia

WDA | Werbe Design Akademie

Ausbildung Grafikdesign & Marktkommunikation

Die Akademie für Kreative

Eine interdisziplinäre Ausbildung,

Kreativität, Professionalität,

Praxisbezug und

Experimentierfreudigkeit

prägen die intensive zweijährige

Ausbildung. 2.400

Unterrichtseinheiten, ein

6-wöchiges Praktikum und

der Diplomabschluss garantieren

einen erfolgreichen

Einstieg in die Welt der

Werbung und der Kommunikation.

WDA-Homepage

www.wda-vlbg.at

Talent und Neugierde

Neugierde ist die Voraussetzung,

neue Sichtweisen

zuzulassen. Dinge, die

vertraut sind, auf den Kopf

zu stellen und damit Spannung

zu erzeugen. Die

WDA-Student/innen sind

getrieben, Neues zu schaffen

und ihr kreatives Talent mit

handwerklichen Fähigkeiten

zu verbinden. Sie lernen,

dass ein kreativer Prozess

von vielen Erfolgsfaktoren

abhängt und wissen auch,

wie man ihn letztlich erfolgreich

präsentiert.

Hervorragende Aussichten

An der Werbe Design

Akademie werden die

Grundlagen vermittelt, die

für den Kreativberuf heute

wichtig sind. Neben den

handwerklichen und

marketingtechnischen

Grundlagen wird Gewicht

auf die soziale und persönliche

Kompetenz gelegt.

Den Student/innen stehen

eine Fülle an Arbeitsfeldern

offen, sowohl im kreativen

Umfeld wie auch in

kommunikativen Branchen.

Dazu zählen etwa der Beruf

des Kommunikations- und

Mediendesigners, Illustrators

oder des Marketers.

Praxis, Kompetenz und

Herzblut

Die Trainer/innen der WDA

sind selbst (international)

erfolgreiche Gestalter/innen,

Unternehmer/innen und

Spezialist/innen. Auf spannende

und vielfältige Weise

und mit viel Engagement

bereiten sie die Student/

innen auf die Herausforderungen

einer pulsierenden

Branche vor.

Top Ausbildung mit Perspektiven

Die Ausbildung umfasst

die klassischen Bereiche

wie beispielsweise Grafik

Design, Text, Werbelehre

und Fotografie, aber auch

den Umgang mit neuen

Medien durch Webdesign

und Social Media. Der

Fachbereich Tools und

Technologien vermittelt das

Wissen rund um Software

und Drucktechnik. Für einen

kompetenten Auftritt sorgt

das Wissen rund um Marketing,

Projektmanagement, PR

und vielen weiteren interessanten

Inhalten. Interdisziplinäre

und reale Projekte

und Wettbewerbe sorgen für

Spannung und bieten die

Möglichkeit, einen reellen

Nach drei Semestern WDA

| Werbe Design Akademie

ein Resümee zu ziehen

ist keine leichte Aufgabe.

Kaum ein Tag gleicht dem

anderen. Jedes Projekt

verlangt nach einer neuen

Herangehensweise und

bietet neue Erfahrungen.

Diesbezüglich gleicht die

WDA | Werbe Design

Akademie einer Werbeagentur,

in der jeder Kunde

eine neue Herausforderung

darstellt. Daher gilt

im WIFI, wie auch im

späteren Beruf – »stay

curious«.

Dominik Sekacic

WDA | Werbe Design Akademie

Jahrgang 2010

Bezug zum Berufsleben

während des Studiums

darzustellen. Auf Tuchfühlung

mit der Branche gehen

die Student/innen durch

Kamingespräche und Exkursionen,

aber vor allem durch

das Praktikum. Interessante

Netzwerkpartner der Werbe

Design Akademie werten die

Ausbildung auf und bieten

wertvolle Einblicke in die

Berufswelt.

Die Lehrgangsinhalte

Im 1. Ausbildungsjahr spielt

der Erwerb von Grundlagen

im Bereich Grafikdesign,

Typographie, Werbelehre

sowie Text und Konzeption

eine wesentliche Rolle.

Weiters lernen die WDA-

Student/innen den professionellen

Umgang mit Mac und

den Grafik- und Illustrationsprogrammen.

Sie bekommen

ein Gespür für Kunst und

Ästhetik und werden

Werbung und Design mit

ganz anderen Augen sehen.

Das 2. Ausbildungsjahr

konzentriert sich auf das

Einbinden von Projekten.

In komplexen Aufgaben,

wie z. B. der Konzeption

und Umsetzung eines

Werbespots wird das

Gelernte in der Praxis angewendet.

Marketing, Marktforschung,

Public Relations

und Unternehmenskommunikation

sowie Direct

Marketing bilden weitere

Grundlagen zur Erstellung

von Werbekonzepten.

Ergänzt wird diese umfassende

Ausbildung durch

Schulungen in persönlicher

Kompetenz, Präsentation

und Arbeiten im Team.

Die Lerninhalte werden

durch Vorlesungen, praktische

Übungen, Präsentationen

und Projekte vermittelt.

Bewerber/innen

Der Lehrgang richtet sich

an junge, grafisch talentierte,

kreative Menschen,

die ihre Kenntnisse und

Fähigkeiten vertiefen und

fördern wollen. Berufsumsteiger/innen,

die in einem

Auswahlverfahren ihre Kreativität

unter Beweis stellen,

sind gleichermaßen angesprochen.

Beitrag:

€ 3.750,- pro Semester

Dauer: ca. 2400 Stunden

(4 Semester)

Termin September 2012

Termine lt. Stundenplan

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 89205.01

Persönliche Beratung

Margreth Amann

T 05572/3894-483

175

5

EDV/Informatik

Grafik, Design, Bild, Multimedia


5

Grafik, Design, Bild, Multimedia

NEU

Meisterklasse Fotografie

Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung Fotografie

Moderne Digitalkameras

und Lichtanlagen bieten

enorm automatisierte

Technik. Erst die Erfahrung

in der Lichtsetzung, das

Gefühl für Gestaltung, Bildkomposition

und Kommunikation

zeichnen jedoch für

gute Fotografie verantwortlich.

Ziel

Mit diesem Diplomlehrgang

bieten wir Fotografen, Pressefotografen

und Experten

für Fotografie eine Weiterbildung

auf hohem Niveau an.

In zwei Semestern werden

in Form von Seminaren und

Workshops Top-Themen

praxisnah vermittelt. Der

Lehrgang ist auch die Vorbereitung

für die Meisterprüfung

zum gewerblichen

Berufsfotografen.

Voraussetzungen

Alle Bewerber/innen müssen

im Rahmen einer formellen

Bewerbung und eines

Aufnahmegesprächs ihre

Qualifikationen nachweisen.

Die formelle Bewerbung

beinhaltet ein Bewerbungsschreiben

mit Lebenslauf

sowie eine Arbeitsmappe

mit mindestens 10 fotografischen

Arbeiten. Der Bandbreite

und den Themen der

Arbeiten sind keine Grenzen

gesetzt (Farbe, S/W, Größe,

…).

Weiters müssen sich alle

Bewerber/innen einem

Aufnahmegespräch mit der

Aufnahmekommission (Lehrgangsleitung)

stellen.

Methode

Die Seminare und Workshops

finden in Abendein-

heiten (18:00 bis 22:00 Uhr)

und in Wochenendblöcken

(Freitag 14:00 bis 22:00 Uhr

und Samstag 8:00 – 16:00

Uhr) statt.

Über die Präsenzzeiten

hinaus gibt es Projekte/

Aufgabenstellungen und

Prüfungsvorbereitungen, die

selbstständig oder im Team

erarbeitet werden müssen.

Verpflichtende Exkursionen

und Teilnahme an

Wettbewerben runden das

Programm ab.

Inhalt

ß Persönlichkeitsentwicklung

ß Portrait/Akt/Styling

ß Pressefotografie/Reportage

ß Modefotografie

ß Werbefotografie

ß Werbeagentur

ß Kameratechnik

ß Lichttechnik

ß Lichtführung

ß Geschichte der Fotografie

ß Bildkomposition/Gestaltung/

Choreographie

ß Künstlerische Fotografie/

Analog

ß Theaterfotografie

ß Digitaltechnik

ß Wettbewerbe (Leica,

Hasselblad, …)

ß Food Fotografie

ß Photoshop

ß Farbmanagement

ß Lightroom

ß Recht

ß Fotodatenbanken/

Beschlagwortung/Signatur

ß Bildmontage/Retusche

ß Bewegtbild/Filmgestaltung/

Produktion

ß SW-Labortechnik (Film-

und Papierentwicklung)

ß Briefing

ß Projektarbeit

ß Diplomarbeit und -prüfung

Prüfungen/Diplom

Teilweise schließen Seminare

mit Prüfungen ab.

Wenn alle Seminare und

Prüfungen positiv absolviert

wurden, ist der/die Teilnehmer/in

zur Diplomarbeit

mit abschließender Prüfung

berechtigt. Die Abschlussarbeiten

werden im Anschluss

im öffentlichen Raum ausgestellt.

Für die gewerbliche Meisterprüfung

muss eine separate

Anmeldung bei der Meisterprüfungsstelle

der Wirtschaftskammer

erfolgen.

Aufbildungsvertrag

Ausbildungsvertrag

Arbeiten im Rahmen der

Meisterklasse entstehen

meist im Team: Um Rechtsstreitigkeiten

zu vermeiden,

werden alle Rechte für die

Arbeiten, die im Rahmen

der Meisterklasse entstanden

sind, an die Meisterklasse

abgegeben. Bei einer

Verwertung der Arbeit benötigt

der Teilnehmer eine

Freigabe durch die Meisterklasse,

die in der Regel

gewährt wird.

Beitrag: € 2.990,- pro Semester

inkl. Arbeitsmaterialien

und Fachliteratur

Dauer: 240 Stunden (120

Stunden pro Semester)

Ort: Hauptveranstaltungsort

ist das WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

25.9. - 29.5.2013

Termine lt. Stundenplan!

Kursnummer: 81222.01

Persönliche Beratung

Margreth Amann

T 05572/3894-483

E amann.margreth@vlbg.wifi.at

Desktop Publishing

Ausbildungsweg

Diplom

Desktop Publishing

Projektarbeit

Print/Producing

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 180

Typografie und Gestaltung

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 180

Praxisworkshop DTP

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 177

Adobe InDesign

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 178

Adobe Illustrator

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 179

Adobe Photoshop

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 178

gute EDV Anwenderkenntnisse

176 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


Desktop Publishing-Lehrgang

Erstellen von professionellen Druckvorlagen

Desktop Publishing ist das

rechnergestützte Setzen

hochwertiger Publikationen,

wie zum Beispiel

Broschüren, Magazine,

Bücher oder Kataloge.

Voraussetzungen

Sicherer Umgang mit

Windows oder Mac OS X

Ziel

Sie lernen den effizienten

Einsatz der Adobe CS

Produkte kennen, wissen,

worauf es in Typografie und

Gestaltung ankommt und

haben auch fundierte Kenntnisse

der gängigsten Produktionsverfahren.

Dieser Kurs ist für:

ß Anwender/innen, die

zukünftig Printunterlagen

selbst erstellen wollen

ß Projektleiter/innen, die

die Produktion von Printobjekten

überwachen,

Mitarbeiter/innen aus

Werbeabteilungen und

Verantwortliche, die

Aufträge extern vergeben

und einen besseren

Einblick in Aufwand und

Möglichkeiten bekommen

möchten.

Inhalt

Illustrator (Logo-Erstellung)

(24 Stunden)

ß Werkzeuge und Paletten

ß Gestaltung mit Typografie

ß Arbeiten mit Objekten

ß Ebenen und Schnittmasken

ß Farben und Farbverläufe

ß Flächen und Konturen

ß Muster und Transparenzen

ß Text erzeugen/bearbeiten

ß Bilder importieren und

bearbeiten

ß Grafiken, Bilder und Logos

vektorisieren

ß Ausgabe vorbereiten

ß Deckkraftmasken erstellen

ß PDF und EPS

ß Reduzierungsformate

Photoshop (Bildbearbeitung)

(24 Stunden)

ß Grundlegende Programmfunktionen

ß Ebenen und ihre Eigenschaften

ß Kanäle und Masken

ß Tonwerte, Farben ändern

ß Filterfunktionen

ß Textobjekte erstellen und

bearbeiten

ß Bilder fürs Web und Druck

optimieren

ß Eigene Aktionen erstellen

ß Werkzeuge effektiv

einsetzen

ß Erweiterte Ebenen-,

Maskenstrategien

ß Filter und Effekte

ß Bildfehler retuschieren

ß Fotomontage

ß Schärfeverbesserung

InDesign (Bilder und Texte

zusammenstellen)

(24 Stunden)

ß Paletten und Werkzeuge

ß Seitenverwaltung

ß Ebenentechnologie

ß Typografiewerkzeuge

ß Grafiken und Bilder

ß Vektorgrafiken und Bilder

ß Objektbibliotheken

ß Seiten exportieren

ß Farbmanagement

ß Typografie, Text und

Tabellen

Weitere Infos zu den

WIFI Fachakademien

auf Seite 185.

ß Layout und Gestaltung

ß Objekt-, Zeichen- und

Absatzformatierung

ß Import von Text und Bild

ß Kreativ Funktionen

ß Aus- und Weitergabe von

Dateien (PDF)

ß Tipps und Tricks aus der

Praxis

Praxisworkshop

(24 Stunden)

ß Das Zusammenspiel von

Illustrator, Photoshop und

InDesign

ß Typografie und Gestaltung

(24 Stunden)

ß Einblick in typografisches

Arbeiten

ß Gestaltungsgesetze

(Prospekte, Plakate, Inserate,

...)

ß Wortbilder und Logos

ß Proportionen und Lesbarkeit

ß Typografische Feinheiten

ß Schriftgeschichte, Schriftklassifikation,

Stilkunde

ß Farbe aus technischer und

gestalterischer Sicht

ß Druckvorbereitung und

Drucktechniken

ß Praktische Umsetzung

(Druckerei)

Print Producing

(24 Stunden)

ß Farbenlehre um den RGB-

und CMYK Modus

ß Farbwiedergabe beim

Druck

ß Papierwahl und Druckverfahren

ß Farbauswahl - Farbsymbolik

ß Grafikformat, Auflösung,

Modus

ß Dateiformate für Druckverfahren

ß Bildergröße und Druckqualität

Ich besuche die WDA |

Werbe Design Akademie

seit September 2011

und bin absolut froh,

diesen Schritt gemacht zu

haben. Aufgrund meiner

10-jährigen Berufserfahrung

ist mir bewusst, wie

wichtig es ist, das zu tun,

was mich glücklich macht.

Ich bin aus meinem Job im

Bankwesen ausgestiegen,

um meinem langersehnten

Ziel näherzukommen.

Dieses Studium in der

Werbe Design Akademie

ist deshalb genau das Richtige

für mich.

Angela Battlogg

WDA | Werbe Design Akademie

Jahrgang 2011

Beitrag: € 2.750,-

Dauer: 144 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

11.9. - 18.12.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

fallweise

Sa 8:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 80206.01

Termin Frühjahr 2013

19.2. - 6.6.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

fallweise

Sa 8:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 80306.01

Persönliche Beratung

Brändle Rosi

T 05572/3894-463

177

5

EDV/Informatik

Grafik, Design, Bild, Multimedia


5

Grafik, Design, Bild, Multimedia

Adobe Photoshop – Einführung

Schnell zu anspruchsvollen Bildern

Photoshop bietet unzählige

Möglichkeiten, um Bilder zu

bearbeiten.

Teilnehmer/innen

Alle, die Bilder digital bearbeiten

möchten.

Voraussetzung

Gute EDV Anwenderkenntnisse

Ziel

Sie bekommen eine solide

Basis und lernen die praktische

Handhabung des

Programms mit vielen praktischen

Tipps und Tricks.

Inhalt

ß Grundlegende Programmfunktionen

ß Bildbereiche auswählen

ß Ebenen und ihre Eigenschaften

ß Kanäle und Masken

ß Tonwerte, Farben ändern

ß Bilder retuschieren

ß Filterfunktionen

ß Textobjekte erstellen und

bearbeiten

ß Adobe Bridge (Möglichkeiten)

ß Bilder fürs Web optimieren

ß Fotogalerien erstellen

Beitrag: € 415,-

Dauer: 24 Stunden

Termin Sommer 2012

26.6. - 12.7.2012

Di + Do 13:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 83125.01

Termine Herbst 2012

11. - 27.9.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80265.01

2. - 4.10.2012

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 81216.01

16.10. - 6.11.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82219.01

20.10. - 13.11.2012

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80266.01

27. - 29.11.2012

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 81217.01

Termine Frühjahr 2013

19.2. - 7.3.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80372.01

5. - 23.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

WIFI Bludenz

Kursnummer: 82320.01

23.3. - 13.4.2013

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Di 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80373.01

23. - 25.4.2013

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 81330.01

3. - 20.6.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80374.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Adobe Photoshop – Aufbau

Bildbearbeitung für erfahrene Praktiker

Photoshop ist das professionelle

Programm für hohe

Ansprüche in der digitalen

Bildbearbeitung.

Voraussetzung

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„Photoshop Grundlagen“

vermittelt werden.

Ziel

Sie lernen die professionelle

Handhabung von Adobe

Photoshop kennen und

können es gezielt einsetzen.

Inhalt

ß Pfade und Alphakanäle

erstellen

ß Eigene Aktionen erstellen

ß Werkzeuge effektiv

einsetzen

ß Erweiterte Ebenen-,

Maskenstrategien

ß Filter und Effekte

ß Retuschieren von Bildfehlern

ß Fotomontage

Beitrag: € 415,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

9. - 25.10.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80267.01

20.11. - 11.12.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80268.01

Termine Frühjahr 2013

19.3. - 4.4.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80375.01

14.5. - 4.6.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80376.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

E braendle.rosi@vlbg.wifi.at

Adobe InDesign –

Einführung

Layouten in Theorie und Praxis

Adobe InDesign – das

professionelle Programm für

die Gestaltung von Print-

Produkten wie Bücher, Zeitschriften,

Flyer, Broschüren

oder Anzeigen.

Inhalt

ß Überblick InDesign

ß Dokument erstellen

ß Paletten und Werkzeuge

ß Seitenverwaltung

ß Ebenentechnologie

ß Text und Schrift

ß Text und Grafik

ß Typografie

ß Grafiken und Bilder

ß Vektorgrafiken und Bilder

ß Objektbibliotheken

ß Seiten exportieren

ß Umbruch

ß Drucken

Beitrag: € 415,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Sommer 2012

10. – 12.7.2012

Di – Do 8:00 – 17:00 Uhr

Kursnummer: 83126.01

Termine Herbst 2012

11. - 13.9.2012

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81215.01

2. - 18.10.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80269.01

178 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


19.11. - 6.12.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80270.01

Termine Frühjahr 2013

22. - 24.1.2013

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81329.01

12. - 28.3.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80377.01

13.5. - 6.6.2013

Mo + Do18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80378.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Adobe InDesign – Aufbau

Professionelle Layouts gestalten!

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„InDesign Grundlagen“

vermittelt werden.

Inhalt

ß Farbmanagement

ß Typografie, Text und

Tabellen

ß Layout und Gestaltung

ß Objekt-, Zeichen- und

Absatzformatierung

ß Import von Text und Bild

ß Kreativ Funktionen

ß Arbeiten mit Tabellen

ß Aus- und Weitergabe von

Dateien (PDF)

ß InDesign interaktiv

ß Personalisieren in InDesign

ß Redesign

ß Tipps und Tricks aus der

Praxis

Beitrag: € 435,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

30.10. - 22.11.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80271.01

Termine Frühjahr 2013

15. - 31.1.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80379.01

9. - 25.4.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80380.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Nach einem Jahr Tätigkeit

als Bürokauffrau habe ich

den Schritt in die berufsbegleitende

Ausbildung der

Fachakademie Medieninformatik

gewagt. Ich

bin sehr froh, diesen Weg

gegangen zu sein.

Neben den täglichen

Büroarbeiten kann ich

zum Ausgleich abends

meiner kreativen Ader

freien Lauf lassen.

Ich sehe die Fachakademie

Medieninformatik als

Chance, mein Hobby zum

Beruf zu machen!

Selina Krista

Fachakademie Medieninformatik

& Mediendesign 2011

Adobe Illustrator – Einführung

Kurs für Anwender und Grafiker

Illustrator bietet innovative

Farb- und Zeichenwerkzeuge,

mit denen Sie

anspruchsvolle Vektorgrafiken

für Print, Web, …

entwickeln.

Voraussetzungen

Gute EDV Anwenderkenntnisse

Inhalt

ß Überblick Programmfunktionen

ß Arbeitshilfen verwenden

ß Arbeiten mit Objekten

ß Pfade zeichnen und

editieren

ß Weiterführende Objektbearbeitung

ß Ebenen und Schnittmasken

ß Farben und Farbverläufe

ß Flächen und Konturen

ß Muster und Transparenzen

ß Text erzeugen/bearbeiten

ß Bilder importieren und

bearbeiten

ß Ausgabe vorbereiten

ß Tipps und Tricks

Beitrag: € 415,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termine Herbst 2012

18. - 20.9.2012

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81218.01

23.10. - 13.11.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80272.01

Termine Frühjahr 2012

19. - 21.2.2013

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81331.01

3. - 18.4.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80381.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Adobe Illustrator –

Aufbau

Voraussetzungen

Gute EDV Anwenderkenntnisse

Inhalt

ß Textformatierungen und

-effekte

ß Symbolinstanzen

ß Interaktiv malen

ß Deckkraftmasken erstellen

ß Objekte mit Hüllen

versehen

ß Verknüpfen oder einbetten

ß PDF und EPS

ß Diagramme Erstellung

ß 3D Objekte erstellen

ß Reduzierungsformate

ß Überdrucken, Überfüllung

und Aussparen

Beitrag: € 435,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

27.11. - 13.12.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80273.01

Termin Frühjahr 2013

30.4. - 21.5.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80382.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

179

5

EDV/Informatik

Grafik, Design, Bild, Multimedia


5

Grafik, Design, Bild, Multimedia

Typographie und Gestaltung für Print

Workshop für Mediendesigner/innen und -gestalter/innen

Entdecken Sie die Geheimnisse

der Mediengestaltung

im Online- und Druckbereich

und erleben Sie, wie

Layouts entstehen, die den

Inhalt nicht nur transportieren,

sondern diesen inszenieren.

Ziel

Anhand von Praxisbeispielen

lernen Sie, worauf

beim Publishing besonders

zu achten ist.

Inhalt

ß Einblick in typografisches

Arbeiten

ß Gestaltungsgesetze

(Prospekte, Plakate,

Inserate, ...)

ß Wortbilder und Logos

ß Proportionen und

Lesbarkeit

ß Typografische Feinheiten

ß Schriftgeschichte, Schriftklassifikation,

Stilkunde

ß Farbe aus technischer und

gestalterischer Sicht

ß Druckvorbereitung und

Drucktechniken

ß Praktische Umsetzung

(Druckerei)

Beitrag: € 460,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

29.11. - 18.12.2012

Do + Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80263.01

Termin Frühjahr 2013

16.5. - 6.6.2013

Do + Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80386.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Weitere Infos zu den

WIFI Fachakademien

auf Seite 185.

NEU

Print und Producing Adobe Acrobat

Einführung

Durch die eigene Farbcharakteristik

von Geräten

werden Farben oft verfälscht.

Dadurch weicht das

Druckergebnis oft vom

gewünschten Resultat ab.

Dies führt zu Mehrkosten

und Verzögerungen im

Produktionsprozess.

Kursziel

In diesem Kurs lernen Sie,

welche Vorteile der Einsatz

eines durchgängigen Color

Management Systems mit

sich bringt und wie diese im

Alltag eingesetzt werden.

Teilnehmer/innen

Ein Kurs für Fotograf/innen

in Studios, Grafiker/innen

und Prüfstellen sowie Mitarbeiter/innen

der Druckvorstufe,

Zeitschriften und

Verlagen.

Inhalt

ß Farbenlehre um den RGB-

und CMYK Modus

ß Farbwiedergabe beim

Druck

ß Papierwahl und Druckverfahren

ß Farbauswahl - Farbsymbolik

ß Grafikformat, Auflösung,

Modus

ß Dateiformate für Druckverfahren

ß Bildergröße und Druckqualität

Beitrag: € 460,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

15. - 27.11.2012

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer: 80277.01

Termin Frühjahr 2013

23.4. - 14.5.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80370.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Voraussetzungen

Gute Windows Kenntnisse

Ziel

Sie lernen die Möglichkeiten

von Acrobat und Vorteile des

PDF-Formates.

Inhalt

ß PDF-Dateien erstellen

ß Acrobat Distiller

ß PDFs bearbeiten

ß PDF-Kommentare

ß Dokumentüberprüfungen

ß PDF-Formulare

ß PDF und HTML

ß Index erzeugen mit

Catalog

ß Druckproduktion

Beitrag: € 142,-

Dauer: 8 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

5. + 12.10.2012

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80262.01

Termin Frühjahr 2013

5. + 12.4.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80369.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Videofilme kreativ

gestalten – Einführung

Hollywood lässt grüßen!

Ziel

Ein erfahrener Kameramann

zeigt Ihnen, dass der Film

vor der Aufnahme entsteht.

Voraussetzungen

Sie nennen eine Videokamera

und einen PC Ihr

Eigen.

Inhalt

ß Technische Grundlagen

ß Was brauche ich?

ß Gestaltungsgrundsätze bei

Kamera und Schnitt

ß Wie komme ich zu einer

lauffähigen DVD

Beitrag: € 320,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Trainer

Thomas Ilg

Kameramann und Editor mit

Spezialisierung auf Werbe-,

Dokumentar- und Spielfilme.

Termin Herbst 2012

22. + 29.9.2012

Sa 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80275.01

Termin Frühjahr 2013

16. + 23.3.2013

Sa 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80384.01

Persönliche Beratung

Brändle Rosi

T 05572/3894-463

180 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


Videofilme kreativ

gestalten – Aufbau

And the Oskar goes to…

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im

Kurs „Homevideos kreativ

gestalten“ vermittelt werden.

Inhalt

ß Wie kann man mit Licht

arbeiten?

ß Wie erzeugt man Stimmungen?

ß Wie erzählt man eine

Geschichte?

ß Warum benötigt auch

ein 3-Minuten-Film eine

Dramaturgie?

ß Oder ganz allgemein

gesprochen: Wie funktioniert

das bei den Profi-

Filmen?

ß Und wie kann ich das in

meinem Film anwenden?

Beitrag: € 320,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Trainer

Thomas Ilg

Termin Herbst 2012

13. + 20.10.2012

Sa 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80276.01

Termin Frühjahr 2013

6. + 13.4.2013

Sa 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80385.01

Persönliche Beratung

Brändle Rosi

T 05572/3894-463

Internet, Webdesign

Web Design Lehrgang

Ausbildung zum/zur Web-Designer/in

Voraussetzung

Gute Windows- und Internetanwenderkenntnisse

Ziel

In Ihrer Verantwortung

liegt das Erstellen und

Betreuen professioneller

Websites - von der inhaltlichen

Konzeption über den

grafischen Entwurf bis hin

zur technischen Umsetzung

nach aktuellen Standards.

Zielgruppe

Sie wollen sehr gute Webdesign-Kenntnisse

als Zusatzqualifikation

erwerben

oder stehen am Beginn

Ihrer Ausbildung zum

‚WIFI Webdesign-Diplom‘.

Ein sicherer Umgang mit

Windows wird vorausgesetzt

(Ablegen und Wiederfinden

von Dateien, Arbeiten

mit mehreren geöffneten

Programmen).

Inhalt

Webdesign-Grundlagen

ß Aufbau und Funktionsweise

des Internets

ß Überblick über die Techniken

des statischen und

dynamischen Webdesigns

ß Einführung in die Welt der

Web 2.0-Anwendungen

ß Wahl des richtigen

Webhost-Providers

ß Urheber- und eCommerce-

Gesetze

XHTML & CSS

ß Aufbau und Formatierung

von standardkonformen

Webseiten direkt im

Quellcode

ß Erstellung von CSSbasierten

Layouts

ß Accessibility (barrierefreie

Webseiten).

Photoshop

ß Bearbeiten und Optimieren

von Bildern

ß Tonwert- und Farbkorrektur

ß einfache Retuschearbeiten

ß Ausschnitt- und Größenänderung

ß Umgang mit Ebenen,

Pfaden und Masken

ß Erstellung von kompletten

Layouts

ß Aufbereitung für die

Umsetzung mit Dreamweaver

Screendesign-Grundlagen

ß Ideenfindung und Konzeption

ß Farb- und Gestaltungslehre

ß flexible und statische

Designs

ß Navigationsdesign

ß Usability

ß webgerechte Aufbereitung

von Content (Text und

Bild)

Dreamweaver

ß Umsetzung von Layouts

ß Produktion der Website

ß Veröffentlichung und

Wartung

ß Implementierung fertiger

client- und serverseitiger

Scripts (z. B. Formularüberprüfung,Formularversand,

Bildgalerie,

dynamische Navigation,

Styleswitcher ...)

Grundlagen Content-

Management-Systeme

(CMS)

ß Funktionsweise und

Aufgaben von CMS-

Lösungen

ß Vergleich der gängigen

Systeme

ß Installation und Anpassung

ß zielgerechte Nutzung

eines ersten einfachen

CMS

Projektcoaching

Sie setzen ein konkretes

Projekt um. Unsere Trainer/

innen begleiten Sie dabei

in einer eigenen Coachingphase.

Beitrag: € 2.490,-

Dauer: 152 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

18.9. - 2.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

Kursnummer: 80205.01

Termin Frühjahr 2013

19.2. - 9.7.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

Kursnummer: 80305.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Weitere Infos zu den

WIFI Fachakademien

auf Seite 185.

181

5

EDV/Informatik

Internet, Webdesign


5

Internet, Webdesign

Web Design

Ausbildungsweg

Diplom

Web Design

Projektarbeit

CMS

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 182

Typografie und Gestaltung

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 180

Flash Grundlagen

(16 Stunden)

Kursbuch Seite 183

Dreamweaver

(16 Stunden)

Kursbuch Seite 183

Adobe Photoshop

(24 Stunden)

Kursbuch Seite 178

HTML Grundlagen/

XHTML/CSS

(36 Stunden)

Kursbuch Seite 182

gute EDV Anwenderkenntnisse

HTML für

Einsteiger/innen

Webseiten selbst erstellen!

Teilnehmer/innen

Angehende Webdesigner/

innen und Homepagebetreuer/innen

Voraussetzung

EDV Anwenderkenntnisse

Inhalt

ß HTML Grundgerüst

ß Gliederung des Aufbaus

ß Seitenlayout

ß Tags und Befehle

ß Querverweise und Links

ß Tables und Frames

ß Meta Tags

Beitrag: € 237,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

18. - 29.9.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80278.01

Termin Frühjahr 2013

19.2. - 2.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80387.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

XHTML/CSS

(HTML Aufbau)

Professionelles Webdesign

mit (X)HTML und CSS

Mit (X)HTML und CSS

erstellen Sie barrierefreie

und benutzerfreundliche

Webseiten, die zudem auch

einfach zu warten sind.

Inhalt

ß Technische Grundlagen

ß Struktur und Gliederung

ß Trennung von Inhalt und

Layout

ß Semantik von CSS und (X)

HTML

ß Abbau von Barrieren

ß Verbesserung der Zugänglichkeit

einer Website

ß Typographie und CSS-

Formatierung

Beitrag: € 275,-

Dauer: 20 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

2. - 16.10.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

Kursnummer: 80279.01

Termin Frühjahr 2013

5. - 19.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

Kursnummer: 80388.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

TYPO3

Schnell zur dynamischen Webseite

Typo3 ist ein sehr leistungsfähiges

Open Source

Content Management

System am Markt. Aufgrund

des großen Funktionsumfanges

und einer guten

Bedienbarkeit ermöglicht

Typo3 den schnellen,

unkomplizierten Einstieg in

die Programmierung von

modernen, dynamischen

Webauftritten.

Zielgruppe

Webdesigner/innen,

Grafiker/innen und Webseitenbetreiber/innen,

die den

Umstieg von statischen

HTML-Seiten zu dynamischen

Webauftritten planen.

Voraussetzungen

XHTML / CSS-Kenntnisse

(Erstellung von tabellenlosen

Designs)

PHP- und MySQL-Kenntnisse

von Vorteil, jedoch

nicht Voraussetzung

Inhalt

ß Geschichte und Anwendungsbeispiele

ß Installation / Servervoraussetzungen

ß T3-Script

ß Templates

ß Dynamische Menüs

ß Inhaltstypen

ß Benutzerverwaltung

ß Integration von Extensions

ß Tipps und Tricks

ß Seitenpflege

Beitrag: € 435,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

24.9. - 11.10.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80284.01

Termin Frühjahr 2013

8. - 25.4.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80393.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Weitere Infos zu den

WIFI Fachakademien

auf Seite 185.

Contao – Content

Management System

Webseiten erstellen mit CMS

Contao ist ein Open Source

Content Management

System (CMS) für jene, die

Wert auf eine professionelle

Internetpräsenz legen

und diese selbst verwalten

möchten.

Zielgruppe

Webdesigner/innen, Webseitenbetreiber/innen,

Grafiker/

innen, Webmaster/innen

Voraussetzungen

XHTML- und CSS-Kenntnisse

Inhalt

ß Serverinstallation (Lokal/

Gehostet)

ß Grundlegender Aufbau des

Backends

ß Seitenlayouts

ß Artikel veröffentlichen

ß Navigationen implementieren

ß CSS (ID‘s, Klassen und

Typen)

ß Die Contao-Module

ß Erweiterungen installieren

ß Inhalte schützen

ß Backend für Redakteure

182 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


Beitrag: € 435,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

3.10. - 7.11.2012

Mi 18.00 - 22.00 Uhr

Kursnummer: 81214.01

Termine Frühjahr 2013

15.1. - 2.2.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

Kursnummer: 80394.01

4. - 22.6.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 – 12:00 Uhr

Kursnummer: 80389.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Dreamweaver –

Grundlagen

Webseiten erstellen und betreuen

Ziel

Sie bekommen eine solide

Basis für die Arbeit mit dem

Dreamweaver und können

damit Webseiten erstellen

bzw. betreuen.

Voraussetzungen

HTML-Kenntnisse

Inhalt

ß Grundlegende Standards

ß Dynamische Webseiten

ß Frames und Tabellen

ß High-End-Sites mit CSS

ß Effektive Arbeitstechniken

ß Site-Management

ß Grafikformate

Als EDV-Administrator bei

einem Großhandelsunternehmen

bin ich vorwiegend

für diverse EDV-

Projekte verantwortlich, bin

aber auch Ansprechpartner

für die alltäglichen EDV-

Probleme der Mitarbeiter/

innen. Um diese Aufgaben

bestmöglich zu meistern,

ist es mir wichtig, mich

laufend weiterzubilden.

Beitrag: € 237,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

17. - 27.11.2012

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80281.01

Termin Frühjahr 2013

16. - 27.4.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80390.01

Mit der Fachakademie für

Angewandte Informatik

bietet mir das WIFI die

Möglichkeit, Ausbildung

und Beruf optimal miteinander

zu kombinieren

und dadurch auch meine

Karrierechancen zu steigern.

Es bereitet mir Spaß,

mein vorhandenes Wissen

zu vertiefen, Neues zu

lernen und das Erlernte in

meiner Arbeit umzusetzen.

Zudem ist der Austausch

mit den Trainern aber auch

mit den Mitstudenten oft

sehr interessant und hilfreich.

Jens Venneman

Fachakademie für Angewandte

Informatik 2011

Flash – Grundlagen Modernes Onlinemarketing mit Google

Günstig zu einer besseren Bekanntheit

Teilnehmer/innen

Angehende Webdesigner/

innen und Homepagebetreuer/innen

Voraussetzung

HTML Kenntnisse

Inhalt

ß Die Programmoberfläche

ß Einbinden und Bearbeiten

in Homepages

ß Editieren von Texten

ß Symbole erzeugen

ß Arbeiten mit Layer und

Keyframes

ß Verwenden der Bibliothek

ß Buttons (Schaltflächen)

ß Animationen erstellen

ß Einbinden von Movie-

Clips

ß Bild-/Soundeinbindung

Beitrag: € 237,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

1. - 15.12.2012

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80282.01

Termin Frühjahr 2013

30.4. - 14.5.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 80391.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Google stellt ausgereifte

Tools zur Verfügung, um

den Erfolg einer Webseite

zu messen, Besucherströme

und -trends zu analysieren,

kostengünstig Zielgruppenmarketing

zu betreiben und

Webseiten zu optimieren.

Ziel

Nach dem Kurs sind Sie

in der Lage, eigenständige

Google Adwordskampagnen

zu erstellen, Webseiten

aufgrund von Google

Analytics Reportings zu

analysieren und mit den

Google Webmastertools zu

optimieren.

Zielgruppe

Firmeninhaber, Webmaster,

Marketing-Beauftragte.

Inhalt

ß Setup von Google

Analytics und Google

Adwords

ß Analyse und Bewertung

der Berichte

ß A/B-Analysen

ß Einrichten von Trichtern

und Zielen

ß Keywordanzeigen, Banneranzeigen

ß Contentabhängige

Anzeigen

ß Nutzung der Google

Webmastertools

Beitrag: € 195,-

Dauer: 12 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

4. - 18.10.2012

Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80286.01

Termine Frühjahr 2013

14. - 28.1.2013

Mo 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81327.01

29.4. - 13.5.2013

Mo 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80395.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

183

5

EDV/Informatik

Internet, Webdesign


5

Fachakademien, IT-Ausbildungen

Management in Information and Business Technologie, MAS

Universitätslehrgang

Die Informationstechnologie

entwickelt sich zusehends

zu einem Erfolgsfaktor

in den Unternehmen.

IT-gestützte Unternehmensprozesse,

nachhaltiger

IT-Einsatz, Integration von

Systemen und Prozessen,

zukunftssichere IT-Entwicklungsprogramme

sind aktuelle

unternehmensrelevante

Themen.

Durch den steigenden

Kostendruck gewinnen

unternehmensinterne

IT-Maßnahmen/Prozesse

immer mehr an Bedeutung.

Dieser Universitätslehrgang

im WIFI Dornbirn vermittelt

berufsbegleitend in 4

Semestern wissenschaftlichtheoretische

und praktische

Kennnisse und Fähigkeiten

in der IT-Bereichs- und

Mitarbeiterführung. Im

Zentrum des Lehrgangs steht

die Vermittlung teilnehmerorientierter

Fach- und Methodenkompetenz.

Sozial- und

Selbstkompetenzen sind

ebenso Bestandteil der integrativen

Ausbildung.

Teilnehmer

Dieser Lehrgang richtet sich

an Mitarbeiter/innen sowie

Unternehmer/innen, die sich

in ihrer zukünftigen oder

aktuellen Rolle als Führungskraft

im IT-Bereich (CIOs,

IT-Bereichsleiter, IT-Projektleiter,

Informationsmanager,

Leiter IT-Systeme,...) weiter-

bilden wollen. Als Universitätslehrgang

ist diese Ausbildung

einerseits wissenschaftlich

fundiert, gleichzeitig

aber auch praxisorientiert.

Inhalt

ß Grundlagen des Managements

und der Business

Technologies

ß Strategisches Management

ß Operative Steuerung des

IT-Bereiches

ß Business Technologies -

Systeme

ß Business Technologies -

Anwendung

ß Projektmanagement und

Projektcontrolling

Aus meiner Sicht ist diese

Ausbildung sehr hilfreich

für die Bewältigung der

täglichen Arbeit sowie für

meine persönliche Weiterentwicklung.

ß Mitarbeiterführung und

Teamentwicklung

ß Selbstmanagement, Zeitmanagement,

Coaching

ß Kommunikation im

Führungsalltag

ß Rechtliche Themen im

IT-Bereich

ß Master-Thesis

Der Lehrgang wird in

Kooperation mit M/O/T

(School of Management,

Organizational Development

and Technology)

durchgeführt. M/O/T ist eine

interdisziplinäre Einrichtung

der Alpen-Adria-Universität

Klagenfurt.

Ich erwarte mir die Vermittlung

eines breiten praxisbezogenen

Basiswissens,

Werkzeuge und Methoden

zu wesentlichen IT-Themen.

Auch wollte ich keine

einzelnen, nicht zusammenhängenden

Kurse besuchen,

sondern eine in sich

geschlossene Ausbildung

absolvieren. Bereits nach

dem ersten Kurswochenende

bin ich begeistert und

freue mich auf die Herausforderung

der kommenden

zwei Jahre.

Sabine Dorn

Universitätslehrgang MAS Management

in Information and Business

Technologie 1. Semester

Die inhaltliche Gesamtverantwortung

wird wahrgenommen

von:

ao. Univ.-Prof. Dr. Robert

Neumann

ao. Univ.-Prof. Dr. Gernot

Mödritscher

Nach erfolgreicher Absolvierung

des Lehrgangs wird

Ihnen der akademische Grad

„Master of Advanced Studies

in Business Technology“

verliehen.

Sie erhalten ein Zeugnis

der Alpen-Adria-Universität

Klagenfurt.

Ihr persönlicher Mehrwert

60 ECTS-Punkte bzw.

2 Semester werden für

den Lehrgang „Advanced

Academic Business Management,

MBA“ angerechnet.

Mit diesem Aufbaulehrgang

können Sie in nur

einem Jahr den Titel MBA

erwerben.

Beitrag: € 2.624,-

pro Semester

Dauer: 4 Semester

(ca. 680 Stunden)

Ort: WIFI Dornbirn

Termin

Frühjahr 2013

Persönliche Beratung

Thomas Giselbrecht

T 05572/3894-470

Ausbildung zum/zur IT Manager/in – Kompakt

Teilnehmer/innen

Dieser Lehrgang richtet sich

an angehende IT-Manager/

innen und IT-Mitarbeiter/

innen, die sich in Richtung

Managementpositionen

weiterentwickeln wollen,

bzw. Projektleiter/innen aus

dem IT-Bereich.

Ziel

Neben dem Basis- und Fachwissen

werden praxisnah die

aktuellen Themen der Informationstechnologievermittelt.

Dieser Lehrgang vermittelt

ein fundiertes Wissen

im Bereich IT-Management

und schafft die Voraussetzungen,

IT-Bereiche und

-Abteilungen sowie kleine

IT-Unternehmen erfolgreich

zu führen.

Inhalt

ß Themenbereich 1:

IT-Trends, -Architekturen,

-Software

ß Themenbereich 2: BWL

und Personal, IT-Beschaffung

ß Themenbereich 3: Projektmanagement,

Service

Management, Controlling

ß Themenbereich 4: IT-Recht

und -Sicherheit

Beitrag: € 4.800,-

Dauer: 128 Stunden

Termin Herbst 2012

19.10. - 26.4.2013

Fr 14:00 - 18:00 Uhr

Sa 8:00 - 17:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80287.01

Persönliche Beratung

Thomas Giselbrecht

T 05572/3894-470

Vor genau 40 Jahren hat

das WIFI in Dornbirn den

ersten EDV-Kurs veranstaltet.

Seither hat es

sich kontinuierlich zum

Zentrum der IT-Fort- und

Weiterbildung in Vorarlberg

entwickelt. Faszinierend,

welche Möglichkeiten

heute geboten

werden - von der Vermittlung

erster PC-Kenntnisse

bis zum Universitätsabschluss

als IT-Manager.

Dr. Walter Wintersteiger, fachliche

Leitung IT-Manager

184 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


Fachakademie Angewandte Informatik Fachakademie Medieninformatik & Mediendesign

Die „Fachwirte für Angewandte

Informatik“ werden

in den Unternehmen gerne

eingesetzt, da sie neben dem

umfangreichen Fachwissen

auch persönliche Qualifikationen

mitbringen.

Ziel

Ziel der WIFI-Fachakademien

ist es, berufliche

Kenntnisse und Fertigkeiten

mit einer Erweiterung der

Allgemeinbildung und den

persönlichen Fähigkeiten zu

verbinden. Dadurch sehen

die Teilnehmer/innen die

berufliche Tätigkeit auch

aus betriebswirtschaftlicher

Sicht.

Die Lehrinhalte sind aus den

aktuellen Anforderungen der

Wirtschaft abgeleitet. Die

Projektarbeiten erhöhen den

Praxisbezug und fördern die

Teamfähigkeit.

Voraussetzungen

ß EDV Anwenderkenntnisse

(ECDL)

ß Schriftliche Bewerbung

Inhalt

WIFI PC User/in (ECDL)

ß MS Office mit eLearning

ß Access VBA

WIFI PC Administration

ß Grundlagen der Datenverarbeitung/DOS

ß Windows XP Professional

ß Sicherheit lokal und im

LAN

Netzwerkbetreuung

ß Betriebssystem Grundlagen

ß PC Netzwerktechnologie

ß Windows Server

- Installation und Konfiguration

- Administration

- Netzwerkdienste

- Verzeichnisdienste

ß Domains, Active Directory

ß Internetanbindung

Systembetreuung

ß Linux/Unix Systemadministration

ß Netzwerkdienste

ß Directory Services

ß Mail Services (MS

Exchange)

ß Scripting für Administrator/

innen

ß IT Security

Systementwicklung

ß Relationale Datenbanken

ß Datenbankdesign

ß SQL Grundlagen

ß Web Design/Programmierung

ß Web Applikationsentwicklung

ß Grundlagen der Programmierung

ß Programmiersprachen

ß Software Engineering

Unternehmensführung/

Persönlichkeitsbildung

ß Kommunikation

ß Mitarbeiterführung

ß Organisation

ß EDV und Recht

ß Rechnungswesen

ß Marketing

ß Englisch

Abschluss

Diplomierte/r Fachwirt/in für

Angewandte Informatik

Diplom & Zeugnis

Beitrag: € 2.050,- pro Semester

Dauer: ca. 1020 Stunden (4

Semester berufsbegleitend)

Nähere Infos anfordern

Termin Herbst 2012

Beginn: 3.9.2012

Mo, Mi + Fr

18:00 - 22:00 Uhr

fallweise

Sa 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 89201.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Ziel

In der „Fachakademie

Medieninformatik &

Mediendesign“ werden

Fachkenntnisse aus den

Bereichen Print, Web und

Multimedia mit einer Erweiterung

der Allgemeinbildung

verbunden. An komplexen,

bereichsübergreifenden

beruflichen Aufgaben

werden die fachlichen

Qualifikationen vermittelt.

Themen wie Kommunikation,

Arbeitstechnik, Teamarbeit

und Führung ergänzen

die Ausbildung.

Methode

Die Lehrinhalte sind aus den

aktuellen Anforderungen der

Wirtschaft abgeleitet. Die

Projektarbeiten erhöhen den

Praxisbezug und fördern die

Teamfähigkeit.

Voraussetzungen

EDV Anwenderkenntnisse

Schriftliche Bewerbung

Inhalt

ß Desktop Publishing

- Betriebssysteme

- Bildbearbeitung mit

Photoshop

- Vektorgrafik mit

Illustrator

- Layouten mit InDesign

- Digitaler Datenaustausch

mit Acrobat

- Fotografie

ß Web Design

- Grundlagen

- Usability

- Dreamweaver

- Flash

- Programmieren mit

XHTML/CSS

- Datenbankgrundlagen

für Webdesign

- PHP/MySQL/CMS

- Suchmaschinenmanagement/Onlinemarketing

ß Multimedia/Film

- Dramaturgie/Filmgestaltung

- Konzeption & Planung

- Dreharbeiten

- Filmschnitt

- Spezialeffekte

- 3D – Design

- DVD Authoring

- Sounddesign

ß Werbung & Marktkommunikation

- Werbelehre &

Werbepsychologie

- Werbung/PR/Direkt-

marketing

- Mediaforschung &

-planung

- Recht in der Werbebranche

- Typografie

- Verpackungsdesign

- Grafikdesign

- Text & Konzeption

ß Unternehmensführung

- Marketing

- Kommunikation und

Gesprächsführung

- Unternehmensführung

- Personalmanagement/

Mitarbeiterführung

- Rechnungswesen

- Rechtskunde

ß Persönlichkeit

- Persönlichkeitsentwicklung

- Kreativitätstechniken

- Präsentation

Abschluss

Diplomierte/r Fachwirt/in

Medieninformatik

Diplom & Zeugnis

Beitrag:

€ 2.200,- pro Semester

Dauer: ca. 1020 Stunden

(4 Semester berufsbegleitend)

Weitere Infos anfordern

Termin Herbst 2012

Beginn: 3.9.2012

Mo, Mi + Fr

18:00 - 22:00 Uhr

fallweise

Sa 8:00 - 16:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 89203.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

185

5

EDV/Informatik

Fachakademien, IT-Ausbildungen


5

Fachakademien, IT-Ausbildungen

Zertifizierte/r System

Administrator/in

Ausbildungsweg

Zertifizierte/r

System Administrator/in

System Administrator/in

Netzwerk Administrator/in

PC Servicetechniker/in

Voraussetzungen:

EDV-Anwenderkenntnisse,

technisches Verständnis

PC Servicetechniker/in Netzwerk Administrator/in

Ziel

Sie lernen Hardwareprobleme

zu lösen und können

PC-Systeme konfigurieren

und installieren.

Teilnehmer/innen

Angehende PC Supporter

Voraussetzung

Gute EDV Kenntnisse und

technisches Verständnis

Inhalt

ß Hardware - Systemkomponenten

ß Schnittstellen

ß Monitore und Grafikkarten

ß Massenspeicher

ß Druckertechnologien

ß Windows XP Client

ß Windows Systemmanagement

ß Netzwerk Grundlagen

Beitrag: € 1.860,-

Dauer: 104 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

18.9. - 30.10.2012

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80204.01

Termin Frühjahr 2013

8.1. - 20.2.2013

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80304.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Der Netzwerk Administrator

bereitet Sie in modularen

Schritten auf die Aufgaben

in einem modernen EDV-

Netzwerk vor.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang bildet Sie

als Administrator/in eines

kleineren oder mittleren

Windows-Netzwerks aus

oder bereitet Sie auf die

Arbeit in einem EDV-Team

eines größeren Unternehmens

vor. Besonderer Wert

wird in diesem Kurs auf

Praxisnähe und Problemorientierung

gelegt.

Nach diesem Kurs sind

Sie in der Lage, täglich

anfallende administrative

Aufgaben in Ihrem Netzwerk

wahrzunehmen bzw.

Netzwerkfehler schnell und

effizient zu erkennen und

zu beheben. Ihr umfangreiches

Hintergrundwissen

ermöglicht es Ihnen,

Planungsschritte zu unterstützen

und Probleme, die

die Hilfe externer Dienstleister

benötigen, präzise zu

beschreiben.

Zertifizierung

Nach Abschluss dieses

Lehrgangs und bestandener

Prüfung erhalten Sie das

WIFI Zeugnis „geprüfte/r

Netzwerk Administrator/in“.

Einzelmodule

Modul 1: Netzwerkgrundlagen

(16 Stunden)

ß Grundbegriffe

(LAN,WAN,...)

ß Physikalische Netzwerktopologien

ß Arbeitsweise lokaler Netzwerke

ß Das OSI-Referenz-Modell

ß Netzwerkprotokolle

ß Adressaufbau und Adressklassen

ß Netzwerkkomponenten

Netzwerkschnittstelle

ß Subnetze und deren

Anwendung

Modul 2: Client Betriebssystem

(16 Stunden)

ß Installation (automatisiert)

ß Systemsteuerung und

Computerverwaltung

ß Fernverwaltung und

zentralisierte Konfiguration

ß Benutzerprofile und

Zugriffsberechtigungen

ß Netzwerkintegration und

Internetverbindung

ß Leistungsüberwachung

und Troubleshooting

Modul 3: Server Betriebssystem

(48 Stunden)

ß Anpassung der Installation

ß Installation von Active

Directory

ß Systemsteuerung und

Computerverwaltung

ß Benutzerprofile und

Zugriffsberechtigungen

ß Bereitstellung von Netzwerkdiensten

(DHCP,

WINS und DNS)

ß Terminalservices und

Remoteverwaltung

ß Sicherung und Wiederherstellung

ß Leistungsüberwachung

und Troubleshooting

Modul 4: Internetanbindung

(16 Stunden)

ß Anbindung ans Internet

ß Möglichkeiten für Teleworker

ß Maßnahmen zum Schutz

ß Windows-Firewall

ß Log-files

Modul 5: Workshop (8

Stunden)

In diesem Modul implementieren

Sie eine komplette

Netzwerkinfrastruktur vom

Setup bis zur detaillierten

Benutzerkonfiguration

anhand eines konkreten

Beispiels aus der Praxis.

Sie festigen damit nicht nur

Ihre erlernten Fähigkeiten,

sondern haben auch die

Möglichkeit, gemeinsam mit

Ihrem Trainer Probleme zu

lösen und Unklarheiten zu

beseitigen.

Dieser Lehrgang ist die optimale

Vorbereitung für die

Weiterbildung zum MCSA

(Zertifizierungslehrgang)

bzw. Systembetreuer (Praxislehrgang).

Beitrag: € 2.480,-

Dauer: 104 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

6.11. - 18.12.2012

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80203.01

Termin Frühjahr 2013

5.3. - 16.4.2013

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80303.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

186 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


System Administrator/in Lehrgang MCITP: Server Administrator/in

Microsoft Certified IT Professional

Der WIFI Systembetreuerlehrgang

befähigt Sie, auch

in größeren Umgebungen

den Einsatz von Ressourcen

optimal planen und warten

zu können.

Zielgruppe

Ideal für Absolvent/innen

des Netzwerkadministratorkurses

und Administrator/

innen mit praktischer Erfahrung

im täglichen Betrieb

eines Netzwerks.

Inhalt

ß Active Directory/Netzwerkinfrastruktur

(32 Stunden)

ß Internetanbindung, Firewall

und Content Filtering

(32 Stunden)

ß IIS (8 Stunden)

ß Terminaldienste (8 Stunden)

ß Power Shell (8 Stunden)

Da mir Bildung sehr

wichtig ist und die

IT-Branche keinen Wissensstillstand

duldet, wagte ich

den Schritt in die Fachakademie

für Angewandte

Informatik. In der Fachakademie

wurde ein breites

ß Exchange Server (40

Stunden)

ß Planung und Umsetzung

von IT-Projekten

(16 Stunden)

Beitrag: € 2.960,-

Dauer: 144 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

25.9. - 31.10.2012

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80202.01

Termin Frühjahr 2013

18.2. - 27.3.2013

Mo - Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80302.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Spektrum an praktischem

und fachlichem Wissen

vermittelt. Wenngleich

dieser Weg mit sehr viel

Freizeiteinsatz gepflastert

ist, lohnt es sich dennoch,

ihn zu gehen.

Daher lautet mein Motto:

„Sobald jemand in einer

Sache Meister geworden

ist, sollte er in einer neuen

Sache Schüler werden“

(Gerhard Hauptmann)

Daniel Kohlbacher

Fachakademie für Angewandte

Informatik 2010

Zertifizierte/r Server-Administrator/in,

der/die eine

Windows Server Infrastruktur

plant, installiert und wartet.

Diese topaktuelle Zertifizierung

bestätigt detaillierte

Kenntnisse von Windows

Server 2008, die eine optimale

Unterstützung oder

Lösung für sein/ihr Unternehmen

bei der Einführung

des aktuellen Serverbetriebssystems

ermöglicht.

Ziel

Sie lernen die Funktionen

und den Einsatz von

Windows Server 2008 für

Ihr Unternehmen kennen

und werden auf die MCITP

Zertifizierungsprüfungen (70

642, 70 640 und 70 646)

vorbereitet.

Teilnehmer/innen

Administrator/innen und

Netzwerkbetreuer/innen,

die ihre Aufgaben einfacher,

schneller und mit maximalem

Nutzen für ihr Unternehmen

erfüllen möchten

bzw. die MCITP-Zertifizierung

anstreben.

Vorbereitung auf die

Prüfungen

ß 70 642

ß 70 640

ß 70 646

Inhalt

ß Installation und Konfiguration

von Windows Server

2008

ß Upgrade von anderen

Windows-Versionen

ß Fehlerbehebung bei Start-

und Anmeldeproblemen

ß Leistungsüberwachung

ß Analyse und Problembehebung

bei Datenzugriffsfehlern

ß Fehlerbehebung bei Netzwerkproblemen

ß Installation und Konfiguration

der Netzwerkdienste

ß Installation und Konfiguration

von Active Directory

ß Verwendung von Gruppenrichtlinien

in Windows

Netzwerken

ß Erkennen und Beheben

von Sicherheitsproblemen

Beitrag: € 3.600,-

Dauer: 120 Stunden

Termin Herbst 2012

16.10. - 5.3.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80200.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

IT Security Professional Lehrgang

Ziel

Sie lernen in diesem Lehrgang

die organisatorischen

Grundlagen für einen

sicheren IT-Betrieb kennen

sowie die notwendigen technischen

Lösungen zu implementieren.

Voraussetzungen

Windows Server Kenntnisse

Linux Grundkenntnisse

Zielgruppe

Personen, die für die

IT-Sicherheit verantwortlich

sind.

Der Lehrgang gliedert sich in

2 Abschnitte:

ß Security Management

(40 Einheiten)

ß Security Administration

(64 Einheiten)

ß Prüfung (4 Einheiten)

Inhalte:

Security Management

ß Begriffsdefinitionen

ß Security Prozesse

ß Security Konzepte

ß Standards und Normen

(Cobit, ISO/IEC 27001,

etc.)

ß IT Recht

ß Security Policy

ß Content und Mobile

Security (Betriebsvereinbarungen,

…)

Security Architekturen

ß Firewall und IDS

- Firewall Lösungen

- Intrusion Detection

Konzepte

ß Remote Access

- B2B

- C2B

- Terminalserverstrategien

ß Verschlüsselungstechnologien

ß Mail und Webfilter

- Spamfilter

- Inhaltsfilter

ß Backup und Restore

- Sicherungskonzepte

ß Virtualisierung

- Verfügbarkeitsstrategien

- Ressourcenmanagement

ß Mobile Security

- iPad und Co

- Smartphones

ß Physikalische Sicherheit

- Zutrittskontrolle

- Gebäude- und Rechenzentrumssicherheit

ß Betriebssystemsicherheit

- Passwort

- Update

ß Projekt inkl. Tools zur

Sicherheitsprüfung

Beitrag: € 1.990,- inkl.

Unterlagen

Dauer: 108 Stunden

Termin Herbst 2012

1.10. - 20.12.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 81213.01

Persönliche Beratung

Thomas Giselbrecht

T 05572/3894-470

187

5

EDV/Informatik

Fachakademien, IT-Ausbildungen


5

Fachakademien, IT-Ausbildungen

WIFI Software Developer

Programmierausbildung mit C#

Das Rahmenkonzept ist eine

praxisorientierte Ausbildung

zum Software Entwickler.

Nach einem Grundlagenteil

in C# geht es in einzelnen

Modulen um die verschiedenen

Anwendungsbereiche

in .NET. Diese werden

jeweils mit Praxisbeispielen

abgerundet.

Teilnehmer/innen

(Angehende) Anwendungsentwickler/innen

Voraussetzungen

Sehr gute Windows-Kenntnisse

Ziel

Die Teilnehmer/innen

erlernen eine höhere

Programmiersprache und

können Softwareprogramme

und Projekte selbstständig

realisieren, von der strukturierten

Entwicklung über die

Implementierung zum Test

mit abschließender Dokumentation.

Inhalt

ß Visual Studio

ß Strukturierte Programmierung

ß Grundlagen der Programmierung

ß Programmieren mit .NET

ß Datenbankdesign

ß Internetprogrammierung

ß Datenzugriff

ß Anwendungsentwicklung

ß Projektmanagement

188

Referenten

Kati Atilla

Marcel Butterweck

Detaillierte Infos auf

Seite 191

Beitrag: € 4.200,-

Bei freien Plätzen können

auch einzelne Module

besucht werden!

Dauer: ca. 270 Stunden

Termin Herbst 2012

25.9. - 27.6.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80201.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Betriebssysteme, Netzwerke

Netzwerktechnik – Einführung TCP/IP – Einführung

Kommunikation im Netzwerk

Komponenten und Funktionsweise

Sie bekommen einen soliden

Überblick von den Grundlagen

über Netzwerkprotokolle

und wissen, was hinter

einem Netzwerk steckt.

Ziel

Sie lernen, wie IT Netzwerke

aufgebaut sind und wissen,

wie diese funktionieren.

Teilnehmer/innen

Angehende Systembetreuer/

innen

Voraussetzungen

Gute EDV-Kenntnisse und

technisches Verständnis

Inhalt

ß Grundbegriffe

(LAN,WAN,...)

ß Physikalische Netzwerktopologien

ß Das OSI-Referenz-Modell

ß Netzwerkprotokolle

ß Arbeitsweise lokaler Netzwerke

ß Netzwerkkomponenten

(Router, Switches, Bridges)

ß VLAN‘s

ß Erweiterung der

Geschwindigkeit

ß Weitverkehrsnetze

Beitrag: € 350,-

Dauer: 20 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

24.9. - 8.10.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80294.01

Termin Frühjahr 2013

14. - 28.2.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81300.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Weitere Infos zu den

WIFI Fachakademien

auf Seite 185.

Ziel

Sie kennen die Grundlagen

der IP-Adressierung und den

Aufbau der TCP/UPD Protokolle.

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„Grundlagen der Netzwerktechnik“

vermittelt werden

Inhalt

ß RFC Standards

ß OSI-7-Schichtenmodell

ß TCP/IP Protokolle

ß Netzwerkschnittstelle

ß Adressaufbau/-klassen

ß Subnetze

ß Statisches Routing

ß Transmission Control

Protocol (TCP)

ß User Datagram Protocol

ß Anwendung von TCP und

UDP

Beitrag: € 350,-

Dauer: 20 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

15. - 29.10.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80295.01

Termin Frühjahr 2013

4. - 18.3.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81301.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463


TCP/IP Aufbau

Netzwerkdienste und Sicherheit

Ziel

Der Kurs vermittelt vertiefte

Kenntnisse im Netzwerk

und bei IP Anwendungen,

Firewalls und Troubleshooting

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im

Kurs „TCP/IP Grundlagen“

vermittelt werden.

Inhalt

ß IP-Adressierung

ß Internet Group Management

Protocol (IGMP)

ß Dynamisches Routing

ß Routingprotokolle

ß Netzwerkdienste

ß Firewalls und Network

Adress Translation (NAT)

ß Virtuelle Private Netzwerk

und IP-Security

ß Trouble-Shooting

Beitrag: € 350,-

Dauer: 20 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

5. - 19.11.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80296.01

Termin Frühjahr 2013

4. - 18.4.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81302.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Visio Grundlagen

Netzwerkpläne und

Flussdiagramme

Mit Visio lassen sich Flussdiagramme,

Netzwerkpläne,

Organigramme,... schnell

und professionell erstellen.

Voraussetzungen

Gute EDV Kenntnisse

Ziel

Sie bekommen eine solide

Basis für den Einsatz und die

Arbeit mit Visio.

Inhalt

ß Die Arbeitsoberfläche

ß Schablonen und Shapes

ß Eigene Shapes erstellen

ß Verbinden von Shapes

ß Arbeiten mit Layern

ß Mit Texten arbeiten

ß Vorlagen/Hintergründe

ß Druckvorbereitung

ß Tipps und Tricks

Beitrag: € 290,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

17. - 27.9.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80293.01

Termin Frühjahr 2013

4. - 14.3.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 80399.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Windows Client

Systemadministration

Ziel

Sie lernen MS Windows

Vista kennen und können

dieses effizient nutzen.

Voraussetzungen

Gute Windows-Kenntnisse

Inhalt

ß Anpassung der Arbeitsumgebung

ß Optimierung der Datenspeicherung

ß Systemsteuerung und

Computerverwaltung

ß Windows Vista im Netzwerk

ß Systemsicherung und

Wiederherstellung

Beitrag: € 290,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

13. + 14.11.2012

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80297.01

Termin Frühjahr 2013

12. + 13.3.2013

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81303.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Windows

Server 2008 R2 –

Grundlagen

Installieren und Einrichten

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„MS Windows Vista für

Administrator/innen“ vermittelt

werden.

Teilnehmer/innen

Administrator/innen und

Netzwerkbetreuer/innen

Inhalt

ß Anpassung der Installation

ß DHCP konfigurieren

ß DNS konfigurieren

ß Konfigurieren des Servers

als Active Directory

Domain Controller

ß Bereitstellung von Read

Only Controller

ß File- und Printservices

ß Systemsteuerung und

Computerverwaltung

Beitrag: € 640,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

20. - 27.11.2012

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80298.01

Termin Frühjahr 2013

19. - 26.3.2013

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81304.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Windows

Server 2008 R2 –

Aufbau

Administration

Ziel

Sie erfahren, wie man die

Active Directory Domain

Services in einer verteilten

Umgebung konfiguriert,

absichert, überwacht und

wie man Fehler behebt.

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„Windows Server 2008

R2 - Grundlagen“ vermittelt

werden.

Inhalt

ß Gruppenrichtlinien

ß Softwareverteilung

ß Active Directory DNS

Integration

ß Konfigurieren der Betriebsrollen

ß Core Server installieren

ß Backup und Restore

ß Troubleshooting

Beitrag: € 640,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

28.11. - 5.12.2012

Mi + Di 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80299.01

Termin Frühjahr 2013

27.3. - 3.4.2013

Mi + Di 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81305.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Microsoft

Exchange Server

Implementieren und

Verwalten

Teilnehmer/innen

Administrator/innen und

Netzwerkbetreuer/innen

Inhalt

ß Installation/Administration

ß Einrichten und Verwalten

von Stores

ß Erstellen und Verwalten

von Empfängerobjekten

ß Erstellen und Verwalten

von öffentlichen Ordnern

ß SMTP und Microsoft

Exchange 2010

ß Nachrichtenweiterleitung

ß Nachrichtenverkehr

ß Konfiguration weiterer

Internetprotokolle

ß Verwendung von Outlook

Web Access

ß Überwachung des

Exchange Servers

Beitrag: € 850,-

Dauer: 32 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

8. - 16.11.2012

Do + Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81200.01

Termin Frühjahr 2013

14. - 22.3.2013

Do + Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81306.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

189

5

EDV/Informatik

Betriebssysteme, Netzwerke


5

Betriebssysteme, Netzwerke

SQL Server

Administration

Teilnehmer/innen

Datenbankadministrator/

innen und Anwendungsentwickler/innen

Inhalt

ß Planung und Installation

ß Datenbankdateien

verwalten

ß Verwalten der Sicherheit

ß Automatisieren von administrativen

Tasks

ß Sichern von Datenbanken

ß Wiederherstellen von

Datenbanken

ß Überwachen des SQL

Server zur Leistungssteigerung

ß Übertragen, Transformation

von Daten

ß Einführung in die Replikation

ß Übersicht über die Replikation

von SQL Server 200

Beitrag: € 850,-

Dauer: 32 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

8. - 18.10.2012

Mo + Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81201.01

Termin Frühjahr 2013

9. - 17.4.2013

Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81307.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

190

SharePoint Server 2010

Power User

Teilnehmer/innen

Administrator/innen und

Anwender/innen, die den

SharePoint Server 2010

anpassen und Anwender/

innen unterstützen müssen.

Inhalt

ß Einführung in die Share-

Point Struktur

ß Autorenfunktionen

ß Berechtigung festlegen

ß Suchbegriffe verwenden

ß Arbeiten mit Listen

ß Umfragen/Vorlagen

erstellen

ß Webparts hinzufügen

ß Anpassen von Team Sites

ß Formulare und Workflows

ß ...

Beitrag: € 290,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

3. - 13.9.2012

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81202.01

Termin Frühjahr 2013

18. - 28.2.2013

Mo + Do 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81308.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

SharePoint Server 2010

Administration

Ziel

Sie lernen die Administration

und Planung von Konfiguration

Security und Disaster

Recovery des SharePoint

Server 2010 kennen.

Inhalt

ß Die Architektur

ß Installation/Konfiguration

ß Konfiguration und Administration

von MOSS 2010

ß Intranet, Extranet und

Internet mit SharePoint

ß SharePoint Services

ß SharePoint Site Templates

ß Webparts Konfiguration

ß Search Service konfigurieren

ß Security in SharePoint

2010

ß Disaster Recovery

ß ...

Beitrag: € 640,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

18. - 20.9.2012

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81203.01

Termin Frühjahr 2013

29. - 31.1.2013

Di - Do 8:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 81309.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Das WIFI Testing-Center

Erfolgreich durch zertifiziertes Wissen!

Die IT-Spezialisten setzen immer mehr auf die weltweit

gültigen Zertifizierungen direkt vom Hersteller.

Autorisiertes Prometric Testcenter

Ob Microsoft, Novell, Linux, HP und viele weitere – Sie

können bei uns alle gängigen internationalen Herstellerzertifizierungen

ablegen.

Wann?

Dienstag von 9:00 bis 13:00 Uhr

Hinweis:

Die Vorbereitungskurse und Lehrgänge finden Sie in

unserem Kursbuch. Aber auch unsere Einzeltrainings

gewährleisten Ihnen einen guten Lernerfolg.

Microsoft IT Academy

Um die hohen Qualitätsansprüche an die IT Qualifizierung

zu gewähren, setzen wir auf die Schulungspartnerschaft

mit Microsoft.

Anmeldung und weitere Infos:

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

E braendle.rosi@vlbg.wifi.at

Linux – Einführung

Installieren und Einrichten

Teilnehmer

Interessierte, die eine

schnelle und intensive

Einführung in LINUX suchen

Voraussetzungen

Erfahrung mit Computern

und anderen Betriebssystemen

Inhalt

ß Linux installieren

ß Die Bedienung des Linux-

Systems

ß Hilfe und Dokumentation

ß Die Editoren vi und emacs

ß Die wichtigsten

Kommandos

ß Standardkanäle und Filterkommandos

ß Dateien und das Dateisystem

Beitrag: € 290,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

26.9. - 6.10.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 81205.01

Termin Frühjahr 2013

19.2. - 2.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 81311.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463


Linux

Systemadministration

System- und Benutzeradministration

Teilnehmer/innen

Angehende Linux-Administrator/innen

und Systembetreuer/innen

Voraussetzungen

„LINUX Einführung“ oder

vergleichbare Vorkenntnisse

Inhalte

ß Die Administration eines

Linux-Systems

ß Systemadministration

ß Benutzer- und Gruppenverwaltung

ß Der Bootlader

ß Systemstart/Systemstopp

ß Prozessverwaltung

ß Shared Libraries

ß Partitionierung und Dateisysteme

ß Grafische Werkzeuge

Beitrag: € 290,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

10. - 20.10.2012

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 81206.01

Termin Frühjahr 2013

5. - 16.3.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Kursnummer: 81312.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Softwareentwicklung

WIFI Software Developer

Programmierausbildung mit C#

Teilnehmer/innen

(Angehende) Anwendungsentwickler/innen

Voraussetzungen

Sehr gute Windows-Kenntnisse

Ziel

Die Teilnehmer/innen

erlernen eine höhere

Programmiersprache und

können Softwareprogramme

und Projekte selbstständig

realisieren, von der strukturierten

Entwicklung über die

Implementierung zum Test

mit abschließender Dokumentation.

Inhalt

Visual Studio

ß Bedienung und Möglichkeiten

von Visual Studio

Strukturierte

Programmierung

ß Definition und Analyse

von Anforderungen

ß Spezifikationen erstellen

ß Objektorientierte Programmierung

ß Organisation von Entwicklungsprojekten

ß Mehrschichtenmodell

Grundlagen der

Programmierung

ß Strukturen der Programmierung

ß Funktionen und Möglichkeiten

des .NET Frameworks

ß Entwerfen von anwenderfreundlichen

Oberflächen

ß Steuerelemente

ß Bedienkonzepte

ß Datenzugriffe

ß XML

ß Textfiles

ß Datenbankzugriffe

ß Entwerfen und Umsetzen

von Business Logic

Objekten

ß Einfache Datenbankanwendungen

ß Errorhandling

Programmieren mit .NET

ß Programmierkonventionen

und Sprachsyntax

ß Algorithmen

ß Klassen und Objekte

ß Grundlagen .NET Framework

ß Fehlersuche und Fehlerabsicherung

ß objektorientierter Anwendungsaufbau

ß Oberflächen auf Basis

WPF erstellen

Datenbankdesign

ß Datenbanken entwerfen

ß SQL - Server 2008

ß Zugriffsrechte/Security

ß Store Procedures, Views

mit dem SQL Server

Internetprogrammierung

ß ASP.NET (kurz)

ß Silverlight 4.0

ß Zugriff auf Business Logic

Module

ß Entwicklung von Web-

Services

Datenzugriff

ß Verbundene Datenbankprogrammierung

ß Umgang mit ADO.NET/

Dataset

ß LINQ

ß XML-Zugriff

ß WPF/Silverlight Datenbindung

Anwendungsentwicklung

ß 3-t Modell in der Anwendungsentwicklung

ß Verteilte Anwendungen

entwickeln

ß Desktopanwendungen auf

Basis WPF erstellen

ß Mobile Anwendungen auf

Silverlight Basis

ß Wichtige Funktionen für

die Anwendungsentwicklung

ß Praxisbeispiele

Projektmanagement

ß Projektorganisation und

Planung

ß Fortschrittsüberwachung

ß Reporting an Projektmanagement

Projektarbeit

Referenten

Kati Atilla

Marcel Butterweck

Beitrag: € 4.200,-

Bei freien Plätzen können

auch einzelne Module

besucht werden!

Dauer: ca. 270 Stunden

Termin Herbst 2012

25.9. - 27.6.2013

Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 80201.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Nach 22 Jahren Erfahrung

in der Softwareentwicklung

ist der Universitätslehrgang

MAS Management in

Information and Business

Technologie nicht nur eine

fachliche, sondern, für

mich persönlich, auch eine

Bewusstseinserweiterung.

Mein Lehrgangsmotto:

Blick über den Tellerrand!

Atilla Kati

Universitätslehrgang MAS

Management in Information and

Business Technologie

191

5

EDV/Informatik

Softwareentwicklung


5

Softwareentwicklung

NEU

IT Projektmanagement MS Project – Einführung

Ihre Projekte bestens geplant!

Planung, Controlling,

Krisenmanagement, Multiprojektmanagement

und

Teamführung

Ziel

Sie bekommen einen praxisorientierten

Leitfaden, der

für Ihre tägliche Arbeit in

IT-Projekten wichtige Unterstützungen

bietet.

Teilnehmer/innen

ß Leiter/innen von

IT-Projekten (aktuell und

künftig)

ß IT-Verantwortliche

ß Berater/innen und

IT-Consultants

ß Informationsmanager/

innen

Inhalt

ß Von der Projektinitiative

zum Projektantrag

ß Projektantrag bewerten

und genehmigen

ß Projektaufträge erfolgreich

umsetzen

ß optimale Startbedingungen

schaffen

ß IT-Projekte strukturieren

und systematisch planen

ß Elemente des Produktmanagements

ß Projektsteuerung und

Projektkontrolle

ß Methoden und Computertools

für das Projekt-

Portfoliomanagement

ß Krisen- und Risikomanagement

ß IT-Projekte erfolgreich

abschließen

ß Projektarbeit ist Teamarbeit

Seminarleitung

Dipl.-Hdl. Ing. Ernst

Tiemeyer

Bekannt durch zahlreiche

Veröffentlichungen und mit

langjähriger Erfahrung in

leitenden Projektfunktionen

sowie als IT-Consultant und

Managementtrainer.

Das erfolgreiche Entwikkeln

von IT-Strategien,

modernes IT-Architekturmanagement,IT-Controlling,

IT-Projektmanagement

sowie kundenorientiertes

IT-System- und Service-

Beitrag: € 680,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

10. - 12.10.2012

Mi - Fr 8:30 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80283.01

Termin Frühjahr 2013

6. - 8.3.2013

Mi - Fr 8:30 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80392.01

Persönliche Beratung

Giselbrecht Thomas

T 05572/3894-470

management sind wesentliche

Fähigkeiten, über die

heute IT-Verantwortliche

verfügen müssen. Diese

Kompetenzen bei den Teilnehmerinnen

und Teilnehmern

der WIFI-Seminare

und -Lehrgänge gezielt und

an praktischen Beispielen

systematisch zu entwickeln,

das ist ein wesentlicher

Orientierungsmaßstab für

meine Lehrtätigkeit.

Dipl.-Hdl. Ernst Tiemeyer ist seit

mehr als 20 Jahren in leitenden

Projektfunktionen sowie als IT-Consultant,

als Fachbuchautor sowie als

Hochschullektor an verschiedenen

Hochschulen in Deutschland und

Österreich tätig.

Voraussetzungen

Gute EDV-Kenntnisse

Ziel

Sie kennen das Konzept und

die hilfreichen Möglichkeiten

und können Projekte

mit Hilfe von MS-Project

planen, verwalten und dokumentieren.

Zielgruppe

Projektleiter/innen

und Projektmitarbeiter/innen

Inhalt

ß Definition und Begriffe

zum „Projektmanagement“

ß Was kann MS-Project?

ß Planung

- Basiskalender/Voreinstellungen

- Vorgangseingabe und

Gliederung

- Zeitliche Dauer

(Durchlaufzeit) der

Vorgänge

- Verknüpfung der

Vorgänge

- Ressourcen festlegen/

zuordnen

- Zeitskala

- Ressourcenkalender

- Kostenbetrachtung

(variable/fixe Kosten)

ß Planungsabschluss

- Ressourcenabgleich/

Auslastungsdiagramme

- Durchlaufszeitoptimierungen

ß Erstellung einer Vorlage

- einfaches Layout/

angepasste Darstellung

- benutzerdefinierte

Einstellungen

ß Berichtswesen

- Pläne, Berichte, Kosten/

Zeitübersichten

- Filter

- Ausdrucke (Layout etc.)

ß Projektverfolgung

- Aktualisieren/Überwachen

des Planes

- Ressourcen-/Kostenanpassung

- Projektcontrolling

ß Praktische Übungen

Methode

Kurzreferate und praktische

Lernarbeit anhand

ausgewählter Beispiele (Sie

können gerne auch eigene

Projekte mitbringen!).

Beitrag: € 381,-

Dauer: 24 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

14.9. - 19.10.2012

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80260.01

Termin Frühjahr 2013

15.2. - 22.3.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80367.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

MS Project - Aufbau

Ihre Projekte voll im Griff!

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im

Kurs „MS Project - Grundlagen“

vermittelt werden.

Zielgruppe

Projektleiter/innen und

Mitarbeiter/innen, Anwendungssupporter/innen

Inhalt

ß Planung

- Wiederholende Vorgänge

- Vorgänge mit Unterbrechungen

- eigene Tabellen erstellen

- Anpassung Layout/Inhalt/

Datenfelder an spezielle

Forderungen

- Rechnen in Tabellen

- neue Funktionalitäten in

der Version 2010

ß Ressourcen/Verwaltung

- Ressource-Pool aufbauen

- Arbeit und Umgang mit

Ressource-Pool

- Urlaubsplanung mit

Ressource-Pool

- Kontrolle der wirklichen

Auslastung (Ressourcenmanagement

über

mehrere Projekte)

ß Berichtswesen

- Erstellung angepasster

Berichte nach eigenen

Vorgaben

- Verknüpfung Filter/

Berichte/eigene Tabellen

- Export in Word/Excel/

Access

192 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg


ß Sonderfunktionen

(optional)

- Anpassung der Benutzeroberfläche

(Buttons, Makros...)

- Anpassung der Funktionen

- Einbau/Anpassung an

Fremdsprachen

- Erstellung professioneller

Vorlagen

- Verknüpfungen/Links

zu Intranet / Web / LAN

ß Erfahrungsaustausch

- Neues in der

Version 2010

- Arbeiten in Workshops

- praktische Tipps und

Tricks

- Branchenspezifische

Anpassungen

Beitrag: € 267,-

Dauer: 16 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

9. - 30.11.2012

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80261.01

Termin Frühjahr 2013

5. - 26.4.2013

Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer: 80368.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Mitarbeiterschulungen ganz nach Ihren Wünschen

Firmen Intern Training

„Es gibt nur eins, was auf

Dauer teurer ist als Bildung

– keine Bildung“ (John F.

Kennedy)

In einer Welt, in der die

subjektiv erlebte Zeit

immer schneller und

schneller voranschreitet,

in der Schlagwörter wie

Globalisierung und technischer

Fortschritt Priorität

haben, gilt es, das eigene

Wissen auf der Höhe des

Augenblicks zu halten.

Es ist eine besondere

Herausforderung, das

Basiswissen konsequent zu

erweitern und bei Neuerungen

und Innovationen

ständig up-to-date zu sein.

Es geht bei der Weiter-

bildung nicht nur um die

berufliche Perspektive.

Auch im privaten Umfeld

ist es wichtig, sich immer

weiterzuentwickeln,

weil sonst viele „Züge

abfahren“, ohne sich eine

Fahrkarte gekauft zu haben.

Für die Schulung der Mitarbeiter

ist das WIFI für das

Liebherr-Werk Nenzing

ein wichtiger und kompetenter

Ansprechpartner.

Neben den Angeboten des

Kursbuchs möchten wir

besonders die Möglichkeit

der firmeninternen Trainings

hervorheben, besteht

so doch die Möglichkeit,

unsere Mitarbeiter punktgenau

für ihre Aufgaben

auszubilden. Die hervorragende

Beratung und

kompetente Kursführung

darf nicht unerwähnt

bleiben.

Oliver Wolf

Training Centre LWN

Liebherr-Werk Nenzing GmbH.

Mikrocontroller-Programmierung in C

Grundlagen

Dieser Kurs vermittelt die

grundlegenden Kenntnisse

und Fertigkeiten zur hardwarenahenSoftwareentwicklung

für Mikrocontroller in

der Programmiersprache C.

Teilnehmer/innen

Künftige Hard- und Software-Entwickler/innen

Voraussetzungen

ß Gute EDV-Anwenderkenntnisse

ß Technisches Verständnis

Ziel

Sie lernen die Grundlagen

der hardwarenahen Software-Entwicklung

für Mikrocontroller

in der Programmiersprache

C kennen.

Inhalt

ß Grundlagen der Softwaretechnologie

ß Grundlagen der Programmiersprache

C

- Compiler, Präprozessor

und Linker

- Datentypen

- Operatoren und

Ausdrücke

- Typenumwandlung

- Kontrollstrukturen

- Funktionen

ß Programmierübungen

- I/O-Ports

- Interrupts

- Tastatur einlesen

- LCD Display ansteuern

- Serielle Schnittstelle

ansteuern (RS 232)

- Timer/Counter

- Watchdog

Hinweis

Die Hardware und Software

für die praktischen Übungen

sind im Kursbeitrag bereits

inkludiert.

Beitrag: € 880,-

Dauer: 40 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

18.9. - 20.11.2012

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81207.01

Termin Frühjahr 2013

20.2. - 24.4.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81313.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Mikrocontroller-

Programmierung in C

Aufbau

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„Mikrocontroller-Programmierung

in C - Grundlagen“

vermittelt werden.

Inhalt

ß Wiederholung

ß Programmiersprache C

- Arrays und Strings

- Strukturierte Datentypen

- Deklarationen

- Pointer

- Speicherverwaltung

- Bibliotheken

ß Programmierübungen

- FLASH-Speicher

- EEPROM-Speicher

- Pulsweitenmodulation

(PWM)

- Komparator

- Analog-Digital Umsetzer

- Digital-Analog Umsetzer

- Sensorik

Beitrag: € 690,-

Dauer: 32 Stunden

Ort: WIFI Dornbirn

Termin Herbst 2012

27.11. - 29.1.2013

Di 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81208.01

Termin Frühjahr 2013

8.5. - 26.6.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 81314.01

Persönliche Beratung

Brändle Rosi

T 05572/3894-463

193

5

EDV/Informatik

Softwareentwicklung


5

Softwareentwicklung

Programmieren mit C# – Einführung

Einführung in die objektorientierte Programmierung

Ziel

Sie sind in der Lage,

Abläufe in Klassen abzubilden,

entwerfen Daten-

und Kontrollstrukturen

und können diese in die

Programmiersprache C#

umsetzen. Sie beherrschen

die Syntax der wesentlichen

Bestandteile von C#.

Teilnehmer/innen

Personen, die das (objektorientierte)

Programmieren mit

C# erlernen möchten

Voraussetzungen

EDV- und Windows Kenntnisse

und grundlegende

Programmierkenntnisse in

einer beliebigen Sprache

Inhalt

ß Namensräume

ß Kontrollstrukturen

- Schleifen

- Alternativen

- Mehrfachauswahl

- Funktionen

194

ß Datenstrukturen

- Elementare Typen

- Strukturen

- Arrays

- Aufzählungen

ß Einführung in die objektorientierte

Programmierung

ß Klassen und Objekte

- Definition

- Attribute und Methoden

- Konstruktoren und

Destruktoren

ß Sichtbarkeit von Klassenelementen

ß Typumwandlung

ß Einführung in die Vererbung

Beitrag: € 780,-

Dauer: 40 Stunden

Termin Frühjahr 2013

20.2. - 24.4.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 81315.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

Weitere Infos zu den

WIFI Fachakademien

auf Seite 185.

Programmieren mit C# – Aufbau

Ziel

Sie beherrschen die fortgeschrittenen

Konzepte

von C#, entwerfen aus

komplexen Aufgabenstellungen

eine Klassenhierarchie

und können diese in C#

umsetzen. Sie entwickeln

wiederverwendbare Klassen

und setzen Klassenbibliotheken

ein. Sie setzen das

.NET-Frameworks gezielt ein

und können Anwendungen

mit Winforms erstellen.

Teilnehmer/innen

Personen, die den professionellen

Einsatz von C# zur

Programmierung komplexer

Aufgaben erlernen wollen

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie im Kurs

„Programmieren mit C#

- Grundlagen“ vermittelt

werden

Inhalt

ß Vererbung und Klassenhierarchien

ß Interfaces

ß Polymorphismus und

virtuelle Funktionen

ß Operator Overloading

ß Exception Handling

ß Delegates

ß Serialisierung

ß Threading

ß Interoperabilität

ß Windows Forms

ß Sicherheit

ß Entwurf und Implementierung

komplexer Übungsaufgaben

Beitrag: € 690,-

Dauer: 32 Stunden

Termin Frühjahr 2013

8.5. - 26.6.2013

Mi 18:00 - 22:00 Uhr

WIFI Dornbirn

Kursnummer: 81316.01

Persönliche Beratung

Rosi Brändle

T 05572/3894-463

E braendle.rosi@vlbg.wifi.at

Firmen Intern Training

Kurse und Trainings ganz nach Ihren Wünschen!

Sie müssen eine größere Anzahl an Mitarbeiter/innen zu

einem bestimmten Thema schulen, aber

ß … die angebotenen Kurse sind zu umfangreich oder

ß … decken Themen ab, die Sie nicht benötigen bzw.

ß … sind terminlich sehr ungünstig.

Ihre Lösung

Um Ihren Schulungsbedarf bestmöglich abzudecken, bieten

wir Ihnen individuelle und maßgeschneiderte Trainings an.

Ihre Vorteile bei Firmen Intern Trainings(Firmenschulungen):

ß Gezielte Abstimmung der Lerninhalte

ß Eingehen auf unternehmensspezifische Problemstellungen

ß Ersparnis durch teilnehmerunabhängige Seminargebühren

ß Wegfall von Reisekosten und Reisezeiten

ß Freie Wahl von Ort und Zeit

ß Förderung und Verbesserung der innerbetrieblichen

Kommunikation

ß Schnelle und effektive Umsetzung der Lerninhalte

Grundsätzlich führen wir alle Kurse des offenen Programms

auch als Firmen Intern Training durch. Darüber hinaus

scheuen Sie aber keinesfalls davor zurück, uns zu weiteren

Themen anzusprechen.

Egal, wie Ihre individuellen Schulungswünsche aussehen,

wir finden mit Ihnen gemeinsam eine Lösung!

Professionelle Trainer sorgen für qualitativ hochwertige

Kurse und Seminare

Wir legen hohen Wert auf konsequenten Praxisbezug und

hochwertigen Unterricht! Die Trainer werden nach jedem

Lehrgang bewertet. In Lehrgängen mit Zertifikatsabschlüssen

(z. B. Microsoft, LINUX) kommen nur zertifizierte Trainer

zum Einsatz.

Die moderne technische Ausstattung unserer Seminar- und

PC-Räume sorgen für eine angenehme Lernumgebung, und

die geschulten Trainer sorgen für einen guten Lernerfolg.

Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an:

DI (FH) Thomas Giselbrecht

T 05572/3894-470

E gt@vlbg.wifi.at


Apple Macintosh

Mac OSX – Grundlagen

Für Mac-Anwender/innen und PC-Umsteiger/innen

Voraussetzungen

Grundsätzliche Kenntnisse

der Funktion von und der

Arbeitsweise mit einem

Betriebssystem am Mac oder

mit Windows.

Teilnehmer/innen

Der Kurs richtet sich an

alle, die bereits grundlegende

Erfahrungen mit dem

Mac-Betriebssystem haben,

oder erfahrende Windows-

Anwender sind und auf den

Mac umsteigen.

Inhalt

ß Finder und Benutzeroberfläche

ß Arbeiten mit Fenstern,

Ordnern und Dateien,

ß Arbeiten mit Datenträgern

(Festplatte, CD-ROM, etc.)

ß Verwaltung von Dateien

ß Einrichten des Internetzugangs

ß Apple App Store

ß Internet-Browser

ß E-Mail

ß Bedeutung des Homeverzeichnisses

ß Zugriffsrechte & Dateieigenschaften

ß Verwendung von Schriften

ß Datenaustausch

ß Hilfreiche Tastenkombinationen

ß Tipps & Tricks

Beitrag: € 198,-

Dauer: 7 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termine Herbst 2012

27.8. + 3.9.2012

Mo 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84200.01

10.9.2012

Mo 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84201.01

2. + 9.10.2012

Di 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84202.01

17.10.2012

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84203.01

7. + 14.11.2012

Mi 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84204.01

10.12.2012

Mo 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84205.01

13. + 20.12.2012

Do 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84206.01

Termine Frühjahr 2013

7. + 14.1.2013

Mo 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84300.01

22.1.2013

Di 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84301.01

29.1. + 5.2.2013

Di 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84302.01

6. + 13.3.2013

Mi 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84303.01

20.3.2013

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84304.01

4. + 11.4.2013

Do 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84305.01

24.4.2013

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84306.01

29.4. + 6.5.2013

Mo 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84307.01

4. + 11.6.2013

Di 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84308.01

24.6.2013

Mo 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84309.01

26.6. + 3.7.2013

Mi 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84310.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Adobe Photoshop CS für Einsteiger/innen

Bildbearbeitung auf MAC

Voraussetzungen

Gute EDV Anwenderkenntnisse

Teilnehmer/innen

Grafikdesigner, Fotografen

und alle Anwender, die

das Standardprogramm zur

professionellen Bildbearbeitung

von der Basis her und

über die Grundlagen hinaus

kennenlernen wollen.

Inhalt

ß Die Programmoberfläche

ß Bildgröße/Auflösung

ß Bildmontage und

-retouche

ß Kreative Grafik

ß Farbenlehre

ß Lithografie (Farbkorrekturen)

ß Daten-/Dateiformate

ß Import von Daten

ß Freistellen mit „Extensis“

ß Filter und „Plug Ins“

Beitrag: € 560,-

Dauer: 28 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termine Herbst 2012

5. - 26.9.2012

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84207.01

16.10. - 4.12.2012

Di 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84208.01

Termine Frühjahr 2013

14.1. - 4.2.2013

Mo 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84312.01

19.2. - 9.4.2013

Di 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84313.01

30.4. - 21.5.2013

Di 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84314.01

13.5. - 8.7.2013

Mo 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84315.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

195

5

EDV/Informatik

Apple Macintosh


5

Apple Macintosh

Adobe Photoshop CS Pro

Professionelle Bildbearbeitung

für Experten

Voraussetzungen

Adobe Photoshop CS Basic

Inhalt

ß RAW-Konvertierung

ß Farbmanagement

ß Farb- und Tonkorrekturen

ß Masken und Alphakanäle

ß Maskierungsebenen

ß Füllmethoden

ß Ebenenkompositionen

ß Retusche und Montage

ß Bildkorrektur/Finetuning

ß Vektorebenen

Beitrag: € 420,-

Dauer: 14 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termine Herbst 2012

8. + 15.10.2012

Mo 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84209.01

3. - 12.12.2012

Mo + Mi 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84210.01

Termine Frühjahr 2013

13. + 20.2.2013

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84316.01

30.4. - 21.5.2013

Di 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84317.01

28.5. + 4.6.2013

Di 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84318.01

Adobe InDesign CS für Einsteiger/innen

Layouten auf MAC

Voraussetzungen

Gute EDV-Anwenderkenntnisse

InDesign ist in den letzten

Jahren vom Newcomer zum

Marktführer bei Layout-

Programmen geworden. In

diesem Seminar erlernen

Sie den Umgang mit allen

zentralen Funktionen des

Programms anhand zahlreicher

praxisbezogener

Beispiele, angefangen bei

der Gestaltung von Visitenkarten

und Briefpapier, über

Poster, Anzeigen und Inserate

bis hin zur Formatierung

größerer Textmengen und

der Erstellung von Foldern.

Teilnehmer/innen

Der Kurs richtet sich an

angehende Grafikdesigner/

innen, Mitarbeiter/innen in

Werbe- und Marketingabteilungen,

Mitarbeiter/innen

von Sekretariaten, die auch

mit der Bearbeitung von

Drucksachen befasst sind

und Selbstständige, die ihre

Werbemittel in die eigenen

Hände nehmen möchten.

Inhalt

Das Seminar erklärt InDesign

von Grund auf und ist

somit für Einsteiger/innen

geeignet, steigt jedoch tief

genug in die komplexen

Möglichkeiten und Funktionen

des Programms

ein, dass auch bereits

erfahrene Anwender/innen

ihren gestalterischen Freiraum,

ihre Effizienz und

die Produktionssicherheit

verbessern können.

Beitrag: € 560,-

Dauer: 28 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termine Herbst 2012

10.9. - 29.10.2012

Mo 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84211.01

31.10. - 21.11.2012

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84212.01

Termine Frühjahr 2013

9.1. - 27.2.2013

Mi 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84319.01

4. - 25.3.2013

Mo 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84320.01

10.4. - 5.6.2013

Mi 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84321.01

16.5. - 13.6.2013

Do 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84322.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Adobe InDesign CS Pro

Arbeitstechniken für Experten

Voraussetzungen

InDesign für Einsteiger/innen

Inhalt

ß Freistellen in InDesign

ß Farbmanagement

ß mehrseitige Layouts

ß Rastertypografie

ß Absatz- und Zeichenformaten

für Mengentexte

ß Textformatierung mit

Suchen/Ersetzen

ß Verschachtelte Formate

ß Text-Variablen

ß Individuelle Einstellungen

für die Dokumentkontrolle

über die Palette Preflight

ß Inhaltsverzeichnisse und

Indizes

Beitrag: € 420,-

Dauer: 14 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termine Herbst 2012

5. - 26.11.2012

Mo 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84213.01

28.11. + 5.12.2012

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84214.01

Termine Frühjahr 2013

7. - 28.3.2013

Do 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84323.01

27.3. + 3.4.2013

Mi 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84324.01

Adobe Illustrator für

Einsteiger/innen

Grundlagen der Vektorgrafik

Voraussetzungen

EDV-Anwenderkenntnisse

Inhalt

ß Arbeitsbereich und Grundeinstellungen

ß Farben

ß Konturen und Verläufe

ß Pfade zeichnen

ß Pathfinder

ß Transformieren und

Vervielfältigen

ß automatisch Abpausen

Beitrag: € 315,-

Dauer: 14 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termine Herbst 2012

4. + 11.9.2012

Di 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84215.01

4. - 25.10.2012

Do 18:30 - 22:00 Uhr

Kursnummer: 84216.01

Termine Frühjahr 2013

10. + 17.1.2013

Do 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84325.01

11. + 18.6.2013

Di 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84326.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

Adobe CS in der

Druckvorstufe

Voraussetzungen

EDV-Anwenderkenntnisse

Inhalt

ß Satz und Layout mit

InDesign

- Arbeitsbereich und

Grundeinstellung

- Arbeiten mit Layoutrahmen

- …

ß Digitale Bildbearbeitung

mit Photoshop

- Arbeitsbereich und

Grundeinstellung

- Bildgröße und Auflösung

-…

ß Vektorgrafik mit

Illustrator

- Arbeitsbereich und

Grundeinstellungen

- Farben

-…

Beitrag: € 1.680,-

Dauer: 98 Stunden

Ort: Epos Akademie, Götzis

Termin Herbst 2012

13.9. - 30.10.2012

Do + Di 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84217.01

Termin Frühjahr 2013

5.2. - 26.3.2013

Di + Do 8:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer: 84327.01

Persönliche Beratung

Tatjana Gasser

T 05572/3894-462

196 Infos zu allen Förderungen, freien Plätzen und online-Buchung: www.wifi.at/vlbg

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine