Nachstehenden Änderungen bei der Vertretung der ... - Stuttgart

domino1.stuttgart.de

Nachstehenden Änderungen bei der Vertretung der ... - Stuttgart

Landeshauptstadt Stuttgart

Referat Wirtschaft/Finanzen und

Beteiligungen

Gz: WFB

GRDrs 323/2012

Stuttgart, 08.05.2012

Vertretung der Stadt in Aufsichtsräten und Gremien von Zweckverbänden

- Änderungen -

Beschlußvorlage

Vorlage an zur Sitzungsart Sitzungstermin

Verwaltungsausschuss

Gemeinderat

Vorberatung

Beschlussfassung

öffentlich

öffentlich

23.05.2012

24.05.2012

Beschlußantrag:

Nachstehenden Änderungen bei der Vertretung der Landeshauptstadt in Gremien

von Beteiligungsunternehmen und Zweckverbänden wird zugestimmt:

Gremium bisher neu

Landesmesse Stuttgart GmbH

(Aufsichtsrat)

StR Kotz StR Endress

Stuttgarter Straßenbahnen AG

(Aufsichtsrat)

StR Wahl StR Kotz

Objektgesellschaft Veranstaltungen und

Märkte Stuttgart mbH & Co. KG (Aufsichtsrat)

StR Wahl StR Kotz

Zweckverband Hochwasserschutz Körsch

(stellv. Mitglied Verbandsversammlung)

StR Wahl StR Kotz

Zweckverband Restmüllheizkraftwerk Böblingen

(Mitglied Verbandsversammlung und stellv.

Mitglied Verwaltungsrat)

StR Wahl StR Kotz

Begründung:

Auf Grund des Ausscheidens von Herrn Wahl aus dem Gemeinderat sind die von

ihm wahrgenommenen Mandate neu zu besetzen. In diesem Zusammenhang bittet

die CDU-Gemeinderatsfraktion, auch die Änderung bei der Landesmesse Stuttgart

GmbH vorzunehmen.

Seite 1


Finanzielle Auswirkungen

Beteiligte Stellen

Michael Föll

Erster Bürgermeister

Anlagen

Seite 2

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine