POL-DEL: Landkreis Oldenburg: 11-jähriges Kind bei ... - Firmendb

firmendb.de

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: 11-jähriges Kind bei ... - Firmendb

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: 11-jähriges Kind

bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt +++

Rettungshubschrauber im Einsatz

Datum: 09.09.2011 - 21:49 Uhr

Pressemitteilung von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land

Kategorie: Polizeipresse

Zeichen: 1121 (ohne Leerzeichen + Überschrift)

Delmenhorst (ots) - 27798 Hude, Linteler Strasse, Einmündung

Lindhorn

11-jähriges Mädchen lebensgefährlich verletzt +++ Verkehrsunfall

zwischen Pkw und Radfahrerin +++ Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Freitagabend, 9. September 2011, kam es in Hude auf der

Linteler Strasse gegen 18:20 Uhr zu einem tragischen Verkehrsunfall.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei fuhr ein 11-jähriges

Mädchen auf der Linteler Strasse in Höhe der Einmündung Lindhorn aus

noch unbekannten Gründen unvermittelt auf die Fahrbahn während sich

ein Pkw näherte. Die 11-Jährige soll zuvor mit einer gleichaltrigen

Freundin am Strassenrand gestanden haben. Der 34-jährige Fahrer des

Pkw aus Berne versuchte noch den Zusammenstoss zu vermeiden. Die

11-jährige erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen und

wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Wie es zu dem Verkehrsunfall kommen konnte, müssen die

Ermittlungen der Polizei noch zeigen.

Rückfragen bitte an:

Mathias Kutzner

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land

Pressestelle

Telefon: 04221/1559-104 o. Mobil: 0160/4751112

E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de


Weiterführende Informationen:

http://www.firmendb.de/extern/pp/polizeipresse/pm/68438/2109957/pol-del-landkreisoldenburg-11-jaehriges-kind-bei-verkehrsunfall-lebensgefaehrlich-verletzt/api

Polizeibericht bei Firmendb:

http://www.firmendb.de/pressemitteilungen/polizeibericht-2109957.php

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine