Handewitter - Grafik Nissen

grafik.nissen.de

Handewitter - Grafik Nissen

Kultur

11

Orpheus Theater: Für

jeden Geschmack etwas

Die neue Spielzeit läuft! Das

Orpheus Theater hat wieder ein

hochklassiges, variantenreiches

und erfrischendes Programm

für die Spielzeit 2011/2012 zusammengestellt.

Freitag, 2. Dezember

Conny´s Jazz Night: Lyambiko

– Something Like Reality

Lyambiko präsentiert gemeinsam

mit ihrer Formation ihr

neues Programm „Something

Like Reality”. Neben Titeln aus

der Feder der Mitmusiker Marque

Lowenthal (Piano), Robin

Draganic (Bass) und Heinrich

Koebberling (Schlagzeug) finden

sich beseelte Versionen

von Earl Brent und Matt Dennis‘

legendärem „Angel Eyes”, Nat

Adderleys Old School Swing-

Klassiker „Work Song”, Tracy

Chapmans sozialkritischem

Folksong „Crossroads” und

Chris Cornells‘ (Soundgarden)

psychedelischem Grunge-Hit

„Black Hole Sun”. „Something

Like Reality” ist der Versuch,

die Realität in all ihren Facetten

zu greifen, und die Schnittmengen,

die beim Aufeinandertreffen

der Menschen entstehen,

musikalisch umzusetzen.

Eintritt: 25 Euro

Freitag, 9. Dezember

Trio „Swing & Dance“: Swing

& Jazz der 20er bis 40er

Jahre

Das spanisch-deutsche Trio,

bestehend aus Bernd Speier

(Piano/Gesang), Atanasio „Tanni“

Mas Vidal (Bass/Gesang/

Trompete) und Toni Beltran

(Schlagzeug), wurde vor rund

zwei Jahren durch Bernd Speier

gegründet. Der Pianist deckt

durch sein Können alle musikalische

Stilrichtungen ab und

begeistert durch seine Bühnenpräsenz.

„Tanni“ Mas

Vidal spielte seit über

30 Jahre in verschiedenen

Formationen

Bass und Trompete

und überzeugt durch

eine einzigartige

Stimme mit einer unglaublichen

Ausstrahlung

und „Range“.

Spätestens bei dem

Klassiker „What a wonderful

world“ wird es niemanden auf

den Sitzen halten! Swing und

Jazz der 20er bis 40er Jahre ist

zum Beispiel „Sing, Sing, Sing“

oder „Minor Swing“.

Eintritt: 18 Euro

Samstag, 17. Dezember

Vacek City: Jubiläumskonzert

im Orpheus Theater

Bei einer so charmanten Einladung

konnten die vier Jungs

von Vacek City nicht widerstehen.

Sie haben sich fürs

Orpheus für ein Konzert der

besonderen Art aufgehoben. So

findet das große Jubiläumskonzert

der Band statt. Für diesen

festlichen Anlass soll es auch

einen festlichen Rahmen geben.

Abend-Garderobe ist angesagt.

Wie immer haben Jack,

Trice, Ed und George ihre fulminante

Rock-Show im Gepäck

und werden im Orpheus Theater

Vacek City entstehen lassen.

Energetische Rocksongs,

große Emotionen, Schweiß und

Sex, alles was man von einer

Rockband erwartet. Groovender

Bass, kraftvolle Drums, rockendende

Gitarrenriffs, dazu ausdrucksstarker

Gesang.

Eintritt: 18 Euro

Hinweis: Karten für alle Veranstaltungen

sind ab sofort im

TUI Reisecenter, Nordermarkt 1,

Flensburg (Tel. 0461/141081)

oder unter www.orpheustheater.de

erhältlich.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine