Bericht als Pdf - Haiti-Care e.V.

haiticare.de

Bericht als Pdf - Haiti-Care e.V.

* HaitiCare ® e.V.* - DIE EHRENAMTLICHEN - * HaitiCare ® e.V.*

e-mail: Michael.Kaasch@HaitiCare.de – internet: www.HaitiCare.de

* schluchseestrasse 57 * 13469 berlin * tel: 030 402 2418 * fax 402 5907 *

* 1. Vorsitzender Michael Kaasch * stv. Vorsitzende Barbara Kaasch *

Berlin und Port-au-Prince, Vorweihnachtszeit 2007

Liebe Interessenten, Paten, Spender und Freunde unserer Arbeit in Haiti!

Ein Jahr geht so schnell vorbei – alle merken es, weil wir wieder inmitten der hektischen

Vorweihnachtszeit stecken. Geschäftsleute bereiten sich auf den Jahresendspurt vor. Aber

auch wir von HaitiCare hoffen sehnsüchtig auf einen guten Spendeneingang in den

letzten Wochen des Jahres. Werden unsere Hoffnungen erfüllt werden? ES LIEGT AN

IHNEN!!!!

Nehmen Sie sich doch bitte für unsere Sache einen kleinen Augenblick Ihrer Zeit für

ein kurzes Resumé in eigener Sache:

In einer Ausschreibung, erstmalig initiiert von World Vision, Deutsche Kinder- und

Jugendstiftung, Deutsches Kinderhilfswerk und EKD – evangelische Fernseharbeit hat

sich HaitiCare e.V. mit seinen Projekten um den Deutschen Kinderpreis beworben:

HAITICARE HAT SICH IN DER KATEGORIE „SONDERPREIS“ GEGEN MEHRERE

HUNDERT BEWERBER DURCHGESETZT UND KONNTE IMMERHIN DEN STOLZEN

ZWEITEN PLATZ BEIM DEUTSCHEN KINDERPREIS BELEGEN!

Wir sind sehr dankbar, dass wir eine hochkarätige Jury von unserer ehrenamtlichen

und schönen Arbeit als kleiner gemeinnütziger Verein überzeugen konnten. Das ist

nicht nur eine so wunderbare Bestätigung unserer Arbeit in Deutschland und Haiti,

das ist nicht nur ein Preis für HaitiCare – ES IST EIN PREIS FÜR UNSERE SO TREUEN

PATEN UND SPENDER, DIE UNSERE ARBEIT ERST MIT WERTVOLLEN SPENDEN

ERMÖGLICHEN! GRATULATION AN SIE ALLE!!!! UND HERZLICHEN DANK AN SIE!!!

ABER: was hat dieses Jahr den Menschen in Haiti gebracht?

• Unsere Projekte sind – Dank Ihrer Hilfe – gut vorangekommen. Wir sind sehr

gesund, kontinuierlich und geplant gewachsen. Wir haben schwierigen Situationen

getrotzt und sind Bedrohungen gegen unser Projekt mutig und erfolgreich

entgegengetreten. Wir haben einen guten Job getan – Natacha und ihr Team in Haiti,

und wir mit Ihnen in Deutschland. Das alles haben wir Ihnen zu verdanken!

• Die Menschen in Haiti haben eine extrem schwere Zeit hinter sich. 2007 war ein Jahr

der Naturkatastrophen und Herausforderungen. Haiti war in den Schlagzeilen in

positivem aber leider auch in negativem Sinn.

• Positiv ist die politische Situation einzuschätzen, die seit Jahren nicht mehr so gut

war, wie in diesem Jahr. Negativ sind die Naturkatastrophen, die den armen

Menschen alles genommen haben.

• Die Menschen in Haiti erleben eine sehr ernste und schwere Vorweihnachtszeit,

denn obwohl Haiti nun aus den Schlagzeilen verschwunden ist, bleibt die bittere Not,

die der schreckliche Regensturm im November hinterlassen hat. Unsere Kinder leiden,

viele von ihnen sind krank – die Familien unserer Kinder leiden! Hilfe tut wirklich

Not!

* HaitiCare ® * nur viele Tropfen kühlen einen heißen Stein

* Spendenkonto * HaitiCare e.V.*, Commerzbank AG * Nr. 877 0000 * BLZ 100 400 00 *


* HaitiCare ® e.V.* - DIE EHRENAMTLICHEN - * HaitiCare ® e.V.*

e-mail: Michael.Kaasch@HaitiCare.de – internet: www.HaitiCare.de

* schluchseestrasse 57 * 13469 berlin * tel: 030 402 2418 * fax 402 5907 *

* 1. Vorsitzender Michael Kaasch * stv. Vorsitzende Barbara Kaasch *

Nach der ersten Hilfe ist nun Nachhaltigkeit erforderlich, die es Familien wieder möglich

macht, Fuß zu fassen. Sie können uns dabei helfen – und um diese Hilfe bitten wir Sie

von Herzen!

Wir durften vielen Menschen – dank Ihrer Spenden – helfen. HaitiCare ist dabei extrem

an seine finanziellen Grenzen gestoßen. ABER: wir durften die Menschen in ihrer Not

nicht allein lassen!

Was nun angesagt ist?

• nach vorn schauen!

• weiterhin lindern!

• nachhaltig helfen!

…obwohl Haiti aus den Schlagzeilen inzwischen verschwunden ist!

BITTE HELFEN SIE UNS, GERADE IN DER VORWEIHNACHTSZEIT!!!!

HaitiCare hilft seit mehr als anderthalb Jahrzehnten effektiv und direkt – ohne Umwege

und – ehrenamtlich! 100 Cent von Ihrem Euro wandern direkt und ohne Abzüge in die

Projekthilfe nach Haiti. Das können – zum Glück – nur die „Kleinen“ leisten, deren Gründer

die administrativen Kosten aus eigener Tasche zahlen. Das ist klar, das ist übersichtlich

und das ist sehr direkt. Bitte helfen Sie uns bei unserer schönen Aufgabe. Helfen Sie uns

mit Ihrer Spende bei unserer Hilfe und erfahren Sie die Dankbarkeit wunderbarer

Menschen, die ohne Sie nie eine Chance hätten.

In diesem Sinn verbleiben wir mit herzlichen Grüßen zur Vorweihnachtszeit

Ihr/Ihre

Michael und Barbara Kaasch, Gründer und Vorstand von HaitiCare e.V.

PS: die Aufzeichnung über die Preisverleihung wird bei RTL am 22. und 24.

Dezember in Vormittagsprogramm ausgestrahlt. Weitere Informationen finden Sie in

der Kategorie „Sonderpreis“ unter www.deutscherkinderpreis.de

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit uns freuen!!!!! HILFE BRINGT FREUDE!!!

* HaitiCare ® * nur viele Tropfen kühlen einen heißen Stein

* Spendenkonto * HaitiCare e.V.*, Commerzbank AG * Nr. 877 0000 * BLZ 100 400 00 *


* HaitiCare ® e.V.* - DIE EHRENAMTLICHEN - * HaitiCare ® e.V.*

e-mail: Michael.Kaasch@HaitiCare.de – internet: www.HaitiCare.de

* schluchseestrasse 57 * 13469 berlin * tel: 030 402 2418 * fax 402 5907 *

* 1. Vorsitzender Michael Kaasch * stv. Vorsitzende Barbara Kaasch *

Wofür bitten wir Sie um Ihre Hilfe? ….ein bunter Strauß an Möglichkeiten:

IHRE PERSÖNLICHE WEIHNACHTSSPENDE: Für alle anfallenden Aufgaben in den Projekten.

Jeder Euro zählt. Ihre Spende ist wichtig!!! Bitte helfen Sie uns bei unseren schönen Aufgaben!

IHRE BESTELLUNG VON WEIHNACHTSPOSTSKARTEN mit Motiven aus Haiti ist für Sie bereit.

Für 1,30 Euro das Stück (zuzüglich Porto) erhalten Sie handgearbeitete Karten, die von jungen

Menschen u.a. aus Bananenblättern und anderen Materialien gefertigt worden sind. Der Erlös dieser

Karten fließt in die Projekte und hilft Jugendlichen zu ihrem Lebensunterhalt beizutragen. Wir freuen

uns auf Ihre Bestellungen einzigartiger Postkarten, von der jede einzelne ein Unikat ist!

IHRE WEIHNACHTSPAKETE: Mit dieser Spende können Sie einer kompletten Familie zu einem

Leben für einen Monat in Würde verhelfen, ohne dass an Weihnachtstagen die immerwährende

Not zu Hause ist. Dreißig Euro (oder auch gern ein Teilbetrag) bringt viel Freude in eine kleine

Hütte mit wichtigen Lebensmitteln und Dingen des Lebens für einen Monat ohne Not! Es ist einfach

ein schönes Geschenk, dass Sie virtuell verschenken können, in dem Sie Menschen Hoffnung geben.

IHRE WICHTIGE PERSÖNLICHE PATENSCHAFT: sie garantiert den Weg eines Kindes in eine

Zukunft voller Hoffnung, den Sie gern verfolgen können. Persönliche Patenschaften sind die

intensivste Form der Hilfe für einen kleinen Menschen auf dem Weg in ein würdiges Leben. Eine

Patenschaft kostet Sie nur einen Euro pro Tag, also dreißig Euro pro Monat als Richtwert für

Sie! Sie können für eine Patenschaft mehr oder auch weniger bezahlen. Sprechen Sie mit uns!

IHRE WICHTIGE PROJEKTPATENSCHAFT: sie hilft bei der Unterstützung unserer gesamten

Projekte und unterstützt das notwendige und kontinuierliche Wachstum unserer wichtigen Arbeit. Den

Betrag Ihrer monatlichen Zahlung legen Sie einfach selbst fest!

IHRE AUSBILDUNGSPAKETE: ein solches Paket hilft jungen Mädchen ab fünfzehn Jahren eine

Ausbildung zur Schneiderin zu absolvieren. Der Inhalt dieses Ausbildungspaketes enthält

Erstausstattung und Zubehör für eine Ausbildung zur Schneiderin. Die Erstausstattung kann das

Mädchen nach erfolgter Ausbildung mitnehmen. Ein solches Ausbildungspaket kostet einmalig 25

EURO. Es gibt einer jungen Frau eine solide Grundlage für ein besseres Leben!

DRINGENDE MEDIZINPAKETE: Kinder, die in unsere Schule kommen, sind in einem schlechten

gesundheitlichen Zustand, nicht nur wegen der allgegenwärtigen Unterernährung. Mit einem Medizin

Paket geben Sie nicht nur unseren Schulkindern, sondern auch deren Geschwistern die

Chance auf ein gesundes Leben. Mit 80 Euro oder auch einem Teilbetrag bewegen sie

unendlich viel! Sie können aber auch gern ein „Teilpaket“ spenden. Viele Teile geben ein Ganzes!!!

IHRE HILFE BEI DER SCHULERWEITERUNG: Jeder Stuhl, jeder Tisch, jedes Regal, jede

Schuluniform, jedes Teilchen Lehrmaterial hilft, den Unterricht in hoher Qualität abzusichern. Jedes

Jahr wachsen wir um eine weitere Klasse. Wachstum bedeutet Kostensteigerung! Deshalb ist

Ihre Hilfe beim Aufbau der Schule und der Durchführung des Unterrichtes so sehr wichtig!

VERSCHENKEN SIE IHRE SPENDE AND EINEN LIEBEN MENSCHEN: und es geht so einfach:

• Sie überweisen einen Spendenbetrag auf das Spendenkonto von HaitiCare e.V..

• Dann geben Sie uns per Mail oder Fax Namen und Adresse des lieben Menschen

bekannt, den Sie beschenken möchten und der die Spendenbescheinigung erhält.

• Wir stellen dann auf diesen Namen eine Spendenbescheinigung aus, die auch von der

Steuer absetzbar ist und senden Sie Ihnen zu.

• Diese Spendenbescheinigung verschenken Sie dann einfach, und all Ihre Probleme

sind gelöst! Sie haben ein schönes Geschenk!

* HaitiCare ® * nur viele Tropfen kühlen einen heißen Stein

* Spendenkonto * HaitiCare e.V.*, Commerzbank AG * Nr. 877 0000 * BLZ 100 400 00 *


* HaitiCare ® e.V.* - DIE EHRENAMTLICHEN - * HaitiCare ® e.V.*

e-mail: Michael.Kaasch@HaitiCare.de – internet: www.HaitiCare.de

* schluchseestrasse 57 * 13469 berlin * tel: 030 402 2418 * fax 402 5907 *

* 1. Vorsitzender Michael Kaasch * stv. Vorsitzende Barbara Kaasch *

….BITTE PER FAX, MAIL ODER POST AN OBIGE ADRESSE

PERSÖNLICHER BESTELL- und -SPENDENSCHEIN

WIR BRAUCHEN IHR ENGAGEMENT UND IHRE HILFE!

… mit diesem Spenden- und Bestellschein können Sie auch Spenden an liebe Menschen verschenken!

Ja, meine individuelle Weihnachtsspende beträgt EURO__________ , die ich überweisen werde.

Ja, ich übernehme eine Patenschaft für_____ Kind(er) / für das Projekt. Der Richtwert für eine

persönliche Patenschaft beträgt 30 Euro monatlich, ich kann auch weniger zahlen. (Nehmen Sie

Kontakt auf)

Nicht zutreffendes bitte streichen

Ja, ich bestelle ______ Weihnachts-/Postkarten aus Bananenblättern

und aus anderen Materialien für 1,30 Euro/Stck und überweise Euro____________ (zuzüglich Porto)

Ja, ich bestelle ________ Stück Überlebenspaket(e) 30 €/Stck. und überweise EURO __________

Ja, ich bestelle ________ Stück Ausbildungspaket(e) 25 €/Stck. und überweise EURO _________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schul-Stühl(e) 10 €/Stck. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schul-Tisch(e) 5 €/Stck. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schul-Regal(e) 30 €/Stck. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Lehrmaterialien 30 €/Pkt. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schuluniform(en) 25 €/Stck. und überweise EURO _____________

Ja, ich bestelle ________ Stück Medizinpaket(e) 80 €/Pkt. und überweise EURO _______________

Für alle Spenden erhalten Sie natürlich eine Spendenquittung. Spenden sind steuerlich

absetzbar. Hundert Cent von Ihrem Spendeneuro werden ohne Abzüge für die Projektarbeit

verwendet. Damit kommt Ihre Spende den Bedürftigen in Haiti zugute.

Mein Name:___________________________________________________________________________

Straße:_______________________________PLZ/Ort__________________________________________

Tel.: Vorwahl: _________Nummer:______________________, Fax:_______________________________

e-mail:________________________________________________________________________________

Ja, ich verschenke meine Spende. Bitte stellen Sie die Spendenbescheinigung aus für:

Name des Beschenkten:____________________________________________________________________

Adresse des Beschenkten:___________________________________________________________________

e-Mail des Beschenkten:_____________________________________________________________________

* HaitiCare ® * nur viele Tropfen kühlen einen heißen Stein

* Spendenkonto * HaitiCare e.V.*, Commerzbank AG * Nr. 877 0000 * BLZ 100 400 00 *

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine