130108 JH_Hamburg Cruise Center Anmietung.pdf

hamburgcruisecenter.eu

130108 JH_Hamburg Cruise Center Anmietung.pdf

Werftstraße

Neue

Gröninger

Brandstwiete

Fakten zum Hamburg Cruise Center HafenCity

(Terminal 1)

aDrEssE

Hamburg Cruise Center HafenCity

Großer Grasbrook 19

20457 Hamburg

N: 53°32´19,32´ O: 9°59´44,6´

lagE

Innenstadt / Hauptbahnhof ca. 1,5 km

Flughafen Hamburg, ca. 15 km / 30 Minuten

Autobahn A 255, ca. 3 km

U-Bahn: U4 Station Überseequartier

(fußläufig ca. 100 m)

StadtBus 111(HafenCity)

grÖßE

Ca. 1200 qm Nutzfläche Halle, pfeilerfrei

Ca. 25 qm Sanitäranlagen inkl. Behindertentoilette

Ca. 2.000 qm befestigte Außenfläche wasserseitig

Ca. 4.000 qm Parkfläche

KaPaZitÄt / Zulassung

max. 800 Personen

tEcHniscHE ausstattung

Strom (ges. 189 A Starkstrom, SchuKo), Wasser, Beleuchtung,

WC, Münztelefone. Temporäre Telefon- und Internetanschlüsse

buchbar über T-Com.

Nicht vorhanden: Klimaanlage / Heizung, Vollisolierung,

Mobiliar, Ton- und Lichttechnik, Trennwände, Bühne etc.

catEring

keine Dienstleisterbindung (Kontakte zu erfahrenen

Cateringfirmen auf Anfrage verfügbar)

tEcHniK

keine Dienstleisterbindung (Ausnahme: Reinigung)

(Kontakte zu erfahrenen Technikfirmen auf Anfrage

verfügbar)

maßE

Halle:

Raumhöhe:

Größte Tür:

ca. 62 x 18 m (Innenmaß), ebenerdig

ca. 8 m

2,83 x 2,45 m (B x H) mit Rampe

DacHtragWErK

Flächenlasten bis 10 kg/qm bei gleichmäßiger Verteilung

auf Ober- und Untergurt der Holzbinder.

Entspricht: 30 kg/m Linienlast längs der Binder oder 15

kg/m Linienlast an den Untergurten bei gleichmäßiger Verteilung

der Lasten.

boDEn

Flächenlasten bis 1 t / qm bei gleichmäßiger Verteilung der

Lasten. Punktlasten und scharfe Kanten nicht gestattet.

art DEr vEranstaltungEn

Das Vermietangebot richtet sich primär an gehobene Veranstaltungen,

die einen inhaltlichen Bezug zur HafenCity,

der Hamburger Wirtschaft oder den Themen Hafen & Handel

haben. Reine Konzert- und Discoveranstaltungen sind

im Hamburg Cruise Center nicht zugelassen.

ErgÄnZEnDE HinWEisE

Das Mietobjekt verfügt über keine fest installierte Heizung,

ist jedoch gut mit mobilen Bauheizungen beheizbar. Diese

sind ggf. extern zuzumieten (Kontakte zu erfahrenen

Dienstleistern auf Anfrage verfügbar). In Umfeld des

Gebäudes finden Baumaßnahmen statt.

miEtPrEisE

1. April. – 30. September:

Bis 400 Personen: Euro 4.000,- / Tag

Bis 800 Personen: Euro 6.000,- / Tag

1. Oktober – 31. März:

Bis 400 Personen: Euro 3.000,- / Tag

Bis 800 Personen: Euro 5.000,- / Tag

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. und Nebenkosten;

Auf- und Abbautage: 50 %

info / bucHung

HafenCity Hamburg GmbH

Jens Hartwig

hartwig@hafencity.com

Tel: 040 – 37 47 26 - 70

Böhmkenstraße

Ditm.-Koel-Str.

Hohler Weg

Bauerknechtstr.

Wolfgangsweg

Neust. Neuer Weg

Karpfangerstraße

Überseebrücke

Wincklerstraße

Vorsetzen

Niederhafen

Anberg

Grundriss (Terminal 1)

Oberhafenkantine

Behinderten-

WC

Schaarsteinweg

Hullstraße

Ludwig-Erhard-Straße

Teilfeld

BAUMWALL

U3

Baumwall

City-Sportboothafen

HafenCity

Stadtblick

Panoramafenster

Sanitär

Herrengraben

Herrengraben

Schaartor

Steinhöft

Bar/Café

nla en

Lageplan

Admiralitätstraße

Binnenhafenbr.

Otto-Sill-Br.

111

Hanseatic

Trade Center (HTC)

Alsterfleet

Herrlichkeit

Kajen

Körber

Forum

Admiralitätstraße

Kajen

Sandtorhafen

Elbphilharmonie

U3

Rödingsmarkt

Steintwietenhof

RÖDINGSMARKT

Steintwiete

Binnenhafen

HTC

Kehrwiederfleet

HTC

Deichstraße

Am Sandtorkai

St. -Katharinenkirche

Mahatma-

Gandhi-Brücke

HTC

(ab Dezember 2012)

Görttwiete

Willy-Brandt-Straße

Cremon

Hohe Brücke

Kleiner Burstah

Kehrwiedersteg

Kehrwieder

Miniatur

Wunderland

Spicy's

Gewürzmuseum

Speicherstadt

Museum

(in Planung)

Am Kaiserkai

Haupteingang

Hafenblick

Mattentwiete

Bei den Mühren

Großer Burstah

Hopfenmarkt

Hamburg

Dungeon

Afghanisches

Museum

A. d. Sande

Wölberstieg

Nikolaifleet

Traditionsschiffhafen

Brook

Reimerstwiete

Katharinenstr.

Neue Burg

Zollkanal

Trostbürcke

Grasbrookhafen

STRANDKAI

HAFE

NCITY

InfoCenter

im Kesselhaus

Fleetschlösschen

Magellan-

Terrassen

Marina

(in Planung)

Parkhaus Unilever

ab 18.00 Uhr und am

Wochenende

Parkplatz

Eingangsüberdachung

62,32 m

Willy-Brandt-Straße

Kibbelstegbrücken

Pavillon

Elbphilharmonie

Brodschrangen

Grimm

111

Großer Grasbrook

Hübenerstraße

Elbe

Brook

Zollcontainer

Am Sandtorkai

Zippelhaus

Pickhuben

Brooksfleet

Sandtorpark

Grundschule

Kita

6

6

Neuer Wandrahm

Grasbrookpark

(im Bau)

Skaterfläche

St. Annenufer

Singapurstr.

Am Sandtorpark San-Francisco - Str.

Am Dalmannkai

Heizwerk

Tokiostr.

Willy-Brandt-Straße

Bei St. Annen

Überseeboulevard

Dovenfleet

Zollstraße

Holländischer Brook

Wasserschlösschen

Osakaallee

Hamburg Cruise

Center HafenCity

Zoll

Museum

Infopavillon

Überseequartier

U1

Alter Wandrahm

Dienerreihe

Brooktorkai

Depenau

Pumpen

MEßBERG

Zollkanal

Deichtorplatz

Katharinenfleet

Katharinentwiete

Holländisch- brookfleet

Internat. Maritimes

Museum Hamburg

Störtebeker

Denkmal

111

Deichtorhallen

Bouleplatz

Vasco-

Da-Gama-

Platz

Busanbrücke

Hotel

25hours

Überseeallee

HAFENCITY

HAMBURG

GMBH

U4

ÜBERSEEQUARTIER

Eventfläche

Nebenfläche

Brooktorhafen

ÜBERSEEQUARTIER

Dialog im

Dunkeln

Magdeburger

Hafen

Science Center

(in Planung)

Hongkongstraße

Baakenbrücke

Burchardstraße

Teerhof

111

Zollamt

Shanghaiallee

Poggenmühle

Koreastraße

Kapelle

Ökum. Forum

„Brücke“

111

nicht vermietbare

Fremdfläche

U1

STEINSTRAßE

Deichtortunnel

Lohseplatz

Prototyp

Automobilsammlung

Überseeallee

Ericusgraben

Stockmeyerstraße

Lohseplatz

(in Planung)

HafenCity

Universität

Oberhafenbrücke

Marco-Polo-

Terrassen

Abriss

(bis 2017)

Lohsepark

(in Planung)

Fläche

Altländer Straße

Kehrwiederspitze

Pulverturmsbrücke

Niederbaumbrücke

Binnenhafenbrücke

Holzbrücke

Kornhausbrücke

Brooksbrücke

Kannengießerort

Wandrahmsteg

Oberbaumbrücke

Shanghaibrücke

Ericusbrücke

HAFENCITY

NACHHALTIG-

KEITSPAVILLON

LON

OSAKA 9

Bodendenkmal

U4

Westerstraße

Amsinckstraße

Banksstraße

HAFENCITY

UNIVERSITÄT

(Eröffnung 2013)

(im Bau)

18,35 m

Stadtdeich

Baakenhafen

Högerdamm

Banksstraße

Versmannstraße

© Christoph Gebler, Hamburg

(in Planung)

EVENTLOCATION

HAMBURG

CRUISE CENTER

HAFENCITY

INFORMATIONEN ZUR ANMIETUNG

HafenCity

Öffentliche Toilette

ELBE

Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe

Schuppen 29

Gebäude in der HafenCity

im Bau / fertiggestellt

Straße im Bau

Straße in Planung

Bestandsstraße

Bestandsgebäude

U-Bahn

Bus

Stadtrad

Barkassenanleger

Fährlinie

Parkplatz

Parkhaus

© HafenCity Hamburg GmbH / lab3 mediendesign Stand Dezember 2012

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand: 2012), © HafenCity Hamburg GmbH


© Christoph Gebler, Hamburg

© HafenCity Hamburg GmbH

© Christian Schmid

Faszinierende Eventlocation in der HafenCity:

Das Hamburg Cruise Center

Eine attraktivere Wasserlocation als das Hamburg Cruise

Center HafenCity werden Sie in Sichtweite zur Hamburger

Innenstadt kein zweites Mal finden!

In seiner primären Funktion als Terminal zur Abfertigung

der Kreuzfahrtpassagiere wird das Hamburg Cruise Center

jährlich von zahlreichen der weltweit bedeutendsten

Kreuzfahrtschiffe angesteuert. 2006 wurde das Terminal

um eine zweite Abfertigungshalle erweitert. Das Kreuzfahrtterminal

befindet sich direkt an der Elbe im Kernbereich

der HafenCity, Europas derzeit größtem innerstädtischen

Stadtentwicklungsprojekt.

Außerhalb des Kreuzfahrtschiff-Betriebes bietet das Terminal

1 des Hamburg Cruise Center HafenCity eine außergewöhnliche

Plattform für Veranstaltungen und Feierlichkeiten

der besonderen Art wie Firmenveranstaltungen, Galas,

Konferenzen, Messen und Kulturveranstaltungen mit

maximal 800 Personen. Für Terminal 2 liegt keine Genehmigung

als Versammlungsstätte vor.

Das 1.200 Quadratmeter große Empfangsgebäude besticht

durch seine einfache und zugleich einzigartige architektonische

Idee. Zwei vertraute Elemente der Schifffahrt dienen

hier als Leitmotiv: Der See-Container und das weiße

Segel. Die Wände der Halle bestehen aus aufeinander

gestapelten Übersee-Containern, über denen ein dynamisch

geformtes Dach schwebt. Auch im Inneren des Terminals

findet sich lichte Großzügigkeit wieder. Eine großflächige

Fassadenöffnung („Fenster zur Stadt“), lenkt den

Blick der ankommenden Gäste auf die prägnante Stadtsilhouette

und auf das beeindruckende Panorama des Hamburger

Hafens.

Maritimes Flair und ein überragender Blick auf die wachsende

HafenCity, die Elbe und den Hamburger Hafen

garantieren in einer faszinierenden Atmosphäre ein unvergessliches

Event. Beim Catering und technischen Equipment

sind Sie an keine Dienstleister gebunden.

Durch seine zentrale Lage stellt das Hamburg Cruise Center

HafenCity einen lebendigen Anziehungspunkt dar, der

bequem in wenigen Minuten von der Innenstadt und dem

Hauptbahnhof aus zu erreichen ist. Es besteht eine direkte

U-Bahn-Anbindung über die Linie U4 (Haltestelle Überseequartier).

Großzügige Parkflächen direkt am Gebäude

ermöglichen eine unkomplizierte Anfahrt per PKW.

© HafenCity Hamburg GmbH

© Thomas Hampel / ELBE&FLUT

© HafenCity Hamburg GmbH

EvEntlocation Hamburg cruisE cEntEr HafEncity

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine