Musiker Heinz Ratz - Hempels

hempels.sh.de

Musiker Heinz Ratz - Hempels

Ein wenig hat er sich verspätet, ein

paar Minuten nur, aber Heinz Ratz will

sich jetzt doch erst einmal entschuldigen,

dass er von unterwegs nicht durchgerufen

hat. Sein Handy ist gerade kaputt.

Nun steht er da also, die Hände

noch tief in den Taschen eines dicken

Kapuzenpullovers vergraben, schaut

eher schüchtern zur Bedienung und bestellt

sich einen Tee.

Das Café eines zu einem Veranstaltungszentrum

umgerüsteten alten Kieler

Schwimmbades hat er sich für das

Interview ausgesucht, ein Ort wie er

passender kaum sein könnte für einen,

der schon lange auf deutschen Musikbühnen

zu Hause ist. Heinz Ratz, mit

insgesamt 47 Wohnungsumzügen früher

überall und nirgendwo zu Hause

und seit 2005 in Kiel dann doch noch

heimisch geworden, ist viel beschäftigt,

als Sänger, Musiker und Autor. Nächsten

Monat, am 27. Februar, startet in

München eine mehrmonatige Deutschland-Tour,

die ihn auch in verschiedene

Städte Schleswig-Holsteins führen

wird, im März kommt zudem ein neuer

70-Minuten-Film über ihn in die Kinos.

Und wie immer wird Ratz dann wieder

die Öffentlichkeit nutzen, um auf gesellschaftlichen

Missstand hinzuweisen, so

wie er ihn sieht. Mit Tour, dazugehörender

CD und Film rückt der 44-Jährige

das Schicksal von Flüchtlingen in den

Fokus, die in Deutschland abgeschottet

in Lagern leben. Die Einnahmen will er

Flüchtlingen zur Verfügung stellen.

Bereits 2011, als Vervollständigung seines

sogenannten „Moralischen Triathlons“,

von dem später noch die Rede sein

wird, war Ratz drei Monate lang bei

Wind und Wetter 5500 Kilometer auf

>>>

HEMPELS #201 1/2013

titel

7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine