Wissensforum IV - Hermann Scherer

hermannscherer.de

Wissensforum IV - Hermann Scherer

Ausfüllen, abschicken, weiterkommen.

ANMELDECOUPON:

Wissensforum IV - Von den Besten profitieren

Buchen Sie am besten alle 10 Veranstaltungen für vorteilhafte 590,- € statt 790,- € gegenüber dem Einzelkauf. Sie

sparen bei Buchung der gesamten Veranstaltungsreihe 200,- €! Sie erhalten 10 einzelne Eintrittskarten, die

jederzeit übertragbar sind. Auch ideal als Mitarbeiter- oder Kundengeschenk. (Alle Preise inkl. MwSt.)

Ja, ich/wir nehme/n teil an der gesamten Veranstaltungsreihe:

Wissensforum IV – Von den Besten profitieren

10 Abende 590,-€! Sie sparen bei Buchung des Abos 200,- €!

590,– €

Ja,ich/wir nehme/n teil an folgenden Einzelveranstaltungen:

Referent Thema Datum Preis Anzahl der

Personen

01 Dr. Reinhard K. Sprenger Mythos Motivation 18.01.2005 79,– €

Anzahl der

Personen

Wissensforum IV

Von den Besten profitieren

02 Dieter Brandes Konsequent einfach 15.02.2005 79,– €

03 Jörg Löhr Lebe deine Stärken 15.03.2005 79,– €

04 Dr. Marco von Münchhausen Wo die Seele auftankt! 19.04.2005 79,– €

05 Hermann Scherer Spielregeln der Pole-Position 31.05.2005 79,– €

06 Rolf H. Ruhleder Feuerwerk der Rhetorik 21.06.2005 79,– €

07 Sabine Asgodom Genug gejammert! 19.07.2005 79,– €

08 Samy Molcho Körpersprache 20.09.2005 79,– €

09 Prof. Dr. Lothar J. Seiwert Work-Life-Balance 18.10.2005 79,– €

10 Sabine Hübner Überraschend besser sein 15.11.2005 79,– €

Faxen oder senden Sie den ausgefüllten Coupon an:

Fax: 0700 - 832 632 93

Unternehmen Erfolg®, Ismaninger Str. 47, 85356 Freising

Oder buchen Sie direkt im Internet: www.unternehmen-erfolg.de

Hotline

0700-832 678 33

Zahlungsweise Sicher mit Kreditkarte Bankeinzug (nur über deutsche Banken) Überweisung

Eurocard Amex Visa

Kreditinstitut, Ort

gültig bis

BLZ

Kto-Nr.

Kartnen-Nr.

Unterschrift für Bankeinzug

Vorname, Name

Firma

Eine 10-teilige Veranstaltungsreihe mit Top-Referenten

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Telefon

E-Mail

Datum, Unterschrift


Wissensforum IV - Von den Besten profitieren

10-teilige Veranstaltungsreihe mit den renommiertesten Referenten von Januar bis November 2005

Nach dem enormen Erfolg der ersten drei Staffeln des

Wissensforums veranstalten die Süddeutsche Zeitung

und Unternehmen Erfolg jetzt das Wissensforum IV.

Eine Veranstaltungsreihe mit einem besonderen Charakter:

Die besten und die begehrtesten Referenten

aus den ersten drei Veranstaltungsreihen referieren

zu aktuellen Themen und Fragestellungen, die Ihnen

helfen, sich in Beruf und Privatleben entscheidend

weiterzuentwickeln. Und komprimiert auf zehn mal

zwei hochinformative Stunden. Damit steht Ihrer

kompakten Intensivausbildung nichts mehr im Wege.

Erleben Sie 10 Abende, die Sie weiterbringen.

10 Abende voller Wissen und Praxis.

10 Abende für alle, die sich an der Spitze orientieren

und nicht am Durchschnitt.

10 Dienstagabende – jeweils 19.15 bis 21.15 Uhr

(Einlass: 18.30 Uhr, Gespräche mit den Referenten

bis ca. 22.00 Uhr)

Veranstaltungsort:

Süddeutscher Verlag, SV-Forum

Eingang Färbergraben 14, 80331 München

Ideal auch als Unternehmens-Jahresabo für

Mitarbeiter und Kunden. Buchen Sie am besten

alle 10 Abende für vorteilhafte 590,- Euro.

Einzelveranstaltung 79,- Euro. Sie sparen bei

Buchung des Abos 200,- Euro (alle Preise inkl.

MwSt.). Sie erhalten 10 einzelne Eintrittskarten,

die jederzeit übertragbar sind.

Informieren Sie sich noch heute!

Unter der Hotline 0700 / 832 678 33

oder unter

wissensforum@unternehmen-erfolg.de

www.unternehmen-erfolg.de

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Hermann Scherer

Businessexperte und renommierter Referent

31. Mai 2005

Spielregeln der Pole-Position

Mutiges Management

für die Märkte von morgen!

In der Zukunft, die von der Attention Economy geprägt sein

wird, reicht Qualität allein nicht aus, um im Verdrängungswettbewerb

den Unternehmenserfolg zu sichern. Wer nicht

auffällt, fällt weg. Was nützt es, gut zu sein, wenn niemand

es weiß? Was nützt es besser zu sein, wenn andere sich

besser verkaufen? Es gibt zwei Möglichkeiten: Differenzieren

oder Verlieren! Mit der richtigen Positionierung und einem

„unwiderstehlichen“ Angebot lassen sich Aufmerksamkeit,

Begehrlichkeit und Bekanntheitsgrad gewinnen. Nur Mutmacher

sind Marktmacher!

Rolf H. Ruhleder

Härtester und teuerster Rhetoriktrainer

21. Juni 2005

Feuerwerk der Rhetorik

Die Kunst zu überzeugen –

in allen Lebenslagen.

Er verlangt viel. Gilt als „harter Hund“ der Branche. Bringt die

Redekunst und das Verhandlungsgeschick von Top-Managern,

Politikern und Führungskräften auf Vordermann. Mit direkten

und vor allem wirksamen Methoden. Er sagt und zeigt, was

geht, wie es geht – und wie nicht. Und wie Sie mit Dialektik

und Schlagfertigkeit Ihre eigenen Ziele realisieren. Und der

Erfolg gibt ihm Recht. Die von ihm trainierten Führungskräfte

lernen, sich durchzusetzen und schwören auf ihn.

Dr. Reinhard K. Sprenger

Deutschlands meistgelesener

Managementautor

Dieter Brandes

Ehem. ALDI-TOP-Manager und internationaler

Unternehmensberater

Sabine Asgodom

Erfolgstrainerin und Lebenscoach

o. Univ. - Samy Molcho

Internationaler Körpersprachespezialist

18. Januar 2005

Mythos Motivation

Wege aus der Sackgasse

15. Februar 2005

Konsequent einfach

Das Prinzip der Einfachheit

19. Juli 2005

Genug gejammert!

Die 12 Schlüssel zur Gelassenheit

20. September 2005

Körpersprache

Unser Körper - der Handschuh der Seele

Alles Motivieren ist Demotivieren. Belobigen, Belohnen, Bestechen,

Bedrohen, Bestrafen: Alles, was in Unternehmen

an Tricks und Kniffen zur Mitarbeiter-Motivation praktiziert

wird, ist kontraproduktiv. An zahlreichen Beispielen analysiert

Dr. Reinhard Sprenger die weit verbreiteten Anreizsysteme in

unseren Unternehmen und ihre fatale Folge: Demotivation.

Die Alternativen lauten: Fordern statt Verführen - Lassen

statt Machen - Rahmenbedingungen für individuellen Spielraum

schaffen - Klare Vereinbarungen und Commitment.

Für die einen ist es schiere Notwendigkeit, für die anderen

ein Kult: der wöchentliche Einkauf bei Aldi. Unbestritten ist

Aldi seit Jahrzehnten der bekannteste und erfolgreichste

deutsche Lebensmitteldiscounter. Für immer mehr Kunden

wird der Discounter das Einkaufsparadies, um smart zu

shoppen. Das Geheimnis der Aldi-Unternehmensphilosophie:

Askese. In seinem Vortrag liefert Dieter Brandes tiefe Einblicke

in ein bestechend einfaches und erfolgreiches Firmenkonzept.

Gelassenheit ist kein Ziel für Romantiker. Gelassenheit ist

ein Lebensgefühl, das uns auch in schwierigen Zeiten einen

klaren Kopf bewahren lässt, inmitten von Hektik und Unsicherheit,

von Krise oder Karriere. Zu den Schlüsseln, die

Sabine Asgodom vorstellt, gehören unter anderem Achtsamkeit,

Dankbarkeit, Ehrlichkeit, Einfachheit, Hingabe,

Klugheit und Vertrauen. Sie zeigt, wie man sich diese

Schlüssel erobert und behauptet: Gelassenheit macht

unkaputtbar!

Informiert zu sein, ist eines der zentralen Anliegen des

Managers von heute. Durch die Kenntnis der Körpersprache

gewinnt er unschätzbare Informationen, die sein Gesprächspartner

nicht hinter Worten verbergen kann. Die internationale

Kapazität für Körpersprache weist den Weg zur ganzheitlichen

Kommunikation: Auch wer nicht redet, kommuniziert.

In diesem Vortrag erfahren Sie, die „Signale“ Ihres Gesprächspartners

bewusster zu erkennen und selbst gezielter

darauf zu reagieren.

Jörg Löhr

Der Erfolgs- und Persönlichkeitstrainer

15. März 2005

Lebe deine Stärken

Wie du schaffst, was du willst.

Dr. Marco von Münchhausen

Bestseller-Autor und Trainer des Jahres 2002

19. April 2005

Wo die Seele auftankt!

Die besten Möglichkeiten

Ihre Ressourcen zu aktivieren!

Prof. Dr. Lothar J. Seiwert

Zeitmanagement-Experte No. 1

18. Oktober 2005

Work-Life-Balance:

Mehr Zeit fürs Glück

Sabine Hübner

„Deutschlands Serviceexpertin Nummer 1“

(Pro 7)

15. November 2005

Überraschend besser sein

Service ist das Zauberwort des Erfolges!

Lassen Sie sich von Europas gefragtesten Erfolgs- und

Persönlichkeitstrainer für ein stärkenorientiertes Leben

begeistern. Authentisch, natürlich, anwendbar! Denn wer

stark sein will, darf nicht an seinen Schwächen arbeiten, er

muss sich auf seine Potenziale konzentrieren und persönliches

Wachstum anstreben. Das Erfolgskonzept von Jörg

Löhr heißt: Nur wer weiß, wer er ist, was er will und was er

kann, wird privat und beruflich erfüllt leben.

Im Job erfolgreich, das Konto gefüllt – trotzdem haben

viele Menschen das Gefühl, dass ihnen etwas fehlt. Wohlstand

ist nicht gleich Wohlbefinden – nur wer regelmäßig

zu innerer Ruhe und zu sich selbst findet, kann Kraft für

den aufreibenden Alltag schöpfen! Er stellt wissenschaftlich

fundierte Methoden und Techniken vor, die jeder sofort

umsetzen kann – Laden auch sie wieder die inneren

Batterien auf!

Stress und das Gefühl, nicht genügend Zeit zu haben, beherrschen

den Alltag der meisten Menschen. Wer mehr Zeit

haben möchte, sollte seine Prioritäten und Lebensziele

überdenken. Und er muss für sich selbst das richtige Maß

zwischen Muss und Muße finden, eben jene Balance. die sich

aus den vier Elementen: Sinn, Körper, Arbeit und Kontakte

zusammensetzt. Jedem dieser Elemente muss genügend

(Zeit-)Raum im Leben gegeben werden. Zeitmanagement

ist Selbstmanagement und aktive Lebensgestaltung oder

Work-Life-Balance.

Kunden schauen nur auf den Preis? Weit gefehlt! Überragender

und individueller Kundenservice machen einen Kauf

zum Erlebnis, und dafür sind Kunden sogar bereit, etwas

mehr auszugeben. Service ist der Schlüssel auf dem Weg

zur Marktführerschaft. Wem es gelingt, aktives Beziehungsmanagement

zu betreiben und Kunden durch innovative

Serviceideen mit einem sinnvollen Mehrwert für sich zu

gewinnen, der ist auf dem besten Weg an die Spitze – und

baut seinen Vorsprung vor den Mitbewerbern deutlich aus.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine