1. Katalog Spannwerkzeuge - Hahn +Kolb Werkzeuge GmbH

hahn.kolb.de

1. Katalog Spannwerkzeuge - Hahn +Kolb Werkzeuge GmbH

Spannwerkzeuge

Kapitelübersicht

Fortsetzung Kapitelübersicht >>

Bohr-Spannmittel

Mess- und Voreinstellgeräte

Reduzier- und Verlängerungshülsen 534

Werkzeug-Bereitstellung 603

Spannwerkzeuge

Austreiber und Kegeldorne 535

Bohrfutter 536

Werkzeug-Voreinstellung 604

Einstell-Messgeräte 609

Gewindeschneid-Werkzeuge

Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Gewindeschneidfutter 539

Zentrierspitzen 611

Gewindeschneid-Apparate 541

Mitnehmer 616

Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen –

Auswahlübersicht Seite 554 543

Werkzeughalter für konventionelle

Drehmaschinen

617

Dreh- und Schleif-Spanndorne 622

Werkzeugaufnahmen

DIN 2080

544

Drehfutter 623

Werkzeugaufnahmen

DIN 69871 SK 30/40

547

Werkzeugaufnahmen

DIN 69871 SK 50

562

Magnet-Spanntechnik

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen 640

Werkzeugaufnahmen

JIS B 6339 MAS BT

566

Permanentmagnet-Spannplatten 647

Werkzeugaufnahmen

Morsekegel / Schaft Ø

567

Permanentmagnet-Rundfutter 649

Werkzeugaufnahmen

DIN 69893 HSK

569

Elektromagnet-Spannplatten 650

Werkzeugaufnahmen Zubehör 584

Magnet-Spannzubehör 650

Schrumpftechnik

Vakuum-Spanntechnik

Waagrechte Schrumpfanlagen 599

Vakuum-

Spannvorrichtungen Seite 653 657

Senkrechte Schrumpfanlagen 601

Teilapparate

Teilapparate 659

Schrumpfzubehör 603

532 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Spannwerkzeuge

Kapitelübersicht

Werkzeugführungen

Hydraulik-Spanntechnik

Schlittenführungen 662

Hydraulische Werkzeuge 719

Konventionelle Werkstückspannung

Mechanische Spannelemente 664

Hydraulische Pressen 727

Spannwerkzeuge

Schnellspanner 677

Positionierelemente

Parallelunterlagen 686

Aufspann-Vorrichtungen 687

Montagesysteme 689

Werkstückspannung

Werkstückspannung – Auswahlübersicht 693

Werkstückanschläge 694

Präzisions-Schraubstöcke 695

Bohrmaschinen-Schraubstöcke 696

Maschinen-Schraubstöcke 697

Hochdruck-Maschinen-Schraubstöcke 700

3- und 5-Achs-Maschinen-Schraubstöcke 706

Mehrfach-Spannschraubstöcke 714

Multifunktions-Spannschraubstöcke 717

Null-Punkt-Spannsystem 718

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 533


Bohr-Spannmittel

Reduzier- und Verlängerungshülsen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Reduzierhülsen DIN 2185

Ausführung: Innen- und Außenkegel nach DIN 228, gehärtet, Innen- und Außenkegel geschliffen.

Anwendung: für Werkzeuge mit Morsekegel.

Spannwerkzeuge

Außenkegel/Innenkegel MK 1/0 2/1 3/1 3/2 4/1 4/2 4/3 5/2 5/3 5/4 6/5

Gesamtlänge mm 80 92 99 112 124 124 140 156 156 171 218

21102 Bez.-Nr. 010 021 031 032 041 042 043 052 053 054 065

Stückpreis E 8,00 6,00 8,00 7,60 11,80 11,80 11,20 22,00 21,40 21,40 56,00

Prod.-Gr. 207

Fortsetzung siehe nächste Seite

Verlängerungshülsen

lange Ausführung

Ausführung: Innen- und Außenkegel nach DIN 228, Außenkegel geschliffen.

Anwendung: für Werkzeuge mit Morsekegel wie Bohrer und Reibahlen.

D

L2

L1

Außenkegel/Innenkegel MK 1/1 2/2

Gesamtlänge L 1 mm 200 250 300 350 400 200 250 300 350 400 450 500 600

Länge L 2 mm 138 188 238 288 338 125 175 225 275 325 375 425 525

Zylinder-Ø mm 20 20 20 20 20 25 25 25 25 25 25 25 25

21107 Bez.-Nr. 120 125 130 135 140 220 225 230 235 240 245 250 260

Stückpreis E 21,80 24,60 28,80 31,20 36,00 26,00 32,60 35,80 39,00 44,60 55,00 57,00 84,00

Außenkegel/Innenkegel MK 3/3 4/4

Gesamtlänge L1 mm 250 300 350 400 450 500 600 300 350 400 450 500 600

Länge L 2 mm 156 206 256 306 356 406 506 182,5 232,5 282,5 332,5 382,5 482,5

Zylinder-Ø mm 32 32 32 32 32 32 32 40 40 40 40 40 40

21107 Bez.-Nr. 325 330 335 340 345 350 360 430 435 440 445 450 460

Stückpreis E 36,80 44,00 46,00 52,00 63,00 69,00 95,00 59,00 64,00 71,00 76,00 86,00 124,00

Prod.-Gr. 207

Fortsetzung siehe nächste Seite

Verlängerungshülsen

Ausführung: Innen- und Außenkegel nach DIN 228.

Nr. 21114 Außenkegel geschliffen, Baumaße ähnlich DIN 2187

Nr. 21115 Innen- und Außenkegel geschliffen, DIN 2187, gehärtet

Anwendung: für Werkzeuge mit Morsekegel.

D

L2

L1

Außenkegel/Innenkegel

MK 1/1 1/2 2/1 2/2 2/3 3/1 3/2 3/3 3/4 4/3 4/4 4/5 5/4 5/5

Gesamtlänge L 1 mm 145 160 160 175 196 175 194 215 240 240 265 300 300 300

Länge L 2 mm 83 98 85 100 121 81 100 121 146 122,5 147,5 182,5 150,5 182,5

Zylinder-Ø mm 20 30 20 30 36 20 30 36 48 36 48 63 48 63

Bez.-Nr. 011 012 021 022 023 031 032 033 034 043 044 045 054 055

21114 Stückpreis E 8,80 10,80 10,80 10,80 14,60 11,00 13,00 15,80 19,80 25,40 21,60 42,60 47,60 46,20

21115 Stückpreis E 9,80 11,80 11,80 11,80 15,60 12,20 14,60 17,80 22,80 29,80 25,20 51,00 56,00 51,00

h Verlängerungshülsen in Sonderlängen auf Anfrage. Prod.-Gr. 207

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kegelige Klemmhülsen DIN 6329

Anwendung:

Zur Aufnahme von Spiralbohrern mit Passung X8 und anderen Werkzeugen mit Zylinderschaft und

Mitnehmer.

Für Fräsarbeiten nicht geeignet.

Für jeden Schaft-Ø ist eine Klemmhülse erforderlich.

Morsekegel MK 1 2

Schaft-Ø d mm 3 3,5 4 4,5 5 5,5 6 6,5 7 8 6 7

21150 Bez.-Nr. 103 106 109 112 115 118 121 124 127 133 203 209

Stückpreis E 22,60 22,60 22,60 23,40 22,60 22,60 22,60 22,60 22,60 22,60 26,20 24,60

Morsekegel MK 2 3

Schaft-Ø d mm 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 12 12 12,5 14 16

21150 Bez.-Nr. 215 218 221 224 227 230 233 239 327 330 339 351

Stückpreis E 24,60 24,60 24,60 26,20 24,60 26,20 24,60 24,60 34,40 32,80 34,40 32,80

h Andere Abmessungen auf Anfrage (Sonderanfertigung). Prod.-Gr. 207

D

d

MK

534 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Bohr-Spannmittel

Austreiber und Kegeldorne

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kegelige Klemmhülsen DIN 6328

Anwendung:

Zur Aufnahme von Gewindebohrern und Spiralbohrern Passung h8 mit Zylinderschaft und Vierkant.

Für Fräsarbeiten nicht geeignet.

Für jeden Schaft-Ø ist eine Klemmhülse erforderlich.

D

d

MK

Morsekegel MK 1 2 3

Schaft-Ø d mm 4,5 6 7 8 6 7 8 9 10 12 14 16

Vierkant mm 3,4 4,9 5,5 6,2 4,9 5,5 6,2 7 8 9 11 12

21155 Bez.-Nr. 103 109 112 115 203 206 209 212 215 218 303 306

Stückpreis E 22,60 22,60 22,60 23,40 24,60 26,20 24,60 24,60 24,60 24,60 32,80 32,80

h Andere Abmessungen auf Anfrage (Sonderanfertigung). Prod.-Gr. 207

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Austreiber DIN 317

Ausführung: aus Spezialstahl, gehärtet, im Brünierton angelassen.

Anwendung: für Kegelschäfte nach DIN 228 mit Austreiblappen.

Für Morsekegel MK 0 1 und 2 3 4 5 und 6

21160 Bez.-Nr. 005 010 030 040 050

Stückpreis E 3,30 4,35 6,20 12,40 19,80

Prod.-Gr. 207

Fortsetzung siehe nächste Seite

Austreiber

mit Austreibklappen

Ausführung:

Aus Spezialstahl gehärtet, Klinge im Brünierton angelassen, beide Größen mit Fingerschutz.

Anwendung:

Halbautomatisch, für Einhandbedienung, für Kegelschäfte nach DIN 228 mit Austreiblappen; durch

Betätigen des Hebels wird der Werkzeugkegel in der Spindel ohne Schlag gelöst.

Für Morsekegel MK 1-3 4-6

21165 Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E 48,40 61,00

Prod.-Gr. 260

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kegeldorne

mit Morsekegel, für Bohrfutter

Ausführung: gehärtet und geschliffen

Anwendung: zur Aufnahme von Bohrfuttern

DIN 238-1

Bohrfutterkegel B 10 B 12 B 16 B 18 B 22

Kegelschaft MK 1 2 1 2 3 1 2 3 4 1 2 3 4 5 2 3 4

Kleinster Ø des Kegels B mm 9,4 9,4 11,1 11,1 11,1 14,5 14,5 14,5 14,5 16,2 16,2 16,2 16,2 16,2 19,8 19,8 19,8

Größter Ø des Kegels B mm 10,095 10,095 12,06 12,06 12,06 15,733 15,733 15,733 15,733 17,780 17,780 17,780 17,780 17,780 21,793 21,793 21,793

21269 Bez.-Nr. 101 102 121 122 123 161 162 163 164 181 182 183 184 185 222 223 224

Stückpreis E 3,10 3,15 3,10 3,10 4,20 2,85 3,10 4,15 9,40 3,30 3,30 4,45 9,80 20,80 4,75 4,45 10,00

h Bohrfutteraufnahmen mit Steilkegel siehe Nr. 23272 Seite 544. Prod.-Gr. 207

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kegeldorne in Präzisionsausführung

mit Zylinderschaft, für Bohrfutter

Ausführung: gehärtet und geschliffen, Rundlauftoleranz 2 m

Anwendung: zur Aufnahme von Bohrfuttern

Bohrfutterkegel B 6 B 10 B 12 B 16

Schaft-Ø mm 6 8 10 10 16

Schaftlänge mm 35 35 50 50 50

Kleinster Ø des Kegels B mm 5,85 9,4 9,4 11,1 14,5

Größter Ø des Kegels B mm 6,35 10,095 10,095 12,06 15,733

21270 Bez.-Nr. 305 310 320 330 340

Stückpreis E 14,70 14,70 18,30 18,30 24,70

h Andere Abmessungen auf Anfrage. Prod.-Gr. 209

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 535


Bohr-Spannmittel

Bohrfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Abdrückgabel ADG

Anwendung: Zum Abdrücken der Bohrfutter vom Kegeldorn. Sie verhindert Beschädigungen, wie sie durch ungeeignete Methoden auftreten können.

a

b

c

e

d

Spannwerkzeuge

Für Bohrfutterkegel B 6 B 10/12 B 16/18

Maße a/b/c mm 120/20/7 170/30/11 210/40/16,7

Maße d/e mm -/8 13/10 18,7/12

21271 Bez.-Nr. 006 010 016

Stückpreis E 22,20 31,30 33,00

Prod.-Gr. 209

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter mit Kegelaufnahme

für Rechts- und Linkslauf, mit Zahnkranz und Schlüssel

Ausführung: Körperkopf mit Schlüsselbohrungen und Backen gehärtet.

Nr. 21290 RÖHM Prima Schwere Industrieausführung, mit Innenkegel nach DIN 238.

Nr. 21291 RÖHM Prima Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innenkegel nach DIN 238.

Nr. 21293 ORION Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innenkegel nach DIN 238.

Nr. 21294 Ersatzschlüssel

Kegelaufnahme Nr. 21294

D

Nr. 21290-21291

Nr. 21293

Spannweite mm 0,5-6,5 0,5-8 0,8-10 1-10 1-13 1-16 1,5-13 3-16 5-20

Innenkegel nach DIN 238 B 10 B 12 B 10 B 12 B 12 B 12 B 16 B 16 B 16 B 18 B 12 B 16 B 16 B 18 B 22

Außen-Ø mm 29,5 29,5 29,5 34,5 33,5 34,5 42,4 42,8 52 56,5 42,8 42,4 50 50 65

Zapfen-Ø (Schlüssel) D mm 4 4 4 6 6 6 6 6 8 8 6 6 8 8 9

Zähnezahl (Schlüssel) 10 10 10 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 14

21290 RÖHM Bez.-Nr. – 030 – 040 – – – 050 080 170 – – – – 200

Stückpreis E – 35,10 – 37,30 – – – 41,80 51,10 68,20 – – – – 114,00

21291 RÖHM Bez.-Nr. 010 – 020 – – 030 – – – – 040 – 050 – –

Stückpreis E 35,10 – 36,60 – – 36,80 – – – – 42,90 – 63,10 – –

21293 ORION Bez.-Nr. – – – – 010 – 020 – – – – 030 040 042 –

Stückpreis E – – – – 25,60 – 29,40 – – – – 28,60 40,00 40,20 –

21294 Ersatzschlüssel Bez.-Nr. 010 020 030 020 030 040

Stückpreis E 2,30 2,70 4,00 2,70 4,00 6,50

h Kegeldorne siehe Nr. 21269 Seite 535. Nr. 21290, 21291, 21294 = Prod.-Gr. 201, Nr. 21293 = Prod.-Gr. 207

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter mit Gewindeaufnahme

für Rechtslauf, mit Zahnkranz und Schlüssel

Ausführung: Körperkopf mit Schlüsselbohrungen und Backen gehärtet.

Nr. 21292 RÖHM Prima Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innengewinde, nur für

Rechtslauf.

Nr. 21293 ORION Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innengewinde, nur für Rechtslauf.

Nr. 21294 Ersatzschlüssel

DIN 6349

Gewindeaufnahme Nr. 21294

D

Nr. 21292

Nr. 21293

Spannweite mm 0,5-6,5 0,5-8 0,8-10 1,5-13 3-16

Gewinde UNF-3 B 3

/8" x 24 3

/8" x 24 3

/8" x 24 3

/8" x 24 1

/2" x 20 1

/2" x 20 3

/8" x 24 1

/2" x 20 1

/2" x 20 1

/2" x 20 5

/8" x 16*

Außen-Ø mm 29,5 29,5 33,3 34,5 33,3 34,5 42,8 42,4 42,8 50 50

Zapfen-Ø (Schlüssel) D mm 4 4 6 6 6 6 6 6 6 8 8

Zähnezahl (Schlüssel) 10 10 12 12 12 12 12 12 12 12 12

21292 RÖHM Bez.-Nr. 035 041 – 045 – 051 055 – 060 185 171

Stückpreis E 33,60 35,70 – 36,80 – 36,80 42,90 – 42,90 61,90 76,50

21293 ORION Bez.-Nr. – – 110 – 112 – – 130 – – –

Stückpreis E – – 17,80 – 15,40 – – 22,60 – – –

21294 Ersatzschlüssel Bez.-Nr. 010 020 030

Stückpreis E 2,30 2,70 4,00

* Gewinde UN-3 B. Nr. 21292, 21294 = Prod.-Gr. 201, Nr. 21293 = Prod.-Gr. 207

536 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Bohr-Spannmittel

Bohrfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter mit Kegelaufnahme

Ausführung: für Rechtslauf, selbstspannend, alle Teile austauschbar.

Nr. 21300 RÖHM Supra Schwere Industrieausführung, mit Innenkegel nach DIN 238

Nr. 21301 RÖHM Supra S Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innenkegel nach

DIN 238

Nr. 21304 ORION Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innenkegel nach DIN 238

Spannweite ** mm 0-4 0-6,5 0-8 0-10 1-13 3-16

Innenkegel nach DIN

B 10 B 10 B 12 B 10 B 12 B 12 B 16 B 12 B 16 B 16 B 18 B 18*

238

Außen-Ø Nr. 21300 mm 26 32 32 35,8 35,8 40,2 40,2 – 46 51 – 51

21300 RÖHM Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 070 080 – 090 100 – 110

Stückpreis E 58,20 44,40 44,40 45,20 45,20 52,80 52,80 – 63,70 75,00 – 75,00

Außen-Ø Nr. 21301 mm – – – 32 32 35,8 – 40,2 40,2 46 – 46

21301 RÖHM Bez.-Nr. – – – 040 050 060 – 085 090 100 – 110

Stückpreis E – – – (44,80) 44,80 46,10 – 57,10 57,10 71,20 – 71,20

Außen-Ø Nr. 21300 mm – – – – 32 36 42,5 40,2 40 46 46 –

21304 ORION Bez.-Nr. – – – – 010 020 022 030 032 040 042 –

Stückpreis E – – – – 30,80 38,00 38,00 33,40 33,40 41,20 41,20 –

* Verkürzt.

** Bez.-Nr. 060 = Spannweite 0,5-10 mm.

h Kegeldorne siehe Nr. 21269 Seite 535.

Kegel-

Aufnahme

Nr. 21300, Nr. 21301 = Prod.-Gr. 201

Nr. 21304 = Prod.-Gr. 207

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter Supra S

Ausführung: für Rechtslauf, selbstspannend, alle Teile austauschbar.

Industrieausführung für handgeführte Maschinen, mit Innengewinde.

Spannweite mm 0-8 0,5-10 1-13 3-16

Gewinde UNF-3 B 3

/8" x 24 1 /2" x 20 3 /8" x 24 1 /2" x 20 3 /8" x 24 1 /2" x 20 1 /2" x 20 5 /8" x 16**

Außen-Ø mm 32 32 35,8 35,8 40,2 40,2 46 46

21302 Bez.-Nr. 040 050 070 080 085 090 100 110

Stückpreis E 42,70 42,70 45,10 45,10 59,30 57,10 71,20 71,20

** Gewinde UN-3 B.

h Kegeldorne siehe Nr. 21269 Seite 535.

Prod.-Gr. 201

Gewinde-

Aufnahme

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter Supra SK

Ausführung: für Rechtslauf, selbstspannend, alle Teile austauschbar.

Mit Spannkraftsicherung für Schlagbohrmaschinen, gegen Schmutz abgedichtet.

Aufnahme mit Innenkegel* mit Innengewinde

Spannweite mm 0,5-10 1-13 1-13 0,5-10 0,5-10 1-13

Innenkegel nach DIN 238 B 12 B 12 B 16 – – –

Gewinde UNF-3 B – – – 3

/ 8" x 24 1

/ 2" x 20 1

/ 2" x 20

Außen-Ø mm 40 42,8 42,8 40 40 40

21303 Bez.-Nr. 010 020 030 110 120 130

Stückpreis E 55,00 67,80 67,80 55,00 55,00 67,80

h * Kegeldorne siehe Nr. 21269 Seite 535. Prod.-Gr. 201

Kegel-

Aufnahme

Gewinde-

Aufnahme

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter Spiro

Ausführung: für Rechtslauf, selbstspannend, Präzisionsausführung, alle Teile austauschbar.

Verschleißteile gehärtet, hohe Rundlaufgenauigkeit.

Spannweite mm 0-4 0-6,5 0-8 0-10 1-13 3-16

Innenkegel nach DIN 238 B 10 B 10 B 12 B 12 B 12 B 16 B 16 B 16 B 18*

Außen-Ø mm 28 35 35 38 43 43 50 55 55

Länge geöffn. mm 48 62,5 62,5 70,5 82,5 82,5 94 96,5 96,5

Länge geschl. mm 53,3 68,6 68,6 76,9 90,1 90,1 102,5 106,8 106,8

21305 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 070 080 090

Stückpreis E 114,00 124,00 124,00 132,00 137,00 137,00 148,00 170,00 170,00

Kegel-

Aufnahme

* Verkürzt.

h Kegeldorne siehe Nr. 21269 Seite 535.

Prod.-Gr. 201

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 537


Bohr-Spannmittel

Bohrfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter Extra RV mit Haltering

mit Radialverriegelung, schlüssellos, für Rechts- und Linkslauf

Bez.-Nr. 013-015 Backen mit HM-Spannfase

Anwendung:

Für Akku-Schrauber, Akku-Bohrmaschinen und Netz-Bohrmaschinen, schlagbohrfest mit Mehrkant für

Montage und Demontage.

•beim Schrauben und Bohren, insbesondere beim Schlagbohren, ist kein zusätzliches Verriegeln mehr notwendig

•sehr ergonomisch, bedienungsfreundlich, mit Anfahrschutz ausgerüstet

Die Kunststoffteile sind nach Material gekennzeichnet und können daher dem Recycling zugeführt werden.

Spannweite mm 1-10 1,5-13

Außen-Ø mm 42,7 42,7 42,7 42,7

Gewinde UNF-3 B 3

/8" x 24 1

/2" x 20 3

/8" x 24 1

/2" x 20

max. Maschinenleistung W 550 550 1000 1000

21308 Spannhülse in Kunststoffausführung Bez.-Nr. 001 002 013 014

Stückpreis E 42,00 42,00 50,80 50,80

21308 Spannhülse in Metallausführung Bez.-Nr. – – – 015

Stückpreis E – – – 55,90

Prod.-Gr. 201

Bez.-Nr. 001-014 Bez.-Nr. 015

Gewinde-Aufnahme

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter

selbstspannend, Präzisionsausführung, für Rechtslauf

Ausführung:

Für hohe Dauerbeanspruchung bei kleinster Rundlauftoleranz. Alle Verschleißteile sind einsatzgehärtet,

geschliffen und austauschbar. 100 % Rundlaufprüfung mit unterschiedlichen Prüfstiftdurchmessern an

verschiedenen Messpunkten angelehnt an DIN ISO 10888.

Beim Futter 0-1,5 mm ist ein Nonius zum Voreinstellen angebracht.

Spannweite mm 0,2-1,5 0,2-3,0 0,3-10,0 0,5-6,5

Innenkegel B 6 B 10 B 12 B 16 B 16 B 10

Außen-Ø mm 19 24 43 43 43 34

Länge geöffn. mm 35 44 80 80 80 61,5

Länge geschl. mm 37,5 47,5 91 91 91 68

Spannkraftsicherung – – – ja – –

21311 Bohrfutter Bez.-Nr. 015 030 103 101* 100 063

Stückpreis E 171,50 142,70 139,20 204,60 139,20 139,00

Typ SBF

21312 Ersatzbacken Bez.-Nr. – – 100 065

Satzpreis E – – 38,60 38,00

Spannweite mm 0,5-6,5 1,0-13,0 3,0-16,0

Innenkegel B 12 B 16 B 16 B 16 B 18 B 18

Außen-Ø mm 34 50 50 56 56 56

Länge geöffn. mm 61,5 90,5 90,5 95,5 95,5 95,5

Länge geschl. mm 68 103 103 109 109 109

Spannkraftsicherung – ja – – ja –

21311 Bohrfutter Bez.-Nr. 065 131* 130 163 164* 160

Stückpreis E 139,00 210,30 140,50 160,00 215,20 160,00

Typ NCBF

Bez.-Nr. 101, 131, 164

Kegel-

Aufnahme

21312 Ersatzbacken Bez.-Nr. 065 130 160

Satzpreis E 38,00 32,00 36,30

* Bez.-Nr. 101, 131 und 164 mit Spannkraftsicherung für unbeabsichtigtes Öffnen des Bohrfutters

bei schnellem Abbremsen der Arbeitsspindel.

Prod.-Gr. 209

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem VHM Hochleistungsbohrer ALUSPEED von ATORN.

6-fache Führungsphase

VHM Ultra-Feinstkorn

Alu-CC-Beschichtung

bis 8xD

gedrallter Kühlkanal

Leistung braucht Qualität

538 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Gewindeschneid-Werkzeuge

Gewindeschneidfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutter

Ausführung:

Nr. 21314 ALBRECHT Bohrfutter SBF-plus verkürzte Bauweise, selbstspannend, Präzisionsausführung,

für Rechtslauf. Bei diesem Werkzeug bilden Bohrfutter und Aufnahmeschaft eine Einheit.

Dadurch wird optimale Stabilität und kleine Rundlauftoleranz erzielt. Besonders vorteilhaft bei

Maschinen mit kleinem Arbeitsbereich, da um 21 mm kürzer als zweiteilige Ausführung

Kegeldorn/Bohrfutter.

Bez.-Nr. 035 und 235 Spannbacken sind diamantbeschichtet, für verbesserte Aufnahme von

Bohrern aus Vollhartmetall und HSS mit durchgehend gehärtetem Schaft

Bez.-Nr. 020-030 und 040-160 mit diamantbeschichteten Spannbacken auf Anfrage.

Nr. 21316 ORION Bohrfutter, selbstspannend, für Rechtslauf. Bohrfutter und Aufnahmekegel sind eine

Einheit.

ALBRECHT

ORION

Spannweite Aufnahmeschaft Spannbacken-

Beschichtung

Austraglänge A 21314 Austraglänge A 21316

mm Bez.-Nr. mm Stpr. E mm Stpr. E

MK 2 – 020 85 154,40 95,5 116,00

MK 3 – 030 85 157,10 95,5 119,00

1-13

MK 3 Diamant 035 85 (182,80) – –

MK 4 – 040 86,5 163,30 98 122,00

1-13 Ø 16 – 160 79 153,90 90,5 114,00

MK 2 – 220 89 173,40 100,5 134,00

MK 3 – 230 89 176,10 100,5 141,00

3-16

MK 3 Diamant 235 89 (201,90) – –

MK 4 – 240 90 182,80 102 149,00

h Ersatzbacken siehe Nr. 21312 Seite 538. Nr. 21314 = Prod.-Gr. 209

Nr. 21316 = Prod.-Gr. 295

l1

MK3

1 2

21

Maßvergleich

1 SBF und Kegeldorn (zweiteilig)

2 SBF-plus (einteilig)

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gewindeschneid-Schnellwechselfutter

Schaftausführung mit Steilkegel DIN 69871 A

A63 40 50

Nr. 21540 a Gewindeschneid-Schnellwechselfutter Typ GSF-SK mit gleichmäßiger Verteilung der

Vorspannung des Gewindeanschnitts (Kugelführung).

Vorteile: geringer Wartungsaufwand bei erhöhter Prozesssicherheit in der Anschnitt- und Schnittfase.

Nr. 21545 ORION Gewindeschneid-Schnellwechselfutter mit Längenausgleich der auf Zug und Druck

wirksam ist.

Anwendung: Zum Gewindeschneiden sowie Gewindeformen auf NC-Maschinen und Bearbeitungszentren.

Bei Rücklauf ist Drehrichtungsumkehr der Maschinenspindel erforderlich.

Nr. 21540

A

D

Nummer 21540 21545

Größe/Einsätze 1 2 2 1 1 2 2 1 2

Aufnahme SK 40 SK 40 SK 50 SK 40 SK 50 SK 40 SK 50 HSK 63 HSK 63

für Gewinde

M3-M12 M8-M20 M8-M20 M3-M12 M3-M12 M6-M20 M6-M20 M3-M12 M6-M20

Längenausgleich mm 7,5/7,5 10/10 10/10 9/9 9/9 15/15 15/15 7,5/7,5 10/10

auf Druck/Zug

Maße D mm 39 60 60 38 38 55 55 41 60

Programmiermaß A mm 65 103 88 60 62 100 83 72 110

Bez.-Nr. 610 630 640 610 620 630 640 650 660

a Stückpreis E 302,00 338,00 (358,00) – – – – – –

Nr. 21545

A

D

ORION Stückpreis E – – – 208,00 312,00 270,00 334,00 396,00 (462,00)

h Erforderliche Anzugsbolzen siehe Nr. 23690 Seite 597.

Erforderliche Schnellwechsel-Einsätze siehe Nr. 21560-21566 Seite 540.

Nr. 21545 = Prod.-Gr. 295

Nr. 21540 = Prod.-Gr. 225

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gewindeschneid-Schnellwechselfutter Typ GSF-Z

Schaftausführung mit Modularschaft MS ähnlich DIN 1835 B

Ausführung: Gewindeschneid-Schnellwechselfutter Typ GSF-Z mit gleichmäßiger Verteilung der

Vorspannung des Gewindeanschnitts (Kugelführung).

Vorteile: geringer Wartungsaufwand bei erhöhter Prozesssicherheit in der Anschnitt- und Schnittfase.

Anwendung: Zum Gewindeschneiden sowie Gewindeformen auf NC-Maschinen und Bearbeitungszentren.

Bei Rücklauf ist Drehrichtungsumkehr der Maschinenspindel erforderlich.

Modell 115 220

Größe 1 2

für Gewinde M3-M12 M8-M20

passende Schnellwechsel-Einsätze Größe 1 2

Längenausgleich auf Druck/Zug mm 7,5/7,5 10/10

Maße D/D 1/D 2 mm 39/25/19 60/25/31

L 1/L mm 53/45 53/68

Maß L mm 45 68

21550 ohne Kühlmitteldurchführung Bez.-Nr. 105 110

Stückpreis E 214,00 (326,00)

h Ohne Druckausgleich auf Wunsch lieferbar.

Erforderliche Schnellwechsel-Einsätze siehe Nr. 21560-21566 Seite 540.

Prod.-Gr. 225

D 1 D 2 D

L 1

L

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 539


Gewindeschneid-Werkzeuge

Gewindeschneidfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schnellwechsel-Einsätze

für Gewindeschneid-Schnellwechselfutter Nr. 21540-21550

Nr. 21560 a hochpräziser Schnellwechsel-Einsatz, ohne Sicherheitskupplung

Nr. 21565 ORION präziser Schnellwechseleinsatz, ohne Sicherheitskupplung

Nr. 21564 a hochpräziser Schnellwechsel-Einsatz mit einstellbarer und nahezu verschleißfreier

Kugelsicherheitskupplung zum Schutz vor Beschädigung bei Stumpfwerden oder Auflaufen am

D

Bohrungsgrund.

Nr. 21566 ORION präziser Schnellwechsel-Einsatz mit einstellbarer und nahezu verschleißfreier Kugelsicherheitskupplung

zum Schutz vor Beschädigung bei Stumpfwerden oder Auflaufen am

Bohrungsgrund.

l 4 l 3

ohne Sicherheitskupplung mit Sicherheitskupplung

a a ORION ORION

Typ WE

ohne Kupplung

Typ WES

mit Kupplung

ohne Kupplung

mit Kupplung

Größe

0

1

2

Gewinde Größe

nach Gewindeschaft

DIN

Gewindeschaft

Ø

für Gewindebohrer

Schaft-v

Ø D1 Länge

Ø D1 Länge

l 3/l 4 l 3/l 4

Ø D1 Länge

Ø D1 Länge

l 3/l 4 l 3/l 4

Einstecktiefe

Gewindebohrer

Einstecktiefe

Gewindebohrer

371 376 374 21560 mm mm mm 21564 21565 mm mm mm 21566

M M MF mm mm Bez.-Nr. mm mm Stpr. E Stpr. E mm mm Stpr. E Stpr. E

2 2,5 2,1 010 22 4/19,5 22,00 24 20/19,5 15 55,00 22 7/19,5 18,00 – – – –

2 4 2,8 2,1 020 – – – – – – – 22 7/19,5 18,00 23 21/19,5 20 46,60

2 2 2,8 2,1 020 22 4/19,5 22,00 24 20/19,5 15 55,00 – – – – – – –

2 3 5 3,5 2,7 030 – – – – – – – 22 7/19,5 18,00 – – – –

3 3 5 3,5 2,7 030 22 4/19,5 22,00 24 20/19,5 15 55,00 – – – 23 21/19,5 21 46,60

3,5 4 3 040 22 4/19,5 22,00 24 20/19,5 15 55,00 – – – – – – –

4 4 6 4,5 3,4 050 22 4/19,5 22,00 24 20/19,5 15 55,00 22 7/19,5 18,00 23 21/19,5 21 46,60

5/6 8 8 6 4,9 060 22 4/19,5 22,00 – – – – 22 7/19,5 18,00 23 21/19,5 23 46,60

10 7 5,5 130 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

12 12 9 7 150 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

14 14 11 9 170 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

3 3 5 3,5 2,7 105 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

4 4 6 4,5 3,4 110 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

5/6 5 8 6 4,9 120 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

8 8 8 6,2 140 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

10 10 10 8 160 30 4/21,5 22,00 32 25/21,5 17 55,00 30 7/21,5 18,00 32 25/21,5 17 46,60

10 7 5,5 205 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

12 12 9 7 220 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

14 14 11 9 240 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

16 16 12 9 250 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

18 14 14 11 260 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

20 20 16 12 270 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

24 24 18 14 275 48 31/ 35 29,20 – – – – – – – – – – –

24 24 18 14,5 280 – – – 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

5/6 5/6 8 6 4,9 203 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

8 8 8 6,2 210 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

10 10 10 8 230 48 31/ 35 29,20 50 31/35 30 75,00 46 11/35 23,20 50 34/35 30 64,00

h Nicht aufgeführte Schaft-Ø bzw. Gewindegrößen und Marken auf Anfrage. Bei Bestellung DIN-Nr. oder Schaftmaße (Durchmesser und

Vierkant) neben der Gewindegröße angeben. Einstellwerkzeuge auf Anfrage.

l 4 l 3

D

Nr. 21565, 21566 = Prod.-Gr. 295

Nr. 21560, 21564 = Prod.-Gr. 225

Fortsetzung siehe nächste Seite

Synchron Gewindeschneidfutter

für Werkzeugmaschinen mit Synchron-Steuerung

A63 40 50

Ausführung: Das Gewindeschneidfutter Synchrolize gleicht mit einem Minimallängenausgleich von

1,0 mm auf Zug und 0,2 mm auf Druck den Steigungsfehler aus. Zur Vermeidung von Verschleiß an den

Gewindeflanken des Werkzeugs und Erhöhung der Standzeit. Zur Aufnahme von Einsätzen Nr. 21556 Seite

541 für Gewindebohr-Spannzangen Nr. 21575 Seite 593

Anwendung: Zum Gewindeschneiden auf Maschinen mit gesteuertem Vorschub. Beim Synchrongewindeschneiden

verursachen Steigungsdifferenzen der Maschinensteuerung bei starr eingespannten

Gewindebohrern hohe Axialkräfte.

Schaft SK 40 SK 50 HSK-63A D25

Größe 1 2 1 2 1 2 1 2

für Gewinde M3-M12 M6-M20 M3-M12 M6-M20 M3-M12 M6-M20 M3-M12 M6-M20

Einsatz ER16 ER25 ER16 ER25 ER16 ER25 ER16 ER25

A mm 53 90 53 74 64 97 34 56

D mm 43 60 43 60 43 60 43 60

d mm 20 32 20 32 20 32 20 32

21555 Bez.-Nr. 341 342 351 352 361 362 371 372

Stückpreis E 158,00 204,00 170,00 264,00 198,00 246,00 134,00 152,00

A

d

D

Anwendungsbeispiel

h Spannzangen Typ ER zum Gewindeschneiden Nr. 21575 Seite 593 Prod.-Gr. 225

540 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Gewindeschneid-Werkzeuge

Gewindeschneid-Apparate

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einsätze für Synchron Gewindeschneidfutter Synchrolize

Anwendung: zur Aufnahme von Gewindebohr-Spannzangen Nr. 21575

Bez.-Nr. 316 6-kant-Mutter.

Bez.-Nr. 325 Ø 42 mm mit Ösen, passender Hakenschlüssel Nr. 52100 060, Seite 588.

Spannbereich mm 2-10 2-16

Größe 1 2

für Gewinde M3-M12 M6-M20

Spannzange ER16 ER25

L mm 24 28

D mm 28 42

d mm 20 32

L 1 mm 37 52

21556 Bez.-Nr. 316 325

Stückpreis E 90,00 106,00

d

D

L

L1

Bez.-Nr. 016

Spannwerkzeuge

Prod.-Gr. 225

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gewindeschneidfutter Typ DSPL

mit Morsekegel nach DIN 228

Ausführung: Mit patentierter Doppelspannung, einstellbarer Sicherheitskupplung, achsparalleler Pendeleinrichtung und elastischem Längenausgleich

zum Schneiden steigungsgenauer, fluchtender Gewinde, Spannbereiche siehe Tabelle.

Lieferung: mit Vierkant-Steckschlüssel.

Größe DSPL 12 DSPL 20 DSPL 30

Längenausgleich mm 20 20 20 20 30

Achsparalleler Ausgleich mm 1 1 1,5 1,5 2

Größter Futter-Ø mm 58 58 83 83 106

Futterlänge mm 135 135 170 170 230

Mit Kegelschaft DIN 228 MK 2 3 3 4 4

für Gewinde M3-M12 M3-M12 M8-M20 M8-M20 M14-M30

Spannbereich-Ø mm 2,5-10 2,5-10 6-16 6-16 11-23

21520 Bez.-Nr. 010 020 050 060 070

Stückpreis E (1021,00) 1021,00 (1185,00) (1185,00) (1960,00)

Prod.-Gr. 278

Fortsetzung siehe nächste Seite

Vierkant-Steckschlüssel

Ausführung: Mit Innenvierkant zum Ein- und Ausspannen der Gewindebohrer. Aus Chrom-Vanadium-

Stahl, legiert, vergütet und brüniert, für Gewindeschneidfutter Nr. 21510-21520.

Größe 1 2 4

Passend für Futter Größe 12 20 30

Schlüsselweite mm 4,5 6 9

21528 Bez.-Nr. 010 020 040

Stückpreis E 13,20 16,50 25,20

Prod.-Gr. 278

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gewindeschneidapparate

Nr. 21610 vielseitig verwendbares Standard-Modell, für universellen Einsatz.

Nr. 21615 zusätzlich mit Tiefeneinstellung (Auszuglänge einstellbar), besonders vorteilhaft für kurze

Gewinde in Sacklöchern.

Anwendung:

Für Rechtsgewinde für Tisch- und Ständerbohrmaschinen sowie alle Maschinen mit Handvorschub und

nicht umkehrbarer Drehrichtung.

Ausführung:

Schnellrücklauf (Übersetzung 1,75 : 1), auswechselbare Schäfte, einstellbare Sicherheits-Rutschkupplung,

(Lamellen-Rutschkupplung), Mehrbereich-Spannzangen (Rubber-Flex), Anschnitt-Federung.

Aufnahmebohrung für Jacobs- und DIN 238-Kegel. Schäfte dazu siehe Nr. 21270 Seite 535 und 21619

Seite 542.

Lieferumfang: ohne Rubber-Flex Spannzange

Ausführung Standard mit Tiefeneinstellung

Modell 30 X 30 X 50 X 50 X 70 X* 90 X 30 TC/DC 50 TC/DC 50 TC/DC 70 TC/DC*

für Gewinde in Stahl M1,4-M7 M1,4-M7 M3-M12 M3-M12 M5-M18 M10-M30 M1,4-M7 M3-M12 M3-M12 M5-M18

Spannbereich

m. Rubber-Flex-Spannzange

mm 2,5-4,5/4,5-

6,5

J 116/J 117

2,5-4,5/4,5-

6,5

J 116/J 117

3,5-6,5/6,5-

10

J 421/J 422

3,5-6,5/6,5-

10

J 421/J 422

2,8-7/7-13

J 443/J 440

10-16/16-23

J 461/J 462

2,5-4,5/4,5-

6,5

J 116/ J 117

3,5-6,5/6,5-

10

J 421/J 422

3,5-6,5/6,5-

10

J 421/J 422

2,8-7/7-13

J 443/ J 440

Drehzahl max. 1

/min 2000 2000 1500 1500 1200 600 2000 1500 1500 1200

Längenausgleich axial mm 3,5 3,5 6 6 9 13 1,5-3,5 2-6 2-6 3-9

Außen-Ø mm 48 48 70 70 76 105 48 70 70 76

mit Kegelbohrung J 33 B 16 B 16 J 33 J 3 J 4 J 33 B 16 J 33 J 3

Länge einschl. Futter mm 113 113 153 153 176 219 122 169 169 191

Bez.-Nr. 305 330 530 520 710 910 310 530 520 730

21610 Stückpreis E 520,00 512,00 761,00 761,00 (1030,00) (1520,00) – – – –

21615 Stückpreis E – – – – – – (545,00) 830,00 (830,00) (1098,00)

* Erforderliche Spannzangen Nr. 21655 105 Seite 542

h TAPMATIC Schneidflüssigkeiten siehe Nr. 69605 Seite 515

Prod.-Gr. 240

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 541


Gewindeschneid-Werkzeuge

Gewindeschneid-Apparate

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kegeldorne

gehärtet und geschliffen

Anwendung:

Für TAPMATIC Gewindeschneidapparate mit kegeliger Aufnahmebohrung für Jacobs-Kegel ISO 239.

Schäfte für DIN 238 Kegelbohrung siehe Nr. 21270 Seite 535.

Aufnahmekegel Jacobs-Kegel Bez. J 33 J 3 J 4

Schaft Morsekegel MK 2 3 4 2 3 4 4

21619 Bez.-Nr. 020 030 040 120 130 140 240

Stückpreis E 8,70 14,60 (19,80) 10,10 16,10 (19,60) (19,80)

Prod.-Gr. 240

DIN 238-1

Fortsetzung siehe nächste Seite

Rubber-Flex Spannzangen

Die Spannsegmente, welche mit dem Spezialgummi fest verbunden sind, verschieben sich über den

gesamten Spannbereich parallel und spannen den Werkzeugschaft daher in der ganzen Bohrungslänge. Ein

genaues zentrisches Spannen der Werkzeuge ist somit innerhalb des gesamten Spannbereiches

gewährleistet.

Typ J 115 J 116 J 117 J 423 J 421 J 420 J 422 J 443 J 441 J 440 J 445

Spannbereich mm 1-2,5 2,5-4,5 4,5-6,5 2-4,5 3,5-6,5 4,5-8 6,5-10 2,8-7 4,5-10 7-13 9-15

21655 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 070 080 090 100 105

Stückpreis E 34,00 34,00 34,00 34,80 34,80 34,80 34,80 38,20 38,20 38,20 (41,20)

Prod.-Gr. 241

Fortsetzung siehe nächste Seite

Hochleistungs-Gewindeschneidapparate

Mit Rücklauf für NC-Maschinen, speziell für die Serienfertigung auf Bearbeitungszentren mit automatischem Werkzeugwechsel sowie mit innerer Kühlmittelzuführung

für hohe Schnittgeschwindigkeiten, Typenreihe RDT, RDTiC und RCT für Gewinde M 1-M 25.

Mit dem neuen Typ RCT wurden einige Verbesserungen in die Modellreihe eingebaut. Durch die leichtere Spindel, der größeren Rückzugsfeder und verbesserten

Abdichtungen, um nur einige Neuerungen zu nennen, wurde ein leistungsfähiger (höhere Drehzahl) und produktionssicherer Gewindeschneidapparat entwickelt.

mit innerer Kühlmittelzuführung und Rücklauf,

ohne Drehrichtungsänderung der Hauptspindel

h TAPMATIC Gewindeschneidapparate siehe Nr. 21610 Seite 541

Gewindeschneid-Flüssigkeit siehe Nr. 69605 Seite 515

Komplettes TAPMATIC-Programm für alle Maschinen auf Anfrage lieferbar.

mit Aufnahme HSK-A

Separater Katalog: „Betriebseinrichtungen“

Fordern Sie unseren „Betriebsausstatter“ an:

Dienstleistungen von der Beratung

bis zum After-Sales

ca. 10.000 Produkte rund um Ihren Betrieb

Bereiche Transport, Umwelt, Lager,

Handhabung und Arbeitsplatz auf über 800 Seiten

Gut ausgestattet!

In Werkstatt und Betrieb

542 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen – Auswahlübersicht

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugaufnahmen – Auswahlübersicht

Bohrfutteraufnahmen

DIN 2080 DIN 69871

SK 30

23272

Seite 544

DIN 69871

SK 40

23272

Seite 547

DIN 69871

SK 50

JIS B 6339

MAS BT

Morsekegel

Schaft

DIN 69893

HSK

Zubehör

Spannwerkzeuge

Kurzbohrfutter

21318

Seite 544

23050

Seite 548

21329

Seite 562

21329

Seite 566

23721

Seite 570

Einsatzhülsen

23080

Seite 545

23080

Seite 549

23080

Seite 563

23092

Seite 584

Aufsteckfräserdorne

mit festem

Mitnehmer

23150

Seite 550

23150

Seite 564

23744

Seite 571

23130

Seite 584

Kombi Aufsteckfräserdorne

23155

Seite 546

23155

Seite 550

23150

Seite 550

23155

Seite 566

23746

Seite 573

23130

Seite 584

Fräserdorn für

Aufschraubfräser

23170

Seite 551

Spannfutterverlängerungen

AMC

23334

Seite 567

23332

Seite 591

Fräserspannfutter

Typ ER

23300

Seite 546

23300

Seite 552

23300

Seite 552

23300

Seite 564

23300

Seite 566

23304

Seite 568

23725

Seite 574

23303

Seite 587

Fräserspannfutter

Typ OZ

23295

Seite 546

23295

Seite 556

23285

Seite 567

23303

Seite 587

Flächenspannfutter

23330

Seite 547

23330

Seite 556

23330

Seite 565

23330

Seite 567

23730

Seite 574

23329

Seite 595

Präzisions-

Spannzangenfutter

23360

Seite 553

23760

Seite 571

23303

Seite 587

Hydrodehnspannfutter

23333

Seite 558

23333

Seite 565

23733

Seite 576

23336

Seite 596

Schrumpffutter

Thermogrip

23425

Seite 560

23420

Seite 578

Schrumpffutter

mit JetSleeve-

Hülse

23425

Seite 560

23420

Seite 578

23403

Seite 597

Schrumpffutter

PYROquart

23435

Seite 582

Schrumpfverlängerungen

Thermogrip

23431

Seite 603

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 543


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 2080

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutteraufnahmen

30 40 50

Spannwerkzeuge

Ausführung:

Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Toleranzen der Kegelschäfte DIN 2080 AT 3.

Anwendung:

Zur Aufnahme von Dreibacken-Bohrfuttern. Wir empfehlen die Bohrfutter Nr. 21305 und 21311.

Schaftausführung

DIN 2080 mit Ringnut

Steilkegel SK 30 40 40 40 50

Bohrfutterkegel B 16 B 12 B 16 B 18 B 18

Austraglänge A mm 15,5 15 17 17 20

Zapfenlänge L mm 24 18,5 24 32 32

Anzugsgewinde g M12 M 16 M 16 M 16 M 24

23272 Bez.-Nr. 830 840 841 842 850

Stückpreis E 37,40 37,40 37,40 37,40 47,80

SK

A

l

D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter

mit Spannkraftverstärker, für Direktaufnahme, für Rechts- und Linkslauf

40 50 R/ L

Ausführung:

Schaft nach DIN 69871 A für Drehzahlen bis 12000 1 /min. Rundlaufabweichung max. 0,04 mm.

Präzisionsausführung mit hoher Rundlaufgenauigkeit. Kurze Bauart, da Werkzeugschaft und

Führungshülse als Einheit starr verschraubt sind. Die Einspannung der Werkzeuge erfolgt über ein mit

Sechskant-Stiftschlüssel bedienbares Getriebe, sodass ein Werkzeugwechsel auch direkt in der Maschine

möglich ist. Unfallsicher, da ein Öffnen des Futters während des Laufs oder bei abruptem Spindelstopp

nicht möglich ist.

Anwendung: zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Fräsmaschinen.

Vorteil: flächig präzisionsgeführte Spannbacken gewährleisten höchste Rundlaufgenauigkeiten und Spannstabilität.

Spannmomente am Werkzeug bis 80 Nm (1-13 mm) und 120 Nm (2,5-16 mm).

Schaftausführung

DIN 2080 mit Ringnut

Spannweite mm 1-13 2,5-16 2,5-16

Steilkegel SK 40 40 50

Austraglänge A mm 80 97 101

Maß Ø D mm 43 56 56

21318 Bez.-Nr. 801 806 826

Stückpreis E 237,00 244,00 379,00

* Vorgewuchtet nach Wuchtgüte G16.

h Bohrfutter mit Schaft nach DIN 69871 B, mit innerer Kühlmittelzuführung, auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 208

A

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter ASL

Präzisionsausführung zum schnellen Werkzeugwechsel, für Rechtslauf

40 50 R

Ausführung: Schaft nach DIN 2080 A.

Selbstspannend, die Schnittkraft beim Bohren erhöht automatisch die Spannkraft des Bohrers. Mit dem

mitgelieferten Schlüssel kann diese noch erhöht werden. 100 % Rundlaufprüfung mit unterschiedlichen

Messdorndurchmessern an verschiedenen Messpunkten angelehnt an DIN ISO 10888.

Anwendung: für Einzelteil- und Serienfertigung mit häufigem Werkzeugwechsel bei NC-Maschinen.

Vorteil: der Werkzeugwechsel ist in Sekunden möglich.

Schaftausführung DIN 2080

Spannweite mm 1-13 1,5-16 1,5-16

Steilkegel SK 40 40 50

Austraglänge A mm 82 84 83

Maß Ø D mm 50 56 56

21323 Bez.-Nr. 134 164 165

Stückpreis E 229,50 240,40 322,40

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 209

A

D

544 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 2080

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter

mit Spezialschlüssel für Rechtslauf

40 50 R

Präzisionsausführung. Selbstspannung, die Spannkraft erhöht sich automatisch und proportional zum

Drehmoment. Auch bei rasantem Spindelstopp kann sich das Schneidwerkzeug nicht lösen. Schnellspannung

über Spannhülse, mit zwei Schlüsselflächen für Spannkrafterhöhung durch Spannschlüssel auf

das Doppelte.

Schaftausführung DIN 2080

Spannweite C mm 1-13 3-16 3-16

Steilkegel SK 40 40 50

Austraglänge A mm 88 112 85

Maß Ø D mm 50 57 57

23050 Bez.-Nr. 741 746 751

Stückpreis E 143,00 153,00 219,00

A

D

Spannwerkzeuge

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einsatzhülsen für Austreiberlappen DIN 6383

30 40 50

Für Werkzeuge mit MK und Austreiblappen

Ausführung:

Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Austreiblappen.

Steilkegel SK 30 40 50

Innenkegel MK 2 3 1 2 3 4 3 4 5

Maß Ø D mm 32 40 25 32 40 48 40 48 63

Austraglänge A mm 50 75 50 50 65 95 65 70 105

23080 Bez.-Nr. 832 833 841 842 843 844 853 854 855

Stückpreis E 34,00 35,00 35,00 35,00 35,00 35,00 49,00 (48,80) (56,00)

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

SK

A

MK D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einsatzhülsen für Anzugsgewinde DIN 6364

40

Ausführung: Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Austreiblappen.

Steilkegel SK 40

Innenkegel MK 1 2 3 4

Maß Ø D mm 25 32 40 48

Austraglänge A mm 50 50 65 95

23080 Bez.-Nr. 941 942 943 944

Stückpreis E 58,00 58,00 58,00 68,00

SK

A

MK D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Quernut-Aufsteckfräserdorne DIN 6357

40

Ausführung: Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Anwendung: zur Aufnahme von Walzenstirn- und Winkelstirnfräsern mit Längsnut nach DIN 842.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube und Passfeder. Ringe für Fräserdorne siehe Nr. 23135-23142, Seite

584.

Steilkegel SK 40

Dorn-Ø d h 6 mm 16 22 27 32 40

Dornlänge l mm 17 19 21 24 27

Maß Ø D mm 38 48 58 78 88

Austraglänge A mm 30 30 30 30 30

23150 Bez.-Nr. 840 841 842 843 844

Stückpreis E 47,80 47,80 48,80 53,00 64,00

SK

A

l

d

D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 545


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 2080

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Aufsteckfräserdorne DIN 6358

30 40 50

Spannwerkzeuge

Ausführung:

Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Anwendung:

Zur Aufnahme von Fräsern mit Längs- oder Quernut nach DIN 842, 1880 und Fräsmesserköpfen nach

DIN 1830.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube, Passfeder und Mitnehmerring.

SK

A

l

d

D

Steilkegel SK 30 40 50

Dorn-Ø d h 6 mm 16 22 27 32 16 22 27 32 40 16 22 27 32

Dornlänge l mm 17 19 21 24 17 19 21 24 27 17 19 21 24

Maß Ø D mm 32 40 48 58 32 40 48 58 70 32 40 48 58

Austraglänge A mm 35 35 35 50 52 52 52 52 52 55 55 55 55

23155 Bez.-Nr. 830 831 832 833 840 841 842 843 844 851 852 853 854

Stückpreis E 43,80 44,80 44,80 44,80 43,80 44,80 44,80 48,80 57,00 61,00 61,00 61,00 64,00

h Ringe für Fräserdorne siehe Nr. 23135-23142 ab Seite 585.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fräserspannfutter Typ ER

40

Ausführung:

Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Anwendung:

Für doppelkegelige, beidseitig geschlitzte Spannzangen Typ ER Nr. 23320 Seite 592. Die Werkzeuge

werden auf der ganzen Spannzangenlänge gehalten und können auch auf der Führungsfase gespannt

werden. Herausziehen der Spannzangen aus dem Futter durch die Abzugsnut beim Lösen der Spannmutter.

Steilkegel SK 40

Spannzangen Typ ER 16 ER 25 ER 32 ER 40

Spannbereich mm 1-10 2-16 2-20 3-26

Maß Ø D mm 32 42 50 63

Austraglänge A mm 50 50 50 80

23300 Bez.-Nr. 840 841 842 843

Stückpreis E 45,20 45,20 47,60 51,00

SK

A

D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fräserspannfutter Typ OZ DIN 6391

30 40

Ausführung:

Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Für Spannzangen DIN 6388.

Fräserspannfutter ohne Spannzangen, mit eingebauter, verstellbarer Längenanschlagschraube.

Lieferung: mit Spannmutter.

Steilkegel SK 30 40

Spannbereich mm 2-16 2-25

Maß Ø D mm 43 60

Austraglänge A mm 50 63

23295 Bez.-Nr. 005 010

Stückpreis E 64,50 68,50

SK

A

D

h Hakenschlüssel Nr. 52100 Seite 588.

Spannzangen Nr. 23291 und 23293 Seite 594

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

546 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flächenspannfutter DIN 6359

40

Ausführung:

Einsatzgehärtet HRC 60-2 (HV 700-50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2 mm, brüniert.

Kegelwinkel-Toleranzqualität 3 nach DIN 2080. Legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von

min. 950 N/mm 2 . Mit Kunststoff-Kantenschutzring, Ringnut.

Anwendung:

Zum Spannen von Werkzeugen mit Zylinderschaft und Spannfläche nach DIN 1835 B. Sie verhindern ein

Verdrehen des Werkzeuges unter Einhaltung hoher Rundlaufgenauigkeit.

d

D

Spannwerkzeuge

SK

A

Steilkegel SK 40

Werkzeugaufnahme Ø d mm 6 8 10 12 14 16 20 25 32

Maß Ø D mm 25 28 35 42 44 48 52 65 72

Austraglänge A mm 50 50 50 50 63 63 80 80 80

23330 Bez.-Nr. 840 841 842 843 844 845 846 847 848

Stückpreis E 37,20 34,90 34,90 34,90 34,90 34,90 34,90 39,30 43,50

h Ausführung für DIN 1835 E auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrfutteraufnahmen

A

40

Ausführung: gehärtet, Kegelschaft und Bohrfutterkegel geschliffen.

Toleranzen der Kegelschäfte DIN 2080 AT 3.

Anwendung:

Zur Aufnahme von Dreibacken-Bohrfuttern. Wir empfehlen die Bohrfutter Nr. 21305 und 21311.

Schaftausführung

DIN 69871 A

Steilkegel SK 40**

Bohrfutterkegel B 16

Austraglänge A mm 26

23272 Bez.-Nr. 510

Stückpreis E 74,10

h ** Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

CNC-Präzisions-Kurzbohrfutter

40 R/ L

G 40

7000 rpm

Ausführung:

Mit Schneckenradgetriebe und Stirnradgetriebe, Schaft SK 40 DIN 69871 A. Präzisions-Spannfutter mit

hoher Rundlaufgenauigkeit, Rundlauftoleranz 0,03 mm. Vorgewuchtet bis 7000 1/min bei einer Restunwucht

von max. 40 gmm.

Anwendung:

Zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Maschinen mit Werkzeugwechsel. Zum Bohren, Reiben,

Senken, Gewindeschneiden sowie für leichte Schlicht-Fräsarbeiten. Geeignet für Rechts- und Linkslauf.

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 1-16 0,5-16

Steilkegel SK 40 40

Austraglänge A mm 80 90

Maß Ø D mm 50 50

21329 Bez.-Nr. 510 540

Stückpreis E 208,00 (204,00)

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 208

C D

A

a CNC-Präzisionskurzbohrfutter mit

Schneckenradgetriebe Nr. 21329 510

a CNC-Präzisions-Kurzbohrbutter mit

Stirnradgetriebe Nr. 21329 540

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 547


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter

mit Spannkraftverstärker, für Direktaufnahme, für Rechts- und Linkslauf

Spannwerkzeuge

40 R/ L

G 6,3

12000 rpm

Ausführung: Schaft nach DIN 69871 A für Drehzahlen bis 12000 1 /min., Rundlauftoleranz 0,04 mm.

Präzisionsausführung mit hoher Rundlaufgenauigkeit. Kurze Bauart, da Werkzeugschaft und

Führungshülse als Einheit starr verschraubt sind. Die Einspannung der Werkzeuge erfolgt über ein mit

Sechskant-Stiftschlüssel bedienbares Getriebe, sodass ein Werkzeugwechsel auch direkt in der Maschine

möglich ist. Unfallsicher, da ein Öffnen des Futters während des Laufs oder bei abruptem Spindelstopp

nicht möglich ist.

Anwendung: zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Fräsmaschinen.

Vorteil:

Flächig präzisionsgeführte Spannbacken gewährleisten höchste Rundlaufgenauigkeit und Spannstabilität.

Spannmomente am Werkzeug bis 80 Nm (1-13 mm) und 120 Nm (2,5-16 mm).

A

DIN 69871 A

C D1

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 1-13 2,5-16

Steilkegel SK 40* 40

Austraglänge A mm 87,5 104,5

Maß Ø D1 mm 43 56

21318 Bez.-Nr. 512 513

Stückpreis E 244,00 256,00

* Vorgewuchtet nach Wuchtgüte G16.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

Bohrfutter mit Schaft nach DIN 69871 B, mit innerer Kühlmittelzuführung, auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 208

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter ASL

Präzisionsausführung zum schnellen Werkzeugwechsel, für Rechtslauf

40 50 R

C

D

Ausführung: Schaft nach DIN 69871 A.

Selbstspannend, die Schnittkraft beim Bohren erhöht automatisch die Spannkraft des Bohrers. Mit dem

mitgelieferten Schlüssel kann diese noch erhöht werden. 100 % Rundlaufprüfung mit unterschiedlichen

Messdorndurchmessern an verschiedenen Messpunkten angelehnt an DIN ISO 10888.

Anwendung: für Einzelteil- und Serienfertigung mit häufigem Werkzeugwechsel bei NC-Maschinen.

Vorteil: der Werkzeugwechsel ist in Sekunden möglich.

A

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 1-13 1,5-16 1,5-16

Steilkegel SK 40 40 50

Austraglänge A mm 86 89 87

Maß Ø D mm 50 56 56

21323 Bez.-Nr. 413 416 516

Stückpreis E 229,50 240,40 322,40

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 209

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisions-Kurzbohrfutter AKL

für Rechts- und Linkslauf

30 40 R/ L

G 40

7000 rpm

AD

D D1

Ausführung: Schaft nach DIN 69871 A/AD mit innerer Kühlmittelzufuhr. Höhere Drehzahlen auf Anfrage.

100 % Rundlaufprüfung mit unterschiedlichen Prüfstiftdurchmessern an verschiedenen Messpunkten

angelehnt an DIN ISO 10888. Rundlauftoleranz 0,03 mm.

Anwendungen: zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC Maschinen mit Werkzeugwechsler.

Vorteil: Sicher, da ein Öffnen des Futters während des Laufs oder bei apruptem Spindelstop nicht möglich

ist. Integriertes Schneckengetriebe sorgt für ein hohes Haltemoment > 75 Nm bei Ø 13 mm.

Lieferung: mit Sechskantschlüssel.

A

L10

C

Schaftausführung

DIN 69871 A/AD mit IK

Spannweite C mm 0,5-10 0,5-10 1-16

Steilkegel SK 30 40 40

Austraglänge A mm 69 69 80

Maß Ø D mm 38 38 50

Maß Ø D1 mm 45 45 –

Freilänge L10 mm 37,5 37,5 –

23050 Bez.-Nr. 530 540 545

Stückpreis E 249,30 249,30 217,30

A

Rundlauftoleranz 0,03 mm

h Typ Ultra: Rundlauftoleranz 0,015 mm über den gesamten Spannbereich. Zum einfachen und

kraftschlüssigen Spannen von Vollhartmetallbohrern und HSS-Bohrern mit durchgehend gehärtetem

Schaft sind auch Bohrfutter und mit diamantbeschichteten Spannbacken lieferbar.

Angebot auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 209

548 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter

mit Spezialschlüssel für Rechtslauf

40 R

Präzisionsausführung. Selbstspannung, die Spannkraft erhöht sich automatisch und proportional zum

Drehmoment. Auch bei rasantem Spindelstopp kann sich das Schneidwerkzeug nicht lösen. Schnellspannung

über Spannhülse, mit zwei Schlüsselflächen für Spannkrafterhöhung durch Spannschlüssel auf

das Doppelte.

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 1-13 2,5-16

Steilkegel SK 40 40

Austraglänge A mm 86 110

Maß Ø D mm 50 57

23050 Bez.-Nr. 740 745

Stückpreis E 143,00 153,00

A

C D

Spannwerkzeuge

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einsatzhülsen

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

Ausführung: Einsatzgehärtet, präzisionsgeschliffen und vernickelt.

Schaftausführung DIN 69871 AD* = IKZ zentrisch.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Austreiblappen.

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz lang lang lang

Innenkegel MK 1 2 3 4 2 3 4

Maß Ø D mm 25 32 40 48 32 40 48

Austraglänge A mm 50 50 70 95 117 133 156

23080 Bez.-Nr. 310 311 312 313 321 322 323

Stückpreis E 56,00 56,00 56,00 61,00 102,00 102,00 112,00

* Form ADB auf Anfrage.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

Für Werkzeuge mit MK

und Austreiblappen

A

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Einsatzhülsen

40

G 6,3

12000 rpm

Ausführung: Einsatzgehärtet und präzisionsgeschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 A.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Austreiblappen.

Steilkegel SK 40

Innenkegel MK 1* 2** 3** 4**

Maß Ø D mm 25 32 40 48

Austraglänge A mm 50 50 70 95

23082 Bez.-Nr. 510 511 512 513

Stückpreis E 81,80 81,80 81,80 87,80

* Lieferung der Einsatzhülse serienmäßig mit Innenanzugsschraube zur Fräserbefestigung.

** Erforderliche Sonder-Anzugsbolzen zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Innenanzugsgewinde

siehe Nr. 23691 Seite 598.

h Erforderliche Anzugsbolzen für Schaft DIN 69871 A siehe Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Sonderauszugsbolzen Nr. 23691

A

D

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 549


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

40

IK

Aufsteckfräserdorne mit festem Mitnehmer

G 2,5

25000 rpm

AD/

B

Ausführung: Einsatzgehärtet 60 2 HRC (700 50 HV). Härtetiefe 0,8 mm 0,2, vernickelt.

Schaftausführung DIN 69871 ADB* = IKZ zentrisch/über Bund, Toleranzen der Kegelschäfte nach

DIN 2080 AT 3.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Mit fest angeschraubten Mitnehmern und vergrößertem Anlagedurchmesser zur Aufnahme von Messerköpfen

und Fräsern mit Quernut DIN 1880.

Werkstoff: legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von mindestens 800 N/mm².

Anwendung: mit stirnseitigem Kühlmittelaustritt für Messerköpfe mit innerer Kühlmittelzufuhr.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube.

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz lang lang lang lang

Dorn-Ø d1 h 6 mm 16 22 27 32 40 22 27 32 40

Dornlänge L1 mm 17 19 21 24 27 22 27 32 40

Maß Ø D mm 38 48 58 78 88 48 58 78 88

Austraglänge A mm 35 35 40 50 50 100 100 100 100

23150 Bez.-Nr. 311 312 313 314 315 321 322 323 324

Stückpreis E 58,00 58,00 58,00 70,00 83,00 83,00 83,00 90,00 98,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

A

L1

d1

D

Prod.-Gr. 263

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsteckfräserdorne

40

IK

G 2,5

15000 rpm

AD

Ausführung:

Einsatzgehärtet 670 40 HV (56+4 HRC). Kegel, Dorn d1 und Anlagefläche am Bund geschliffen.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Schaftausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch.

Mit fest angeschraubten Mitnehmern und vergrößertem Anlagedurchmesser zur Aufnahme von Messerköpfen

und Fräsern mit Quernut DIN 1880.

Werkstoff: Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern nach der Einsatzhärtung von mindestens 800 N/

mm².

Anwendung: mit stirnseitigem Kühlmittelaustritt für Messerköpfe mit innerer Kühlmittelzufuhr.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube.

Steilkegel SK 40

Dorn-Ø d1 h 6 mm 22 27 32 40

Dornlänge L1 mm 19 21 24 27

Maß Ø D mm 50 50 78 89

Austraglänge A mm 35 35 50 50

23150 Bez.-Nr. 512 513 514 515

Stückpreis E 104,00 104,00 (108,00) (121,00)

A

0.003 A

0.008 A

d1

D

A

L1

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Aufsteckfräserdorne

40

G 2,5

25000 rpm

A

L1

Ausführung: Einsatzgehärtet, präzisionsgeschliffen und vernickelt.

Schaftausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch, Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube, Passfeder und Mitnehmerring.

d1

D

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz mittel mittel mittel mittel mittel lang lang lang lang lang

Dorn-Ø d1 h 6 mm 16 22 27 32 40 16 22 27 32 40 16 22 27 32 40

Dornlänge L1 mm 17 19 21 24 27 17 19 21 24 27 17 19 21 24 27

Maß Ø D mm 32 40 48 58 70 32 40 48 58 70 32 40 48 58 70

Austraglänge A mm 55 55 55 60 60 100 100 100 100 100 160 160 160 160 160

23155 Bez.-Nr. 311 312 313 314 315 321 322 323 324 325 331 332 333 334 335

Stückpreis E 58,00 58,00 65,00 70,00 78,00 65,00 66,00 68,00 95,00 106,00 110,00 114,00 118,00 132,00 154,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

550 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Aufsteckfräserdorne, kurz DIN 6358

40

Ausführung:

Einsatzgehärtet 670 40 HV (56+4 HRC). Kegel, Dorn d1 und Anlagefläche am Bund geschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 A, Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Vorgewuchtet: G 2,5 bei 8000 1 /min.

Werkstoff: Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern nach der Einsatzhärtung von min. 800 N/mm².

Anwendung:

Zur Aufnahme von Fräsern mit Längs- oder Quernut nach DIN 842, 1880 und Fräsmesserköpfen nach

DIN 1830.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube, Passfeder und Mitnehmerring Nr. 23200 Seite 586.

A

A

L3

L1

A

0.008

d1 D

0.003 A

Spannwerkzeuge

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz lang kurz lang kurz lang kurz lang kurz lang kurz lang

Dorn-Ø d1 h 6 mm 13 13 16 16 22 22 27 27 32 32 40 40

Dornlänge L1 mm 12 12 17 17 19 19 21 21 24 24 27 27

Dornlänge L3 mm 22 22 27 27 31 31 33 33 38 38 41 41

Maß Ø D mm 28 28 32 32 40 40 48 48 58 58 70 70

Austraglänge A mm 55 100 55 100 55 100 55 100 60 100 60 100

Bez.-Nr. 510 510 511 511 512 512 513 513 514 514 515 515

23155 Stückpreis E 84,30 – 84,30 – 84,30 – 86,50 – 96,30 – (107,00) –

23156 Stückpreis E – 99,50 – 96,30 – 96,30 – 99,50 – 111,00 – (128,00)

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

Ringe für Fräserdorne siehe Nr. 23135-23142 ab Seite 585.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

40

IK

Fräserdorne für Aufschraubfräser

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

Ausführung:

d d2

Einsatzgehärtet HRC 60 2 (HV 700 50). Härtetiefe 0,8 mm 0,2, brüniert.

Schaftausführung DIN 69871 ADB*= IKZ zentrisch/über Bund, Toleranzen der Kegelschäfte nach

DIN 2080 AT 3.

L

Vorgewuchtet G 6,3 bei 12000 1 /min

Werkstoff: legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von mindestens 800 N/mm².

Anwendung: zur Aufnahme von Aufschraubfräsen Nr. 16026, 16032, 16035, 16120, 16141.

Steilkegel SK 40

Gewinde M M6 M8 M10 M12 M 16 M6 M8 M10 M6

Aufnahme-Ø d mm 6,5 8,5 10,5 12,5 17 6,5 8,5 10,5 6,5

Kleinster Ø d2 mm 10 13 18 21 29 10 13 18 10

Größter Ø d3 mm 13 15 25 24 29 20 23 23 23

Schaftlänge L mm 25 25 25 25 25 50 50 50 75

Austraglänge A mm 44 44 44 44 44 69 69 69 94

23170 Bez.-Nr. 610 611 612 613 614 640 641 642 650

Stückpreis E (98,00) (98,00) (98,00) 98,00 102,00 (112,00) (112,00) 106,00 (124,00)

Steilkegel SK 40

Gewinde M M8 M10 M12 M 16 M8 M10 M12 M 16

Aufnahme-Ø d mm 8,5 10,5 12,5 17 8,5 10,5 12,5 17

Kleinster Ø d2 mm 13 18 21 29 13 18 21 29

Größter Ø d3 mm 23 28 31 34 25 32 36 40

Schaftlänge L mm 75 75 75 75 100 100 125 125

Austraglänge A mm 94 94 94 94 119 119 144 144

23170 Bez.-Nr. 651 652 653 654 661 662 663 664

Stückpreis E (124,00) (124,00) 124,00 124,00 (140,00) (146,00) (160,00) (166,00)

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

d3

Prod.-Gr. 295

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 551


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter Typ ER

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

Spannwerkzeuge

Ausführung: Einsatzgehärtet, präzisionsgeschliffen und vernickelt.

Schaftausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch, ohne Anschlagschraube

Form ADB auf Anfrage.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Lieferung: mit Spannmutter

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz mittel mittel

Spannzangen Typ ER 16** ER 25 ER 32 ER 40 ER 16** ER 25

Spannbereich mm 1-10 2-16 2-20 3-26 1-10 2-16

Maß Ø D mm 32 42 50 63 32 42

Austraglänge A mm 63 60 70 80 100 100

23300 Bez.-Nr. 311 313 314 315 321 323

Stückpreis E 60,00 60,00 62,00 68,00 69,00 74,00

Steilkegel SK 40

Ausführung mittel mittel lang lang lang lang

Spannzangen Typ ER 32 ER 40 ER 16** ER 25 ER 32 ER 40

Spannbereich mm 2-20 3-26 1-10 2-16 2-20 3-26

Maß Ø D mm 50 63 32 42 50 63

Austraglänge A mm 100 100 160 160 160 160

23300 Bez.-Nr. 324 326 331 333 334 335

Stückpreis E 84,00 84,00 87,00 112,00 114,00 118,00

A

D

** Passende Ringprofilschlüssel Normalausführung für ER 16 siehe Nr. 23308 216 Seite 587.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

Spannzangen siehe Nr. 23320 Seite 592.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

Fortsetzung siehe nächste Seite

30 40

Spannzangenfutter Typ ER

G 2,5

15000 rpm

A

Ausführung:

Einsatzgehärtet 670 40 HV (56+4 HRC). Außen- und Innenkegel geschliffen. Mit verstellbarem

Längenanschlag.

Schaftausführung DIN 69871 A, Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Werkstoff: Einsatzstahl, Zugfestigkeit im Kern min. 800 N/mm².

Anwendung:

DIN 69871 A

Für doppelkegelige, beidseitig geschlitzte Spannzangen Typ ER Nr. 23320. Die Werkzeuge werden auf der

ganzen Spannzangenlänge gehalten und können auch auf der Führungsfase gespannt werden. Herausziehen

der Spannzangen aus dem Futter durch die Abzugsnut beim Lösen der Spannmutter.

Lieferung: mit Spannmutter

Steilkegel SK 30 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz mittel kurz mittel kurz mittel

Spannzangen Typ ER 32 ER 40 ER 32 ER 40 ER 16 ER 16 ER 20 ER 20 ER 25 ER 25

Spannbereich mm 2-20 3-26 2-20 3-26 0,5-10 0,5-10 1-13 1-13 1-16 1-16

Maß Ø D mm 50 63 50 63 28 28 34 34 42 42

Austraglänge A mm 71 80 71 71 71 120 71 120 71 120

23300 Bez.-Nr. 500 501 510 511 512 513 514 515 516 517

Stückpreis E 132,00 (159,00) 103,00 103,00 95,10 (106,00) 99,50 (111,00) 99,50 111,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

D

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter

für Spannzangen DIN ISO 15488

40

IK

AD

Ausführung: Einsatzgehärtet und präzisionsgeschliffen. Schaftausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch,

ohne Anschlagschraube. Form ADB auf Anfrage. Feingewuchtet G 6,3 bei 1500 1/min. Toleranzen der

Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz lang

Spannzangen Typ ER 16/426 E ER 25/430 E ER 32/470 E ER 40/472 E

Spannbereich mm 1-10 2-16 2-20 3-26

Maß Ø D mm 32 42 50 63

Austraglänge A mm 63 60 70 80

23300 Bez.-Nr. 901 904 907 914

Stückpreis E 40,20 40,20 42,20 44,20

Prod.-Gr. 295

552 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisions-Spannzangenfutter CENTRO P

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

< – 3μm

HP+CP

Ausführung: Steilkegelausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT3.

•30° Trapezgewinde mit geschliffener, extra langer Doppelführung

•exakte Zentrierung der Spannmutter

•Werkzeugaufnahme hat 1 m Rundlauf, mit Fahrion HP/HPD Spannzangen Nr. 23323 einen Systemrundlauf von 3 m

•die Spannzange wird vollständig im Futter-Konus umschlossen für optimale Stabilität und gleichmäßige Verteilung der Spannkräfte

Werkzeugaufnahme 1 m Rundlauf.

Lieferung: ohne Spannmutter, ohne Anschlagschraube.

Spannwerkzeuge

A

E

G

D

H

Produkt-Video:

F

scannen Sie den Qr-Code mit Ihrem Handy.

Steilkegel SK 40

Größe CP 16 CP 16 CP 25 CP 25 CP 32 CP 32 CP 32 CP 40

Spannzangen Typ ER 16 / 426 E ER 16 / 426 E ER 25 / 430 E ER 25 / 430 E ER 32 / 470 E ER 32 / 470 E ER 32 / 470 E ER 40 / 472 E

Spannbereich mm 1-10 1-10 2-16 2-16 2-20 2-20 2-20 3-26

Maß Ø D mm 30 30 40 40 50 50 50 63

Austraglänge A* mm 70 100 70 100 50 70 100 70

Einstecktiefe E** mm 110 140 110 113 85 111 114 105

Einstecktiefe F*** mm – – – – 55 60 55 –

23360 Bez.-Nr. 016 116 125 225 032 132 232 244

Stückpreis E 75,00 (90,00) 75,00 (90,00) (85,00) 75,00 (90,00) (95,00)

* A-Maß für Spannmuttern ohne Dichtscheibe. Es können auch die HPD-Spannzangen für IK genutzt werden, siehe Nr. 23323 151-297 Seite 590.

** E-Maß für Werkzeugschäfte 16 mm.

*** F-Maß für Werkzeugschäfte > 16 mm.

h FAHRION-Spannzangen siehe Nr. 23322 Seite 590.

FAHRION Rollenschlüssel siehe Nr. 23360 950-964 Seite 588.

FAHRION-Spannzangen 2 m Rundlauf nicht abgedichtet Nr. 23323 012-137

FAHRION-Spannzangen 2 m Rundlauf abgedichtet für IK Nr. 233230 151-297

Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 235

Separater Katalog: „Betriebseinrichtungen“

Fordern Sie unseren „Betriebsausstatter“ an:

Dienstleistungen von der Beratung

bis zum After-Sales

ca. 10.000 Produkte rund um Ihren Betrieb

Bereiche Transport, Umwelt, Lager,

Handhabung und Arbeitsplatz auf über 800 Seiten

Gut ausgestattet!

In Werkstatt und Betrieb

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 553


Werkzeugaufnahmen

Spannzangenfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannwerkzeuge

554 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

40

CAD

auf Anfrage

Präzision-Spannzangenfutter

AD

G 2,5

25000 rpm

DIN 69871 FORM AD

1 30° geschliffenes trapezgewinde mit spezieller Gleitbeschichtung mit geringer Reibung, dadurch exakte

Zentrierung beim Anziehen der Spannmutter

2 Futterkonus komplett sitzende Spannzange, ermöglichen bis zu doppelt so hohe Haltekräfte wie

herkömmliche Spannzangenfutter

Vorteile:

•resistent gegen auftretende Temperaturschwankungen und voll tauglich für Trockenprozesse sowie Hartfräsen

bis 200 °C

•Klemmkräfte werden gleichmäßig über die gesamte zylindrische Mantelfläche verteilt und durch die

optimal aufgenommenen radialen Kräfte, erhält man perfekte Oberflächen, durch die sehr gute Dämpfungseigenschaften

•die Verstärkung des Futterkörpers auf den Durchmesser der Spannmutter erzeugt enorme Stabilität bei

optimaler Störkontur

•extrem niedriger Systemrundlauf von 16 mm

FAHRION Spannzangen GER HP für Außenkühlung

mit < 2 m Rundlauf

siehe Nr. 23323 012-137 Seite 590

ORION Spannzangen Typ ER

mit < 5 m Rundlauf siehe Nr. 23320 101-320 Seite 592

Prod.-Gr. 263

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 555


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fräserspannfutter-Satz Typ ER

40

Spannwerkzeuge

Ausführung: wie Nr. 23300 als Satz.

Steilkegel SK 40

1 Fräserspannfutter Nr. 23300 ER 32/2-20 mm

Satzinhalt: je 1 Spannzange Nr. 23320 Ø mm 3, 4, 5, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20

1 Ringprofilschlüssel Nr. 23308

23305 kompl. Satz im Etui Bez.-Nr. 031

Stückpreis E 389,00

Steilkegel SK 40

1 Fräserspannfutter Nr. 23300 ER 40/3-26 mm

Satzinhalt: je 1 Spannzange Nr. 23320 Ø mm 4, 5, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24, 25

1 Ringprofilschlüssel Nr. 23308

23305 kompl. Satz im Etui Bez.-Nr. 041

Stückpreis E 493,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter Typ OZ DIN 6391

A

40

Anwendung:

Fräserspannfutter ohne Spannzangen, mit eingebauter, verstellbarer Längenanschlagschraube.

Für Spannzangen DIN ISO 10897 (neue Norm)/DIN 6388 (alte Norm)

Lieferung: mit Spannmutter.

Steilkegel SK 40

Spannbereich mm 2-16 2-25 4-32

Maß Ø D mm 43 60 72

Austraglänge A mm 70 70 90

23295 ORION Bez.-Nr. 610 612 613

Stückpreis E 64,50 68,50 73,00

* Beim Spannen des größten Durchmessers.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

Hakenschlüssel Nr. 52100 Seite 1098.

Spannzangen Typ OZ Nr. 23291 und 23293 Seite 594

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

DIN 69871 A

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flächenspannfutter

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

Ausführung: Einsatzgehärtet, präzisionsgeschliffen und vernickelt.

Schaftausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch

d D

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Lieferung: mit Spannschraube(n)

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz mittel mittel mittel mittel mittel mittel mittel mittel

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 14 16 18 20 32 6 8 10 12 14 16 18 20

Maß Ø D mm 25 28 35 42 44 48 50 52 50 25 28 35 42 44 48 50 52

Austraglänge A mm 50 50 50 50 50 63 63 63 65 100 100 100 100 100 100 100 100

23330 Bez.-Nr. 310 311 312 313 314 315 316 317 309 320 321 322 323 324 325 326 327

Stückpreis E 47,80 47,80 47,80 47,80 47,80 47,80 47,80 47,80 76,00 60,00 57,00 57,00 57,00 57,00 58,00 58,00 58,00

Steilkegel SK 40

Ausführung mittel mittel mittel lang lang lang lang lang lang lang lang lang lang ultrakurz ultrakurz ultrakurz

Spann-Ø d mm 25 32 40 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32 16 20 25

Maß Ø D mm 65 72 80 25 28 35 42 44 48 50 52 65 72 45 50 50

Austraglänge A mm 100 100 120 160 160 160 160 160 160 160 160 160 160 35 35 35

23330 Bez.-Nr. 318 319 340 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 305 307 308

Stückpreis E 54,00 54,00 66,00 99,00 96,00 94,00 94,00 94,00 94,00 94,00 94,00 112,00 120,00 60,00 60,00 69,00

A

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

Form AD/B auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

556 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

40

IK

Flächenspannfutter mit Kühlkanal entlang der Aufnahmebohrung

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

Ausführung: Einsatzgehärtet, 70050 HV (602 HRC), Kegel- und Werkzeugaufnahme geschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 ADB* = IKZ zentrisch/über Bund.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Werkstoff: Einsatzstahl, Zugfestigkeit im Kern min. 800 N/mm².

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Zylinderschaft und seitlicher Spannfläche nach DIN 1835 B (Weldon).

Steilkegel SK 40

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz kurz mittel

Maß d1 mm 6 8 10 12 16 20 25

Maß Ø D mm 25 28 35 42 48 52 65

Austraglänge A mm 50 50 50 50 63 63 100

23330 Bez.-Nr. 910 911 912 913 914 915 916

Stückpreis E 49,80 47,20 47,20 47,20 49,80 49,80 64,50

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23692 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

A

d1

D

Prod.-Gr. 295

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisionsspannfutter APC

für höchste Spannkraft und Stabilität sowie kleinste Rundlauftoleranz

40

IK

G 2,5

20000 rpm

AD

Ausführung: Schaft nach DIN 69871 AD = IKZ zentrisch.

Höhere Drehzahlen auf Anfrage. Sehr kleine Rundlauftoleranz 3 m (bei 2,5 x D). Die Werkzeugspannung

erfolgt in Verbindung mit beschichteter Spannhülse (siehe Nr. 23332) und einstellbarem Längenanschlag

in der Spannhülse.

Vorteil: Präziser und schneller Werkzeugwechsel seitlich mit dem Sechskantschlüssel. Mehr Sicherheit

beim Zerspanen durch ein außergewöhnlich hohes Haltemoment > 200 Nm (bei Schaft-Ø 12 mm).

Einsetzbar für Schlichten, Schwerzerspanung, HSC und Hartbearbeitung.

Anwendung: Zum Spannen von Zylinderschäften nach DIN 1835 A, B (Weldon) und DIN 6535 Form HA,

HB sowie HE bis Ø 20 mm und Schafttoleranz h6. Zum Fräsen, Bohren, Reiben, Gewindeschneiden, usw.

Schaftausführung

DIN 69871 AD

Ausführung schlank – kurz Standard Standard

Spannbereich mm 3-14 3-20 20-32

Steilkegel SK 40 40 40

Austraglänge A mm 63 63 135

Maß L1 mm 11 20 3

Maß L2 mm 28,5 28,5 23

Maß L3 mm 43,9 44 116

Maß d mm 30 40 56

Maß D mm 50 50 70

23331 Bez.-Nr. 014 021 025

Stückpreis E 246,20 246,20 (335,80)

A

L3

L2

L1

Nr. 23732 100

d

D

h Drehmomentschlüssel Art.-Nr. 52223 012 mit 12 Nm voreingestellt siehe Seite 1153.

Spannhülsen Nr. 23332 Seite 591.

Albrecht Schlüssel für das Präzisions-Spannfutter APC siehe Nr. 23732 100 Seite 575

Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 209

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code

mit Ihrem Handy.

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter

Werkzeugwechsel in Sekunden: Mit einem HYDRO-Dehnspannfutter zu spannen heißt, Werkzeuge in

Sekunden ein- und auszuspannen. Die axiale Längenverstellung gewährleistet dabei eine hohe Wiederholgenauigkeit.

Spezielle Dichtelemente sorgen für absolute Dichtheit und hohe Lebensdauer der Spannfutter.

Für eine sichere und schwingungsgedämpfte Spannung sorgt das mit Hydraulik-Öl gefüllte Kammersystem.

Dadurch werden die Werkzeugstandzeiten um das max. 4-fache erhöht. Durch das Verwenden von

Reduzierhülsen können verschiedene Werkzeugdurchmesser in einem Halter gespannt werden.

Technische Daten:

•Rundlauftoleranz < 0,003 mm

•max. Drehzahl 40000 1 /min (Feinwuchtung empfohlen!)

•optimale Einsatztemperatur 20-50 °C (höhere Temp. auf Anfrage)

•axialer Längenverstellweg ca. 10 mm

•schwingungsdämpfende Werkzeugspannung aufgrund des mit Hydraulik-Öl gefüllten Kammersystems

Funktion:

Mit dem Sechskantschlüssel 1 wird die Spannschraube 2 bis zum Anschlag eingedreht. Der Druckstift

3 drückt das Hydraulik-Öl in die Dehnkammer 4. Der entstandene Druck bewirkt eine gleichmäßige

Verformung der Dehnbuchse 5. Dadurch wird der Werkzeugschaft präzise, kraftvoll und zentrisch

gespannt.

Übertragene Drehmomente: (bei Direktspannung)

Ø mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32

Drehmoment Nm 20 35 45 80 100 130 180 210 350 450

1

2

3

5

4

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 557


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter

schlanke Ausführung

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD/

B

Spannwerkzeuge

Ausführung: Schaft DIN 69871 ADB*, Rundlauftoleranz 0,003 mm.

Mit axialer Längenverstellung. Verwendung von Reduzierhülsen möglich.

Anwendung: zum hochgenauen, zentrischen Spannen von Fräs-, Bohr- und Reibwerkzeugen.

Vorteile:

•schwingungsgedämpfte Werkzeugspannung bei maximaler Steifigkeit

•bessere Schneidwerkzeugstandzeiten und Oberflächenqualität

Lieferung: einschl. Sechskantquergriffschlüssel.

A

L10

Steilkegel SK 40

Span-Ø d mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32

Maß D2 mm 26 28 30 32 34 38 40 42 55 63

Maß D3 mm 49,5 49,5 49,5 49,5 49,5 49,5 49,5 49,5 63 70

Austraglänge A mm 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5

Maß L2 mm 37 37 41 46 46 49 49 51 57 61

Verstellweg V mm 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Maß L10 mm 29,5 30 35 40 40 45 46 47 28 25,5

Gewinde G M5 M6 M8 x 1 M10 x 1 M10 x 1 M12 x 1 M12 x 1 M16 x 1 M16 x 1 M16 x 1

23333 Bez.-Nr. 006 008 010 012 014 016 018 020 025 032

Stückpreis E 328,00 328,00 328,00 288,00 328,00 328,00 328,00 288,00 328,00 (328,00)

G

V

L2

d

D2

D3

* Wenn Form B gewünscht, bitte bei Bestellung angeben.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter

kurze schwere Ausführung

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD/

B

Ausführung: Schaft DIN 69871 ADB*, Rundlauftoleranz 0,003 mm.

Mit axialer Längenverstellung. Verwendung von Reduzierhülsen möglich.

Anwendung: zum hochgenauen, zentrischen Spannen von Fräs-, Bohr- und Reibwerkzeugen.

Vorteile:

•schwingungsgedämpfte Werkzeugspannung bei maximaler Steifigkeit

•hohe Zerspanungsleistung und Drehmomentübertragung

•geringer Wartungsaufwand durch geschlossenes Spannsystem

Lieferung: einschl. Sechskantquergriffschlüssel.

A

Steilkegel SK 40

Span-Ø d mm 20

Maß D2 mm 49,5

Austraglänge A mm 64,5

Maß L2 mm 51

Verstellweg V mm 10

Gewinde G M16 x 1

23333 Bez.-Nr. 220

Stückpreis E 219,00

G

V

L2

d

D2

* Wenn Form B gewünscht, bitte bei Bestellung angeben.

h Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596.

Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem Eckfräser 4-10 Power und 4-15 Power von ATORN.

multifunktionales Fräswerkzeugsystem

4 Schneidecken auf einer doppelseitigen Wendeschneidplatte

vernickelt

innere Kühlmittelzufuhr

Leistung braucht Qualität

558 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

40

IK

HYDRO-Dehnspannfutter TENDO

schlanke Ausführung

G 2,5

25000 rpm

AD/

B

Ausführung: Schaft DIN 69871 ADB* = IKZ zentrisch/über Bund, mit axialer Längenvoreinstellung,

Rundlauftoleranz 0,003 mm.

Anwendung: Hochgenaue zentrische Spannung, gute Drehmomentübertragung, bessere Schneidwerkzeugstandzeiten,

gute Oberflächenqualitäten, für hohe Drehzahlen geeignet, axiale Längenverstellung.

Alle handelsüblichen Schafttypen spannbar: Es können sowohl Werkzeuge mit glatten Zylinderschäften

nach DIN 6535 Form HA bis Ø 20 mm als auch mit Mitnahmefläche nach DIN 1835 Form HB, HE direkt und

ohne Zwischenbuchse gespannt werden.

Lieferung: einschl. Längenanschlagschraube und Spannschlüssel.

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 16 20

Maß D2 mm 26 28 30 32 38 40

Maß D3 mm 49,5 49,5 49,5 49,5 49,5 49,5

Austraglänge A mm 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5 80,5

Einspanntiefe L2 mm 37 37 41 46 49 51

Maß L7 mm 61,5 61,5 61,5 61,5 61,5 61,5

Freilänge L10 mm 29,5 30 31 31,5 33 34

Verstellweg V mm 10 10 10 10 10 10

Maß G M5 M6 M 8 x 1 M 10 x 1 M 12 x 1 M 16 x 1

23335 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060

Stückpreis E 338,00 338,00 338,00 302,00 338,00 302,00

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

h Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596. Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 229

A

L7

L10

G

V L6 L5

L2

d

D2

D3

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter TENDO ES

ultrakurze Ausführung

40

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

Ausführung: Schaft DIN 69871 Rundlauftoleranz 0,003 mm.

TENDO: AD = IKZ zentrisch.

Vorteile: Für hohe Zerspanungsleistung, besonders preisgünstige Ausführung, Kostenvorteil bei

Verwendung von geschlossenen Reduzierbuchsen Nr. 23336 Seite 596.

Alle handelsüblichen Schafttypen spannbar: Es können sowohl Werkzeuge mit glatten Zylinderschäften

nach DIN 6535 Form HA bis Ø 20 mm als auch mit Mitnahmefläche nach DIN 1835 Form HB, HE direkt und

ohne Zwischenbuchse gespannt werden.

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 20

Maß D2 mm 49,5

Austraglänge A mm 24,6

Einspanntiefe L2 mm 51,7

Spannbereich L4 mm 36,5

Maß L7 mm 5,5

23335 Bez.-Nr. 205

Stückpreis E 259,00

A

L7

L4

L2

L5

d

D2

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

h Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596.

Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 229

Fortsetzung siehe nächste Seite

Innovationen

Schrumpffutter mit Vorweite

Vorweite: Schrumpffutter mit Vorweite für mehr Prozess-Sicherheit

Sämtliche ThermoGrip-Schrumpffutter sind mit Vorweite ausgeführt. Hierdurch werden die Schäfte vorzentriert, der Schrumpfprozess kann automatisch,

ohne Hilfestellung von Hand, erfolgen.

JetSleeve ® – die innovative Medienzufuhr

Rotierendes Futter mit Mediendurchführung.

Die Düsenhülse wird direkt auf das Schrumpffutter geschraubt, die Fräsmaschine muss nicht umgerüstet werden. Absolut fester Sitz auch in Hochgeschwindigkeitsspindeln.

Im Düsenkörper wird Druck aufgebaut, durch die Strömungswirkung der Düsen bleibt der Kühlmittelstrahl immer am Fräserschaft. Optimaler

Rundlauf, nur marginale Unwucht. Die JetSleeve®- Futter können auf allen handelsüblichen Fräsmaschinen mit IKZ eingesetzt werden.

1

3

2

1 Vorweite Schrumpffutter mit JetSleeve®

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 559


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter Standard-Ausführung

40

IK

G 2,5

15000 rpm

AD

Spannwerkzeuge

Ausführung:

Steilkegel nach DIN 69871-1 Form AD = IKZ zentrisch. Rundlauftoleranz des Steilkegels zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Für höhere Drehzahlen ist Feinstwuchten erforderlich. Auf Anfrage.

Bez.-Nr. 560-569 überlange Ausführung

Lieferung:

Mit eingebauter, durchbohrter Anschlagschraube. Andere Ausführungen und Abmessungen auf Anfrage.

A

A

L1

V

0,003 A

d

d2

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 3 4 5 6 8 10 12 16 20 25

kleinster Ø d2 mm 15 15 15 21 21 24 24 27 33 44

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 25 36 36 42 47 50 52 58

Austraglänge A mm 80 80 80 80 80 80 80 80 80 100

Verstellweg V mm 5 5 5 10 10 10 10 10 10 10

23425 Bez.-Nr. 503 504 505 510 511 512 513 514 515 516

Stückpreis E 136,00 136,00 (136,00) 104,00 104,00 104,00 104,00 104,00 104,00 (104,00)

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 14 18 6 8 10 12 16 20 14 18

kleinster Ø d2 mm 27 33 21 21 24 24 27 33 27 33

Einspanntiefe L1 max. mm 47 50 36 36 42 47 50 52 47 50

Austraglänge A mm 80 80 160 160 160 160 160 160 160 160

Verstellweg V mm 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

23425 Bez.-Nr. 518 519 560 561 562 563 564 565 568 569

Stückpreis E 104,00 104,00 (142,00) (142,00) (142,00) (142,00) (142,00) (142,00) (142,00) (142,00)

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter schlanke JetSleeve ® -Ausführung

40

IK

AD

G 2,5

25000 rpm

Ausführung:

Außenkontur nach DIN 69882-8, Futterkörper 'schlanke Ausführung TSF'.

Steilkegel nach DIN 69871-1 Form AD = IKZ zentrisch. Rundlauftoleranz des Steilkegels zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Das angegebene Anzugsmoment bezeichnet das Anzugsmoment der JetSleeve ® -Düsenhülse am Futter.

Lieferung: Schrumpffutter mit JetSleeve ® Düsenhülse.

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 3 4 5 6 8 10 12 16

kleinster Ø d2 mm 15 15 15 21 21 24 24 27

größter Ø d3 mm 20 20 20 27 27 32 32 34

Einspanntiefe L1 max. mm 15 15 20 36 36 42 47 50

Austraglänge A mm 80 80 80 80 80 80 80 80

Verstellweg V mm 9 9 9 9 9 9 7 11

Gewinde g M 6 6 6 5 6 8x1 10x1 12x1

SW mm 19 19 19 25 25 30 30 32

Anzugsmoment Nm 10 10 10 12 12 16 16 18

23425 Bez.-Nr. 703 704 705 706 708 710 712 716

Stückpreis E (257,00) (257,00) (257,00) (242,00) (242,00) (242,00) (242,00) (242,00)

A

A

SW

L1

V

g

0,003 A

d

d2

d3

h Erforderlicher Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 226

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Der Werkzeugwagen von ATORN:

• hoch belastbare Werkstoffe

• optimale flexible Fachdesigns

• keine Kippgefahr auch bei geöffneten Schüben

• leichter Ein- und Auszug

• gegenseitige Auszugssperre der Schubladen

Ein Qualitäts-Beispiel für die Betriebseinrichtungen von ATORN.

560 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 30/40

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter Standard JetSleeve ® -Ausführung

40

IK

AD

G 2,5

25000 rpm

Ausführung: verstärkte Ausführung für die Schwerzerspanung.

Steilkegel nach DIN 69871-1, Form AD = IKZ zentrisch. Rundlauftoleranz des Steilkegels zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Das angegebene Anzugsmoment bezeichnet das Anzugsmoment der JetSleeve ® -Düsenhülse am Futter.

Lieferung: Schrumpffutter mit JetSleeve ® Düsenhülse.

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 8 10 12 16

kleinster Ø d2 mm 24 28 33 38

größter Ø d3 mm 29 34 38 42

Einspanntiefe L1 max. mm 36 42 47 50

Austraglänge A mm 80 80 80 80

Verstellweg V mm 17 17 17 17

Gewinde g M 6 8 x 1 10 x 1 12 x 1

SW mm 27 32 36 40

Anzugsmoment Nm 14 18 20 22

23425 Bez.-Nr. 808 810 812 816

Stückpreis E (242,00) (242,00) (242,00) (242,00)

A

A

L1

V

SW

g

0,003 A

d

d2

d3

Spannwerkzeuge

h Erforderlicher Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter schlanke Ausführung

40

IK

G 2,5

18000 rpm

AD

Ausführung:

Schlanke Ausführung für den Werkzeugformenbau. Steilkegel nach DIN 69871-1 Form A/D = IKZ zentrisch.

Rundlauftoleranz des Steilkegels zur Aufnahmebohrung d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine

Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Ausführung der Oberfläche: diese Schrumpffutter sind oxidationsfrei beschichtet. Hierdurch wird das

Rostproblem bei Trockenbearbeitung und die Verfärbung beim Schrumpfen vermieden.

Lieferung: mit eingebauter, durchbohrter Anschlagschraube.

A

L


V

I1

d1

d

d3

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 3 3 4 4 6 6 6 8 8 8

kleinster Ø d2 mm 9 9 10 10 12 12 12 14 14 14

größter Ø d3 mm 13 16 14 17 18 22 26 20 24 28

Austraglänge A mm 83 123 83 123 83 123 163 83 123 163

Schaftlänge L mm 60 100 60 100 60 100 140 60 100 140

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 20 20 36 36 36 36 36 36

Verstellweg V mm 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5

23426 Bez.-Nr. 410 411 420 421 040 140 240 041 141 241

Stückpreis E (171,00) (185,00) (171,00) (185,00) (144,00) (161,00) (175,00) (144,00) (161,00) (175,00)

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 10 10 10 12 12 12 16 16 16

kleinster Ø d2 mm 16 16 16 18 18 18 22 22 22

größter Ø d3 mm 22 26 30 24 28 32 28 32 36

Austraglänge A mm 83 123 163 83 123 163 83 123 163

Schaftlänge L mm 60 100 140 60 100 140 60 100 140

Einspanntiefe L1 max. mm 42 42 42 47 47 47 50 50 50

Verstellweg V mm 5 5 5 5 5 5 5 5 5

23426 Bez.-Nr. 042 142 242 043 143 243 044 144 244

Stückpreis E (144,00) (161,00) (175,00) (144,00) (161,00) (175,00) (144,00) (161,00) (175,00)

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem VHM Hochleistungsbohrer ALUSPEED von ATORN.

6-fache Führungsphase

VHM Ultra-Feinstkorn

Alu-CC-Beschichtung

bis 8xD

gedrallter Kühlkanal

Leistung braucht Qualität

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 561


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 50

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schnelllauf-Frässpindeln

Spannwerkzeuge

Anwendung:

Schnelllaufspindeln bieten die Lösung für alle Gebiete, in denen die vorhandenen Maschinendrehzahlen

und die daraus resultierenden Schnittgeschwindigkeiten für eine wirtschaftliche Fertigung nicht

ausreichen. Die Werkzeuge sind serienmäßig mit Mantelkühlung, die zu geringen Betriebstemperaturen

und somit konstanten Einsatzbedingungen führt. Trockenlauf ist möglich.

Ausführung:

Die Schnelllauf-Frässpindeln sind für alle Maschinenaufnahmen (z.B. HSK 63 A, HSK 80 A, DIN 69871)

sowie mit den Werkzeugaufnahmen ER-Spannzangensystem und Weldon lieferbar. Modelle mit manuellen

oder automatischen Wechsler, auf Wunsch auch mit Innenkühlung lieferbar.

Angebot auf Anfrage

Fortsetzung siehe nächste Seite

CNC-Präzisions-Kurzbohrfutter

für Rechts- und Linkslauf

50 R/ L

G 40

7000 rpm

Ausführung:

Schaft SK 50 DIN 69871 A. Präzisions-Spannfutter mit hoher Rundlaufgenauigkeit, Rundlauftoleranz

0,03 mm. Mindesteinspannlänge 22 mm bei Durchmesser 1,0 mm.

Anwendung:

Zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Maschinen mit Werkzeugwechsel. Zum Bohren, Reiben,

Senken, Gewindeschneiden sowie für leichte Schlicht-Fräsarbeiten. Geeignet für Rechts- und Linkslauf.

Vorteil:

Verschleißteile gehärtet und geschliffen – bringen eine lange Lebensdauer. Das integrierte Schneckengetriebe

sorgt für ein hohes Haltemoment.

Lieferung: mit Sechskantschlüssel.

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 1-16

Steilkegel SK 50

Austraglänge A mm 80

Maß Ø D mm 50

21329 Bez.-Nr. 530

Stückpreis E 272,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 208

A

C D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter

mit Spannkraftverstärker, für Direktaufnahme

50 R/ L

G 6,3

12000 rpm

Ausführung: Schaft nach DIN 69871 A

Präzisionsausführung mit hoher Rundlaufgenauigkeit. Kurze Bauart, da Werkzeugschaft und

Führungshülse als Einheit starr verschraubt sind. Die Einspannung der Werkzeuge erfolgt über ein mit

Sechskant-Stiftschlüssel bedienbares Getriebe, sodass ein Werkzeugwechsel auch direkt in der Maschine

möglich ist. Unfallsicher, da ein Öffnen des Futters während des Laufs oder bei abruptem Spindelstopp

nicht möglich ist.

Anwendung: zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Fräsmaschinen.

Vorteil: flächig präzisionsgeführte Spannbacken gewährleisten höchste Rundlaufgenauigkeiten und Spannstabilität.

Spannmomente am Werkzeug bis 80 Nm (1-13 mm) und 120 Nm (2,5-16 mm).

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 1-13 2,5-16

Steilkegel SK 50 50

Austraglänge A mm 87,5 106,5

Maß Ø D mm 43 56

21318 Bez.-Nr. 532 533

Stückpreis E (392,00) (411,00)

* Vorgewuchtet nach Wuchtgüte G16.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

Bohrfutter mit Schaft nach DIN 69871 B, mit innerer Kühlmittelzuführung, auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 208

A

DIN 69871 A

C D

562 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 50

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisions-Kurzbohrfutter AKL

50

IK R/ L

G 40

7000 rpm

AD

Ausführung:

Schaft nach DIN 69871 A/AD mit innerer Kühlmittelzufuhr. Höhere Drehzahlen auf Anfrage. 100 %

Rundlaufprüfung mit unterschiedlichen Prüfstiftdurchmessern an verschiedenen Messpunkten angelehnt

an DIN ISO 10888. Rundlauftoleranz 0,03 mm.

Anwendungen: zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC Maschinen mit Werkzeugwechsler.

Vorteil:

Sicher, da ein Öffnen des Futters während des Laufs oder bei apruptem Spindelstop nicht möglich ist.

Integriertes Schneckengetriebe sorgt für ein hohes Haltemoment > 75 Nm bei Ø 13 mm.

Lieferung: mit Sechskantschlüssel.

A

C

Spannwerkzeuge

Schaftausführung

DIN 69871 A/AD mit IK

Spannweite mm 1-16

Steilkegel SK 50

Austraglänge A mm 80

Maß Ø D mm 50

23050 Bez.-Nr. 550

Stückpreis E 284,30

Rundlauftoleranz 0,03 mm

h Typ Ultra: Rundlauftoleranz 0,015 mm über den gesamten Spannbereich.

Angebot auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 209

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzbohrfutter

mit Spezialschlüssel für Rechtslauf

50 R

Präzisionsausführung. Selbstspannung, die Spannkraft erhöht sich automatisch und proportional zum

Drehmoment. Auch bei rasantem Spindelstopp kann sich das Schneidwerkzeug nicht lösen. Schnellspannung

über Spannhülse, mit zwei Schlüsselflächen für Spannkrafterhöhung durch Spannschlüssel auf

das Doppelte.

Schaftausführung

DIN 69871 A

Spannweite C mm 3-16

Steilkegel SK 50

Austraglänge A mm 90

Maß Ø D mm 57

23050 Bez.-Nr. 750

Stückpreis E 219,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

A

C D

Fortsetzung siehe nächste Seite

50

IK

Einsatzhülsen

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

Ausführung: Einsatzgehärtet und präzisionsgeschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 ADB* = IKZ zentrisch/über Bund.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Vorgewuchtet G 6,3 bei 12000 1 /min.

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Austreiblappen.

Steilkegel SK 50

Innenkegel MK 1 2 3 4 5

Maß Ø D mm 25 32 40 48 63

Austraglänge A mm 45 60 65 95 105

23080 Bez.-Nr. 630 631 632 633 634

Stückpreis E 54,50 54,50 54,50 54,50 62,90

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestift verschlossen.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Für Werkzeuge mit MK

und Austreiblappen

A

D

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 563


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 50

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsteckfräserdorne mit festem Mitnehmer

50

IK

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

Spannwerkzeuge

Ausführung: Einsatzgehärtet 60 2 HRC (700 50 HV). Härtetiefe 0,8 mm 0,2, brüniert.

Schaftausführung DIN 69871 AD und ADB* = IKZ zentrisch/über Bund, Toleranzen der Kegelschäfte nach

DIN 2080 AT 3.

Mit fest angeschraubten Mitnehmern und vergrößertem Anlagedurchmesser zur Aufnahme von Messerköpfen

und Fräsern mit Quernut DIN 1880.

Werkstoff: legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von mindestens 800 N/mm².

Anwendung: mit stirnseitigem Kühlmittelaustritt für Messerköpfe mit innerer Kühlmittelzufuhr.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube.

A

0.003 A

0.008 A

Steilkegel SK 50

Dorn-Ø d1 h 6 mm 22 27 32 40** 60**

Dornlänge L mm 19 21 24 27 40

Maß Ø D mm 48 58 78 88 129

Austraglänge A mm 35 40 50 50 70

23150 Bez.-Nr. 631 632 633 634 635

Stückpreis E 72,00 72,00 78,00 88,00 158,00

A

L1

d1

D

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

** Mit zusätzlichen 4 Gewindebohrungen nach DIN 2079.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Aufsteckfräserdorne

50

IK

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

A

L3

Ausführung: Einsatzgehärtet und präzisionsgeschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 AD/B = IKZ zentrisch/über Bund, Toleranzen der Kegelschäfte nach

DIN 2080 AT 3.

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube, Passfeder und Mitnehmerring.

d1

D

Steilkegel SK 50

Dorn-Ø d1 h 6 mm 16 22 27 32 40

Dornlänge L3 mm 17 19 21 24 27

Maß Ø D mm 32 40 48 58 70

Austraglänge A mm 55 55 55 55 55

23155 Bez.-Nr. 630 631 632 633 634

Stückpreis E 68,00 68,00 69,00 72,00 80,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter Typ ER

50

IK

G 6,3

12000 rpm

AD

Ausführung: Einsatzgehärtet und präzisionsgeschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 AD = IKZ zentrisch, ohne Anschlagschraube

Form ADB auf Anfrage.

Bez.-Nr. 630-631 SK 50, Form ADB.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Steilkegel SK 50

Ausführung kurz kurz

Spannzangen Typ ER 32 ER 40

Spannbereich mm 2-20 3-26

Maß Ø D mm 50 63

Austraglänge A mm 70 80

23300 Bez.-Nr. 630 631

Stückpreis E 84,50 84,50

A

A

SK 50, DIN 69871 ADB

D

0.005 A

** Passende Ringprofilschlüssel Normalausführung für ER 16 siehe Nr. 23308 216 Seite 587.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

Spannzangen siehe Nr. 23320 Seite 592.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

564 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69871 SK 50

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flächenspannfutter mit Kühlkanal entlang der Aufnahmebohrung

50

IK

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

A

Ausführung: Einsatzgehärtet, 70050 HV (602 HRC), Kegel- und Werkzeugaufnahme geschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 ADB* = IKZ zentrisch/über Bund.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Werkstoff: Einsatzstahl, Zugfestigkeit im Kern min. 800 N/mm².

Anwendung: zur Aufnahme von Werkzeugen mit Zylinderschaft und seitlicher Spannfläche nach

DIN 1835 B (Weldon).

Steilkegel SK 50

Spann-Ø d1 mm 8 10 12 16 20 25

Maß Ø D mm 28 35 42 48 52 65

Austraglänge A mm 63 63 63 63 63 80

23330 Bez.-Nr. 931 932 933 934 935 936

Stückpreis E (75,00) (75,00) 75,00 75,00 75,00 (81,00)

d1

D

Spannwerkzeuge

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23692 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

50

IK

Flächenspannfutter

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

Ausführung: Einsatzgehärtet und präzisionsgeschliffen.

Schaftausführung DIN 69871 ADB* = IKZ zentrisch/über Bund.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

A

d1

D

Steilkegel SK 50

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz mittel mittel mittel mittel mittel mittel

Spann-Ø d1 mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 10 12 16 20 25 32

Maß Ø D mm 25 28 35 42 44 48 50 52 65 35 42 48 52 65 72

Austraglänge A mm 63 63 63 63 63 63 63 63 80 100 100 100 100 120 100

23330 Bez.-Nr. 630 631 632 633 638 634 639 635 636 642 643 644 645 646 637

Stückpreis E 62,00 58,00 58,00 58,00 58,00 58,00 58,00 58,00 65,00 69,00 69,00 69,00 69,00 85,00 69,00

* Bohrungen für Form B bei Lieferung mit Gewindestiften verschlossen.

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter

kurze schwere Ausführung

50

G 2,5

25000 rpm

Ausführung: Schaft DIN 69871 ADB*, Rundlauftoleranz 0,003 mm.

Mit axialer Längenverstellung. Verwendung von Reduzierhülsen möglich.

Anwendung: zum hochgenauen, zentrischen Spannen von Fräs-, Bohr- und Reibwerkzeugen.

Vorteile:

•schwingungsgedämpfte Werkzeugspannung bei maximaler Steifigkeit

•hohe Zerspanungsleistung und Drehmomentübertragung

•geringer Wartungsaufwand durch geschlossenes Spannsystem

Lieferung: einschl. Sechskantquergriffschlüssel.

A

Steilkegel SK 50

Span-Ø d mm 32

Maß D2 mm 72

Austraglänge A mm 81

Maß L2 mm 61

Verstellweg V mm 10

Gewinde G M16 x 1

23333 Bez.-Nr. 232

Stückpreis E (264,00)

G

V

L2

d

D2

* Wenn Form B gewünscht, bitte bei Bestellung angeben.

h Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596.

Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 598.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 565


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen JIS B 6339 MAS BT

Fortsetzung siehe nächste Seite

CNC-Präzisions-Kurzbohrfutter

für Rechts- und Linkslauf

Spannwerkzeuge

40 R/ L

G 40

7000 rpm

Ausführung:

Schaft JIS B 6339 MAS BT DIN 69871 A. Präzisions-Spannfutter mit hoher Rundlaufgenauigkeit,

Rundlauftoleranz 0,03 mm. Mindesteinspannlänge 22 mm bei Durchmesser 1,0 mm.

Anwendung:

Zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Maschinen mit Werkzeugwechsel. Zum Bohren, Reiben,

Senken, Gewindeschneiden sowie für leichte Schlicht-Fräsarbeiten. Geeignet für Rechts- und Linkslauf.

Vorteil:

Verschleißteile gehärtet und geschliffen – bringen eine lange Lebensdauer. Das integrierte Schneckengetriebe

sorgt für ein hohes Haltemoment.

Lieferung: mit Sechskantschlüssel.

A

D

Schaftausführung

MAS BT

Spannweite C mm 1-16

Steilkegel SK BT 40

Austraglänge A mm 88

Maß Ø D mm 50

21329 Bez.-Nr. 710

Stückpreis E 208,00

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 208

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Aufsteckfräserdorne

40

G 6,3

12000 rpm

Ausführung: Einsatzgehärtet HRC 60 2 (HV 700 50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2, brüniert.

Schaftausführung Japanische Norm JIS B 6339 (MAS 403 BT), Toleranzen der Kegelschäfte nach

DIN 2080 AT 3.

Werkstoff: legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von min. 800 N/mm².

Lieferung: mit Fräseranzugsschraube, Passfeder und Mitnehmerring.

Steilkegel SK 40

Dorn-Ø d1 mm 16 22 27 32 40

Dornlänge L1 mm 17 19 21 24 27

Maß Ø D mm 32 40 48 58 70

Austraglänge A mm 55 55 55 60 60

23155 Bez.-Nr. 711 712 713 714 715

Stückpreis E 48,40 51,00 51,00 55,00 64,00

A

L1

d1

D

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

40 50

IK

Spannzangenfutter Typ ER

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

Ausführung: Einsatzgehärtet HRC 60 2 (HV 700 50), Härtetiefe 0,8 mm 0,2, brüniert.

Schaftausführung Japanische Norm JIS B 6339 (MAS 403 BT), IKZ zentrisch, ohne Anschlagschraube.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Mit innerer Kühlmittelzufuhr über den Bund Form AD/B.

Werkstoff: legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von min. 800 N/mm².

Steilkegel SK 40 50

Spannzangen Typ ER 32 ER 40 ER 40

Spannbereich mm 2-20 3-26 3-26

Maß Ø D mm 50 63 63

Austraglänge A mm 70 80 80

23300 Bez.-Nr. 710 711 730

Stückpreis E 53,50 57,50 84,50

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

A

D

566 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Morsekegel / Schaft Ø

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flächenspannfutter

40

IK

G 6,3

12000 rpm

AD/

B

A

Ausführung:

Einsatzgehärtet 60 2 HRC (HV 700 50 HV), Härtetiefe 0,8 mm 0,2, brüniert.

Schaftausführung Japanische Norm JIS B 6339 (MAS 403 BT), IKZ zentrisch.

Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Mit innerer Kühlmittelzufuhr über den Bund Form AD/B.

Werkstoff:

legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von min. 800 N/mm².

Steilkegel SK 40

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 16 20 25 32

Maß Ø D mm 25 28 35 42 48 50 63 72

Austraglänge A mm 50 50 63 63 63 63 90 100

23330 Bez.-Nr. 710 711 712 713 714 715 716 717

Stückpreis E 41,20 38,70 38,70 38,70 38,70 38,70 43,50 48,20

d

D

Spannwerkzeuge

h Erforderliche Anzugsbolzen Nr. 23690 Seite 597.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter, mit Morsekegel

Ausführung:

Mit eingebauter, verstellbarer Längenanschlagschraube. Für Spannzangen DIN ISO 10897 (neue Norm),

DIN 6388 (alte Norm).

Lieferung: mit Spannmutter.

Morsekegel MK 2 3 4

Spannbereich mm 2-16 2-25 2-25

Maß Ø D mm 43 60 60

Austraglänge A mm 65 80 84

Anzugsgewinde M10 M12 M 16

23285 Fräserspannfutter ohne Spannzangen Bez.-Nr. 002 003 004

Stückpreis E 164,00 198,00 210,00

* Beim Spannen des größten Durchmessers.

h Spannzangen siehe Nr. 23291-23293, Seite 595. Hakenschlüssel Nr. 52100 Seite

1098.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Nr. 23285 = Prod.-Gr. 218

A

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannfutterverlängerung AMC

mit hoher Rundlaufgenauigkeit zum Spannen kleinster Werkzeuge für Rechts- und Linkslauf

R/L

Ausführung: Zylinderschaft h6

Die Aufnahme erfolgt in das Albrecht APC Präzisionsspannfutter oder in handelsübliche Schrumpf-,

Hydrodehn- oder Spannzangenfutter. Die Werkzeugspannung erfolg in Verbindung mit beschichteter

Spannhülse (siehe Nr. 23332) und mitgeliefertem Sechskantschlüssel.

Anwendung:

Überall, wo an schwer zugänglichen Bearbeitungszonen kleinste Werkzeuge und/oder Spiralbohrer eingesetzt

werden sollen.

Vorteil:

Mit 14 mm sehr schlanke Ausführung. Keine speziellen Kenntnisse und Geräte wie beim Einsatz von

Schrumpfverlängerungen notwendig.

Bez.-Nr. 100 Ausführung als Dreibackenfutter zum Spannen kleinster Spiralbohrer 0,2-1,5 mm (keine

Spannhülse erforderlich)

Schaft-Ø mm 14 20 16

Spannbereich mm 1-6 1-6 1-6 1-6 0,2-1,5

Anzugsgewinde mm 100 150 100 150 160

23334 Bez.-Nr. 010 020 030 040 100

Stückpreis E (200,90) (211,20) (211,20) (221,50) (157,60)

h Spannhülsen Nr. 23332 Seite 591 Prod.-Gr. 209

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 567


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Morsekegel / Schaft Ø

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannfutter-Verlängerung

mit Zylinderschaft Typ ER Standard

Ausführung:

Spannen der Bohrer auf der Führungsfase möglich. Besonders schlanke Ausführung zum Einsatz in Fräserspannfuttern

als Werkzeugverlängerung für tiefliegende Bearbeitungsfälle bei ungünstigen

Platzverhältnissen.

Anwendung:

Für doppelkegelige, beidseitig geschlitzte Spannzangen Typ ER Nr. 23320 Seite 592. Für NC-Bearbeitungsmaschinen

und -Zentren.

Spannzangen Typ ER 16 ER 20 ER 25

Schaft-Ø d1 mm 12 16 16 20 20 20 20 20 20 25 25

SW/Maß Ø D mm 25/28 25/28 25/28 25/28 25/28 30/34 30/34 42 42 42 42

Schaftlänge L mm 80 60 100 50 100 60 100 50 100 50 100

Kopflänge L2 mm 36 36 36 30 30 36 36 46 46 46 46

Anzugsgewinde M8 M10 M10 M12 M12 M12 M12 M12 M12 M 16 M 16

23304 Bez.-Nr. 130 150 160 162 164 190 200 240 250 260 270

Stückpreis E 79,00 88,40 82,10 84,00 85,40 102,00 105,00 93,40 114,00 (100,00) (105,00)

h Spannschlüssel siehe Nr. 23308 008 Seite 587 und Spannzangen 23320 siehe Seite 592

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

d1

L

L2

D

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannfutter-Verlängerung

mit Zylinderschaft Typ ER Mini

Ausführung:

Spannen der Bohrer auf der Führungsfase möglich. Besonders schlanke Ausführung zum Einsatz in Fräserspannfuttern

als Werkzeugverlängerung für tiefliegende Bearbeitungsfälle bei ungünstigen

Platzverhältnissen.

Anwendung:

Für doppelkegelige, beidseitig geschlitzte Spannzangen Typ ER Nr. 23320. Für NC-Bearbeitungsmaschinen

und -Zentren. Zylinderschaft aus Vollmaterial.

Typ Mini ER 16 Mini ER 20 Mini

Schaft-Ø d1 mm 10 12 16

Maß Ø D mm 22 22 28

Schaftlänge L mm 60 80 100

Kopflänge L2 mm 37 37 38

Anzugsgewinde – – M10

23304 Bez.-Nr. 005 010 020

Stückpreis E 99,50 94,00 112,00

d1

L

L2

D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzspannfutter System ERICKSON

mit zylindrischem Schaft – besonders schlanke Ausführung

Ausführung:

L2

Zugfestigkeit im Kern min. 800 N/mm².

Gehärtet 670 40 HV (58 2 HRC).

L

Mit einstellbarem Längenanschlag.

Bez.-Nr. 295-325

Spannen der Bohrer auf der Führungsfase möglich.

Einsatz: für NC-Bearbeitungsmaschinen und -Zentren.

Ausführung DKS DK 30 DK 20 DK 10

Schaft-Ø d1 mm 8 12 12 20 20 25 25

Spannbereich mm 1-4 1-6,5 1-6,5 1-10 1-10 2,5-14,5 2,5-14,5

Spannzangen Typ DKS DK 30 DK 30 DK 20 DK 20 DK 10 DK 10

Schaftlänge L mm 100 76 140 76 140 76 140

Kopflänge L2 mm 32 36 36 44 44 49 49

Einspanntief min/max mm 20/42 38/99 43/105 41/107 41/178 55/107 55/120

SW mm 9 13 13 19 19 24 24

SW/Maß Ø D mm 10 14 14 21 21 27 27

23325 Bez.-Nr. 295 300 305 310 315 320 325

Stückpreis E 158,00 194,00 194,00 158,00 158,00 158,00 158,00

Ersatz-Spannmutter DKS DK 30 DK 20 DK 10

23325 Bez.-Nr. 410 420 430 440

Stückpreis E 73,00 55,00 55,00 (55,00)

h Spannzangen siehe Nr. 23326 Seite 593.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

d1

D

Prod.-Gr. 218

568 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Hohlschaftkegelwerkzeuge

für automatischen und manuellen Werkzeugwechsel

Die neue Werkzeugaufnahme-Generation HSK-32/40/50/63/80/100 Form A bis F

Zur Ausarbeitung eines Angebots benötigen wir Ihre Spindelgröße und die in Frage kommenden

Werkzeugaufnahmen.

Vorteile gegenüber dem Steilkegel:

•hohe Steifigkeit: durch die Abstützung am Bund (Plananlage) wird eine wesentlich höhere Biegefestigkeit

bei gleichen Werkzeuggrößen erreicht.

•hervorragende Wechselgenauigkeit: die Bundanlage ermöglicht eine axiale Positioniergenauigkeit im

m-Bereich. Die formschlüssige, enge Kegeltoleranz verhindert Rundlaufabweichungen.

•gute Drehmomentübertragung: der Hohlschaftkegel wird in der Aufnahmespindel verspannt, sodass

durch Reibschluss eine Drehmomentübertragung möglich ist. Zusätzlich greifen 2 Mitnehmersteine in die

Nuten am Schaftende ein.

•für hohe Drehzahlen besonders geeignet: bei hohen Drehzahlen weitet sich die Spindel durch die Zentrifugalkraft

auf. Der Steilkegel konnte hierdurch in die Spindel rutschen und sich verklemmen. Mit der

Plananlage wird dies verhindert. Zusätzlich werden die Spannelemente durch die Fliehkraft nach außen

gedrückt, was eine Spannkraftverstärkung bewirkt.

•durchgängiges Werkzeugsystem: der Hohlschaftkegel wurde sowohl für stehende als auch rotierende

Werkzeugaufnahmen konzipiert. Die Werkzeughalter können damit auf Fräs- und Drehmaschinen und als

Modularwerkzeuge eingesetzt werden.

DIN 69893

Spindel

Werkzeug

Planspiel

Funktionsprinzip der HSK-Schnittstelle:

Spindel

Werkzeug

Spannwerkzeuge

Fügeposition mit Anlageflächen

Radiale Nennsteifigkeit verschiedener Maschine-Werkzeuge-

Schnittstellen

Spannsituation mit Anlageflächen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen Formen

Form A

Bevorzugte Ausführung für Bearbeitungszentren!

U automatischer Werkzeugwechsel

U Mitnehmernuten am Kegelende

U Kühlmittelzufuhr zentral durch den Automatikspanner

mittels Kühlmittelrohr.

Form C

Wie Form A, jedoch für manuellen Werkzeugwechsel!

Wird auf Transferzentren oder als modulares Werkzeug

eingesetzt.

U Kühlmittelzufuhr zentral durch Spanner, dichtet ohne

Kühlrohr ab.

Form B

Für Spindelaufnahmen mit kleinem Kegel- und großem

Abstützdurchmesser! Wird bevorzugt als Drehmaschienenaufnahme

eingesetzt.

U automatischer Werkzeugwechsel

U Mitnehmernuten am Bundaußendurchmesser

U Kühlmittelzufuhr zentral durch den Automatikspanner

mittels Kühlmittelrohr oder wahlweise über Werkzeugbund.

Form D

Wie Form B, jedoch für manuellen Werkzeugwechsel!

Wird bisher noch nicht benötigt.

U Kühlmittelzufuhr zentral durch den Spanner,

dichtet ohne Kühlrohr ab, oder wahlweise über den

Werkzeugbund.

Form E

Wie Form A, jedoch absolut rotationssymmetrisch ohne

jegliche Mitnehmernuten, für Hochgeschwindigkeitsbearbeitung

geeignet!

Form F

Wie Form B, jedoch absolut rotationssymmetrisch ohne

jegliche Mitnehmernuten, wird derzeit in der Holzbearbeitung

eingesetzt!

Form A / C / E

Form B / D / F

Bund-Ø = Nenngröße Kegel-Ø Schaftlänge Bund-Ø = Nenngröße Kegel-Ø Schaftlänge

d1 d 2 l 1 d1 d 2 l 1

25 19 13 40 24 16

32 24 16 50 30 20

40 30 20 63 38 25

50 38 25 80 48 32

63 48 32 100 60 40

80 60 40 125 75 50

100 75 50 160 95 63

125 95 63

160 120 80

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 569


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Micro Bohrfutter DIN 69893

G 2,5

40000 rpm

R/ L

< – 0,01

Spannwerkzeuge

Ausführung:

Präzisionsausführung mit höchster Rundlauftoleranz 0,01 mm für Rechts- und Linkslauf. Schaft nach

DIN 69893 (siehe Tabelle). Betätigung von hinten mit Drehmomentschlüssel. Anzugsmoment 2,5 Nm.

Ohne IK.

Anwendung:

Micro-Bohrfutter zum Spannen kleinster Werkzeuge, für Maschinen mit hohen Drehzahlen erfordert

Schraubendreher (SW4) von hinten durch die Werkzeugaufnahme mit einem Anzugsmoment 2 Nm.

Vorteile:

Geringste Störkanten der sehr schlanken Ausführung und sehr geringes Eigengewicht und die außergewöhnliche

Rundlaufgenauigkeit sind die Vorteile dieses neuen Bohrfutters.

Rundlauf mm < 0,01

max.

Schaftausführung

DIN 69893 HSK E25 HSK E25 HSK E32 HSK E32 HSK A40 HSK A40 HSK E40 HSK E40

Spannbereich

mm 0,2-1,5 1,5-3,0 0,2-1,5 1,5-3,0 0,2-1,5 1,5-3,0 0,2-1,5 1,5-3,0

Austraglänge

mm 42 42 50 50 50 50 50 50

A

Maß Ø D 20 20 20 20 20 20 20 20

Länge L1 mm 17 17 17 17 17 17 17 17

Länge L2 mm 30 30 30 30 30 30 30 30

23720 Bez.-Nr. 100 101 102 103 104 105 106 107

Stückpreis E 394,00 394,00 406,00 406,00 410,00 410,00 410,00 410,00

A

L2

L1

D1

h a Drehmoment-Schraubendreher Nr. 52200 020 siehe Seite 1147 und Klingen für Innensechskant-Schrauben

Nr. 52200 340 siehe Seite 1148.

Prod.-Gr. 280

Fortsetzung siehe nächste Seite

CNC-Präzisions-Kurzbohrfutter

A63

G 40

7000 rpm

R/ L

Ausführung:

Mit Schneckenradgetriebe und Stirnradgetriebe, Schaft HSK 63 DIN 69893 A. Präzisions-Spannfutter

mit hoher Rundlaufgenauigkeit, Rundlauftoleranz 0,03 mm. Vorgewuchtet bis 7000 1/min bei einer

Restunwucht von max. 40 gmm.

Anwendung:

Zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC-Maschinen mit Werkzeugwechsel. Zum Bohren, Reiben,

Senken, Gewindeschneiden sowie für leichte Schlicht-Fräsarbeiten.

Nummer 21329 23721

Schaftausführung A 63 A 63

Spannweite C mm 0,5-16 1-16

Austraglänge A mm 109 98

Maß Ø D mm 57 50

Bez.-Nr. 542 050

Stückpreis E (272,00) 272,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 208

A

a CNC-Präzisionskurzbohrfutter mit

Schneckenradgetriebe Nr. 213721 050

a CNC-Präzisions-Kurzbohrbutter mit

Stirnradgetriebe Nr. 21329 542

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisions-Kurzbohrfutter AKL

für Rechts- und Linkslauf

A63

R/ L

G 40

7000 rpm

Ausführung: Präzisionsausführung mit höchster Rundlauftoleranz 0,03 mm. Schaft nach DIN 69893

HSK Form A.

Höhere Drehzahlen auf Anfrage.

100 % Rundlauftoleranzprüfung mit unterschiedlichen Messdorn-Ø an verschiedenen Messpunkten

angelehnt an DIN ISO 10888.

Die Werkzeugspannung erfolgt durch den mitgelieferten Sechskant-Spannschlüssel.

Anwendung: zum Einsatz auf Bearbeitungszentren und CNC Maschinen mit Werkzeugwechsler.

Vorteil: Sicher, da ein Öffnen des Futters während des Laufs oder bei apruptem Spindelstop nicht möglich

ist. Integriertes Schneckengetriebe sorgt für hohes Haltemoment > 75 Nm bei Ø 13 mm.

Schaftausführung HSK A 63

Spannweite C mm 0,5-10 1-16

Austraglänge A mm 85 98

Maß Ø D mm 38 50

Maß Ø D1 mm 45 –

Freilänge L10 mm 37,5 –

23722 Bez.-Nr. 060 065

Stückpreis E 317,20 289,40

A

Bez.-Nr. 060

A

Bez.-Nr. 065

L10

D D1

D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 209

570 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsteckfräserdorne mit Quernut DIN 6357

A63

G 2,5

25000 rpm

A

L1

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A mit vergrössertem Bund.

Mit Innenkanal-Kühlung und vernickelt.

Anwendung: Aufnahme von Walzenstirnfräsern DIN 841 und 842 mit Quernut.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Hohlschaftkegel HSK A 63

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz lang lang lang lang

Dorn Ø d1 mm 16 22 27 32 40 16 22 27 32

Dornlänge L1 mm 17 19 21 24 27 17 19 21 24

Maß Ø D mm 38 48 58 78 88 38 48 58 78

Austraglänge A mm 50 50 60 60 60 100 100 100 100

23744 Bez.-Nr. 551 552 553 554 555 751 752 753 754

Stückpreis E 124,00 124,00 130,00 136,00 148,00 138,00 138,00 148,00 154,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 263

d1

D

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisions-Spannzangenfutter CENTRO P

A63

G 2,5

25000 rpm

IK

< – 3μm

HP+CP

53

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form AD.

•30° Trapezgewinde mit geschliffener, extra langer Doppelführung

•exakte Zentrierung der Spannmutter

•Werkzeugaufnahme hat 1 m Rundlauf, mit Fahrion HP/HPD Spannzangen Bez.-Nr. 23323 einen Systemrundlauf von 3 m

•die Spannzange wird vollständig im Futter-Konus umschlossen für optimale Stabilität und gleichmäßige Verteilung der Spannkräfte

Werkzeugaufnahme 1 m Rundlauf.

Lieferung: ohne Spannmutter, ohne Anschlagschraube.

A

E

G

D

F

H

Produkt-Video:

Scannen Sie den QR-Cpde mit Ihrem Handy.

Hohlschaftkegel HSK A 63

Größe CP 16 CP 25 CP 32 CP 32 CP 32 CP 40 CP 40

Spannzangen Typ ER 16/426 E ER 25/430 E ER 32/470 E ER 32/470 E ER 32/470 E ER 40/472 E ER 40/472 E

Spannbereich mm 1-10 2-16 2-20 2-20 2-20 3-26 3-26

Maß Ø D mm 30 40 50 50 50 63 63

Austraglänge A* mm 100 100 70 100 160 80 160

Einstecktiefe E** mm 71 70 – 71 129 56 130

Einstecktiefe F*** mm – – 46 45 55 – –

23760 Bez.-Nr. 050 052 053 153 154 240 241

Stückpreis E (112,00) (112,00) (112,00) (112,00) (148,00) (134,00) (173,00)

* A-Maß für Spannmuttern ohne Dichtscheibe. Es können auch die HPD Spannzangen für IK genutzt werden, siehe Nr. 23323 151-297 Seite 590.

** E-Maß für Werkzeugschäfte 16 mm.

*** F-Maß für Werkzeugschäfte > 16 mm.

h für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich.

Fahrion-Spannzangen siehe Nr. 23322 Seite 590.

Fahrion-Rollenschlüssel siehe Nr. 23360 Seite 588.

Fahrion-Spannmutter siehe Nr. 23360 Seite 588.

FAHRION-Spannzangen 2 m Rundlauf nicht abgedichtet Nr. 23323 012-137

FAHRION-Spannzangen 2 m Rundlauf abgedichtet für IK Nr. 233230 151-297

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 235

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 571


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

CAD

auf Anfrage

Präzision-Spannzangenfutter

AD

G 2,5

25000 rpm

DIN 69893 FORM A

Spannwerkzeuge

Anwendung:

Zum Spannen von Werkzeug mit Zylinderschäften, ohne Rundlauf- und Spannkraftverlust, bis zur Schafttoleranz

h10. Das Bearbeiten von präzisionsteilen, HSC-Bearbeitungen sowie hochpräzise

Bearbeitungsergebnisse prädestiniert.

Vorteile:

1 30° geschliffenes trapezgewinde mit spezieller Gleitbeschichtung mit geringer Reibung, dadurch exakte

Zentrierung beim Anziehen der Spannmutter

2 Futterkonus komplett sitzende Spannzange, ermöglichen bis zu doppelt so hohe Haltekräfte wie

herkömmliche Spannzangenfutter

•resistent gegen auftretende Temperaturschwankungen und voll tauglich für Trockenprozesse sowie Hartfräsen

bis 200 °C

•Klemmkräfte werden gleichmäßig über die gesamte zylindrische Mantelfläche verteilt und durch die

optimal aufgenommenen radialen Kräfte, erhält man perfekte Oberflächen, durch die sehr gute Dämpfungseigenschaften

•die Verstärkung des Futterkörpers auf den Durchmesser der Spannmutter erzeugt enorme Stabilität bei

optimaler Störkontur

•extrem niedriger Systemrundlauf von 16 mm

FAHRION Spannzangen GER HP für Außenkühlung

mit < 2 m Rundlauf

siehe Nr. 23323 012-137 Seite 590

ORION Spannzangen Typ ER

mit < 5 m Rundlauf siehe Nr. 23320 101-320 Seite 592

Prod.-Gr. 263

572 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

IK

Spannzangenfutter

für Spannzangen DIN ISO 15488

AD/

B

G 6,3

15000 rpm

Ausführung:

Einsatzgehärtet und präziosionsgeschliffen. Schaftausführung DIN 69893-1 Form A. IKZ zentrisch,

ohne Anschlagschraube. Form ADB auf Anfrage. Toleranzen der Kegelschäfte nach DIN 2080 AT 3.

Hohlschaftkegel

HSK A 63

Ausführung kurz kurz kurz lang lang lang lang lang

Spannzangen

Typ ER25/

430E

ER32/

470E

ER40/

472E

ER16/

426E

ER16/

426E

ER25/

430E

ER32/

470E

ER40/

472E

Spannbereich

mm 2-16 2-20 3-26 1-10 1-10 2-16 2-20 3-26

Maß Ø D mm 42 50 63 32 32 42 50 63

Austraglänge

mm 100 70 120 100 160 160 100 160

A

23725 Bez.-Nr. 803 805 807 801 802 804 806 808

Stückpreis E 78,00 81,50 86,50 78,00 101,00 104,00 106,00 111,00

Spannwerkzeuge

Prod.-Gr. 290

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Aufsteckfräserdorn

A63

G 2,5

25000 rpm

A

L1

Ausführung:

Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A. Einsatzgehärtet, präzisionsgeschliffen und vernickelt.

Anwendung: zur Aufnahme von Fräsern mit Quer- und Längsnut.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Lieferung: mit Passfeder, Mitnehmerring und Fräseranzugsschraube.

Hohlschaftkegel Ausführung Dorn Ø d1 Dornlänge L1 Maß Ø D Austraglänge A 23746

mm mm mm mm mm Bez.-Nr. Stpr. E

kurz 16 17 32 60 551 110,00

kurz 22 19 40 60 552 110,00

kurz 27 21 48 60 553 122,00

kurz 32 24 58 60 554 128,00

kurz 40 27 70 70 555 132,00

A 63

lang 16 17 32 100 751 122,00

lang 22 19 40 100 752 122,00

lang 27 21 48 100 753 134,00

lang 32 24 58 100 754 138,00

lang 40 27 70 100 755 148,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 263

Ausführung kurz

d1

D

Separater Katalog: „Betriebseinrichtungen“

Fordern Sie unseren „Betriebsausstatter“ an:

Dienstleistungen von der Beratung

bis zum After-Sales

ca. 10.000 Produkte rund um Ihren Betrieb

Bereiche Transport, Umwelt, Lager,

Handhabung und Arbeitsplatz auf über 800 Seiten

Gut ausgestattet!

In Werkstatt und Betrieb

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 573


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter

für Spannzangen ER/ESX DIN ISO 15488

A63

G 2,5

25000 rpm

G 2,5

15000 rpm

A

Spannwerkzeuge

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Bez.-Nr. 551-756 a

Feingewuchtet G 2,5 bei 25000 1 /min.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Bez.-Nr. 051-055 DIEBOLD

Feingewuchtet G 2,5 bei 15000 1 /min.

Anwendung: Spannen von Werkzeugen mit Zylinderschaft in der Spannzange.

Lieferung: mit Spannmutter und Längenanschlagschraube.

Hohlschaftkegel HSK A 63

Ausführung kurz kurz kurz kurz lang lang

Spannzangen Typ ER16 ER25 ER32 ER40 ER16 ER25

Spannbereich mm 1-10 2-16 2-20 3-26 1-10 2-16

Maß Ø D mm 32 42 50 63 32 42

Austraglänge A mm 100 100 100 120 160 160

23725 Bez.-Nr. 551 553 554 555 751 753

a Stückpreis E 112,00 116,00 122,00 130,00 122,00 134,00

DIEBOLD Stückpreis E – – – – – –

Hohlschaftkegel HSK A 63

Ausführung lang lang – – – –

Spannzangen Typ ER32 ER40 426E/ER16 430E/ER25 470E/ER32 470E/ER40

Spannbereich mm 2-20 3-26 0,5-10 0,5-16 2-20 3-26

Maß Ø D mm 50 63 28 42 50 63

Austraglänge A mm 160 160 100 80 100 120

23725 Bez.-Nr. 754 756 051 053 054 055

a Stückpreis E 148,00 160,00 – – – –

DIEBOLD Stückpreis E – – 137,00 133,00 133,00 137,00

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 erforderlich Seite 599.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

a = Prod.-Gr. 263

DIEBOLD = Prod.-Gr. 290

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flächenspannfutter Weldon

A63

G 2,5

25000 rpm

A

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend).

Anwendung: Aufnahme von Werkzeugen mit Zylinderschaft und seitlicher Spannfläche DIN 1835 B.

Lieferung: mit Spannschraube(n).

d

D

Hohlkegelschaft HSK A 63

Ausführung kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz kurz

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32 40

Maß Ø D mm 25 28 35 42 44 48 50 52 65 72 80

Austraglänge A mm 65 65 65 80 80 80 80 80 110 110 125

23730 a Bez.-Nr. 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560

Stückpreis E 98,00 98,00 91,00 91,00 91,00 91,00 91,00 91,00 97,00 106,00 114,00

Hohlkegelschaft HSK A 63

Ausführung mittel mittel mittel lang lang lang lang lang lang lang lang

Spann-Ø d mm 6 8 10 6 8 10 12 14 16 18 20

Maß Ø D mm 25 28 35 25 28 35 42 44 48 50 52

Austraglänge A mm 100 100 100 160 160 160 160 160 160 160 160

23730 a Bez.-Nr. 750 751 752 850 851 852 853 854 855 856 857

Stückpreis E 116,00 116,00 106,00 148,00 140,00 140,00 140,00 140,00 140,00 140,00 140,00

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 erforderlich Seite 599.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

a = Prod.-Gr. 263

574 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisionsspannfutter APC

für höchste Spannkraft und Stabilität sowie kleinste Rundlauftoleranz

A63

IK

G 2,5

20000 rpm

A

Ausführung: Schaft nach DIN 69893 HSK Form A, IKZ zentrisch. Sehr kleine Rundlauftoleranz 3 m (bei

2,5 x D). Die Werkzeugspannung erfolgt in Verbindung mit beschichteter Spannhülse (siehe Nr. 23332

Seite 591) und einstellbarem Längenanschlag in der Spannhülse.

Anwendung: Zum Spannen von Zylinderschäften nach DIN 1835 A, B (Weldon) und DIN 6535 Form HA,

HB sowie HE bis Ø 20 mm und Schafttoleranz h 6. Zum Fräsen, Bohren, Reiben, Gewindeschneiden, usw.

Vorteil:

Präziser und schneller Werkzeugwechsel seitlich über Sechkantschlüssel. Mehr Sicherheit beim Zerspanen

durch ein außergewöhnlich hohes Haltemoment > 200 Nm (bei Schaft-Ø 12 mm). Einsetzbar zum

Schlichten, Schwerzerspanung, HSC und Hartbearbeitung.

Spannwerkzeuge

A

L3

L2

L1

Hohlschaftkegel HSK A 63

Ausführung schlank-kurz schlank-lang Standard Standard

Spannweite mm 3-14 3-14 3-20 20-32

Aufnahmekegel HSK 63 63 63 63

Austraglänge A mm 92 176 92 140

Maß L1 mm 11 85 20 3

Maß L2 mm 28,5 103 28,5 23

Maß L3 mm 66 150 66 114

Maß D1 mm 30 30 40 56

Maß D2 mm 50 50 50 70

23732 Bez.-Nr. 049 051 054 053

Stückpreis E (280,20) (369,80) (280,20) (395,50)

h Spannhülsen 23332 siehe Seite 591.

Auf Anfrage auch andere Werkzeugaufnahmen und Austragslängen

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 209

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

D1

D2

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schlüssel für Präzisionsspannfutter APC

Ausführung: 6-kt.-Schraubendreher SW4 mit Aufsteckhülse

Anwendung:

Zum Spannen aller APC Präzisionsspannfutter müssen Sie so fest anziehen bis die Markierungen (Abb. 1)

zueinander fluchten. Damit wird das Werkzeug immer mit dem richtigen Drehmoment angezogen.

Schlüsselweite mm 4

Länge ohne Griff mm 98

23732 Bez.-Nr. 100

Stückpreis E 20,60

Prod.-Gr. 209

Abb. 1

Abb. 2

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter

Werkzeugwechsel in Sekunden: Mit einem HYDRO-Dehnspannfutter zu spannen heißt, Werkzeuge in

Sekunden ein- und auszuspannen. Die axiale Längenverstellung gewährleistet dabei eine hohe Wiederholgenauigkeit.

Spezielle Dichtelemente sorgen für absolute Dichtheit und hohe Lebensdauer der Spannfutter.

Für eine sichere und schwingungsgedämpfte Spannung sorgt das mit Hydraulik-Öl gefüllte Kammersystem.

Dadurch werden die Werkzeugstandzeiten um das max. 4-fache erhöht. Durch das Verwenden von

Reduzierhülsen können verschiedene Werkzeugdurchmesser in einem Halter gespannt werden.

Technische Daten:

•Rundlauftoleranz < 0,003 mm

•max. Drehzahl 40000 1 /min (Feinwuchtung empfohlen!)

•optimale Einsatztemperatur 20-50 °C (höhere Temp. auf Anfrage)

•axialer Längenverstellweg ca. 10 mm

•schwingungsdämpfende Werkzeugspannung aufgrund des mit Hydraulik-Öl gefüllten Kammersystems

Funktion:

Mit dem Sechskantschlüssel 1 wird die Spannschraube 2 bis zum Anschlag eingedreht. Der Druckstift

3 drückt das Hydraulik-Öl in die Dehnkammer 4. Der entstandene Druck bewirkt eine gleichmäßige

Verformung der Dehnbuchse 5. Dadurch wird der Werkzeugschaft präzise, kraftvoll und zentrisch

gespannt.

Übertragene Drehmomente: (bei Direktspannung)

Ø mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32

Drehmoment Nm 20 35 45 80 100 130 180 210 350 450

1

2

3

5

4

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 575


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

G 2,5

25000 rpm

HYDRO-Dehnspannfutter

kurze schlanke Ausführung

A

Spannwerkzeuge

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-A, Rundlauftoleranz 0,003 mm.

Mit axialer Längenverstellung, Verwendung von Reduzierhülsen möglich.

Anwendung: zum hochgenauen, zentrischen Spannen von Fräs-, Bohr- und Reibwerkzeugen.

Vorteile:

Schwingungsgedämpfte Werkzeugspannung bei maximaler Steifigkeit. Bessere Schneidwerkzeugstandzeiten

und Oberflächenqualität.

Lieferung: inkl. Sechskantquergriffschlüssel

Hohlschaftkegel HSK A 63

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32

Maß D2 mm 26 28 30 32 34 38 40 42 57 63

Maß D3 mm 50 50 50 50 50 50 50 50 53 59

Austraglänge A mm 70 70 80 85 85 90 90 90 120 125

Einspanntiefe L2 mm 37 37 41 46 46 49 49 51 57 61

Verstellweg V mm 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Freilänge L10 mm 24 24 32 40 40 46 46 48 63 61

Gewinde G M5 M6 M8 x 1 M10 x 1 M10 x 1 M12 x 1 M12 x 1 M16 x 1 M16 x 1 M16 x 1

23733 Bez.-Nr. 050 051 052 053 054 055 056 057 058 059

Stückpreis E 356,00 (356,00) (356,00) 337,00 (356,00) 356,00 (356,00) 328,00 (356,00) (356,00)

G

A

V

L10

L2

d

D2

D3

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 263

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

G 2,5

25000 rpm

HYDRO-Dehnspannfutter

kurze schwere Ausführung

A

Ausführung: Hohlschaftkegel DIN 69893-A, Rundlauftoleranz 0,003 mm.

Mit axialer Längenverstellung. Verwendung von Reduzierhülsen möglich.

Anwendung: zum hochgenauen, zentrischen Spannen von Fräs-, Bohr- und Reibwerkzeugen.

Vorteile:

•schwingungsgedämpfte Werkzeugspannung bei maximaler Steifigkeit

•hohe Zerspanungsleistung und Drehmomentübertragung

•geringer Wartungsaufwand durch geschlossenes Spannsystem

Lieferung: einschl. Sechskantquergriffschlüssel.

Hohlschaftkegel HSK A 63

Spann-Ø d mm 20

Maß D2 mm 33

Maß D3 mm 57

Austraglänge A mm 80

Einspanntiefe L2 mm 51

Verstellweg V mm 10

Gewinde G M8 x 1

23733 Bez.-Nr. 220

Stückpreis E 297,00

G

V

A

L2

L10

d

D2

D3

* Wenn Form B gewünscht, bitte bei Bestellung angeben.

h Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem VHM Hochleistungsbohrer ALUSPEED von ATORN.

6-fache Führungsphase

VHM Ultra-Feinstkorn

Alu-CC-Beschichtung

bis 8xD

gedrallter Kühlkanal

Leistung braucht Qualität

576 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

HYDRO-Dehnspannfutter

A63

G 2,5

25000 rpm

A

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Vorteile:

Hochgenaue zentrische Spannung, Rundlauftoleranz 0,003 mm, gute Drehmomentübertragung, bessere

Schneidwerkzeugstandzeiten, gute Oberflächenqualitäten, für hohe Drehzahlen geeignet, alle handelsüblichen

Schafttypen spannbar, axiale Längenverstellung.

Lieferung: mit Längenanschlagschraube und mit Spannschlüssel.

Hohlschaftkegel HSK A 63

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 16 20

Maß D2 mm 26 28 30 32 38 42

Maß D3 mm 50 50 50 50 50 50

Austraglänge A mm 70 70 80 85 90 90

Einspanntiefe L2 mm 37 37 41 46 49 51

Freilänge L10 mm 24 25 35 40 46 48

Verstellweg V 10 10 10 10 10 10

Gewinde G M5 M6 M 8 x 1 M 10 x 1 M 12 x 1 M 16 x 1

23735 Bez.-Nr. 050 051 052 053 055 057

Stückpreis E 342,00 342,00 342,00 342,00 342,00 342,00

A

V

G

L10

L2

d

D2

D3

Spannwerkzeuge

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 erforderlich Seite 599.

Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 229

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

G 6,3

15000 rpm

HYDRO-Universal-Dehnspannfutter SINO-R

für die Schwerzerspanung

A

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich.

Ausführung: Innovative Dehnspanntechnik, durch axiales Anziehen der Spannhülse mit dem SINO Hakenschlüssel

wird das elastische Druckmedium gegen die Dehnbuchse verspannt. Die Dehnbuchse dehnt sich

gleichmäßig in Richtung Futter-Mittelachse aus.

Vorteile: Sehr gute Dämpfungseigenschaften, Verlängerung der Werkzeugstandzeit, Verbesserung der

Oberflächengüte am Werkstück, Lebensdauer-Erhöhung der Maschinen-Spindel, hochgenaue zentrische

Spannung, Rundlauftoleranz 0,005 mm gemessen in der Spannbohrung, für hohe Drehzahlen geeignet,

Spannen von Schäften DIN 1835 A+B und DIN 1835 E (Whistle Notch), axiale Längenverstellung mit

Wiederholpräzision von 0,005 mm.

Eigenschaften Schwerzerspanung: höchste Spannkraft 450 Nm / D 20 mm, speziell für die Schwerzerspanung

verstärkte Dehnbüchse aus High-End-Elastomer, zusätzliche Abdeckhülse aus Messing für max.

Drehmoment, geeignet zum Schruppfräsen und Kopierfräsen.

A

A

G

0,005 A

d

D2

D3

Hohlschaftkegel HSK A 63

Spann-Ø d mm 12 20

Maß D2 mm 39 48,5

Maß D3 mm 44,45 49,72

Austraglänge A mm 80 85

Einspanntiefe L2 mm 46 51

Verstellweg V mm 10 10

Gewinde G M 8 x 1 M 8 x 1

23737 Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E (279,00) (279,00)

V

L2

* Für Werkzeugtoleranz h 6.

h Reduzierbuchsen siehe Nr. 23336 Seite 596.

Buchsenzieher siehe Nr. 23348 Seite 597.

Hakenschlüssel siehe Nr. 23349 Seite 596.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 229

Fortsetzung siehe nächste Seite

Rohlinge

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Anwendung: Herstellung von Sonderwerkzeugen nach Wunsch.

Werkstoff: Vergütungsstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von mindestens 1000 N/mm².

Lieferung: Kegel nitriergehärtet und geschliffen, Zylinderschaft weich mit einem Aufmaß von 0,3 mm

gefertigt.

Hohlschaftkegel HSK A 40 A 50 A 63

Maß Ø D mm 40 50 63

Austraglänge A mm 120 150 150

23755 Bez.-Nr. 030 040 050

Stückpreis E (126,00) (140,00) (156,00)

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 290

d

A

D

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 577


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Innovationen

Schrumpffutter mit Vorweite

Vorweite: Schrumpffutter mit Vorweite für mehr Prozess-Sicherheit

Sämtliche ThermoGrip-Schrumpffutter sind mit Vorweite ausgeführt. Hierdurch werden die Schäfte vorzentriert, der Schrumpfprozess kann automatisch,

ohne Hilfestellung von Hand, erfolgen.

JetSleeve ® – die innovative Medienzufuhr

Rotierendes Futter mit Mediendurchführung.

Die Düsenhülse wird direkt auf das Schrumpffutter geschraubt, die Fräsmaschine muss nicht umgerüstet werden. Absolut fester Sitz auch in Hochgeschwindigkeitsspindeln.

Im Düsenkörper wird Druck aufgebaut, durch die Strömungswirkung der Düsen bleibt der Kühlmittelstrahl immer am Fräserschaft. Optimaler

Rundlauf, nur marginale Unwucht. Die JetSleeve®- Futter können auf allen handelsüblichen Fräsmaschinen mit IKZ eingesetzt werden.

1

2

1 Vorweite Schrumpffutter mit JetSleeve® Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

3

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter HSK A

A63

G 2,5

18000 rpm

A

Ausführung:

Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A. Zulässige Rundlauftoleranz des Kegel-Hohlschaftes zur

Aufnahmebohrung d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Bez.-Nr. 150-157 lange Ausführung

Bez.-Nr. 250-258 überlange Ausführung

Lieferung:

Mit eingebauter, durchbohrter Anschlagschraube. Andere Ausführungen und Abmessungen auf Anfrage.

D

A

A

L1

V

0,003 A

d2

d3

g

d

L2

Hohlschaftkegel HSK A x d 63 x 3 63 x 4 63 x 5 63 x 6 63 x 8 63 x 10 63 x 12

kleinster Ø d2 mm 15 15 15 21 21 21 21 21 21 24 24 24 24 24 24

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 25 36 36 36 36 36 36 42 42 42 47 47 47

Austraglänge A mm 90 90 90 80 120 160 80 120 160 85 120 160 90 120 160

Verstellweg V mm 5 5 5 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

23420 Bez.-Nr. 603 604 605 050 150 250 051 151 251 052 152 252 053 153 253

Stückpreis E 144,00 144,00 144,00 129,00 164,00 (184,00) 129,00 (164,00) (184,00) 129,00 164,00 (184,00) 129,00 (164,00) (184,00)

Hohlschaftkegel HSK A x d 63 x 14 63 x 16 63 x 18 63 x 20 63 x 25

kleinster Ø d2 mm 27 27 27 27 27 27 33 33 33 33 33 33 44 44

Einspanntiefe L1 max. mm 47 47 47 50 50 50 50 50 50 52 52 52 58 58

Austraglänge A mm 90 120 160 95 120 160 95 120 160 100 120 160 115 160

Verstellweg V mm 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

23420 Bez.-Nr. 054 154 254 055 155 255 056 156 256 057 157 257 058 258

Stückpreis E 129,00 (164,00) (184,00) 129,00 (164,00) (184,00) 129,00 (164,00) (184,00) 129,00 (164,00) (184,00) 129,00 (181,00)

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 erforderlich Seite 599.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem Nullpunkt-Spannsystem von ATORN.

höchste Positioniergenauigkeit

wartungsfrei

große Halte-, Einzugs- und Verschlusskräfte

Leistung braucht Qualität

578 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter HSK E

A63

G 2,5

40000 rpm

A

Ausführung:

Hohlschaftkegel nach DIN 69893-5 Form E. Rundlauftoleranz des Kegel-Hohlschaftes zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Hinweis: HSK 40/50 auf Anfrage auch als JetSleeve®-Ausführung erhältlich.

Ausführung der Oberfläche: die neue Generation dieser Schrumpffutter ist oxidationsfrei beschichtet.

Hierdurch wird das Rostproblem bei Trockenbearbeitung und die Verfärbung beim Schrumpfen vermieden.

Die Futter können trocken, ohne Korrosionsschutzmittel eingesetzt werden.

Lieferung: mit eingebauter, durchbohrter Anschlagschraube. Andere Ausführungen und Abmessungen auf

Anfrage.

D

A

L

A

L1

V

L2

0,003 A

d2

d3

g

d

Spannwerkzeuge

Hohlschaftkegel HSK E x d1 40 x 3 40 x 4 40 x 5 40 x 6 40 x 8 40 x 10 40 x 12

kleinster Ø d2 mm 15 15 15 20 21 20 21 24 24 24 24

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 25 36 36 36 36 42 42 47 47

Austraglänge A mm 60 60 60 80 65 80 65 65 80 65 90

Verstellweg V mm 5 5 5 10 – 10 – – 10 – 10

23420 Bez.-Nr. 403 404 405 430 460 431 461 462 432 463 433

Stückpreis E 131,00 131,00 (131,00) 115,00 120,00 (115,00) (120,00) 120,00 (115,00) 120,00 (115,00)

Hohlschaftkegel HSK E x d1 40 x 16 50 x 3 50 x 4 50 x 5 50 x 6 50 x 8 50 x 10 50 x 12 50 x 16

kleinster Ø d2 mm 27 27 15 15 15 20 20 24 24 27

Einspanntiefe L1 max. mm 50 50 20 20 25 36 36 42 47 50

Austraglänge A mm 65 90 80 80 80 80 80 85 90 95

Verstellweg V mm – 10 5 5 5 10 10 10 10 10

23420 Bez.-Nr. 465 435 503 504 505 440 441 442 443 445

Stückpreis E (120,00) (115,00) (160,00) (160,00) (160,00) (143,00) (143,00) (143,00) (143,00) (143,00)

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 erforderlich Seite 599.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter schlanke JetSleeve ® -Ausführung

A63

G 2,5

25000 rpm

Ausführung:

Außenkontur nach DIN 69882-8, Futterkörper 'schlanke Ausführung TSF'.

Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1, Form A. Rundlauftoleranz des Steilkegels zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Das angegebene Anzugsmoment bezeichnet das Anzugsmoment der JetSleeve ® -Düsenhülse am Futter.

Lieferung: Schrumpffutter mit JetSleeve ® Düsenhülse.

Hohlschaftkegel HSK A x d 63 x 3 63 x 4 63 x 5 63 x 6 63 x 8 63 x 10 63 x 12 63 x 16 63 x 20

kleinster Ø d2 mm 15 15 15 20 20 24 24 27 33

größter Ø d3 mm 20 20 25 27 27 32 32 34 42

Einspanntiefe L1 mm 15 15 20 36 36 42 47 50 52

max.

Austraglänge A mm 80 80 80 80 80 85 90 95 100

Verstellweg V mm 9 9 9 9 9 5 9 11 11

Gewinde g M 6 6 6 5 6 8x1 10x1 12x1 16x1

SW mm 19 19 19 25 25 30 30 32 40

Anzugsmoment Nm 10 10 10 12 12 16 16 18 22

23420 Bez.-Nr. 703 704 705 706 708 710 712 716 720

Stückpreis E (280,00) (280,00) (280,00) (268,00) (268,00) (268,00) (268,00) (268,00) (268,00)

A

A

SW

V

L1

g

0,003 A

d

d2

d3

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 226

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 579


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter Standard JetSleeve ® -Ausführung

A63

G 2,5

25000 rpm

Spannwerkzeuge

Ausführung: verstärkte Ausführung für die Schwerzerspanung

Steilkegel nach DIN 69893-1, Form A. Rundlauftoleranz des Steilkegels zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Das angegebene Anzugsmoment bezeichnet das Anzugsmoment der JetSleeve ® -Düsenhülse am Futter.

Lieferung: Schrumpffutter mit JetSleeve ® Düsenhülse.

Hohlschaftkegel HSK A x d 63 x 8 63 x 10 63 x 12 63 x 16 63 x 20

kleinster Ø d2 mm 24 28 33 38 44

größter Ø d3 mm 29 34 38 40 51

Einspanntiefe L1 max. mm 36 42 47 50 52

Austraglänge A mm 80 85 90 95 100

Verstellweg V mm 10 10 10 10 17

Gewinde g M 6 8x1 10x1 12x1 16x1

SW mm 27 32 36 40 50

Anzugsmoment Nm 14 18 20 22 24

23420 Bez.-Nr. 808 810 812 816 820

Stückpreis E (268,00) (268,00) (268,00) (268,00) (268,00)

A

A

SW

L1

V

g

0,003 A

d

d2

d3

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 226

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpffutter HSK 63 A

schlanke Ausführung für den Werkzeugformenbau

A63

G 2,5

25000 rpm

A

Ausführung:

Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A. Rundlauftoleranz des Kegel-Hohlschaftes zur Aufnahmebohrung d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine

Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Ausführung der Oberfläche: diese Schrumpffutter sind oxidationsfrei beschichtet. Hierdurch wird das Rostproblem bei Trockenbearbeitung und die Verfärbung

beim Schrumpfen vermieden.

Lieferung: mit eingebauter, durchbohrter Anschlagschraube.

A

L


V

L1

HSK 63A

d

d2

d3

Hohlschaftkegel HSK A x Spann-Ø d 63 x 3 63 x 4 63 x 6

kleinster Ø d2 mm 9 9 9 10 10 10 12 12

größter Ø d3 mm 13 16 19 14 17 20 18 24

Austraglänge mm 70 100 130 70 100 130 90 150

Schaftlänge L mm 40 70 100 40 70 100 60 120

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 20 20 20 20 36 36

Verstellweg V mm 5 5 5 5 5 5 5 5

23421 Bez.-Nr. 630 631 632 640 641 642 060 260

Stückpreis E (180,00) (183,00) (187,00) (180,00) (183,00) (187,00) (165,00) (183,00)

Hohlschaftkegel HSK A x Spann-Ø d 63 x 8 63 x 10 63 x 12 63 x 16

kleinster Ø d2 mm 14 14 16 16 18 18 22 22 22

größter Ø d3 mm 20 26 22 28 24 30 28 31 34

Austraglänge mm 90 150 90 150 90 150 90 120 150

Schaftlänge L mm 60 120 60 120 60 120 60 90 120

Einspanntiefe L1 max. mm 36 36 42 42 47 47 50 50 50

Verstellweg V mm 5 5 5 5 5 5 5 5 5

23421 Bez.-Nr. 061 261 062 262 063 263 064 164 264

Stückpreis E (165,00) (183,00) (165,00) (183,00) (165,00) (183,00) (165,00) (177,00) (183,00)

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

580 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

E63

G 2,5

40000 rpm

A

Schrumpffutter HSK E

Ausführung:

Schlanke Ausführung für den Werkzeugformenbau. Hohlschaftkegel nach DIN 69893-5 Form E. Rundlauftoleranz des Kegel-Hohlschaftes zur Aufnahmebohrung

d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

Ausführung der Oberfläche: diese Schrumpffutter sind oxidationsfrei beschichtet. Hierdurch wird das Rostproblem bei Trockenbearbeitung und die Verfärbung

beim Schrumpfen vermieden.

Lieferung: mit eingebauter, durchbohrter Anschlagschraube.

A

L


V

L1

d

d2

d3

Spannwerkzeuge

Hohlschaftkegel HSK E x Spann-Ø d 40 x 3 40 x 4 40 x 6 40 x 8

Kleinster Ø d2 mm 9 9 10 10 12 12 12 12 14 14 14

Größter Ø d3 mm 13 16 14 17 16 18 21 24 18 20 23

Austraglänge A mm 64 94 64 94 60 84 114 144 60 84 114

Schaftlänge L mm 40 70 40 70 38 60 90 120 38 60 90

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 20 20 36 36 36 36 36 36 36

Verstellweg V mm 5 5 5 5 – 5 5 5 – 5 5

23422 Bez.-Nr. 410 411 420 421 040 140 240 340 041 141 241

Stückpreis E (163,00) (171,00) (163,00) (171,00) (157,00) (161,00) (169,00) (179,00) (157,00) (161,00) (169,00)

Hohlschaftkegel HSK E x Spann-Ø d 40 x 8 40 x 10 40 x 12 50 x 3

Kleinster Ø d2 mm 14 16 16 16 16 18 18 18 18 9 9

Größter Ø d3 mm 26 20 22 25 28 22 24 27 30 13 16

Austraglänge A mm 144 60 84 114 144 60 84 114 144 70 94

Schaftlänge L mm 120 38 60 90 120 38 60 90 120 42 70

Einspanntiefe L1 max. mm 36 42 42 42 42 42 47 47 47 20 20

Verstellweg V mm 5 – 5 5 5 – 5 5 5 5 5

23422 Bez.-Nr. 341 042 142 242 342 043 143 243 343 510 511

Stückpreis E (179,00) (157,00) (161,00) (169,00) (179,00) (157,00) (161,00) (169,00) (179,00) (187,00) (196,00)

Hohlschaftkegel HSK E x Spann-Ø d 50 x 4 50 x 6 50 x 8 50 x 10

Kleinster Ø d2 mm 10 10 12 12 12 12 14 14 14 14 16

Größter Ø d3 mm 14 17 16 18 21 24 18 20 23 26 20

Austraglänge A mm 70 100 70 90 120 150 70 90 120 150 70

Schaftlänge L mm 42 70 42 60 90 120 42 60 90 120 42

Einspanntiefe L1 max. mm 20 20 36 36 36 36 36 36 36 36 42

Verstellweg V mm 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 –

23422 Bez.-Nr. 520 521 050 150 250 350 051 151 251 351 052

Stückpreis E (187,00) (196,00) (181,00) (185,00) (194,00) (204,00) (181,00) (185,00) (194,00) (204,00) (181,00)

Hohlschaftkegel HSK E x Spann-Ø d 50 x 10 50 x 12 50 x 16

Kleinster Ø d2 mm 16 16 16 18 18 18 18 22 22 22

Größter Ø d3 mm 22 25 28 22 24 27 30 28 31 34

Austraglänge A mm 90 120 150 70 90 120 150 90 120 150

Schaftlänge L mm 60 90 120 42 60 90 120 60 90 120

Einspanntiefe L1 max. mm 42 42 42 47 47 47 47 50 50 50

Verstellweg V mm 5 5 5 – 5 5 5 5 5 5

23422 Bez.-Nr. 152 252 352 053 153 253 353 054 154 254

Stückpreis E (185,00) (194,00) (204,00) (181,00) (185,00) (194,00) (204,00) (185,00) (194,00) (204,00)

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem VHM Hochleistungsbohrer ALUSPEED von ATORN.

6-fache Führungsphase

VHM Ultra-Feinstkorn

Alu-CC-Beschichtung

bis 8xD

gedrallter Kühlkanal

Leistung braucht Qualität

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 581


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

G 2,5

25000 rpm

PYROquart ® Schrumpffutter HSK 63 A

kurze Ausführung

A

A

Spannwerkzeuge

Anwendung: durch die hohen Haltekräfte auch für die schwere

Zerspanung geeignet.

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Rundlauftoleranz am Ø d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser

ist für eine Schafttoleranz von h6 ausgelegt.

Schwingungsdämpfend durch verstärkte Bauweise.

Hohlschaftkegel HSK A 63

Spann-Ø d mm 3 4 5 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32

Austraglänge A mm 65 65 65 65 70 70 70 70 75 75 80 85 100

kleinster Ø d2 mm 10 12 14 22 24 26 28 31 32 35 36 41 49

größter Ø d3 mm 22 23 24 26 28 35 42 40 48 50 52 52 52

Einspanntiefe L1 min. mm – – – 26 31 31 31 31 32 32 37 42 57

Einspanntiefe L1 max. mm – – – 32 37 37 37 37 40 40 45 50 65

23435 Bez.-Nr. 630 640 650 060 061 062 063 064 065 066 067 068 069

Stückpreis E (185,00) (185,00) (185,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00) (158,00)

L1min

L1max

d d2 d3

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

A63

G 2,5

25000 rpm

PYROquart ® Schrumpffutter HSK 63 A

lange Ausführung

A

L1

Anwendung: durch die hohen Haltekräfte auch für die

schwere Zerspanung geeignet.

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A.

Rundlauftoleranz am Ø d1 < 0,003 mm. Der Spanndurchmesser

ist für eine Schafttoleranz von h6 ausgelegt.

L3max

L3min

Schwingungsdämpfend durch verstärkte Bauweise.

Hohlschaftkegel HSK A 63

Spann-Ø d mm 3 4 5 6 8 10 12 16

Austraglänge A mm 126 126 126 126 126 126 126 126

kleinster Ø d1 mm 10 10 11 12 16 20 25 29

größter Ø d4 mm 28 28 30 30 34 38 42 52

Einspanntiefe L1 min. mm – – – 25 30 30 26 29

Einspanntiefe L1 max. mm – – – 32 37 37 37 40

23435 Bez.-Nr. 631 641 651 160 161 162 163 165

Stückpreis E (245,00) (245,00) (245,00) (215,00) (215,00) (215,00) (215,00) (215,00)

h Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 Seite 599 erforderlich

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

d

d1

d4

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

Wendeplatten Bohrerhalter

für Wendeplattenbohrer Form E1

A100

CAD

auf Anfrage

IK

G 2,5

25000 rpm

HB

Anwendung: zum Spannen von Wendeplattenbohrer FORM E1

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend)

Lieferung: mit Spannschraube(n)

Hohleschaftkegel HSK A 100

Spann-Ø d mm 20 25 32 40

Maß-Ø D mm 40 45 52 60

Austraglänge A mm 90 95 100 110

23820 Bez.-Nr. 020 025 032 040

Stückpreis E 144,00 144,00 149,00 149,00

AD

Prod.-Gr. 263

HSK-A

A

d

D

582 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen DIN 69893 HSK

Fortsetzung siehe nächste Seite

A100

CAD

auf Anfrage

Flächenspannfutter (Weldon)

Fräseraufnahme DIN 6359 mit Kühlkanal für Spannflächen nach DIN 1985 B

G 2,5

25000 rpm

AD

HB

Anwendung: Aufnahme von Werkzeugen mit Zylinderschaft und seitlicher Spannfläche DIN 1835 B

Ausführung:

Hohlschaltkegel nach DIN 69893-1 Form A. Werkzeugaufnahme für Werkzeuge ohnen Innenkühlung.

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend)

Lieferung: mit Spannschraube(n)

HSK-A

A

d

D

Spannwerkzeuge

A

2 Kühlkanäle Ø 6-18 4 Kühlkanäle Ø 20-40

d

D

Hohleschaftkegel HSK A 100

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32 40

Maß-Ø D mm 25 28 35 42 44 48 50 52 65 72 80

Austraglänge A mm 80 80 80 80 80 100 100 100 100 100 105

23811 Bez.-Nr. 001 002 003 004 005 006 007 008 009 010 011

Stückpreis E 125,00 125,00 125,00 125,00 (125,00) 125,00 (125,00) 125,00 140,00 (144,00) (149,00)

Prod.-Gr. 263

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flächenspannfutter (Weldon)

A100

CAD

auf Anfrage

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

Anwendung: Aufnahme von Werkzeugen mit Zylinderschaft und seitlicher Spannfläche DIN 1835 B

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend)

Lieferung: mit Spannschraube(n)

Hohleschaftkegel

HSK A 100

Spann-Ø d mm 6 8 10 12 14 16 18 20 25 32 40

Maß-Ø D mm 25 28 35 42 44 48 50 52 65 72 80

Austraglänge

mm 80 80 80 80 80 100 100 100 100 100 100

A

23810 Bez.-Nr. 001 002 003 004 005 006 007 008 009 010 011

Stückpreis E 112,00 112,00 112,00 112,00 (112,00

)

112,00 (112,00

)

112,00 118,00 (120,00

)

(120,00

)

Prod.-Gr. 263

A

d

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter

A100

CAD

auf Anfrage

IK

G 2,5

25000 rpm

AD

Anwendung: Spannen von Werkzeugen mit Zylinderschaft in der Spannzange

Ausführung: Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A

Beschichtung: Nickel (korrosionsbeständig und schmutzabweisend)

Hohlschaftkegel HSK A 100

Ausführung mittel mittel mittel

Spannzangen Typ ER25 ER32 ER40

Spannbereich mm 1-10 2-20 3-26

Maß-Ø D mm 42 50 63

Austraglänge A mm 100 100 120

23800 Bez.-Nr. 025 032 040

Stückpreis E 129,00 129,00 134,00

Für IKZ Kühlmittelübergaberohr Nr. 23715 erforderlich Seite 599

Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543

Prod.-Gr. 263

A

D

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 583


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für Einsatzhülsen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Stellhülsen

ohne Klemm-Mutter HSK-A 100

Ausführung:

Die Längeneinstellung der Werkzeuge erfolgt durch Verstellen der Klemm-Mutter. Aufnahme von

Werkzeugen mit zylindrischem Schaft durch kegelige Klemmhülsen Nr. 21150-21155. Ausführung

gehärtet, Außendurchmesser und Innenkegel geschliffen.

Anwendung:

Form D, zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegel und Austreiblappen, kurze Bauart ohne Senkung.

Bezeichnung Aufnahme A Morsekegel Ganze Länge Verstellbereich 23092

Ø mm MK D mm V mm Bez.-Nr. Stpr. E

D 16 x 1 16 1 85 28 015 25,60

D 20 x 1 20 1 88 28 020 (26,40)

MK

Ø 0.01 A V

D

DIN 6327-1

A

A

D 28 x 1 28 1 95 30 025 (31,30)

D 28 x 2 28 2 95 30 030 31,30

D 36 x 3 36 3 118 36 040 40,40

Form D

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 205

Fortsetzung siehe nächste Seite

Klemmmutter

für Stellhülsen

DIN 6327-4

Gewinde Tr 16 x 1,5 20 x 2 28 x 2 36 x 2

Ø* D mm 24,6 31,6 39,6 49,6

Breite B mm 12 12 12 14

23098 Bez.-Nr. 010 020 030 040

Stückpreis E 9,10 9,80 10,40 13,20

* Zulässige Abweichung 0-0,4 mm.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 205

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für Kombi- und Aufsteckfräserdorne

Fortsetzung siehe nächste Seite

Muttern

für Fräserdorne

Ausführung:

Anlage- und Schlüsselfläche gehärtet, Gewinde ungehärtet, Plananlagefläche genau laufend geschliffen.

Für Fräserdorn-Ø mm 13 16 22 27 32 40

Gewinde (rechts) M 12 x 1,5 14 x 1,5 20 x 1,5 24 x 1,5 30 x 1,5 36 x 2

23130 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060

Stückpreis E 13,00 13,00 13,50 (16,00) 21,00 (24,50)

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

DIN 2082

Fortsetzung siehe nächste Seite

Ringe einstellbar

für Fräserdorne

Ausführung:

Aus Stahl mit 600-700 N/mm² Festigkeit, Ausführung gedreht, dienen zum Bestimmen der Abstände der

Fräser beim Satzfräsen. Skalenteilungswert 0,01 mm. Die Verstellung wird mit Hilfe eines Stiftes

vorgenommen.

Innen-Ø mm 16 22 27 32 40

Außen-Ø mm 26 35 41 48 60

Breite min./max. mm 12/14 14/17 14/17 17/21 16/20

23142 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050

Stückpreis E (69,00) 69,00 79,00 80,00 95,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

584 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Ringe

für Fräserdorne

Ausführung: Form A, geschnitten.

Werkstoff: gehärteter Bandstahl.

DIN 2084

Innen-Ø d1 (C11) 13 16 22 27 32 40 50

Außen-Ø d2 (h11) 21 25 33 39 45 54 67

Breite b1 23135 23135 23135 23135 23135 23135 23135

mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

0,03 005 0,79 010 0,98 015 1,05 020 1,20 025 1,62 030 1,77 – –

0,04 040 0,79 045 0,98 050 1,05 055 1,15 060 1,57 065 1,83 070 4,30

0,05 075 0,68 080 0,85 085 0,92 090 1,07 095 1,36 100 1,62 105 3,20

0,1 110 0,53 115 0,62 120 0,64 125 0,69 130 0,85 135 1,12 140 2,40

0,2 145 0,55 150 0,62 155 0,64 160 0,72 165 0,94 170 1,88 175 2,45

0,3 180 0,56 185 0,62 190 0,72 195 0,82 200 1,10 205 1,90 210 2,45

0,5 215 0,62 220 0,64 225 0,88 230 1,00 235 1,20 240 1,95 245 2,66

0,6 250 0,64 255 0,69 260 0,92 265 1,10 270 1,42 275 2,35 280 3,40

1,0 285 0,79 290 0,86 295 1,30 300 1,52 305 1,83 310 3,20 315 4,65

1,5 – – 325 4,75 330 5,65 335 6,40 340 6,40 345 7,85 – –

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Ringe

für Fräserdorne

Ausführung: Form A, geschnitten, im Sortiment, in Plastiktasche.

Werkstoff: gehärteter Bandstahl.

Sortiment bestehend aus:

DIN 2084

Ringen Breite b 1 mm 0,03 0,04 0,05 0,1 0,2 0,3 0,5 0,6 1,0 1,5

Sortiment I Stück 10 10 10 10 5 5 4 3 2 1

Sortiment II Stück 5 5 5 6 3 3 3 2 2 1

Bohrung d1 (C11) mm 16 22 27 32 40

Außen-Ø d2 (h11) mm 25 33 39 45 54

23136 Sortiment I Bez.-Nr. 116 122 127 132 140

Satzpreis E 79,50 97,50 115,00 140,00 155,00

23136 Sortiment II Bez.-Nr. 216 222 227 232 240

Satzpreis E 56,50 65,00 68,00 81,00 101,00

Satzpreis = Sortimentpreis

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Ringe

für Fräserdorne

Ausführung: Form B, gedreht.

Werkstoff: Einsatzstahl, gehärtet, Vickershärte min. 590 HV 30 (54 HRC).

d3 h11

DIN 2084

d1 C11 b1 +– 0.1

Bohrung d1 (C11) 13 16 22 27 32 40 50

Außen-Ø d3 (h11) 22 27 34 41 47 55 69

Breite b1 23140 23140 23140 23140 23140 23140 23140

mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

2 005 9,20 010 8,40 015 8,40 020 8,60 025 9,90 030 12,60 035 19,30

3 045 9,20 050 8,40 055 8,40 060 8,80 065 11,50 070 13,20 075 19,50

4 085 9,20 090 8,40 095 8,90 100 10,50 105 12,30 110 15,50 115 20,30

5 125 10,50 130 8,40 135 9,80 140 11,30 145 12,80 150 16,10 155 21,10

6 165 10,70 170 8,90 175 10,50 180 12,20 185 13,60 190 17,20 195 22,80

10 205 12,20 210 12,60 215 13,40 220 14,50 225 17,80 230 22,60 235 28,30

20 – – 250 15,50 255 17,80 260 20,10 265 24,70 270 30,80 275 34,50

30 – – – – 295 23,20 300 27,40 305 30,10 310 37,20 315 42,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 585


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fräseranzugsschrauben

für Aufsteckfräserdorne

Ausführung: vergütet auf min. 900 N/mm². Normalausführung: Rechtsgewinde.

Werkstoff: Vergütungsstahl geschmiedet.

DIN 6367

Spannwerkzeuge

für Dorn-Ø mm 13 16 22 27 32 40 50

Gewinde d1 mm M6 M8 M10 M12 M 16 M 20 M 24

Kopf-Ø d2 mm 17 20 28 35 42 52 63

Gewindelänge l mm 12 16 18 22 26 30 36

Kopfhöhe h mm 5 6 7 8 9 10 12

23185 Standard Bez.-Nr. 020 030 040 050 060 070 080

Stückpreis E 3,10 3,20 3,70 4,80 7,30 13,00 22,60

23185 für IKZ a Bez.-Nr. – 130 140 150 160 170 180

Stückpreis E – 10,90 10,90 12,40 21,90 31,40 46,40

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

h

l

g

M5

d2

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schlüssel

für Aufsteckfräserdorne

Ausführung: vergütet auf min. 1200 N/mm² und geschweißt

Werkstoff: Vergütungsstahl

DIN 6368

für Dorn-Ø mm 10 und 13 16 22 27 32 40 50

Gesamtlänge L1 mm 160 180 200 225 250 280 315

Kopfhöhe h mm 16 20 25 32 36 40 45

23190 Bez.-Nr. 013 016 022 027 032 040 050

Stückpreis E 10,40 11,20 13,60 16,00 22,20 29,20 45,80

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fräseranzugsschrauben

für Aufsteckfräserdorne

Ausführung:

Mit Innensechskant; durch die unterschiedliche Steigung der beiden auf dem Gewindebolzen befindlichen

Gewinde wird eine sehr hohe Spannkraft erzielt. Die Schraube löst sich nicht mehr von selbst.

für Dorn-Ø mm 16 22 27 32 40 50

Gewinde g M 8 10 12 16 20 24

Kopf-Ø d2 mm 20 28 35 42 52 63

Gewindelänge l mm 13 14,4 17,5 20,5 24 28,5

Kopfhöhe h mm 7 8 9 10 11 13

Schlüsselweite s mm 5 6 8 10 12 14

23195 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060

Stückpreis E 10,40 12,20 17,20 23,40 40,20 57,00

d2

r

g

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

h

a

l

s

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitnehmerringe in Normalausführung

für Aufsteckfräserdorne Nr. 23155-23159 und 23168

Ausführung:

Gehärtet, min. 56 HRC, parallel geschliffen. Die Ringbreiten a sind auf die Aufnahmelängen der Walzenstirnfräser

nach DIN 1880 abgestimmt, Parallelität der Flächen a = 0,004 mm.

Werkstoff:

Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern nach der Einsatzhärtung von mindestens 800 N/mm²

d3 b

h11

DIN 6366

Innen-Ø d1 (A11) mm 16 22 27 32 40

Nr. 23200 Ausf. normal a mm 10 12 12 14 14

Mitnehmer h, -IT11/b, h11 mm 5/8 5,6/10 6,3/12 7/14 8/16

Außen-Ø d3 mm 32 40 48 58 70

23200 Bez.-Nr. 020 030 040 050 060

Stückpreis E 16,90 19,20 22,30 28,10 34,40

d1 A11

h

-IT11

a

-0.2

h

-IT11

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

586 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitnehmersteine DIN 2079

Ausführung: gehärtet, min. 56 HRC, Flächen b2 geschliffen.

Werkstoff:

Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern nach der Einsatzhärtung von mind. 800 N/mm².

für Steilkegel SK 30 40 50

Breite b2 h 5 mm 15,9 15,9 25,4

Höhe h mm 16 16 25

Länge l2 mm 16,5 19,5 26,5

23210 Bez.-Nr. 010 020 030

Stückpreis E 13,90 12,90 20,10

h Weitere Ausführungen und Größen auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

l2 d7 d8

b2

h

g

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für Fräserspannfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannmutter Typ ER

Nr. 23303 Spannmuttern einzeln feingewuchtet.

Nr. 23308 Ringprofilschlüssel.

Spannmutter Mini

ER 16-ER 25

Normalausführung

ER16-ER20

Normalausführung

ER25-ER40

gleitgelagert

ER 25-ER 40

Spannmuttern Typ ER 16 ER 20 ER 25 ER 32 ER 40

23303 Spannmuttern Normalausführung Bez.-Nr. 016 018 020 030 035

Stückpreis E 20,10 21,80 22,30 23,00 30,00

23303 Spannmuttern gleitgelagert Bez.-Nr. – – 025 032 040

Stückpreis E – – 41,40 46,00 57,40

23303 Spannmuttern Mini Bez.-Nr. 116 120 125 – –

Stückpreis E 22,30 23,00 23,80 – –

h Für ER 16 und 20 = Normalausführung verwenden Sie bitte unsere Einmaulschlüssel Nr. 52002 025 bzw. 030 Seite 1041.

Für ER 25 und 32 Rollenschlüssel Nr. 23360 954 bzw. 956 Seite 588.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannschlüssel für Spannmutter Typ ER

Bez.-Nr. 008-216 Ringprofilschlüssel

Bez.-Nr. 316-340 ER-Spannschlüssel 1 /2"-Nut: kontrolliertes Anziehen der Spannmutter mit Drehmomentschlüssel

S

L

Ringprofilschlüssel Mini ER 16-25

Ringprofilschlüssel ER 16-25

ER-Spannschlüssel 1 / 2"-Nut

für Spannmutter Typ ER 16 ER 20 ER 25 ER 32 ER 40

Gesamtlänge L mm 163 – 203 253 285

Länge S mm – – – – –

23308 Ringprofilschlüssel Bez.-Nr. 216 – 008 010 020

Stückpreis E 16,60 – 17,20 19,60 22,80

Gesamtlänge L mm 115 130 143 – –

Länge S mm – – – – –

23308 Ringprofilschlüssel Mini Bez.-Nr. 116 120 130 – –

Stückpreis E 25,40 27,60 29,40 – –

Gesamtlänge L mm 69 – 85 85 85

Länge S mm 45 – 60 60 60

23308 Spannschlüssel 1 / 2"-Nut Bez.-Nr. 316 – 325 332 340

Stückpreis E 35,20 – 36,60 42,60 47,80

h Passende Drehmomentschlüssel siehe Nr. 52244 030-040 Seite 1155 und 120-130 Seite 1155 Prod.-Gr. 206

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 587


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannmuttern Typ OZ

für Fräserspannfutter Nr. 23285 und 23295

Spannbereich mm 2-16 2-25 4-32

Spannmutter-Ø mm 43 60 72

23295 Bez.-Nr. 916 925 932

Stückpreis E 30,00 35,40 43,10

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

Präzision-Spannmutter Standard

Ersatzteile für das a Präzisions-Spannzangenfutter Nr. 23361 001-011 und 23761 001-011

Größe HPE16 HPE25 HPE32

Spannzangen Typ ER16/426E-B ER25/430E-B ER32/470E-B

Maß Ø D mm 30 40 50

23361 Bez.-Nr. 101 102 103

Stückpreis E 29,00 32,00 34,00

Prod.-Gr. 263

D

Fortsetzung siehe nächste Seite

Hakenschlüssel

Für Muttern-Außen-Ø mm 40-42 58-62 68-75

Dicke mm 5 7 7

Länge mm 170 240 240

52100 Bez.-Nr. 060 090 100

Stückpreis E 3,95 7,00 7,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 532

Fortsetzung siehe nächste Seite

Rollen- und Drehmomentrollenschlüssel

Bez.-Nr. 950-956 Rollenschlüssel für Spannmuttern

Bez.-Nr. 960-964 Drehmomentschlüsselaufsatz

Anwendung: zum Spannen aller CENTRO P Futter und aller Standardmuttern nach DIN 6499/ISO 15488 (ER/ESX).

Vorteile: schnelles, unkompliziertes Spannen ohne Verletzungsgefahr, auch handelsübliche Spannmuttern können gespannt werden.

Bez.-Nr. 960-964 Bez.-Nr. 950-956

Bezeichnung Ro 30 Ro 40 Ro 42 Ro 50 DRO 30 DRO 40 Ro63 DRO 42 DRO 50 DRO 63

für Spannmutter HPC 16 HPC 25 HPC 25 HPC 32 / ER 32 HPC 16 HPC 25 HPC 40 HPC 25 HPC 32 / ER 32 HPC 40

23360 Bez.-Nr. 950 952 954 956 960 962 963 964 966 973

Stückpreis E 54,00 54,00 54,00 54,00 (54,00) (54,00) (60,00) (54,00) 54,00 (60,00)

h Passender Drehmomentschlüssel:

Für Drehmomentaufsatz Bez.-Nr. 960 siehe Nr. 52244 200-210 Seite 1156.

Für Drehmomentaufsatz Bez.-Nr. 962-966 siehe Nr. 52244 220-230 Seite 1156.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 235

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannmutter Standard und für Dichtscheiben

für CENTRO P Spannzangenfutter

Bez.-Nr. 917, 926 und 933: Größen DI = Spannmutter für Dichtscheiben.

Größe HPC 16 HPC 16 DI* HPC 25 HPC 25 DI* HPC 32 HPC 32 DI* HPC 40 HPC 40 DI*

für Spannzangen ER 16/426 E-B ER 16/426 E-B ER 25/430 E-B ER 25/430 E-B ER 32/470 E-B ER 32/470 E-B ER 40 / 472 E-B ER 40 / 472 E-B

Ø mm 30 30 40 40 50 50 63 63

23360 Bez.-Nr. 916 917 925 926 932 933 940 941

Stückpreis E 26,00 (31,00) 29,00 (34,00) 31,00 (36,00) (43,00) (49,00)

* Passende Dichtscheiben für DI Spannmuttern siehe Nr. 23324 Seite 589

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 235

588 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen TYP ER – Rundlauftoleranzen DIN ISO 15488

D

L

H7

Rundlauftoleranz

Nenndurchmesser DIN ISO 15488

über bis Klasse 2 Regelausführung *

mm

1 1,6 6 0,015

1,6 3 10

3 6 16

6 10 25

10 18 40 0,020

18 26 50

h * UP=Ultrapräzisions-Ausführung mit Rundlauftoleranz < 0,01 mm auf Anfrage. Prod.-Gr. 206

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen Typ ER, Form B und Dichtscheiben für Innenkühlung

für Spannzangenfutter FAHRION CENTRO P Nr. 23360, 23760

Ausführung Spannzangen: mit kleiner Rundlauf- und Wiederholtoleranz 5 m (für Systemtoleranz 6 m),

Oberfläche superfinish, R Z Mantelfläche 1,6 m, hohe Stabilität durch nur 12 Schlitze, Längskanten

entgratet und verrundet, zur Schonung des Spannfutterkonus, erhöhte Haltekräfte und Steifigkeit, höherer

Traganteil, Spann-Ø-Überbrückung bis max. 1 mm unter Nenn-Ø, außer bei D 1,0 bis 2,0 (hier nur 0,5 mm).

Ausführung Dichtscheiben: werden in die Spannmutter eingelegt und sorgen für saubere Innenkühlung.

Damit der Kühlschmierstoff dahin gelangt, wo er hin gehört.

Dicht bis zu 80 bar.

DIN ISO 15488

Bezeichnung

Spannzange Dichtscheibe Dichtscheibe Dichtscheibe Dichtscheibe

Typ GER 16-B GER 25-B GER 32-B GER 40-B HP 16-DI HP 25-DI HP 32-DI HP 40-DI

für Spannbereich

1-10 mm 1-16 mm 2-20 mm 3-26 mm 1-10 mm 1-16 mm 2-20 mm 3-26 mm

Ø D 17 mm 26 mm 33 mm 41 mm 12,5 mm 20,2 mm 26,2 mm 34,2 mm

Gesamtlänge

L

27,5 mm 34 mm 40 mm 46 mm 2 mm 2 mm 2 mm 46 mm

Typ 426 E 430 E 470 E 472 E – – – –

Spann-Ø d1 23322 23322 23322 23322 23324 23324 23324 23324

mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

1 101 21,75 – – – – – – 101 (13,30) – – – – – –

2 102 21,75 252 23,65 – – – – 102 (13,30) 252 (13,30) – – – –

3 103 17,20 253 18,20 303 19,50 – – 103 (10,75) 253 (10,75) 303 (11,25) – –

4 104 17,20 254 18,20 304 19,50 404 (25,25) 104 (10,75) 254 (10,75) 304 (11,25) 404 (13,80)

5 105 17,20 255 18,20 305 19,50 405 (25,25) 105 (10,75) 255 (10,75) 305 (11,25) 405 (13,80)

6 106 17,20 256 18,20 306 19,50 406 25,25 106 (10,75) 256 (10,75) 306 (11,25) 406 (13,80)

7 107 17,20 257 18,20 307 19,50 407 (25,25) 107 (10,75) 257 (10,75) 307 (11,25) 407 (13,80)

8 108 17,20 258 18,20 308 19,50 408 25,25 108 (10,75) 258 (10,75) 308 (11,25) 408 (13,80)

9 109 17,20 259 18,20 309 19,50 409 (25,25) 109 (10,75) 259 (10,75) 309 (11,25) 409 (13,80)

10 110 17,20 260 18,20 310 19,50 410 25,25 110 (10,75) 260 (10,75) 310 (11,25) 410 (13,80)

11 – – 261 18,20 311 (19,50) 411 (25,25) – – 261 (10,75) 311 (11,25) 411 (13,80)

12 – – 262 18,20 312 19,50 412 25,25 – – 262 (10,75) 312 (11,25) 412 (13,80)

13 – – 263 18,20 313 (19,50) 413 (25,25) – – 263 (10,75) 313 (11,25) 413 (13,80)

14 – – 264 18,20 314 19,50 414 (25,25) – – 264 (10,75) 314 (11,25) 414 (13,80)

15 – – 265 (18,20) 315 19,50 415 (25,25) – – 265 (10,75) 315 (11,25) 415 (13,80)

16 – – 266 18,20 316 19,50 416 25,25 – – 266 (10,75) 316 (11,25) 416 (13,80)

17 – – – – 317 (19,50) 417 (25,25) – – – – 317 (11,25) 417 (13,80)

18 – – – – 318 19,50 418 25,25 – – – – 318 (11,25) 418 (13,80)

19 – – – – 319 (19,50) 419 (25,25) – – – – 319 (11,25) 419 (13,80)

20 – – – – 320 19,50 420 25,25 – – – – 320 (11,25) 420 (13,80)

21 – – – – – – 421 (25,25) – – – – – – 421 (13,80)

22 – – – – – – 422 (25,25) – – – – – – 422 (13,80)

23 – – – – – – 423 (25,25) – – – – – – 423 (13,80)

24 – – – – – – 424 (25,25) – – – – – – 424 (13,80)

25 – – – – – – 425 25,25 – – – – – – 425 (13,80)

26 – – – – – – 426 25,25 – – – – – – 426 (13,80)

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 235

L

d1

D

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 589


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen-Sätze Typ ER, Form B

für Spannzangenfutter FAHRION CENTRO P Nr. 23360, 23760

Ausführung: Rundlauf- und Wiederholtoleranz 0,005 mm, Spannüberbrückung 0,5 mm.

Lieferung: im Holzetui

Typ GER 16-B GER 25-B GER 32-B GER 40-B

für Spannbereich 1-10 mm 1-16 mm 2-20 mm 3-26 mm

Ø 17 mm 26 mm 33 mm 41 mm

Gesamtlänge 27,5 mm 34 mm 40 mm 46 mm

Inhalt 10 Stück 15 Stück 18 Stück 23 Stück

Typ Spannzange 426 E 430 E 470 E 472 E

23322 Bez.-Nr. 116 275 332 430

Satzpreis E 197,00 303,00 380,00 (612,00)

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 235

DIN ISO 15488

Fortsetzung siehe nächste Seite

Präzisions-Spannzangen Typ GER (ER) FORM HP und HPD

Präzisions-Spannfutter und Fahrion Präzisions-Spannfutter Centro P

Anwendung: zum HSC-Bearbeitung und hochpräzise Bearbeitungsergebnisse

Ausführung:

HP und HPD mit kleiner Rundlauf- und Wiederholtoleranz 2m (für Systemtoleranz 3 m und bei 3xD maximal = 50 mm),

Spannüberbrückung h10, Oberfläche superfinish, erhöhte Haltekräfte und Steifigkeit, höherer Traganteil.

Bez.-Nr. 012 -137 Spannzangen HP

Bez.-Nr. 151 -297 Spannzangen HPD – abgedichtete Spannzangen für IK

DIN 6499/ISO 15488-B

Farbiger Ring als Erkennungszeichen für 2 m Rundlaufgenauigkeit der Spannzangen (keine Dichtfunktion)

L

L

D

D

Spannzange HP 2 μm Rundlauf


30°

abgedichtete Spannzange HPD 2 μm Rundlauf mit IK

Bezeichnung Spannzange Abgedichtete Spannzangen für IK

Typ GER 16-HP GER 25-HP GER 32-HP GER 16-HPD GER 25-HPD GER 32-HPD

für Spannbereich 1-10 1-16 2-20 1-10 1-16 2-20

Ø D 17 26 33 17 26 33

Gesamtlänge L 27,5 34 40 27,5 34 40

Typ 426 E 430 E 470 E 426 E 430 E 470 E

Spann-Ø d1 23323 23323 23323 23323 23323 23323

mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

2 012 39,50 052 40,50 – – – – – – – –

3 022 33,00 054 34,00 103 34,50 151 46,00 – – – –

4 031 33,00 056 34,00 105 34,50 152 46,00 181 (49,00) 281 42,50

5 033 33,00 058 34,00 107 34,50 153 (51,00) 182 (54,00) 282 (48,00)

6 036 33,00 060 34,00 109 34,50 154 46,00 183 49,00 283 42,50

7 039 33,00 062 34,00 111 34,50 155 (51,00) 184 (54,00) 284 (48,00)

8 042 33,00 064 34,00 113 34,50 156 46,00 185 49,00 285 42,50

9 044 33,00 066 34,00 115 34,50 157 (51,00) 186 (54,00) 286 (48,00)

10 046 33,00 068 34,00 117 34,50 158 46,00 187 49,00 287 42,50

11 – – 070 34,00 119 34,50 – – 188 (54,00) 288 (48,00)

12 – – 072 34,00 121 34,50 – – 189 49,00 289 42,50

13 – – 074 34,00 123 34,50 – – 190 (54,00) 290 (48,00)

14 – – 076 34,00 125 34,50 – – 191 (49,00) 291 (42,50)

15 – – 078 34,00 127 34,50 – – 192 (54,00) 292 (48,00)

16 – – 080 34,00 129 34,50 – – 193 49,00 293 42,50

17 – – – – 131 34,50 – – – – 294 (48,00)

18 – – – – 133 34,50 – – – – 295 (42,50)

19 – – – – 135 34,50 – – – – 296 (48,00)

20 – – – – 137 34,50 – – – – 297 42,50


30°

Prod.-Gr. 235

590 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen-Sätze Typ ER, Form HP

für Spannzangenfutter FAHRION CENTRO P Nr. 23360, 23760

Ausführung: Rundlauf- und Wiederholtoleranz 0,002 mm.

Lieferung: im Holzetui

Typ GER 16-HP GER 25-HP GER 32-HP

für Spannbereich 3-10 mm 4-16 mm 4-20 mm

Ø 17 mm 26 mm 33 mm

Gesamtlänge 27,5 mm 34 mm 40 mm

Inhalt 3,0 / 4,0 / 5,0 / 6,0 / 8,0 / 4,0 / 6,0 / 8,0 / 10,0 / 12,0 / 4,0 / 6,0 / 8,0 / 10,0 / 12,0 /

10,0

14,0 / 16,0

14,0 / 16,0 / 20,0

Typ Spannzange 426 E 430 E 470 E

23322 Bez.-Nr. 216 375 432

Satzpreis E (213,00) (259,00) (298,00)

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 235

DIN ISO 15488

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannhülsen

für Präzisionsspannfutter APC Nr. 23331, Nr. 23732

Ausführung: gehärtet, geschliffen und beschichtet für lange Lebensdauer.

Mit fein einstellbarem Längenanschlag.

Spannbereich mm 3-14 3-20

Spann-Ø mm 3 4 5 6 8 10 12 14 3 4 5 6

23332 Bez.-Nr. 103 104 105 106 108 110 112 114 203 204 205 206

Stückpreis E 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 (71,90) (71,90) (71,90) (71,90)

Spannbereich mm 3-20 20-32

Spann-Ø mm 8 10 12 14 16 18 20 20 22 25 32

23332 Bez.-Nr. 208 210 212 214 216 218 220 320 322 325 332

Stückpreis E 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 71,90 (136,00) (136,00) (136,00) (136,00)

h Dichtende Ausführung für Werkzeuge mit IK auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 209

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannhülsen

für Spannfutterverlängerung AMC Nr. 23334

Ausführung: gehärtet, geschliffen und beschichtet für lange Lebensdauer.

Spann-Ø mm 1 2 3 4 6

23332 Bez.-Nr. 401 402 403 404 406

Stückpreis E (128,80) (77,30) (67,00) (67,00) (67,00)

Prod.-Gr. 209

Separater Katalog: „Betriebseinrichtungen“

Fordern Sie unseren „Betriebsausstatter“ an:

Dienstleistungen von der Beratung

bis zum After-Sales

ca. 10.000 Produkte rund um Ihren Betrieb

Bereiche Transport, Umwelt, Lager,

Handhabung und Arbeitsplatz auf über 800 Seiten

Gut ausgestattet!

In Werkstatt und Betrieb

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 591


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen Typ ER

DIN ISO 15488

für Fräserspannfutter Nr. 23300, 23304, 23305

Ausführung: doppelkegelig, beidseitig geschlitzt, mit Abzugsnut.

Einfaches Handhaben. Beim Losschrauben der Mutter wird die Zange aus dem Spannfutter gezogen durch

Exzenterring.

Vorteile:

Mehrbereich-Spannzangen zum Spannen bis max. 1 mm unter Nenndurchmesser, Mehrkosten und zusätzliche

Lagerhaltung für Zwischenabmessungen entfallen, Durch Doppelschlitze große, wirksame

Einspannlänge und hohe Spannkräfte, Walkbewegungen der Fräser sind ausgeschlossen, dadurch hohe

Präzision bei der Zerspanung und lange Standzeit, Kurzspannen von Spiralbohrern auf der Führungsfase

möglich.

Anwendung: für Werkzeuge mit Zylinderschaft

Typ ER 11 ER 16 ER 20 ER 25 ER 32 ER 40

für Spannbereich 1-7 mm 0,5-10 mm 1-13 mm 1-16 mm 2-20 mm 3-26 mm

Ø D 11,5 mm 17 mm 21 mm 26 mm 33 mm 41 mm

Länge L 18 mm 27,5 mm 31,5 mm 34 mm 40 mm 46 mm

Typ 4008 E 426 E 428 E 430 E 470 E 472 E

Spann-

Ø d

23320 23320 23320 23320 23320 23320

mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

1 011 26,00 101 18,40 – – – – – – – –

2 012 26,00 102 18,40 202 19,20 252 19,80 – – – –

3 013 21,40 103 15,40 203 15,80 253 16,40 303 17,40 – –

4 014 21,40 104 15,40 204 15,80 254 16,40 304 17,40 404 20,80

5 015 21,40 105 15,40 205 15,80 255 16,40 305 17,40 405 20,80

6 016 21,40 106 15,40 206 15,80 256 16,40 306 17,40 406 20,80

7 017 21,40 107 15,40 207 15,80 257 16,40 307 17,40 407 20,80

8 – – 108 15,40 208 15,80 258 16,40 308 17,40 408 20,80

9 – – 109 15,40 209 15,80 259 16,40 309 17,40 409 20,80

10 – – 110 15,40 210 15,80 260 16,40 310 17,40 410 20,80

11 – – – – 211 15,80 261 16,40 311 17,40 411 20,80

12 – – – – 212 15,80 262 16,40 312 17,40 412 20,80

13 – – – – 213 15,80 263 16,40 313 17,40 413 20,80

14 – – – – – – 264 16,40 314 17,40 414 20,80

15 – – – – – – 265 16,40 315 17,40 415 20,80

16 – – – – – – 266 16,40 316 17,40 416 20,80

17 – – – – – – – – 317 17,40 417 20,80

18 – – – – – – – – 318 17,40 418 20,80

19 – – – – – – – – 319 17,40 419 20,80

20 – – – – – – – – 320 17,40 420 20,80

21 – – – – – – – – – – 421 20,80

22 – – – – – – – – – – 422 20,80

23 – – – – – – – – – – 423 20,80

24 – – – – – – – – – – 424 20,80

25 – – – – – – – – – – 425 20,80

26 – – – – – – – – – – 426 20,80

h Spannzangen zum Gewindeschneiden siehe Nr. 21 575 Seite 593.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen-Sätze Typ ER

für Fräserspannfutter Nr. 23300, 23305

Anwendung: für Werkzeuge mit Zylinderschaft

Lieferung: im Etui

Typ ER 16 426 E ER 20 428 E ER 25 430 E ER 32 470 E ER 40 472 E

für Spannbereich 0,5-10 mm 1,5-13 mm 1,5-16 mm 2-20 mm 3-26 mm

Ø 17 mm 21 mm 26 mm 33 mm 41 mm

Länge 27,5 mm 31,5 mm 34 mm 40 mm 46 mm

Satz-Stückzahl 10 12 15 18 23

23320 Bez.-Nr. 116 220 275 332 430

Satzpreis E 166,00 204,00 252,00 312,00 486,00

h Spannzangen-Box zur Aufbewahrung siehe Katalog Betriebsausstatter, AQURADO Modulares Ordnungssystem

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 295

592 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen Typ ER

zum Gewindeschneiden, mit Innenvierkant zur Verdrehsicherung

Anwendung: zum Spannen von Gewindebohrern mit Zylinderschaft und Vierkant.

Einsatz in Spannzangenfuttern Nr. 22 782 Seite 644 und Nr. 23 300 Seite 552. Für Maschinen mit

Synchronvorschub.

Größe Für D L d v SW 21575 Größe Für

Gewinde

Gewinde

D L d v SW 21575

mm mm mm mm Bez.-Nr. Stpr. E mm mm mm mm Bez.-Nr. Stpr. E

4,5 3,4 104 38,20

4,5 3,4 304 47,80

ER 16 M 4 - M 10 17 27,5 6,0 4,9 106 38,20 6,0 4,9 306 47,80

7,0 5,5 107 38,20 7,0 5,5 307 47,80

4,5 3,4 254 41,80 8,0 6,2 308 47,80

6,0 4,9 256 41,80 9,0 7,0 309 47,80

7,0 5,5 257 41,80

ER 32 M 4 - M 20 32 40

10,0 8,0 310 47,80

8,0 6,2 258 41,80 11,0 9,0 311 47,80

ER 25 M 4 - M 16 25 34

9,0 7,0 259 41,80 12,0 9,0 312 47,80

10,0 8,0 260 41,80 14,0 11,0 314 47,80

11,0 9,0 261 41,80 16,0 12,0 316 47,80

12,0 9,0 262 41,80

h Spannzangen Typ ER DIN 6499B für zylindrische Schäfte siehe Nr. 23320 Seite 592.

Aufbewahrungs-Box siehe Katalog Betriebsausstatter.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 218

Lieferung ohne Gewindebohrer

L

SW d D

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen

für Kurzspannfutter Nr. 23325

Ausführung: Mehrbereich-Spannzangen zum Unterspannen des Nenn-Durchmessers.

für Spannbereich Typ Spann-Ø 23326 für Spannbereich Typ Spann-Ø 23326 für Spannbereich Typ Spann-Ø 23326

mm mm Bez.-Nr. Stpr. E mm mm Bez.-Nr. Stpr. E mm mm Bez.-Nr. Stpr. E

1 020 70,00

1 101 82,00

4,5 205 37,80

1,25 021 70,00 1,5 102 82,00 5 206 37,80

1,5 022 70,00 2 103 51,00 5,5 207 37,80

1,75 023 70,00 2,5 104 51,00 6 208 27,40

2 024 70,00 3 105 26,40 6,5 209 27,40

1-4 DKS 2,25 025 60,00 3,5 106 26,40 7 210 27,40

2,5 026 60,00 4 107 26,40 7,5 211 27,40

3 028 60,00 4,5 108 26,40 8 212 27,40

3,25 029 30,00 5 109 26,40 8,5 213 27,40

3,5 030 30,00 1-10 DK 20 5,5 110 26,40 9 214 27,40

4 032 30,00 6 111 26,40 2,5-14,5 DK 10 9,5 215 27,40

1 001 67,00 6,5 112 26,40 10 216 27,40

1,5 002 67,00 7 113 26,40 10,5 217 27,40

2 003 53,00 7,5 114 26,40 11 218 27,40

2,5 004 53,00 8 115 26,40 11,5 219 27,40

3 005 26,40 8,5 116 26,40 12 220 27,40

3,5 006 26,40 9 117 26,40 12,5 221 27,40

1-6,5 DK 30

4 007 26,40 9,5 118 26,40 13 222 27,40

4,5 008 26,40 10 119 26,40 13,5 223 27,40

5 009 26,40

2,5 201 68,00 14 224 27,40

5,5 010 26,40 3 202 68,00 14,5 225 27,40

6 011 26,40

2,5-14,5 DK 10

3,5 203 37,80

6,5 012 26,40 4 204 37,80

h ORION Kurzbohrfutter System ERICKSON Nr. 23325 Seite 568

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 218

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 593


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen OZ

DIN ISO 10897

für Werkzeuge mit Zylinderschaft

Nr. 23291 einseitig geschlitzt, passend zu Fräserspannfuttern Nr. 23285/23290/23295 und Schnelllauf-Frässpindeln Nr. 23275

Nr. 23293 doppelt geschlitzt, zum Einspannen von Bohrern an der Fase, Spannbereich bis 0,5 mm unter Nenndurchmesser, passend zu Fräserspannfuttern,

Nr. 23285/23290/23295.

Spannwerkzeuge

L1

Nr. 23291 Nr. 23293

für Spannbereich 2-16 mm 2-25 mm 4-32 mm 2-16 mm 2-25 mm 6-36 mm

Ø D 25,5 mm 35,5 mm 44 mm 25,5 mm 35,5 mm 44 mm

Länge L1 40 mm 52 mm 60 mm 40 mm 52 mm 60 mm

Typ 410 E 444 E 450 E 415 E 462 E 467 E

Spannzangen Ø 23291 23291 23291 23293 23293 23293

mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

2 003 26,00 047 28,40 – – 001 30,60 010 33,00 – –

2,5 – – – – – – 002 30,60 011 33,00 – –

3 006 18,20 048 20,20 – – 004 30,60 013 33,00 – –

3,5 – – – – – – 005 30,60 014 33,00 – –

4 009 18,20 051 20,20 116 40,20 007 20,40 016 24,40 – –

4,5 – – – – – – 008 20,40 017 24,40 – –

5 012 18,20 054 20,20 117 27,40 003 20,40 019 24,40 – –

5,5 – – – – – – 006 20,40 020 24,40 – –

6 015 18,20 057 20,20 120 27,40 009 20,40 072 24,40 022 51,00

6,5 – – – – – – 012 20,40 075 24,40 – –

7 018 18,20 060 20,20 – – 015 20,40 078 24,40 – –

7,5 – – – – – – 018 20,40 081 24,40 – –

8 021 18,20 063 20,20 126 27,40 021 20,40 084 24,40 028 51,00

8,5 – – – – – – 024 20,40 087 24,40 – –

9 024 18,20 066 20,20 129 27,40 027 20,40 090 24,40 – –

9,5 – – – – – – 030 20,40 093 24,40 – –

10 027 18,20 069 20,20 132 27,40 033 20,40 096 24,40 213 38,40

10,5 – – – – – – 036 20,40 099 24,40 – –

11 030 18,20 072 20,20 – – 039 20,40 102 24,40 – –

11,5 – – – – – – 042 20,40 105 24,40 – –

12 033 18,20 075 20,20 138 27,40 045 20,40 108 24,40 225 38,40

12,5 – – – – – – 048 20,40 111 24,40 – –

13 036 18,20 078 20,20 141 27,40 051 20,40 114 24,40 – –

13,5 – – – – – – 054 20,40 117 24,40 – –

14 039 18,20 081 20,20 144 27,40 057 20,40 120 24,40 237 38,40

14,5 – – – – – – – – 123 24,40 – –

15 042 18,20 084 20,20 – – 063 20,40 126 24,40 243 38,40

15,5 – – – – – – – – 129 24,40 – –

16 045 18,20 087 20,20 150 27,40 069 20,40 132 24,40 249 38,40

17 – – 090 20,20 – – – – 138 24,40 – –

17,5 – – – – – – – – 141 24,40 – –

18 – – 093 20,20 156 27,40 – – 144 24,40 261 38,40

19 – – 096 20,20 159 27,40 – – 150 24,40 – –

20 – – 099 20,20 162 27,40 – – 156 24,40 273 38,40

21 – – 102 20,20 – – – – 162 24,40 – –

22 – – 105 20,20 – – – – 168 24,40 – –

23 – – 108 20,20 – – – – 174 24,40 – –

24 – – 111 20,20 174 27,40 – – 180 24,40 297 38,40

25 – – 114 20,20 177 27,40 – – 186 24,40 303 38,40

26 – – – – 180 27,40 – – – – – –

28 – – – – 186 27,40 – – – – 321 38,40

30 – – – – 192 27,40 – – – – 333 38,40

32 – – – – 198 27,40 – – – – 345 38,40

h Nr. 23293 Ausführung mit ausvulkanisierten Schlitzen für innere Kühlmittelzuführung auf Anfrage.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

D

L1

D

Prod.-Gr. 218

594 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen-Sätze OZ

für Werkzeuge mit Zylinderschaft

Anwendung: für Werkzeuge mit Zylinderschaft

Lieferung: im Etui

Passend zu Fräserspannfuttern Nr. 23285/23290/23295/22780 und Schnellauf-Frässpindeln Nr. 23275.

Typ 410 E 444 E

für Spannbereiche mm 2-16 2-25

Inhalt Stück 15 24

23291 Bez.-Nr. 410 444

Satzpreis E 276,00 490,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 218

DIN ISO 10897

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen

Ausführung: Bez.-Nr. 004-025 mit Ringnut.

Anwendung: zur direkten Aufnahme in die Maschinenspindel, für Fräser mit Zylinderschaft.

Steilkegel Nr. 40

Spann-Ø mm 4 5 6 8 10 12 14

23340 Gewinde M 16 Bez.-Nr. 004 005 006 008 010 012 014

Stückpreis E 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00

23340 Gewinde S 20 x 2 Bez.-Nr. 204 205 206 208 210 212 214

Stückpreis E 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00

Gewinde M 16

Steilkegel Nr. 40

Spann-Ø mm 16 18 20 22 24 25

23340 Gewinde M 16 Bez.-Nr. 016 018 020 022 024 025

Stückpreis E 132,00 132,00 132,00 (132,00) (132,00) 132,00

23340 Gewinde S 20 x 2 Bez.-Nr. 216 218 220 222 224 225

Stückpreis E 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00 132,00

Gewinde S 20 x 2

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 218

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für Flächenspannfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gewindebohrer-Halter mit Zylinderschaft

Anwendung: zur Aufnahme von Gewindebohrern. Gewindebohrer wird in Halter eingesteckt und verrastet

in Endposition prozesssicher.

Maß D mm 16 20

Maß d1 x sw mm 3,5 x 2,7 4,0 x 3,0 4,5 x 3,4 6,0 x 4,9 7,0 x 5,5 8,0 x 6,2 9,0 x 7,0

Länge L mm 56 56 56 56 58 58 58

23329 Bez.-Nr. 403 404 405 406 507 508 509

Stückpreis E 32,20 (32,20) 32,20 32,20 32,20 32,20 32,20

Maß D mm 20 25 32

Maß d1 x sw mm 10,0 x 8,0 11,0 x 9,0 12,0 x 9,0 14,0 x 11,0 16,0 x 12,0 18,0 x 14,0

Länge L mm 58 66 66 70 70 70

23329 Bez.-Nr. 510 611 612 714 716 718

Stückpreis E 32,20 44,70 44,70 48,50 48,50 48,50

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 295

L

d1

D

Schrank-Konfigurator

Ihren Werkzeugschrank online in 3D zusammenstellen

übersichtlich gestaltet, intuitiv und einfach zu bedienen

große Auswahl an Zubehör und Einrichtungssortimenten

zur Schrank- und Schubladenbestückung

direkt bestellen und Online-Preis sichern

www.werkzeugschrank-konfigurator.de

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 595


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für HYDRO-Dehnspanntechnik

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zwischenbuchsen

Anwendung: zur Reduzierung des Spanndurchmessers, passend für alle Dehnspannfutter.

d1

L1

l

d

d2

Bez.-Nr. 903-955 Bez.-Nr. 813-855

Futter-Spann-Ø d1 mm 12 20

Spann-Ø d mm 3 4 5 6 8 3 4 5 6 8 10 12 14

Bund Ø d2 mm 16 16 16 16 16 25 25 25 25 25 25 25 25

Länge l mm 40 40 40 40 40 50 50 50 50 50 50 50 50

Länge l2 mm 29 29 29 36 37 28 28 28 36 37 40 45 45

Gesamtlänge L1 mm 36 36 36 36 36 54 54 54 54 54 54 54 54

23336 ohne Dichtung Bez.-Nr. – – – – – 813 814 815 816 818 820 822 824

Stückpreis E – – – – – 38,40 38,40 38,40 38,40 38,40 38,40 38,40 38,40

23336 abgedichtet Bez.-Nr. 903 904 905 906 908 913 914 915 916 918 920 922 924

Stückpreis E 69,00 69,00 69,00 69,00 69,00 72,00 72,00 72,00 69,00 69,00 69,00 69,00 69,00

Futter-Spann-Ø d1 mm 20 32

Spann-Ø d mm 16 3 4 5 6 8 10 12 14 16 18 20 25

Bund Ø d2 mm 25 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36

Länge l mm 50 61 61 61 60 60 60 60 60 60 60 60 60

Länge l2 mm 48 – – – 36 37 40 45 46 48 49 50 56

Gesamtlänge L1 mm 54 63 63 63 64 64 64 64 64 64 64 64 64

23336 ohne Dichtung Bez.-Nr. 826 833 834 835 836 838 840 842 844 846 848 850 855

Stückpreis E 38,40 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60 43,60

23336 abgedichtet Bez.-Nr. 926 – – – 936 938 940 942 944 946 948 950 955

Stückpreis E 69,00 – – – 74,00 74,00 74,00 74,00 74,00 74,00 74,00 74,00 74,00

l2

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 263

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zwischenbuchsen geschlossen

mit verstellbarem Längenanschlag

Ausführung: abgedichtet für innere Kühlmittelzufuhr, zur Reduzierung des Spanndurchmessers,

passend in alle Dehnspannfutter Nr. 23333, 23335 und 23350.

Durch den Einsatz dieser Reduzierhülsen können verschiedene Schaftdurchmesser mit einem Futter

gespannt werden. Die Rundlauftoleranz mit Spannzangen beträgt 0,003 mm.

Futter-Spann-Ø d1 mm 12 20

Spann-Ø d mm 3 4 5 6 8 3 4

Bund-Ø d2 mm 19 19 19 19 19 29 29

Länge L1 mm 45 45 45 45 45 50,5 50,5

Baulänge L10 mm 2 2 2 2 2 2 2

23336 Bez.-Nr. 403 404 405 406 408 503 504

Stückpreis E 72,00 72,00 72,00 72,00 72,00 69,00 69,00

Futter-Spann-Ø d1 mm 20

Spann-Ø d mm 5 6 8 10 12 14 16

Bund-Ø d2 mm 29 29 29 29 29 29 29

Länge L1 mm 50,5 50,5 50,5 50,5 50,5 50,5 50,5

Baulänge L10 mm 2 2 2 2 2 2 2

23336 Bez.-Nr. 505 506 508 510 512 514 516

Stückpreis E 69,00 59,00 59,00 59,00 59,00 59,00 59,00

d1

L1

d d2

L10

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 229

Fortsetzung siehe nächste Seite

Hakenschlüssel

passend für Universal-Dehnspannfutter

Ausführung: nach DIN 1810 B, Größe 45-50.

Typ

S/N HKS

23349 Bez.-Nr. 020

Stückpreis E 30,00

367

DIN 1810

30

Ø

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 229

596 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Fortsetzung siehe nächste Seite

Buchsenzieher SINOmax

Anwendung:

Zum einfachen Entfernen der Zwischenbüchsen aus dem Universal-Dehnspannfutter. Der Buchsenzieher

ist vielseitig einsetzbar: Sie können SINOmax auch einsetzen um GZB-S- (kühlmitteldichte Ausführung)

Zwischenbuchsen aus SCHUNK TENDO Hydro-Dehnspannfutter zu entfernen siehe Nr. 23336, Seite 596.

Typ

SINOmax

23348 Bez.-Nr. 010

Stückpreis E 27,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 229

Zubehör für Schrumpffutter

67

Ø30

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Ringschlüssel für JetSleeve ® Schrumpffutter

Anwendung:

Zum Aufstecken auf einen Drehmomentschlüssel zum sicheren und beschädigungsfreien Befestigen der

JetSleeve ® -Hülse am Schrumpffutter.

SW mm 19 25 27 30 32 36 40 50

Vierkant Zoll 3

/ 8 3

/ 8 3

/ 8 3

/ 8 3

/ 8 3

/ 8 3

/ 8 3

/ 8

23403 Bez.-Nr. 319 325 327 330 332 336 340 350

Stückpreis E (30,50) (31,50) (31,50) (31,50) (32,50) (33,60) (34,60) (37,80)

h Passende Drehmomentschlüssel:

siehe Nr. 52244 200 Seite 1156.

siehe Nr. 52287 545 Seite 1170.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 226

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für alle Werkzeug-Aufnahmen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Anzugsbolzen

Anwendung: für Werkzeuge mit Steilkegel nach DIN 69871 und JIS B 6339 MAS BT.

Ausführung: Material 16MnCr5, einsatzgehärtet HRC 58 2.

Anzugsbolzen mit O-Ring (außer SK 30).

DIN 69872 Form A ISO 7388II B MAS BT 45° JIS 6339 Ott-Ringnut

Ausführung DIN 69872 Form A ISO 7388II B MAS BT 45° JIS 6339 Ott Ringnut 15° (mit Gewinde im Kopf,

für Schaft DIN 69871 AD)

für Steilkegel SK 30 40 50 40 50 30 40 50 40 50**

Maß d1 mm 13 19 28 18,95 29,10 11 15 23 25 39,60

Maß d2 mm 9 14 21 12,95 19,60 7 10 17 21,10 –

Gewinde d5 M 12 16 24 16 24 12 16 24 16 24

Gesamtlänge L1 mm 44 54 74 44,50 65,50 43 60 85 53 65,10

Zapfenlänge L2 mm 24 26 34 16,25 25,55 23 35 45 25,10 25,10

Winkel a 15° 15° 15° 45° 45° 45° 45° 45° 15° 90°

Bez.-Nr. 130 140 150 240 250 435 445 455 340* 350*

23690 mit Bohrung (IKZ) Stückpreis E 7,80 7,60 10,00 8,60 11,00 8,60 8,20 12,60 9,60 13,20

23692 ohne Bohrung Stückpreis E 8,00 7,80 9,80 7,80 10,20 8,00 7,80 12,40 9,00 11,80

* Nr. 23690 340-350 mit Innengewinde und IK.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 597


Werkzeugaufnahmen

Werkzeugaufnahmen Zubehör

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Anzugsbolzen

Ausführung Sägegewinde S 20 x 2

für Steilkegel SK 40

Maß d1 mm S 20 x 2

Gewinde d5 M 16

Gesamtlänge L1 mm 53

Zapfenlänge L2 mm 25

23690 Bez.-Nr. 011

Stückpreis E 15,20

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 263

Sägegewinde

Fortsetzung siehe nächste Seite

Lange Anzugsbolzen

für Kombi-Hülsen DIN 69871 A Nr. 23082

Ausführung DIN 69872 ISO 7388 B

für Steilkegel SK 40 x MK 2 SK 40 x MK 3 SK 40 x MK 4 SK 40 x MK 2 SK 40 x MK 3 SK 40 x MK 4

Maß d1 19 19 19 18,95 18,95 18,95

Gewinde M10 M12 M16 M10 M12 M16

Gesamtlänge 99 102 115 89,4 92,4 105,4

23691 Bez.-Nr. 502 503 504 515 516 517

Stückpreis E 20,20 20,20 20,20 20,20 20,20 20,20

* Für Spindelnasen DIN 2079 nur in Verbindung mit Sondernutensteinen.

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543.

Prod.-Gr. 263

Langer Anzugsbolzen ISO 7388 B

Fortsetzung siehe nächste Seite

Datenhalter

Kennzeichnung mit System im Werkzeugschrank

Ausführung: Werkzeug-Datenhalter aus Kunststoff, Universalhalter (VDI) mit zwei starken Magneten.

Vorteile:

•keine Zettelwirtschaft mehr

•Fehlervermeidung bei schon vorhandenen Werkzeugzusammenstellungen

•zusätzlicher Messaufwand entfällt

•Rüstzeitminimierung

•Werkzeugzuordnung durch Farbcode möglich

•optisch saubere Werkzeugaufbewahrung

Farbe blau gelb grün rot braun grau

23698 für SK 40 / HSK 63 Bez.-Nr. 010 011 012 013 014 015

Stückpreis E 3,15 3,15 3,15 3,15 3,15 3,15

23698 für SK 50 / HSK 100 Bez.-Nr. 020 021 022 023 024 025

Stückpreis E 3,80 3,80 3,80 3,80 3,80 3,80

23698 für VDI / Universal Bez.-Nr. 030 031 032 033 034 035

Stückpreis E 4,00 4,00 4,00 4,00 4,00 4,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Reinigungsgerät RGG

Anwendung:

Zum Reinigen des Maschinentisches oder des Innenraumes aller NC-, CNC- und Bearbeitungszentren.

Durch Rotieren der Spindel kann beim Verfahren jeder Winkel im Arbeitsraum erreicht und gesäubert

werden.

Vorteile:

•manuelle Regulierung der Durchflussmenge

•automatisches Reinigungsgerät

•Betrieb mit Luft oder Kühlschmiermittel

•reduziert Nebenzeiten

•erhöhte Sicherheit des Bedieners

Schaftaufnahme Ø mm 20

Kopf-Ø mm 37

Kopflänge mm 35

Anzahl Düsen 8

23550 Bez.-Nr. 020

Stückpreis E 92,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 229

598 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Schrumpftechnik

Waagrechte Schrumpfanlagen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Konus-Wischer

Anwendung:

Zum Reinigen von Werkzeugaufnahmen an Maschinenspindeln, Kegelhülsen oder Kegellehren.

Ausführung:

•Kegelschaft MK

•Kegelschaft SK

•Hohlschaftkegel HSK [ für Konus und Stirnseite

Nummer 23500

Ausführung MK 1 MK 2 MK 3 MK 4 MK 5 MK 6 SK 30 SK 40

Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 100 110

Stückpreis E 6,00 5,80 7,00 10,60 12,60 20,60 9,80 11,00

Nummer 23500 23780

Ausführung SK 50 SK 60 32/A-C 40/A-C 50/A-C 63/A-C 80/A-C 100/A-C

Bez.-Nr. 120 130 020 030 040 050 060 070

Stückpreis E 15,60 32,60 40,40 40,40 42,00 42,00 49,20 60,00

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 206

SK Nr. 23500

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kühlmittelübergaberohr

für HSK-Werkzeugaufnahmen

Hohlschaftkegel HSK A63 A100

Maß d1 mm 12 16

Gewindelänge L mm 11,5 15,5

Gesamtlänge L1 mm 36,2 43,6

Gewinde g M18 x 1 M24 x 1,5

23715 Bez.-Nr. 050 070

Stückpreis E 8,90 11,00

d1

L1

L

g

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 290

Fortsetzung siehe nächste Seite

Steckschlüssel

für Kühlmittelübergaberohr

Hohlschaftkegel HSK A63 A100

Maß d1 mm 16,5 22,0

Gesamtlänge L1 mm 122 141

23716 Bez.-Nr. 050 070

Stückpreis E 15,40 (19,40)

d1

L1

i Auswahlübersicht Werkzeugaufnahmen Seite 543. Prod.-Gr. 290

Fortsetzung siehe nächste Seite

Thermisches Spannen von Werkzeugen

Die weltweit geschützte Marke ThermoGrip ® steht für folgende Eigenschaften:

•durch induktive oder elektrische Erwärmung mit hoher Energiedichte lassen sich Werkzeugwechsel in

Sekundenschnelle realisieren

•ThermoGrip ® Schrumpffutter sind aus einem warmfesten Sonderstahl gefertigt, durch besondere

Vergütungsverfahren haben sie besonders hohe Lebensdauer und Formstabilität

•der Schrumpfvorgang ist reversibel und beliebig oft wiederholbar. Auch nach über

5000 Schrumpfvorgängen behalten ThermoGrip ® Schrumpffutter Rundlaufgenauigkeit, Spannkraft und

Elastizität

•in ThermoGrip ® Futtern ist das Schrumpfen von HSS- und HM-Schäften möglich

•der Schrumpfvorgang dauert bei Einsatz der Induktiv-Schrumpfanlage ISG 3200 maximal 10 s

•nur die Werkzeugnase wird erwärmt, durch diese lokale Wärmeeinleitung mit geringer Erwärmung des

Futterkörpers ist die Abkühlzeit < 30 s

Spannfutter im

Kühladapter

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem Eckfräser 4-10 Power und 4-15 Power von ATORN.

multifunktionales Fräswerkzeugsystem

4 Schneidecken auf einer doppelseitigen Wendeschneidplatte

vernickelt

innere Kühlmittelzufuhr

Leistung braucht Qualität

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 599


Schrumpftechnik

Waagrechte Schrumpfanlagen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Induktiv-Mikro-Schrumpfanlage MS 502

Anwendung:

Zum Schrumpfen von HM-Stahlschäften

Futter mit Standardgeometrie Ø 3-16 mm

Futter mit schlanker Geometrie Ø 3-20 mm

Ausführung:

Schrumpfanlage: dieses Schrumpfgerät wurde speziell für schlanke, dünnwandige und extrem kurze

Schrumpffutter entwickelt. In dieser Version können auch Standardfutter mit einem Durchmesser von bis

zu 16 mm eingeschrumpft werden.

Durch die regelbare Generatorleistung wird das Futter schonend erwärmt. Auch bei Futtern mit kleinster

Masse stellt die Anlage vor dem Überhitzen rechtzeitig und prozesssicher ab.

Luftkühler: der Luftkühler wird an das Gerät MS 502 angedockt.

Nachdem das Werkzeug eingeschrumpft wurde, wird die Werkzeugaufnahme umgedreht und in den Kühler

geschoben. Durch die patentierte Luftstromführung wird das Werkzeug schnell und effektiv abgekühlt.

Lieferung: inkl. 1 Paar Schutzhandschuhe und 1 Ablageblech.

Modell MS 502

Stromversorgung V 220

Spannung max. A 16

Leistung kW 3

Breite x Tiefe x Höhe mm 220 x 520 x 350

Gewicht ohne Kühlflüssigkeit kg 15

23400 Bez.-Nr. 021d

Stückpreis E (3220,00)

23403 Luftkühler Bez.-Nr. 021

Stückpreis E (416,00)

Prod.-Gr. 226

Produkt-Video:

scannen Sie den

QR-Code mit

Ihrem Handy.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Induktiv-Schrumpfanlage HS 1100

Anwendung: Zum Schrumpfen von HSS- und HM-Stahlschäften im Ø-Bereich von 3-32 mm und 6-32 mm

(HSS). Es können alle Schrumpffutter aller Hersteller bis zu einer Länge von 420 mm geschrumpft werden.

Ausführung:

Schrumpfanlage: durch den modularen Aufbau des Werkzeugpositioniersystems besteht die Flexibilität

des Umbaus von HSK40 bis HSK100 und SK30/BT30 bis SK50/BT50. Die horizontale Ausführung des

Gerätes ermöglicht eine einfache Positionierung des Schneidewerkzeugs. Zudem können abgebrochene

Werkzeuge mit der integrierten Abdrückvorrichtung ausgestoßen werden. Zur genauen Längeneinstellung

kann die Zusatzvorrichtung zur horizontalen Längeneinstellung jederzeit nachgerüstet werden.

Lieferumfang: Gerät mit Induktiv-Spule, 5 Wechselscheiben und Schutzhandschuhe

Modell HS 1100

Stromversorgung V 400

Spannung max. A 16

Leistung kW 11

Breite x Tiefe x Höhe mm 450 x 600 x 357

Gewicht ohne Kühlflüssigkeit kg 36

23400 Bez.-Nr. 022

Stückpreis E (4980,00)

23404 Längeneinstellung, Messbereich 420 mm Bez.-Nr. 020

Stückpreis E (1480,00)

Prod.-Gr. 226

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugaufnahme für HS 1100 mit Längenanschlag und Auswerfer-Pin

Anwendung: für das Schrumpfgerät HS 1100

Werkzeugaufnahme

HSK 40 HSK 50 HSK 63 HSK 80 HSK100 SK/BT30 SK/BT40 SK/BT50

23401 Bez.-Nr. 100 110 120 130 141 142 160 170

Stückpreis E (460,00) (460,00) (460,00) (780,00) (780,00) (530,00) (530,00) (620,00)

Abschirmringe/Ferritscheiben

23405 Ø 6-12 Bez.-Nr. 100

Stückpreis E (82,00)

23405 Ø 14-20 Bez.-Nr. 110

Stückpreis E (82,00)

23405 Ø 25 Bez.-Nr. 125

Stückpreis E (82,00)

23405 Ø 32 Bez.-Nr. 132

Stückpreis E (82,00)

Prod.-Gr. 226

600 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Schrumpftechnik

Senkrechte Schrumpfanlagen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugaufnahme mit Längenanschlag und Auswerfer-Pin

Anwendung: für das Schrumpfgerät MS 502

Werkzeugaufnahme HSK 25 HSK 32 HSK 40 HSK 50 HSK 63 SK 30 SK 40

23401 Bez.-Nr. 005 010 015 020 025 060 070

Stückpreis E (357,00) (368,00) (379,00) (379,00) (401,00) (422,00) (422,00)

Fortsetzung siehe nächste Seite

Prod.-Gr. 226

Induktiv-Schrumpfanlage ISG 2202 (ohne Kühler)

passende Kühlstation Modell FKS 03 Nr. 23403

Anwendung:

Zum Schrumpfen von HM-Schäften Ø 3-20 mm und HSS-Stahlschäften Ø 6-20 mm

Ausführung:

In Verbindung mit der Kühlstation Modell FKS 03 kann sekundenschnell geschrumpft, gekühlt und gereinigt

werden. Für das schnelle Kühlen und Reinigen der Schrumpffutter steht der Flüssigkeitskühler FKS 03

Nr. 23403 zur Verfügung.

Vorteile:

Sichere Abschirmung des Magnetfeldes und optimaler Wirkungsgrad durch patentierte Ferritscheibe,

Schrumpfzeit 4 Sekunden, Kühlzeit 30 Sekunden im Flüssigkeitskühler FKS 03

Lieferung:

Gerät komplett mit Induktiv-Spule, drei Wechselscheiben und eine Werkzeugaufnahme, passend für

HSK 63, HSK 80 und HSK 100

Farbe: RAL 9002, grauweiß

Modell ISG 2202

Stromversorgung V 400

Spannung max. A 16

Leistung kW 7,5

Breite x Tiefe x Höhe mm 310 x 390 x 640

Gewicht ohne Kühlflüssigkeit kg 25

23400 Bez.-Nr. 035

Stückpreis E (4570,00)

Werkzeugaufnahme zur Adaption der Steilkegelaufnahmen siehe Nr. 23403, Seite 603 Prod.-Gr. 226

Spannwerkzeuge

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Induktiv-Schrumpfanlage ISG 3400 TWK

Tischgerät mit integrierter Wasserkühlung

Anwendung: Zum Schrumpfen von HM-Schäften Ø 3-32 mm und HSS-Stahlschäften Ø 6-32 mm. Es können alle Schrumpffutter aller Hersteller bis zu einer

Länge von 450 mm geschrumpft und bis 350 mm Länge gekühlt werden.

Ausführung: Beim manuellen Schrumpfen wird der Werkzeugdurchmesser am Display ausgewählt und die

passende Wechselscheibe in die Spule eingesetzt. Das Werkzeug wird in die Werkzeugaufnahme gesteckt,

die Spule danach manuell auf die Werkzeugaufnahme angelegt. Nach Betätigen des Startknopfs wird die

Werkzeugaufnahme von der Induktionsspule erhitzt, der Schrumpfvorgang wird am Display als Balken

angezeigt und dauert maximal 5 sec.

Der nächste Arbeitsgang wird am Display angezeigt, die Spule wird nach oben gefahren und die Kühlanlage

mit Faltenbag wird manuell in Kühlposition gefahren. Nach Betätigen des Startknopfes für den Kühlvorgang

wird im Display die Kühldauer als Balken angezeigt. Anschließend wird die Kühlanlage in Ausgangsposition

gefahren.

Vorteile:

Sichere Abschirmung des Magnetfeldes und optimaler Wirkungsgrad durch patentierte Ferritscheiben,

Schrumpfen < 5 Sekunden, Kühlen < 30 Sekunden in einer Anlage. Konturunabhängiges Kühlen. Durch die

manuelle Einstellung können die Werkzeugparameter kundenspezifisch angepasst werden und anschließend

im Werkzeugspeicher hinterlegt werden. Kein Überhitzen der Schrumpffutter.

Dialogsteuerung mit einfacher Menüführung im Grafikdisplay, einstellbare Abkühlvorgänge, Korrosionsschutz

der Schrumpffutter durch Verwendung von Kühl-Emulsion, größte Schrumpflänge bis 450 mm,

maximale Kühllänge 350 mm, einfache Inbetriebnahme.

Servicefreundliche Elektronikbausteine, die vom Anwender einfach gewechselt werden können.

Lieferung:

Induktiv-Schrumpfgerät mit Spule, 1 Paar Kevlar-Handschuhe, 2 Liter Konzentrat für Kühl-Emulsion,

4 Ferritscheiben für Ø 3-32, Arbeitsplatte mit Ablageschalen für Ferritscheiben

Farbe: RAL 7047, telegrau 4

Modell

ISG 3400 TWK

Stromversorgung V 3 x 400

Spannung max. A 16

Leistung kW 11

Breite x Tiefe x Höhe mm 800 x 580 x 960

Gewicht ohne Kühlflüssigkeit kg 60

23400 Bez.-Nr. 070d

Stückpreis E (8750,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung. Prod.-Gr. 226

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 601


Schrumpftechnik

Senkrechte Schrumpfanlagen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Induktiv-Schrumpfanlage ISG 3400 WK / WK-WS mit integrierter Wasserkühlung

Anwendung: Zum Schrumpfen von HM-Schäften Ø 3-32 mm und HSS-Stahlschäften Ø 6-32 mm

Ausführung: Beim vollautomatisch gesteuerten ISG 3400 WK genügt es, den Werkzeugdurchmesser am Display auszuwählen und die zum Werkzeugdurchmesser

passende Wechselscheibe in die Spule einzusetzen. Nach Betätigung des Startknopfes fährt die Induktionsspule über die Werkzeugaufnahme, erhitzt

diese und fährt nach dem Schrumpfvorgang nach oben zurück. Parallel dazu fährt das Schrumpffutter nach unten in den Kühltank und kommt nach ca. 20 s

gekühlt, getrocknet und konserviert in die Ausgangsstellung zurück.

Sichere Abschirmung des Magnetfeldes und optimaler Wirkungsgrad durch patentierte Ferritscheiben. Schrumpfen < 4 Sekunden und Kühlen < 25 Sekunden in

einem Arbeitsgang. Keine Berührung mit dem heißen Schrumpffutter. Konturunabhängiges Kühlen und keine Beschädigung der Werkzeugschneide durch

Kühladapter. Kein Überhitzen der Schrumpffutter möglich, durch Verwendung von hinterlegten Parametern.

Parameter für Sonder-Geometrien einstellbar. Dialogsteuerung mit einfacher Menüführung im Grafikdisplay.

Einstellbare Verweilzeit vor dem Abkühlvorgang. Mit Sonderspule Schrumpfen bis Ø 50 mm möglich.

Große Schrumpflänge bis 450 mm, Maximale Kühllänge 400 mm, Einfache Inbetriebnahme.

Servicefreundliche Elektronikbausteine, die vom Anwender einfach gewechselt werden können.

Unempfindliche und pflegeleichte Edelstahl-Arbeitsplatte.

Keine Berührung mit dem heißen Schrumpffutter.

Lieferung:

Induktiv-Schrumpfgerät mit Spule und 4 Wechselscheiben, Ablageblech für Werkzeugträger, Wechselscheiben

und Fräser. 2 Liter Flüssigkeitskonzentrat und Schutzhandschuhe.

Farbe: RAL 7047, telegrau 4

Modell ISG 3400 WK ISG 3400 WK-WS*

Stromversorgung V 3 x 400 3 x 400

Spannung max. A 16 16

Leistung kW 10 10

Breite x Tiefe x Höhe mm 700 x 620 x 1700 701 x 620 x 1700

Gewicht ohne Kühlflüssigkeit kg 30 30

Druckluft bar 4 4

Kühlmitteltank l 30 30

Schrumpf-Ø max. mm 32 32 (50*)

Gewicht kg 4 4

23400 Bez.-Nr. 080d 090d

Stückpreis E (9950,00) (11950,00)

* Nur die Schrumpfanlage ISG 3400 WK-WS ist mit der Wechselspulentechnik ausgerüstet.

h Weiteres Zubehör auf Anfrage.

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

Prod.-Gr. 226

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugaufnahmen

Anwendung: für Schrumpfanlage ISG 3400 TWK und ISG 3400 WK und WK-WS

Werkzeugaufnahme SK 40 SK 50 HSK 32 HSK 40 HSK 50 HSK 63 HSK 100

23401 Bez.-Nr. 140 150 332 340 350 363 390

Stückpreis E (144,00) (144,00) (144,00) (144,00) (144,00) (144,00) (144,00)

Prod.-Gr. 226

Fortsetzung siehe nächste Seite

Abdrückvorrichtung

für abgebrochene Werkzeuge

Anwendung: Mit dieser Abdrückvorrichtung können abgebrochene Fräserschäfte, auch wenn die Bruchstelle

im Bohrungsbereich liegt, entfernt werden. Auch Werkzeugschäfte, deren Passmaß über der

Toleranzgrenze liegt, können abgedrückt werden. Hierzu die Vorrichtung auf das ISG stellen und während

des Erwärmens mit dem Exzenter-Drehgriff, über den zuvor in die richtige Höhe gestellten Druckstift,

abdrücken.

Lieferung: Grundaufnahme mit Überwurfmutter, Sechskantstiftschlüssel und verstellbarem Druckstift

Werkzeugaufnahme HSK 32 HSK 40 HSK 50 HSK 63 HSK 100 SK 40 SK 50

23416 Bez.-Nr. 032 040 050 063 100 140 150

Stückpreis E (562,00) (562,00) (562,00) (546,00) (600,00) (562,00) (600,00)

Prod.-Gr. 226

Fortsetzung siehe nächste Seite

Längen-Einstell-Set

Anwendung: Einstellhülse zum sicheren und schnellen Einspannen des zu schrumpfenden Werkzeugs.

Über die Skala wird das Werkzeug auf die gewünschte Ausspannlänge eingestellt und mittels einer Stiftschraube

fixiert. Nach dem Erwärmen der Schrumpfaufnahme wird das Werkzeug in den Halter eingesetzt,

bis die Hülse an der Aufnahme aufliegt.

Vorteile:

•schnelle und sichere Längeneinstellung beim Schrumpfen

•verschiedene Hülsengrößen, womit auch Zwischengrößen eingestellt werden können

•kein umständliches Hantieren mit Messmitteln mehr

•sechs Hülsen (von Ø 6-20 mm) im Aufnahmeblock

Lieferumfang: 6 Längeneinstell-Hülsen, Aufnahmeblock, 6-kant-Schlüssel

23401 Bez.-Nr. 080

Satzpreis E 199,00

Prod.-Gr. 295

Fertig zum Einschrumpfen

Einschrumpftiefe

einstellen

602 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Mess- und Voreinstellgeräte

Schrumpfzubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugaufnahmen

Anwendung: als Adapter für die Schrumpfanlagen ISG 2202 und für Flüssigkeitskühler FKS 03

46

1,6

85

65

Werkzeugaufnahme SK 30/40 SK 50 HSK-A 25/32 HSK-A 40/50/63-F

23403 Bez.-Nr. 111 112 120 121

Stückpreis E (62,90) (97,00) (62,90) (62,90)

Für HSK 63/80/100 ist keine Werkzeugaufnahme erforderlich. Prod.-Gr. 226

20

Bez.-Nr. 111

Ø35

125

Bez.-Nr. 120

Ø114,5

Bez.-Nr. 112

Ø35

137

Bez.-Nr. 121

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schrumpfverlängerungen

Anwendung: zum Verlängern und Reduzieren auf kleinere Durchmesser.

Ausführung: mit 3° Schräge.

L

A

g

d1

d2

D

d3

Ø D1 h 5 mm 12 16 20

Maß d1 mm 3 4 5 6 8 3 4 5 6 8 3 4 5

Maß d 3 mm 11,8 11,8 11,8 11,8 19 13 14 15 15,8 19 13 14 15

Maß L 1 mm 110 110 110 110 110 110 110 110 110 110 110 110 110

Maß A mm 63 63 63 63 63 60 60 58 60 60 58 58 58

Einstellschraube – – – M5 M6 M6 M6 M6 M5 M6 M6 M6 M6

23431 Bez.-Nr. 003 004 005 006 008 103 104 105 106 108 203 204 205

Stückpreis E (102,00) (102,00) (102,00) (96,80) (96,80) (102,00) (102,00) (102,00) (96,80) (96,80) (102,00) (102,00) (102,00)

Ø D1 h 5 mm 20 16 20 25

Maß d 1 mm 6 8 10 12 3 4 5 6 6 8 10 12 16

Maß d3 mm 16 19 19,8 19,8 16 16 16 16 20 20 20 25 25

Maß L 1 mm 110 110 110 110 200 200 200 200 250 250 250 250 250

Maß A mm 58 58 58 58 150 150 150 150 198 198 198 193 193

Einstellschraube M5 M6 M8 M10 – – – M5 M5 M6 M8 x 1 M10 x 1 M12 x 1

23431 Bez.-Nr. 206 208 210 212 303 304 305 306 406 408 410 512 516

Stückpreis E (96,80) (96,80) (96,80) (96,80) (122,00) (122,00) (122,00) (122,00) (152,00) (152,00) (152,00) (152,00) (152,00)

Der Spann-Ø ist für eine Schafttoleranz h 6 ausgelegt.

h Größere Längen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugmontagegerät

1 System, alle Möglichkeiten

Anwendung: Zum Montieren und Demontieren von Werkzeugen aller Art und in bis zu acht verschiedenen

Positionen. 4 x 90° oder 8 x 45° schwenk- und indexierbar für die optimale Arbeitsposition

Ausführung:

•Schnellwechsel-Montagesystem für alle Montagesysteme ohne zusätzliches Werkzeug

•sichere Werkzeugmontage ohne Kraftaufwand

•unfallsicher und mühelos

•austauschbare Messingeinsätze zur Schonung der Werkzeugschäfte

•geringer Platzbedarf

Für weitere interessante Produktbilder

scannen Sie den

QR-Code mit Ihrem Handy.

Grundgerät schwenkbar um 4 x 90° schwenkbar um 8 x 45°

23912 Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E 186,00 226,00

Prod.-Gr. 280

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 603


Mess- und Voreinstellgeräte

Werkzeug-Voreinstellung

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugaufnahmen-Halter für das Werkzeugmontagegerät Nr. 23910 010-020

1 System, alle Möglichkeiten

Spannwerkzeuge

Werkzeugaufnahmen

Größe

Bez.-Nr. 140 Bez.-Nr. 263 Bez.-Nr. 305 Bez.-Nr. 550

DIN / MAS-BT / CAT DIN 69893-1 Capto Kennametal

VDI (69880)

SK/ISO SK/ISO SK/ISO HSK-A HSK-A HSK-A HSK-A HSK-A C4 C5 C6 C8 KM 63 30 40 50

30 40 50 40 50 63 80 100

23912 Bez.-Nr. 130 140 150 240 250 263 280 300 304 305 306 308 463 530 540 550

Stückpreis E 186,00 186,00 218,00 274,00 266,00 266,00 306,00 306,00 472,00 472,00 472,00 530,00 342,00 306,00 352,00 352,00

Prod.-Gr. 280

Fortsetzung siehe nächste Seite

Montage-Block

Anwendung:

Zum Montieren und Demontieren von Werkzeugkombinationen in vertikaler und horizontaler Anordnung.

Ausführung:

Durch die feste Einspannung auch in der waagrechten Anordnung ist ein robustes Arbeiten an der

Werkzeugrückseite (Anzugsbolzen, eingebaute Schraube) möglich.

Nr. 23911:

•alle Kegelvarianten DIN 69871, DIN 2080, MAS-BT gleicher Größe können ohne Wechseln der Einsätze

im Werkzeug-Montage-Block gespannt werden.

•für die Umrüstung auf verschiedene Steilkegelgrößen müssen lediglich die Wechsel-Einsätze ausgetauscht

werden.

Nr. 23911

Nr. 23785

Nr. 23785:

•durch formschlüssige Ringspannung am Werkzeugbund verwendbar für HSK Form A/B/C/E/F

Nummer 23785 23911

Werkzeugaufnahme HSK 32 HSK 40 HSK 50 HSK 63 HSK 100* SK 40 SK 50

Bez.-Nr. 020 030 040 050 070 040 050

Stückpreis E (334,00) (334,00) (334,00) 334,00 (334,00) 299,00 299,00

Prod.-Gr. 297

Fortsetzung siehe nächste Seite

Montagevorrichtung mit Rollen

für verschiedene Werkzeugaufnamhen

Anwendung: zur Montage und Demontage von Werkzeugaufnahmen.

Ausführung:

Montagevorrichtung mit Rollen, für das sichere und einfache Klemmen von Werkzeugaufnahmen am Bund.

23915

Werkzeugaufnahmen

Typ und Größe

Bez.-Nr.

Stpr. E

SK 40/HSK 63/C6/MAS/BT 40/CAT 40 063 114,00

SK 50 097 (229,00)

HSK 100/CAT 50/MAS/BT 50 100 (229,00)

Prod.-Gr. 235

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kantentaster

für Fräs- und Koordinatenbohrmaschinen

Anwendung:

Der Kantentaster dient zum Anfahren, d. h. zur Positionssuche von Bezugsflächen oder -kanten mit einer

Wiederholpräzision von ca. 0,01 mm.

Arbeitsweise:

Der untere Teil des Tasters lässt sich zuerst durch leichten Fingerdruck aus der Laufachse der drehenden

Arbeitsspindel drücken. Durch langsames Zustellen der anzutastenden Fläche wird die oszillierende

Bewegung stetig geringer. Bei Erreichen der Koaxialität von Ober- und Unterteil weicht das Unterteil entlang

der Werkstückfläche aus. Die Position von angetasteter Fläche zur Achse der Arbeitsspindel entspricht

exakt dem Halbmesser des Tastkopfes.

Ausführung Einfacher Tastkopf Abgesetzter Tastkopf

Einspannschaft-Ø mm 10 10

Tastkopf-Ø mm 10 4/10

23921 Bez.-Nr. 030 050

Stückpreis E 34,80 34,80

23921 Ersatzfeder mit Kerbstift Bez.-Nr. 500

Stückpreis E 4,05

Prod.-Gr. 227

604 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Mess- und Voreinstellgeräte

Werkzeug-Voreinstellung

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kantentaster

mit Leuchtanzeige und federnder Tastkugel

Anwendung:

Zum genauen Ausrichten von Werkstück-Bezugsflächen oder Kanten und zum Bestimmen von Bohrungsmittelpunkten zentrisch zur Arbeitsspindel.

Bei Kontakt der federnden Tastkugel und dem Werkstück bringt 1 Batterie (im Schaft) die Lampe zum Leuchten wenn Werkstück, Werkstückaufnahme und

Werkzeugaufnahme elektrisch leitend miteinander verbunden sind.

Ausführung:

Die Funktionsteile sind gehärtet und geschliffen. 3-D-Ausführung geeignet auch zum Anfahren an das Werkstück in Z-Richtung (vertikal).

Bez.Nr. 011 und 025 mit akustischem Signal

D

D

2

Spannwerkzeuge

L1

Bez.-Nr. 005-011

1 Gefederte Kugel Ø 10.000

L

1 L1

Bez.-Nr. 015-025

1 Gefederte Kugel Ø 10.000

2 Sicherheitsfederweg ca. 3 mm

L

1

Ausführung 2-D 2-D akustisch 3-D 3-D akustisch

Einspannschaft-Ø D mm 16 20 20 16 20 20

Tastkugel-Ø mm 10 10 10 10 10 10

Wiederholpräzision mm 0,01 0,01 0,01 0,01 0,01 0,01

Ganze Länge L mm 99 92 119 111 106 131

Einspannlänge L 1 mm 35 45 45 35 45 45

23923 Bez.-Nr. 005 010 011 015 020 025

Stückpreis E 108,00 108,00 184,00 168,00 168,00 232,00

h Ausführung mit erhöhter Genauigkeit auf Anfrage.

Ersatzbatterien Nr. 56815 202 Seite 1327

Prod.-Gr. 298

Fortsetzung siehe nächste Seite

3-D-Kantentaster

mit Messuhr

Anwendung:

Geeignet zum Definieren und Setzen der Werkstückreferenzpunkte in allen 3 Achsen (X, Y und Z) auf allen

Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren. Mit dem Messtaster wird das Werkstück in beliebiger Richtung

angetastet, bis beide Zeiger auf '0' stehen.

Die Spindelmitte steht dann genau auf der Werkstückkante. Beim axialen Anfahren ist bei der Nullstellung

ein bekanntes Maß 'Z' erreicht. Das Maß 'Z' kann vom Anwender selbst festgelegt und eingestellt werden.

Ausführung:

In Z-Achse direkte Wegmessung, horizontal und vertikal einsetzbar, Rundlauf über 4 Schrauben

nachjustierbar.

Sollbruchstelle am Messtaster verhindert Beschädigung am Werkstück oder der Messuhr.

Schutzart IP 67: zeitweiliges Untertauchen in Wasser möglich sowie staubdicht nach DIN EN 60529.

Vorteile:

•Skalenteilungswert 0,01 mm

•Wiederholpräzision < 0,01 mm

•sehr gut ablesbare Messuhr

•robustes Metallgehäuse

•einfache Istwert-Ablesung, da richtungsunabhängig

•Schutzart IP 67

•automatische Kompensation des Tasterradius

•keramische Sollbruchstelle

•einfacher Tasteraustausch

•Isolierung zwischen Tastereinsatz und Aufnahme

[ einsetzbar auf allen Werkzeug- und Erodiermaschinen

Lieferung Bez.-Nr. 010 und 020: inkl. Bez.-Nr. 004

Messuhr Ø mm 57

Gehäusebreite mm 65 65

Einspannschaft Ø 20 mm SK 40

Ablesung mm 0,01 0,01

23924 3-D-Taster Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E 264,00 310,00

Tastkopf Ø mm 4 8 4 8

Tasteinsatz Länge mm 33 75 33 75

23924 Tasteinsatz Bez.-Nr. 004 008 004 008

Stückpreis E 24,00 43,80 24,00 43,80

Prod.-Gr. 234

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code

mit Ihrem Handy.

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 605


Mess- und Voreinstellgeräte

Werkzeug-Voreinstellung

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Neueinstellgerät mechanisch (Magnet)

mit Messuhr

Anwendung:

Zur präzisen Lagebestimmung von Werkstückflächen oder Werkstücklängen in Z-Richtung auf Fräs- oder

Drehmaschinen. Das Gerät wird auf das Werkstück gestellt. Dann fährt man mit stehender Spindel

vorsichtig auf das Gerät auf, bis die Messuhr '0' anzeigt. Nun ist das Bezugsmaß von 50 mm erreicht.

Ein Sicherheitsfederweg von ca. 0,5 mm zum Überfahren der 50 mm ist eingebaut.

Ausführung:

Nullpunkt-Taster mit verbesserter Führung, zur noch exakteren Lagebestimmung der Werkstückoberfläche

in Z-Richtung auf Fräs- und DRehmaschinen.

Nr. 23932 010 aus Stahl.

Nr. 23932 020 magnetisch: um den Nulleinsteller auch seitlich anbringen zu können, ist eine Ausführung

mit eingebauten Magneten lieferbar.

Nr. 23932 020 aus rostfreiem Edelstahl, Tastbolzen mit zwei Führungsdurchmessern verhindert Kippen

der Tastfläche, Tastschräge für Messuhr präzisionsgeschliffen, erhöhte Wiederholpräzision.

Lieferung: Nulleinstellgerät im Holzetui mit Seriennummer und Prüfzertifikat

Nummer 23932 23934

Ausführung Stahl magnetisch Edelstahl

Wiederholpräzision mm 0,01 0,01 0,005

Skalenteilungswert mm 0,01 0,01 0,01

Bezugsmaß mm 50 50 50

Bez.-Nr. 010 020 010

Stückpreis E 229,00 297,00 332,00

1

2

50 49,5

Prod.-Gr. 227

Ø 65

1 = Griffrillen

2 = gefederte Tastfläche

Fortsetzung siehe nächste Seite

Null-Einstellgerät mit Messuhr

Anwendung:

Das Gerät wird auf das Werkstück gestellt. Mit der Maschinenspindel wird das Schneidwerkzeug auf den

Taster gefahren, bis der Zeiger das erste Mal auf Null steht. Jetzt ist das Bezugsmaß von 100 mm Abstand

zum Werkstück erreicht.

Das Bezugsmaß 100 mm kann durch Drehen des Außenringes der Messuhr mit einem Höhenmessgerät

eingestellt bzw. überprüft werden.

Ausführung:

Höhen-Einstelluhr zur Lagebestimmung der Werkstückoberfläche in Z-Richtung auf Fräs- und Drehmaschinen,

auch horizontal verwendbar

Skalenteilungswert mm 0,01

Bezugsmaß mm 100

23931 Bez.-Nr. 010

Stückpreis E 160,00

Prod.-Gr. 227

Fortsetzung siehe nächste Seite

Nulleinstellgerät optisch 50 mm (Magnet)

Anwendung:

Zur Lagebestimmung von Werkstückoberflächen oder Werkzeuglängen in Z-Richtung auf Dreh- oder

Fräsmaschinen

Ausführung:

Das Gerät wird auf das Werkstück gestellt. Mit der Spindel fährt man nun vorsichtig auf das Gerät auf.

Sobald die LED aufleuchtet hat man das Bezugsmaß 60 mm erreicht. Ein Sicherheitsfederweg von ca.

3 mm zum Überfahren der 60 mm ist eingebaut. Für den horizontalen Einsatz ist die Magnetausführung

lieferbar.

Lieferumfang: Nullpunkteinstellgerät mit Prüfzertifikat

Nummer 23933

Ausführung Stahl magnetisch

Schaft-Ø mm 39 39

Tastkopf-Ø mm 19 19

Bezugsmaß mm 50 50

Bez.-Nr. 020 030

Stückpreis E 162,00 187,00

h Ersatzbatterien Nr. 56815 200 Seite 1326 Prod.-Gr. 297

2mm

50mm

606 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Mess- und Voreinstellgeräte

Werkzeug-Voreinstellung

Fortsetzung siehe nächste Seite

Messtechnik

zum Prüfen von Werkzeugaufnahmen und Maschinenspindeln

HSK-Werkzeugaufnahmen zeichnen sich besonders durch hohe Wechselgenauigkeit und Biegefestigkeit

aus. Hierzu ist jedoch eine sehr genau gefertigte Schnittstelle erforderlich. Um die engen Toleranzen prüfen

zu können, benötigt man präzise Messmittel.

Ungenaue Werkzeughalter bringen nicht nur schlechte Bearbeitungsergebnisse, sondern sie werden sehr

schnell zu Spindelschäden führen.

Beispiel: Messgerät für Hohlschaftkegel

Anwendung: zum Messen der Kegel-Ø d2 und d3, Spannschulterschräge I5, Bohrungstiefe I6

Lieferung:

Grundgerät mit Messkopf einschl. 2 Feinzeigermessuhren für d2/d3 und einer Messuhr für I5/I6 komplett

im Holzetui

Vorteil:

•mit dem Messgerät für Hohlschaftkegel können die 4 wichtigsten Funktionsmaße in einem

Vorgang geprüft werden:

–d2 großer Kegel-Ø (direkte Messung)

–d3 kleiner Kegel-Ø (direkte Messung)

–I5 Spannschulterschräge

–I6 Bohrungstiefe

Rundheit: d2, d3, I5 durch Drehen des Werkstücks in der Messvorrichtung

Optional sind Zusatzmesseinrichtungen für Greiferrille und Rundlaufprüfung lieferbar:

•Zusatzmesseinrichtung Greiferrille für Maß f3 und Maß d6

•Rundlaufprüfeinrichtung für Messstellen A, B und C

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

L6

d2

C

B

A

d6

f3

L5

d3

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Prüfdorne und Kontrolldorne

Kontrolldorne stufenweise hohlgebohrt

Anwendung: Rundlaufprüfung und Ausrichten von Maschinenspindeln. Rundlauftoleranz < 0,003 mm

Ausführung:

Nr. 23100 Einsatzgehärtet, 670 40 HV (56+4 HRC). Kegel und Schaft geschliffen. Toleranzen der Kegelschäfte

nach DIN 2080 AT 3.

Nr. 23750 Hohlschaftkegel nach DIN 69893-1 Form A, hohlgebohrt mit 4 Nuten am Kegelende zum

Messen in 0°, 90°, 180° und 270° Position.

Werkstoff: Einsatzstahl, Zugfestigkeit im Kern min. 800 N/mm²

Lieferung: im Holzkasten mit Prüfprotokoll

Nummer 23100 23750

Schaftausführung

DIN

2080*

SK 40

DIN

69871 A

SK 40

DIN

69871 A

SK 50

HSK A/

d 40

HSK A/

d 50

HSK A/

d 63

HSK A/

d 80

HSK A/

d 100

Maß d 1 mm 40 40 40 24 32 40 40 40

Maß A mm 320 320 320 180 236 346 346 349

Bez.-Nr. 801 510 530 030 040 050 060 070

Stückpreis E (411,00) 314,00 394,00 (350,00) (360,00) 382,00 (426,00) 454,00

Nr. 23750

* Mit Ringnut.

h Erforderliche Anzugsbolzen:

Für Schaftausführung DIN 69871 A siehe Nr. 23690 Seite 598.

Nr. 23100 = Prod.-Gr. 206

Nr. 23750 = Prod.-Gr. 290

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannkraft-Messgeräte mechanisch

Anwendung: zur Überprüfung der Einzugskräfte von Spannsystemen in Maschinenspindeln.

Vorteil:

Nachlassende Spannkraft kann zur Verschmutzung und Ungenauigkeit führen. Für regelmäßige Überprüfung

zur Erhaltung der dauerhaften Funktion und Genauigkeit von Spindel und Werkzeug und zur

Optimierung der Prozess-Sicherheit in der Fertigung.

Lieferung: mit Kalibrierschein im Kunststoffetui.

Werkzeugaufnahme Gr. SK 40* SK 50* HSK 32 HSK 40 HSK 50 HSK 63 HSK 100

Spannkraft kN 10,5 23 5 6,8 11 18 45

23928 Bez.-Nr. 010 020 032 040 050 063 100

Stückpreis E (907,00) (1060,00) (863,00) (863,00) (949,00) (949,00) (1080,00)

* Lieferung ohne Anzugsbolzen. Siehe Nr. 23 690 Seite 598. Prod.-Gr. 294

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 607


Mess- und Voreinstellgeräte

Werkzeug-Voreinstellung

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

5-Achs-Prüfset 5X-Kinematik

Anwendung:

Zur exakten Berechnung der Positionen der Maschinenachsen des 5-Achs-Bearbeitungszentrums. Um

nachhaltig in höchster Präzision fertigen zu können und mögliche Koordinatenfehler in der Maschine nach

Kollisionen oder etwaigen Fehlern zu erkennen und beheben. Mit diesem Set sind Sie in der Lage, den

Zustand (Maschinengeometrien der Achsen) zu kontrollieren, zu dokumentieren und gegebenfalls selbst zu

kalibrieren.

Vorteile:

•hochstabile VHM-Referenzmesskugel Ø 25 mm => hält dem hohen Messtasteranpressdruck stand

•Maß- und Formtoleranz nach DIN 5401 GRADE 10 (0,001 mm)

•Kopfstück verdrehbar

•Referenzkugel unter 0°, 30° und 45° anbringbar

•flexibel im Arbeitsraum zu befestigen durch Magnetstativ

•alle weiteren zur Kinematikvermessung benötigten Messmittel im Set enthalten

Voraussetzungen:

•neuwertige Steuerung (z. B. Siemens 840D sl ab Messzyklen-SW 7.5 oder Heidenhain ITNC530 ab Software

340 49x-04)

•3-D-Messtaster

•Kinematikmesszyklus (z. B. bei Siemens: Cycle996 oder Heidenhain: KinematicsOpt)

Sonstige Einsatzgebiete für das Kinematik-Set:

•Kalibrieren von Messmaschinen

•Kalibrieren von Messtastern

•Geometrievermessung von Werkzeugmaschinen

Lieferumfang Bez.-Nr. 500:

•Referenzmesskugel Ø 25 mm mit Schalt-Magnet-Fuß zum Antasten mit 3-D-Messtaster in verschiedenen

Achs- und Winkellagen

•im Koffer

Lieferumfang Bez.-Nr. 550:

•Referenzmesskugel Ø 25 mm mit Schalt-Magnet-Fuß zum Antasten mit 3-D-Messtaster in verschiedenen

Achs- und Winkellagen

•3-D-Magnet-Mess-Gelenkstativ zur Aufnahme der Messuhr und zum Einstellen des Messtasterrundlaufs

•Fühlhebelmessgerät Ø 38 mm (Skalenteilungswert 0,001 mm) zur Kontrolle des Messtasterrundlaufes

und des Kinematikfehlers

•Parallelendmaß zum Ausblocken des Z-Maßes und zur Kalibrierung des Messtasters

•Einstellring Ø 40 mm zur Durchmesserkalibrierung des Messtasters

•im Koffer

Ausführung light basic

23928 Bez.-Nr. 500 550

Stückpreis E (585,00) (1025,00)

Prod.-Gr. 278

Anwendung

Bez.-Nr. 500

Bez.-Nr. 550

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeug-Voreinstellgerät

Anwendung:

Kostengünstige Lösung, als zusätzliche Einrichtung direkt an der Maschine, zum Einstellen und Messen von

Länge und Durchmesser an Fräs-, Dreh- und Bohrwerkzeugen

Ausführung:

Leicht bedienbar, schnelle Ermittlung der Einstellmaße, stabile Bauart, Grundkörper massive Gussausführung,

Haltesäule aus Stahlrohr, Gewichtsausgleich für leichte Handhabung und Selbsthemmung in jeder

Einstellposition, praxisgerechte, ausreichende Arbeitsgenauigkeit, drehbare Werkzeugaufnahme mit

hochgenauer Spindellagerung, integrierte Referenzmarke zur Nullpunktbestimmung, 45° angeordnete

Messuhr zum horizontalen und vertikalen Messen ohne Schwenken, große LCD-Anzeigen in beiden Achsen,

waagerechte Anzeige von Radius auf Durchmesser umschaltbar, 2 Nullpunktspeicher in jeder Achse, beide

Achsen verfügen über Datenausgang V24 (RS232), mit Spendebox für Selbstklebeetiketten zur

Werkzeugbeschriftung.

Lieferung: mit PVC-Abdeckhaube.

Ausführung

Grundgerät

Steilkegel SK 40 SK 50

Messspanne Länge mm 410 410

Ø mm 240 240

Ziffernschrittwert mm 0,01 0,01

Messgenauigkeit mm < 0,02 < 0,02

Rundlauftoleranz mm 0,005 0,005

23945 Bez.-Nr. 040 050

Stückpreis E (4150,00) (4150,00)

Prod.-Gr. 296

Fortsetzung siehe nächste Seite

Reduzierhülsen

Werkzeug-Voreinstellgerät

Reduzierhülsen SK 50 x SK 40 SK 50 x HSK 63 A

23950 Bez.-Nr. 240 460

Stückpreis E (216,00) (304,00)

h Reduzierhülsen Nr. 23951 für NC-Drehhalter auf Anfrage. Prod.-Gr. 296

608 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Mess- und Voreinstellgeräte

Einstell-Messgeräte

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einstell- und Messgerät smile/pilot 2.0

Das universelle Einstell- und Messgerät für höchste Ansprüche in der Zerspannung: einsetzbar für Bearbeitungszentren, Transfermaschinen, Bohrwerke,

CNC-gesteuerte Drehmaschinen sowie in Schleif- und Schärfbetrieben. 'smile/pilot 2.0' ist das perfekte Einsteigermodell – kompakt, komplett und komfortabel.

Als Standardaufnahme ist das Einstellgerät mit SK50 ausgerüstet.

Markenprodukte für lange Lebensdauer: Heidenhain-Messsysteme, Sony-Kamera, Motorola-Prozessor, THK-Führungen, NTN-Lager und Bosch-Pneumatik

sorgen für hohe Zuverlässigkeitz, Genauigkeit und geringe Wartungskosten.

Stick-Slip-freie Achsverstellung und 5 Führungen: jeweils zwei für die Längs- und Querachse sowie eine für das Gegengewicht.

Pilot 2.0-Elektronik: Bildverarbeitungstechnologie mit 12,1" Farb-TFT-Monitor für einfache und schnelle Bedienung mittels Toolscreen. Große Buttons

machen die Bedienung spielend einfach.

Automatische Schneidererkennung in allen 4 Quadranten, auch für Werkzeugschneiden Ø 90°. Messen und Einstellen im Absolut-, Ketten- und Differenzmaß.

Umschaltung Radiu/Durchmesser, Millimeter/inch und Zählenstopp jeweils für beide Achsen frei wählbar.

Schneideninspektion zur Prüfung der Werkzeugschneide mit Auflicht für zentrische Ausleuchtung.

Messprogramme zum Einstellen von Reibahlen und Ermitteln des Rundlauffehlers an Werkzeugen. Technologie: Messbereich Länge Z-Achse 400 mm, Radius

X-Achse 200 mm = Ø 400 mm, elektronische Feinverstellung, Faltenbalgabdeckung über Führungen und Messsystemen, Hochgenauigkeitsspindel SK50,

integrierte Eichkante, Arretiereinrichtung 4 x 90°, Folientastatur für kraftbetätigte Spindelklemmung und Spindelaaretierung, Schnittstelle für Drucker- und

Rechneranschluss, Sony-Kamera mit telezentrischem Objektiv, Schneideinspektion.

Software: 32 Bit Motorola-Rechner, 12,1" TFT-Farbdisplay mit 'quick-touch'-Bedienung, Bildverarbeitung. Pilot 2.0, Speicher für 99 Nullpunkte, Speicher für 300

Werkzeuge, dynamisches Fadenkreuz, Projektorfunktion, automatische Nullpunktüberwachung, Maxcontur C.R.I.S, Messprogramme.

Lieferumfang

Bez.-Nr. 042 Tischversion ist ohne Zoller Gerätetisch! (Empfehlung, HK Werkbänke siehe Betriebsausstatter-Katalog). Grundgerät smile 400 pilot 2, Netzanpassung

230 V Deustch, Hochgenauigkeitsspindel SK50, Bediendialog pilot 2.0 Deutsch, pilot 2.0 Cockpit-Bildschirm.

Bez.-Nr. 043 mit Gerätetisch. Grundgerät smile 400 pilot 2 Tischversion, Gerätetisch, Netzanpassung 230 V Deutsch, Hochleistungsspindel SK50, 'pilot 2.0'/

Tischversion, Bediendialog pilot 2.0 Deutsch.

Messbereich:

Z 400/D 600, Z 600/D 400, Z600/D 600 und Z 800/D 600. Mechanische oder optische Drehmittenmesseinrichtung, steuerungsgerechte Datenausgabe über

USB oder RJ45 Netzwerkanschluss.

Spannwerkzeuge

Für weitere interessante Produktbilder

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

Automatisches Messen von Schneidengeometrien

aller Art – auch Schneiden > 90° werden in

allen vier Quadranten automatisch gemessen

Schneideninspektion- Ausbrüche und Verschleißmarken

können für rechtsschneidende Werkzeuge

im Livebild erkannt werden

Bez.-Nr. 042 – Tischversion ohne Zoller Gerätetisch

Hochgenauigkeitsspindel SK50

2013/14

Fortsetzung siehe nächste Seite

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 609


Mess- und Voreinstellgeräte

Einstell-Messgeräte

(Fortsetzung)

Spannwerkzeuge

C.R.I.S.-Funktion

Bez.-Nr. 043 – Tischversion mit Zoller Gerätetisch

Zubehör – Passende Adapter für das Zoller 'smile/pilot 2.0'

alle smile 2.0 mit 12,1" TFT-Farbdisplay mit Touchscreenbedienung

Weiteres Zubehör

Bez.-Nr. 163 – DIN 69893 HSK-63 Bez.-Nr. 140 – DIN 69871-1 SK-40 Bez.-Nr. 130 – DIN 69880 VDI-30 Drehmittenmesseinrichtungs-Kamera

zur Drehmittenmessung im Auflicht

Messbereich Z-Achse mm 400

Messbereich X-Achse mm 200

Ø mm 400

Einstelltoleranz

2

Wiederholpräzision mm 0,002

Anzeigentoleranz mm 0,001

Rundlauftoleranz m 0,002

max. Werkzeuggewicht N 300

Lieferumfang: Standardaufnahme

SK50

23960 Zoller smile 400/pilot 2.0

Bez.-Nr.

042d

Tischversion (ohne Tisch)

Stückpreis E (10700,00)

23960 Zoller smile 400/pilot 2.0

mit Gerätetisch

Bez.-Nr. 043

Stückpreis E (11280,00)

23960 Thermo Etiketten

Bez.-Nr. 001

25 x 75 cm, 900 Stück/Rolle

Stückpreis E 62,50

23960 Drucker für Thermo Etiketten Bez.-Nr. 002

Stückpreis E (300,00)

23960 Farbdrucker in Lasertechnologie Bez.-Nr. 003

Stückpreis E (290,00)

23960 DIN 69880 VDI-30 Bez.-Nr. 130

Stückpreis E (720,00)

23960 DIN 69871-1 SK-40 Bez.-Nr. 140

Stückpreis E (335,00)

23960 DIN 69893 HSK-63 Bez.-Nr. 163

Stückpreis E (965,00)

23960 Zoller Ablagebord Adapter Bez.-Nr. 170

Stückpreis E (130,00)

Prod.-Gr. 232

610

j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Zentrierspitzen

Fortsetzung siehe nächste Seite

VENTURION

die module Premiumklasse

Vom preisgünstigen Einstell- und Messgerät bis zur Hightech-Universal-Messmaschine bietet Ihnen ZOLLER die perfekte Lösung für ihren Bedarf. Nutzen Sie den

technologischen Vorsprung und das Produktions-Know-how von ZOLLER zu Ihrem Vorteil. Seien Sie dem Wettbewerb einen Schritt voraus. Bei ZOLLER finden

Sie die Produkte, die Sie dabei brauchen.

Die neue Generation der venturion Einstell- und Messgeräte begeistert durch einzigartige Ergonomie und höchste Flexibilität. Welche Anforderung Sie auch

immer haben: das ZOLLER venturion gibt es in der optimalen Konfiguration – maßgeschneidert auf Ihre Produktionsabläufe.

Ausgestattet mit der bei ZOLLER entwickelten und programmierten Steuerungs-Software pilot 3.0 wird das Einstellen, Messen und Verwalten von Werkzeugen

zum Kinderspiel.

Treffen Sie Ihre Wahl zwischen den verschiedensten Ausstattungsvarianten:

Spannwerkzeuge

schwenkbarer Optikträger

zur Werkzeuginspektion im Wareneingang und zur Kontrolle

und Dokumentation der hergestellten Werkzeuge für Ihre Kunden

automatische Werkzeugidentifikation

für alle Systeme wie Balluff, Bilz, Hertel und viele weitere mehr

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einstell- und Messgeräte

Vom preisgünstigsten Einstell- und Messgerät bis zur Hightech-Universal-Messmaschine bietet Ihnen ZOLLER die perfekte Lösung für Ihren Bedarf – und wird

dabei höchsten Maßstäben gerecht. Überzeugen Sie sich selbst von der unerreichten Präzision und Schnelligkeit der ZOLLER Geräte.

GENIUS 3 HYPERION 300/600 ZENIT GEMINI

Der Repräsentative für die

Werkzeugkontrolle

Die prämierte Horizontal-Serie 2 Der Allrounder für Messerköpfe Der Spezialist für Kurbelwellenfräser

Die Messmaschine zum vollautomatischen,

berührungslosen und genauen Messen von

Zerspanungswerkzeugen aller Art.

Die aktuelle und prämierte Serie

horizontaler Einstell- und Messgeräte in

größeren Baugrößen und Messbereichen.

Das vollautomatische Einstell- und Messgerät

für alle mehrschneidigen Werkzeuge

mit integriertem Untertischsystem für

Sitzplatztätigkeit.

Das spezielle Einstell- und Messgerät zum

Einstellen und Messen von Kurbelwellenfräsern

und Dreh-/Räumwerkzeugen.

Prod.-Gr. 232

Fortsetzung siehe nächste Seite

Maße der Zentrierspitzen nach DIN 806

für feste Zentrierspitzen

Kegelschaft Kegel d 1 d 2 h 9 d 3= h 1 l 1 l 2 l 3 r

MK mm mm mm mm mm mm mm mm

0 1 : 19,212 9,045 9,2 0,5 1 50 70 16 2,5

1 1 : 20,047 12,065 12,2 0,5 1,5 53,5 80 22 2,5

2 1 : 20,020 17,780 18 0,8 2 64 100 30 4

3 1 : 19,922 23,825 24,1 0,8 3 81 125 38 4

4 1 : 19,254 31,267 31,6 1 5 102,5 160 50 6

5 1 : 19,002 44,399 44,7 1,6 7 129,5 200 63 6

6 1 : 19,180 63,348 63,8 2 10 182 270 79 10

h Sonderabmessungen auf Anfrage.

Kegelschaft A nach DIN 228

jedoch ohne Bohrung

Kante gerundet

Zentrierung

nach DIN 332

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 611


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Zentrierspitzen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Feste Zentrierspitzen DIN 806

Ausführung: Spitzenwinkel 60°

Nr. 22104 volle Spitze, aus Werkzeugstahl, ganz gehärtet und geschliffen

Nr. 22107 volle Spitze, hartmetallbestückt

Nr. 22109 halbe Spitze, hartmetallbestückt

Kegelschaft MK 1 2 3 4 5

Programmiermaß A mm 26,5 36 44 57,5 70,5

D mm 12,2 18 24,1 31,6 44,7

B mm 22 30 38 50 63

max. HM-Ø D Nr. 22107/22109 mm 7 7 11 14 18

H bei Nr. 22109 mm 4 4 6 7,5 9,5

Bez.-Nr. 010 020 030 040 050

22104 Stückpreis E 9,80 12,00 15,20 24,20 46,00

22107 Stückpreis E (35,80) 41,60 59,00 79,00 144,00

22109 Stückpreis E (57,00) 66,00 86,00 (112,00) –

h Zentrierspitzen in Sonderausführung auf Anfrage. Prod.-Gr. 211

H

A

B

Nr. 22104, 22107

Nr. 22109

Fortsetzung siehe nächste Seite

Feste Zentrierspitzen

Spitze aus Vollhartmetall, Rundheitstoleranz 0,8 m

Ausführung:

Spitzenwinkel 60°, Kegel gehärtet und hochgenau geschliffen, mit Sicherheitskern: Reißt das Hartmetall

am Übergang zum Trägermaterial, z. B. durch Bedienungs- oder Handhabungsfehler, verhindert der

integrierte Sicherheitskern das Abrutschen des Hartmetalls mit dem gespannten Werkstück. Dadurch

werden hohe Folgeschäden vermieden.

Kegelschaft MK 2* 3 4 5

Programmiermaß A mm 46 69 57,5 70,5

HM-Ø D mm 18 24,1 31,6 44,7

22110 Bez.-Nr. 020 030 040 050

Stückpreis E 166,00 234,00 290,00 510,00

* Ohne Sicherheitskern. Prod.-Gr. 211

Sicherheitskern

Nr. 22110

DIN 806

Fortsetzung siehe nächste Seite

Feste Zentrierspitzen

hartmetallbestückt, Rundheitstoleranz 0,8 m

Ausführung: Spitzenwinkel 60°, Kegel gehärtet und hochgenau geschliffen

Nr. 22112 volle Spitze, DIN 806 E

Nr. 22113 halbe Spitze, ähnlich DIN 806 HE

Kegelschaft MK 1 2 3 4 5

Programmiermaß A mm 26,5 36 44 57,5 70,5

HM Ø D mm 7 7 11 14 18

H mm 4 4 6 7,5 9,5

B mm 22 30 38 50 63

Bez.-Nr. 010 020 030 040 050

22112 Stückpreis E (86,00) 89,00 90,00 112,00 (180,00)

22113 Stückpreis E 96,00 106,00 108,00 134,00 (228,00)

Prod.-Gr. 211

Nr. 22112

Nr. 22113

DIN 806

Fortsetzung siehe nächste Seite

Feste Zentrierspitzen

hartmetallbestückt, stark abgeflacht, verlängert, Rundheitstoleranz 0,8 m

Ausführung: Spitzenwinkel 60°, Kegel gehärtet und hochgenau geschliffen

DIN 806 HE

HM-Zentrierspitze stark abgeflacht und verlängert für kleinere

Nr.22114

Durchmesser und bei kurzem Ansatz oder Planschliff.

Kegelschaft MK 2 3 4

Programmiermaß A mm 46 46 69 69 69 77,5 77,5 77,5

HM Ø D mm 7 7 11 11 11 14 14 14

Abflachungshöhe H mm 1,5 2,5 1,5 2,5 4,0 1,5 2,5 4,0

Abflachungslänge B mm 40 40 63 63 63 70 70 70

22114 Bez.-Nr. 020 021 030 031 032 040 041 042

Stückpreis E (210,00) (210,00) 218,00 218,00 (218,00) (234,00) (234,00) 234,00

Prod.-Gr. 211

612 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Zentrierspitzen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Feste Zentrierspitzen

hartmetallbestückt, Rundheitstoleranz 0,8 m

Ausführung:

Spitzenwinkel 60°, Kegel ganz gehärtet und hochgenau geschliffen, mit Gewinde für Abdrückmutter.

Nr. 22121 feste Zentrierspitze

Nr. 22122 Abdrückmutter

DIN 807

Kegelschaft MK 2 3 4 5

Programmiermaß A mm 48 57 72,5 87,5

HM-Ø D mm 7 11 14 18

Abdrückmutter M 22 x 1,5 27 x 1,5 36 x 1,5 48 x 1,5

Bez.-Nr. 120 130 140 150

22121 Stückpreis E 104,00 116,00 134,00 212,00

22122 Stückpreis E 16,80 20,20 25,20 46,20

Nr. 22121

Spannwerkzeuge

Prod.-Gr. 211

Nr. 22122

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierspitzen

Ausführung: Spitzenwinkel 60°, verlängerte Laufspitze, Rundlaufabweichung: max. 0,005 mm, Werkzeug komplett gehärtet und geschliffen, Lageranordnung

für hohe Axialkräfte, Wellendichtring verhindert Eindringen von Schmutz und Kühlflüssigkeit

Anwendung: Perfekte Allzweckspitze für den universellen Einsatz auf manuellen Drehmaschinen,

Besonders geeignet zum Kopierdrehen. Verlängerte Laufspitze erleichtert das Anfahren mit dem Drehstahl

an der Planseite des Werkstücks.

Kegelschaft MK 2 3 4 5

max. Werkstück-Gewicht kg 170 170 330 330 550 550

max. Drehzahl Rpm 4200 4200 4200 3800 3800 3200

Maß A mm 54 54 64 64 86 86

Maß B mm 13 13 16 16 19 19

Maß C mm 17,78 23,83 23,83 31,27 31,27 44,4

Maß D mm 68,5 68,5 78 78 93,5 93,5

Maß E mm 86,5 86,5 100 100 121,5 121,5

Maß F mm 150,5 167,5 181 202,5 224 251

22134 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060

Stückpreis E 241,00 262,00 283,00 304,00 367,00 409,00

Prod.-Gr. 263

ØB

ØA

60°

60°

D

E

ØC

F

MK

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierspitzen

Anwendung: zum Schruppen und Feindrehen

Nr. 22124 ORION Spitzenwinkel 60°, gehärtet und geschliffen

Nr. 22125 RÖHM Spitzenwinkel 60°, gehärtet und geschliffen, mit Abdrückmutter

Nr. 22126 RÖHM Spitzenwinkel 60°, gehärtet und geschliffen

Nr. 22127 RÖHM mit verlängerter Laufspitze 60°, gehärtet und geschliffen

D C

A

B

Nr. 22126

D

C

D C

A

B

A

B

D C

Nr. 22124 Nr. 22125

A

B

Nr. 22127

Kegelschaft MK 1 2 3 4 5 6

Programmiermaß B mm 43,5 43,5 41,0 41,0 43,0 48,5 48,5 61,5 61,5 78,5 78,5 94,5

Programmiermaß A mm 60,5 60,5 65,0 70,5 70,5 79,5 95,5 102,5 114,5 129,0 143,5 152,0

Rundlauftoleranz max. mm 0,005 0,010 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,01

Werkstückgewicht max. kg 100 100 200 140 400 500 400 800 500 2000 1200 3500

Für Drehzahlen max. 1

/min 7000 7000 7000 7000 5000 5000 5000 3800 3800 3000 3000 2600

Gehäuse-Ø D mm 36 36 45 45 50 60 60 70 70 90 90 105

Spitzen-Ø C mm 15 15 20 20 22 25 25 32 32 40 40 50

22124 ORION Bez.-Nr. – 110 120 – – 130 – 140 – 150 – –

Stückpreis E – 94,00 110,00 – – 136,00 – 170,00 – 266,00 – –

22125 RÖHM Bez.-Nr. – – 020 – 030 035 – 040 – 050 – 060

Stückpreis E – – (326,00) – (363,00) (392,00) – (446,00) – (614,00) – (999,00)

22126 RÖHM Bez.-Nr. 010 – 020 – 030 035 – 040 – 050 – 060

Stückpreis E 133,00 – 167,00 – 196,00 212,00 – 250,00 – 365,00 – 684,00

22127 RÖHM Bez.-Nr. – – – 020 – – 035 – 040 – 050 –

Stückpreis E – – – 189,00 – – 254,00 – 298,00 – 426,00 –

Nr. 22124 = Prod.-Gr. 211, Nr. 22125, 22126, 22127 = Prod.-Gr. 201

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 613


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Zentrierspitzen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierspitzen

Anwendung:

Für hohe Drehzahlen, Laufspitze 60°/40°, Abdrückgewinde, ganz gehärtet und hochgenau geschliffen,

Abdichtung durch TOP-DICHT-SYSTEM Für alle Dreharbeiten, insbesondere für das NC-Drehen. Durch das

TOP-DICHT-SYSTEM wird die Lagerung 3-fach gegen Kühlwasser geschützt.

1. Das Kühlmittel trifft nicht unmittelbar auf den Dichtring, sondern fließt mit verminderter Energie in den

ersten Labyrinthkanal.

2. Dort wird der größte Teil des Kühlmittels durch die erste Ablaufbohrung abgeleitet.

3. Die geringe Restmenge wird vom Dichtring in den zweiten Labyrinthkanal abgestreift und fließt durch die

zweite Ablaufbohrung ab.

Bez.-Nr. 030-050 mitlaufende NC-Hochleistungsspitze, Rundlauf durch Prüfbericht garantiert.

Bez.-Nr. 130-140 Abdrückmutter (Nutmutter, ähnlich DIN 1804)

Kegelschaft MK 3 4 5

Programmiermaß A mm 110 111 131

Programmiermaß B mm 75 76 87

Werkstückgewicht max. kg 550 650 1300

Für Drehzahlen max.* 1

/min 7000 7000 6000

Rundlauftoleranz mm 0,005 0,005 0,005

Gehäuse-Ø D mm 58 58 76

Spitzen-Ø C mm 25 25 35

Aufnahme-Ø E mm 14 14 16

Gewinde M 60 x 1,5 60 x 1,5 80 x 2

22128 Bez.-Nr. 030 040 050

Stückpreis E (510,00) 510,00 750,00

22128 Bez.-Nr. 130 140

Stückpreis E 47,80 62,00

* Abhängig vom Werkstückgewicht. Prod.-Gr. 211

Nr. 22128

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierspitzen

Ausführung:

Laufspitze 60°, ganz gehärtet und hochgenau geschliffen, Rundlauf durch Prüfbericht belegt. Für alle

Dreharbeiten (Schruppen, Schlichten, Feindrehen); zum Schleifen und Prüfen mit Rundlauftoleranz

0,003 mm auf Anfrage.

Anwendung: mit verstärkter Lagerung für Arbeiten mit hohen Radial- und Axialbelastungen

Kegelschaft MK 2 3 4 5 6

Programmiermaß A mm 82 84 102 102 121 160 179

Programmiermaß B mm 57 59 67 67 78 100 115

Werkstückgewicht max. ca. kg 280 400 525 700 1000 2000 3500

Für Drehzahlen max.* 1

/min 5500 5500 5000 5000 4000 3500 2300

Rundlauftoleranz mm 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005 0,005

Gehäuse-Ø D mm 45 45 58 58 76 95 120

Spitzen-Ø C mm 20 20 25 25 35 45 58

22130 Bez.-Nr. 020 030 035 040 045 050 060

Stückpreis E 212,00 210,00 240,00 248,00 314,00 436,00 790,00

* Abhängig vom Werkstückgewicht.

h Mitlaufende Hochleistungsspitzen System Bokö auf Anfrage.

Prod.-Gr. 211

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierspitzen

Anwendung:

Mit kleinem Gehäusedurchmesser, für allgemeine Dreharbeiten (Schruppen und Schlichten) geeignet.

Besonders günstig bei beengten Verhältnissen auf der Drehmaschine.

Nr. 22132 Spitzenwinkel 60°, gehärtet und geschliffen.

Nr. 22133 mit verlängerter Laufspitze 60°/30°, gehärtet und geschliffen.

Kegelschaft MK 2 3 4 5

Gehäuse-Ø D mm 32 34 42 58

Spitzen-Ø C mm 15 15 20 30

Bez.-Nr. 020 030 040 050

Programmiermaß A mm 62 62 75,5 104

Programmiermaß B mm 44 44 50,5 70

Werkstückgewicht max. ca. kg 200 400 800 1600

Für Drehzahlen max. 1

/mm 7000 7000 6300 4300

Rundlauftoleranz mm 0,005 0,005 0,005 0,01

22132 Stückpreis E 130,00 154,00 196,00 292,00

Programmiermaß A mm 73 74 88,5 119

Programmiermaß B mm 44 44 50,5 70

Werkstückgewicht max. ca. kg 170 340 700 1400

Für Drehzahlen max. 1

/mm 7000 7000 6300 4300

Rundlauftoleranz mm 0,008 0,008 0,008 0,01

22133 Stückpreis E 153,00 190,00 235,00 343,00

Prod.-Gr. 201

D C

D C

B

A

A

B

Nr. 22132

Nr. 22133

614 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Zentrierspitzen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierspitzen

mit auswechselbaren Einsätzen Nr. 22147

Anwendung: für allgemeine Dreharbeiten (Schruppen und Schlichten). Ganz gehärtet und geschliffen.

Nr. 22144 mitlaufende Zentrierspitzen ohne Einsätze.

Nr. 22145 Zentrierspitze mit Ausheber und allen Einsätzen im Holzkasten.

Nr. 22146 Ausheber

Kegelschaft MK 2 3 4 5

Programmiermaß A mm 45 55 48 67 85

Werkstückgewicht max. ca. kg 40 150 130 250 650

Rundlauftoleranz mm 0,01 0,01 0,01 0,01 0,01

Gehäuse-Ø mm 45 60 50 70 90

22144 Bez.-Nr. 020 030 035 040 050

Stückpreis E 196,00 253,00 218,00 309,00 451,00

22145 Bez.-Nr. 120 130 135 140 –

Satzpreis E (470,00) (617,00) 557,00 (738,00) –

22146 Bez.-Nr. 020 030 050

Stückpreis E 13,00 21,70 23,80

Prod.-Gr. 201

Nr. 22145

Nr. 22144

Nr. 22146

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Einsätze auswechselbar

für mitlaufende Zentrierspitzen

Bez.-Nr. 002-005 Bez.-Nr. 302-304 Bez.-Nr. 402-403 Bez.-Nr. 502-504 Bez.-Nr. 602-605

Einsätze für Zentrierspitze

Spitzenwinkel 60°

Hohlkörper

Spitzenwinkel 60°

zentrumlose

Werkstücke

Spitzenwinkel

60° Typ A

zentrumlose

Werkstücke

Spitzenwinkel

60° Typ B

Verlängerung

Spitzenwinkel 60°

für Zentrierspitzen MK 2 3 4 5 2 3 4 2 3 2 3 4 2 3 4 5

Ø D1 mm 16 24 28 38 25 45 55 20 40 12 18 35 14 18 26 32

Ø d mm – – – – 10 25 30 10 25 6 10 20 6 8 12 13

Länge L mm 20 27,5 31,5 43 21 27 31,5 18 25 12 16 25 25 30 43 55

22147 Bez.-Nr. 002 003 004 005 302 303 304 402 403 502 503 504 602 603 604 605

Stückpreis E 21,70 27,00 31,40 41,00 32,00 47,20 59,70 62,60 92,80 56,50 61,90 (80,70) 25,80 32,00 38,20 50,20

Prod.-Gr. 201

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierkegel 60°

Ausführung: ganz gehärtet und geschliffen

Anwendung: geeignet für Hohlkörper und als Zentrierspitze für normale Werkstücke.

Kegelschaft MK 2 3 4 5

Werkstückgewicht bis kg 200 400 800 1600

Rundlauftoleranz mm 0,01 0,008 0,008 0,008

Gehäuselänge / Ø mm 54/42 72/56 92/64 107/78

22174 Bez.-Nr. 020 030 040 050

Stückpreis E 197,00 236,00 307,00 516,00

B

60°

A

Prod.-Gr. 201

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitlaufende Zentrierkegel, stumpf

Ausführung:

Kegelwinkel 60° bzw. 75°, Lagerung wartungsfrei, Zentrierkegel und Konusschaft sind ganz gehärtet und

fein geschliffen

Anwendung: für die Bearbeitung von Hohlkörpern, Rohren usw.

B D

MK 2 3 4 5

max. Werkst.-Gewicht kg 200 400 400 600 400 400 800 800 1200 800 800 1600

Rundlauftoleranz mm 0,008 0,008 0,008 0,008 0,008 0,008 0,008 0,008 0,01 0,008 0,008 0,01

A mm 65 77 80 85,5 78,5 81,5 87 98 107 88 99 106

B mm 50 80 80 120 80 80 120 120 170 120 120 170

D mm 20 30 20 30 30 20 30 30 50 30 30 50

E mm 52 64 67 72 64 67 72 83 90 72 83 90

Gewicht ca. kg 1,2 2,2 2 4,2 2,3 2,4 4,3 4,5 9,7 5,1 5,3 10,6

22176 Bez.-Nr. 020 030 130 135 040 140 143 045 145 150 050 155

Kegelwinkel 60° Stückpreis E 223,00 291,00 – – 309,00 – – 399,00 – – 428,00 –

Kegelwinkel 75° Stückpreis E – – 291,00 373,00 – 309,00 389,00 – 729,00 417,00 – 778,00

E

A

Prod.-Gr. 201

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 615


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Mitnehmer

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Stirnmitnehmer CoA.

Spannkreis-Ø 12-50 mm, Drehbereich 13-100 mm

Anwendung:

Zum Überdrehen von Werkstücken auf ihrer ganzen Länge, ohne Umspannen. Durch aufsteckbare Mitnehmerscheiben

ist ein schnelles Umrüsten auf andere Werkstück-Ø möglich. Die Mitnehmerscheibe passt

sich Unebenheiten und bis zu 5° schrägen Werkstückstirnseiten durch den hydraulischen Druckausgleich

der 3 Abstützkolben an. Die axial verstellbare Zentrierspitze stützt sich auf dem vorgespannten Tellerfederpaket

ab und gleicht unterschiedliche Werkstück-Zentrierungen aus. Sämtliche Mitnehmerscheiben und

Zentrierspitzen passen zu allen Grundkörper-Größen.

Klein-Sortiment für Drehbereich 13-100 mm bestehend aus:

1 Grundkörper

4 Mitnehmerscheiben für Spannkreis-Ø 12, 20, 32 und 50 mm

2 Zentrierspitzen Ø 6 und 12 mm, im Holzkasten.

Kegelschaft MK 3 4

22208 Klein-Sortiment für Rechtslauf Bez.-Nr. 230 240

Satzpreis E 842,00 861,00

h Spannkreis-Erweiterung möglich durch Ergänzung des Kleinsortiments.

Stirnmitnehmer mit Abdrückmutter auf Anfrage.

Stirnmitnehmer mit anderen Kegelschäften auf Anfrage.

Prod.-Gr. 204

passende Zentrierspitzen

HK-Nr. 22140 auf Anfrage

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitnehmerscheiben einzeln

für Stirnmitnehmer CoA

Ausführung: direkt verzahnt

Spannkreis-Ø S mm 8 10 12 16 20 25 32

Drehbereich mm 9-16 11-20 13-24 17-32 21-40 26-50 33-64

zugehör. Spitzen-Ø A mm 4 4 6 10 12 16 16

Bohrungs-Ø B mm 4,5 4,5 7 11 13 17 22

Gesamtlänge C mm 38 38 36 33 30 30 30

Länge D mm 4 4 4 4 4 8 10

22208 für Rechtslauf Bez.-Nr. 308 310 312 316 320 325 332

Stückpreis E 62,60 62,60 62,60 62,60 62,60 62,60 62,60

22208 für Linkslauf Bez.-Nr. 408 410 412 416 420 425 432

Stückpreis E 62,60 62,60 62,60 62,60 62,60 62,60 62,60

h Mitnehmerscheiben mit auswechselbaren Hartmetall-Mitnehmerplatten auf Anfrage. Prod.-Gr. 204

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zentrierspitzen einzeln

für Stirnmitnehmer CoA

zugehör. Spitzen-Ø A mm 4 6 10 12 16

22208 Bez.-Nr. 604 606 610 612 616

Stückpreis E 28,40 28,40 28,40 28,40 28,40

h Zentrierspitzen mit Kopf auf Anfrage. Prod.-Gr. 204

Bez.-Nr. 604-616

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mitnehmer

für Rundschleifarbeiten

Ausführung: selbstspannend und verstellbar, aus Stahl, vergütet und geschliffen.

Einfache Bedienung: Spannhebel lösen, Werkstück einführen, spannen. Der Spanndurchmesser ist durch

Schrauben verstellbar.

Spannbereich mm 8-16 16-24 24-32 32-40 40-48 48-56 56-64 64-72 80-90 90-100

22220 Bez.-Nr. 008 016 024 032 040 048 056 064 080 090

Stückpreis E 114,00 120,00 122,00 140,00 149,00 152,00 160,00 172,00 199,00 208,00

22220 Ersatzfedern Bez.-Nr. 208 216

Stückpreis E (24,40) (24,40)

Prod.-Gr. 264

616 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für konventionelle Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

MULTIFIX ORION Schnellwechsel-Stahlhalter

Die Auswahl eines Multifix Schnellwechsel-Stahlhalter und Wechselhalter richtet sich nach der

Antriebsleistung, der Werkzeugschlittenbreite l (l z) und der Drehmeißelhöhe h. Folgendes

Beispiel zeigt den Sachverhalt auf:

Antriebsleistung P = 3 KW > Stahlhalterkopf B

Werkzeugschlittenbreite I = 145 mm > Stahlhalterkopf B mit z = 150 mm

Stahlhöhe h = 25 mm > Wechselhalter BD 25140 mit a = 25 mm

Stahlhöhe h = 25 mm Wechselhalter BD 25140

> Spitzenhöhe x = 37 (siehe Tabelle)

Hinweis: die Bohrung r in der Zentrierscheibe muss auf das Maß der Spannschraube vergrößert werden.

Vorteile des Multifixsystems:

•präzises Fertigen aufgrund der hohen Wiederholgenauigkeit (0,01 mm)

•vielfältigste Fertigungsmöglichkeiten (40 Werkzeugstellungen möglich)

•Höheneinstellung rasch und mühelos durch Einstellschraube

•modularer Aufbau dadurch extrem flexibel

Spitzenhöhe x in Abhängigkeit von der Meißelhöhe h und der Werkzeughaltergröße:

h Größe Aa Größe A Größe B Größe C Größe D1

- x x x x x x x x x x

mm D12 D16 D20 D25 D32 D32 D40 D40 D50 D63

- - - - - - - - - - -

6 12 - - - - - - - - -

8 14 17 - - - - - - - -

10 16 19 19 - - - - - - -

12 18 21 21 24 25 - - - - -

(14) - 23 23 26 27 29 - - - -

16 - 25 25 28 29 31 31 - - -

20 - - - 32 33 35 35 - - -

25 - - - 37 38 40 40 45 - -

32 - - - - 45 47 47 52 52 52

40 - - - - - - 55 60 60 60

50 - - - - - - - - 70 70

63 - - - - - - - - - 83

Stahlhalterkopf Größe Aa A B C D1

dazu passender Wechselhalter Größe Aa D 12 AD 16

AD 20

BD 25

BD 32

CD 32

CD 40

CD 45

D1 D 40

D1 D 50

D1 D 63

Antriebsleistung max. kW 1,1 2,2 6,6 13,2 22

Schlittenbreite z max mm 80 100 150 180 200

Stahlauflage y mm 6,2 9,1 | 10,1 12 | 13,5 17 | 18 | 18 20,5

Bohrung r mm 10 10 16 16 22

Bohrung t normal mm 12,5 20 32** 40 40

Bohrung t max* mm 13 35 40 55 65

Tiefe d. Ausbohrung e max. mm – 35 45 75 75

Gesamthöhe s mm 36 54 75 105 122

Gesamtbreite v max. mm 70 100 150 202 230 | 234 | 242

Ausladung u max. b. Halter D mm 30 48 71 102 112 | 116 | 124

Bez.-Nr. 050 060 070 080 090

22240 MULTIFIX Stückpreis E 199,90 247,20 364,90 571,40 (985,70)

22250 ORION Stückpreis E – – 348,00 – –

* Bei Bestellung angeben: 'Mit vergrößerter Bohrung' (gegen Mehrpreis).

** Bohrung t normal = 31 mm bei Nr. 22250 ORION.

h MULTIFIX Schnellwechsel-Stahlhalter Gr. D 2 auf Anfrage.

Nr. 22240 = Prod.-Gr. 214

Nr. 22250 = Prod.-Gr. 264

Werkzeughalterbreite z Werkzeugschlittenbreite l

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

MULTIFIX Ersatzteile für alle Größen

bei Bestellung bitte Bezeichnung, Teile-Nr. und MULTIFIX-Größe angeben

Für MULTIFIX Stahlhalterkopf Für MULTIFIX Wechselhalter Für MULTIFIX Wechselhalter J Für MULTIFIX Abstechstahlhalter

21

20

1 = Spannschale (kompl. mit Exzenterbolzen 4) 11 = Vierkantschraube 17 = Klemmschraube 19 = Spannklaue

2 = Stößelfeder 7 = Zeiger 12 = Zylinderkopfschraube 20 = Druckfeder

3 = Stößel 8 = Zentrierscheibe 13 = Einstellaufsatz 21 = Zylinderkopfschraube

4 = Exzenterbolzen mit Öler 9 = Schutzdeckel 14 = Höhenverstellmutter

5 = Spannhebel 10 = Zentralkörper 15 = Höhenverstellschraube

6 = Ringfeder 16 = Steckschlüssel

Prod.-Gr. 214

19

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 617


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für konventionelle Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

MULTIFIX ORION Wechselhalter

Spannwerkzeuge

Wechselhalter D Wechselhalter H Wechselhalter J

MULTIFIX MULTIFIX MULTIFIX ORION ORION ORION

Wechselhalter

D

Wechselhalter

H

Wechselhalter

J ***

Wechselhalter

D

Wechselhalter

H

Wechselhalter

J ***

für Stahlhalterkopf

Nr. 22240

l Bezeichnung a 22241 d 22242 d 22243 a 22251 d 22252 d 22253

Größe: mm Bez.-Nr. mm Stpr. E mm Stpr. E mm Stpr. E mm Stpr. E mm Stpr. E mm Stpr. E

AaD 1250 010 12 67,80 – – – – – – – – – –

Aa 50

A

B

C

D1 180

AaH 1250 010 – – 12 71,80 – – – – – – – –

AaJ 1550 010 – – – – 15 82,00 – – – – – –

75 AD 1675 020 16 67,80 – – – – – – – – – –

75 AD 2075 040 20 68,90 – – – – – – – – – –

80 AJ 3080 020 – – – – 30 97,60 – – – – – –

85 AH 2085* 020 – – 20 71,00 – – – – – – – –

90 AD 1690 030 16 67,80 – – – – – – – – – –

90 AD 2090 050 20 68,90 – – – – – – – – – –

120 BD 080 – – – – – – 32 102,00 – – – –

120 BD 060 – – – – – – 25 99,50 – – – –

120 BD 25120 060 25 104,70 – – – – – – – – – –

120 BD 32120 080 32 107,10 – – – – – – – – – –

120 BJ 40120 030 – – – – 40 149,50 – – – – 40 142,00

130 BH 30130* 030 – – 30 116,80 – – – – 30 112,00 – –

140 BD 25140 070 25 104,70 – – – – 25 99,50 – – – –

140 BD 32140 090 32 107,10 – – – – 32 102,00 – – – –

150 CD 32150 100 32 166,00 – – – – – – – – – –

150 CD 40150 120 40 179,90 – – – – – – – – – –

160 CH 40160* 040 – – 40 199,40 – – – – – – – –

160 CH 50160* 050 – – 50 213,70 – – – – – – – –

160 CJ 40160 040 – – – – 40 248,80 – – – – – –

160 CJ 50160 050 – – – – 50 252,60 – – – – – –

170 CD 32170 110 32 166,00 – – – – – – – – – –

170 CD 40170 130 40 179,90 – – – – – – – – – –

170 CD 45170 140 45 188,70 – – – – – – – – – –

D1 D 40180 150 40 271,20 – – – – – – – – – –

D1 D 50180 160 50 288,40 – – – – – – – – – –

D1 D 63180 170 63 308,30 – – – – – – – – – –

D1 H 63180* 060 – – 63 445,70 – – – – – – – –

D1 J 63180 070 – – – – 63 498,00 – – – – – –

* Einlegeprismen Nr. 22249 verwendbar.

*** Nr. 22243 010 und 020 Schlitz seitlich, Nr. 22243 030, 040, 050 und 070 Schlitz oben.

d

l

Nr. 22241, 22242, 22243 = Prod.-Gr. 214

Nr. 22251, 22252, 22253 = Prod.-Gr. 264

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem Nullpunkt-Spannsystem von ATORN.

höchste Positioniergenauigkeit

wartungsfrei

große Halte-, Einzugs- und Verschlusskräfte

Leistung braucht Qualität

618 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für konventionelle Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

MULTIFIX ORION Wechselhalter

d

Rückzughalter für Außengewinde Rückzughalter für Innengewinde Hülsen Ausdrehstange

MULTIFIX MULTIFIX MULTIFIX ORION

Rückzughalter Rückzughalter Hülsen Ausdrehstange M Hülsen

Außengewinde Innengewinde

für Stahlhalterkopf

Nr. 22240

Bezeichnung l d D1 MK 22244 22244 22245 22246 22255

Größe: mm mm mm mm Bez.-Nr. Stpr. E Stpr. E Stpr. E Stpr. E Stpr. E

AFG I** – – – – 010 (400,90) – – – –

A

B

B C

C

AIG*** – – – – 110 – (429,80) – – –

AL 130 – 30 – MK 1 005 – – 34,70 – –

AL 230 – 30 – MK 2 010 – – 36,60 – –

AM 30250 250 30 12 – 010 – – – (46,50) –

BFG II** – – – – 020 (469,90) – – – –

BIG*** – – – – 120 – (491,80) – – –

BK 230* – 30 – MK 2 020 – – 40,60 – –

BM 40500 500 40 16 – 020 – – – (59,70) –

BL 340

MK 3 030 – – 44,70 – 42,80

BL 440

– 40 –

MK 4 040 – – 50,00 – 48,40

CFG IV** – – – – 030 (623,30) – – – –

CIG*** – – – – 130 – (657,00) – – –

CL 350 – 50 – MK 3 050 – – 56,40 – –

CL 450 – 50 – MK 4 060 – – 59,80 – –

CL 550 – 50 – MK 5 065 – – 80,20 – –

CM 50500 500 50 20 – 040 – – – (107,70) –

* Nur für Halter BH 30130; ohne KOMET Gewindestahl.

** Siehe Nr. 17178 Seite 418.

*** Siehe Nr. 17240-17250 ab Seite 419.

MK

Nr. 22245, 22246 = Prod.-Gr. 214

Nr. 22255 = Prod.-Gr. 264

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

MULTIFIX ORION Wechselhalter

Abwechselhalter A

Einlageprisma P

MULTIFIX MULTIFIX ORION ORION

Abstechwechselhalter A Einlageprisma P Abstechwechselhalter A Einlegeprisma P

für Stahlhalterkopf

Nr. 22240

Bezeichnung d max l 22247 22249 22257 22259

Größe: Bez.-Nr. Stpr. E Stpr. E Stpr. E Stpr. E

Aa Aa-A00 – – 005 (113,40) – – –

AA-AO – – 010 114,90 – – –

A

AP 1485 14 85 010 – 16,10 – –

BA-A2a – – 020 144,20 – 138,00 –

B

BP 20130 20 130 020 – 16,50 – –

BP 20130 20 30 020 – – – 16,00

CA-A3a – – 030 173,50 – – –

C

CP 25160 25 160 030 – 29,60 – –

CP 32160 32 160 040 – 35,90 – –

D1 D1 P 40180 40 180 050 – 65,10 – –

h passende Abstechmesser Nr. 17102-17106 ab Seite 417 Nr. 22257, 22259 = Prod.-Gr. 264

Nr. 22247, 22249 = Prod.-Gr. 214

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 619


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für konventionelle Drehmaschinen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

PARAT Revolverköpfe 2- und 4-fach

Anwendung: anwenderfreundliches Werkzeugwechselsystem für Drehmaschinen

Auswahl 4-fach Revolverkopf und Wechselhalter richtet sich nach der Antriebsleitung, der

Werkzeugschlittenbreite C (l z) und der Drehmeißelhöhe h. Folgenes Beispiel zeigt den

Sachverhalt auf:

Antriebsleistung P = 3,7 KW > Revolverkopf Größe 1

Werkzeugschlittenbreite C = 95 mm > Schnellwechselhalter Größe 1

Schneidenhöhe B = 30 mm > Schnellwechselhalter Größe 1

Vorteile des Parat 4-fach Revolverkopf:

•präzises Fertigen aufgrund der hohen Wiederhol- und Umschlaggenauigkeit (0,005 mm)

•vielfältigste Fertigungsmöglichkeiten (40 Werkzeugstellungen, Teilung 9° möglich)

•Höheneinstellung rasch und mühelos durch Einstellschraube

•modularer Aufbau dadurch extrem flexibel

Bez.-Nr. 010-040 Parat 4-fach Revolverkopf TYP RD

Lieferumfang: Spannschlüssel, Pfeifenkopfschlüssel, Steckschlüssel

Bez.-Nr. 110-140 Parat 4-fach Revolverkopf mit Innenkühlung TYP RD + IK

Lieferumfang: Spannschlüssel, Pfeifenkopfschlüssel, Steckschlüssel, Spannschraube mit

Innenbohrung, Kühlschlauch, Anschlussstück, Wickelstück, Verschlussschraube

Bez.-Nr. 210-230 Parat 2-fach Universal-Schnellwechselhalter TYP UD

Lieferumfang: Pfeifenkopfschlüssel, Steckschlüssel

G

4-fach Revolverkopf RD

K

B

A

D

C

J

E

Größe 1 2 3 4

Antriebsleistung Drehbank max.

P 3,7 7,4 14,7 22

in KW

Drehmeisel Querschnitt max. A 20 25 40 50

Schneidkantenhöhe B 30 40 60 80

Werkzeugschlittenbreite min. C 90-100 110-150 150-180 200-250

Revolverkopf (Vierkant Grundkörper)

D 84 106 134 154

Teilscheibe mit Schutzring Ø E 80 102 133 150

Drehkreis mit Wechselhalter Ø G 180 240 300 350

Spannschraube im Support J M 14 x 2 M 16 x 2 M 20 x 2,5 M24 x 3

K 21 25 30 35

Gewicht ca. (ohne Wechselhalter) kg 3,5 6,5 15 22

22265 TYP RD Bez.-Nr. 010 020 030 040

Stückpreis E (1374,00) (1743,00) (2537,00) (3363,00)

22265 TYP RD+IK Bez.-Nr. 110 120 130 140

Stückpreis E (1577,00) (1821,00) (2624,00) (3482,00)

22265 TYP UD Bez.-Nr. 210 220 230 –

Stückpreis E (436,00) (530,00) (772,00) –

Prod.-Gr. 213

2-fach Universalschnellwechselhalter UD

Schrank-Konfigurator

Ihren Werkzeugschrank online in 3D zusammenstellen

übersichtlich gestaltet, intuitiv und einfach zu bedienen

große Auswahl an Zubehör und Einrichtungssortimenten

zur Schrank- und Schubladenbestückung

direkt bestellen und Online-Preis sichern

www.werkzeugschrank-konfigurator.de

620 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für konventionelle Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

PARAT Schnellwechselhalter und Spannhülsen

Größe Typ N O P R S U kg Größe Typ N O P R S U kg

WD 1/12 84 24 47 14 22 - 0,7 WDL 3/40 165 44 76 25 43 25 3,4

WDL 1/12 100 24 47 14 22 16 0,8 WDR 3/40 165 44 76 25 43 25 3,4

3

WDR 1/12 100 24 47 14 22 16 0,8 WB 3/40 140 53 66 Ø 40 - - 2,7

1

WD 1/20 84 33 52 20 22 - 0,8 WB 3/50 140 63 76 Ø 50 - - 3,5

WDL 1/20 100 33 52 20 22 16 0,9 WD 4/40 160 53 96 30 44 - 5,0

WDR 1/20 100 33 52 20 22 16 0,9 WDL 4/40 190 53 96 30 44 30 5,8

WDPL 1/12 100 28 47 16 22 16 0,9 WDR 4/40 190 53 96 30 44 30 5,8

WB1/30 84 39 47 Ø 30 - - 0,8 WDPL 4/40 190 63 96 40 52 30 6,5

4

WD 2/25 110 36 66 19 33 - 1,9 WD 4/50 160 63 96 40 54 - 5,5

WDL 2/25 130 36 66 19 33 20 2,1 WDL 4/50 190 63 96 40 54 30 6,0

2 WDR 2/25 130 36 66 19 33 20 2,1 WDR 4/50 190 63 96 40 54 30 6,0

WDPL 2/25 130 50 62 31 33 20 2,3 WB 4/60 160 77 96 Ø 60 - - 6,0

WB 2/40 110 51 63 Ø 40 - - 1,8 WD 5/50 220 67 114 40 54 - 9,6

WD 3/32 140 44 76 25 33 - 3,0 WDL 5/50 260 67 114 40 54 40 10,6

3

WD 3/32 165 44 76 25 33 25 3,4 5 WDR 5/50 260 67 114 40 54 40 10,6

WDR 3/32 165 44 76 25 33 25 3,4 WDPL 5/50 260 74 114 51 54 40 10,5

WDPL 3/32 165 53 66 Ø 31 33 25 3,6

U

N

O

Spannwerkzeuge

R

S

P

Fortsetzung siehe nächste Seite

PARAT Schnellwechselhalter

WD (Innen- und Außenbearbeitung) WDL (Innenbearbeitung) WDR (für Außenbearbeitung)

Größe Revolverkopf 22271 22272 22273

Bez.-Nr. Stpr. E Stpr. E Stpr. E

Typ RD 1 und Typ UD 1 010 WD 1/12 (114,00) WDL 1/12 (120,00) WDR 1/12 (120,00)

Typ RD 1 und Typ UD 1 020 WD 1/20 (132,00) WDL1/20 (142,00) WDR 1/20 (142,00)

Typ RD 2 und Typ UD 2 030 WD 2/25 172,00 WDL 2/25 178,00 WDR 2/25 178,00

Typ RD 3 und Typ UD 3 040 WD 3/32 264,00 WDL 3/32 (274,00) WDR 3/32 274,00

Typ RD 3 und Typ UD 3 050 WD 3/40 (264,00) WDL 3/40 (274,00) WDR 3/40 (274,00)

Typ RD 4 060 WD 4/40 404,00 WDL 4/40 448,00 WDR 4/40 448,00

Typ RD 4 070 WD 4/50 (404,00) WDL 4/50 (448,00) WDR 4/50 (448,00)

Prod.-Gr. 213

Fortsetzung siehe nächste Seite

PARAT Schnellwechselhalter

WDPL (für Bohrstangen) WB (zur Aufnahme von Spannhülsen) WBW (Rohling)

Größe Revolverkopf 22274 22275 22275

Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

Typ RD 1 und Typ UD 1 WDPL 1/12 010 (132,00) WB 1/30 010 (132,00) WBW 1/30 110 (112,00)

Typ RD 2 und Typ UD 2 WDPL 2/25 030 (216,00) WB 2/40 030 216,00 WBW 2/40 130 (174,00)

Typ RD 3 und Typ UD 3 WDPL 3/32 040 310,00 WB 3/40 040 310,00 WBW 3/40 140 (260,00)

Typ RD 3 und Typ UD 3 – – – WB 3/50 050 340,00 WBW 3/50 150 (284,00)

Typ RD 4 WDPL 4/40 060 (580,00) WB 4/60 060 (580,00) WBW 4/60 160 (498,00)

Pord.-Gr. 213

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 621


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Dreh- und Schleif-Spanndorne

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

PARAT Spannhülsen

MK (Spannhülse)

Ø 22276

Bez.-Nr.

Stpr. E

Typ RD 1 und UD 1 A für MK 1 30 010 (82,00)

Typ RD 1 und UD 1 B für MK 2 30 020 (90,00)

Typ RD 2 und UD 2 C für MK 3 40 030 105,00

Typ RD 2 und UD 2 D für MK 4 40 040 108,00

Typ RD 3 und UD 3 E für MK 3 50 050 (118,00)

Typ RD 3 und UD 3 F für MK 4 50 060 123,00

Typ RD 4 G für MK 4 60 070 (172,00)

Typ RD 4 H für MK 5 60 080 (179,00)

Prod.-Gr. 213

Fortsetzung siehe nächste Seite

PARAT Spannhülsen, geschlitzt

Innen-Ø mm 8 10 12 15 16 20 25 32 40

22277 Typ RD 1 und Typ UD 1 Bez.-Nr. 108 110 112 115 116 120 125 – –

Stückpreis E (49,90) (49,90) (49,90) (49,90) (49,90) (49,90) (49,90) – –

22277 Typ RD 2 und Typ UD 2 Bez.-Nr. – 210 212 215 216 220 225 232 –

Stückpreis E – (55,00) (55,00) (55,00) (55,00) (55,00) (55,00) (55,00) –

22277 Typ RD 3 und Typ UD 3 Bez.-Nr. – – – – – 320 325 332 340

Stückpreis E – – – – – (74,00) (74,00) (74,00) (74,00)

22277 Typ RD 4 Bez.-Nr. – – – – – – 425 432 440

Stückpreis E – – – – – – (92,00) (92,00) (92,00)

Prod.-Gr. 213

Fortsetzung siehe nächste Seite

Drehdorne DIN 523

Ausführung:

Die kegelig gehaltenen Drehdorne sind gehärtet, Mantelflächen und Zentrierbohrungen geschliffen. Rundlauftoleranz

bis Ø 18 mm: 3 m; über Ø 18 mm: 4 m. Die Dorne dienen zur Aufnahme von Werkstücken

mit Bohrungen innerhalb des Toleranzfeldes G 6, H 7 und J 6.

Ø mm 3 3,5 4 4,5 5 5,5 6 7 8 9 10

Ganze Länge mm 55 65 65 70 70 70 70 85 85 93 93

22285 Bez.-Nr. 010 015 020 025 030 035 040 045 050 055 060

Stückpreis E 18,20 18,20 18,20 19,00 19,00 20,20 20,20 20,20 21,40 22,60 25,00

Ø mm 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 22

Ganze Länge mm 115 115 115 115 125 125 125 125 165 165 165

22285 Bez.-Nr. 065 070 075 080 085 090 095 100 105 110 120

Stückpreis E 26,00 26,00 28,40 29,80 31,20 33,20 34,20 35,40 36,60 37,60 39,00

Ø mm 23 24 25 26 27 28 30 32 35 40

Ganze Länge mm 175 175 175 175 190 190 190 220 230 240

22285 Bez.-Nr. 125 130 135 140 145 150 155 160 175 190

Stückpreis E 40,60 43,40 43,60 44,20 46,60 48,80 53,00 68,00 77,00 93,00

h Andere Durchmesser und Toleranzfelder, Zwischenabmessungen und Sonderlängen auf Anfrage. Prod.-Gr. 216

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schleifdorne, einzeln DIN 6374

Ausführung:

Die Schleifdorne sind gehärtet, Mantelflächen und Zentrierbohrungen geschliffen. Rundlauftoleranz: bis Ø

50 mm: 2 m; über Ø 50 mm: 3 m. Die Dorne dienen zur Aufnahme von Werkstücken mit Bohrungen

innerhalb des Toleranzfeldes H 7.

Ø mm 4 5 6 8 10 12 13 14 15 16

Ganze Länge mm 71 71 71 100 100 140 140 140 140 140

22289 Bez.-Nr. 020 030 040 050 060 070 075 080 085 090

Stückpreis E 49,20 52,00 54,00 63,00 68,00 76,00 78,00 85,00 87,00 91,00

Ø mm 17 18 20 22 24 25 30 32 40

Ganze Länge mm 140 140 220 220 220 220 220 300 300

22289 Bez.-Nr. 095 100 110 120 130 135 155 160 190

Stückpreis E 96,00 98,00 108,00 118,00 133,00 130,00 154,00 210,00 284,00

h Andere Durchmesser und Toleranzfelder, Zwischenabmessungen und Sonderlängen auf Anfrage.

Schleifdorn-Paar bestehend aus je 1 Dorn Nr. 1 zur Aufnahme der kleineren Bohrungs-Ø, und Nr. 2 zur Aufnahme der größeren Bohrungs-Ø innerhalb des Toleranzfeldes

H 7 auf Anfrage.

Prod.-Gr. 216

622 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Hülsenspanndorne MZE

für Prüfaufgaben und leichte Dreharbeiten, zum Schleifen und Auswuchten

Anwendung:

Zur Aufnahme zwischen Spitzen. Mit den wechselseitig geschlitzten Spreizhülsen wird eine gleichmäßige,

zylindrische Spannung erreicht. Der Dorn 1 ist einsatzgehärtet und geschliffen, die Hülse 2 gehärtet

und geschliffen. – Rundlauftoleranz 0,01 mm.

Nr. 22300 Hülsenspanndorne ohne Spannhülsen

Nr. 22301 Spannhülsen, einzeln

1 2

Spannbereich mm 8-10,5 10-12,5 12-15 14-17 16-20 19-23

Länge L mm 75 110 125 140 150 170

22300 Hülsenspanndorn Bez.-Nr. 001 005 010 020 030 040

Stückpreis E 112,00 112,00 64,20 73,70 73,70 86,50

Aufweitung mm 1,5 1,5 1,5 1,5 2 2 2 2 2 2 2

Länge E mm 40 40 45 45 60 60 70 70 70 80 80

Ø D1 mm 8 9 10 11 12 13 14 15 16 19 20

22301 Spannhülse Bez.-Nr. 008 009 010 011 012 013 014 015 016 019 020

Stückpreis E 210,00 210,00 210,00 210,00 144,00 (144,00) 144,00 (144,00) 144,00 144,00 144,00

Spannbereich mm 22-26 25-37 35-47

Länge L mm 175 225 225

22300 Hülsenspanndorn Bez.-Nr. 050 060 070

Stückpreis E 86,50 95,10 125,00

Aufweitung mm 2 2 3 3 3 3 3 3 3 3

Länge E mm 80 80 100 100 100 100 100 100 100 100

Ø D1 mm 22 24 25 26 28 30 32 35 38 40

22301 Spannhülse Bez.-Nr. 022 024 025 026 028 030 032 035 038 040

Stückpreis E 144,00 144,00 (153,00) (153,00) 153,00 153,00 153,00 (186,00) (186,00) 186,00

h Spannhülsen sowie Hülsenspanndorne für andere Durchmesser auf Anfrage. Prod.-Gr. 205

L

E

D

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Lieferung im Holzkasten

Hülsenspanndorne MZE Sätze

Spannbereich mm 12-26 25-55

bestehend aus: je 1 Stück Hülsenspanndorn Nr. 22300 Bez.-Nr. 010-020-030-040-050 060-070-080

bestehend aus: je 1 Stück Hülse Nr. 22301 mm 12-14-16-18-20-22-24 25-30-35-40-45-50

22300 Hülsenspanndorne in Sätzen Bez.-Nr. 200 210

Satzpreis E (1342,00) (1488,00)

Prod.-Gr. 205

Bez.-Nr. 200

Fortsetzung siehe nächste Seite

STOPAX Hohl-Spindel-Anschläge

für Drehmaschinen, zur Längenbegrenzung in der Spindel

Ausführung: bestehend aus Spannkörper, Verlängerung und Spezialschlüssel. Einstellen: das erste

Werkstück wird eingespannt. Dann wird der STOPAX Anschlag mit dem Spezialschlüssel von hinten in die

Hohlspindel eingeschoben, bis er am Werkstückende anliegt und festgespannt werden kann. Mit dem

Schlüssel wird der Anschlag auch gelöst und verstellt.

Angebot auf Anfrage.

Plankopf Nr. 22331 Zentrierkopf Nr. 22332

h Hohlspindel-Anschläge mit anderen Durchmessern auf Anfrage.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Vertikal-Zangenspannstöcke

Anwendung: für den Einsatz auf konventionellen Bohr- und Fräsmaschinen sowie Gewindeschneideinrichtung,

für schnelle Werkstückspannung durch Spannzangen.

Spannbereich d mm 3-26 3-42

Spannstockbreite mm 96 135

Maß H mm 80 100

Maß L x L1 mm 160 x 273 210 x 347

Nutengröße mm 14 16

22365 Vertikal-Zangenspannstock Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E 795,00 (1435,00)

22366 Spannzangen um 1 mm steigend Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E (43,60) (64,00)

h Spannzangen für 4- und 6-kant auf Anfrage. Prod.-Gr. 250

H

d

L

L1

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 623


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangen

Bei Bestellung ist Angabe des Maschinentyps und der Spannzangenbohrung erforderlich; ferner ob runde, 4-kant-, 6-kant- oder 8-kant-Teile gespannt werden.

Falls der Maschinentyp nicht einwandfrei ermittelt werden kann, sind außer der Bohrung technische Daten wie Länge, Durchmesser des Schaftes und des Bundes

usw. wie auf nachstehenden Zeichnungen anzugeben.

Spannwerkzeuge

Spannzange auf Zug

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

Spannzange auf Druck

Fortsetzung siehe nächste Seite

Maschinen-Spindelköpfe

für Drehfutter-Aufnahmen mit Zentrierkegel und Flansch nach DIN 55021

Bei Drehfuttern mit direkter Kurzkegelaufnahme erfolgt die Befestigung des Drehfutters auf der Maschinenspindel

bei Form A mit Stiftschrauben und Mutter, bei Form B mit Innen-Sechskant-Schrauben (schneller

Futterwechsel).

Spindelkopf-Größe

A B C D

Lochzahl auf äußerem

Lochkreis

F 1 (äußerer Lochkreis)

Lochzahl auf

innerem Lochkreis

(F 1) E 1 (F 1) G (F 2) E 2

3 102 53,985 11 16 3 x M 10 3 x 10,5 75 - -

4 112 63,525 11 20 3 x M 10 3 x 10,5 85 - -

5 135 82,575 13 22 7 x M 10 4 x 10,5 104,8 8 x M 10 61,9

6 170 106,390 14 25 7 x M 12 4 x 13 133,4 8 x M 12 82,6

8 220 139,735 16 28 7 x M 16 4 x 17 171,4 8 x M 16 111,1

11 290 196,885 18 35 12 x M 20 6 x 21 235 11 x M 20 165,1

15 380 285,800 20 42 12 x M 24 6 x 25 330,2 11 x M 24 247,6

ab Spindelgröße 4 mit Mitnehmer

Form A

Form B

Fortsetzung siehe nächste Seite

Maschinen-Spindelköpfe

für Drehfutter-Aufnahmen mit Zentrierkegel und Flansch nach DIN 55026, Befestigung von vorn

Bei Drehfuttern mit direkter Kurzkegelaufnahme erfolgt die Befestigung auf der Maschinenspindel von vorn

mit Innensechskantschrauben im äußeren oder im inneren Lochkreis.

F 2 (innerer Lochkreis)

Spindelkopf-Größe

A B C 1 C 2 D

Lochzahl auf

äußerem Lochkreis

F 1 (äußerer

Lochkreis)

Lochzahl auf

innerem Lochkreis

F 2 (innerer Lochkreis)

(F 1) E 1 (F 2) E 2

3 92 53,983 11 - 16 3 x M 10 70,6 - -

4 108 63,521 11 - 20 11 x M 10 82,6 - -

5 133 82,573 13 14,288 22 11 x M 10 104,8 8 x M 10 61,9

6 165 106,385 14 15,875 25 11 x M 12 133,4 8 x M 12 82,6

8 210 139,731 16 17,462 28 11 x M 16 171,4 8 x M 16 111,1

11 280 196,883 18 19,05 35 11 x M 20 235 8 x M 20 165,1

15 380 285,791 19 20,638 42 12 x M 24 330,2 11 x M 24 247,6

20 520 412,795 21 22,225 48 12 x M 24 463,6 11 x M 24 368,3

ab Kegelgröße 4 mit Mitnehmer

Fortsetzung siehe nächste Seite

Maschinen-Spindelköpfe

für Drehfutter-Aufnahmen mit Zentrierkegel, Flansch und Bajonettscheiben-Befestigung nach DIN 55027, alte DIN 55022

Bei Drehfuttern mit direkter Kurzkegelaufnahme erfolgt die Befestigung des Drehfutters an der Bajonettscheibe

der Maschinenspindel mit Stehbolzen und Bundmutter (schneller Futterwechsel). Ab Kegelgröße

4 mit Mitnehmer.

Spindelkopf-Größe A B C D E F

3 102 53,985 11 16 3 x 21 75

4 112 63,525 11 20 3 x 21 85

5 135 82,575 13 22 4 x 21 104,8

6 170 106,390 14 25 4 x 23 133,4

8 220 139,735 16 28 4 x 29 171,4

11 290 196,885 18 35 6 x 36 235

Spindelkopfgröße 4 mit Mitnehmer

Befestigung mit

Stehbolzen und Bundmutter

624 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Maschinen-Spindelköpfe

für Drehfutter-Aufnahmen mit Zentrierkegel, Flansch und Camlock-Befestigung nach DIN 55029, früher ASA B 5.9. D-1

Bei diesen Drehfuttern erfolgt die Befestigung im direkten Eingriff mit den Camlock-Stehbolzen am

Spindelkopf.

Spindelkopf-Größe A B C D E F

3 92,1 53,985 11,1 31,8 3 x 15,08 70,66

4 117,5 63,525 11,1 33,3 3 x 16,66 82,55

5 146 82,575 12,7 38,1 6 x 19,84 104,8

6 181 106,390 14,3 44,5 6 x 23,01 133,4

8 225,4 139,735 15,9 50,8 6 x 26,19 171,4

11 298,5 196,885 17,5 60,3 6 x 30,96 235

Befestigung mit

Camlock-Stehbolzen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken-Kranzspannfutter KRF

mit Grundplatte

Ausführung:

Gusskörper, mit Bohr- und Drehbacken. Spannung erfolgt mit dem Rändelring am Außendurchmesser des

Futters

Lieferung: mit 1 Satz Bohrbacken, 1 Satz Drehbacken, Bez.-Nr. 070 mit Umkehrbacken, 1 Spannstift

Anwendung: im wirtschaftlichen Einsatz zum Positionieren und Befördern von ringförmigen Werkstücken.

Außen-Ø u. Spannweite mm 70 110 125 160

Durchgangsbohrung mm 16 26 35 52

Grundplatte A 1 x B mm 100 x 70 140 x 110 170 x 125 200 x 160

Grundplatte C/M mm 87/9 126/9 154/11 184/11

Grundplatte Höhe mm 13 13 14 15

Ganze Höhe mit Backen mm 60 67,5 81,5 85

22368 Bez.-Nr. 070 110 125 160

Stückpreis E (970,00) 922,00 (1305,00) (2090,00)

h Ersatzbacken ab Ø 125 mm siehe Nr. 22389-22416 ab Seite 630. Prod.-Gr. 203

M

A1

C

B

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken-Spannfutter ZG

mit Grundplatte

Ausführung: Gusskörper, mit Bohr- und Drehbacken. Spannung erfolgt durch Steckschlüssel.

Lieferung: mit 1 Satz Bohrbacken, 1 Satz Drehbacken, 1 Steckschlüssel.

Anwendung: zum Einsatz auf Bohr- und Fräsmaschinen, zentrisch spannend.

Außen-Ø u. Spannweite A mm 160 200 250 315

Durchgangsbohrung E mm 42 55 76 103

Grundplatten-Ø A 1 mm 240 280 330 390

Nutbreite/-länge L/N mm 212/14 252/14 296/18 360/18

Grundplatte Höhe I mm 27 27 27 27

Ganze Höhe mit Backen C mm 118 133 149 168

Gewicht ca. kg – 20,6 30,3 62,8

22370 Bez.-Nr. 010 020 030d 040d

Stückpreis E 882,00 1085,00 1415,00 (2328,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Ersatzbacken siehe Nr. 22389-22416 ab Seite 630.

Ausrichtnut und abgedichtete Ausführung auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kranzspannfutter

Ausführung: mit Schnellspannung mittels Rändelringspirale. Hohe Rundlaufgenauigkeit.

Anwendung:

Für Nachdreharbeiten an Einzel- oder Serienteilen und dünnwandigen Werkstücken in der Klein-, Fein- und

Präzisionsmechanik sowie für den Einsatz auf Bohr- und Schleifmaschinen geeignet.

Zentrisch spannend, Stahlkörper. Backen einsatzgehärtet und umkehrbar. Bez.-Nr. 010 und 020 mit

3 Backen, Bez.-Nr. 040 mit 6 Backen.

Außen-Ø mm 57 72 102

Spannweite mm 55 70 100

Durchgangsbohrung mm 8 8 10

Höhe ohne Backen mm 13,8 15,7 18,2

22380 Bez.-Nr. 010 020 040

Stückpreis E 740,00 770,00 1020,00

h Folgende Sonderausführungen können geliefert werden:

– Futter mit Spannzangenaufnahme oder MK-Schaft

– Futter mit weichen Backen

– Futter erhältlich als 3- oder 6-Backen-Ausführung, auch korrosionsgeschützt

– Futter mit Aluminiumkörper erhältlich

– Futter auch in den Ø 125 und 150 mm erhältlich

Angebot auf Anfrage.

Prod.-Gr. 220

Bez.-Nr. 040

Bez.-Nr. 010 und 020

Mögliche Aufspannung der Futter:

Zugspannaufnahme

MK-Schaft

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 625


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Drehfutter

mit Spiralring, Backen zentrisch spannend

•Universell einsetzbar

•Backen stufenlos verstellbar

•Körper aus Spezialguss

•Stahlkörper im Gesenk geschmiedet

•Spiralring gesenkgeschmiedet, gehärtet, ausgewuchtet

•Gewindeflanken beidseitig geschliffen

•Schmierung über Nippel

Technische Daten der Drehfutter

Max. zulässige Drehzahl nach DIN 6350-1

Die max. zulässige Drehzahl ist so festgelegt, dass bei max. Spannkraft und bei Verwendung der

schwersten zugehörigen Spannbacken noch 1 /3 der Spannkraft als Restspannkraft zur Verfügung steht.

Die Spannbacken dürfen dabei über den Futter-Außendurchmesser nicht überstehen. Die Drehfutter

müssen in einwandfreiem Zustand sein. Bei den Drehfuttern in Gussausführung ist die Drehzahlbegrenzung

auf die zulässige Umfangsgeschwindigkeit für Gusseisen abgestimmt. Im übrigen gelten die Bestimmungen

nach DIN 6386 Teil 1.

Größe 3- und 4-Backen

Gusskörper

3- und 4-Backen

Stahlkörper

Größe 3- und 4-Backen

Gusskörper

3- und 4-Backen

Stahlkörper

Ø mm 1

/min 1

/min Ø mm 1

/min 1

/min

80 5000 7000 200 3000 4000/3400*

100 4500 6300 250 2500 3000/2700*

125 4000 5500 315 2000 2300

160 3600 4600/4400* 400 1600 1800

Spannkraft bei 3-Backen-Drehfuttern nach DIN 6350-1

Die Spannkraft ist die Summe aller auf das Werkstück radial im Stillstand wirkenden Backenkräfte.

Die angegebenen Spannkräfte sind Richtwerte. Sie gelten bei Futtern in einwandfreiem Zustand, die mit

Röhm-Fett F 80 abgeschmiert sind.

Zur Erhaltung der Spannkraft müssen Drehfutter regelmäßig geschmiert werden. Einen entsprechenden

Hinweis finden Sie in der Betriebsanleitung, die jedem Futter beigegeben wird.

Sie gelten bei Futtern in einwandfreiem Zustand.

Größe Drehmoment am Schlüssel Gesamtspannkraft Größe Drehmoment am Schlüssel Gesamtspannkraft

Ø mm Nm kN Ø mm Nm kN

80 30 13 200 140 55

100 60 27 250 150 63

125 80 31 315 180 69

160 110 47 400 240 92

* Bei Ausführung Nr. 22381.

Bohrbacke, gehärtet

Ungestufte Blockbacke,

weich, härtbar

1 Stahl- oder Gusskörper

2 Deckel, 3 Spiralring

4 Trieb, 6 Spannbacke

Drehbacke, gehärtet

Ungestufte Aufsatzbacke,

weich, härtbar

1

6

3

4

2

Umkehr-Aufsatzbacke,

gehärtet

Grundbacke, gehärtet.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannbereiche der Backenstufen

Richtwerte für 3- und 4-Backenfutter und Drehfutter mit Umkehrbacken

Die Maximal-Spannbereiche dürfen nicht überschritten werden.

Größe Ø mm 80 100 125 160 200 250 315 400

A1 (BB) mm 2-30 3-38 3-53 3-72 4-100 5-122 6-135 20-200

A2 (DB) mm 2-30 3-38 3-53 3-72 4-100 5-122 6-135 10-200

A3 (DB) mm 27-55 38-71 39-89 47-116 56-152 73-190 96-225 110-300

A4 (DB) mm 52-80 70-100 75-125 91-160 104-200 131-250 186-315 200-400

Umlauf-Ø max. mm 104 128 157 194 238 302 395 480

Backenhub mm 14 15 25 34 48 58 64 100

Größe Ø mm 80 100 125 160 200 250 315 400

J mm 25-53 33-66 37-87 39-107 44-140 59-165 96-224 100-300

J2 mm 50-78 65-94 73-123 83-152 92-186 119-236 186-305 190-390

Außenspannung

Innenspannung

626 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Planspiralfutter Dreibacken-Drehfutter in Stahl oder Gusskörper DIN 6350

Ausführung:

•handbetätigtes Planspiral Drehfutter mit einer zylindrischen Zentrieraufnahme nach DIN 6350

•Körper aus Stahl oder Guss

•Planspirale ist aus Legierungsstahl, die Flanken sind gehärtet und beidseitig geschliffen

•gewuchtet mit einer hohen Rundlaufgenauigkeit

•System CUSHMANN, zentrisch spannend

Nr. 22385 Gusskörper

Nr. 22386 Stahlkörper

Außen-Ø A

mm 80 100 125 160 200 250 315 400

u. Spannweite

Durchgangsbohrung Ø E mm 16 20 32*/ 42 55 76 103 136

35,5**

Zentrier-Ø B mm 56 70 95 125 160 200 260 330

Ganze Höhe C mm 3 3 4 4 4 5 5 5

Gewicht ca. kg 1,5 2,8 5 10 17,5 29 50 85

Bez.-Nr. 300 305 310 315 320 325 330 335

22385 Gusskörper

Stückpreis E 199,00 217,00 233,00 245,00 309,00 430,00 666,00 (1180,00)

22386 Stahlkörper

Stückpreis E 285,00 324,00 340,00 388,00 460,00 648,00 980,00 (1699,00)

* Glaskörper

** Stahlkörper

Prod.-Gr. 221

A D C

Spannwerkzeuge

B

Fortsetzung siehe nächste Seite

Monoblockbacken Sets, weich

alle Sets sind 3-teilig

A

C

Drehfuttergröße Ø mm 80 100 125 160 200 250 315 400

Länge A mm 32 42 51 70 85 105 125 145

Breite B mm 11 15 20 20 25 28 32 36

Höhe C mm 28 32 40 53 54 63 73 92

22391 Bez.-Nr. 100 105 110 115 120 125 130 135

Satzpreis E 48,00 50,00 50,00 59,00 66,00 84,00 135,00 (148,00)

B

Prod.-Gr. 221

Fortsetzung siehe nächste Seite

Grundbacken-Set, gehärtet

alle Sets sind 3-teilig inklusive Schrauben

S

L

M

K

J

K

C

F

B

E

D

G

A

H

Drehfuttergröße Ø mm 125 160 200 250 315 400

Länge A mm 54 65 79 92 110 130

Breite B mm 20 20 25 28 32 36

Höhe C mm 28 29 33 36 40 49

22412 Bez.-Nr. 100 105 110 115 120 125

Satzpreis E 88,00 84,00 97,00 115,00 (175,00) (210,00)

Prod.-Gr. 221

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 627


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsatzbacken, weich

alle Sets sind 3-teilig

K

A

Spannwerkzeuge

E

D

L1

J G H

F

C

B

M M R1

Drehfuttergröße Ø mm 125 160 200 250 315 400

Länge A mm 64 78 90 106 120 140

Breite B mm 22 25 27 32 37 42

Höhe C mm 38,5 41,5 43,5 51,5 55,5 64,5

22416 Bez.-Nr. 100 105 110 115 120 125

Satzpreis E 53,00 62,00 59,00 79,00 109,00 144,00

Prod.-Gr. 221

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrbacken, gehärtet

alle Sets sind 3-teilig

A

F

F

H

G

C

B

E

D

Drehfuttergröße Ø mm 80 100 125 160 200 250 315 400

Länge A mm 32 42 51 70 85 105 125 145

Länge B mm 11 15 20 20 25 28 32 36

Höhe C mm 28 32 40 53 54 63 73 92

22389 Bez.-Nr. 350 355 360 365 370 375 380 385

Satzpreis E 61,00 70,00 74,00 85,00 90,00 112,00 (185,00) (228,00)

Prod.-Gr. 221

Fortsetzung siehe nächste Seite

Drehbacken, gehärtet

alle Sets sind 3-teilig

F

A

J

K

F

C

B

E

D

Drehfuttergröße Ø mm 80 100 125 160 200 400

Länge A mm 32 42 51 70 85 145

Länge B mm 11 15 20 20 25 36

Höhe C mm 28 32 40 53 54 92

22389 Bez.-Nr. 300 305 310 315 320 335

Satzpreis E 61,00 70,00 74,00 85,00 90,00 228,00

Prod.-Gr. 221

628 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken- und Vierbacken-Drehfutter DIN 6350-1

Ausführung: mit zylindrischer Zentrieraufnahme DIN 6350-1

Nr. 22385 Dreibacken-Drehfutter, Gusskörper ZG

Nr. 22386 Dreibacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS

Nr. 22393 Vierbacken-Drehfutter, Gusskörper ZG

Nr. 22394 Vierbacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS

Lieferung:

Mit 1 Satz Bohrbacken (im Futter montiert), 1 Satz Drehbacken, 1 Spannschlüssel, 1 Satz Befestigungsschrauben

(bei zyl. Zentrieraufnahme), 1 Satz Stehbolzen und Bundmuttern (bei Kurzkegel DIN 55027).

Spannwerkzeuge

DIN 6350

Außen-Ø A

mm 80 100 125 160 200 250 315

u. Spannweite

Durchgangsbohrung mm 19 – 19 20 20 32 32 42 42 55 55 76 76

Ø E

Zentrier-Ø B mm 56 56 70 70 95 95 125 125 160 160 200 200 260

Ganze Höhe C mm 53,5 53,5 68 68 78,5 78,5 91 91 106 106 122 122 141

Lochkreis-Ø D mm 67 67 83 83 108 108 140 140 176 176 224 224 286

Gewicht ca. kg – – – – – – – – – – 25,7 25,7 44,2

Bez.-Nr. 010 010 020 020 030 030 040 040 050 050 060 060 070d

22385 Stückpreis E 394,00 – – 427,00 – 471,00 – 536,00 – 648,00 – 920,00 –

22386 Stückpreis E – 449,00 501,00 – 563,00 – 651,00 – 787,00 – 1093,00 – (1557,00)

22393 Stückpreis E – – – (474,00) – (519,00) – (619,00) – (732,00) – (1008,00) –

22394 Stückpreis E 501,00 – – (563,00) – 650,00 – 763,00 – (891,00) – (1271,00) –

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Futter mit anderen Durchmessern auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken- und Vierbacken-Drehfutter ZSU

Stahlkörper

Ausführung:

Nr. 22411 Dreibacken-Drehfutter, Stahlkörper

Bez.-Nr. 030-050 mit zylindrischer Zentrieraufnahme DIN 6350-1

Bez.-Nr. 245-265 mit Kurzkegel-Aufnahme DIN 55027.

Nr. 22419 Vierbacken-Drehfutter, Stahlkörper mit Kurzkegel-Aufnahme DIN 55027

Lieferung:

mit 1 Satz Grundbacken, 1 Satz Umkehr-Aufsatzbacken, 1 Spannschlüssel, 1 Satz Befestigungsschrauben

(bei zyl. Zentrieraufnahme), 1 Satz Stehbolzen und Bundmuttern (bei Kurzkegel DIN 55027).

Außen-Ø A

mm 125 160 200 160 250

u. Spannweite

Durchgangsbohrung Ø E mm 32 42 55 42 42 76 76 76

Zentrier-Ø B mm 95 125 160 – – – – –

Ganze Höhe C mm 95,5 108 119,6 109 109 140 140 140

Lochkreis-Ø D mm 108 140 176 104,8 104,8 133,4 133,4 171,4

Größter Kegel-Ø N mm – – – 82,5 82,5 106,4 106,4 139,7

Gewicht ca. kg 30 30 30

DIN 55027 Kegelgröße – – – 5 5 6 6 8

Bez.-Nr. 030 040 050 245 245 260 260 265

22411 Stückpreis E (664,00) (763,00) (935,00) (963,00) – (1597,00) – (1597,00)

22419 Stückpreis E – – – – (1109,00) – (1835,00) –

DIN 6350-1/DIN ISO 702-3

Nr. 22411

DIN 6350

C

C

D

B

E

A

D

N

E

A

Nr. 22419

DIN ISO 702-3

h Futter mit anderen Durchmessern und anderen Kurzkegel-Aufnahmen auf Anfrage.

Zusatz- und Ersatzbacken siehe Nr. 22389-22422 ab Seite 631.

Prod.-Gr. 203

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 629


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Drei- und Vierbacken-Drehfutter EG - ES

mit Spiralring DIN 6351 (WESCOTT)

Backen zentrisch spannend und über eine zwischen Grund- und Umkehrbacke liegende Spindel einzeln verstellbar.

Besonders geeignet zum Ausrichten unregelmäßig geformter Werkstücke. Durchmesser 100-630 mm.

1 = Stahl- oder Gusskörper

2 = Deckel

3 = Spiralring

4 = Trieb

13 = Grundbacke

14 = Umkehrbacken

16 = Spindel

4

2

1

14

16

13

3

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken- und Vierbacken-Drehfutter DIN 55027

Ausführung: Kurzkegel-Aufnahme DIN 55027

Nr. 22385 Dreibacken-Drehfutter, Gusskörper ZG

Nr. 22393Vierbacken-Drehfutter, Gusskörper ZG

Nr. 22386 Dreibacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS

Nr. 22394Vierbacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS

Lieferung: mit 1 Satz Bohrbacken (im Futter montiert), 1 Satz Drehbacken, 1 Spannschlüssel, 1 Satz Befestigungsschrauben

(bei zyl. Zentrieraufnahme), 1 Satz Stehbolzen und Bundmuttern (bei Kurzkegel DIN 55027).

C

E

D

N

A

für Spindelköpfe DIN 55029 mit Camlock-Stehbolzen

für Spindelköpfe DIN 53027 mit Stehbolzen und Bandmuttern

Außen-Ø A u. Spannweite mm 125 160 200 250 315

Kegelgröße DIN 55027 4 5 5 6 6 8 8

Durchgangsbohrung Ø E mm 32 42 55 55 76 76 103

Ganze Höhe C mm 91,5 92 107 107 123 123 142

Lochkreis-Ø D mm 85 104,8 104,8 133,4 133,4 171,4 171,4

Größter Kegel-Ø N mm 63,5 82,5 82,5 106,4 106,4 139,7 139,7

Bez.-Nr. 235 245 250 255 260 265 275d

22385 DIN 55027 Stückpreis E (645,00) 739,00 – – – – –

22386 DIN 55027 Stückpreis E 725,00 846,00 1008,00 1008,00 1377,00 (1377,00) (1983,00)

22393 DIN 55027 Stückpreis E – (824,00) – (967,00) – – –

22394 DIN ISO 702-3 Stückpreis E (811,00) 961,00 (1114,00) (1114,00) (1553,00) (1553,00) –

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Futter mit anderen Durchmessern und anderen Kurzkegel-Aufnahmen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken- und Vierbacken-Drehfutter DIN ISO 702-2

Ausführung: Kurzkegel-Aufnahme Camlock DIN 55029*

Nr. 22386 Dreibacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS

Nr. 22394 Vierbacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS

Nr. 22394 545 und 550 Vierbacken-Drehfutter, Stahlkörper ZS, DIN 55029

Lieferung:

mit 1 Satz Bohrbacken (im Futter montiert), 1 Satz Drehbacken, 1 Spannschlüssel, 1 Satz Befestigungsschrauben (bei zyl. Zentrieraufnahme), 1 Satz Stehbolzen

und Bundmuttern (bei Kurzkegel DIN 55027).

Außen-Ø A

mm 160 200 250

u. Spannweite

Kegelgröße DIN ISO 702-3 Camlock 4 4 5 4 4 5 6 6 6 6

Durchgangsbohrung Ø E mm 42 42 42 55 55 55 55 55 76 76

Ganze Höhe C mm 92 92 92 107 107 107 107 107 123 123

Lochkreis-Ø D mm 82,5 82,5 104,8 82,5 82,5 104,8 133,4 133,4 133,4 133,4

Größter Kegel-Ø N mm 63,5 63,5 82,5 63,5 63,5 82,5 106,4 106,4 106,4 106,4

Gewicht ca. kg 9,65 9,80 – 16,00 17 – 17,30 17,60 30,60 30,65

Bez.-Nr. 241 241 545 246 246 550 560 560 570 570

22386 Camlock Stückpreis E (948,00) – – (1127,00) – – (1127,00) – (1525,00) –

DIN ISO 702-3

22394 Camlock

DIN ISO 702-3

Stückpreis E – (1066,00) (1091,00) – (3709,00) 1234,00 – (1234,00) – (1695,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Futter mit anderen Durchmessern und anderen Kurzkegel-Aufnahmen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

630 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör

für Dreibacken- und Vierbacken-Drehfutter

Nr. 22368, 22370, 22385, 22386, 22393, 22394, 22411, 22419, 22451 und 22470

Fortsetzung siehe nächste Seite

Drehbacken DB*

Ausführung: gehärtet, nach innen abgestuft.

Nr. 22389 Satz = 3 Stück

Nr. 22395 Satz = 4 Stück

Spannwerkzeuge

Für Futter-Ø mm 80 100 125 160 200 250 315

A mm 37 48 52 61 69 90 130

B x C mm 12 x 26 14 x 33,5 18 x 41,5 18 x 47,5 20 x 53,5 24 x 67,5 34 x 79,5

Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 070

22389 Satzpreis E (97,60) 109,00 124,00 133,00 151,00 190,00 (326,00)

22395 Satzpreis E – (146,00) (164,00) (174,00) 197,00 (253,00) –

* Ausschleifen im Futter nötig um genauen Rundlauf zu erreichen. Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrbacken BB*

Ausführung: gehärtet, nach außen abgestuft.

Nr. 22389 Satz = 3 Stück

Nr. 22395 Satz = 4 Stück

Für Futter-Ø mm 80 100 125 160 200 250 315

A mm 37 48 52 61 69 90 130

B x C mm 12 x 26 14 x 33,5 18 x 41,5 18 x 47,5 20 x 53,5 24 x 67,5 34 x 79,5

Bez.-Nr. 510 520 530 540 550 560 570

22389 Satzpreis E 97,60 109,00 124,00 133,00 151,00 190,00 326,00

22395 Satzpreis E – – (164,00) (174,00) 197,00 (253,00) –

* Ausschleifen im Futter nötig um genauen Rundlauf zu erreichen. Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Blockbacken, ungestuft BL

Ausführung:

Ungehärtet. Sie können nachträglich bearbeitet und der Form der Werkstücke angepasst werden.

Da Gewinde weich, nur für Kleinserien geeignet.

Nr. 22391 Satz = 3 Stück

Nr. 22396 Satz = 4 Stück

Für Futter-Ø mm 80 100 125 160 200 250 315

L mm 37 48 52 61 69 90 130

B x H mm 12 x 26 14 x 33,5 18 x 41,5 18 x 47,5 20 x 53,5 24 x 67,5 34 x 79,5

Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 070

22391 Satzpreis E 67,50 67,50 79,90 101,00 114,00 151,00 223,00

22396 Satzpreis E (85,00) 89,10 107,00 135,00 157,00 203,00 (293,00)

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Grundbacken GB

mit Befestigungsschrauben

Ausführung: gehärtet, zur Aufnahme von Umkehr-Aufsatzbacken oder ungestuften Aufsatzbacken.

Nr. 22412 Satz = 3 Stück

Nr. 22420 Satz = 4 Stück

Für Futter-Ø mm 100 125 160 200 250 315

A x D mm 46 x 9,5 55 x 12,68 65 x 12,68 78 x 12,68 92 x 19,03 108 x 19,03

B mm 7,94 7,94 7,94 7,94 12,7 12,7

C x E mm 6,3 x 6 7,3 x 7,0 8,3 x 7,0 8,3 x 8 10 ,3 x 10 11,3 x 15

Bez.-Nr. 020 030 040 050 060 070

22412 Satzpreis E (194,00) 196,00 227,00 257,00 347,00 463,00

22420 Satzpreis E – (277,00) (303,00) (364,00) 465,00 (613,00)

Prod.-Gr. 203

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 631


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Umkehr-Aufsatzbacken UB*

Ausführung: gehärtet, zum Aufschrauben auf Grundbacken.

Nr. 22414 Satz = 3 Stück

Für Futter-Ø mm 125 160 200 250 315

H mm 37,5 41,5 42,5 52,5 57,5

G mm 12,68 12,68 12,68 19,03 19,03

R mm 8 10 10 14 15

L mm 56 66,7 79,5 95,3 109,5

22414 Bez.-Nr. 030 040 050 060 070

Satzpreis E (124,00) (150,00) 166,00 213,00 (297,00)

* Ausschleifen im Futter nötig um genauen Rundlauf zu erreichen.

h Umkehr-Aufsatzbacken für Vier-Backenfutter auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsatzbacken, ungestuft AB

Ausführung:

Ungehärtet, zum Aufschrauben auf Grundbacken. Sie können nachträglich bearbeitet und der Form der

Werkstücke angepasst werden.

Nr. 22416 Satz = 3 Stück

Nr. 22422 Satz = 4 Stück

Für Futter-Ø mm 125 160 200 250 315 400/640

H mm 38 42 43 53 58 65

G mm 12,68 12,68 12,68 19,03 19,03 19,03

L mm 62 74 87 103 120 137

B mm 7,96 7,96 7,96 12,72 12,72 12,72

Bez.-Nr. 030 040 050 060 070 080

22416 Satzpreis E 58,80 58,80 67,90 98,30 140,00 178,00

22422 Satzpreis E (79,10) 79,10 89,10 127,00 – –

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Späneschutz

Ausführung:

Zum Einstecken in die Backenführung. Verhindert das Eindringen von Spänen in den Futterkörper.

Für Futter-Ø mm 125 140/160 200 250 315/350/400

22423 Bez.-Nr. 030 040 050 060 070

Stückpreis E 0,71 0,71 0,78 1,40 2,20

Prod.-Gr. 203

2

1

3

4

1 Spannbacke

2 Späneschutz

3 Futterkörper

Leistung braucht Qualität.







Leistung braucht Qualität

632 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Handspannfutter

mit Keilstangensystem, Futterkörper aus Stahl

Backen zentrisch spannend, mit Treibring und Keilstange. Einsatz überall dort, wo extrem hohe Spannkraft, hohe Rundlaufgenauigkeit, optimale Dauer-Wiederholspanngenauigkeit

und kurze Umrüstzeiten unerlässlich sind. Die Rundlaufgenauigkeit liegt bei der Hälfte der nach DIN 6386 geforderten Werte.

Ungeteilte Stufenbacken, hart,

verwendbar als Dreh- und Bohrbacken

Blockbacken, weich (Monoblockbacken),

der Werkstückform

anpassbar

Grundbacken, hart, zur Aufnahme

harter Umkehr-Aufsatzbacken

oder weicher Aufsatzbacken

Umkehr-Aufsatzbacken, hart, zum

Aufschrauben auf Grundbacken,

verwendbar als Dreh-und Bohrbacken

Aufsatzbacken, weich, zum Aufschrauben

auf Grundbacken,

der Werkstückform anpassbar

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Keilstangen Handspannfutter ROTA S plus 2.0

mit Backensicherung für hohen Bediensicherheit

Anwendung:

•für rotationssymetrische Bauteile

•Handspannfutter mit Keilstangenantrieb für dauerhaft hohe Spannkräfte

•Backenschnellwechselsystem für schnellen und komfortablen Backenwechsel

Ausführung: 3-Backenfutter in den Größen 160-315 mm

Nr. 22425 mit zylindrischer Zentrieraufnahme DIN 6350, mit einteiligen Stufenblockbacken

Nr. 22426 mit Bajonett-Befestigung DIN ISO 702-3, mit Grundbacken und harten Aufsatzbacken

Vorteile:

•manueller Spanndorn, der über die Spannbacken des Spannfutters angetrieben wird, dadurch können

auch kleine Innenspanndurchmesser hochpräzise gespannt werden

•mit Backensicherung für hohe Bediensicherheit

•optimal am Futterumfang angebrachter Anzeigestift

•verbessertes Schmiersystem für dauerhaft hohe Spannkräfte

•optional mit modularem Schutzbüchsen oder Tiefenanschlag zur optimalen Anpassung an die Spannaufgabe

Lieferumfang:

•Futter

•1 Satz einteilige Stufenblockbacken (bei Nr. 22425), auf dem Futter ausgeschliffen

•1 Satz Grundbacken und harte Aufsatzbacken (bei Nr. 22426) auf dem Futter ausgeschliffen

•1 Betätigungsschlüssel

•1 Satz Befestigungsschrauben, bzw. Stehbolzen und Bundmuttern (bei Kurzkegel DIN ISO 702-3)

Nummer 22425 22426

Futtergröße mm 160 200 250 315 160 160 160 200 200

DIN ISO 702-3/Kegelgröße - - - - C4 C5 C6 C4 C5

Außen-Ø A mm 165 205 256 323 165 165 165 205 205

Spannbereich außen* mm 6-163 7-207 9-248 14-333 6-163 6-163 6-163 7-207 7-207

Spannbereich innen* mm 62-176 71-217 90-254 92-325 62-176 62-176 62-176 71-217 71-217

Durchgangsbohrung Ø E mm 42 52 62 92 42 42 42 52 52

Zentrierrand mm 145 185 235 300 - - - - -

Höhe Futterkörper mm 69,1 88,1 99,1 118,7 - - - - -

Befestigungslochkreis mm 105 105 115 180 63,5 82,5 106,3 63,5 82,5

Bez.-Nr. 300 301 302 303 310 311 312 313 314

Stückpreis E (1664,00) (1931,00) (2433,00) (3346,00) (1925,00) (1925,00) (1925,00) (2141,00) (2141,00)

Nummer 22426

Futtergröße mm 200 200 250 250 250 315 315 315

DIN ISO 702-3/Kegelgröße C6 C8 C5 C6 C8 C6 C8 C11

Außen-Ø A mm 205 205 256 256 256 323 323 323

Spannbereich außen* mm 7-207 7-207 9-248 9-248 9-248 14-333 14-333 14-333

Spannbereich innen* mm 71-217 71-217 90-254 90-254 90-254 92-325 92-325 92-325

Durchgangsbohrung Ø E mm 52 52 62 62 62 92 92 92

Zentrierrand mm - - - - - - - -

Höhe Futterkörper mm - - - - - - - -

Befestigungslochkreis mm 106,3 139,7 82,5 106,3 139,7 106,3 139,7 196,8

Bez.-Nr. 315 316 317 318 319 320 321 322

Stückpreis E (2141,00) (2141,00) (2684,00) (2684,00) (2684,00) (3635,00) (3681,00) (3635,00)

Prod.-Gr. 222

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem VHM Hochleistungsbohrer ALUSPEED von ATORN.

6-fache Führungsphase

VHM Ultra-Feinstkorn

Alu-CC-Beschichtung

bis 8xD

gedrallter Kühlkanal

Leistung braucht Qualität

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 633


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Keilstangenfutter DURO-T

mit Backensicherung

Ausführung: Schmiernippel befinden sich an jeder Backenposition

•regelmäßiges Fetten, für eine lebenslange Betriebsdauer

•das Futter muss nicht mehr zerlegt werden um die Führungen zu fetten

Nr. 22427 mit ungeteilten Stufenbacken

Nr. 22428 mit Grund- und Umkehr-Aufsatzbacken (erst ab 160 mm lieferbar)

Normalzubehör:

1 Satz ungeteilte Stufenbacken (bei Nr. 22427)

1 Satz Grundbacken und Umkehr-Aufsatzbacken (bei Nr. 22428)

1 Spannschlüssel

1 Satz Befestigungsschrauben (bei zyl. Zentrieraufnahme)

1 Satz Stehbolzen und Bundmuttern (bei Kurzkegel DIN ISO 702-3)

Auf Wunsch auch in Ausführung mit Abdeckung gegen Schleifstaub an der Stirnseite für den Einsatz auf

Schleifmaschinen sowie mit Grundplatte für den Einsatz auf BAZ lieferbar. Angebot auf Anfrage

DIN 6350-1 / DIN ISO 702-3

Nr. 22428

zyl. Zentrieraufnahme DIN 55027

Ausführung mit zylindrischer Zentrieraufnahme DIN 6350-1 mit Kurzkegel-Aufnahme DIN ISO 702-3

Außen-Ø A mm 160 160 206 206 255 160 206 206 255 318

Spannbereich außen* mm 5-161 5-161 7-207 7-207 8-253 5-161 7-207 7-207 8-253 12-323

Spannbereich innen* mm 67-174 67-174 71-214 71-214 99-261 67-174 71-214 71-214 99-261 102-319

Durchgangsbohrung Ø

E

mm 42 42 52 52 62 42 52 52 62 87

Zentrier-Ø B mm 145 145 185 185 235 – – – – –

Höhe Futterkörper C mm 68 68 86 86 98 78 96 97 108 127

Lochkreis-Ø D mm 125 125 160 160 200 104,8 104,8 133,4 133,4 133,4

Größter Kegel-Ø N mm – – – – – 82,5 82,5 106,4 106,4 106,4

DIN 55027 Kegelgröße – – – – – 5 5 6 6 6

Bez.-Nr. 041 041 051 051 061d 246 256 258 266d 271d

22427 Stückpreis E (1763,00) – (2064,00) – (2615,00) – – – – –

22428 Stückpreis E – (1856,00) – (2158,00) – (2025,00) (2240,00) (2265,00) (2930,00) (3870,00)

* Bei Nr. 22428

h Futter mit anderen Durchmessern und anderen Kurzkegel-Aufnahmen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 202

Fortsetzung siehe nächste Seite

Sicherheitsschlüssel

für Drehfutter

Anwendung:

Der Schlüssel muss kräftig in den Drehfuttertrieb gedrückt und bis zur Beendigung des Spannvorganges

festgehalten werden. Bei nachlassendem Druck wird der Schlüssel selbsttätig ausgestoßen.

Bez.-Nr. 080-170 mit Schiebehülse, für Drehbankfutter mit Innenvierkant

Bez.-Nr. 210-219 mit Auswerferstift, für Drehbankfutter mit Außenvierkant (Keilstangenfutter)

Für Futter-Ø mm 100/110 125/140 160 200 250 315/350

Vierkant mm 8 9 10 11 12 14

22471 Bez.-Nr. 080 090 100 110 120 140

Stückpreis E 49,50 51,00 55,70 60,50 71,30 75,70

Für Futter-Ø mm 400 160 200 250 315 400

Vierkant mm 17 10 12 14 17 19

22471 Bez.-Nr. 170 210 212 214 217 219

Stückpreis E 92,80 63,80 72,70 89,90 116,00 150,00

Bez.-Nr. 080-170 = Prod.-Gr. 203

Bez.-Nr. 210-219 = Prod.-Gr. 202

Bez.-Nr. 080-170

Bez.-Nr. 210-219

634 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zusatz- und Ersatzbacken

für Handspannfutter Nr. 22425-22426, 22427-22428

Anwendung: auf SCHUNK ROTA-S plus, RÖHM DURO-T und FORKARDT F plus Handspannfutter.

Nr. 22437 Stufenbacken*, ungeteilt, gehärtet.

Nr. 22438 Grundbacken, gehärtet, zur Aufnahme von Umkehr-Aufsatzbacken oder ungehärteten Aufsatzbacken.

Nr. 22439 Umkehr-Aufsatzbacken*, gehärtet, zum Aufschrauben auf Grundbacken.

Nr. 22440 Aufsatzbacken, ungehärtet (aus Stahl oder Aluminium), zum Aufschrauben auf Grundbacken. Sie können nachträglich bearbeitet und der Form der

Werkstücke angepasst werden.

Nr. 22441 Blockbacken (Monoblockbacken), ungehärtet. Sie können nachträglich bearbeitet und der Form der Werkstücke angepasst werden.

Satz = 3 Stück

Nr. 22443 Befestigungsschrauben

Spannwerkzeuge

Nr. 22437 Nr. 22438 Nr. 22439 Nr. 22440 Nr. 22441

Für Futter-Größe 125 160 200 250 315 400/500

22437 Stufenbacken*, ungeteilt gehärtet Bez.-Nr. – 040 050 060 – –

Satzpreis E – (290,00) (342,00) 405,00 – –

22438 Grundbacken, gehärtet Bez.-Nr. 030 040 050 060 070 080

Satzpreis E (199,00) 152,00 182,00 219,00 326,00 (537,00)

22439 Umkehr-Aufsatzbacken*, gehärtet Bez.-Nr. – 040 050 060 070 080

Satzpreis E – 126,00 159,00 181,00 (223,00) (360,00)

22440 Aufsatzbacken ungehärtet aus Stahl Bez.-Nr. 030 040 050 060 070 080

Satzpreis E 52,50 29,90 35,50 54,50 76,90 (133,00)

22440 Aufsatzbacken aus Aluminium Bez.-Nr. – 140 150 160 – –

Satzpreis E – 45,90 52,50 (78,90) – –

22441 Blockbacken (Monoblockbacken), ungehärtet Bez.-Nr. – 040 050 060 – –

Satzpreis E – 240,00 243,00 232,00 – –

M 6 x 10 M 8 x 1,0 x 20 M 12 x 1,5 x 30 M 12 x 1,5 x 35 M 16 x 1,5 x 40

22443 Befestigungsschrauben Bez.-Nr. 030 040 060 070 080

Stückpreis E (2,35) 2,35 2,70 (2,70) (10,20)

* Nachträglich bezogene Backen müssen, um einen genauen Rundlauf zu erreichen, im Futter ausgeschliffen werden.

h Befestigungsschrauben für die Befestigung der Backen sowie Späneschutz auf Anfrage.

Prod.-Gr. 222

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibacken-Dreh- und Schleiffutter ZG-Hi-Tru

mit radialer Feineinstellung für kleinste Rundlaufabweichung

Anwendung: für Schleifmaschinen, Teilapparate und Drehmaschinen.

Vorteile: zentrisches Spannen über ein Antriebsritzel, Einstelltoleranz innerhalb 0,005 mm, Rundlauftoleranz

bei wiederholter Einspannung und gleichem Durchmesser 0,015 mm, Feineinstellung ohne Lösen

der Futterbefestigungsschrauben, gehärtete Einstellspindeln, induktivgehärtete Abstützfläche für Einstellspindel,

Stahlaufnahmeflansch

Lieferung: mit 1 Satz Bohrbacken, 1 Satz Drehbacken, 1 Spannschlüssel, 1 Satz Befestigungsschrauben.

Die Handhabung ist sehr einfach. Das eingespannte Werkstück wird über 3 tangential angeordnete Einstellspindeln

sehr feinfühlig auf die gewünschte Rundlaufabweichung eingestellt.

Außen-Ø A mm 80 100 125 160 200

Höhe D mm 50,5 63 72 81 89,5

Durchgangsbohrung E mm 19 20 32 42 55

Zentrier-Ø/Tiefe B/C mm 56/3 70/3 95/4 125/4 160/4

Lochkreis-Ø F mm 67 83 108 140 176

Befestigungsgewinde 3 x G M6 M8 M8 M10 M10

22451 Bez.-Nr. 080 100 125 160 200

Stückpreis E (607,00) 669,00 847,00 1125,00 (1334,00)

h Zusatz- und Ersatzbacken siehe Nr. 22389-22422 ab Seite 631.

Größere Futter-Ø auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

Mitte

Drehspindel

Versatz

Spannmitte

DIN 6350-1

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 635


.

Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzkegel-Flansche aus Guss DIN 55027

Spannwerkzeuge

Anwendung: zur nachträglichen Befestigung von Drehfutter

Ausführung:

Maschinenseitig und Futterseitig fertig bearbeitet, Spindelköpfe mit Bajonettscheibenbefestigung nach

DIN ISO 702-3 (siehe DIN 55027)

Flansch-Ø A mm 160 200 250 315 400

Kegelgröße 5 5 6 8 6 8 11

Lochkreis-Ø K mm 140 176 224 224 286 286 362

Kegel-Ø C mm 82,575 82,575 106,39 139,735 106,39 139,735 196,885

Bohrung F mm 79,5 79,5 103 136,1 103 136,1 192,8

Ansatz G mm 125 160 200 200 260 260 330

Flanschstärke B mm 22 22 28 28 33 33 36

Gewinde-Ø P M10 x 6 M10 x 6 M12 x 6 M12 x 6 M16 x 6 M16 x 6 M16 x 6

22505 Bez.-Nr. 101 105 115 120 125 130 135

Stückpreis E 130,00 155,00 195,00 195,00 267,00 267,00 483,00

Prod.-Gr. 221

C

F G K A

P

B

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzkegel-Flansche aus Guss DIN 55027

Anwendung: zur nachträglichen Befestigung von Drehfutter

Ausführung:

Maschinenseitig und Futterseitig fertig bearbeitet, Spindelköpfe mit Camlockbefestigung nach

DIN ISO 702-2

Flansch-Ø A mm 160 200 250 315 400

Kegelgröße 5 5 6 8 6 8 11

Lochkreis-Ø K mm 108 176 224 224 286 286 362

Kegel-Ø C mm 82,575 82,575 106,39 139,735 106,39 139,735 196,885

Bohrung F mm 79,5 79,5 103 136,1 103 136,1 192,8

Ansatz G mm 95 160 200 200 260 260 330

Flanschstärke B mm 30 30 36,5 39 39 39 47

Gewinde-Ø P M8x6 M10x6 M12x6 M12x6 M16x6 M16x6 M16x6

Anzahl der Bolzen Stück 4/6 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/6

22510 Bez.-Nr. 101 105 115 120 125 130 135

Stückpreis E 179,00 199,00 269,00 269,00 355,00 355,00 593,00

Prod.-Gr. 221

C

F G K A

P

B

Fortsetzung siehe nächste Seite

Backen-Ausdreh-Vorrichtung BAV

Anwendung:

Für Dreibacken-Drehfutter zum Ausdrehen von weichen Aufsatz- und Blockbacken sowie gehärteten

Aufsatzbacken. Die Ausdreh-Vorrichtung findet vorwiegend Verwendung beim Innen-Ausdrehen und

Außen-Überdrehen weicher Backen an Dreibackenfuttern.

Mit ihrer Hilfe kann das Futter in wenigen Sekunden in den Zustand versetzt werden, den es bei späterer

Werkstückbearbeitung einnimmt (Vorspannung). Die angedrehten Spannflächen der Futterbacken sind

damit im gespannten Zustand formschlüssig und genau konzentrisch.

Ø Außen/Innen mm 176/110 215/135 244/162 290/208

Einhängebereich Innen-Ø I mm 35-125 70-140 100-175 145-215

Einhängebereich Außen-Ø A mm 170-260 215-285 240-315 290-360

Einhängebereich für Futter bis Ø mm 250 250 250 315

22472 Bez.-Nr. 010 020 030 040

Stückpreis E (858,00) (948,00) (1018,00) (1116,00)

Prod.-Gr. 203

Einhängebereich

Einhängebereich

Einhängeschraube

Backenstellung

normal

Backenstellung

umgedreht

Gehäuse

mit Spiralring

Rändel

Einstellbacke

636 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkstückanschlag

Anwendung: für Drehbankfutter, zum Spannen von kurzen Teilen.

Ausführung:

Wird mit 3 Magneten, die im Anschlag eingearbeitet sind, durch einfaches Anlegen am Drehfutterkörper

befestigt. Der Anschlag ist aus Aluminium, die Auflageflächen sind geschliffen.

Breite des Anschlages mm 15 20 25 30 35

Für Werkstück-Ø mm 15-130 15-130 15-130 15-130 15-130

Max. Breite der Backen mm 55 55 55 55 55

22474 Bez.-Nr. 015 020 025 030 035

Stückpreis E 56,70 56,70 66,00 63,50 66,60

22474 Kompletter Satz im Holzkasten Bez.-Nr. 100

Satzpreis E 299,00

Prod.-Gr. 264

1 = Werkstückanschlag

2 = Werkstück

Spannwerkzeuge

150

55

25

Werkstückanschlag

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzkegelflansche für Drehfutter, aus Stahl DIN ISO 702-3 / DIN ISO 702-2

Ausführung: maschinenseitig fertigbearbeitet, Futterseitig plangedreht.

Nr. 22506 für Spindelköpfe mit Bajonettscheibenbefestigung nach DIN ISO 702-3 (früher DIN 55027).

Nr. 22511 für Spindelköpfe mit Camlockbefestigung nach DIN ISO 702-2 (früher DIN 55029).

B

7°7’30’’

F

AC DE 2

1

G

Flansch-Ø mm 160 200 250 315

Kegelgröße 5 4 5 5 6 6 6 6 8 6 8

Ansatz A mm 135 117,5 135 146 170 181 170 181 220 181 220

Kegel-Ø C mm 82,563 63,512 82,563 82,563 106,375 106,375 106,375 106,375 139,719 106,39 139,719

Bohrung D mm 40 40 50 50 50 50 63 63 63 103 63

Lochkreis-Ø E mm 104,8 82,55 104,8 104,8 133,4 133,4 133,4 133,4 171,4 133,4 171,4

Flanschstärke B mm 21 28 21 31 23 36 23 36 26 35 26

Gewindebolzen-Ø H M10 7

/ 16- 20 M10 1

/ 2- 20 M12 5

/ 8 - 18 M12 5

/ 8 - 18 M16 M12 M16

Anzahl der Bolzen J 4 6 4 6 4 6 4 6 4 4 4

Bez.-Nr. 010 010 020 020 030 030 040 040 050 060 070

22506 Stückpreis E 194,00 – 241,00 – 246,00 – 300,00 – 326,00 (401,00) 427,00

22511 Stückpreis E – (290,00) – 326,00 – (346,00) – (414,00) – – –

h Rohflansche zur Anfertigung von Sonderausführungen sowie Flansche aus Stahl auf Anfrage.

Andere Abmessungen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 203

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsatzbacken, ungehärtet

für Kraftspannfutter

Ausführung: mit geschliffener Nut und Spitzverzahnung 1/16" x 90°, aus Stahl 16 MnCr S 5.

Anwendung:

Weiche Spannbacken zur Spannung auf Kraftspannfutter, zur Bearbeitung und Anpassung an die zu

bearbeitende Werkstückform.

Passend auf Spannfutter der Marken SCHUNK, FORKARDT, KITAGAWA, RÖHM und SMW. Die genaue

Futtertypenliste siehe Seite 639.

Auf Wunsch kann Härteanleitung zur Verfügung gestellt werden. Zum Aufschrauben auf Grundbacken.

Für Futter-Ø

mm 130 160 165/175 200 250/315

Nutbreite N mm 12 17 14 17 21

Maß a mm 10 15 15 25 30

Lochabstand b/für mm 16/M 8 22/M 12 20/M 10 22/M 12 28/M 16

Breite B mm 30 40 35 40 50

Höhe H mm 38 60 60 60 80

Länge L mm 55 70 68 90 120

Verzahnung 1/16 x 90° 1/16 x 90° 1/16 x 90° 1/16 x 90° 1/16 x 90°

22670 Satz = 3 Stück. Bez.-Nr. 130 160 165 200 250

Satzpreis E 43,60 47,00 54,40 50,40 93,20

h Weitere Abmessungen, sowie Segmentbacken, Umkehr-Aufsatzbacken, Krallenbacken und

Sonderbacken auf Anfrage.

Prod.-Gr. 224

1

/16" x 90°

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 637


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Aufsatzbacken, ungehärtet

für Kraftspannfutter

Ausführung: mit geschliffener Nut und Spitzverzahnung 1,5 mm x 60°, aus Stahl 16 MnCrS 5.

Anwendung: Weiche Spannbacken zur Spannung auf Kraftspannfutter, zur Bearbeitung und Anpassung an

die zu bearbeitende Werkstückform.

Passend auf Spannfutter der Marken SCHUNK, FORKARDT, KITAGAWA, RÖHM und SMW. Die genaue

Futtertypenliste siehe Seite 639.

Auf Wunsch kann Härteanleitung zur Verfügung gestellt werden. Zum Aufschrauben auf Grundbacken.

Für Futter-Ø

mm 135 165 210 254 315

Nutbreite N mm 10 12 14 16 21

Maß a mm 13 15 24 30 39

Lochabstand b/für mm 14/M 8 20/M 10 25/M 12 30/M 12 30/M 16

Breite B mm 25 32 35 40 50

Höhe H mm 32 32 40 42 60

Länge L mm 55 72 95 110 129

22671 Satz = 3 Stück Bez.-Nr. 135 165 210 254 315

Satzpreis E 33,90 34,90 38,90 45,90 62,00

h Weitere Abmessungen, sowie Segmentbacken, Umkehr-Aufsatzbacken, Krallenbacken und

Sonderbacken auf Anfrage.

Prod.-Gr. 224

1,5 mm x 60°

Fortsetzung siehe nächste Seite

Stufenbacken, gehärtet

für Kraftspannfutter

Ausführung: mit geschliffener Nut sowie Verzahnung 1 /16 x 90°, aus Stahl 16 MnCr 5.

Anwendung:

Spannbacken zur Spannung auf Kraftspannfuttern. Für Außen- und Innnenspannung der Werkstücke.

Passend auf Spannfutter der Marken SCHUNK, FORKARDT, KITAGAWA, RÖHM und SMW.

Die genaue Futtertypenliste siehe Seite 639.

Für Futter-Ø mm 160 200 250 315

Nutenbreite N mm 14 17 21 21

Maß a/b/c mm 16/22/22 29/19/19 34/25/25 46/30/30

Schraube mm M10 M12 M16 M16

Abmaße B x H x L mm 30 x 46 x 78 40 x 49 x 84 50 x 58 x 103,5 50 x 58 x 128

22672 Satz = 3 Stück Bez.-Nr. 160 200 250 315

Satzpreis E 310,00 263,00 (293,00) 404,00

Prod.-Gr. 224

1

/16" x 90°

Fortsetzung siehe nächste Seite

Stufenbacken, gehärtet

für Kraftspannfutter

Ausführung: mit geschliffener Nut sowie Verzahnung 1,5 mm x 60°, aus Stahl 16 MnCr 5.

Anwendung: Spannbacken zur Spannung auf Kraftspannfuttern. Für Außen- und Innnenspannung der

Werkstücke. Passend auf Spannfutter der Marken SCHUNK, FORKARDT, KITAGAWA, RÖHM und SMW.

Die genaue Futtertypenliste siehe Seite 639.

Für Futter-Ø mm 160 200 250 315

Nutenbreite N mm 12 14 16 21

Maß a/b/c mm 13/20/20 15,5/25/25 25,5/30/30 22/30/30

Schraube mm M10 M12 M12 M16

Abmaße B x H x L mm 28 x 36 x 67 35 x 51 x 87 40 x 54 x 101,5 50 x 62 x 128

22674 Satz = 3 Stück Bez.-Nr. 160 200 250 315

Satzpreis E 204,00 279,00 321,00 377,00

Prod.-Gr. 224

1,5 mm x 60°

Fortsetzung siehe nächste Seite

Nutensteine

passend zu Aufsatzbacken Nr. 22670, 22671, 22672, 22674, für Kraftspannfutter: SCHUNK, FORKARDT und SMW/Autoblock

Ausführung: Vergütet und geschliffen mit Befestigungsschrauben zum Befestigen der Aufsatzbacken auf

den Grundbacken.

Nutbreite S mm 12 17 21 25,5

Höhe h/H mm 7/17,2 9/23 11/27 11/29

Gewinde M8 M12 M 16 M 20

22681 Bez.-Nr. 012 017 021 025

Stückpreis E (10,90) 11,90 14,90 (20,90)

Prod.-Gr. 224

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kombi-Nutensteine

passend zu Aufsatzbacken Nr. 22670, 22671 22672, 22674, für Kraftspannfutter SCHUNK ROTA NCK und KITAGAWA

Ausführung: Vergütet und geschliffen, mit Befestigungsschrauben zum Aufschrauben der Aufsatzbacken

auf den Grundbacken

Nutbreite S mm 12 14 16

Höhe h/H mm 7,5/18,5 8,5/20,5 8,5/21,5

Gewinde/Lochabstand b mm M 10/20 M 12/25 M 12/30

22681 Bez.-Nr. 212 214 216

Stückpreis E 21,90 24,90 25,90

Prod.-Gr. 224

638 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Drehfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Nutensteine

passend zu Aufsatzbacken, für Kraftspannfutter SCHUNK und SMW/Autoblock, abgesetzt mit Anfasung.

Ausführung: Vergütet und geschliffen, mit Befestigungsschrauben zum Befestigen der Aufsatzbacken auf

den Grundbacken.

Nutbreite S mm 14 17 21

Höhe h/H mm 6,5/18,5 7,5/20,5 10/26,5

Gewinde M10 M12 M 16

22681 Bez.-Nr. 114 117 121

Stückpreis E (14,90) 15,90 19,90

Fortsetzung siehe nächste Seite

Prod.-Gr. 224

Aufsatzbacken für Kraftspannfutter

Auswahlübersicht – welche SCHUNK-Aufsatzbacken zu welchem Futter?

Spannwerkzeuge

SCHUNK-Futtertyp Verzahnung 1 / 16" x 90° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

HSL 165; ROTA NC 165; ROTA NCD 185; ROTA NCF 165; ROTA NCO 165; TH/THF 165 22670 160

HSL 210; ROTA NC 210; ROTA NCD 185-210; ROTA NCF 210; ROTA NCO 210; ROTA TP 200; TH/THF 210; TP 200; ROTA NCK plus 210-250; ROTA NC plus 215; 22670 200

ROTA NCF plus 215

HSL 250-315; ROTA NC 250-315; ROTA NC plus 260-315; ROTA NCD 250-315; ROTA NCF 250-315; ROTA NCF plus 260-315; ROTA NCK plus 315;

22670 250

ROTA NCO 260-315; ROTA TP 250-315-350; ROTA NCR 500-630-800; TH/THF 250-315; TP 250-315; ROTA EP 500

HSL 165; ROTA NC 165; ROTA NCD 185; ROTA NCF 165; TH/THF 165; ROTA NCO 165 22672 160

HSG 200; HSL 210; ROTA NC 210; TP 200; ROTA NCD 210; ROTA NCF 210; TH/THF 210; ROTA NCO 210; ROTA TP 200; ROTA NCK plus 210-250;

22672 200

ROTA NC plus 215; ROTA NCF plus 215

HSG 315; HSL 250; ROTA NC 250; ROTA NCD 250; ROTA NCF 250; ROTA NC plus 260; ROTA NCF plus 260; ROTA NCO 260; ROTA TP 250; TH/THF 250; TP 250 22672 250

HSL 315; ROTA NC 315; ROTA NCD 315; ROTA NCF 315; ROTA NCO 315; ROTA TP 315; ROTA NC plus 315; ROTA NCF plus 315; TH/THF 315; TP 315;

22672 315

ROTA NCK plus 315; ROTA EP 500

SCHUNK-Futtertyp Verzahnung 1,5 mm x 60° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

ROTA NCD 165-185; ROTA NCK 165; ROTA NC/NCF 165; HSL 165; ROTA NCK plus 165; ROTA NC plus 185; ROTA NCF plus 185 22671 165

ROTA NCD 210; ROTA NCK 210; ROTA NC/NCF 210; HSL 210; ROTA NCK plus 210; ROTA NC plus 215; ROTA NCF plus 215 22671 210

ROTA NCD 250; ROTA NCK 250; ROTA NC/NCF 250; HSL 250; ROTA NCK plus 250; ROTA NC plus 260; ROTA NCF plus 260 22671 254

ROTA NCD 315; ROTA NCK 315; HSL 315; ROTA NCK plus 315; ROTA NC plus 315; ROTA NCF plus 315 22671 315

ROTA NCK 165; HSL 165; ROTA NC/NCF 165; ROTA NCD 165-185; ROTA NCK plus165; ROTA NC plus 185; ROTA NCF plus 185 22674 160

ROTA NCK 210; HSL 210; ROTA NCD 210; ROTA NC/NCF 210; ROTA NCK plus 210; ROTA NC plus 215; ROTA NCF plus 215 22674 200

ROTA NCK 250; HSL 250; ROTA NC/NCF/NCD 250; ROTA NCK plus 250; ROTA NC plus 260; ROTA NCF plus 260 22674 250

ROTA NCK 315; HSL 315; ROTA NCD 315; ROTA NCK plus 315; ROTA NC plus 315; ROTA NCF plus 315 22674 315

FORKARDT-Futtertyp Verzahnung 1 / 16" x 90° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

KGH/KGHF 160-175; KL/KS 160; KSF 175; KSH/KSPS 160; KT/KTG/KTN 160; KTH 160-175; NH/NHF 160-175; QLC 160-175; QLK 160-175; UVE 160 22670 160

KG/KGH/KGHF 200; KL/KLNC/KP 200; KS/KSHF 200; KSF/KSH/KSPS 200; KT/KTH/KTG/KTGF/KTN 200; NH/NHF 200; QLC/QLK 200;

22670 200

QLC-KS/QLK-KS 200-250; KL/KS 250 (Monforts); NHF 250-290 (Index); UVE 200-250; KS 250

KG 250-315; KL 250; KLNC/KP 250-315; KS 315-400; KSH/KSHF 250-400; KSPS 250-300; KT/KTG/KTGF/KTN 250-315; NH/NHF 250-315; NHF 257-290; 22670 250

NHF 400 (Index); QLC/QLK 250-315; QLC-KS/QLK-KS 315-400; UVE 315

KGH/KGHF 160-175; KL/KS 160; KSF 175; KSH/KSPS 160; KT/KTG/KTN 160; KTH 160-175; NH/NHF 160-175; QLC 160-175; QLK 160-175; UVE 160 22672 160

KG/KGH/KGHF 200; KL/KLNC/KP 200; KS/KSHF 200-250; KSF/KSH/KSPS 200; KT/KTH/KTG/KTGF/KTN 200; NH/NHF 200; QLC/QLK 200;

22672 200

QLC-KS/QLK-KS 200-250; KL/KS 250 (Monforts); NHF 250-290 (Index); UVE 200-250

KG 250; KL 250; KLNC/KP 250; KSH/KSHF 250; KSPS 250-300; KT/KTG/KTGF/KTN 250; NH/NHF 250; NHF 257-290; QLC/QLK 250 22672 250

KG 315; KLNC/KP 315; KS 315-400; KSH/KSHF 315-400; KSPS 300; KT/KTG 315; KTGF/KTN 315; NH/NHF 315; NHF 400 (Index); QLC/QLK 315;

22672 315

QLC-KS/QLK-KS 315-400; UVE 315

KITAGAWA-Futtertyp Verzahnung 1,5 mm x 60° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

AS 110; B 204; B 205; HJ 4; N 04 22671 135

AS 165; B 06; BB 06; B 106,B 160; B 206; BB 206; B 7; B 07; HJA 5-6; HO 6; HOB 6; HOH 06; HOH 106; HOH 160; HOH 206; HOS 6; N 06; N 160 22674 160

AS 165; B 06; BB 06; B 106; B 160; B 206; BB 206; B 7; B 07; HJA 5-6; HO 6; HOB 6; HOH 06; HOH 106; HOH 160; HOH 206; HOS 6; N 06; N 160 22671 165

AS 210; B 08; B 108; B 200; B 208; BB 08; BB 208; HJA 6-8; HO 8; HOB 8; HOH 8; HOH 108; HOH 200; HOH 208; HOS 8; N 08; N 200 22674 200

AS 210; B 08; B 108; B 200; B 208; BB 08; BB 208; HJA 6-8; HO 8; HOB 8; HOH 8; HOH 108; HOH 200; HOH 208; HOS 8; N 08; N 200 22671 210

AS 250; B 10; B110; B 210; B 250; BB 10; BB 210; HJA 6-10; HJA 8-10; HO 10; HOB 10; HOH 10; HOH 110; HOH 210; HOH 250; HOS 10; N 10; N 250 22674 250

AS 250; B 10; B 110; B 210; B 250; BB 10; BB 210; HJA 6-10; HJA 8-10; HO 10; HOB 10; HOH 10; HOH 110; HOH 210; HOH 250; HOS 10; N 10; N 250 22671 254

B 112; B 212; BB 212; HOH 112; HOH 212 22674 315

B 112; B 212; BB 212; HOH 112; HOH 212 22671 315

RÖHM-Futtertyp Verzahnung 1 / 16" x 90° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

LVE 125; LVE 160; KFD 130; KFH 140 22670 130

KFD 160; KFD-AF 160; KFD-HF 160; KFH 160; KFH-F 160; KFH-G 160; KFH-NC 160; LVE 160; SPD 160; SPO 160 22670 160

KFD 200; KFD-AF 200; KFD-HE 210; KFD-HF 200; KFH 200; KFH-F 200; KFH-G 200; KFH-NC 200; KFL 250; LVE 200; SPD 215; SPO 215 22670 200

KFD 250-315; KFD-AF 250-315; KFD-HE 254-315; KFD-HF 250-315; KFH 250-315; KFH-F 250-315; KFH-G 250-315; KFH-NC 250-315; KFL 315-400;

22670 250

LVE 250-305-315; SPD 300; SPO 300

KFD 160; KFD-AF 160; KFD-HF 160; KFD-HS 200; KFH 160; KFH-F 160; KFH-G 160; KFH-NC 160; LVE 160; SPD 160; SPO 160 22672 160

KFD 200; KFD-AF 200; KFD-HE 210; KFD-HF 200; KFD-HS 200; KFD-HS 250; KFH 200; KFH-F 200; KFH-G 200; KFH-NC 200; KFL 250; LVE 200; SPD 215; SPO 215 22672 200

KFD 250; KFD-AF 250; KFD-HE 254; KFD-HF 250; KFD-HS 315; KFH 250; KFH-F 250; KFH-G 250; KFH-NC 250; LVE 250-305 22672 250

KFD 315; KFD-AF 315; KFD-HE 315; KFD-HF 315; KFH 315; KFH-F 315; KFH-G 315; KFH-NC 315; KFL 315-400; LVE 315; SPD 300; SPO 300; KFD-HS 315 22672 315

RÖHM-Futtertyp Verzahnung 1,5 mm x 60° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

KFD-HE 170 22671 165

KFD-HE 210 22671 210

KFD-HE 254 22671 254

KFD-HE 315 22671 315

KFD-HE 170 22674 160

KFD-HE 210 22674 200

KFD-HE 254 22674 250

KFD-HE 315 22674 315

SMW / AUTOBLOK-Futtertyp Verzahnung 1 / 16" x 90° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

AL-D/AN-D 125; BH-D 130; HB-D 130; KDV 130; PB-D 130; PBI-D 130; SP/STP 125 (ab Bj. 98) BB-D 140 22670 130

HFK/HFKS 160; KDV/KDVG 160; KFMF 160; KFV 160 22670 160

2013/14

Fortsetzung siehe nächste Seite

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 639


Spannwerkzeuge

Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

(Fortsetzung)

SMW / AUTOBLOK-Futtertyp Verzahnung 1 / 16" x 90° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

AL-D/AN-D 210; BB-D 210; BH-D/BH-D FC 210; CD 200; GHD-FC/GHDN 210; HB-D 210; HDB 220; HDL 200; HDN 200-220-250S; HFK/HFKS 200; HFKN-D 210; 22670 200

HYDN-S 210-225; KFMF 200; KFV 200; LP 205; PB-D/PBI-D 210; RC-D 210; KDV/KDVG 200-250; ODL/ODN 200-220; SP/STP/STWP 200

AL-D/AN-D 250-315; BB-D 250-315; BH-D 250-315; BH-D FC 250-400; CD 250-315; GHD-FC/GHDN 250-305-315-400; GHD 400; HB-D 250-315; HDB 300; 22670 250

HDL/HDN 250-315-400; HFK/HFKS 250-315; HFKN-D 260-315; HYDN-S 250-315; KDV/KDVG 315-400; KFMF 250-315; KFV 250-315; LP 250;

ODL/ODN 250-315-400; PB-D/PBI-D 250-315; RCD 250-305-400; SP 250-280-315-350; STP 250-280-315

HFK/HFKS 160; KDV/KDVG 160; KFMF 160; KFV 160 22672 160

AL-D/AN-D 210; BB-D 210; BHD/BHD-FC 210; CD 200; GHD-FC/GHDN 210; HB-D 210; HDB 220; HDN 200-220-250S; HFK/HFKS 200; HFKN-D 210;

22672 200

HYDN-S 210-226; KFMF 200; KFV 200; LP 205; PB-D/PBI-D 210; RCD 210; KDV/KDVG 200-250; ODL/ODN 200-220; SP/STP/STWP 200

AL-D/AN-D 250; BB-D 250; BH-D 250; BH-D-FC 250; CD 250; GHD-FC/GHDN 250; HB-D 250; HDL/HDN 250; HFK/HFKS 250; HFKN-D 260; HYDN-S 250; 22672 250

KFMF 250; KFV 250; LP 250; ODL/ODN 250; PB-D/PBI-D 250; RCD 250-305; SP 250; STP 250

AL-D/AN-D 315; BB-D 315; BH-D 315; BH-D FC 315; CD/RCD 315; GHD-FC/GHDN 315; HB-D 315; HDB 300; HDL/HDN 315; HFK/HFKS 315; HFKN-D 315; 22672 315

HYDN-S 315; KDV/KDVG 315; KFMF 315; KFV 315; ODL/ODN 315-400; PB-D/PBI-D 315; SP 350; STP 315

SMW / AUTOBLOK-Futtertyp Verzahnung 1,5 mm x 60° Passende Aufsatzbacken: HK-Mat.-Nr.

AL-M 165; AN-M 165; BB-M 175; BH-M 165; BH-M FC 165; HB-M 165; HFKN-M 165; PB-M/PBI-M 165 22671 165

AL-M 210; AN-M 210; BB-M 210; BH-M 210; BH-M FC 210; HB-M 210; HFKN-M 210; PB-M/PBI-M 210 22671 210

AL-M 250; AN-M 250; BB-M 250; BH-M 250; BH-M FC 250; HBM 250; HFKN-M 260; PB-M/PBI-M 250 22671 254

AL-M 315; AN-M 315; BB-M 305-315; BH-M 315; BH-M FC 315; GH-M 400; HB-M 305-315; HFKN-M 315; PB-M/PBI-M 315; RC-M 305-315-400 22671 315

AL-M 165; AN-M 165; BB-M 175; BH-M 165; BH-M FC 165; HB-M 165; HFKN-M 165; PB-M/PBI-M 165 22674 160

AL-M 210; AN-M 210; BB-M 210; BH-M 210; BH-M FC 210; HB-M 210; HFKN-M 210; PB-M/PBI-M 210 22674 200

AL-M 250; AN-M 250; BB-M 250; BH-M 250; BH-M FC 250; HBM 250; HFKN-M 260; PB-M/PBI-M 250 22674 250

AL-M 315; AN-M 315; BB-M 305-315; BH-M 315; BH-M FC 315; HB-M 305-315; HFKN-M 315; PB-M/PBI-M 315; RC-M 305-315 22674 315

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Sind auf fast allen NC-Drehmaschinen mit Werkzeugaufnahme nach DIN 69880-1 einsetzbar. Sie werden aus Qualitätsstahl (Zugfestigkeit 1000 N/mm²)

gefertigt und durch Brünieren gegen Korrosion geschützt. Alle Verschleißflächen sind gehärtet (58+4 HRC) und geschliffen. Die Kühlmittelzufuhr erfolgt über

verstellbare Kugeldüsen oder durch ein Kühlmittelrohr. Die Drehmeißel sind durch eine federnde Druckplatte sicher, genau und schonend geklemmt.

Einsatz von Radial-Werkzeughaltern bei

Spindeldrehrichtung links

(Pfeilrichtung)

Einsatz von Radial-Werkzeughaltern bei

Spindeldrehrichtung rechts

(Pfeilrichtung)

Einsatz von Axial-Werkzeughaltern bei

Spindeldrehrichtung links

(Pfeilrichtung)

Einsatz von Axial-Werkzeughaltern bei

Spindeldrehrichtung rechts

(Pfeilrichtung)

1

1

2

2

1

1

2

2

5

5

3

3

2

2

3

4

5

3

4 5

1 Halter rechts, Form B1, B5 1 Halter Überkopf rechts, Form B3, B7 1 Halter rechts, Form C1 1 Halter Überkopf rechts, Form C3

2 Drehmeißel links 2 Drehmeißel rechts 2 Drehmeißel rechts 2 Drehmeißel links

3 Halter Überkopf rechts, Form B3, B7 3 Halter rechts, Form B1, B5 3 Drehmeißel links 3 Drehmeißel rechts

4 Drehmeißel rechts 4 Drehmeißel links 4 Halter Überkopf rechts, Form C3 4 Halter rechts, Form C1

5 Halter Überkopf links, Form B4, B8 5 Halter links, Form B2, B6 5 Halter links, Form C2 5 Halter Überkopf links, Form C4

h Sonderausführungen auf Anfrage.

3

4

3

4

Fortsetzung siehe nächste Seite

Radial-Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen DIN 69880

20 30 40 50

VDI Ø d VDI Ø d 20 30 40 50 30 40

Maß h mm 16 16/20 20/25 25/32 20 25

Maß L mm 55 70 85 100 70 85

22700 EWS, B 1 R Bez.-Nr. 020 035 045 055 – –

Stückpreis E (76,00) 80,50 80,50 (121,00) – –

22700 ORION, B 1 R Bez.-Nr. 720 – – – 735 745

Stückpreis E 58,00 – – – 64,00 72,00

22701 EWS, B 2 L Bez.-Nr. 020 035 045 – – –

Stückpreis E (76,00) (80,50) (80,50) – – –

22701 ORION, B 2 L Bez.-Nr. 720 – – – 735 745

Stückpreis E 58,00 – – – 64,00 72,00

22702 EWS, B 3 R, Überkopf Bez.-Nr. 020 035 045 055 – –

Stückpreis E (76,00) 80,50 80,50 (131,00) – –

22702 ORION, B 3 R, Überkopf Bez.-Nr. 720 – – – 735 745

Stückpreis E 58,00 – – – 67,00 78,00

EWS = Prod.-Gr. 215

ORION = Prod.-Gr. 295

Nr. 22700 020-055

B 1 rechts

Nr. 22702 020-055

B 3 rechts, Überkopf

640

j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Axial-Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen DIN 69880

20 30 40

VDI Ø d mm 30 40 20 30 40

Meißelhöhe h mm 16/20 20/25 16 20 45

Länge L mm 70 85 52 70 85

Bez.-Nr. 035 045 720 735 745

22710 EWS, Form C 3 R Stückpreis E (99,00) (104,00) – – –

22715 EWS, Form C 1 R Stückpreis E 95,00 83,50 – – –

22715 ORION, Form C 1 R Stückpreis E – – (73,00) 75,00 88,00

22716 EWS, Form C 2 L Stückpreis E 95,00 83,50 – – –

Nr. 22710

C 3 rechts Überkopf

Nr. 22715

C 1 rechts

Spannwerkzeuge

EWS = Prod.-Gr. 215

ORION = Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzspannbohrfutter

für NC-Drehmaschinen

DIN 69880

30 40

IK

R/ L

Ausführung: Präzisions-Kurzbohrfutter für Rechts- und Linkslauf. Mit innerer Kühlmittelzufuhr.

Die Werkzeugspannung erfolgt über einen Sechskantschlüssel, der Werkzeugwechsel ist direkt in der

Maschine möglich.

VDI Ø d VDI Ø d 30 40

Spannbereich mm 1-16 1-16

Ø D mm 50 50

Länge A mm 87 87

22721 Bez.-Nr. 030 040

Stückpreis E 296,00 320,00

D

A

d

Prod.-Gr. 208

Fortsetzung siehe nächste Seite

Kurzspannbohrfutter

für NC-Drehmaschinen

DIN 69880

30 40 50

IK

R/ L

Ausführung: Für Rechts- und Linkslauf, Präzisionsausführung mit hoher Rundlaufgenauigkeit und Spannkraftverstärkung.

Mit Kühlmittelzufuhr durch das Zentrum des Bohrfutters. Die Einspannung der

Werkzeuge erfolgt über ein mit Sechskant-Stiftschlüssel bedienbares Getriebe, so dass ein Werkzeugwechsel

auch direkt in der Maschine möglich ist.

d1

l1

d

VDI Ø d VDI Ø d 30 40 50

Spannbereich mm 1-13 1-13 2,5-16 2,5-16

Ø d 1 mm 43 43 56 56

Länge geöffnet l 1 mm 81 77 95 95

Länge geschlossen mm 89 85 100 100

22725 Bez.-Nr. 031 041 046 051

Stückpreis E 432,00 449,00 485,00 (598,00)

Prod.-Gr. 208

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrerhalter

für NC-Drehmaschinen

DIN 69880

30 40

Ausführung: Form F, mit Bund für Werkzeuge mit Morsekegel.

VDI Ø d VDI Ø d 30 40

Morsekegel d 1 MK 2 3 2 3 4

22755 Bez.-Nr. 030 035 042 044 048

Stückpreis E 99,00 99,00 100,00 100,00 100,00

Prod.-Gr. 215

1

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schutzstopfen

für NC-Drehmaschinen, Form Z 2, aus Kunststoff

VDI Ø d / Maß D Ø mm 20/50 30/68 40/83 50/98 60/123

22766 Bez.-Nr. 020 030 040 050 060

Stückpreis E 5,80 5,80 6,80 9,70 (10,80)

h Ausführung aus Stahl auf Anfrage. Prod.-Gr. 215

D

d

DIN 69880

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 641


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrstangenhalter

für NC-Drehmaschinen

DIN 69880

Spannwerkzeuge

20 30 40 50

IK

Ausführung: brüniert, Form E2, für äußere Kühlmittelzufuhr und Innenkühlung.

Nr. 22770 210-540 EWS

Nr. 22770 660-840 ORION

Ø d 1 6 8 10 12 16 20 25 32 40

VDI Ø D1 L 22770 22770 22770 22770 22770 22770 22770 22770 22770

Ø d

mm mm mm Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

20 50 50 206 (125,00) 280 (77,00) 210 (77,00) 212 (77,00) 216 77,00 220 (77,00) 225 (77,00) – – – –

d1

L

Nr. 22770

d D

30 68 60 306 141,00 380 80,50 310 80,50 312 80,50 316 80,50 320 80,50 325 80,50 332 80,50 – –

EWS

40 83 75 406 (140,00) 408 (84,00) 410 84,00 412 84,00 416 84,00 420 84,00 425 84,00 432 84,00 440 84,00

50 98 90 – – – – – – – – 516 (108,00) 520 (108,00) 525 123,00 532 (123,00) 540 (123,00)

20 50 50 – – 658 (69,00) 660 (69,00) 662 (69,00) 666 (69,00) 670 (69,00) 675 (69,00) – – – –

ORION

30 68 60 – – 708 69,00 710 69,00 712 69,00 716 69,00 720 69,00 725 69,00 732 69,00 – –

40 83 75 – – 808 73,00 810 72,00 812 72,00 816 72,00 820 72,00 825 72,00 832 72,00 840 72,00

EWS = Prod.-Gr. 215

ORION = Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Reduzierhülsen

mit Nut

Anwendung: für Werkzeuge mit Zylinderschaft.

Einsatz in Bohrerhaltern E1 und Bohrstangenhaltern E2. Geeignet für Werkzeuge mit Kühlkanal

Maß d 1 Maß d 2 Maß d 3 * Maß d 4 Maß I 1 Maß I 2 22772

mm mm mm mm mm mm Bez.-Nr. Stpr. E

20 6 – 24 36 2 206 55,00

20 8 – 24 36 2 208 44,00

20 10 – 24 36 2 210 40,50

20 12 – 24 36 2 212 44,00

20 14 – 24 36 2 214 55,00

20 16 – 24 36 2 216 40,50

25 – 6 29 50 4 256 52,50

25 – 8 29 50 4 258 40,50

25 – 10 29 50 4 260 40,50

25 – 12 29 50 4 262 40,50

25 16 – 29 50 4 266 40,50

25 20 – 29 50 4 270 40,50

32 – 6 36 58 5 306 54,50

32 – 8 36 58 5 308 41,50

32 – 10 36 58 5 310 41,50

32 – 12 36 58 5 312 41,50

32 16 – 36 58 5 316 41,50

32 20 – 36 58 5 320 41,50

32 25 – 36 58 5 325 41,50

40 – 8 44 58 5 408 66,50

40 – 10 44 58 5 410 54,50

40 – 12 44 58 5 412 54,50

40 16 – 44 58 5 416 54,50

40 20 – 44 58 5 420 54,50

40 25 – 44 58 5 425 54,50

40 32 – 44 58 5 432 54,50

* Kleine Reduzier-Ø mit separater Klemmschraube.

h Reduzierhülsen mit weiteren d 2 Maßen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 215

642 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Bohrerhalter

für NC-Drehmaschinen

DIN 69880

30 40

Ausführung: Form E 1, für HM-Wendeplattenbohrer, mit innerer Kühlmittelzuführung.

VDI Ø d 30 40

Ø D 2/D 3 mm 16/36 20/40 25/45 32/52 40/60 16/36 20/40 25/45 32/52 40/60

Aussen-Ø D6 mm 68 68 68 68 68 83 83 83 83 60

Länge L 1 mm 64 67 71 75 95 64 67 75 75 90

22775 Bez.-Nr. 729 730 733 735 738 739 740 742 745 748

Stückpreis E 78,00 77,00 77,00 77,00 77,00 81,00 80,00 80,00 80,00 80,00

d3 d2 d D6

L1

Spannwerkzeuge

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

CNC-Schneiden-Halter modular

für Schneideisen mit Innenkühlung (IK)

30 40

IK

Anwendung: modularer Schneideisenhalter mit Innenkühlung für CNC-Maschinen

Vorteile:

•für das sekundenschnelle Schneiden von Außengewinden

•hohe Präzision auch bei langen Gewinden

CNC-Schneiden-Halter modular

VDI-Grundhalter + modulare Schneideisen-Wechseleinsätze

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Modulare VDI-Grundhalter

zur Aufnahme von Schneideisen-Wechseleinsätzen

30 40

VDI Ø d VDI Ø d 30 40

22776 Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E 106,00 106,00

Prod.-Gr. 295

Fortsetzung siehe nächste Seite

Modulare Schneideisen-Wechseleinsätze

alle modulare Schneideisen-Wechseleinsätze passen auf den VDI-Grundhalter Nr. 27776

passend für Schneideisen M3-M4 M5-M6 M7-M9 M10 M12-M14

Einsatz Ø x Breite mm 20 x 5 20 x 7 25 x 9 30 x 11 38 x 14

max. Tiefe mm 70 70 70 70 70

Außen-Ø mm 30 30 35 40 48

22777 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050

Stückpreis E 61,50 61,50 61,50 66,50 67,80

Prod.-Gr. 295

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem Universalmessgerät UNICHECK von ATORN.

für unterschiedlichste Messaufgaben

flexibel einsetzbar durch unterschiedliche Messaufsätze

robuste Konstruktion

umfangreiches Erweiterungs-Zubehör

Leistung braucht Qualität

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 643


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannzangenfutter ER

für NC-Drehmaschinen

DIN 69880

Spannwerkzeuge

20 30 40 50

IK

Nr. 22782 020-050 EWS Ausführung: brüniert, Form E4

Nr. 22782 725-745 ORION Ausführung: brüniert, Form E4

Nr. 23308 008-020 Ringprofilschlüssel

VDI Ø d mm 20 30 40 50

Größe ER 16 ER 25 ER 32 ER 25 ER 32 ER 32 ER 40 ER 32 ER 32 ER 40 ER 40 ER 40

Länge L2 mm 40 57 60 57 68 75 75 75 83 75 83 95

Ø D1 mm 50 50 50 68 85 68 68 83 85 83 85 98

Spannbereich mm 0,5-10 1-16 2-20 1-16 2-20 2-20 3-26 2-20 2-20 3-26 3-26 3-26

22782 EWS Bez.-Nr. 020 – 028 030 032 – – – – 040 – 045 050

Stückpreis E 123,00 – (154,00) 116,00 116,00 – – – – 116,00 – 116,00 (174,00)

L2

Nr. 22782

d

D

22782 ORION Bez.-Nr. – 725 – 730 – 732 735 740 – 745 – –

Stückpreis E – 88,00 – 90,00 – 90,00 90,00 94,00 – 94,00 – –

für Spannmutter Typ – ER 25 ER 32 ER 25 ER 32 ER 25 ER 32 ER 40 ER 32 ER 40

Gesamtlänge L mm – 203 253 203 253 203 253 285 253 285

23308 Ringprofilschlüssel Bez.-Nr. – 008 010 008 010 008 010 020 010 020

Stückpreis E – 17,20 19,60 17,20 19,60 17,20 19,60 22,80 19,60 22,80

h Spannzangen siehe Nr. 23320 Seite 592.

Für die Größe ER 16 verwenden Sie bitte Einmaulschlüssel Nr. 52002 025 Seite 1041.

EWS = Prod.-Gr. 215, ORION = Prod.-Gr. 295

Nr. 23308 = Prod.-Gr. 206

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gewindeschneid-Schnellwechselfutter

mit Schaft nach DIN 69880

20 30 40

L

Ausführung: mit Längenausgleich auf Druck und Zug. Mit Verzahnung und Bund.

Anwendung: für NC-Maschinen. Bei Rücklauf ist Drehrichtungsumkehr der Maschinenspindel erforderlich.

D

d1

d

VDI Ø d VDI Ø d 20 30 40 30 40

Maß d1 mm 19 19 19 31 31

Maß D mm 38 38 38 55 55

Maß L mm 55 55 55 77 77

Abm. MGB M3-M12 M3-M12 M3-M12 M6-M20 M6-M20

Für Einsätze Größe 1 1 1 2 2

Schaft-Ø 2,8 -12 2,8 -12 2,8 -12 6 -22 6 -22

Längenausgleich Druck mm 9 9 9 15 15

Längenausgleich Zug mm 9 9 9 15 15

22787 Bez.-Nr. 121 131 141 231 241

Stückpreis E 270,00 226,00 270,00 286,00 292,00

h Schnellwechsel-Einsätze siehe Nr. 21566 Seite 540. Prod.-Gr. 295

Separater Katalog: „Betriebseinrichtungen“

Fordern Sie unseren „Betriebsausstatter“ an:

Dienstleistungen von der Beratung

bis zum After-Sales

ca. 10.000 Produkte rund um Ihren Betrieb

Bereiche Transport, Umwelt, Lager,

Handhabung und Arbeitsplatz auf über 800 Seiten

Gut ausgestattet!

In Werkstatt und Betrieb

644 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Stangengreifer

für CNC-Drehmaschinen

rechts

Anwendung:

Die auf den gefederten Spannarmen montierbaren Greifer-Aufsätze können stufenlos auf den gewünschten

Stangen-Ø eingestellt werden. Je nach Werkstoff und der Zugbelastung wird das Maß etwas kleiner

(ca. 1 mm), als der Stangen-Ø eingerichtet.

Der Stangengreifer wird neben der Stange in Längsrichtung mit der Z-Achse auf das Längenmaß gebracht

und quer mit der x-Achse in Position gefahren.

Die mit Hartmetallplatten versehenen Greiferaufsätze drücken auf die zu bearbeitende Stange. Das Spannmittel

der Arbeitsspindel ist zu öffnen und die Stange in z-Richtung auf die gewünschte Länge zu ziehen.

Danach ist das zu bearbeitende Material zu spannen und der Stangen-Greifer in X-Richtung weg zu fahren.

Lieferung: mit Standard-Greifer-Aufsätzen und Hartmetallplatten.

VDI Ø d VDI Ø d 16 20 30 40

Maß I mm 32 40 55 63

Maß l1 mm 28 34 34 34

Maß l 2 mm 53 59 59/63 59/63

Maß b mm 35 61 61 61

Maß b1 mm 28 54 54 54

Maß b 2 mm 26,5 36,5 37 41,5

Maß D mm 2-22 2-42 2-42 2-65

Sonderzubehör* mm 18-36 – 42-65 62-85

Maß h mm 74 85 105 125

Maß h 1 mm 12,5 17 27 27

Maß h2 mm 28 38 38 38

22798 Bez.-Nr. 016 020 030 040

Stückpreis E (589,00) (775,00) (775,00) (1085,00)

h * Sonderzubehör zur Erweiterung des Greifer-Durchmessers auf Anfrage. Prod.-Gr. 215

DIN 69880

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

VDI Werkzeugaufnahmen für das Werkzeugmontagegerät

Werkzeugaufnahme, Grundaufnahme siehe Nr. 23912 010-020 auf Seite 603

Anwendung: zum Montieren und Demontieren.

Werkzeugaufnahmen VDI (69880)

VDI Ø d 30 40 50

23912 Bez.-Nr. 530 540 550

Stückpreis E 306,00 352,00 352,00

Prod.-Gr. 280

DIN 69880

Fortsetzung siehe nächste Seite

Werkzeugköpfe

für angetriebene Werkzeuge auf CNC-Drehmaschinen

Die Werkzeugköpfe sind zur Aufnahme im Werkzeugrevolver einer CNC-Drehmaschine (Vier-Achsen) mit

Schaft DIN 69880-1 (Schaft-Ø 20/30/40/50) bestimmt. Die Antriebskupplung als Stirnkupplung oder

Vielkeilprofil ausgeführt, ist Maschinenfabrikat- und Typenbezogen unterschiedlich. Profile nach DIN 5480

und 5482 sind ebenso gebräuchlich wie Stirnkupplungen z. B. DIN 1809.

Die mit hoher Präzision gefertigten Axial- und Radial-Werkzeugköpfe lassen sowohl Rechts- als auch

Linkslauf zu, wobei die Eingangsdrehrichtung der Ausgangsdrehrichtung entspricht. Unterschiedliche

Übersetzungsverhältnisse gestattet die Anpassung erforderlicher Schnittbedingungen, je nach zum Einsatz

kommenden Werkzeug.

Die Werkzeugköpfe werden mit äußerer, jedoch auch mit innerer Kühlmittelzufuhr gebaut. Sichere

Abdichtung und Dauer-Fett-Schmierung gewährleisten lange Lebensdauer.

Im Anfrage- oder Bestellfall Maschinenfabrikat, Type und Schaftaufnahme angeben.

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 645


Dreh- und Rundschleifmaschinen-Zubehör

Werkzeughalter für NC-Drehmaschinen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Beispiele:

Werkzeugköpfe

für angetriebene Werkzeuge, mit Schaft DIN 69880 zum Einsatz auf CNC-Drehmaschinen (4-achsig)

Spannwerkzeuge

Bohr- und Fräskopf 0°-90°

winkelverstellbar

Fräskopf DIN 6358

radial

Bohr- und Fräskopf

radial versetzt

Bohr- und Fräskopf

axial versetzt

Bohr- und Fräskopf

radial

Bohr- und Fräskopf

axial

Fortsetzung siehe nächste Seite

Revolverschnittstellen

DIN 5480 mit

Verdrehlagesicherung

DIN 5482 DIN 1809 TOEM INDEX

Fortsetzung siehe nächste Seite

Grundhalter und Einsätze

für angetriebene Werkzeuge

Dieses System ermöglicht dem Kunden ein flexibles und hoch genaues Wechseln der Werkzeugköpfe auf

der Werkzeugmaschine. Die herausragenden Vorteile sind:

•Schneidwerkzeuge liegen voreingestellt an der Maschine

•Schnellwechsel über nur eine Klemmstelle

•querkraftfreies Spannen der Einsätze

•Werkzeugwechsel ohne Verletzungsgefahr

•sichere Drehmomentübertragung

•kurze Bauweise

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

Produkt-Video:

scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy.

Schrank-Konfigurator

Ihren Werkzeugschrank online in 3D zusammenstellen

übersichtlich gestaltet, intuitiv und einfach zu bedienen

große Auswahl an Zubehör und Einrichtungssortimenten

zur Schrank- und Schubladenbestückung

direkt bestellen und Online-Preis sichern

www.werkzeugschrank-konfigurator.de

646 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Magnet-Spanntechnik

Permanentmagnet-Spannplatten

Fortsetzung siehe nächste Seite

Magnet-Spannplatten und Zubehör

Das Magnet-Spannprogramm umfasst Systeme, permanentmagnetisch, elektropermanentmagnetisch und

elektromagnetisch, ausschließlich für das Spannen von ferromagnetischen Werkstoffen.

Vorteile der Magnet-Spanntechnik gegenüber anderen Spanntechniken:

•kürzere Rüst- und Spannzeiten:

– Werkstücke lassen sich leicht und genau ausrichten

– einfache und schnelle Ein-/Aus-Schaltung der Spannplatten bzw. Rundfutter

– mehrere Werkstücke gleichzeitig spannen und bearbeiten

– Werkstücke in einer Aufspannung von verschiedenen Seiten bearbeitbar

•Steigerung der Genauigkeit und Oberflächenqualität:

– das Werkstück wird über die gesamte Auflagefläche unterstützt

– verzugfreies Spannen

– Werkstücke werden plan und parallel

– keine Vibration während der Bearbeitung

•längere Werkzeugstandzeit, da keine Vibration auftritt

Magnet-Spanntypen:

Um unterschiedlichen Ansprüchen gerecht zu werden, stehen Spannplatten mit verschiedenen Magnetsystemen

zur Verfügung:

•Permanentmagnet-Spannplatten

– Erzeugung der Magnetkraft durch Permanent-(Dauer-)Magnete

– niedriges Magnetfeld; Haftkraftregulierung ist möglich

– mechanische, manuelle Ein-/Aus-Schaltung

•Elektropermanentmagnet-Spannplatten

– Erzeugung der Magnetkraft durch Permanent-(Dauer-)Magnete mit Erregerwicklung

– elektrische Ein-/Aus-Schaltung mit Stromimpuls. Steuergerät ist erforderlich.

– Haftkrafteinstellung und Entmagnetisierung sowie Maschinenfreigabe

– höchste Genauigkeit, da keine mechanische Bewegung und Wärmeentwicklung

•Elektromagnet-Spannplatten

– Erzeugung der Magnet-Spannkraft durch Erregerwicklungen; hohes Magnetfeld

– elektrische Ein-/Aus-Schaltung mit Stromversorgung. Steuergerät ist erforderlich

– Haftkrafteinstellung und Entmagnetisierung sowie Maschinenfreigabe

Sinustisch Nr. 24351

im Einsatz auf einer Schleifmaschine

Fräsen mit Nr. 24341

Spannwerkzeuge

Auswahl des Magnet-Spanntyps:

Tischgröße Genauigkeitsklasse Empfohlener Magnettyp

20 dm²

Standard

Permanentmagnet, Elektromagnet

Hoch

Permanentmagnet, Elektropermanentmagnet

20 dm²

Standard

Elektromagnet

Hoch

Elektropermanentmagnet

Auswahl der passenden Magnet-Spannplatte

entsprechend Bearbeitungsverfahren und Werkstück:

•Flachschleifarbeiten

Kleinstes Werkstück

Empfohlene Magnet-Spannplatte

Länge / Dicke (mm)

Permanent Elektropermanent Elektromagnetisch

ca. 1 / ca. 2

Spezial, auf Anfrage Seite 650

10...15 / ab 2

Nr. 24 314*

Seite 650 Seite 650

25...35 / ab 5 Seite 650 Seite 650

* Magnet-Spannplatten sind auch für Erodierarbeiten geeignet.

•Rundschleif-/Dreharbeiten

Werkstückform / Größe

Empfohlenes Magnet-Rundfutter

Permanentmagnet Elektropermanentmagnet Elektromagnet

willkürlich / klein Nr. 24 366

Seite 650

willkürlich / mittelgroß Nr. 24 370

Seite 650

Seite 650

ringförmig / mittelgroß Nr. 24 376 Seite 650

•Fräsarbeiten

Zerspanung

Empfohlene Magnet-Spannplatte

Permanentmagnet Elektropermanentmagnet Elektromagnet

leicht HSC Nr. 24 341*

Seite 650

mittelschwer HSC Nr. 24 341*

Seite 650

schwer HSC auf Anfrage Seite 650

* Magnet-Spannplatten sind auch für Erodierarbeiten geeignet.

•Erodierarbeiten

Typ

(nur Permanentmagnet-Spannplatten)

Größe

Bemerkungen

Nr. 24314 150 x 150 bis 400 x 200 mm Seite 648

h Bei besonderen Bearbeitungsproblemen stehen Ihnen auf Wunsch gerne unsere Fachberater, auch für

Vorführungen, zur Verfügung.

Permanentmganet-Rundfutter Nr. 24370

bei Einsatz auf Drehmaschinen

Permanentmagnet-Spannplatte Nr. 24313

auf einer Schleifmaschine

Fräsen mit EP55

+ Polverlängerungen (siehe Seite 650)

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 647


Magnet-Spanntechnik

Permanentmagnet-Spannplatten

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Permanentmagnet-Spannplatten

mit besonders enger Querpolteilung

Anwendung: für hochgenaue Schleif- und Erodierarbeiten.

Ausführung:

•doppeltes Neodymmagnet-System erzeugt bis zu 110 N/cm² an Haftkraft

•universelles Aufspannen von sehr kleinen, dünnen sowie großen Werkstücken

•sehr stabiler Aufbau mit solidem Grundkörper und massiver Polplatte

•durch besonderes Schaltsystem keine Verformung beim Schaltvorgang

•abgedichtet gegen Kühlmittel und Dielektrikum

•leichtgängige Schaltung mit Sechskant-Schlüssel

Lieferung: mit 2 Anschlagleisten, 2 Spannpratzen und Sechskant-Schlüssel, Bedienungsanleitung.

A x B mm 150 x 150 175 x 100 200 x 100 250 x 150 350 x 150 400 x 200

Höhe C mm 51 49 49 51 51 51

Polteilung ST/NE mm 1,4/0,5 1,4/0,5 1,4/0,5 1,4/0,5 1,4/0,5 1,4/0,5

Stärke Polplatte mm 20 20 20 20 20 20

davon abnutzbar mm 5 5 5 5 5 5

Gewicht kg 9 7 8 15 22 35

24314 Bez.-Nr. 150 175 200 250 350 400d

Stückpreis E 472,00 448,00 420,00 446,00 640,00 930,00

h Weitere Größen auf Anfrage lieferbar. Prod.-Gr. 280

Fortsetzung siehe nächste Seite

Permanentmagnet-Spannplatten NEOMILL

mit enger Querpolteilung

Anwendung: für Fräsarbeiten.

Ausführung:

•hohe Haftkraft bis zu 160 N/cm² durch doppeltes Neodymmagnet-System

•die Polteilung erlaubt eine universelle Aufspannung selbst für Werkstücke mit rauer oder unebener Kontaktfläche

•niedriges Magnetfeld; dadurch keine Magnetisierung der Werkzeuge und problemlose Späneabfuhr auch

bei 4-5 mm dünnen Werkstücken

•maximale Haftkraft ab 6 mm Werkstückdicke

•maximale Stabilität durch einteiliges Gehäuse und solide Polplatte

•leichtgängige Ein-/Ausschaltung über Sechskantschlüssel

•abgedichtet gegen Schmutz und Kühlmittel

Lieferung: mit Sechskantschlüssel, Spannpratzen, Bedienungsanleitung.

Länge der Spannfläche A mm 250 350 300 400 500 600

Breite der Spannfläche B mm 150 150 200 200 200 300

Höhe H mm 57 57 60 60 60 64

Stärke C Polplatte mm 20 20 23 23 23 23

Davon abnutzbar mm 5 5 5 5 5 6

Polteilung St/NE mm 11/4 11/4 11/4 11/4 11/4 11/4

Gewicht kg 17 24 26 35 44 84

24341 Bez.-Nr. 110 120 140 150d 160d 170d

Stückpreis E 710,00 (960,00) 950,00 1190,00 (1450,00) (2370,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Andere Größen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 230

Fortsetzung siehe nächste Seite

Sinustisch mit Permanentmagnet-Spannplatte

Anwendung: für hochgenaue Winkelschleifarbeiten, Erodierarbeiten und Messungen.

Ausführung:

•für sehr kleine bis große Werkstücke

•präzisionsgeschliffene Grundplatte aus Stahl, 60 HRC gehärtet

•Winkeleinstellung durch Endmaße

•Wiederholpräzision 10"

•Klemmung über Befestigungsschere und obere Lagerschalen

•Parallelitätstoleranz 0,010/100 mm

•abgedichtet gegen Schmutz und Kühlmittel

•schwenkbar über die Längsachse, Schwenkung 0-45°

Lieferung: mit 2 Anschlagleisten, Spannschlüssel, Bedienungsanleitung.

Spannfläche A mm 140 175 250 350 450

Spannfläche B mm 70 100 150 150 150

Grundfläche C mm 170 215 290 390 490

Grundfläche D mm 100 115 165 165 165

Höhe E mm 67 76 79 87 87

Rollenabstand F mm 55 85 135 135 135

Gewicht kg 5,5 10 21,5 34,5 44

24351 Bez.-Nr. 210 215 235 245d 250d

Stückpreis E 1545,00 1535,00 1647,00 2215,00 2760,00

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung. Prod.-Gr. 280

Nr. 24351

648 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Magnet-Spanntechnik

Permanentmagnet-Rundfutter

Fortsetzung siehe nächste Seite

Permanentmagnet-Rundfutter NEOMICRO

mit besonders enger Parallelpolteilung

Anwendung: für Dreh-, Schleif- und Erodierarbeiten.

Ausführung: Die Mikropolteilung dieser Magnet-Spannplatte ermöglicht das Aufspannen von sehr dünnen

und kleinen Artikeln. Darüber hinaus verfügt das Rundfutter auch über die Neodymmagnet-Spannsystemtechnik,

woraus hohe Spannleistung resultiert. Die Haftkraft ist einstellbar, zum leichten Ausrichten des

Werkstücks.

Vorteile:

•niedrige Bauweise, dadurch niedriges Gewicht

•nominale Haftkraft von 80 N/cm²

•die Polplatte kann mit Bohrungen für Mitnehmerstifte oder Zentrierhilfen versehen werden

Spannplatten-Ø A mm 100 150 200 250 300

Höhe H mm 50 50 52 52 54

Zentrier-Ø B (H7) mm 60 110 160 200 250

Zentrier-Tiefe C mm 4 4 4 4 4

Zentrierbohrung D/F (falls erforderlich) mm 20 x 14 20 x 14 22 x 16 22 x 16 22 x 18

Lochkreis-Ø E (für Befestigung) mm 80 130 180 230 280

Befestigungsbohrungen M8 M8 M10 M10 M12

Magnettisch aktive Länge L mm 77 117 169 213 265

Polteilung St/NE mm 1,5/0,5 1,5/0,5 1,5/0,5 1,5/0,5 1,5/0,5

Abnutzbare Stärke mm 5 5 5 5 5

Gewicht kg 3 7 12 19 28

24366 Bez.-Nr. 100 150 200 250 300

Stückpreis E 390,00 (610,00) (930,00) (1380,00) (1740,00)

M

A

L

D

B

E

F

28 H

C

Spannwerkzeuge

Prod.-Gr. 230

Fortsetzung siehe nächste Seite

Permanentmagnet-Rundfutter FERROMAX

mit Parallelpolteilung

Anwendung: für Dreh- und Schleifmaschinen, Teil- und Anreißteilapparate.

Ausführung: Geeignet zum Spannen von Platten, doppeltes und verstärktes Keramikmagnet-System, max.

Spannkraft ab 8 mm Werkstückdicke, Magnetfeldhöhe 8 mm, eingearbeitete, konzentrische Rillen

erleichtern die Werkstückzentrierung, in die Spannfläche können Löcher oder Profile bis 6 mm Tiefe, in die

Stahlpole bis 22 mm eingearbeitet werden, im Zentrum ist eine Zentrierbohrung möglich, max. Tiefe

22 mm, max. Ø 22 mm, bei Ø 200-400 mm - Haftkraft stufenlos einstellbar.

Lieferung: mit Spannschlüssel.

Spannplatten-Ø A mm 200 250 300 350 400

Höhe H mm 78 78 78 78 78

Zentrier-Ø B H 7 mm 150 200 250 300 300

Zentrier-Tiefe C mm 4,5 4,5 4,5 4,5 4,5

Zentrierbohrung D/F (falls erforderl.) mm 22 22 22 22 22

Lochkreis-Ø E für Befestigung mm 182 232 285 334 375

Befestigungsbohrungen M 4xM8 4xM8 4xM8 4xM8 6xM10

Magnetisch aktive Länge L mm 173 199 238 290 323

Polteilung St/NE mm 8/5 8/5 12/5 12/5 12/5

Stärke Polplatte mm 28 28 28 28 28

davon abnutzbar mm 8 8 8 8 8

Schaltstellen Anzahl 1 1 1 1 1

Gewicht kg 12 17 27 40 56

24370 Bez.-Nr. 200 250 300 350d 400d

Stückpreis E 960,00 1180,00 (1540,00) (2080,00) (2940,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Andere Größen bis Ø 800 mm auf Anfrage.

Prod.-Gr. 230

Fortsetzung siehe nächste Seite

Permanentmagnet-Rundfutter NEOSTAR

mit Radialpolteilung

Anwendung: für Dreh- und Schleifmaschinen.

Ausführung: Geeignet zum Spannen von ringförmigen Werkstücken, hohe Spannkraft durch Neodymmagnet-System,

ausgewuchtete Konstruktion, geeignet für hohe Drehzahlen, Haftkraft stufenlos

einstellbar, im Zentrum kann eine durchgehende Bohrung 'C' eingearbeitet werden.

Spannplatten-Ø A mm 150 200 250 300 350 400

Höhe H mm 57 57 70 73 73 75

Zentrier-Ø D H7 mm 50 60 80 150 170 200

Magnetfreie Zone B mm 20 28 30 40 40 40

Durchgangsbohrung max. C mm 24 30 50 58 58 58

Lochkreis E/F mm 80/120 110/180 140/220 180/260 220/300 260/340

Befestigungsbohrungen M/P 8 x M6/8 8 x M6/8 8 x M6/8 8 x M8/10 8 x M8/12 8 x M8/12

Stärke Polplatte mm 18 18 18 18 18 18

davon abnutzbar mm 7 7 7 7 7 7

Anzahl Pole 10 12 16 16 20 20

Gewicht kg 8 14 27 41 55 75

24376 Bez.-Nr. 150 200 250 300d 350d 400d

Stückpreis E 680,00 920,00 1140,00 (1480,00) (2190,00) (2580,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Andere Größen bis Ø 800 mm auf Anfrage.

Auflageplatten siehe Seite 650.

Prod.-Gr. 230

P

G

C max.

B

D

E

F

A

M

H

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 649


Magnet-Spanntechnik

Elektromagnet-Spannplatten

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Elektropermanent-Magnetspannplatten und Rundfutter

Elektromagnet-Spannplatten (Spannplatten sowie Rundfutter) werden wegen ihres Magnetstreufeldes grundsätzlich bei Schleifarbeiten eingesetzt.

Diese Art Magnetspannplatten besitzen eine Erregerwicklung, die bei Stromversorgung ein Magnetfeld erzeugt. Bei Stromunterbrechung bricht das Magnetfeld

schnell zusammen. Mechanisch stabiler Aufbau, Gehäuse aus einem Stück, mit solider Polplatte. Dadurch ergibt sich eine hohe Genauigkeit bei der Bearbeitung.

•minimale mechanische Verformung durch solides, einteiliges Gehäuse

•minimaler Stromverbrauch

•mehrere Spannplatten können zu einem großen Aufspannfeld zusammengebaut werden

Folgende Ausführungen stehen zur Auswahl:

•4 mm Quer- und Längspolteilung

•13, 18 und 25 mm Querpolteilung

Standardgrößen: 200 x 100 bis 2000 x 800 mm, Durchmesser 100 bis 1600 mm

Andere Größen und größere Durchmesser auf Anfrage.

•Radialpolteilung

•Ringpolteilung

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Elektropermanent-Magnetspannplatten und Rundfutter

für die spanabhebende Bearbeitung

Ausführung:

•Spannsystem mit NdFeB-Hochenergiemagneten und äußerst hoher Haftkraft

•Magnetsystem mit großer Tiefenwirkung überbrückt größere Luftspalte

•massive, äußerst stabile Monoblockkonstruktion

•Polspalt mit Messing verschleißgeschützt

•Schutzart IP65

Zubehör:

•fester Polblock 48 x 40 x 53,5 mm

•beweglicher Polblock 48 x 40 x 56 mm

Elektropermanentmagnet-Spannplatte mit 27,5 mm Querpolteilung

•Fräsbearbeitung von dünnen Platten

•min. Dicke des Werkstücks: 5-8 mm

•min. Größe des Werkstücks: 95 x 95 mm

•Nennhaftkraft: 110 N/cm 2

Elektropermanentmagnet-Spannplatte mit 55 mm Querpolteilung

•für schwere Fräsbearbeitung

•min. Dicke des Werkstücks: 20 mm

•min. Größe des Werkstücks: 95 x 95 mm

•Nennhaftkraft: 150 N/cm 2

Modell EP 27,5 EP 55

Länge mm 630 630 1015 590 810 1030

Breite mm 300 400 500 300 400 500

Höhe 80 80 80 97 97 97

Anzahl Gewinde (Option) mm 69 69 111 44 75 133

Abnutzbare Höhe mm 8 8 8 8 8 8

Gewicht kg 107 143 285 116 212 337

Steuergerät (400 V / 50 Hz) 30x2 30x4 30x4 30 30 30x2

h Haftkrafteinstellung, Steuergerät zum Einbau, Polblöcke, Adapter, Polleisten und andere Größen auf Anfrage.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schalt- und Steuergeräte

Elektronische Umpol-Steuergeräte mit integriertem Mikrocomputer und Hafkrafteinstellung.

Anwendung: für Elektro-und Elektro-Permanent-Magnetspannsysteme. Auch zum nachträglichen Einbau geeignet.

Ausführung:

•klein und kompakt

•LCD-Klartextanzeige

•Unfallverhütungsvorschrift VBG7n6

•Maschinenrichtlinie 2004/42/EG

•Niederspannungsrichtlinie 93/86/EG

•EMV-Richtlinie 2004/108/EG

für Elektropermanentmagnet-Spannplatten

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

für Elektromagnet-Spannplatten

650 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Magnet-Spanntechnik

Magnet-Spannzubehör

Fortsetzung siehe nächste Seite

Permanentmagnet-Spannblöcke

mit 4 magnetischen Spannflächen

Anwendung:

Zum Flach-, Winklig-, Koordinaten- und Formschleifen, Senk- und Drahterodieren, Messen und Prüfen.

Ausführung:

•sicheres Spannen bei kleinen und dünnen Teilen

•abgedichtet gegen Eindringen von Flüssigkeit

•Magnetfeldhöhe ca. 2 mm

•nachschleifbar auf allen 4 Seiten bis zur Höhe der beiden Frontplatten

Bez.-Nr. 030 nicht rostende Ausführung mit hochlegierten Chromstahlpolen für den Einsatz auf Drahterodiermaschinen.

Zum Schleifen weniger geeignet, da nicht rostende Ausführung verminderte

Haftkraft besitzt.

Hinweis:

Wir empfehlen die Spannblöcke mit einem gehärteten und geschliffenen Anschlag zu versehen. Zur Befestigung

sind an der Stirnseite 4 Gewinde M 5 angebracht.

Länge A mm 175 195

Länge L mm 115 135

Breite x Höhe mm 64 x 64 64 x 64

Polteilung St/NE mm 2/2 2/2

24355 Bez.-Nr. 010 020

Stückpreis E 750,00 820,00

24355 Nichtrostende Ausführung Bez.-Nr. 030 –

Stückpreis E (850,00) –

B

H

P

L

A

Spannwerkzeuge

h Spannblöcke mit Sinusplattenträger auf Anfrage. Prod.-Gr. 265

Fortsetzung siehe nächste Seite

Lamellenbalken mit Querpolteilung (ohne eigenes Magnetfeld)

Zubehör zu Magnet-Spannplatten

Anwendung:

Damit können die Anwendungsmöglichkeiten der Magnet-Spannplatten bedeutend erweitert werden. Die

Kraftlinien einer Magnet-Spannplatte werden – sofern die Lamellen parallel zu den Polen der Spannplatte

gelegt werden – mit minimalem Verlust durch die Lamellenbalken zu dem Werkstück geleitet. Haftkraftverlust

ca. 1 %/mm Höhe.

Die Lamellenplatten werden lose auf die Aufspannplatte gelegt oder darauf befestigt. Sie bieten u. a. die

Möglichkeit, Aussparungen anzubringen oder Profilformen einzuarbeiten, ohne die Magnet-Spannplatte zu

beschädigen.

Die Bearbeitung kann ohne Beeinflussung der Stabilität in jede Richtung erfolgen.

Auflegeplatten für permanentmagnetische Rundfutter auf Anfrage.

Länge mm 250 500 250 400

Breite mm 75 100 150 75 75 100

Höhe mm 25 25 25 25 40 40

Polteilung St/NE mm 3/1 3/1 3/1 3/1 3/1 3/1

24430 Bez.-Nr. 215 220 230 310 330 360

Stückpreis E 305,00 342,00 (394,00) (502,00) (317,00) (588,00)

h Andere Größen auf Anfrage. Prod.-Gr. 230

Lamellenbalken zur

Werkstück-Abstützung

Fortsetzung siehe nächste Seite

Lamellenbalken mit Längspolteilung (ohne eigenes Magnetfeld)

Zubehör zu Magnet-Spannplatten

Anwendung:

Damit können die Anwendungsmöglichkeiten der Magnet-Spannplatten bedeutend erweitert werden. Die

Kraftlinien einer Magnet-Spannplatte werden – sofern die Lamellen parallel zu den Polen der Spannplatte

gelegt werden – mit minimalem Verlust durch die Lamellenbalken zu dem Werkstück geleitet. Haftkraftverlust

ca. 1 %/mm Höhe.

Die Lamellenplatten werden lose auf die Aufspannplatte gelegt oder darauf befestigt. Sie bieten u. a. die

Möglichkeit, Aussparungen anzubringen oder Profilformen einzuarbeiten, ohne die Magnet-Spannplatte zu

beschädigen.

Die Bearbeitung kann ohne Beeinflussung der Stabilität in jede Richtung erfolgen.

Länge mm 320 650 320

Breite mm 75 75 100

Höhe mm 25 25 40

Polteilung St/NE mm 3/1 3/1 3/1

24431 Bez.-Nr. 110 120 130

Stückpreis E 308,00 (515,00) (415,00)

h Andere Größen auf Anfrage. Prod.-Gr. 230

Lamellenblöcke ermöglichen

die Bearbeitung eines sehr

ungünstig geformten Teiles

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannleisten

Anwendung: zum Spannen von nicht magnetisierbaren Werkstoffen auf Magnetplatten.

Länge x Breite x Höhe mm 150 x 40 x 1,0 150 x 43 x 1,7 150 x 43 x 2,8 250 x 52 x 3,7

24495 Paar Bez.-Nr. 100* 110 120 130

Satzpreis E 286,00 260,00 260,00 486,00

* Lieferung ohne Anschlag. Prod.-Gr. 265

1 2 3

1 federnder Teil der Spannleiste 2 Werkstück

3 federnder Teil der Spannleiste

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 651


Magnet-Spanntechnik

Magnet-Spannzubehör

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Wischer

Anwendung:

Für Magnet-Spannplatten, Werkzeugtische usw. Der unentbehrliche Helfer in der Werkstatt.

L x B 160 x 48 mm.

24496 Bez.-Nr. 010

Stückpreis E 26,00

Fortsetzung siehe nächste Seite

Prod.-Gr. 265

Entmagnetisiergeräte

zum Anschluss an 230 V Wechselstrom, 50 Hz, Einschaltdauer 100 % (50 % bei voller Belastung)

Anwendung:

Werkstücke, die auf permanent- oder elektromagnetischen Spannplatten bearbeitet werden, behalten

einen Restmagnetismus. Zur Beseitigung werden Entmagnetisiergeräte verwendet. Die Werkstücke werden

auf einen Pol des Apparates aufgelegt und zum anderen Pol hinübergeschoben. Je nach Größe und Form

der Teile muss dies einige Male wiederholt werden. Die Platten dürfen erst nach Abnahme der Werkstücke

ausgeschaltet werden, sonst tritt eine erneute Magnetisierung ein.

Im Gegensatz zu anderen Geräten erhöht sich bei diesen Geräten die Intensität des Magnetfeldes automatisch

mit der Werkstückgröße, d. h. ohne Werkstück geringe Stromaufnahme und Wärmeentwicklung. Die

Geräte eignen sich dadurch auch für den Einsatz unter einem Förderband. Die Geräte sind mit Signallampe,

Kippschalter, 3 m Kabel und Stecker versehen.

Modell 3 4 5

L x B x H mm 250 x 165 x 75 288 x 266 x 75 400 x 300 x 75

Nutzbare Breite mm 150 250 280

Stromaufnahme ohne Werkstück A 1,5 1,5 1,5

Stromaufnahme mit Werkstück A 3 3 3

Gewicht kg 11 18 24

24491 Bez.-Nr. 130 140 150

Stückpreis E 577,00 783,00 1029,00

* Besonders geeignet zum Entmagnetisieren von hochlegierten Stählen, z. B. Lagerringen, Stempeln

und Matrizen.

Prod.-Gr. 230

Bez.-Nr. 130-150

Bez.-Nr. 240

Fortsetzung siehe nächste Seite

Hand-Entmagnetisiergerät

zum Anschluss an 230 V Wechselstrom, 50 Hz, Schutzart IP 40, Einschaltdauer 50 %

Anwendung:

Handliches Gerät mit Kunststoffgehäuse zum zonenweisen Entmagnetisieren von großen Flächen. Das

Gerät eignet sich auch zum Aussortieren von Stahlteilen und zum Befördern von leichtem Schüttgut. Einund

Ausschalten über Leuchtdrucktaste. Zuleitungskabel 3 m mit Stecker.

Modell HD-1 HD-2

Länge x Breite x Höhe mm 200x105x85 215x160x85

Wirksame Fläche mm 105 x 75 150 x 95

Eindringtiefe mm 15 30

Rel. Einschaltdauer (ED) % 50 50

Einschaltdauer, maximal min 5 5

Gewicht kg 1,9 2,8

24492 Bez.-Nr. 210 220

Stückpreis E 629,00 (805,00)

Prod.-Gr. 230

Fortsetzung siehe nächste Seite

Magnetfeld-Prüfgerät

Anwendung:

Einfaches und handliches Messgerät zum Prüfen der Polarität von magnetischen Restfeldern, Prüfen der

Stärke von magnetischen Restfeldern und Prüfen der Magnetfeldhöhe

Achtung: die Geräte sind von starken Magnetfeldern fernzuhalten!

Modell 20-0-20 50-0-50

Messbereich T 0,002 0,005

24493 Bez.-Nr. 020 050

Stückpreis E 255,00 293,00

0,001 T = 10 G Prod.-Gr. 230

652 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Magnet-Spanntechnik

Vakuum-Spanntechnik

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannwerkzeuge

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 653


Vakuum-Spanntechnik

Vakuum-Spannvorrichtungen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannwerkzeuge

&

Vakuum Spanntechnik

Mit Vakuum spannen ist eine vielseitige Alternative und sinnvolle Ergänzung zu anderen Spannsystemen. Die zu spannenden Werkstücke müssen eine glatte

Spannfläche haben und dürfen nicht porös sein. Besondere Vorteile der Vakuum-Spannplatten:

•Reduzierung der Spannzeiten, Spannen auf Knopfdruck

•Durchführung verschiedenster Bearbeitungsarten (z.B. Fräsen, Schleifen, Drehen, Gravieren, Erodieren, Prüfen und Messen, Beschichten, Polieren, Bohren,

Reiben und Senken unter bestimmten Voraussetzungen)

•Verwendung eines universellen Spannsystems für unterschiedliche Werkstücke

•Spannen nicht magnetischer Werkstücke

•Spannen dünnwandiger Werkstücke und Folien

•Bearbeiten von Aluminium, NE-Metall, Grafit, Kunststoff, Glas, Holz, Keramik, Titan, Komposit und auch Stahl

•Schwingungsarbeiten, keine Beschädigung oder Verspannen des Werkstücks

•ein Spannzyklus für 5-seitige Bearbeitung

•Fräsen von Durchbrüchen (Verwendung des Adaptermatten-Spannsystems ermöglicht es auch Teile mit Durchbrüchen und Bohrungen zu bearbeiten)

•für die unterschiedlichen Bearbeitungsaufgaben (Fräsen, Schleifen und Gravieren) stehen verschiedene Vakuum-Spannsysteme zur Verfügung

Welches Vakuumsystem ist das Richtige?

Schlitz-Vakuumplatten:

- für kleine und große Werkstücke

- Werkstücke mit komplizierten geometrischen Formen, auch mit Durchbrüchen (z.B. Frontblenden)

- vorzugsweise für leichtere Zerspanungsleistungen, wie Gravieren, Schleifen usw.

- Spannen erfolgt über Gummiadptermatten, die zwischen Werkstück und Vakuumplatte gelegt werden

- die Gummiadptermatte wird entsprechend der Werkstückkontur gelocht

- diese wird auf die Vakuumplatte gelegt und zusammen mit dem Werkstück angesaugt

- auch ist das Arbeiten mit Adaptermasken für Mehrspannungen möglich

- die Gummiadptermatten haben einen sehr hohen Widerstand gegen Verschiebung des Werkstücks

Modul-Raster-Vakuumplatten:

- für einfache geometrische Werkstücke mit rauer Form ohne Durchbrüche bzw. große Durchbrüche, die mit Dichtschnüren abgedichtet

werden können (müssen ein Vielfaches des Rasters als Größe haben)

- gute Abdichtung, auch für raue (z.B. gesägte) Oberflächen geeignet

- hohe Haltekräfte, besonders geeignet für schwere Zerspannung, wie Fräsen und Schleifen

- geringfügige Unebenheiten und Wölbungen werden durch elastische Dichtschnüre abgedichtet und ausgeglichen

- der modulare Aufbau ermöglicht es, mehrere Vakuumplatten zu koppeln, dabei wird das Betriebsvakuum der einzelnen Platten

durch die Verbindungselemente zugeführt

- nicht geeignet für kleine Werkstücke, abhängig vom Raster der Vakuumplatte

Vakuum-Spannsystem mit Adaptermatten:

- zum Spannen von Werkstücken für die 5-Seitenbearbeitung in nur einer Aufspannung

- es können Durchbrüche der Konturen gefräst werden, ohne die eigentliche Spannplatte zu beschädigen

- sicheres Halten von kompliziert geometrisch geformten Werkstücken

- das Adaptermatten-Spannsystem ist einfach auswechselbar und macht Sonderspannvorrichtungen überflüssig

- präzise Vakuumspannung, hervorragend geeignet bei Serienfertigung

- keine Anpassungsarbeiten der Werkstückgeometrie sowie aufwendige Nacharbeiten, wie Ausbrechen usw.

METAPOR-Vakuumplatten:

– für extrem dünnwandige oder sehr weiche Werkstücke (z.B. Gummi, Folien, Metallbänder usw.) oder für den Einsatz im feinoptischen

Bereich

– geeignet für dünnste Werkstücke (


Vakuum-Spanntechnik

Vakuum-Spannvorrichtungen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Vakuum-Anwendungsbeispiele

Spannturm mit 6 Vakuum-Spannplatten

und internem Speichersystem für den

manuellen und vollautomatischen

Palettenwechselbetrieb.

Vakuum-Spannsystem zur 5-Seiten-

Bearbeitung von Aluminium-Platten.

Durchbrüche fräsen in nur einer Aufspannung.

h Auch für Ihren Anwendungsbereich bieten wir eine Lösung.

Vakuum-Spannplatte 4x3 m

im Einsatz auf einem

Horizontal-Bearbeitungszentrum.

Heizbare Vakuum-Spannvorrichtung zum

Beschichten von Bauteilen

in der Medizintechnik.

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Vakuum-Spannsystem mit Adaptermatten im Set

für Werkstücke mit Durchbrüchen

1 2

Ein System – zwei Möglichkeiten

für Werkstücke ohne Durchbrüche

für einfach geformte Werkstücke ohne Durchbrüche,

die mit Dichtschnüren abgedichtet werden können

3

4

1 Raster-Vakuum-Spannplatte

2 Anschlagscheibe

3 ALU Adapterplatte

4 Adapter Matte

Abb. 1 Abb. 2

Vakuum-Spannsystem mit Adaptermatten im Set:

Abb. 1 + 2 nur für die Anwendung mit Vakuumpumpen (Sets ohne Venuridrüse)

Abb. 1 mit Adapter Matten, schnelles Spannen ohne Vorrichtung für Werkstücke mit und ohne Durchbrüche

Abb. 2 für einfache geometrische Formen mit Durchbrüchen, die mit Dichtschnüren abgedichtet werden können

•gute Abdichtung, auch für raue (z.B. gesägte) Oberflächen geeignet

•besonders für schwere Zerspannung beim Fräsen und Schleifen

Unebenheiten an der Werkstücksspannfläche werden durch die elastischen Dichtschnüre abgedichtet. Mit der Dichtschur kann man bis zu 1 mm Unebenheit

bzw. Wölbung ausgleichen. Der modulare Aufbau ermöglicht es, mehrere Vakuumplatten rasterübergreifend zu koppeln siehe Seite 6, dabei wird das Betriebsvakuum

den einzelnen Platten durch die Verbindungselemente zugeführt.

Lieferumfang je Set:

je 1 passende Modul-Rasterplatte, 1 passende ALU Adapterplatte mit 12,5 mm Raster, 10 Adaptermatten blau, 4 Spannpratzen für Modulplatten Schlitzbreite

= 14 mm, 1 Montagewerkzeug zum Auswechseln der Blindstopfen 1 Vakuumsauganschluss 3 m, 10 m Vakuum-Dichtschnur Ø 4 mm schwarz

Modul-Raster-Vakuumplatten Set Typ VM1 VM2 VM3

Vac-Mat_Adapterplatte L x B x H mm 300 x 200 x 32,5 400 x 300 x 32,5 600 x 400 x 32,5

Raster mm 12,5 12,5 12,5

24500 Bez.-Nr. 010 015 020

Satzpreis E 1130,00 1990,00 2550,00

Prod.-Gr. 234

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 655


Vakuum-Spanntechnik

Vakuum-Spannvorrichtungen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Modul-Vakuumaggregate

Anwendung:

•Vakuumspeicher mit integriertem Flüssigkeitsabscheider – ein zusätzlicher Flüssigkeitsabscheider wird

nicht benötigt

•platzsparende Anordnung der Komponenten

•durchsichtiger Behälter für Flüssigkeitsabscheider und Vakuumspeicher in einem, bieten Sicherheit auf

'den ersten Blick'

•unterschiedliche Speichervolumina werden durch einfachen Austausch des Acrylglaszylinders ermöglicht

•integrierter Luftfilter, Tropfenabscheider, Schaltrelais, Motorschutzschalter und Druckdifferenzschalter

•auf Anfrage auch lieferbar mit unterschiedlichen Vakuumpumpentypen und trockenlaufenden Vakuumpumpen

Ausführung:

Bez.-Nr. 100: Modul-Vakuumaggregat

•integrierter Druckdifferenzschalter, der einerseits die Vakuumpumpe automatisch ein- bzw. ausschaltet

und somit das Betriebsvakuum sicherstellt, andererseits unnötigen Leerlauf vermeidet

•Motorschutzschalter, der den Elektromotor vor Überhitzung schützt. Außereuropäisches Ausland werden

ohne Anschlussstecker und Überstromschutz beliefert

•Luftfilter, der die Pumpe vor eindringendem Schmutz oder ähnlichem schützt (aus durchsichtigem Acrylglas,

mit auswechselbarer Luftfilterpatrone)

•Ablassschraube für angesaugte Kühlflüssigkeiten

Lieferumfang:

1 Vakuumaggregat, 2 m Vakuumschlauch, 1 Stück 3 /2 Wege-Handhebelventil mit Belüftung und 1 Vakuummeter,

Filterpatrone

Zubehör:

Bez.-Nr 115: Wartungs-Set für 2 Wartungsintervalle

Ausführung

Modul-Vakuumaggregat

Saugleistung m³/h 16

Baumaße Ø x H mm 500 x 630

Nennleistung V/KW 400/0,55

Schallpegel dB(A) 60

Spannfläche cm² 5000

Gewicht kg 31

max. mbar. 20

24501 Modul-Vakuumaggregate Bez.-Nr. 100

Stückpreis E (2550,00)

24501 Wartungs-Set Bez.-Nr. 115

Satzpreis E (290,00)

Prod.-Gr. 233

Fortsetzung siehe nächste Seite

Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe

Diese robusten, verschleiß- und wartungsarmen Pumpen mit einem Betriebsvakuum von bis zu

50 mbar benötigen keinen zusätzlichen Flüssigkeitsabscheider.

Ein vorgeschalteter auswaschbarer Polyesterfilter sowie ein patentierter Kondensator reinigen die

Ansaugluft vor Eintritt in die Pumpe. Das abgeschiedene Kühlschmiermittel wird dem Betriebsmittelkreislauf

der Pumpe zugeführt, ein Ventil ermöglicht die Entnahme und Rückführung überschüssiger

Flüssigkeit zur Werkzeugmaschine im laufenden betrieb. Eine Luftkühlung schützt das Aggregat vor

Überhitzung.

Lieferumfang:

1 Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe, 2 m Vakuumschlauch, 1 Stück 3 /2 Wege-Handhebelventil

Zubehör:

Bez.-Nr. 125: Filterpatrone auf Anfrage, abwaschbar

Ausführung

Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe

Saugleistung m³/h 22

Baumaße L x B x H mm 463 x 432 x 602

Nennleistung V/KW 400/1,06

Spannfläche cm² 10000

max. mbar. 50

24501 Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe Bez.-Nr. 120

Stückpreis E (2940,00)

24501 Filterpatrone Bez.-Nr. 125

Stückpreis E (22,00)

Prod.-Gr. 233

656 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Vakuum-Spanntechnik

Vakuum-Spannvorrichtungen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für das Vakuum Spannsystem mit Adaptermatten

Mit den Adaptermattern können Sie Werkstücke in einer aufspannung 5-seitig Bearbeiten sowie Durchbrüche von Außen-und Innnenkonturen erstellen.

Spannwerkzeuge

Dichtschnur

Vakuumschlauch

mit Drahtspirale

blaue Adaptermatten

für Werkstücke < 25 kg

grüne Adaptermatten

für Werkstücke ab 25 kg

schwarze Adaptermatten für Leckage

freie Abdeckung nicht belegter

Spannflächen

Dichtschnur Ø 4 mm, Vakuumschlauch mit Drahtspirale,

Adaptermatten, blau, Adaptermatten, grün, Adaptermatten, schwarz,

Länge 50 m

Länge 10 m 1 Stück, 2,5 x 200 x 300 mm 1 Stück, 2,5 x 200 x 300 mm 1 Stück, 2,5 x 200 x 300 mm

24502 Bez.-Nr. 010 020 025 050 060

Stückpreis E 65,00 46,00 6,40 6,40 6,40

Prod.-Gr. 234

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schlitz und Raster Vakuumplatten-Sets

mit einer Vakuumpumpe (Venturidüse) versehen

Alle Venturi-Vakuumplatten können auch an konventionellen Vakuumpumpe Nr. 24501 110 oder Nr. 24501 120 angeschlossen werden!

Die Vakuum-produktreihen der Schlitz-Vakuumplatten sowie der Raster-Vakuumplatten sind mit der wartungsarmen Venturi-Technik ausgestattet. Hier wird

durch die Querschnittsverengung innerhalb des Venturi-Rohres ein Unterdruck zum Absaugen von Luft erzeugt. Diese Technik bietet hohe Prozesssicherheit

beim Einsatz auf Bearbeitungszentren und anderen Werkzeugmaschinen. Der Geräuschpegel liegt bei lediglich 57 dbA.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schlitz Vakuumplatten-Sets

mit Venturidüse

Alle Schlitz-Vakuumplatten können auch an konventionellen Vakuumpumpe Nr. 24501 110 oder

Nr. 24501 120 angeschlossen werden!

Anwendung:

Ideal bei leichten Zerspanungsarbeiten wie Fräsen oder Bohren – zum Beispiel von Leiterplatinen oder

Elektronikbauteilen – oder auch beim Gravieren. Auch Werkstücke, die ein vielfaches kleiner sind als die

Spannfläche der Vakuumplatte, lassen sich hiermit sicher spannen. Aus größeren Materialzuschnitten

werden Werkstücke frästechnisch vereinzelt, die lediglich die Größe einer Briefmarke haben. Die individuelle

Anpassung an die Teilgeometrie ermöglicht das prozesssichere Spannen nahezu aller denkbaren

Werkstückgeometrien.

Lieferumfang je Set:

je 1 x passende Saugschlitzplatte breite 1mm, Mittenabstand 5mm, inkl. Druckluft-Vakuum Ejektor.

Befestigungsnuten und höhenverstellbare Anschlagscheiben. 4 x Spannpratzen je Schlitzbreite = 14mm,

1 x Schlauchanschluss für Schnellkupplung und 3 m Kunststoffschlauch, je 1 x passende Gummiadaptermatte

braun, 1 x Gummiadaptermatte schwarz, inkl. Schalldämpfer sowie Absperrventil 1 x Anschlussmöglichkeit

für konventionelle Vakuumpumpe.

Vakuumerzeugung durch Druckluft-Vakuum

Ejektor: max. Vakuum ca. 5-6 bar.

Je nach Einsatzbedingung bis zu 87 % Endvakuum.

Luftverbrauch ca. 90 L/min.

Raster-Vakuumplatten (Venturi) Set Typ SV1 2 SV3

Schlitz-Vakuumplatten Maße L x B x H mm 300 x 200 x 32,5 400 x 300 x 32,5 600 x 400 x 32,5

Mittlerer Schlitzabstand mm 5 5 5

24503 Bez.-Nr. 010 020 030

Satzpreis E 1300,00 2400,00 3150,00

Prod.-Gr. 234

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem Nullpunkt-Spannsystem von ATORN.

höchste Positioniergenauigkeit

wartungsfrei

große Halte-, Einzugs- und Verschlusskräfte

Leistung braucht Qualität

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 657


Vakuum-Spanntechnik

Vakuum-Spannvorrichtungen

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Raster Vakuumplatten-Sets

mit Venturidüse

Alle Raster-Vakuumplatten können auch an konventionellen Vakuumpumpe Nr. 24501 110 oder

Nr. 24501 120 angeschlossen werden! Betriebsdruck ca. 6 bar. Je nach Einsatzbedingung Endvakuum bis

zu 92 %, Luftverbrauch ca. 95 L/min.

Anwendung:

•für einfache geometrische Werkstücke mit rauen Formen ohne Durchbrüche bzw. große Durchbrüche, die

mit Dichtschnüren abgedichtet werden können (müssen ein Vielfaches des Rasters als Größe haben)

•gute Abdichtung, auch für raue (z.B. gesägte) Oberflächen geeignet

•hohe Haltekräfte, besonders geeignet für schwere Zerspannung, wie Fräsen und Schleifen

•geringfügige Unebenheiten und Wölbungen werden durch die elastischen Dichtschnüre abgedichtet und

ausgeglichen

Lieferumfang je Set:

je 1 passende Vakuum-Rasterplatte mit einer 12,5 mm Rasterung, inkl. integriertem Druckluft-Vakuum

Ejektor. Befestigungsnuten und höhenverstellbare Anschlagscheiben, 4 x Spannpratze mit einer Schlitzbreite

von 14 mm, 1 x Kunststoffschlauchanschluss für Schnellkupplung 3 m, Vakuum-Dichtschnur Ø 4 mm

schwarz, 10 m, 1 x Vakuumerzeugung inkl. Schalldämpfer und Absperrventil, 1 x Anschlussmöglichkeit für

konventionelle Vakuumpumpe.

Umbausatz im Lieferumfang enthalten.

Der modulare Aufbau ermöglicht es, mehrere Vakuumplatten

zu koppeln, dabei wird das Betriebsvakuum

den einzelnen Platten durch die Verbindungselemente

zugeführt

Raster-Vakuumplatten (Venturi) Set Typ RV1 RV2 RV3

Maße L x B x H mm 300 x 200 x 32,5 400 x 300 x 32,5 600 x 400 x 32,5

Rasterabstand mm 12,5 12,5 12,5

24504 Bez.-Nr. 010 020 030

Satzpreis E 1100,00 1870,00 2350,00

Prod.-Gr. 234

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör für Vakuum-Schlitzplatten mit und ohne Venturidrüsen

für Nr. 24503 und Ne. 24504

Bez.-Nr. 24505 010/030/050

Hervorragender Reibbeiwert bietet besonders guten Widerstand

gegen die auftretenden Verschiebekräfte während der Bearbeitung.

Gummi-Adaptermatte, bis zu 1,5 mm tief hineingefrästz werden, ohne

dass ein Vakuumverlust auftritt. Die Höhentoleranz der Gummiadaptermatten

liegt allerdings in einem Bereich von bis zu 0,3 mm.

Gummiadaptermatte,

3 x 200 x 300 mm,

braun

Gummiadaptermatte,

3 x 200 x 300 mm,

schwarz

Bez.-Nr. 24505 020/040/060

Aus synthetischen Elastomer. Diese Matten können

Plangefräst werden und ermöglichen daher

eine wesentlich höhere Planparallelität.

Gummiadaptermatte,

3 x 300 x 400 mm,

schwarz

Gummiadaptermatte,

3 x 400 x 600 mm,

braun

Bez.-Nr. 24502 070

Blaue Gummiadaptermatte sichert durch ihren

hohen Reibbeiwert das Werkstück zusätzlich gegen

verrutschen

Gummiadaptermatte,

3 x 400 x 600 mm,

schwarz

Gummiadaptermatte,

1 x 400 x 2000 mm,

blau

Bez.-Nr. 010 020 040 050 060 070

24502 Stückpreis E – – – – – 89,00

24505 Stückpreis E 14,00 14,00 25,00 34,00 34,00 –

Prod.-Gr. 234

658 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Teilapparate

Teilapparate

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mini-Schnellspannhalter

Ausführung:

•Körper aus Stahl und eloxiert, daher korrosionsgeschützt

•hohe Spannkraft

•Verdrehsicherung

•einzusetzende Spannzange: ER 25

Anwendung:

Durch den kompakten Schnellspannhalter können Rundmaterialien mühelos und flexibel bearbeitet

werden. Ganz unabhängig von der Artikelbeschaffenheit (z.B. NE-Metalle) kann die gewünschte

Bearbeitung durchgeführt werden.

Der Schnellspannhalter ist für verschiedenste Bearbeitungsprozesse von Rund-Artikeln geeignet:

•CNC-Fräsen

•Schleifen

•Messen

•Erodieren (Senk und Draht)

•Markieren

Spitzenhöhe mm 18

Körpermaße mm 36 x 36 x 58

Spannbereich mm 0,5-16

25080 Halter Bez.-Nr. 010

Stückpreis E 264,00

25080 Halter mit Grundplatte Bez.-Nr. 020

Stückpreis E 286,00

h Spannzangen Typ ER Nr. 23320 oder 23322 siehe ab Seite 592. Prod.-Gr. 250

Bez.-Nr. 010 Bez.-Nr. 020

Anwendung

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Teilapparate mir direkter Teilung

handbetätigt

Ausführung:

•Direkt-Teilung über Teilscheibe mit 24 Rasten für Teilung 2-3-4-6-8-12-24

•Spindelaufnahme für Spannzangen 349E auf Zug, Ø 3-20 mm

•Wiederholpräzision der Spindel 0,01 mm

•Klemmung über Rändelschraube

Anwendung:

Durch den kompakten und handbetätigten Teilapparat können Teilaufgaben auf Mess- und Bearbeitungsmaschinen

schnell und flexibel durchgeführt werden.

Teilapparat mit Adapter auf Witte-Alufix

Angebot auf Anfrage.

25105 Teilapparat

25105 Teilapparat* Bez.-Nr. 100

Stückpreis E 454,00

25106 Spannzangen von Ø 3-20 mm**, um 0,5 mm steigend Bez.-Nr. 100

Stückpreis E (27,10)

25107 Aufspannwinkel Bez.-Nr. 100

Stückpreis E (298,00)

* Lieferumfang des Teilapparates ohne Spannzangen, Backenfutter und Aufspannwinkel.

** Bitte gewünschte Größe angeben.

h Angebot für Spannzangen Ø < 3 mm und Backenfutter auf Anfrage.

Prod.-Gr. 250

Aufspannwinkel

Separater Katalog: „Werkzeuge + Maschinen“

Die Erfolgs-Kombination Werkzeuge + Maschinen:

über 50.000 Artikel auf 1.500 Seiten

Bereiche Zerspanen und Spanntechnik, Messund

Prüftechnik, Hand- und Elektrowerkzeuge,

Schleifen und Chemie, Werkzeugmaschinen

Ihr Produktivitäts-Profi!

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 659


Teilapparate

Teilapparate

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Mini-Teilapparat mit indirekter Teilung

Ausführung:

•indirekte Teilung über ein Schneckenrad, pro Umdrehung 6° pro Teilstrich 6'

•Klemmung über Rändelschraube

•Spindelaufnahme für Spannzangen 349E auf Zug, Ø 3-20 mm

•Wiederholpräzision der Spindel 0,01 mm

Anwendungen:

Durch den kompakten und handbetätigten Teilapparat können Teilaufgaben – wie CNC-Fräsen, Messen,

Markieren, Schleifen, Erodieren (Senk und Draht) – auf Mess- und Bearbeitungsmaschinen schnell und

flexibel durchgeführt werden.

25105 Bez.-Nr. 120

Stückpreis E 840,00

Lieferumfang des Teilapparates ohne Spannzangen, Backenfutter und Aufspannwinkel.

h Spannzangen und Aufspannwinkel Nr. 25106 und 25107.

Prod.-Gr. 250

Aufspannwinkel

Fortsetzung siehe nächste Seite

Teilapparate

Ausführung:

Körper aus Guss, Teilscheiben aus Stahl, gehärtet und geschliffen, Rundlauftoleranz der Spindel: 0,02 mm,

Rechtwinkligkeitstoleranz des Gehäuses: 0,02 mm.

Teilungsmöglichkeiten:

•Direkt-Teilung: über Teilscheibe mit 24 Rasten für Teilung 2-3-4-6-8-12-24

•Grad-Teilung: über Grad-Skale und Verstellbaren Nonius, Skalenteilungswert: 1°

Anwendung: für Bohr-Fräs-Schleif-und Anreißarbeiten horizontal und vertikal.

Lieferung: mit 3 Backenfutter aus Guss, Nutensteine.

Spitzenhöhe A mm 100 125 160 200

Höhe C / B mm 167,5 / 254 210,0 / 301 265,0 / 382 330,0 / 469

Futter-Ø D mm 125 160 200 250

Breite F / H mm 130 / 186 140 / 205 160 / 228 180 / 259

Gesamtlänge L mm 215 245 300 340

Bohrung d mm 26,5 42,0 55,0 76,0

Nutenbreite E mm 14 14 18 18

Morsekegel – 3 4 4

Gewicht kg 17,6 32,2 55,3 86,5

25124 Bez.-Nr. 100 125d 160d 200d

Stückpreis E 1360,00 (1680,00) (2070,00) (2520,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Feste bzw. verstellbare Reitstöcke auf Anfrage.

Prod.-Gr. 270

www.atorn.de

Leistung braucht Qualität.

Zum Beispiel mit dem VHM Hochleistungsbohrer ALUSPEED von ATORN.

6-fache Führungsphase

VHM Ultra-Feinstkorn

Alu-CC-Beschichtung

bis 8xD

gedrallter Kühlkanal

Leistung braucht Qualität

660 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Teilapparate

Teilapparate

Fortsetzung siehe nächste Seite

Teilapparate VTW

Teilmöglichkeiten:

•Direkt-Teilung: über Teilscheibe mit 24 Rasten für Teilung 2-3-4-6-8-12-24. Sonderteilscheibe auf

Anfrage. Gesamtteilfehler: max. 1'30".

•Grad-Teilung: über Grad-Skale und verstellbaren Nonius, Skalenteilungswert: 1 /20° = 3', Gesamtteilfehler:

max. 2'.

Anwendung: mit Direkt- und Grad-Teilung, horizontal und vertikal einsetzbar.

Lieferung:

Direkt-Teilscheibe mit 24 Rasten* und 360°-Teilung, Griffhebel, Nutensteine, Betriebsanleitung, Prüfbericht,

ohne Drehfutter.

Größe 2 4

Spitzenhöhe H mm 100 150

Länge/Breite B x C mm 190 x 120 230 x 160

Höhe E/G mm 165/235 245/320

Nutenbreite F mm 14 18

Spindeldurchlass mm 42 66

25148 Bez.-Nr. 020 040d

Stückpreis E (2370,00) (2993,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Zusatzgeräte siehe Nr. 25149-25152 Seite 661, Sonder-Teilscheiben auf Anfrage.

Prod.-Gr. 252

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Dreibackenfutter mit Flansch

Zusatzgerät zum Teilapparat Nr. 25148 Seite 661

Ausführung: mit einteiligen Umkehrbacken.

Für Teilapparat-Größe 2 4

Futter-Ø mm 125 140 160 200

Futterdurchlass mm 32 40 42 55

Gewicht kg 6 7,5 9,5 16,5

25149 Bez.-Nr. 020 025 040 045

Stückpreis E 855,00 965,00 (1035,00) 1250,00

h Vierbackenfutter und Futter mit anderen Abmessungen auf Anfrage. Prod.-Gr. 252

Fortsetzung siehe nächste Seite

Feste Reitstöcke

Zusatzgerät zum Teilapparat Nr. 25148 Seite 661

Für Größe 2 4

Spitzenhöhe mm 100 150

Zentrierspitze MK 1 2

Länge der Grundfläche mm 120 175

Nutenbreite mm 14 18

25152 Bez.-Nr. 020 040

Stückpreis E (630,00) 820,00

Prod.-Gr. 252

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zusätzlich lieferbare Teilapparate

Halbuniversaler Teilapparat, schwenkbar,

zum Direkt- und Indirektteilen.

h Weitere Informationen, Beratung und Angebot auf Anfrage.

Universal-Teilapparat, schwenkbar, zum

Direkt-, Indirekt- und Differentialteilen sowie Spiralfräsen.

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 661


Werkzeugführungen

Schlittenführungen

Fortsetzung siehe nächste Seite

NC-Teilapparate und NC-Rundtische

Spannwerkzeuge

NC-Teilapparate und NC-Rundtische von Walter stehen weltweit für höchste Qualität, Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit – und das seit über 75 Jahren.

Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Geräte garantiert höchste Präzision und modernste Technik. Daraus resultiert die neueste Generation der bewährten

TANi Baureihe.

Die neue Generation:

Ideale Bedingungen für jeden Produktionsprozess, bei dem Genauigkeit Priorität hat. Das kompakte Baukastenprinzip erlaubt die Kombination aus mehreren

Spindeln und Achsen. Hochwertige Werkstoffe und ein innovatives Design garantieren einen reibungslosen Einsatz in jeder Lage.

Baugrößen:

Die 7 verschiedenen Baugrößen decken ein breites Spektrum an Bearbeitungsmöglichkeiten und Einsatzgebieten ab.

hochwertiger, präziser, leistungsstärker: die neue Referenz trägt rot.

Fortsetzung siehe nächste Seite

Koordinatentische

Anwendung: für Einsatz auf Bohrmaschinen und leichte Fräsarbeiten.

Ausführung:

Mit Schwalbenschwanzführung, Grundkörper aus Spezialguss, Aufspannfläche und Führungen geschliffen.

Ebenheitstoleranz 0,03 mm. Schwalbenschwanzführungen durch Führungsleisten nachstellbar. Gewirbelte

Trapezgewindespindeln mit Axiallagern. Skalentrommeln mit Nullpunkt-Verstellung, dadurch ohne

Umrechnen direkt ablesbar. Skalenteilungswert 0,05 mm. Tische ab 450 x 240 mm mit Wasserrinne sowie

Klemmhebel in beiden Achsen, sodass in jeder Position festgeklemmt werden kann.

Aufspannfläche mm 300 x 160 450 x 240 580 x 240 650 x 270

Anzahl der T-Nuten 3 3 3 3

Breite der T-Nuten mm 10 14 14 14

Abstand der T-Nuten mm 50 60 60 70

Längsbewegung mm 180 275 375 450

Querbewegung mm 100 155 155 250

Steigungsfehler auf 100 mm mm 0,01 0,01 0,01 0,01

Spindelsteigung mm 2 5 5 5

Transportlast N 750 2800 2800 3000

Ganze Höhe (- 0,01) mm 78 126 126 140

Grundfläche mm 160 x 160 259 x 200 259 x 200 365 x 220

Gewicht kg 16 52 60 90

25728 Bez.-Nr. 010 020d 030d 070d

Stückpreis E 1327,00 (2403,00) (2495,00) (3370,00)

d = Lieferung ab Werk, unfrei, ausschließlich Verpackung.

h Aufspannfläche 650 x 270 und 800 x 270 mm sowie mit motorischen Antrieb auf Anfrage.

Prod.-Gr. 277

Bez.-Nr. 010

Bez.-Nr. 020-030

Separater Katalog: „Betriebseinrichtungen“

Fordern Sie unseren „Betriebsausstatter“ an:

Dienstleistungen von der Beratung

bis zum After-Sales

ca. 10.000 Produkte rund um Ihren Betrieb

Bereiche Transport, Umwelt, Lager,

Handhabung und Arbeitsplatz auf über 800 Seiten

Gut ausgestattet!

In Werkstatt und Betrieb

662 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Werkzeugführungen

Schlittenführungen

Fortsetzung siehe nächste Seite

Schlittenführungen domiLINE

Anwendung:

Zum Positionieren von Werkzeugen, Messmitteln und Werkstücken. Schlittenkörper aus Aluminium, Stahlteile

aus V2A. Durch spezielle Verbindungssätze können verschiedene Achs-Konfigurationen hergestellt

werden.

Ausführung:

•hohe Belastbarkeit und günstige Reibwerte durch oberflächengehärtete Führungsflächen.

•spielarmer Antrieb durch Kugel gelagerte, präzise Edelstahlspindeln mit Kunststoffmutter.

Einsatzbeispiele:

•Feineinstellung von Lötköpfen/Schweißköpfen/Plasmaköpfen

•Justage von Tintenstrahldruckern

•Einstellen von Messkameras

•Einstellung von kleinen Bearbeitungseinheiten (z. B. Fräsköpfe)

•Fokussieren von Brenndüsen

•Einstellen von Laserköpfen zur Bearbeitung von chirurgischen Nadeln

•Verstellen von Anschlägen

•zentrische Verstellung von Seitenführungen

•Verfahren und Einstellen von Proben

•3-D Vermessung

•Vermessung von Glasfasern

Schlittengröße 30 50 80 120

Breite B mm 30 30 30 30 50 50 50 50 80 80 80 80 120 120 120 120

Länge außen L1 mm 45 45 45 45 70 70 70 70 120 120 120 120 160 160 160 160

Länge innen L2 mm 50 55 60 65 95 120 145 170 145 170 195 220 185 210 235 260

Länge L3 mm 80 85 90 95 133 158 183 208 189 214 239 264 233 258 283 308

Hub mm 5 10 15 20 25 50 75 100 25 50 75 100 25 50 75 100

Höhe H mm 17 17 17 17 23 23 23 23 36 36 36 36 46 46 46 46

Spindelsteigung mm 0,5 0,5 0,5 0,5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Tragfähigkeit kg 15 15 15 15 30 30 30 30 50 50 50 50 100 100 100 100

25680 Bez.-Nr. 031 032 033 034 051 052 053 054 081 082 083 084 121 122 123 124

Stückpreis E (194,00) 196,00 (202,00) 204,00 194,00 196,00 202,00 204,00 256,00 258,00 264,00 268,00 (358,00) (360,00) (370,00) (376,00)

Spannwerkzeuge

h Sonderanfertigungen auf Anfrage. Prod.-Gr. 276

Fortsetzung siehe nächste Seite

Zubehör

für Schlittenführungen Nr. 25680

Nr. 25681 Montageplatte, dient als Adapter, kann vom Kunden bearbeitet werden.

Nr. 25682 Befestigungssatz B, wird zur Befestigung eines Schlittens benötigt.

Nr. 25683 Klemmhebel zur Arretierung.

Nr. 25684 Verbindungssatz zur Montage eines Schlittens mit x-y-Achse.

Nr. 25685 Verbindungssatz zur Montage eines Schlittens mit x-z-Achse.

Nr. 25686 Dreheinheit.

Nr. 25687 elektronische Positionsanzeige (Anzeige: 3 Nachkommastellen), Reset-Funktion, Kettenmaß-

Darstelung, Offset-Funktion, flexibel durch Rechts-/Linksgewinde.

3

3 Nr. 25684 Verbindungssatz x-y

1 Nr. 25681 Montageplatte Dreheinheit Nr. 25686

2 Nr. 25685 Verbindungssatz x-z

3 Nr. 25684 Verbindungssatz x-y

4 Nr. 25682 Befestigungssatz

5 Nr. 25687 elektronische Positionsanzeige

Für Schlittengröße 30 50 80 120

Nummer

Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E Bez.-Nr. Stpr. E

25681 Montageplatte 030 31,00 050 31,00 080 40,60 120 (63,00)

25682 Befestigungssatz 030 10,00 050 10,00 080 14,20 120 (16,80)

25683 Klemmhebel – – 050 18,00 080 18,00 120 (18,00)

25684 Verbindungssatz 030 26,00 050 26,00 080 34,00 120 46,00

25685 Verbindungssatz 030 31,00 050 31,00 080 40,60 120 (63,00)

25686 Dreheinheit 030 (180,00) 050 (180,00) 080 (214,00) 120 (288,00)

25687 Elektronische Positionsanzeige

– – 050 (246,00) 080 (246,00) 120 (246,00)

Prod.-Gr. 276

3

2 Nr. 25685 Verbindungssatz x-z

3 Nr. 25684 Verbindungssatz x-y

5 Nr. 25687 elektronische Positionsanzeige

5

2

5

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 663


Konventionelle Werkstückspannung

Mechanische Spannelemente

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannpratzen DIN 6314

Ausführung: Vergütungsstahl, DIN 6314, lackiert

Spannwerkzeuge

Schlitzbreite mm 6,6 9 11 14 18 22 26 33

Länge mm 50 60 80 100 125 125 160 160 200 200 250 250

Breite mm 20 25 30 40 40 50 50 60 60 70 70 80

Höhe mm 10 12 15 20 20 25 25 30 30 30 35 40

Für Schrauben M6 M8 M10 M 12 u. M 14 M 12 u. M 14 M 16 u. M 18 M 16 u. M 18 M 20 u. M 22 M 20 u. M 22 M 24 M 24 M 30

26120 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 070 080 090 100 110 120

Stückpreis E 3,90 4,90 5,60 6,60 7,40 9,00 12,00 17,40 21,60 24,80 35,20 65,00

h Weitere Größen auf Anfrage Prod.-Gr. 260

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gabelspannpratzen, abgeschrägt

Ausführung: abgeschrägt, Vergütungsstahl, DIN 6315 B, lackiert

DIN 6315 B

Schlitzbreite

mm 9 11 14 18 22 26 33

Länge mm 80 100 125 160 200 160 200 250 200 250 315 200 250 315 250 315 400

Breite mm 25 31 38 38 38 48 48 48 52 62 62 66 66 66 74 74 74

Höhe mm 15 20 25 25 25 30 30 40 40 40 40 40 40 40 50 50 50

Für

M8 M10 M 12 u. M M 12 u. M M 12 u. M M 16 u. M M 16 u. M M 16 u. M M 20 u. M M 20 u. M M 20 u. M M 24 M 24 M 24 M 30 M 30 M 30

Schrauben

14 14 14 18 18 18 22 22 22

26125 Bez.-Nr. 020 030 040 050 060 070 080 090 100 110 120 130 140 150 160 170 180

Stückpreis E 5,80 6,40 7,80 9,00 11,60 10,80 12,60 18,00 16,60 22,40 29,00 20,40 24,00 34,60 (35,40) (40,20) 54,00

h Weitere Größen auf Anfrage Prod.-Gr. 260

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gabelspannpratzen mit rundem Spannansatz

Ausführung: mit rundem Spannansatz, Vergütungsstahl, DIN 6315 C, lackiert

DIN 6315 C

Schlitzbreite mm 11 14 18 22 26

Länge mm 125 160 200 200 250 250 315 250 315

Breite mm 30 40 40 50 50 60 60 70 70

Höhe mm 20 25 25 30 30 40 40 40 40

Ansatz-Ø Nr. 26130 mm 16 20 20 24 24 30 30 38 38

Für Schrauben M10 M 12 u. M 14 M 12 u. M 14 M 16 u. M 18 M 16 u. M 18 M 20 u. M 22 M 20 u. M 22 M 24 M 24

26130 Bez.-Nr. 030 040 050 060 070 080 090 100 110

Stückpreis E 17,20 20,40 21,60 30,20 35,00 48,60 61,00 59,00 65,00

h Weitere Größen sowie Ausführung aus Alu-Legierung auf Anfrage Prod.-Gr. 260

Fortsetzung siehe nächste Seite

Gabelspannpratzen mit Nase

Ausführung: mit Nase, Vergütungsstahl, DIN 6315 GN, lackiert

DIN 6315 GN

Schlitzbreite mm 9 11 14 18 22 26

Länge mm 100 125 160 200 200 250 250 315 250 315

Breite mm 30 30 40 40 50 50 60 60 70 70

Höhe mm 15 20 25 25 30 30 40 40 40 40

Für Schrauben M8 M10 M 12 u. M 14 M 12 u. M 14 M 16 u. M 18 M 16 u. M 18 M 20 u. M 22 M 20 u. M 22 M 24 M 24

26132 Bez.-Nr. 020 030 040 050 060 070 080 090 100 110

Stückpreis E 11,80 16,80 15,80 18,40 22,60 30,60 44,40 54,00 47,80 54,00

h Gabelspannpratze aus Alu-Legierung sowie weitere Größen auf Anfrage Prod.-Gr. 260

664 j Mobile bestellen: www.hk-co.de

2013/14


Konventionelle Werkstückspannung

Mechanische Spannelemente

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannpratzen, mit Treppenverzahnung

Ausführung: mit Treppenzähnen, Vergütungsstahl, lackiert

Anwendung: passende Spannunterlagen Nr. 26150-26151 Seite 668

DIN 6314 Z

Schlitzbreite mm 9 11 14 18 22 26

Länge mm 60 100* 80 125* 100 160* 125 200* 160 200

Breite mm 25 25 30 30 40 40 50 50 60 70

Höhe mm 12 12 15 15 20 20 25 25 30 30

Für Schrauben M8 M8 M10 M10 M 12/M 14 M 12/M 14 M 16/M 18 M 16/M 18 M 20/M 22 M 24

26136 Bez.-Nr. 020 025 030 035 040 045 050 055 060 070

Stückpreis E 9,20 13,60 9,20 14,40 10,80 18,80 16,80 30,20 27,00 (41,20)

* Die lange Ausführung ist vorgesehen für große Spannweiten durch breite Nutabstände oder größere Spanntiefe am Werkstück, z. B. auf Graviermaschinen

h Ausführung aus Alu-Legierung sowie weitere Größen auf Anfrage.

Prod.-Gr. 260

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannpratzen, gekröpft DIN 6316

Ausführung: einfach gekröpft, aus Vergütungsstahl, DIN 6316, lackiert

Schlitzbreite mm 6,6 9 11 14 18 22 26

Länge mm 60 80 100 125 125 160 160 200 200 250

Breite mm 20 25 30 40 50 50 60 60 70 70

Höhe mm 10 x 20 12 x 25 15 x 30 20 x 40 25 x 50 25 x 50 30 x 60 30 x 60 35 x 70 35 x 70

Für Schrauben M6 M8 M10 M 12 u. M 14 M 16 u. M 18 M 16 u. M 18 M 20 u. M 22 M 20 u. M 22 M 24 M 24

26138 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 060 070 080 090 100

Stückpreis E 7,20 8,40 9,00 10,40 13,40 16,60 24,20 27,80 38,00 47,80

h Weitere Größen sowie Ausführung aus Alu-Legierung auf Anfrage Prod.-Gr. 260

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannpratze, abgeschrägt

mit Stützschraube, aus Vergütungsstahl, lackiert

Klemmhöhe mm – 16 19 22,2 25,4 31,8

Flansch-Ø mm – – – – – 29, 72h9 31, 5h9 37, 5h9 50h8 56h8 75, 5h8

Spann-Ø von bis mm – – – – – 7,2-12,4 12,2-14,2 13,5-20 18-27 25,4-35,3 29,3-51

Schraube – – – – – M4 M6 M8 M10 M12 M16

Spannkraft kN – – – – – 4,2 8,5 11,1 20 26,3 44,5

Für Tischnuten nach DIN 650 mm 10 12 14 16 18 – – – – – –

Spannbereich mm 8-32 10-40 10-38 13-48 13-46 – – – – – –

Spannschraube DIN 787 M 10 x 12 x 12 x 16 x 16 x – – – – – –

mm 10 x 80 12 x 100 14 x 100 16 x 125 18 x 125 – – – – – –

Spanneisen Länge x Breite mm 80 x 30 100 x 40 100 x 40 125 x 50 125 x 50 – – – – – –

26221 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050 100 101 102 103 104 105

Stückpreis E 20,40 23,60 23,60 32,40 34,00 60,90 63,90 67,45 86,75 107,75 148,25

Prod.-Gr. 260

2013/14

Vorrätige Artikel = fettgedruckte Preise 665


Konventionelle Werkstückspannung

Mechanische Spannelemente

Spannwerkzeuge

Fortsetzung siehe nächste Seite

Spannpratze, gekröpft

mit Stützschraube, aus Vergütungsstahl, lackiert

Für Tischnuten nach DIN 650 mm 10 12 14 16 18

Spannbereich mm 22-46 28-58 28-56 36-71 36-69

Spannschraube DIN 787 M 10 x 12 x 12 x 16 x 16 x

mm 10 x 80 12 x 100 14 x 100 16 x 125 18 x 125

Spanneisen Länge x Breite mm 100 x 30 125 x 40 125 x 40 160 x 50 160 x 50

26222 Bez.-Nr. 010 020 030 040 050

Stückpreis E 27,40 32,00 32,00 43,40 (43,40)

Stützschrauben als Ersatz, vergütet,

Festigkeitsklasse 8.8 für Nr. 26221 u. 26222

Gewinde/ganze Länge mm M 10 x 47 M 12 x 59 M 16 x 68

26222 Bez.-Nr. 110 112 116

Stückpreis E 8,60 9,00 11,00

Prod.-Gr. 260

Fortsetzung siehe nächste Seite

Greifarmspanner

Ausführung:

vergütet und verzinkt. Die außen liegende Spindel ermöglicht freien Zugang zum Arbeitsbereich und

Spannen in engen Räumen. Durch kreuzförmige Prismen können auch runde Teile sicher gespannt werden.

Stufenlos höhenverstellbar.

Anwendung:

für schnelles und sicheres Spannen auf Maschinentischen und Vorrichtungen

Spannhöhe max. mm 200

Ausladung mm 123-150

Schiene mm 28 x 11

Spannkraft bei 50 mm Spannhöhe ca. N 6500

Bohrung für Befestigungsschraube Ø mm 16,5

26220 Bez.-Nr. 020

Stückpreis E 130,10

Prod.-Gr. 265

Fortsetzung siehe nächste Seite

Maschinentischspanner

mit Hebel vergütet, verzinkt, Hebel Kunststoff beschichtet

Ausführung:

Spannhöhe stufenlos einstellbar. Die Schnellspanner werden mit T-Nutensteinen DIN 508 und Zylinderschrauben

mit Innensechskant auf dem Tisch befestigt (nicht im Lieferumfang enthalten).