26.10.2012 Aufrufe

Kursangebotefür - Hilden

Kursangebotefür - Hilden

Kursangebotefür - Hilden

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Hilda

Kursangebote für

Familien in Hilden

Amt für Jugend,

Schule und Sport August 2012


PROGRAMMÜBERSICHT

Eltern mit Kindern im 1. Lebensjahr Seite 4

Eltern-Kind-Gruppen Seite 6

Spielgruppen nur für Kinder Seite 11

Elterntraining Seite 12

Kinder-Uni Seite 20

Praktischer Familienalltag Seite 29

Sprachförderung Seite 36

Bewegung und Entspannung Seite 39

Freizeitangebote für Familien Seite 43

VORWORT

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Hilda ist ein weiteres innovatives Projekt für Familien in Hilden. In

dieser Broschüre werden die vielfältigen Kursangebote für Familien in

Hilden gebündelt und übersichtlich präsentiert. Hilda steht für Hildener

Angebote für Familien. Hinter Hilda steht ein Redaktionskreis, dem

eine Vielzahl von Hildener Institutionen und Einrichtungen angehören,

dazu zählen Volkshochschule Hilden-Haan, Evangelische Erwachsenenbildung

- Familienakademie Hilden, DRK-Familienbildungswerk,

Deutscher Kinderschutzbund Hilden, Familienzentrum Kunterbunt,

Familienzentrum MÜHLE e.V., Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche, Familienzentrum

St. Konrad, Familienzentrum AWO zur Verlach, Familienzentrum Die Arche,

Abenteuerspielplatz der Freizeitgemeinschaft, Psychologische Beratungsstelle Hilden-

Haan, AWO-Familienbildungswerk, Stadtsportverband Hilden.

Koordiniert wird der Redaktionskreis von den Sozialen Diensten des Amtes für Jugend,

Schule und Sport der Stadt Hilden. Damit möchten wir die Angebotsvielfalt in Hilden für

Sie übersichtlicher und damit leichter zugänglich gestalten und die Abstimmung der Kursangebote

untereinander ausbauen. Hilda stellt damit einen wichtigen weiteren Baustein

für die Förderung von Familien und Kindern in Hilden dar. Das Programmheft erscheint

zweimal im Jahr, um Ihnen den Weg zu den vielen guten Angeboten vor Ort zu erleichtern.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit der neuen Ausgabe von Hilda.

Reinhard Gatzke

Beigeordneter und Jugenddezernent

2


TEILNEHMENDE INSTITUTIONEN

DRK-Familienbildungswerk

Evangelische Erwachsenenbildung - Familienakademie

Volkshochschule Hilden-Haan

Deutscher Kinderschutzbund Hilden e.V.

Städt. Familienzentrum Kunterbunt

AWO-Familienzentrum „Zur Verlach“

AWO Familienbildungswerk, Ratingen

AWO-Kindertagesstätte Kolpingstraße

Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche

Evangelisches Familienzentrum an der Friedenskirche

Städt. Familienzentrum „DIE ARCHE“

Familienzentrum St. Konrad

Familienzentrum S.P.E. MÜHLE e.V.

Kulturamt

Stadtbücherei

Wilhelm-Fabry-Museum

Musikschule der Stadt Hilden

Spielmobil Hilden

Stellwerk Hilden - Büro für Familie und Bildung

3


BIttE BEACHtEn SIE:

Bei kostenpflichtigen Angeboten kann eine Ermäßigung beim Veranstalter angefragt

werden ( z.B. bei Besitz des Itter-Passes)

ELTERN MIT KINDERN IM 1. LEBENSjAHR

Baby-treff

In unserem Baby-Treff treffen sich Eltern mit ihren Kleinkindern ab ca. 6 Monate zum ersten Austausch,

Kennenlernen, Kontakte knüpfen. Das Treffen findet alle 14 Tage statt!

Donnerstags, 10.00 bis 11.30 Uhr

Deutscher Kinderschutzbund Hilden e. V. Ansprechpartnerin:

Schulstr. 44 Jutta Friesewinkel

40721 Hilden Tel.: 02103 / 5 48 53

Elternstart nRW - ein kostenfreies Angebot für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr

Ab sofort können Eltern im ersten Jahr nach der Geburt eines jeden Kindes den Elternkurs „Elternstart

NRW“ im DRK-Familienbildungswerk Hilden besuchen. Der Kurs „Elternstart NRW“ umfasst fünf

Treffen und dreht sich um frühkindliche Entwicklung, die Eltern-Kind-Beziehung, den Umgang mit

der neuen Familiensituation, Babypflege, Ernährung und andere Themen, die teilnehmende Eltern

bewegen.

06.09. - 04.10.2012 donnerstags von 9.00 - 10.30 und 10.45 - 12.15 Uhr

25.10. - 29.11.2012 donnerstags von 9.00 - 10.30 und 10.45 - 12.15 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Andrea Rentsch

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

Prager - Eltern - Kind - Programm (PEKiP ®) Kurs für Eltern mit Kindern ab der 6. Woche

Mütter und Väter erhalten Gelegenheit, die individuelle Entwicklung ihres Babys zu beobachten und

es mit Spiel- und Bewegungsanregungen zu unterstützen. Eltern gewinnen Sicherheit im Umgang mit

ihrem Kind und kommen miteinander über Fragestellungen des Erziehungsalltags ins Gespräch. Es ist

sinnvoll, mit PEKiP in den ersten zwei Lebensmonaten des Babys zu beginnen und bis zum Ende des

ersten Lebensjahres fort zu führen.

Dienstags: 9.00 - 10.30 und 10.45 - 12.15 Uhr

Freitags: 9.00 - 10.30 und 10.45 - 12.15 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Sabine Fischer

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103 / 5 5628

fbw@drk-mettmann.de

4


Gut durch das erste Lebensjahr und PEKiP

Ab dem 1. Lebensmonat bieten wir Müttern und Vätern mit ihren Säuglingen Unterstützung,

die das Hineinwachsen in die Elternrolle erleichtert und wollen gemeinsam das Kind in seiner

Wesensart wahrnehmen, die Entwicklung des Babys auf behutsame Weise unterstützen, Erfahrungen

austauschen und Freude im Alltag mit dem Kind entdecken.

Eine Teilnahme für frühgeborene und behinderte Kinder ist nach Absprache möglich!

Leitungen: Deborah Eder, Petra Schelbach

Mittwoch, ab 28.08.2012, 09.15 - 10.45 Uhr

Mittwoch, ab 28.08.2012, 10.45 - 12.15 Uhr

Mittwoch, ab 28.08.2012, 12.15 - 13.30 Uhr

im Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Donnerstag, ab 30.08.2012, 09.00 - 10.30 Uhr

Donnerstag, ab 30.08.2012, 10.45 - 12.15 Uhr

im Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

Evangelische Erwachsenenbildung-

Familienakademie Ansprechpartnerin:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

5


ELTERN-KIND-GRUPPEN

Mutter-Kind-Spielgruppen

Dies ist ein Angebot für Kinder von ca. einem Jahr bis ca. drei Jahren. In kleinen Gruppen mit max.

acht Kindern haben die Kinder Gelegenheit, erste Kontakte zu Spielkameraden zu knüpfen. Angeleitet

von unserer langjährigen Gruppenleitung sind die Treffen bunt gestaltet; Lieder, gemeinsames Frühstück,

Bastelangebote und freies Spielen sorgen für Kurzweile und auch die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches

wird gerne genutzt.

Dienstags: 9.30 - 11.30

kontinuierliche Treffen (außer Ferien)

Deutscher Kinderschutzbund OV

Hilden e.V. Ansprechpartnerin:

Schulstrasse 44 Jutta Friesewinkel

40721 Hilden

Tel.: 02103 / 5 48 53

Spieko - Spiel- und Kontaktgruppen für Eltern mit Kindern von 1 bis 3

Neben freiem Spiel werden altersgemäße Bewegungs- und Singspiele sowie erste Materialerfahrungen

angeboten. Eltern informieren sich im Austausch mit anderen Eltern in der gleichen Lebenssituation

und einer qualifizierten Kursleiterin über aktuelle Themen rund um Elternschaft und Kind. Während der

begleitenden Elternabende werden Beziehungen und Erziehungsthemen vertieft. Die Zusammenstellung

der Gruppen erfolgt nach dem Alter der Kinder. Zu jedem Kurs gehört ein Elternabend.

Mittwochs von 9.00 - 10.30 und 10.30 - 12.00 Uhr

Freitags von 9.00 - 10.30 und 10.30 - 12.00 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Beate Bartusch, Angela Adolphy

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

Bambini

Mit circa drei Jahren sind die Kinder nun in der Lage, alleine den weiteren Weg durch die Musikwelt

zu gehen, da ihnen die Inhalte vertraut sind. Auch neu dazukommende Musikschüler werden durch

diesen Rückhalt getragen.

Termin: Dienstags, 15.15 Uhr

Je Kurs 15 x 45 Min.

Kursentgelt: 81,- Euro

Musikschule der Stadt Hilden Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Ingrid Bothe

40721 Hilden

Tel.: 02103 / 72-250

Tel.: 02103 / 72-256

6


Piccolini

Die „Piccolini“ sind unsere kleinsten Schüler in der Musikschule. Mit circa zwei Jahren kommen

sie gemeinsam mit einem Elternteil zu uns. Im Schoße ihrer Vertrauten lassen die

Kinder sich auf das Abenteuer Musik ein. Das rege Mitwirken der Eltern ist dabei das Vorbild

für die Kinder.

Termin: Montags, 9.00 Uhr

Dienstags, 14.30 Uhr und 16.00 Uhr

Donnerstags, 10.10 Uhr und 11.00 Uhr

Je Kurs 15 x 45 Min.

Kursentgelt: 81,- Euro

Musikschule der Stadt Hilden Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Ingrid Bothe

40721 Hilden

Tel.: 02103 / 72-250

Tel.: 02103 / 72-256

Krabbel- und Spielkreis am nachmittag für kleine Menschen im Alter von 12 - 24

Monaten (D18011)

Sehen, Hören, Greifen, Rappeln, Krabbeln - so entdecken die Kleinen ihre Umgebung. Das ist für die

Kinder und ihre Eltern ein spannendes Vergnügen. In unserem Krabbelkreis wollen wir mit unseren

Kindern die Umwelt entdecken. Anregungen für Sing- und Bewegungsspiele, Austausch von Erlebnissen,

Problemen und Tipps für unser Leben mit Kindern werden dabei nicht zu kurz kommen.

Leitung: Susanne Friebe-Emonts

Termin: Montags, ab 24.09.2012, 15.45 - 17.15 Uhr, 11 x 2 UStd. und ein Elternabend,

Gebühr: 59,- Euro, Gebühr für Geschwister je 10,- Euro

(Gebühren zzgl. 7,- Euro pro Kind für Materialkosten), Anmeldung erforderlich!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

7


Spielkreise für Kinder von 12 - 36 Monaten

In diesen Kursen erhalten Eltern und Kinder die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen.

Ein erstes miteinander und nebeneinander Spielen bietet den Ein- bis Dreijährigen ein hervorragendes

Übungsfeld für den sozialen Umgang miteinander. Durch kleine Bastelarbeiten, bei denen

die Kinder ihren Fähigkeiten entsprechend immer einbezogen werden, machen sie erste Erfahrungen

mit den verschiedensten Materialien z.B. Farben, Knete, Kleister. Eine Vielzahl von Liedern, Sing- und

Bewegungsspielen sowie Fingerpuppen gehören zum regelmäßigen Spielgruppenprogramm.

Leitung: Monika Scheib

D18020: Dienstags, ab 11.09.2012, 9.00 - 10.30 Uhr, 12 x 2 UStd., 59,- Euro

D18021: Dienstags, ab 11.09.2012, 10.35 - 12.05 Uhr, 12 x 2 UStd., 59,- Euro

D18022: Mittwochs,ab 12.09.2012, 9.30 - 11.00 Uhr, 12 x 2 UStd., 59,- Euro

Gebühr für Geschwister je 10,- Euro (Gebühren zzgl. 7,- Euro pro Kind für Materialkosten),

Anmeldung erforderlich!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund unter 3 Jahren und deren

Mütter und Väter

Der Elternverband für Chancengleichheit aus Velbert bietet als Kooperationspartner des Städt. Familienzentrums

Kunterbunt eine Sprachfördergruppe für Kinder mit Migrationshintergrund unter 3 Jahren und

deren Eltern an. Spielerisch und ganzheitlich erlernen die Kinder die deutsche Sprache und können

sich später im Kindergarten schon besser verständigen.

Dienstags und donnerstags 9.30 - 10.30 Uhr und 10.30 - 12.00 Uhr

Städt. Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerinnen:

Lortzingstr. 1+2 Shahin Wagner

40724 Hilden Tel.: 02053 / 4 85 41

Tel.: 02103 / 91 04 63 00 Bürgertreff Nord

Lortzingstr. 1

tagesmütter-treff

Die Tagesmütter treffen sich mit ihren Pflegekindern einmal wöchentlich mit einer Erzieherin im Haus

„Kunterbunt“ zum gemeinsamen Austausch, zum Singen, Spielen und Bewegen.

Freitags 10.00-12.00 Uhr

Städt. Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerin:

Lortzingstr. 1+2 Inge Kemmerling

40724 Hilden FZ Kunterbunt

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Tel.: 02103 / 91 04 63 01

Kunterbunt

Tel.: 02103 / 4 53 81

Traumquelle

8


technische Experimente für Mütter und Kinder

Samstag im Herbst

Städt. Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerin:

Lortzingstr 2 Haus Kunterbunt

40724 Hilden Lortzingstr. 2

Tel.: 02103 / 91 04 63 00 40724 Hilden

Anmeldung: Birgit Klinge

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Weihnachtliches Filzen für Erwachsene

Filzen von Übertöpfen und Sternen.

Dienstag, 13.11.2012, 18.30 - 21.30 Uhr

Städt. Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerinnen:

Lortzingstr 2 Haus Kunterbunt

40724 Hilden Lortzingstr. 2

Tel.: 02103 / 91 04 63 00 40724 Hilden

Anmeldung: Birgit Klinge

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Vater-Kind-turnen (Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren)

Kinder brauchen Bewegung, um ihre Fähigkeiten entwickeln und entfalten zu können. Im Vordergrund stehen

beim Turnen der Spaß an der Bewegung und das gemeinsame Ausprobieren neuer Spielmöglichkeiten.

Mit Bewegungslandschaften und Fingerspielen fördern wir die motorische Entwicklung und geben den

Kindern die Möglichkeit, erste Kontakte zu anderen Kindern aufzunehmen und soziales Verhalten zu lernen.

Bequeme Kleidung (Sportkleidung) und Hallenschuhe sind erforderlich.

Kursleitung: Renate Hodiamont-Hancke (Übungsleiterin)

Termin: Samstags, 08.09. bis 27.10.2012, 10.00 bis 11.30 Uhr, 8 x 2 UStd.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Christiane Schulze

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 0

40721 Hilden Mail: familienzentrumarche@hilden.de

9


Eltern-Kind-Gruppen / Mini-Clubs

In den Mini-Clubs erleben die Kinder in Begleitung ihrer Eltern soziale Kontakte in einer Gruppe von

Gleichaltrigen. Es wird gemeinsam gesungen, gebaut und gespielt. Die Eltern haben Gelegenheit sich

untereinander auszutauschen. Fester Bestandteil unserer Gruppen sind zwei Elternabende im Halbjahr,

um Erziehungsfragen – in der Gruppe oder mit Fachleuten – aufzugreifen und um die Arbeit der Eltern-

Kind-Gruppe zu begleiten. Außerdem gibt es eine Aktion für die ganze Familie an einem Wochenendtag.

Wir stellen die Gruppen möglichst nach Alter und Wohnort der Kinder zusammen.

Leitungen: Nina Krug, Melanie Pawlik, Stefanie Schlösser

„Mini-Clubs-nord“

Montag, ab 27.08.2012, 09.00 - 10.30 Uhr

Montag, ab 27.08.2012, 10.30 - 12.00 Uhr

Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

„Mini-Clubs-Süd“

Dienstag, ab 28.08.2012, 09.15 - 10.30 Uhr

Freitag, ab 31.08.2012, 09.00 -10.00 Uhr

Freitag, ab 31.08.2012, 10.30 - 11.30 Uhr

Gegebenenfalls werden nach Bedarf noch Gruppen eingerichtet.

im Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerin:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Spiel- und Gesprächskreis für Kinder ab 1 Jahr

Einmal wöchentlich treffen sich Eltern und Kinder zum singen, Spielen und Basteln. Lernen Sie andere

Eltern kennen und erleben Sie Ihr Kind in einem Umfeld, in dem es sich selbst neu entdecken kann,

seine Fähigkeiten erproben und entfalten kann und ein gutes Selbstbewusstsein entwickeln wird.

Dinstag, 04.10 - 13.12.12, 9.30 - 11.00 Uhr, 8 x 2 UStd.

AWO Kindertagesstätte Ansprechpartnerinnen:

Kolpingstraße 4 Frau Escolano

40723 Hilden Tel.: 02103 / 6 66 53

Spiel- und Gesprächskreis für Eltern mit Kindern

Einmal wöchentlich treffen sich Eltern und Kinder zum singen, Spielen und Basteln. Lernen Sie andere

Eltern kennen und erleben Sie Ihr Kind in einem Umfeld, in dem es sich selbst neu entdecken kann,

seine Fähigkeiten erproben und entfalten kann und ein gutes Selbstbewusstsein entwickeln wird.

Dinstag, 04.09 - 04.12.12, 9.15 - 10.45 Uhr, 12 x 2 UStd.

Familienzentrum zur Verlach Ansprechpartnerinnen:

Zur Verlach 22 Frau Otten

40723 Hilden Tel.: 02103 / 2 12 52

10


SPIELGRUPPEN NUR FÜR KINDER

„Ich bin ich! Und ich bin gut so wie ich bin!“

Kurs zur Stärkung des Selbstbewusstseins für Kinder im Alter von 4 bis 5 Jahren

So bin ICH: Einmalig!

Mal traurig und mal fröhlich. Mal schüchtern und mal mutig.

Ich kann schon ganz viel und manches aber nicht! Ich traue mir Vieles zu, aber Manches auch

nicht!

Sich selbst vertrauen und mutig sein, ist nicht immer einfach. In diesem Kurs lernen Kinder,

dass sie etwas ganz besonderes sind und stolz auf sich sein können. Dieses Gefühl macht

stark und lässt sie neue oder schwierige Situationen leichter meistern. In gemeinsamen spielerischen

Übungen sich selbst entdecken, ist das Ziel dieses Kurses.

Bitte eine Decke und ein kleines Kissen mitbringen.

Kursleitung: Karin Eckhardt (Heipraktikerin, Entspannungstrainerin)

Termin: Dienstags, vom 04.09. bis zum 09.10., 14.30 bis 15.15 Uhr, 6 x 1 UStd.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Christiane Schulze

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 0

40721 Hilden Mail: familienzentrumarche@hilden.de

Kinder üben Kindergarten - Eltern natürlich auch

Ein Angebot für Familien mit Kindern ab 2 Jahren, die sich auf die Kindergartenzeit vorbereiten möchten.

Die Kinder machen hier ihre ersten selbstständigen sozialen Erfahrungen mit Gleichaltrigen, entwickeln

ihr Selbstvertrauen weiter und wachsen in eine Gruppensituation hinein. Dabei üben Kinder und

auch Eltern das Loslassen und eine zeitweise Trennung.

Uns ist eine begleitende Elternarbeit sehr wichtig!

Leitungen: Heike Bendorf, Martina Jüntgen-Huber, Andrea Schnepf

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

und Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

Termin: montags ab 27.08. im Süden /

mittwochs ab 29.08. und freitags ab 31.08.2012 im Norden,

Anfragen sind jederzeit möglich.

Evangelische Erwachsenenbildung –

Familienakademie Ansprechpartnerin:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

11


tschüss, Mama ! Vorbereitung auf den Kindergarten für Eltern mit Kindern ab 2

Mit diesem Kurs bereiten sich Eltern und Kinder auf den Eintritt in die Kita vor.Im Laufe des Kurses wird

behutsam das Loslassen des Kindes von Mutter/Vater und auch umgekehrt eingeübt und zunehmend

Platz für Austausch und Aktionen der Eltern geschaffen.Aktuelle und individuelle Fragen zur Erziehung

werden darüber hinaus an einem Elternabend thematisiert.

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

und Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

Termin: 10.09. - 10.12.2012 montags von 9.00 - 11.15 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerin:

Benrather Str. 49 a

40721 Hilden

ELTERNTRAINING

Cilli Schmeinck

Telefon: 02103 / 4 15 15

Anmeldung: Cornelia Halfter

Telefon: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

„notfälle - Erste Hilfe am Kind“ - Ein Kurs für Eltern und Großeltern

Was tun, wenn mein (Enkel-) Kind Spülmittel getrunken hat? Notfälle (wie Vergiftungen und Atemstörungen)

oder Krankheiten können sich zu jeder Stunde ereignen, vor allem bei Kindern. Die richtige

Hilfe ist oft lebensrettend. Unter fachkundiger Anleitung einer erfahrenen Ausbilderin lernen Sie, im

Notfall das Richtige zu tun.

Kursleitung: Karin Hardtmann

Kosten: 25,- Euro pro Person

Termin: 05. und 12.09.2012, jeweils 19.00 - 22.00 Uhr, 2 x 3 Std.

Ort: im Städt. Familienzentrum DIE ARCHE

DIE ARCHE

Ansprechpartnerinnen:

Städt. Familienzentrum Anmeldung:

Schulstraße 35 Christiane Schulze (DIE ARCHE)

40721 Hilden familienzentrum-arche@hilden.de

in Kooperation mit Tel.: 02103 / 91 15 13 0

DRK-Familienbildungswerk oder Heike Trottenberg (DRK)

FBW@drk-mettmann.de

Tel.: 02103 / 5 56 28

Frühe Sexualerziehung als Schutz gegen sex. Gewalt gegen Kinder

Eltern wünschen sich zuverlässige Informationen und Hilfen, um ihre Kinder vor den Bedrohungen

der sex. Gewalt schützen zu können. Dies setzt die Sensibilisierung der Menschen voraus, die mit

Kindern leben und arbeiten. Ein wesentlicher Ansatz hierbei ist als Prävention die Sexualerziehung.

Diese Diskussionsveranstaltung soll dazu beitragen, Eltern im alltäglichen Umgang mit dieser Thematik

Sicherheit zu vermitteln.

Referentin: Susanne Hentschel, Dipl. Soz. Päd.

Termin: 23. Oktober 2012, 19.00 Uhr, 1,5 Std.

12


Kinderschutzbund OV Hilden Ansprechpartnerin:

Schulstraße 44 Anmeldung:

40721 Hilden Christa Cholewinski

Tel.: 02103 / 5 48 53 Tel.: 02103 / 5 48 53

GELKI

Gesunde Kinder brauchen gesunde Eltern!

Viele Kinder essen ungesund, bewegen sich zu wenig und finden keine Entspannung. Übergewicht,

Schwierigkeiten beim Lernen und Krankheiten können die Folge sein. Den Eltern fehlt oft die Zeit

zum Kochen und für Entspannung. Gründe sind häufig das fehlende Bewusstsein für ausgewogene

Ernährung und Bewegung und/oder auch die Doppelbelastung durch Beruf und Familie.

Grundlage und zentrale Themen dieses Kurses sind gesunde Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Kursleitung: Susanne Hentschel, Dipl. Soz. Päd.

Termin: Samstag, 13.10.2012 von 10.00 bis 14.00 Uhr und

Samstag, 20.10.2012 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Deutscher Kinderschutzbund

Hilden e. V.

Ansprechpartnerin:

Schulstraße 44 Anmeldung:

40721 Hilden Christa Cholewinski

Tel.: 02103 / 5 48 53

Wege durch den Mediendschungel - Ein Kurs für Eltern und Erziehende

Kinder und Jugendliche wachsen heute selbstverständlich in Medienwelten auf: Instant Messenger und

soziale Netzwerke sind Ihren Kindern vertraut. In diesem Kurs lernen Sie die digitale Welt Ihrer Kinder

kennen und bekommen zahlreiche Informationen sowie nützliche Hilfen, wie Sie mit Medien in Ihrer

eigenen Familie umgehen können.

Kursleitung: Susanne Hentschel, Dipl. Soz. Päd.

Termin: Freitag, 07.09.2012 von 15.30 bis 19.00 Uhr

und Samstag, 08.09.2012 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Deutscher Kinderschutzbund Hilden e. V. Ansprechpartnerinnen:

Schulstraße 44 Anmeldung:

40721 Hilden Christa Cholewinski

Tel.: 02103 / 5 48 53

13


Wenn Eltern sich trennen - Seminar (D18000)

An diesem Vormittag erhalten Betroffene und am Thema Interessierte Informationen und Beratung für

die veränderte Lebenssituation. Aus juristischer sowie aus pädagogischer/psychologischer Sicht werden

Wege für die Zeit nach der Trennung aufgezeigt. Dabei werden rechtliche Aspekte, Verfahrensschritte

und finanzielle Folgen erläutert. Ebenso werden Möglichkeiten für den Umgang mit dem Kind/den

Kindern sowie mögliche Regelungen für Trennungssituationen aufgezeigt z.B.: „Was braucht mein Kind

in dieser Phase, und wie kann ich es unterstützen?“

Leitung: Sylvia Johannisson, Friedrich Schulte

Termin: Samstag, 27.10.2012, 10.00 - 13.00 Uhr

Gebühr: 25,- Euro, Gebühr für Paare 40,- Euro (Kleingruppe, Anmeldung erforderlich!)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr.Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

Deutschkurs für ausländische Mütter

Alphabetisierungskurs für Frauen mit Migrationshintergund

- Übung des schriftlichen und mündlichen Sprachgebrauches in Verbindung mit den Lebenssituationen

der Frauen

- Wortschatzübungen

- Grammatikübungen

- Einführung verschiedener Lesetexte

Montags für Anfänger 9.30 - 11.30 Uhr

Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerinnen:

Lortzingstr. 1+2 Misbahia El Mokhtari

40724 Hilden Ferdinand-Lieven-Schule

Tel.: 02103 / 910 46 300 Kunterbunt Lortzingstr. 1

Tel.: 02103 / 4 53 81 Traumquelle Anmeldung: Birgit Klinge

Tel. 02103 / 910 46 300

Fit für die Schule?

Lernschwierigkeiten können viele Ursachen haben. Häufig stehen Kindern die für das erfolgreiche Lernen

erforderlichen Fertigkeiten nicht mehr im ausreichenden Maß zur Verfügung. Eltern sollten daher

wissen, welche Fähigkeiten zum Erlernen des Schreibens, Lesens und Rechnens benötigt werden und

wie sie ihre Kinder bei dem Erwerb unterstützen können. Die Teilnahme ist kostenfrei.

September 2012

Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerinnen:

Lortzingstr. 2 Birgit Klinge

40724 Hilden Haus Kunterbunt

Tel.: 02103 / 91 04 63 00 Lortzingstr. 2

40724 Hilden

Anmeldung: Birgit Klinge

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

14


„Auskommen mit dem Einkommen“ - Elterncafé zum thema Schuldenprävention

Gerade für Familien mit (kleinen) Kindern ist häufig das Haushalten mit geringem Budget notwendig. Konsum

und Kauflust sind allgegenwärtig - die Gefahren der Verschuldung auch. Beginnt das Lernen im Umgang mit

Geld bereits im Kindergartenalter? Wir wollen darüber sprechen. Der Nachmittag bietet Informationen, Anregungen

und Platz für Erfahrungsaustausch rund um das Thema Budgetplanung. Für die Dauer des Elterncafés

bieten wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine kostenfreie Kinderbetreuung an.

Kursleitung: Claudia Brodmann (Diplom-Sozialpädagogin, Präventionsfachkraft der Schuldnerberatung,

SKFM Hilden e.V.)

Termin: Donnerstag, 27. September 2012, 16.00 bis 17.30 Uhr, 1 x 2 UStd.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Christiane Schulze

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 0

40721 Hilden familienzentrum-arche@hilden.de

„Kinder in ihren Gefühlswelten verstehen“ - Eine Veranstaltung für Eltern, Großeltern

und tagespflegepersonen

Eine Gefühlsmischung von Freude und Trauer, Gelassenheit und Wut, Liebe und Hass, Langeweile und

Neugierde, Angst und Geborgenheit begleitet uns und unsere Kinder in unserem Alltag. Unsere Gefühle

beeinflussen uns sehr. Was sind Gefühle? Wie entstehen sie? Und wie kann ich meinem (Tagespflege-)

Kind, in seinen Gefühlswelten hilfreich zur Seite stehen? Gerne lade ich Sie, liebe Eltern, liebe Großeltern

und Tageseltern ein, sich im gemeinsamen Austausch die Welt der Gefühle anzuschauen. Für eine kostenfreie

Kinderbetreuung ist gesorgt.

Kursleitung: Karin Eckhardt (Heipraktikerin, Entspannungstrainerin).

Termin: Donnerstag, 18.10.2012, 16.00 bis 18.00 Uhr, 1 x 2 Std.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Christiane Schulze

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 0

40721 Hilden familienzentrum-arche@hilden.de

Elterncoaching - Gerne Mutter und Vater sein und sich den alltäglichen Herausforderungen

mit mehr Gelassenheit stellen

Eltern wären gerne (nerven)stark, entschieden, gelassen, ruhig…Aber niemand hat uns auf die Herausforderung

‚Eltern-Sein’ bisher so vorbereitet, dass wir diesen anspruchsvollen Job sofort und jederzeit wunderbar

machen können. In dieser Gruppe gibt es die Möglichkeit, das loszuwerden, was belastet, Ängste, Hilflosigkeit,

Sorgen, das Gefühl, nicht wirklich so ‚gut’ zu sein, wie man gerne wäre. Jeder braucht etwas, was genau

in seine Familie passt, was seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten entspricht - und wir werden entdecken,

dass es auch viele gemeinsame Lösungsmöglichkeiten und ‚Joker’ gibt!

Referentin: Cordula Heuberg, Dipl. Päd.

Termin: Dienstags, 28.08.; 18.09.; 23.10. und 27.11.2012, jeweils von 19.30 - 21.45 Uhr

Gebühr: 40,- Euro / ermäßigt 30,- Euro

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Danke!

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Evangelische Erwachsenenbildung Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

15


neu für Sie am Vormittag:

Streiten verbindet – oder? Seminar zum thema ‚Geschwisterstreit’

In Kooperation mit dem Familienzentrum an der Erlöserkirche

Mit dem ewigen Geschwisterstreit verbinden wir ohrenbetäubendes Gebrüll aus dem Kinderzimmer

und ständige innere Konflikte, ob wir nun eingreifen sollen oder nicht. Wir wünschen uns ein friedliches

Miteinander in der Familie und dass sich unsere Kinder als interessante Spielkameraden entdecken.

SIE kennen diese Situationen gut?! An diesem Abend wollen wir uns austauschen und hilfreiche Ideen

entwickeln wie wir unseren Alltag mit streitlustigen Kindern so gestalten können, dass alle davon

profitieren.

Referentin: Cordula Heuberg, Dipl. Päd.

Termin: Donnerstag, 06.09.2012, 10 - 12.15 Uhr mit Kinderbetreuung (2,- Euro),

Gebühr: 5,- Euro

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Danke!

Ort: Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

neu für Sie am Vormittag:

Wenn Kinder lügen

Eine Kooperation mit dem Familienzentrum an der Erlöserkirche

Wenn unser Kind das erste Mal ‚lügt’, finden wir das vielleicht noch lustig – wenn das öfter vorkommt

machen wir uns Gedanken: Welchen Anlass hat das Kind, uns zu täuschen, tut es das bewusst? Hat

es Angst vor Strafe, fehlt es ihm an Selbstbewusstsein? Wie kann man jemandem vertrauen, der nicht

die Wahrheit sagt? Und gerade in der Familie gehen wir doch davon aus, dass ein offener und ehrlicher

Umgang miteinander selbstverständlich sein sollte…

Was ist ein ‚gutes’ Erziehungsverhalten, wenn es um (Not-)Lügen, Ehrlichkeit, Offenheit, und Vertrauen

geht? Sie sind mit all Ihren Erfahrungen &, Fragen willkommen.

Referentin: Cordula Heuberg, Dipl. Päd.

Termin: Donnerstag, 13.12.2012, 10 - 12.15 Uhr mit Kinderbetreuung (2,- Euro)

Gebühr: 5,- Euro

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Danke!

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Evangelische Erwachsenenbildung Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

16


neu für Sie am Vormittag:

Ruhige nächte – davon können Eltern oft nur träumen

Eine Kooperation mit dem Familienzentrum an der Erlöserkirche

Jeden Abend das gleiche Theater: das Kind will nicht ins Bett, nur mit oder bei Mama einschlafen, steht

immer wieder auf, will vielleicht sogar nachts noch stundenlang spielen …Wir sind genervt, gereizt,

übermüdet. Nicht gerade gute Voraussetzungen, den Tag entspannt und aufmerksam zu erleben.

Und doch ist das gerade der Schlüssel zum guten Schlafen. Ein Teufelskreis. Wie kommen wir da

wieder raus? Wir diskutieren über eigene Erfahrungen und Wünsche und finden neue Ideen zum guten

Umgang mit dem Thema ‚Schlafen in unserer Familie’.

Referentin: Cordula Heuberg, Dipl. Päd.

Termin: Donnerstag, 04.10.2012, 10 - 12.15 Uhr mit Kinderbetreuung (2,- Euro)

Gebühr: 5,- Euro

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Danke!

Ort: Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

neu für Sie am Vormittag:

trotz – der Ausnahmezustand … und das täglich

Eine Kooperation mit dem Familienzentrum an der Erlöserkirche

Trotz, was ist das eigentlich und wofür soll er gut sein? Ist doch super anstrengend die Trotzphase – und

wann hört sie endlich wieder auf? Welche Mittel und Wege gibt es, gut mit unseren ‚Rumpelstilzchen’

umzugehen? Und wer denkt dabei an uns? Ist ja manchmal ganz schön peinlich, so ein Wutanfall

mitten in der Fußgängerzone oder im Supermarkt… der müsste jetzt Familienpackungen ‚gute Nerven’,

‚Geduld’ und ‚Gelassenheit’ im Angebot haben. Gemeinsam werden wir nach Antworten suchen, die

Ihnen helfen, es sich trotz Trotz gut gehen zu lassen.

Leitung: Cordula Heuberg, Dipl. Päd.

Termin: Donnerstag, 08.11.2012, 10 - 12.15 Uhr mit Kinderbetreuung (2,- Euro)

Gebühr: 5,- Euro

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Danke!

Ort: Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

17


Pflege- und Adoptiveltern informieren sich

Viele Pflege- und Adoptiveltern stellen bei ihrer Aufgabe fest, dass sie einer Anzahl von Problemen

gegenüber stehen und ihnen viele Hilfsmöglichkeiten zu wenig bekannt sind.

Wir treffen uns regelmäßig in lockerer Runde zum Erfahrungsaustausch mit anderen Pflege- und Adoptiveltern.

Sie können gerne mit der Leitung direkt Kontakt aufnehmen: Tel. 02103 / 6 63 64.

Referentin: Ursula Willms, Verein der Pflege- und Adoptivfamilien Hilden e.V.

Termin: 2. Mittwoch im Monat (4 x), ab 12.09.2012, 20.00 - 22.15 Uhr

Ort: Gemeindezentrum Erlöserkirche, St. Konrad Allee 76.

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Seminar für Eltern: Eltern-Burnout - Lebendig und stark statt ausgebrannt und hilflos…

Hochmotiviert beginnen wir unsere neue Aufgabe: Eltern-Sein. Die alltäglichen Stresssituationen in

Beruf und Familie bringen uns an unsere Grenzen, die Kinder ‚provozieren‘ mit ihrem Verhalten Seiten

an uns, die wir lieber nicht wahrhaben wollen. Zermürbende Alltags-Routinen können soweit führen,

dass wir so etwas wie einen ‚Eltern-Burnout‘ erleben – was euphorisch begann, wird zur Last. Es ist

mühsam, den Tag zu ‚überstehen‘. Welche Gründe könnte es geben, in diese unguten Kreisläufe zu

geraten - und was könnte Entlastung bringen?

Referentin: Cordula Heuberg, Diplom-Pädagogin

Termin: Dienstag, 13.11.2012, 19.30 - 21.45 Uhr

Ort: Gemeindezentrum der Reformationskirche, Markt 18

Gebühr: 5,- Euro, Anmeldung erwünscht

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerin:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Erziehen ohne Strafe und Belohnung - (wie) geht das?

Gemeinsam möchte ich mit Ihnen Ideen für ein vertrauensvolles Miteinander entwickeln - jenseits der

bekannten ‚Manipulationsversuche’. Jeden Tag gibt es Situationen, in denen wir von Kindern etwas

wollen, was die so gerade gar nicht wollen… Oder wir möchten, dass Kinder ein bestimmtes Verhalten

lernen, weil wir das sinnvoll und erstrebenswert finden. Wie bringen wir jemanden dazu, etwas zu tun

oder zu lassen? Im normalen Alltag machen solche Zielsetzungen oft Stress. Wir greifen dann zu den

Mitteln und Methoden, die wir selbst bisher gelernt haben – oft sind das Belohnungen und Strafen. Gibt

es dazu Alternativen und wie alltagstauglich sind die?

Referentin: Cordula Heuberg, Diplom-Pädagogin

Termin: Montag, 10.12.2012, 19.30 - 21.45 Uhr

Ort: Evangelisches Familienzentrum Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Gebühr: 5,- Euro, Anmeldung erforderlich bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn!

18


Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Muss ich alles 10 mal sagen?!

Die Kinder stellen ‚auf Durchzug’ - und wir werden immer hilfloser und wütender, weil wir nicht bei

ihnen ‚ankommen’. Was könne wir tun, um gehört zu werden - wie kommen wir raus aus sinnlosen

Machtkämpfen? Wir finden Wege, um wieder handlungsfähig zu sein und Autorität zurück zu gewinnen.

Referentin: Cordula Heuberg, Diplom-Pädagogin

Termin: Montag, 10.09.2012, 19.30 – 21.45 Uhr

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Gebühr: 5,- Euro, Anmeldung erforderlich bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn!

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Unterforderung-Überforderung - Fördern, nicht fordern

Natürlich wollen alle Eltern ihre Kinder optimal fördern. Aber Kinder haben eine Vielzahl von Bedürfnissen.

Das richtige Maß zu finden ist nicht einfach. Dieser Elternabend soll dazu einen Beitrag leisten.

Termin: Dienstag, den 13. Nov. um 19.30 Uhr, 1 x 1,5 Std.

Gebühr: 5,- Euro

Familienzentrum St. Konrad Ansprechpartnerin:

40723 Hilden Ursula Ebelt

Tel.: 02103- 6 53 16 Tel.: 02103 / 6 53 16

info@kleiner-konrad.de In Kooperation mit dem

www.kleiner-konrad.de Kath. Bildungswerk

19


Mit unseren Kindern können wir über alles reden… auch über den tod?

Das Thema Tod und Trauer löst viele Unsicherheiten und Ängste bei den Betroffenen und Angehörigen

aus. Erst recht, wenn Kinder betroffen sind. Aber was tun, wenn es uns plötzlich betrifft? Wie rede

ich mit meinem Kind über schwere Krankheiten, Sterben und Tod? Was sage ich meinem Kind, wie

weit informiere ich es über einen Todesfall und was versteht es, womit ist es überfordert? In unserem

Gesprächskreis wird Ihnen die Trauerbegleiterin Christa Cholewinski vom Kinderschutzbund Hilden aus

ihren langjährigen Erfahrungen in der Arbeit mit trauernden Kindern berichten und für Ihre Fragen zur

Verfügung stehen.

Montag, den 22. Okt. von 15.00-16.30 Uhr, mit Kinderbetreuung

Familienzentrum St. Konrad Ansprechpartnerin:

40723 Hilden Ursula Ebelt

Tel.: 02103 / 6 53 16 Tel.: 02103 / 6 53 16

info@kleiner-konrad.de

www.kleiner-konrad.de

PALME - Präventionskurs für alleinerziehende Mütter

PALME ist ein speziell auf die Bedürfnisse alleinerziehender Mütter abgestimmtes Präventionstraining

mit Kindern im Vor- und Grundschulalter.

Ziel ist es, das Befinden von Mutter und Kind und ihre Beziehung zueinander zu stärken. Es geht um

emotionale Selbstwahrnehmung, Einfühlung in das Erleben des Kindes, Wahrnehmung in die Gesamtsituation

der Familie sowie das Suchen und Finden von Lösungen für den Alltag.

Termine nach Vereinbarung, 20 x 1,5 Std.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Gabriele Liebscher

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 – 20

40721 Hilden familienzentrum-arche@hilden.de

KINDER-UNI

Kurse und Workshops der Kinder- und Jugendkunstschule KuKuK und Veranstaltungen

für Kinder und Jugendliche im Wilhelm-Fabry-Museum

Künstlerinnen und Künstler vermitteln Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 - 15 Jahren künstlerische

Fähigkeiten und Gestaltungstechniken in bildender Kunst. Und wie immer soll Bestandteil des Angebotes

neben dem Lernen auch das „Miteinander-Spaß-haben“ sein. Die Arbeiten aus den Kursen werden jährlich

in den Ausstellungsräumen der Städt. Galerie im Bürgerhaus, Mittelstr. 40, ausgestellt.

KuKuK zum Geburtstag:

Kunst-Picknick zum Kindergeburtstag, Alter ab 6 Jahre

Termine nach Absprache 15.00 - ca.17.30 Uhr 1 x = 60,- Euro

20


HERBStKURSE 2012:

Fantasie für kleine Hände - Henriette Astor

Ab Montag 03.09.12 von 14.45 - 15.45 Uhr 12 x = 40,- Euro

Spielerische Kreativität hat jeder - Henriette Astor

Ab Montag, 03.09.12 von 16.00 - 17.30 Uhr 10 x = 40,- Euro

Malen, Drucken, Experimentieren - Friedel W. Warhus

Ab Dienstag, 04.09.12 von 16.00 - 17.30 Uhr 10 x = 40,- Euro

MalZeit: Zeit zum Malen, Ausprobieren, Experimentieren - Michaela Fröhling

Ab Mittwoch,12.09.12 von 17.00 - 18.30 Uhr 8 x = 40,- Euro

HERBStFERIEnPROGRAMM:

tiere mal anders, Alter 6 - 13 Jahre - Henriette Astor

Mo. bis Fr. 09.00 - 13.00 (08.10.-12.10.) 5 x = 50,- Euro

Die Farbe Blau, Alter 6 - 13 Jahre - Friedel W. Warhus

Mo. bis Fr. 09.00 - 13.00 (08.10. - 12.10.) 5 x = 50,- Euro

Sturm und Herbstwind, Alter 7 - 13 Jahre - Hildegard Skirde

Mo. bis Fr. 09.00 - 13.00 (08.10. - 12.10. ) 5 x = 50,- Euro

Karussell der Linien, Farben und Formen, Alter 7 - 13 Jahre - Dorothee Wengenroth

Mo. bis Fr. 09.00 - 13.00 (15.10. - 19.10. ) 5 x = 50,- Euro

Das Schattentheater, Alter 7 - 13 Jahre - Desirée Astor

Mo. bis Fr. 09.00 - 13.00 (15.10. - 19.10.) 5 x = 50,- Euro

Weitere Informationen entnehmen Sie der KuKuK-Broschüre, die in allen öffentlichen Gebäuden,

dem Kulturamt und dem Wilhelm-Fabry-Museum ausliegt.

KInDERVERAnStALtUnG DES HILDEnER SOMMERS 2012 AUF DEM ALtEn MARKt:

26.07.12 um 17.00 Uhr „Vom Feinsten für die Kleinsten“ - Hits für Kids mit Karin Meier

KInDERtHEAtER In DER CAFEtERIA, Bürgerhaus, Mittelstr. 40, Hilden

25.10., 10.00 und 15.00 Uhr: „Inge Mäusel in not“ Alter ab 4 J.

04.12., 10.00 und 15.00 Uhr: „Katerchens Mondfahrt“ Alter ab 4 J.

FAMILIEntHEAtER In DER StADtHALLE HILDEn

„Hänsel und Gretel“ Kinderoper mit Klavier,

Sonntag, 15.12.2012, 16.00 Uhr, Alter 6 bis 10 Jahre

VVK: Ticketzentrale in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3, Hilden.

Die Tickets sind am Veranstaltungstag im VRR als Fahrausweis gültig.

Kulturamt Ansprechpartnerin:

Am Rathaus 1 Kinder- und Jugendkunst-

40721 Hilden schule KuKuK

kulturamt@hilden.de Erika Rößiger

Tel.: 02103 / 7 22 37

21


Herbstferienaktion - Skulpturengarten: Zeichnen, Fotografieren, Malen

Die Teilnehmer besuchen den Skulpturengarten H6 des Vereins Haus Hildener Künstler. Hier wird fotografiert

und gezeichnet. Aus den Ergebnissen entstehen gemalte Bilder und Collagen mit Stoffen, Papier

und Fotos. Eigene Digitalkameras dürfen gerne mitgebracht werden. Für Kinder von 6 – 12 Jahren

Mo - Fr 15. - 19.10.2012, 9.00 - 13.00 Uhr (5 x 4 Stunden) = 50,- Euro

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre, die in allen öffentlichen Gebäuden, im Kulturamt

und im Wilhelm-Fabry Museum ausliegt.

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

im Wilhelm-Fabry-Museum Ansprechpartner:

Benrather Str. 32 a Bernd Morgner

40721 Hilden Tel.: 02103 / 59 03

www.wilhelm-fabry-museum.de Bernd.morgner@hilden.de

KiWi - Kinder und Wissenschaft

KiWi ist die Reihe der VHS Hilden-Haan für Kinder im Grundschulalter (6-10 Jahre): Kinder wollen

lernen, wollen erforschen und wissen „Warum?“. Diesem Drang folgen wir: Kleingruppen von 6 bis 10

Kindern gehen verschiedenen Themen experimentell auf den Grund.

Bitte geben Sie Ihrem Kind jeweils einen „Kittel“ (z. B. ein altes Oberhemd) und Stifte mit. Details (Ort

etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Leitung: Dr. Marion Bach

„Anziehend“ - Magnetismus und mehr

Anziehend oder abstoßend - Magnetismus ist ein spannendes Thema nicht nur für Kinder, sondern es

ist auch in der Medizin kaum mehr wegzudenken.

Für Jungen und Mädchen (D12051): Samstag, 15.09.2012, 9.45 - 11.45 Uhr, 1 x 2 ZStd.,

Alles fließt, manches schwimmt - Wasser, Öl und andere Merkwürdigkeiten

Wir beschäftigen uns experimentell mit Flüssigkeiten, Dichte, Oberflächenspannung u.a.m.

Für Jungen und Mädchen (D12052): Samstag, 6.10.2012 , 9.45 - 11.45 Uhr, 1 x 2 ZStd.,

Vom Hören und Sehen und Schwingen und Wellen

Wir können Schall hören und Licht sehen. Aber kann man Schall auch sehen? Bekommt es beim

Experimentieren selbst heraus!

Für Jungen und Mädchen (D12054): Samstag, 27.10.2012, 9.45 - 11.45 Uhr, 1 x 2 ZStd.,

Gebühr: jeweils 12,- Euro (inkl. Lehrmaterial, Anmeldung erforderlich)

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

22


Kunstkiste im Herbst für Kinder von 7 bis 10 Jahren (D23511)

Hier entstehen die schönsten Kunstwerke, und vielleicht ergeben sich daraus schon erste Weihnachtsgeschenke?!

Wir malen Bilder und bauen bunte Figuren. Es gibt Holz, vielleicht auch Metall und immer

auch ungewöhnliches Papier, dazu Farben, Spaß und Fantasie. Lasst Euch überraschen, denn vieles

ist möglich, wenn man nur will.

Bitte zieht euch alte Sachen an, falls einmal etwas „daneben“ geht, und bringt unbedingt etwas zu

Essen und zu Trinken mit!

Leitung: Birgit Schlickmann

Termin: Sonntag, 28. Oktober 2012, 14.00 - 17.00 Uhr 1 x 4 UStd.,

Gebühr: 18,- Euro (inkl. 5,- Euro Materialkosten, max. 8 Kinder, Anmeldung erforderlich)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

Tel.: 02129 / 94 10 20

Kunstkiste zur Weihnachtszeit für Kinder von 4 bis 6 Jahren (D23520)

Die Kinder-Weihnachtskunstwerkstatt ist eröffnet! Eine Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen, bunte

Farben, Stifte, Pinsel und jede Menge ungewöhnliches Papier. Es entsteht ein wunderschöner

Weihnachtsbaum, tolle Bilder sowieso und so manche weitere Überraschung wartet auf uns,

denn hier gibt es viele schöne Ideen für kleine Weihnachtsgeschenke.

Bitte zieht euch alte Sachen an, falls einmal etwas „daneben“ geht, und bringt unbedingt etwas

zu Essen und zu Trinken mit, denn kleine Künstler haben immer Hunger und Durst!

Leitung: Birgit Schlickmann

Termin: Samstag, 1.12.2012, 10.00 - 13.00 Uhr

Gebühr: 16,- Euro (inkl. 3,- Euro Materialkosten, max. 6 Kinder, Anmeldung erforderlich)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

Tel.: 02129 / 94 10 20

23


Kunstkiste zur Weihnachtszeit für Kinder von 7 bis 10 Jahren (D23521)

Diesmal werden alle Weihnachtsgeschenke selbst gemacht! Hier entstehen die schönsten Kunstwerke:

Aquarellbilder und bemaltes Porzellan, ein wunderschöner Weihnachtsbaum und die tollsten Bilder

kommen noch dazu. Es gibt duftende Zweige, glitzernde Kugeln, dazu jede Mengen Farben, Spaß und

Fantasie.

Bitte zieht Euch alte Sachen an, falls einmal etwas „daneben“ geht und bringt unbedingt etwas zu

Essen und zu Trinken mit!

Leitung: Birgit Schlickmann

Termin: Sonntag, 02.12.2012, 11.00 - 14.00 Uhr, 4 UStd.,

Gebühr: 18,- Euro (inkl. 5,- Euro Materialkosten, max. 8 Kinder, Anmeldung erforderlich)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

Tel.: 02129 / 94 10 20

Chinesisch 2. Semester - Kurs für Kinder von 8 - 12 Jahren (D48059)

Bereits in jungen Jahren können sich Kinder hier Grundkenntnisse in einer Sprache „mit Zukunft“

aneignen.

Leitung: Yi Frank-Sun

Termin: Samstags, ab 08.09.2012, 10.00 - 11.30 Uhr, 12 x 2 UStd.,

Gebühr: 60,- Euro (Kleingruppe, Anmeldung erforderlich!)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartner:

Gerresheimer Str. 20 Heiner Fragemann

40721 Hilden Gerresheimer Str. 20

Tel.: 02103 / 50 05 30 40721 Hilden

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02103 / 50 05 30

KinderAtelier: Malen - Fühlen - Erleben mit allen Sinnen!

Die Malwerkstatt für Minis ab 2 Jahren (D23530)

Die Kinder malen auf großen Bögen Papier - ob mit Pinsel, Zahnbürste, Schwamm, Händen oder Füßen,

kreativ wollen wir einfach probieren, was Spaß macht: Farben selber anmischen, Sand hineinstreuen,

mit Rasierschaum malen, Farben drucken, spritzen, tropfen, rollen, bewegen. Pinsel, aber auch Rollen,

Kämme, Schwämme, Stäbchen werden als Malwerkzeuge ausprobiert. Freies Modellieren in Ton, wie

Muscheln abformen, Schrauben einbrennen und natürlich auch spielen, singen und bewegen - alle

Sinne entdecken.

Leitung: Sylke Jacobs

Termin: Freitags, 26.10.2012 - 25.01.2013, jeweils 9.00 - 11.15 Uhr, 11 x 3 UStd.,

Gebühr: 89,- Euro (zzgl. ca. 12,- Euro Materialkosten, Anmeldung erforderlich)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

24


Fit in Windows - Ein Ferienkurs für Grundschüler der Klasse 3 und 4 (D58310)

In diesem Ferienkurs in den Sommerferien könnt ihr euch fit für den Computer machen. Hier geht es

nicht um Computerspiele, sondern um viele andere Anwendungsmöglichkeiten: Briefe und Hausarbeiten

schreiben, Diagramme und Bilder erstellen. Außerdem lernt Ihr, E-Mails zu senden und zu empfangen

und im Internet nach Informationen zu suchen. Ein kompaktes „Rundum-Paket“ also, um den Computer

sinnvoll einzusetzen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Panagiota Jakovou

Termin: Montag, 13.08., bis Donnerstag, 16.08.2012, jew. 9.00 - 13.15 Uhr, 4 x 5 UStd.

Gebühr: 70,- Euro, Anmeldung erforderlich, bitte die Altersgruppe beachten!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartner:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Frank Lungenstraß

40721 Hilden Bachstraße 64

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 46 01

Kinder kochen köstlich - Kochseminar für Kinder von 8 bis 12 Jahre

Wir wollen mit euch gemeinsam etwas Tolles kochen. Etwas, das gut aussieht. Das gut schmeckt.

Und das sogar noch gesund ist - (aber pssst: Das braucht ja keiner zu erfahren...) Und noch eines

ist klar: Wir wollen uns das, was wir gemeinsam zubereitet haben, anschließend auch schmecken

lassen. Dafür decken wir uns dann den Tisch, so dass er richtig schön aussieht. Dann könnt

ihr Mittags satt und zufrieden nach Hause gehen. Und wenn ihr wollt, dort das Ganze einmal für

eure Familie oder Freunde kochen.

Leitung: Lydia Kuzior

Seminar D31600: Samstag, 13.10.2012, 10.00 - 13.00 Uhr, 1 x 4 UStd.,

17,- Euro (zzgl. ca. 5,- Euro Lebensmittelkosten), Anmeldung erforderlich!

Seminar D31601: Samstag, 05.01.2013, 10.00 - 13.00 Uhr, 1 x 4 UStd.,

17,- Euro (zzgl. ca. 5,- Euro Lebensmittelkosten), Anmeldung erforderlich!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

25


Fit in Windows - Ein Ferienkurs für Grundschüler der Klasse 3 und 4 (D58312)

In diesem Ferienkurs in den Herbstferien könnt ihr euch fit für den Computer machen.

Hier geht es nicht um Computerspiele, sondern um viele andere Anwendungsmöglichkeiten: Briefe und

Hausarbeiten schreiben, Diagramme und Bilder erstellen. Außerdem lernt Ihr, E-Mails zu senden und zu

empfangen und im Internet nach Informationen zu suchen. Ein kompaktes „Rundum-Paket“ also, um den

Computer sinnvoll einzusetzen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Panagiota Jakovou

Termin: Montag, 15.10., bis Donnerstag, 18.10.2012, jew. 9.00 - 13.15 Uhr, 4 x 5 UStd.,

Gebühr: 70,- Euro, Anmeldung erforderlich, bitte die Altersgruppe beachten!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartner:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Frank Lungenstraß

40721 Hilden Bachstraße 64

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 46 01

Kinder-Backtag für Kinder von 8 bis 12 Jahre (D31605)

Was wäre der Advent ohne Weihnachtsplätzchen? Und wer nascht nicht gerne in der Weihnachtszeit

vom Plätzchenteller und probiert die verschiedenen Sorten?

Ihr könnt an diesem Tag selbst den Teig für verschiedene Plätzchensorten anrühren, die Plätzchen

ausstechen, backen und verzieren. Natürlich können die Plätzchen gleich probiert werden. Die Reste

nehmt ihr dann mit nach Hause.

Weil ihr auch die Rezepte für zu Hause mitbekommt, solltet ihr schon lesen können, wenn ihr euch

zum Backen anmeldet.

Leitung: Lydia Kuzior

Termin: Samstag, 08.12.2012, 10.00 - 13.00 Uhr, 4 UStd.,

Gebühr: 17,- Euro (zzgl. ca. 6,- Euro Lebensmittelkosten), Anmeldung erforderlich!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel. 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel. 02129 / 94 10 20

26


Kunstkiste im Herbst für Kinder von 4 bis 6 Jahren (D23510)

Wir malen und basteln kunterbunte Kinderkunstwerke, lesen dabei Geschichten, entdecken spielerisch

bunte Farben, Stifte, Pinsel und ungewöhnliches Papier. Es entstehen wunderschöne Bilder, vielleicht

Käfer, vielleicht Zwerge... Lasst euch überraschen, was dieses Mal so passiert!

Traut euch, denn bei uns geht es immer lustig zu, und wir lassen die Farben fließen!

Bitte zieht euch alte Sachen an, falls einmal etwas „daneben“ geht, und bringt unbedingt etwas zu

Essen und zu Trinken mit!

Leitung: Birgit Schlickmann

Termin: Sonntag, 27.10.2012, 10.00 - 13.00 Uhr, 1 x 4 UStd.,

Gebühr: 16,- Euro (inkl. 3,- Euro Materialkosten, max. 6 Kinder, Anmeldung erforderlich)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

Weihnachtliches Filzen für Kids

Kinder ab 4 Jahren filzen einfache Formen.

Samstag, 24. 11. 2012 10.00 – 13.00 Uhr

Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerinnen:

Lortzingstr. 1+2 Sabrina Celec

40724 Hilden Anmeldung: Birgit Klinge

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Kunterbunt

Tel.: 02103 / 4 53 81

Traumquelle

27


Alle Farben dieser Welt

Kunstprojekte der Kinderkunstwerkstatt für Kinder ab 5 Jahren

Eine Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung/ Familienakademie

Freies spielerisches Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien, lässt die kleinen Künstler die

Welt der Farben entdecken und ermöglicht eine ganzheitliche Erfahrung der Dinge.

Referentin: Monika Gerhards, Kunstmalerin vom Atelier65-Hilden

Termine:

Kurs I: Donnerstag, 23.08. - 06.09.2012, und 27.09. - 11.10.12, 14.30 - 15.30 Uhr

Kurs II: Donnerstag, 23.08. - 06.09.2012, und 27.09. - 11.10.12, 16.00 - 17.00 Uhr

Gebühr: jeweils 18,- Euro

Kurs III: Donnerstag, 08.11. - 29.11.2012, 14.30 - 15.30 Uhr

Kurs IV: Donnerstag, 08.11. - 29.11.2012, 16.00 - 17.00 Uhr

Gebühr: jeweils 12,- Euro

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Danke!

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

Evangelisches Familienzentrum

Friedenskirche Ansprechpartnerin:

Molzhausweg 2

Doris Mees

Tel. 02103/4 26 78

www.familienzentrum-friedenskirchehilden.de

kita.friedenskirche@web.de

Russisch für Vorschulkinder und Grundschulkinder

Eine Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung/ Familienakademie

Eine Möglichkeit die Muttersprache ‚Russisch‘ aufzufrischen oder zu erlernen.

Genaue Informationen erhalten Sie – auch auf russisch- bei Frau Gorjanow 02103/33 68 85 und im

Familienzentrum.

Referentin: Maria Gorjanow

Information für Interessierte auf Anfrage.

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel. 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

28


naturwissenschaftliche Experimente für Kinder ab 4 Jahren

Kinder sind besonders neugierig auf die Welt. In der Lern- und Forscherwerkstatt wird die hohe Lernbereitschaft

genutzt, um Bildungsprozesse anzuregen und zu unterstützen.

In diesem Kurs greifen wir die Faszination der Kinder für bestimmte Themen wie z.B. Sprache, Mathematik

und Naturwissenschaften auf.

Termin: Dienstags, 04.09 -11.12.12, 9.15 - 10.00 Uhr, 13 x 1 UStd.

Familienzentrum zur Verlach Ansprechpartnerin:

Zur Verlach 22 Frau Otten

40723 Hilden Tel.: 02103 / 2 12 52

naturwissenschaftliche Experimente für Kinder ab 4 Jahren

Kinder sind besonders neugierig auf die Welt. In der Lern- und Forscherwerkstatt wird die hohe Lernbereitschaft

genutzt, um Bildungsprozesse anzuregen und zu unterstützen.

In diesem Kurs greifen wir die Faszination der Kinder für bestimmte Themen wie z.B. Sprache, Mathematik

und Naturwissenschaften auf.

Termin: Dienstags, 04.09 -11.12.12, 10.00 - 10.45 Uhr, 13 x 1 UStd.

Familienzentrum zur Verlach Ansprechpartnerin:

Zur Verlach 22 Frau Otten

40723 Hilden Tel.: 02103 / 2 12 52

PRAKTISCHER FAMILIENALLTAG

Offener Kleiderschrank

Im vergrößerten „Offenen Kleiderschrank“ können Sie gebrauchte, aber gut erhaltene Kinderbekleidung

zu äußerst günstigen Preisen erhalten. Unser Angebot reicht von Gr. 62 bis Gr. 164; jede Familie kann

unser Angebot in Anspruch nehmen.

Termin: Dienstags und Donnerstags von 9.30 - 11.00 Uhr

Dienstags von 15.30 - 17.00 Uhr

Kinderschutzbund OV Hilden Ansprechpartnerinnen:

Schulstr. 44 Birgit Römmling, Koordinatorin

Tel.: 02103 / 5 48 53 Christa Cholewinski

29


Hilfe für trauernde Kinder und Jugendliche

Das Thema Tod und Trauer löst viele Unsicherheiten und Ängste bei Betroffenen und Angehörigen aus.

Erst recht, wenn Kinder betroffen sind. Seit sieben Jahren bietet der Kinderschutzbund Trauerarbeit an

und hat mehr als 90 Kinder und Jugendliche in schweren Zeiten begleitet. Wie spricht man mit einem

Kind/Jugendlichen über Sterben und Tod? Worauf ist zu achten? An unserem Informationsabend stehen

wir Ihnen für alle Fragen rund um dieses Thema zur Verfügung, haben eine Vielfalt an Literatur für Sie

vorbereitet und bieten Ihnen einen Einblick in die Trauerarbeit des Kinderschutzbundes.

Referentin: Christa Cholewinski, Trauerbegleiterin für Kinder, Jugendliche und Eltern

Termin: 24.9.2012, 19.00 Uhr, 2 Std

Um Anmeldung wird gebeten

Kinderschutzbund OV Hilden Ansprechpartnerin:

Schulstr. 44

Tel.: 02103 / 5 48 53

Christa Cholewinski

Familienberatung

Bei allen Paaren treten unvermeidbare Konflikte auf, die in der Regel gelöst werden können und letztlich

die Familie und Partnerschaft stärken. Scheint eine Klärung der Konflikte jedoch nicht möglich, leiden

häufig einzelne Familienmitglieder - meist die Kinder - unter dieser Situation.

In der Familienberatung bieten wir die Möglichkeit an, sich die vorhandenen Probleme anzuschauen

und einen Weg aus den Schwierigkeiten zu finden.

Zwei ausgebildete Familienberater sind für uns tätig.

Zeiten nach Absprache

Kinderschutzbund Hilden Ansprechpartnerin:

Schulstr. 44

Tel.: 02103 / 5 48 53

Christa Cholewinski

Internationales Müttercafe Hilden

Das Internationale Müttercafe ist ein offener Treffpunkt interkulturellen Zusammenlebens in der Ferdinand-Lieven-Schule,

Lortzingstr..

Unter Gesprächsleitung ist Gelegenheit zum Austausch über aktuelle Themen

(mit Kinderbetreuung).

Termin: 24.08. - 14.12.2012 freitags von 9.00 - 11.15 Uhr

(nicht in den Schulferien!)

Anmeldung nicht erforderlich

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerin:

Benrather Str. 49 a

40721 Hilden

Misbahia El Mokhtari

30


Stellwerk Hilden - Büro für Familie und Bildung

Das Stellwerk Hilden ist lokaler Ansprechpartner und Erstanlaufstelle für alle Belange und Fragen rund

um die Themen Familie und Bildung.

Familien, Kinder und Jugendliche werden beraten, informiert, unterstützt oder auf Wunsch an weitere

Ansprechpartner vermittelt. Das Stellwerk begreift sich auch als Knotenpunkt zu allen familienrelevanten

Akteuren in Hilden. In dieser Funktion ist es das Ziel, aktuelle Fragen und Bedarfe der Familien

aufzugreifen und bei der Entwicklung zukünftiger Angebote zu integrieren. Familien finden darüber

hinaus im Stellwerk auch Ansprechpartner zum Bildungs- und Teilhabepaket. Dieses kann hier für alle

Berechtigten, die nicht Kunde des Jobcenters sind, beantragt werden.

Zusätzlich bietet das Stellwerk einmal monatlich, donnerstagsabend die „Extraschicht“. Zu wechselnden

Themen werden Informationsabende mit Diskussionsmöglichkeit zu aktuellen familien- und bildungsrelevanten

Themen angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nachfrage des aktuellen Themas und Termins unter: 02103/72-506 oder unter www.hilden.de

Öffnungszeiten: Mo., Di. 11.00 - 17.00 Uhr, Mi. 7.00 - 12.00 und Do. 12.00 - 18.00 Uhr

Interkulturelle Beratung: Fr. 10.00 - 12.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Stellwerk Hilden - Büro für Familie und Bildung

Mittelstraße 40, Bürgerhaus, I. Etage

Tel.: 02103 / 72-504

Fax: 02103 / 72-502

Stellwerk@hilden.de

www.hilden.de

Erziehung konkret: Mit dem Kopf durch die Wand!

Wut und Trotz bei Kindern – das kann sehr stressig sein. Wie können Eltern Grenzen setzen und

ihre Kinder auch in schwierigen Situationen sicher begleiten?

Montag, 05.11.2012 von 19.30 - 21.45 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Katja Kirsten

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103/5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

31


Offener treff für alleinerziehende Eltern – Mit Kinderbetreuung

In Kooperation mit Hildener Familienzentren

Entspannen, Energie tanken, sich über die eigene Lebenssituation austauschen, dabei Rat und Unterstützung

bekommen, Erziehungsprobleme meistern und das Selbstwertgefühl stärken ...

Regelmäßig treffen sich alleinerziehende Eltern jeden 2. Samstag im Monat. Währenddessen werden

die Kinder altersentsprechend betreut.

Kursleitung: Ellen Ohlenschlager u. a.

Termin: 07.07.2012 samstags von 15.00 - 17.15 Uhr

11.08.2012 samstags von 15.00 - 17.15 Uhr

08.09.2012 samstags von 15.00 - 17.15 Uhr

im Katholischen Familienzentrum St. Konrad, Am Wiedenhof 6

13.10.2012 samstags von 15.00 - 17.15 Uhr

10.11.2012 samstags von 15.00 - 17.15 Uhr

08.12.2012 samstags von 15.00 - 17.15 Uhr

im Evangelischen Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Heike Trottenber Ursula Ebelt

Tel: 02103 / 5 56 28 Tel: 02103 / 6 53 16

Doris Mees

Ev. Kita an der Friedenskirche

Tel.: 02103 / 4 267 8

Alles unter einem Hut - Familie und Beruf managen (D18003)

Eine gute Mutter sein und trotzdem arbeiten? Das kann doch gar nicht funktionieren, sagen viele. Das

kann es aber sogar sehr gut. Viele verschiedene, mehr oder weniger flexible Modelle existieren nebeneinander.

Aber was ist gerade für Sie das Richtige? Dieser Seminarabend hilft Ihnen in einem kleinen

Kreis, Ihre ganz individuellen Antworten zu finden, zu planen und zu organisieren sowie herauszufinden,

wo Sie Unterstützung und Förderungen bekommen. - Das Seminar wendet sich an Mütter und

Väter, denn gemeinsam klappt es besser!

Leitung: Julia Wartner

Termin: Donnerstag, 17.01.2013, 19.00 - 22.00 Uhr, 4 UStd.

Gebühr: 20,- Euro, Gebühr für Paare: 32,- Euro, Anmeldung erforderlich!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

Brüderchen und Schwesterchen - Geschwisterrivalität - Seminarabend (D18109)

Sie hassen und sie lieben sich. Sie sind neidisch, eifersüchtig und gleichzeitig sehr vertraut: Geschwister.

Wie entsteht Geschwisterrivalität? Welche Ursachen und Gründe kann sie haben? Wie kann man

sie eindämmen bzw. verhindern? Aber auch: Wie viel Geschwisterrivalität ist normal?

Welche Vorteile bringen die Auseinandersetzungen unter Geschwistern? Wir wollen diesen Fragen in

dem Seminar auf den Grund gehen.

32


Leitung: Julia Wartner

Termin: Freitag, 23.11.2012, 18.00 - 21.00 Uhr, 1 x 4 UStd.,

Gebühr: 18,- Euro (Kleingruppe, Anmeldung erforderlich!)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel.: 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02129 / 94 10 20

Lernen mit Spaß - Beim Lernen den Spaßfaktor finden

Basisseminar: Gedächtnis- und Konzentrationstraining für Schüler/-innen ab 11 Jahren

(D32090)

Schüler erleben in diesem Seminar, wie leicht man mit Gedächtnis- und Visualisierungstechniken

Wissen dauerhaft aufnehmen, speichern und abrufen kann. Sie erfahren, diese Techniken selbstständig

in ihr schulisches Lernen einzubinden. Das Seminar ist unterhaltsam und kurzweilig gestaltet und

durchzogen mit Übungen zur Stärkung der Konzentration, Kreativität und Entspannung. Die Schüler

erleben die zauberhafte Welt der Mentalmagie und können abschließend ihre Fähigkeiten als Gedächtniskünstler

präsentieren.

Leitung: Monika Scherbaum

Termin: Samstag, 17.11., bis Sonntag, 18.11.2012, jeweils 9.00 - 16.00 Uhr, 2 x 8 UStd.

Gebühr: 56,- Euro (Anmeldung erforderlich!)

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartner:

Gerresheimer Str. 20 Heiner Fragemann

40721 Hilden Gerresheimer Straße 20

Tel. 02103 / 50 05 30 40721 Hilden

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02103 / 50 05 37

Babysitter-Führerschein für Jugendliche ab 14 Jahren

Babysitting ist Vertrauenssache. Denn Babysitten heißt mehr als „ein bisschen aufzupassen“.

Ein Babysitter übernimmt eine Menge Verantwortung. Um Jugendlichen den Einstieg als Babysitter

zu erleichtern, vermittelt dieses Seminar wichtige Grundlagen für den Umgang mit Kindern

- vom Säugling bis zum Grundschulkind. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden einen Babysitter-

Führerschein.

Leitung: Julia Wartner

Seminar C18402:

Donnerstag, 16. August 2012, 9.30 - 16.00 Uhr, 1 x 8 UStd, 23,- Euro (Anmeldung erforderlich)

Seminar D18400:

Freitag, 19. Oktober 2012, 9.30 - 16.00 Uhr, 1 x 8 UStd, 23,- Euro (Anmeldung erforderlich)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartnerin:

Gerresheimer Str. 20 Dr. Juliane Kerzel-Kohn

40721 Hilden Dieker Str. 49

Tel. 02103 / 50 05 30 42781 Haan

www.vhs-hilden-haan.de Tel. 02129 / 94 10 20

33


Suchen Sie eine neue berufliche tätigkeit? Ausbildung zur tagesmutter / zum tagesvater

Ein Kooperationsangebot von der EEB, der VHS/Hilden-Haan, einigen Familienzentren und dem Amt

für Jugend, Schule und Sport der Stadt Hilden

Wenn Sie als Tagesmutter/Tagesvater arbeiten möchten, benötigen Sie eine Pflegeerlaubnis und eine

qualifizierte Fortbildung. Unser Ausbildungs-Curriculum umfasst die erforderlichen 160 Unterrichtsstunden

(nach den Empfehlungen des Deutschen Jugendinstituts) und bringt Sie auf den neuesten

Stand der Pädagogik. Zusätzlich erhalten Sie Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen

und die Gründung Ihrer Selbstständigkeit. Eine Kinderbetreuung während der Fortbildung ist möglich.

Ort: Evangelisches Gemeindezentrum an der Erlöserkirche, St.-Konrad-Allee 76

Termin: Informationstreffen am Mittwoch, 5. September, 10.00 - 12.00 Uhr ist erforderlich

Ausbildungszeit: ab Dienstag, 25. September 2012 bis Freitag, 30. November 2012,

jeweils 8.30 - 12.45 Uhr

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Rund ums Kind: Der traditionelle Flohmarkt der eeb

Sie können Kinderkleidung und Spielzeug zu günstigen Preisen erwerben, sich in Ruhe umschauen,

zwischendurch einen Kaffee und Kuchen genießen und ganz sicher viel Geld sparen. Wir freuen uns

auf Ihren Besuch!

Möchten Sie Ware anbieten, rufen Sie rechtzeitig an, um sich einen Ausstellungstisch zu sichern.

Referentin: Brigitta Dörner

Termin: Freitag, 28.09.2012, 15.00 -17.00 Uhr

Gebühr: 12,50 Euro für Anbieter; Eintritt frei!

Ort: Gemeindezentrum Friedenskirche, Molzhausweg 2

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Abenteuer Essen

Eine Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung/ Familienakademie

Was mögen unsere Kinder am liebsten? Oft nicht das, was gesund ist. Und doch, wenn es gelingt sie

zu begeistern für die Zubereitung von Gemüse und Obst und sie bei der Zubereitung von Mahlzeiten

mit einzubeziehen, dann werden unsere Kinder zu kleinen Kochprofis. Und sie sind es manchmal, die

uns dann daran erinnern, was gut, lecker und gesund ist. Weitere Information erhalten Sie auf Anfrage.

Referentin: Karin Wagner, Ernährungsberatung

Termin: Dienstag, 25.09. und Mittwoch, 24.10.2012, 14.30 - 16.00 Uhr

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Erlöserkirche

34


Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

„Der erschöpfte Mensch“

Das Leben in der beschleunigten Gesellschaft hat seinen Preis: Seelische und körperliche Erschöpfungszustände

sind weit verbreitet. Millionen Menschen klagen über Dauerstress, Burnout und Depressionen

und längst ist ein neues Zivilisationsphänomen entstanden. Dabei ist das Bild, das sich uns

zeigt diffus, die Symptome sind vielschichtig. Die damit verbundene seelische Finsternis bleibt oft lange

verborgen, denn der offene Umgang damit ist noch immer ein Tabu.

Referentin: Beatrix Buchholz, Dipl.-Psych.

Termin: Donnerstag, 08.11.12, 19.00 Uhr - 21.15 Uhr

Gebühr: 5,- Euro, Anmeldung erwünscht

Ort: Gemeindezentrum der Reformationskirche, Markt 18

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

nähkurs für Erwachsene

Selber Kleidung nähen hilft Geld sparen und ermöglicht eine individuelle Gestaltung.

Bitte bringen Sie Ihre Nähmaschine mit.

Referentin: Alexandra Dittrich

Termine: ab Dienstag, 02.10.2012, 4 x von 19.00 - 21.30 Uhr

Gebühr: 30,- Euro

Evangelische Erwachsenenbildung -

Friedenskirche Ansprechpartnerin:

Molzhausweg 2 Doris Mees

40723 Hilden Tel.: 02103 / 4 26 78

kita.friedenskirche@web.de

www.familienzentrum-friedenskirchehilden.de

35


Information und Unterhaltung für Eltern und Kinder

In der Stadtbücherei finden sich Ratgeber und Informationen für Eltern sowie Bücher, CDs, Videos und

DVDs für Kinder zur Unterhaltung. Medien zu allen Fragen rund um das Thema „Eltern sein“ sind in

der Elternbibliothek im 1. OG zusammengefasst.

Dienstag - Freitag 9.30 - 19.00 Uhr

Samstag 9.30 - 15.00 Uhr

Anmeldung zu den Öffnungszeiten

Stadtbücherei Ansprechpartnerin:

Nove-Mesto-Platz 3 Claudia Büchel

40721 Hilden

Tel. 02103 / 72-300

www.stadtbuecherei-hilden.de

treff für junge Eltern auf dem Abenteuerspielplatz

Eltern treffen sich hier (mit und ohne Kind) zum Kennenlernen, Austausch und Beratung. Wir erzählen,

spielen und frühstücken gemeinsam. Dieser Treff ist für junge Eltern gedacht, die sich in einer normalen

Spielgruppe nicht wohlfühlen. Das Angebot ist kostenlos und verpflichtet nicht zur regelmäßigen

Teilnahme.

Mittwoch von 9.30 – 11.30 Uhr außer in den Schulferien

im Spielhaus des Abenteuerspielplatzes Ansprechpartnerin:

Richard-Wagner-Straße 101 Carola Seidel-Meier

40724 Hilden Heilpädagogin, Erzieherin

Tel.: 02103 / 93 71 30 (Di., Do. und Fr.)

SPRACHFöRDERUNG

Internationales Kochen

in Kooperation mit dem städt. Familienzentrum Traumquelle/Kunterbunt

Mit unterschiedlichen Zutaten ein leckeres Essen zaubern - neue Gewürze, andersartige Zutaten, phantasievolle

Zubereitung und anschließend gemeinsam genießen. An diesem Nachmittag kochen Frauen

gemeinsam, während ihre Kinder betreut werden. Anschließend essen alle gemeinsam!

Termin: 15.09.2012, samstags von 15.00 - 20.15 Uhr

Kursort: Ferdinand-Lieven-Schule, Lortzingstr.1

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Anmeldung: Birgit Klinge

40721 Hilden Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Ansprechpartnerin:

Misbahia El Mokhtari

Tel.: 02103 / 7 15 29 77

36


Rucksack - Sprachförderung und Elternbildung im Elementarbereich

in Kooperation mit dem städt. Familienzentrum Traumquelle/Kunterbunt und der evangelischen Kita

an der Friedenskirche

Das Programm „Rucksack“ geht die Förderung von Kindern ab drei Jahren mehrdimensional und systemisch

an: Es berücksichtigt die Entwicklung der Kinder in Bezug auf ihre Lebenswelt und ihre Familie.

Ziel ist die Förderung der Muttersprachenkompetenz, die Förderung der deutschen Sprache und der

allgemeinen kindlichen Entwicklung. Eltern lernen, wie sie ihre Erziehungskompetenz zum Wohle ihrer

Kinder weiterentwickeln können.

Termin: 22.08. - 19.12.2012, Mittwochs von 9.00 - 11.15 Uhr

Kursort: Ev. Kita an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Anmeldung: Cornelia Halfter

40721 Hilden Tel.: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

Ansprechpartnerin für marokkanische

Familien:

Misbahia El Mokhtari

Tel.: 02103 / 7 15 29 77

English for Kids

Seit 2004 wird in den Grundschulen Englisch gelehrt. Deshalb ist es Ziel des Kurses, den Kindern

in den AWO Kindertagesstätten auf spielerische, kindgerechte Art und Weise ein Gefühl für die

Englische Sprache zu vermitteln.

Termin: 03.09 -10.12.12, Montags von 9.00 - 9.45 Uhr, 13 x 1 UStd

AWO Familienzentrum zur Verlach Ansprechpartnerin:

Zur Verlach 22 Frau Otten

40723 Hilden Tel.: 02103 / 2 12 52

English for Kids

Seit 2004 wird in den Grundschulen Englisch gelehrt. Deshalb ist es Ziel des Kurses, den

Kindern in den AWO Kindertagesstätten auf spielerische, kindgerechte Art und Weise ein

Gefühl für die Englische Sprache zu vermitteln.

Termin: 03.09 -10.12.12, Montags von 9.45 - 10.30 Uhr, 13 x 1 UStd

AWO Familienzentrum zur Verlach Ansprechpartnerin:

Zur Verlach 22 Frau Otten

40723 Hilden Tel.: 02103 / 2 12 52

37


English for Kids

Seit 2004 wird in den Grundschulen Englisch gelehrt. Deshalb ist es Ziel des Kurses, den Kindern

in den AWO Kindertagesstätten auf spielerische, kindgerechte Art und Weise ein Gefühl für die Englische

Sprache zu vermitteln.

Termin: 05.09 -28.11.12, Mittwochs von 15.00 - 15.45 Uhr, 10 x 1 UStd

Kindertagesstätte Kolpingstraße Ansprechpartnerin:

Kolpingstraße 12 Frau Escolano

40723 Hilden Tel.: 02103 / 6 66 53

Medien für Lese- und Sprachförderung

In der Elternbibliothek im 1. OG bietet die Stadtbücherei ein umfangreiches Angebot an Medien für

die Lese- und Sprachförderung. Neben Bilderbüchern stehen viele Spiele und Fördermaterialien zur

Verfügung. Für Kinder, die mehrsprachig aufwachsen, sind auch fremdsprachige Bücher mit dabei

sowie Material, spielerisch Deutsch zu lernen. Außerdem sind in der Kinderbücherei Bücher in vielen

Sprachen zu finden. Ausleihen kann, wer persönlich als Kundin / Kunde angemeldet ist (bitte Personalausweis

mitbringen).

Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 9.30 - 19.00Uhr

Samstag 9.30 - 15.00 Uhr

Stadtbücherei Ansprechpartnerin:

Nove-Mesto-Platz 3 Birgit Halfkann

40721 Hilden

02103/72-300

www.stadtbuecherei-hilden.de

38


Yoga

BEWEGUNG UND ENTSPANNUNG

Als Ausgleich zur Alltagsbelastung vor allem für Eltern oder Berufstätige ist Yoga ein aktiver und bewusster

Weg zur Förderung, Pflege und Erhaltung der eigenen Gesundheit.

Termine: 29.08. - 28.11.2012 mittwochs von 18.30 - 20.00 Uhr

29.08. - 28.11.2012 mittwochs von 20.15 - 21.45 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Andrea Behr-Fischer

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

Gymnastik und Fitness für muslimische Frauen

Frauen, die ihre Beweglichkeit erhalten, verbessern oder wiederherstellen möchten, erwartet ein vielseitiges

Ausdauer-, Kraft- und Koordinationsprogramm mit Musik und Kleingeräten. Gemeinschaftsgefühl

und das Miteinander in der Gruppe stehen im Mittelpunkt. Dabei werden unterschiedliche körperliche

Fähigkeiten und Konditionen berücksichtigt.

Kursort: Ferdinand-Lieven-Schule, Lortzingstr., Turnhalle

Termin: 27.08. - 17.12.2012 montags von 8.30 - 9.30 Uhr

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerin:

Benrather Str. 49 a Anja Thull

40721 Hilden Städt. Familienzentrum Traumquelle/Kunterbunt

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Pilates (mit Kinderbetreuung)

Pilates bietet ein ganzheitliches Körpertraining nach sieben Prinzipien: Atmung, Zentrierung, Beweglichkeit,

Koordination, Lockerheit, Körperwahrnehmung und -haltung. Das Training verbessert die

Elastizität der Muskeln und erhöht die Beweglichkeit in den Gelenken.

Die Übungen werden mit hoher Aufmerksamkeit auf die präzise Bewegung ausgeführt.

Termine: 29.08. - 12.12.2012 mittwochs von 16.30 - 17.15 Uhr

Kursort: Städtisches Familienzentrum Traumquelle/Kunterbunt, Lortzingstr.1/2

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Ulrike Cistecky

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

39


Autogenes training

Entspannungsverfahren nach Prof. Dr. J. H. Schultz zum Erlernen der optimalen Selbstentspannung.

Autogenes Training ist wohl die bekannteste Entspannungsmethode. Durch regelmäßiges Training gelangen

Sie zu körperlicher und seelischer Entspannung, erhalten Ihre Gesundheit, befreien sich ohne

fremde Hilfe von Verspannungen und Schlafstörungen.

Termin: 27.08. - 01.10.2012 montags von 19.00 - 20.30 Uhr, 6x

Gebühr: 36,- Euro

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Dorothea Ahland

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel.: 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

Pilates

Pilates bietet ein ganzheitliches Körpertraining nach sieben Prinzipien: Atmung, Zentrierung, Beweglichkeit,

Koordination, Lockerheit, Körperwahrnehmung und -haltung. Das Training verbessert die Elastizität

der Muskeln und erhöht die Beweglichkeit in den Gelenken.

Die Übungen werden mit hoher Aufmerksamkeit auf die präzise Bewegung ausgeführt.

Kursorte: Gesundheitsamt Hilden, Kirchhofstr. 33, Multifunktionsraum,

Jugendzentrum am Weidenweg

Termine: 29.08. - 12.12.2012 mittwochs von 9.15 - 10.00, 11x

29.08. - 12.12.2012 mittwochs von10.15 - 11.00, 11x

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49 a Ulrike Cistecky

40721 Hilden Anmeldung: Cornelia Halfter

Tel. 02103 / 5 56 28

fbw@drk-mettmann.de

„Intuitives Bogenschießen“ - Die Ferien-Idee! (D35095)

Diese zu 95% praxisorientierte Unterweisung führt Kinder von 10 bis 14 Jahren ein in die faszinierende

Welt des „intuitiven“ Bogenschießens. „Intuitives Bogenschießen“ nach dem DO KAN YO-Konzept

wird ohne Wettbewerb und ohne Erfolgsdruck durchgeführt. Mit Ruhe, Gelassenheit und Selbstdisziplin

wird der Körper vom Scheitel bis zur Sohle unter Kontrolle gebracht.

Die Teilnehmer/-innen lernen nebenher „vereinstauglich“ zu schießen. - Das komplette Übungsgerät

wird gestellt.

Leitung: Volkhart Kuhn

Termin: Dienstag, 09.10.2012, 10.00 - 17.00 Uhr 1 x 8 UStd.,

Gebühr: 29,- Euro, schriftliche Anmeldung erforderlich!

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartner:

Gerresheimer Str. 20 Heiner Fragemann

40721 Hilden Gerresheimer Str. 20

Tel.: 02103 / 50 05 30 40721 Hilden

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02103 / 50 05 37

40


Spiel und Spaß auf dem Minitrampolin für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 - 12

Jahren (D35120)

Auf spielerische Art und Weise werden die Kinder an das rhythmische Bewegen auf dem Minitrampolin

herangeführt. Der natürliche Drang, einmal die Schwerkraft zu überwinden, ist für alle Heranwachsenden

gleichzeitig Spaß und Herausforderung.

Dabei werden Gleichgewichtssinn, Körperhaltung und Kondition in sanfter Weise so gefördert, dass

sowohl übergewichtige wie auch sportlich wenig interessierte „Kids“ mit genauso viel Spaß bei der

Sache sind wie ihre trainierten Kameraden.

Leitung: Klaus Hoffmann / Antje Schnitzler

Termin: Montag, 15.10., bis Donnerstag, 18.10.2012, jeweils 10.00 - 11.30 Uhr, 4 x 2 UStd.

Gebühr: 25,- Euro (Anmeldung erforderlich!)

Details (Ort etc.) unter www.vhs-hilden-haan.de oder im VHS-Programmheft!

Volkshochschule Hilden-Haan Ansprechpartner:

Gerresheimer Str. 20 Heiner Fragemann

40721 Hilden Gerresheimer Str. 20

Tel.: 02103 / 50 05 30 40721 Hilden

www.vhs-hilden-haan.de Tel.: 02103 / 50 05 37

Yoga für Mütter

Einmal wöchentlich treffen sich Mütter zu entspannenden Yoga-Übungen. Die Kinderbetreuung ist kostenfrei.

Termin: Dienstags, 16.30-18.00 Uhr

Städt. Familienzentrum Kunterbunt Ansprechpartnerinnen:

Haus Traumquelle

Lortzingstr. 1

40724 Hilden

Tel.: 02103 / 4 53 81 Traumquelle

Tel.: 02103 / 91 04 63 00 Kunterbunt

Yoga

Brigitte Kranz

FZ Kunterbunt

Anmeldung: Birgit Klinge

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Entspannung im Erziehungsalltag mit Yoga-Elementen mit Sabine Westhauser

Termin: 28.08. bis 11.12. dienstags von 16.30 - 18.00 Uhr, 14 x,

Kosten: 70,- Euro

Familienzentrum St. Konrad Ansprechpartnerin:

Am Wiedenhof 6

40723 Hilden

Tel.: 02103 / 6 53 16

info@kleiner-konrad.de

www.kleiner-konrad.de

Ursula Ebelt

Tel.: 02103 / 6 53 16

In Kooperation mit dem Kath.

Bildungswerk

41


Für Frauen ein Angebot zum Kennenlernen: Fitness, Power und Entspannung - Ein

Ausgleich zum Alltag!

Die Übungen sind für alle Altersgruppen und auch für weniger trainierte Frauen geeignet. Nach getaner

Arbeit erlernen wir unter fachkundiger Anleitung verschiedene Massagetechniken. Somit ist der Mittwochabend

ein guter Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Die Kombination aus „work out“ und Entspannung

hilft, die eigenen Akkus aufzufüllen und den Kopf frei zu bekommen von alltäglichen Belastungen.

Referentin: Petra Schelbach, Massagetherapeutin in Shiatsu, Gesundheitsberaterin

Termin: Mittwoch, 14.11.12 von 19.00 - 20.30 Uhr

Ort: Familienzentrum an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Weg 3

Gebühr: 6,60 Euro, Anmeldung erwünscht!

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Kreativer Kindertanz für Kinder ab 3 Jahren

Hier lernen auch die Kleinsten schon tolle Tänze! Ob „Katzentatzentanz“ oder „Schwalbenflugtanz“, „Sonnenstrahlentanz“,

„Sternpolka“ oder Break Mixer“, wir lernen mit viel Spaß kindgerechte Choreographien und

entwickeln ganz nebenbei das Rhytmusgefühl und eine tolle Haltung. Also los geht´s einfach mal mitmachen.

Termin: Dienstags, 03.09 - 10.12.12, 10.15 - 11.30 Uhr, 13 x 1 UStd.

AWO Kindertagesstätte Ansprechpartnerin:

Kolpingstraße 12

40723 Hilden

Frau Escolano

Tel.: 02103 / 6 66 53

42


FREIzEITANGEBOTE FÜR FAMILIEN

Weihnachtsbäckerei für Eltern und Kinder ab 2 Jahre

Süßes muss nicht ungesund sein. Wir wollen gemeinsam leckere (Weihnachts-) Plätzchen backen, die

wir mit gutem Gewissen genießen können.

Ein Angebot für kleine und große Weihnachts-Naschkatzen. Bitte eine Schürze und eine Frischhalte-

oder Keksdose mitbringen!

Anmeldung nur für einen Nachmittag möglich!!!

Leitung: Renate Hodiamont-Hancke (Ernährungsberaterin).

Termine: Montag, 26.11., Montag, 03.12., Montag, 10.12.,

jeweils von 16.00 bis 17.30 Uhr, 1 x 2 UStd.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Christiane Schulze

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 0

40721 Hilden familienzentrum-arche@hilden.de

Über den tellerrand gucken - türkische Küche (Kochkurs für Frauen)

Auf vielfachen Wunsch bieten wir diesen Kurs diesmal ausschließlich mit türkischen Rezepten an!

Wir laden herzlich ein, neue Rezepte auszuprobieren und kennen zu lernen, gemeinsam ein Büffet zu

erstellen und in fröhlicher Runde zusammen zu sein.

Ein fröhlicher Abend für Frauen, die gerne kochen und genießen.

Bitte pro Person eine Schürze und Frischhaltedosen mitbringen!

Leitung: Renate Hodiamont-Hancke und Ayten Arslan

Termin: Freitag, 28. September 2012, 19.00 bis 22.00 Uhr, 1 x 3 Std.

DIE ARCHE Ansprechpartnerin:

Städt. Familienzentrum Christiane Schulze

Schulstraße 35 Tel.: 02103 / 91 15 13 0

40721 Hilden familienzentrum-arche@hilden.de

43


Ab in den Wald! und

Eine Kooperation mit dem Familienzentrum St. Konrad und dem Familienzentrum an der Erlöserkirche

Der Wald ist ein ganz eigener Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Dort auf Entdeckungsreise zu

gehen ist zu jeder Jahreszeit spannend – immer ist etwas los im Wald! Den Wald und die Natur zu

erleben tut der ganzen Familie gut, macht Spaß und die wundervolle Vielfalt der Schöpfung zu erleben

führt zu besonderen Erlebnissen und Sinneseindrücken.

Wir laden Sie mit Ihren Kindern von 2-8 Jahren herzlich ein! Bitte Imbiss und Sitzunterlage mitbringen!

Leitung: Susanne Beckers, Deborah Eder, Anja Schmitz (Waldpädagoginnen)

Termin: Sonntags am 26.08./ 16.09./21.10./18.11.12,

den Dezembertermin erhalten Sie auf Anfrage immer von 15.00 - 18.00 Uhr;

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltungstermin erforderlich. Dann erfahren

Sie auch den Treffpunkt. Danke!

Gebühr: 10,- Euro für Familien und 5,- Euro für alleinerziehende Eltern

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Krabbelgottesdienst

Ein besonderes Angebot für Familien in der Adventszeit: Laut und fröhlich, leise und besinnlich - ein

Gottesdienst extra abgestimmt auf die Bedürfnisse von Familien mit kleinen und auch kleinsten Kindern.

Anschließend gemütliches Kaffeetrinken bis ca. 17.00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Leitung: Udo Damrich, Susanne Beckers und Team der Eltern-Kind-Spielgruppenleiterinnen

Termin: Samstag, 15.12.2012, 15.30 Uhr

Ort: Erlöserkirche, St.-Konrad-Allee 76

Evangelische Erwachsenenbildung -

Familienakademie Ansprechpartnerinnen:

Martin-Luther-Weg 1c Dr. Susanne Pramann

40723 Hilden Anne-Karine Schulz

Tel.: 02103 / 5 39 48

info@eeb-hilden.de

www.eeb-hilden.de

Spielmobil - pädagogisches Angebot für Familien im gesamten Stadtgebiet von Hilden

Circa 30-35 Einsätze werden in jeder Saison von Anfang April bis Ende September durchgeführt.

Zweimal pro Woche kommt das Spielmobil (bei gutem Wetter!) zu Orten, wo sich Kinder von 2-14

Jahren aufhalten: An Schulen, KITAs und Spielplätzen werden kostenlos pädagogisch betreute offene

Spielangebote für Kinder durchgeführt.

Das Motto: Viel Spaß, Lust, Spiel, Sport und Spannung!

Auch Erwachsene, Eltern, AnwohnerInnen, Spielplatzpatinnen und -Paten sowie die sozialen Einrichtungen

im Rahmen der Stadtteilarbeit und sonstige interessierte Menschen sind jederzeit herzlich eingeladen

mitzuplanen und mitzumachen.

44


Termin: Dienstags und donnerstags, von Anfang April - Ende September, jeweils von 15-19 Uhr.

Die Veröffentlichung des monatlichen Fahrplans mit allen Terminen und Orten erfolgt in der Presse, in

den sozialen Einrichtungen und im Internat auf www.hilden.de, Menupunkt „Kinder/Jugend/Familie“.

Spielmobil Hilden Ansprechpartner:

Stadt Hilden/Abt. Jugendförderung Mike Dörflinger

Heiligenstraße 13

40721 Hilden doerflinger@jugendzeit-hilden.de

Tel.: 02103 / 24 65 52

Fax.: 02103 / 24 65 59

www.hilden.de

„Manege frei - wir spielen Zirkus“ oder „Das Erlebnis ist uns wichtiger als das Ergebnis“

ein zirkuspädagogisches Familienprojekt mit Kindern ab 4

Eine Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung/ Familienakademie

Wenn Kinder und Erwachsene einen Tag mit viel gemeinsamer Bewegung erleben möchten, dann ist

der mobile Mitmach-Zirkus genau das Richtige. Ein Aktionstag, an dem wir Zirkus spielen, an dem wir

uns bewegen wie im Zirkus. Die Fähigkeiten der Kinder bestimmen das Programm: Jonglieren, balancieren,

klettern. Die Eltern unterstützen die kleinen Zirkuskünstler, Halten der Zirkus-Leitern, fungieren

als Untermänner bei der Menschenpyramide oder als Sicherung beim Balancieren. Gegen 16.00 Uhr

sind auch Großeltern und Gäste zu einer kleinen Vorführung eingeladen.

Referent: Christian Meyn-Schwarze

Termin: 16.09.2012, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Evangelisches. Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2,

Gebühr: 10,- Euro pro Familie, Anmeldung erforderlich!! Bitte bei der Leiterin des Famili-

enzentrums Doris Mees, Tel.: 02103 / 4 26 78

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

Evangelisches Familienzentrum

Friedenskirche Ansprechpartnerin:

Molzhausweg 2 Doris Mees

Tel.: 02103 / 4 26 78

www.familienzentrumfriedenskirche-hilden.de

kita.friedenskirche@web.de

45


Wir warten auf Weihnachten

Eine Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung/ Familienakademie

An vier Nachmittagen möchten wir die Adventszeit - die Zeit des Wartens - ein wenig verkürzen und

alte Traditionen neu aufleben lassen. Sterne basteln, Serviettenringe filzen, Kerze gießen und Halter töpfern,

Plätzchen backen stehen auf unserem Programm. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Kinder begrenzt.

Referentin: Team des Familienzentrums

Termin: Donnerstag ab 22.11.12, 4 x von 15.00 - 16.30 Uhr

Gebühr: pro Nachmittag 4,- Euro, Anmeldung erforderlich!

Ort: Evangelisches Familienzentrum an der Friedenskirche, Molzhausweg 2

Evangelisches Familienzentrum Friedenskirche Ansprechpartnerin:

Molzhausweg 2 Doris Mees

Tel.: 02103 / 42678

www.familienzentrum-friedenskirche-hilden.de

kita.friedenskirche@web.de

Spiel-Sport-Spannung: Väter und Kinder in Bewegung

DRK-Familienbildungswerk in Kooperation mit Familienzentrum Traumquelle/Kunterbunt

Kinder brauchen ihre Väter für Spiel, Spaß und zum Toben. Viele Kinder haben Papa gern mal ganz für sich.

Der Vormittag lädt ein zum Klettern, Springen, Balancieren, Werfen, Fangen und vielen anderen Bewegungen…

Termin: 27.10.2012 samstags von 16.00 - 18.15 Uhr

Ort: Turnhalle Ferdinand-Lieven-Schule, Lortzingstr.

DRK-Familienbildungswerk Ansprechpartnerinnen:

Benrather Str. 49a Heike Trottenberg

Tel.: 02103 / 42678 DRK-Familienbildungswerk

40721 Hilden Tel.: 02103 / 5 56 28 oder

Frau Klinge

Städtisches Familienzentrum

Traumquelle/Kunterbunt

Tel.: 02103 / 91 04 63 00

Spiel-Sport-Spannung: Väter und Kinder in Bewegung

DRK-Familienbildungswerk in Kooperation mit dem katholischen Familienzentrum St. Konrad im

Rahmen der Bildungspartnerschaft Hilden-Süd

Kinder brauchen ihre Väter für Spiel, Spaß und zum Toben. Viele Kinder haben Papa gern mal ganz für sich.

Der Vormittag lädt ein zum Klettern, Springen, Balancieren, Werfen, Fangen und vielen anderen Bewegungen…

Termin: 22.09.2012 samstags von 10.00 - 12.15 Uhr

Ort: Turnhalle Jugendzentrum am Weidenweg, Hilden

DRK-Familienbildungswerk AnsprechpartnerIn:

Benrather Str. 49a Uwe Blankenburg,

40721 Hilden Frau Ebelt

Heike Trottenberg

Katholisches Familienzentrum

Tel.: 02103 / 42678

St. Konrad

Tel.: 02103 / 6 53 16

46


Die nächste Hilda erscheint am 07.01.2013

Hilda im Internet: www.hilden.de

Herausgeber:

Stadt Hilden

Amt für Jugend, Schule und Sport

Am Rathaus 1

40721 Hilden

www.hilden.de

Stand: Juli 2012

in der Rubrik Kinder/Jugend/Familie

Gestaltung: deus werbung

Titelbild:

Familienzentrum St. Konrad,

Kurs „Kunst für Kinder“

nach einem Bild von

Wassily Kandinsky

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!