Aufrufe
vor 4 Jahren

Untersuchungen zur Struktur und Stabilität neuer, durch Genome ...

Untersuchungen zur Struktur und Stabilität neuer, durch Genome ...

Untersuchungen zur Struktur und Stabilität neuer, durch Genome

Untersuchungen zur Struktur und Stabilität neuer, durch Genome Mining identifizierter Lassopeptide Dissertation Zur Erlangung des Doktorgrades der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) dem Fachbereich Chemie der Philipps-Universität Marburg vorgelegt von Dipl.-Chem. Marcel Zimmermann aus Burgstädt (Sachsen) Marburg an der Lahn, 2013

  • Seite 3: Vom Fachbereich Chemie Der Philipps
  • Seite 7: Der Hauptteil dieser Arbeit wurde i
  • Seite 10 und 11: 3.5.3 E. coli ArcticExpress (DE3) .
  • Seite 13: Zusammenfassung Das zunehmende Auft
  • Seite 17 und 18: Abkürzungsverzeichnis aa Aminosäu
  • Seite 19: TOF Tris rpm U UV v/v w/v Flugzeit
  • Seite 22 und 23: Überproduktion des Zielmoleküls,
  • Seite 24: Aminoacyl-tRNA-Synthetasen statt. D
  • Seite 27 und 28: Export aus der Produzentenzelle, de
  • Seite 29 und 30: 1.3.1 Lanthipeptide Lanthipeptide m
  • Seite 31 und 32: wird diese Thioetherbrücken bei de
  • Seite 33 und 34: 1.3.4 LAPs Die Abkürzung LAP steht
  • Seite 35 und 36: Thiazoline/Oxazoline Dehydratasen,
  • Seite 37 und 38: Epimerase (PoyD) vermutlich alle Ep
  • Seite 39 und 40: Interessanterweise findet sich kein
  • Seite 41 und 42: 1.4 Lassopeptide Lassopeptide sind
  • Seite 43 und 44: Das einzig bekannte Lassopeptid der
  • Seite 45 und 46: Position 16 und 18 ausreichen um di
  • Seite 47 und 48: Klasse II Lassopeptide konserviert
  • Seite 49 und 50: werden, vorhergesagt werden [191-19
  • Seite 51 und 52: 3. Materialien 3.1 Geräte Tabelle
  • Seite 53 und 54:

    Hersteller (Vertriebsort) New Engla

  • Seite 55 und 56:

    Primername Zweck Sequenz K31_198xB_

  • Seite 57 und 58:

    wiederum ein Flagellum und kann sic

  • Seite 59 und 60:

    Biotin 0,2 g Cholinchlorid 1,0 g Di

  • Seite 61 und 62:

    4. Methoden 4.1 Bioinformatische Me

  • Seite 63 und 64:

    wurde 0 oder 1 gewählt. Die minima

  • Seite 65 und 66:

    In einer PCR befindet sich immer ei

  • Seite 67 und 68:

    auf 20 °C und das Wachstum wurde b

  • Seite 69 und 70:

    der in der folgenden Tabelle aufgel

  • Seite 71 und 72:

    Das nach diesem Schritt in ausreich

  • Seite 73 und 74:

    Peptide Messungen Säulentemperatur

  • Seite 75 und 76:

    4.7 Spektroskopische Methoden 4.7.1

  • Seite 77 und 78:

    5. Ergebnisse 5.1 Genome Mining als

  • Seite 79 und 80:

    sich ein recht loser Rahmen in den

  • Seite 81 und 82:

    Auffällig ist dabei vor allem die

  • Seite 83 und 84:

    Bearbeitung eines Clusters mit mehr

  • Seite 85 und 86:

    Abbildung 18 - Alignment der drei V

  • Seite 87 und 88:

    Abbildung 20 - HPLC-MS-Ergebnisse d

  • Seite 89 und 90:

    Abbildung 21 - HPLC-UV-Spuren der H

  • Seite 91 und 92:

    Ein weiterer wichtiger Aspekt der S

  • Seite 93 und 94:

    Abbildung 24 - HPLC-UV-Spuren der T

  • Seite 95 und 96:

    Abbildung 25 - Produktion der mutie

  • Seite 97 und 98:

    urteilen, liegt diese bereits bei d

  • Seite 99 und 100:

    gegen Tryptophan ausgetauscht. Da d

  • Seite 101 und 102:

    5.2.4 3D-Strukturbestimmung mittels

  • Seite 103 und 104:

    Abbildung 31 - Ausschnitt aus dem 1

  • Seite 105 und 106:

    Stabilitätsstudien und erklären v

  • Seite 107 und 108:

    durch das Lösungsmittel zugänglic

  • Seite 109 und 110:

    ist ihr Lebenszyklus und ihre asymm

  • Seite 111 und 112:

    (Abbildung 37). In den Extrakten de

  • Seite 113 und 114:

    Daher konnte gezeigt werden, dass e

  • Seite 115 und 116:

    dieser Stelle eindeutig klar, dass

  • Seite 117 und 118:

    Eine weitere Information, die aus d

  • Seite 119 und 120:

    Die Mutationsanalyse für Caulonodi

  • Seite 121 und 122:

    Wildtyplevels und schließlich nur

  • Seite 123 und 124:

    Abbildung 45 - Ergebnisse der Stöp

  • Seite 125 und 126:

    Abbildung 47 - Übersicht über die

  • Seite 127 und 128:

    Postulierung einer Lassofaltung fü

  • Seite 129 und 130:

    Glu9 auf 1,33 Å festgelegt wurde.

  • Seite 131 und 132:

    Abbildung 52 - Interaktionen des C-

  • Seite 133 und 134:

    Arbeiten von Julian Hegemann [220]

  • Seite 135 und 136:

    [228,229]. Dies könnte eine zufäl

  • Seite 137 und 138:

    23. Oman TJ, van der Donk WA (2010)

  • Seite 139 und 140:

    65. Zheng G, Yan LZ, Vederas JC, Zu

  • Seite 141 und 142:

    109. Leikoski N, Fewer DP, Jokela J

  • Seite 143 und 144:

    151. Rebuffat S, Blond A, Destoumie

  • Seite 145 und 146:

    189. Wecksler SR, Stoll S, Iavarone

  • Seite 147 und 148:

    8. Danksagung Zunächst möchte ich

  • Seite 149 und 150:

    9. Anhang Produzentenstamm Anhang T

  • Seite 151 und 152:

    Produzentenstamm Xanthomonas axonop

  • Seite 153 und 154:

    Anhang Tabelle 3 - Zuordnung der 1

  • Seite 155 und 156:

    Anhang Abbildung 1 - Ausschnitt aus

  • Seite 157 und 158:

    Anhang Abbildung 3 - Ausschnitt aus

Untersuchungen zur Struktur und Funktion des Multienzyms ...
Untersuchungen zur Struktur und Substratspezifität des AAA+ ...
Kapitel 3 Untersuchungen zur Struktur
Ein neuer quantitativer Ansatz zur Erfassung der Struktur und ...
Theoretische Untersuchungen zur elektronischen Struktur ... - Cobalt
Theoretische Untersuchungen zur elektronischen Struktur ... - Cobalt
Untersuchung über die Zusammenhänge zwischen Struktur und ...
Untersuchung der Struktur des Nukleons mit reellen Photonen ...
Untersuchungen zur Struktur und zum Katalysemechanismus der ...
Untersuchung lichtinduzierter Strukturen in PMMA mit ...
Untersuchungen der Bildungsprozesse und der Struktur des ...
Experimente mit reellen Photonen Untersuchung der Struktur des ...
Untersuchung von reziproken Strukturen valenter Substantive in der
Untersuchungen zur Transaktivierung und Degradation des Nukleären
Parameterfreie Untersuchung der elektronischen Struktur - Friedrich ...
Untersuchung der Struktur von Quark- und Gluonjets in Z-Zerf allen
Frühförderung Untersuchung der Strukturen in europäischen ...
Untersuchung zur Struktur-Eigenschafts- Beziehung von Gips - DGZfP
Untersuchungen über die histologische Struktur ... - The Human Brain
Untersuchung neuartiger Mikrofluidik-Strukturen - Fakultät für Physik ...
Untersuchungen zu einer Methyltransferase und verschiedenen ...
Perioperative Untersuchungen zur antioxidativen Kapazität des ...
Experimentelle Ansätze zur Untersuchung spezifischer ...