„sehr gut“ ausgezeichnet - Förde Sparkasse

foerde.sparkasse.de

„sehr gut“ ausgezeichnet - Förde Sparkasse

S-Förde

Sparkasse

Pressemitteilung der Förde Sparkasse

Die Beratung der Förde Sparkasse mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet

Kiel, 23. Oktober 2013

Das Erfurter Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung

(IMK) hat die Kundenberatung der Förde Sparkasse in der Baufinanzierung

geprüft und ist dabei zu dem Testergebnis „sehr gut“ gelangt. Das Institut

bewertete im Auftrag der Sparkasse die Bereiche Service, Beratung, Verkauf

und das Umfeld. Die Förde Sparkasse darf für die kommenden zwei Jahre das

Zertifikat „sehr gut“ der IMK führen.

Individuelle Kundenansprache und hohe Servicequalität werden für Banken immer

wichtiger, da sich die Angebote und Produkte immer mehr angleichen. Die Förde

Sparkasse hat diesen Trend erkannt und legt deshalb großen Wert auf den Ausbau

der Qualität in Service und Beratung. Um sich ein objektives Bild der aktuellen

Situation zu verschaffen, ist deshalb das Institut für angewandte Marketing- und

Kommunikationsforschung GmbH (IMK)aus Erfurt mit der Durchführung von

Testkäufen beauftragt worden.

Das IMK wurde 1987 in München mit einer engen Anbindung an die Hochschule

und überwiegend wissenschaftlicher Ausrichtung gegründet. Derzeit ist das

Unternehmen in Erfurt angesiedelt und beschäftigt rund 120 Mitarbeiter.

Tätigkeitsschwerpunkt ist die Messung der Service- und Beratungsqualität in

Branchen mit komplexen Beratungsanliegen.

„Das IMK hat ohne Wissen der Berater die Fachkompetenz, die Freundlichkeit der

Mitarbeiter, Serviceorientierung und Beratungsqualität sowie Wartezeiten und

deren Überbrückung beobachtet. Besonders geschulte Testpersonen haben alle

Facetten einer Kundenberatung analysiert und im Anschluss bewertet.“, so äußerte

sich Jörg Bierbaß, Vertriebsdirektor des Immobilien-Zentrums der Förde

Sparkasse, zu Grundlagen des Testverfahrens.

Für weitere Informationen oder Fragen:

Förde Sparkasse, Caje Petersen, Telefon: 0431 592 1110, caje.petersen@foerde-sparkasse.de


Seite 2

Pressemitteilung Oktober 2013

Die Förde Sparkasse kann sich nun über das positive Ergebnis freuen, denn nach

Auswertung aller Fakten wurde das Qualitätsurteil „sehr gut“ vergeben. Das damit

verbundene Qualitätssiegel „Geprüfte Kundenberatung“ darf jetzt passend zur

Neueröffnung des Immobilien-Zentrums der Förde Sparkasse in der Kieler

Holstenstraße für die kommenden zwei Jahre getragen werden.

v.l.n.r.: Jörg Bierbaß, Vertriebsdirektor des Immobilien-Zentrums, und Marco

Thomas, Leiter des neuen Standortes des Immobilien-Zentrums in der

Holstenstraße, präsentieren das Zertifikat der IMK

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine