Das war Gießen 2013 - Gießener Allgemeine

giessener.allgemeine.de

Das war Gießen 2013 - Gießener Allgemeine

WEIN DES MONATS

Vinothek Vinothek

Wein

des

Monats

Kellerei Kaltern

Pinot Grigio, Südtirol, 2012, 14 Prozent

Alkohol, 7,99 Euro, Bezug über

den Rewe-Markt in Bad Nauheim

Sonnenstunden

Wenn draußen der Wind pfeift und das

Schneegestöber wütet, die Kälte Raum

greift und es stürmisch dunkelt, wird es

drinnen Zeit für ein paar Sonnenstunden.

Für einen generösen Gast, der Labsal bringt

und Wohlgefühl, für den Pinot Grigio aus

Südtirol, genauer aus der

Kellerei Kaltern.

Die Genossenschaft bewirtschaftet

südlich von Bozen

oberhalb des Kalterer Sees

300 Hektar Rebstöcke. Sie

füllt edle Tropfen ab, die aus

dem Betrieb einen wichtigen

Lieferanten für Qualitätswein

machen. Der Passito aus

Goldmuskatellertrauben

Weinautor

Manfred Merz

erhält regelmäßig die begehrte Drei-Gläser-

Auszeichnung in Italiens wichtigstem Weinführer,

dem »Gambero Rosso«.

Auch der Pinot Grigio, der Grauburgunder,

in Südtirol die meistangebaute Weißweinsorte,

verfügt über alle guten Eigenschaften,

die einem Stoff aus dieser Traube eigen sein

können: Schmelz, Frische und Gehalt. Der

Jahrgang 2012 steht mit 14 Prozent Alkohol

breitschultrig da, ist

aber weder schwer noch

behäbig, sondern ein

Charmeur der eleganten

Sorte – ein idealer Partner

für die kalten Tage.

Im Glas strohgelb. Blumige

Nase, ergänzt um Ananas und

Birne. Am Gaumen weich, saftig

und üppig, mit leckerer reifer

Frucht (wieder Ananas und

Birne sowie Honigmelone und

ein Spritzer Limone), dezenter

Säure und kräftiger Würze, die

dem mundwärmenden Alkohol

erfolgreich Paroli bietet. Langes

fruchtig-würziges Finale.

Der Wein leistet gern beim Essen Gesellschaft.

Er harmoniert mit Pasta ebenso wie

mit Parmaschinken-Mozzarella-Pizza. Genießen

Sie diesen Grauburgunder nicht

kühlschrankkalt, die klamme Temperatur

verdeckt die Aromen. Zehn bis zwölf Grad

bieten beste Voraussetzungen, dem Winterfrost

vor der Tür entspannt und gelassen die

Stirn zu bieten.

Musik

zum Das neue Motörhead-Album

Wein

»Afterschock« trotzt dem Frost.

Zum Wein heizen die Titel alter

Machart à la »Knife« und »Dust and

glass« ein. Bei Liebeskummer hilft der »Lost

woman blues«. Laut hören, langsam trinken.

mm

Schreiben Sie an

Manfred Merz:

vinothek@mdv-online.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine