PRESSEMITTEILUNG - Beinbrech

beinbrech

PRESSEMITTEILUNG - Beinbrech

Verein engagieren sich zahlreiche Menschen ehrenamtlich. Dabei investieren sie viel Zeit, um Menschen

mit Einschränkungen bei der Gestaltung ihres Lebens zu unterstützen. Dem Betreuungsverein ist es ein

Anliegen, sich bei den Ehrenamtlichen für ihren unermüdlichen Einsatz zu bedanken. Die Ehrenamtlichen

setzen sich für Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen ein. Die Idee des

Betreuungsvereins ist es, gemeinsam mit einem Unternehmen einen Nachmittag zu gestalten und den

Einsatz der 30 Freiwilligen zu honorieren. Interessierte Unternehmen können sich an die Stiftung

kreuznacher diakonie, Diakon Benedikt Schöfferle, Telefon 0671/605-3605 wenden.

Bildunterschrift

v. l. Georg Böcking, Geschäftsführer Beinbrech GmbH & Co. KG, Diakon Michael Stahl,

Einrichtungsleiter Elisabeth Jaeger Haus und Frank Schupp, Geschäftsführer Beinbrech GmbH & Co. KG

bei der Unterzeichnung der Engagementvereinbarung

INFO

Vermittelte Projekte im Landkreis Bad Kreuznach 10

Nichtvermittelte Projekte im Landkreis Bad kreuznacher diakonie 4

Vermittelte Projekte im Landkreis Birkenfeld 0

Nichtvermittelte Projekte im Landkreis Birkenfeld 6

Kontakt

Stiftung kreuznacher diakonie

Referat Öffentlichkeitsarbeit

Diakon Benedikt Schöfferle

Bösgrunder Weg 12

55543 Bad Kreuzanch

Telefon 0671/605-3605

Email: benedikt.schoefferle@kreuznacherdiakonie.de

Informationen im Internet:

www.kreuznacherdiakonie.de

www.ines-kh.de

www.upj.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine